DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Roto Fenster gibt es in vielen Variationen

Die Suche nach einem passenden Fenster gestaltet sich nicht immer einfach. Einige Haushalte entscheiden sich auch für ein Roto Fenster, welches in der Regel ohne anfallenden Schmutz eingesetzt werden kann.

roto fenster
Foto: © Rolf Handke / http://www.pixelio.de

Fenster gibt es heutzutage in vielen unterschiedlichen Größen. Die Fensterhersteller sind stets darum bemüht ihren Kunden hochwertige Fensterelemente anzubieten, die über viele Jahre halten und keinen Luftzug durchlassen. Beim Fensteraustausch bieten sich den Kunden verschiedene Alternativen. So können sie zum Beispiel die alten Fenster komplett gegen neue Fenster samt Innenverkleidung austauschen. Daneben kann die alte Innenverkleidung, sofern sie noch die Dämmung und Anschlusssicherheit optimal erfüllt, auch erhalten bleiben und man konzentriert sich nur auf den Einbau eines neuen Fensters. Diese Methode wird auch oftmals angewandt, wenn man beispielsweise ein neues Badezimmer braucht, aber die Fliesen im Bad nicht beschädigt oder ausgetauscht werden sollen.

Bei der Auswahl an Fenstern und passenden Verkleidungen kann man sich oftmals nur schlecht für einen bestimmten Anbieter entscheiden. Viele Haushalte konzentrieren sich auf bekannte Hersteller, deren Qualitätsprodukte auch schon von Bekannten oder Verwandten gekauft wurden. Hierzu gehören unter anderem auch Roto Fenster. Roto Fenster gibt es zum Beispiel als Intro Tauschfenster für alle Fassaden. Diese Fenster werden in den unterschiedlichsten Farben und Formen angeboten, mit Wärmeschutz, Sicherheitsbeschlag oder auch mit einer Schalldämmung. Auch der Einbau von Intro Fenstern gestaltet sich sehr einfach. Nachdem man die alten Fensterflügel ausgehängt und die alten Beschlagteile entfernt hat, können die neuen Tauschfenster eingehängt werden. Brech-Putz- oder Malerarbeiten sind nicht erforderlich, wodurch folglich auch kein Schmutz entsteht.

Daneben kann man über diesen Hersteller auch ein großes Sortiment an unterschiedlichen Wohndachfenstern kaufen. Möchte man zum Beispiel seinen Dachwohnraum umgestalten, so bietet sich der Einbau von einem Maß-Renovierungsfenster an. Der Einbau erfolgt einfacherweise von innen und der Drehpunkt erfolgt oben, sodass eine maximale Kopffreiheit gewährt werden kann. Die verschiedenen Funktionen werden über einen Einhandgriff vollzogen, welcher sich im unteren Bereich des Kunststofffensters befindet.

Inhalt

Rubriken