DAX-0,11 % EUR/USD-0,22 % Gold+0,14 % Öl (Brent)-0,24 %

Wand streichen – renovieren und verschönern

Das Wand Streichen dient der Renovierung und auch der Verschönerung der Wohnräume. Für das Streichen der Wände werden verschiedene Hilfsmittel angeboten, wie Farbrollen oder Farbsprühpistolen.

wand streichen
Foto: © RainerSturm / http://www.pixelio.de

Das Streichen der Wände dient in erster Linie der Renovierung der Wohnräume. So wird dieses zum Beispiel bei dem Einzug in eine neue Wohnung notwendig. Zudem müssen die Wände und auch die Decken in den Wohnräumen regelmäßig nach einigen Jahren gestrichen werden. Zum Wand Streichen werden auf dem Markt die unterschiedlichsten Farben für den Wohnraum angeboten, wie Farben im klassischen weiß, in gelb oder auch in blau. Dazu zählen zum Beispiel Wohnraumfarben in den unterschiedlichsten Farben, Sprayfarben, Wandlacke, Strukturfarben oder auch spezielle Farben für den Feuchtraum.

Zum Streichen einer Wand wird in der Regel eine Farbmenge von einem Liter je sechs bis acht Quadratmeter zu streichender Fläche benötigt. Bei besonders intensiven Farbtönen, wie etwa bei Wohnraumfarben in rot oder blau, wird in der Regel mehr Farbe benötigt. Da bei intensiven Farben häufig ein zweiter Anstrich notwendig ist, um eine gute Deckung zu erreichen. Zudem wird bei einem Anstrich von bereits farbigen Wänden eine größere Menge an Wohnraumfarben benötigt, da diese Wände, je nach gewählter Farbe, häufig eine zweiten oder sogar einen dritten Anstrich benötigen. Bei besonders farbintensiven Voranstrichen sollte dieser vor dem neuen Anstrich entfernt werden, damit ein Durchschimmern verhindert werden kann.

Die meisten Farben für den Wohnraum lassen sich mit einer Farbrolle an die Wände oder auch an die Decken des Raumes aufbringen. Zudem gibt es zum gleichmäßigen Auftragen auch Hilfsmitteln, wie zum Beispiel mit den verschiedenen Farbsprühpistolen. Mit diesen lassen sich Wohnraumfarben einfach und gleichmäßig an die Wand oder die Decke spritzen. Diese Geräte verfügen dazu über einen Farbbehälter, in welchen die gewünschte Farbe eingefüllt wird. Die Farbe wird anschließend mit Hilfe der Farbsprühpistole gleichmäßig auf die Wand oder auch auf die Decke aufgetragen. Durch das Auftragen der Wohnraumfarben mit einem solchen Gerät lässt sich in der Regel viel Farbe einsparen, da sich diese Farbe durch das Sprühsystem feiner auftragen lässt.

Inhalt

Rubriken