DAX-0,72 % EUR/USD-0,21 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,03 %

Kabelkanal

Sorgen Sie für Ordnung mit einem Kabelkanal

In einem Kabelkanal können alle Arten von Leitungen verlegt werden. Müsste man darauf verzichten, würde eine Unmenge an Kabeln zu Tage treten. In einem Kabelkanal können alle Arten von Leitungen entlang geführt werden. Ein Kabelkanal ist im wesentlichen eine Röhre, diese ist in den meisten Fällen aus Plastik – oder einfach genommen ein längerer Hohlraum. Je nachdem, wo das enthaltene Kabel hinführen soll, kann ein solcher Kanal entlang Wänden führen oder sich durch Büromöbel ziehen. Auch in Autos und allen möglichen anderen Verkehrsmitteln gibt es Kabelkanäle. Auf jeden Fall liegen die enthaltenen Leitungen geordnet, unsichtbar und geschützt. Da in Innenräumen, wie der eigenen Wohnung, Strom gebraucht wird, zieht sich eine Fülle von Stromkabeln entlang der Wände, zu Lichtschaltern und Steckdosen.

Diese Leitungen sieht man nicht, denn sie liegen unter dem Wandputz. Würden sie nicht durch einen Kabelkanal unter Putz gelegt sein, wäre es sehr schwierig, beschädigte Leitungen auszutauschen, den sie würden feststecken. So hingegen kann ein beschädigtes Kabel ersetzt werden, indem die neue Leitung am Ende der alten befestigt und durchgezogen wird. Wichtig zu wissen ist auch, das fachgerecht verlegte Kabelkanäle stets genau horizontal oder vertikal nahe entlang der Raumkanten verlaufen und niemals schräg. Will man Löcher in die Zimmerwand bohren, sollte man deswegen nie neben oder über elektrischen Ausgängen die Maschine an setzen.

In oben genannter Weise kann man auch Kabel der Beleuchtungsanlage des Fahrrades austauschen. Früher war es üblich, die Verkabelung am Rahmen außen entlang zu führen, wodurch diese oft beschädigt wurde. Heute werden die Kabel für Front- und Rücklicht meist durch den Rahmen geführt. Sie sind damit ästhetisch unsichtbar und vor der Witterung geschützt. Der Wechsel ist jedoch nun nicht mehr ohne weiteres Möglich. Beim Auto werden elektrische Kabel durch einen Kabelkanal zwischen den Frontsitzen hindurch von der Batterie zum Heck geführt.

Eine praktische Sache sind moderne Computermöbel für große Büros: Die Strom- und Netzwerk- Kabel können durch einen dafür vorgesehenen Kanal an der hinteren Seite des Arbeitstisches geführt werden. Manchmal sind sogar die Tischbeine hohl, um Leitungen aufzunehmen. Kabelkanäle bringen in unserer heutigen Zeit, die von elektrischer Technologie dominiert wird, Ordnung in den Kabelsalat.Wie sehr das nötig ist, sieht man, wenn man einmal einen Blick unter den eigenen Schreibtisch oder hinter den Fernseher wirft - hier gibt es meist keine Kanäle.