DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Mit Tapeten und Farben viele Gestaltungsmöglichkeiten

Immer wieder müssen Räume renoviert und mit neuen Tapeten und Farben versehen werden, damit sie ein frisches und neues Aussehen erhalten.

Die meisten Menschen lieben es, ihr Umfeld in gewissen Abständen und in einem bestimmten Maß zu verändern. Es müssen keine gravierenden Veränderungen sein, die da vollzogen werden. Bereits scheinbare Kleinigkeiten genügen und dem menschlichen Verlangen nach Veränderung ist Genüge getan. Eine wenig aufwendige, aber dennoch wirkungsvolle Möglichkeit, diesem Drang nachzukommen, ist, die Wohnung mit neuen Tapeten und Farben zu versehen. Schon nach wenigen Jahren hat man sich an den vorhandenen Wandverkleidungen und Farben an den Decken und Wänden sattgesehen und möchte hier ein paar Veränderungen vornehmen. Die meisten Menschen fühlen sich selbst nach so kleinen Renovierungsarbeiten wieder viel wohler in ihren vier Wänden. Außerdem ist im Laufe einiger Jahre ohnehin ein Tapetenwechsel notwendig. Mit wenig Aufwand und relativ geringen, finanziellen Mitteln kann dieser Effekt erreicht werden. Es bedarf keiner großartigen Aktionen, die die Wohnung für mehrere Wochen in Schmutz und Chaos versinken lässt. Die meisten nutzen die kalte Jahreszeit, um derartige Renovierungsarbeiten vorzunehmen, denn im Freien kann man in dieser Zeit kaum arbeiten. Dann sind die Wohnräume dran und werden bei Renovierungsarbeiten mit Tapeten und Farben versehen. Das gibt gerade in der trostlosen Jahreszeit die Möglichkeit, den tristen Alltag ein wenig aufzulockern und am Ende wird man noch mit einem völlig veränderten Aussehen der Wohnung belohnt. Wer sich beim Kauf der notwendigen Utensilien nicht sicher ist, worauf er zurückgreifen sollte, der kann in einem Fachmarkt auf die Hilfe der Mitarbeiter zählen. Die wissen genau, welche Tapeten und Farben leicht und welche schwer zu verarbeiten sind, denn sowohl Tapeten als auch Farben haben bestimmte Eigenschaften und sind nicht immer für jeden Bereich der Wohnung geeignet. Um hierbei Fehlkäufe und böse Überraschungen von vornherein zu vermeiden, sollte man seine Wünsche und Vorstellungen einem gut geschulten Mitarbeiter im Geschäft mitteilen. Zusammen mit ihm sollten sich sowohl die passenden Tapeten als auch die richtigen Farben finden lassen und dem Drang nach einer kleinen Veränderung steht nichts mehr im Weg.

Inhalt

Rubriken