DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Marmor Bodenfliesen sind sehr vielfältig und flexibel

Marmor Bodenfliesen sind schon lange Zeit ein begehrter Bodenbelag, denn bis heute hat Marmor den Charakter des luxuriösen und eleganten Belags für den Boden. Gerade im Bad ist Marmor beliebt und wird hier oft verbaut.

Marmor Bodenfliesen sind schon lange sehr beliebter Bodenbelag, der sich schon als wahrer Klassiker etabliert hat. Eleganz und Luxus sind die Eigenschaften, die Marmor Bodenfliesen als Bodenbelag vermitteln. Besonders gern wird der steinerne Bodenbelag in Badezimmern verlegt. Anders als Granit sind Marmor Bodenfliesen sehr leicht zu bearbeiten, dabei aber ebenso haltbar und langlebig wie Granit. In der Farbpalette sind die Bodenfliesen aus Marmor sehr vielfältig und so ist der edle Bodenbelag sowohl in Weiß als auch in Grau oder Schwarz erhältlich. Die Natursteinfliesen zeichnen sich durch sehr gute Qualität als Bodenbelag sowie auch durch natürliche Schönheit aus. Einziger Nachteil bei den Bodenfliesen aus Marmor ist, dass sie sehr empfindlich auf Säureeinflüsse reagieren. Eine Versiegelung kann aber effektiven Schutz für die Fliesen bieten, damit sie lange schön und glänzend bleiben.

Auch wenn Bodenfliesen aus Marmor sich besonderer Beliebtheit im Bad erfreuen, können sie ebenso im Wohnbereich oder auch im Schlafzimmer eingesetzt werden. Für den Außenbereich eignet sich Marmor als Bodenbelag weniger, denn dafür ist der Stein zu weich. Hier ist dann Granit die bessere Wahl. Wer sich für den Boden aus Marmorfliesen entschließt, kann hier noch einmal zwischen polierten oder geschliffenen Belägen wählen. Durch diese Bearbeitung bekommt der Marmor noch einmal einen ganz besonderen Glanz.

Der Marmorboden erweist sich in der Nutzung als sehr praktisch und belastbar. Rotweintropfen nimmt er ebenso wenig übel wie Zigarettenasche und kurz übergewischt sieht der Boden auch nach einer Party mit vielen Gästen sofort wieder gut aus. Was der Marmorbelag allerdings überhaupt nicht verträgt, sind harte Schläge mit Gegenständen. Hammer und anderes Werkzeug sollten also auch bei Renovierungen nicht auf den Boden fallen, da sonst ein Loch in der Oberfläche entstehen könnte. Ist das Missgeschick passiert, gibt es aber auch hier eine Lösung. So kann relativ einfach eine einzelne Fliese ausgetauscht werden, die versehentlich beschädigt wurde. Die Preise für den edlen und luxuriösen Bodenbelag variieren sehr stark und der Vergleich von Preisen ist gerade hier sehr wichtig.