checkAd

Schlüsselkasten: Praktischer Helfer, dekorative Wirkung

Ein Schlüsselkasten erfüllt gleich zwei Nutzen, denn in ihm kann sich praktischer Nutzen mit dekorativen Elementen vereinen. Durch die Vielfalt angebotener Kästen lässt sich der zum Einrichtungsstil passende finden.

Ein Schlüsselkasten eignet sich nicht nur zur sicheren und gezielten Aufbewahrung ihrer Schlüssel, sondern auch zur Dekoration und Unterstreichung des Einrichtungsstils. Es gibt heutzutage fast unüberschaubar viele Arten solcher Kästen, die aus vielerlei Material, wie Holz, Metall oder aber auch Kunststoff bestehen können. Jedes dieser Kästchen erfüllt sowohl den Zweck der Schlüsselaufbewahrung als auch den der Dekoration. Es stellt sich also zunächst die Frage, welches Material am besten zur Einrichtung passt. Da der Schlüsselkasten häufig in der Nähe der Haustür hängt, damit auch der Türschlüssel Platz findet und greifbar ist, wird er in der Regel passend zu der dort vorhanden Garderobe gewählt. Wer zum Beispiel moderne Flurmöbel mit vielen Teilen aus poliertem Edelstahl hat, sollte beim Kauf eines Schlüsselkästchens auch darauf achten, dass es aus Edelstahl ist, damit es sich den anderen Möbeln anpasst. Genau so ist es mit alten Bauernmöbeln aus Eiche oder ähnlichem, da gehört dann auch der Kasten aus Holz dazu. Das waren nur zwei Beispiele die zeigen sollen, wie sich ein Schlüsselkästchen in die Flurgarderobe integrieren kann.

Andersherum besteht natürlich auch die Möglichkeit, den Schlüsselkasten an exponierter Stelle anzubringen, um ihn auch richtig zur Geltung kommen zu lassen. Auch hier gibt es verschiedene Modelle, die sich besonders als Blickfang eignen. Beispielsweise einen Kasten, der wie ein chinesischer Schrank gebaut ist, dabei aber zierlich und mit schönen Farben und Messingbeschlägen versehen ist. Dieses Schränkchen ist auch mit einem fein ziselierten Schlüssel versehen und ist natürlich in erster Linie ein Schmuckstück, welches die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich zieht und dann erst eine Schlüsselaufbewahrung.

Aber auch normale Holzkästchen, manchmal mit einem Ziergitter verschlossen, erfüllen ihren Zweck. Es gibt auch noch offene Kästen, aus welchem Material auch immer, die nur dem Zweck dienen, Schlüssel geordnet aufzuhängen. So kann jeder selbst wählen, ob er mit dem Schlüsselkasten auch ein dekoratives oder nur ein praktisches Kleinmöbel haben möchte. Denn auch wenn der praktische Aspekt der Schlüsselaufbewahrung immer im Vordergrund steht, so ist doch auch der Doppelnutzen durch die Dekorationsmöglichkeit nicht zu verachten.