checkAd

Mit dem Sauger schonend Kaltschaummatratze reinigen

Aufgrund der ansteigenden Rate von Rückenschmerzen entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Kaltschaummatratze. Reinigen kann man diese relativ einfach mit einem herkömmlichen Staubsauger.

Immer mehr Menschen klagen in den letzten Jahren über Rückenbeschwerden, die meist in Bewegungsmangel oder Fehlbelastungen ihren Ursprung haben. Die meisten Bürojobs bieten nicht genügend Bewegungsmöglichkeiten und verleiten dazu, sich Rücken schädigend zu bewegen. In diesem Berufsfeld gibt es die meisten Bandscheibenvorfälle und chronischen Schmerzpatienten. Oft hilft Krankengymnastik den Betroffenen sehr gut und fördert die Elastizität der Muskulatur. In harten Fällen können auch Akupunktur oder Massagen Linderung schaffen und den Schmerz langfristig bekämpfen. Besonders empfohlen werden Wassersportarten, denn durch die Schwerelosigkeit im Wasser werden Gelenke und Muskulatur entlastet.

Um Rücken und Nacken zu stärken, ist neben viel Bewegung auch ein bequemes Bett wichtig. Ganz entscheidend ist hier die richtige Matratzenwahl. Der Griff zur herkömmlichen Federkernmatratze ist längst nicht mehr selbstverständlich für viele und so wenden sich immer mehr Menschen alternativen Matratzentypen zu. Gleichermaßen im Trend liegen die Materialien Latex und Kaltschaum. Ebenso beliebt als ideale Rückenentlastung sind nach wie vor Wasserbetten. Da diese meist noch kostenintensiver als andere Varianten sind, entscheiden sich mehr Menschen für eine Kaltschaummatratze. Reinigen lässt sich diese erstaunlich einfach mit einem herkömmlichen Staubsauger.

Die unangenehmen Hausstaubmilben, die sich von Hautschüppchen und Haaren ernähren, gibt es in jedem Bett. Ob man will oder nicht, die winzigen Lebewesen entstehen, wenn wir schlafen, und sind nicht fernzuhalten. Durch das Waschen der Bettwäsche werden sie aber vorübergehend im Stoff abgetötet und entfernt. Viele Kaltschaummatratzen besitzen einen abnehmbaren Überzug, den man ebenfalls in die Waschmaschine stecken kann. Wie allerdings die eigentliche Kaltschaummatratze reinigen? Durch einfaches Absaugen kann man tatsächlich die Hausstaubmilben entfernen und die Matratze so ganz problemlos reinigen. Wer zusätzlich noch eine gründlichere Reinigung durchführen will, kann die Matratze an einem kalten Wintertag für einige Stunden in den eiskalten Keller stellen.

Inhalt

Rubriken