DAX+0,03 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,36 % Öl (Brent)-0,10 %

Gasanbieter vergleichen ist bequem online möglich

Wer mit Gas heizt oder kocht, muss - ähnlich wie bei Strom - auch mit regelmäßigen Preiserhöhungen seines Anbieters rechnen. Ein Wechsel zu einem günstigeren Anbieter kann sich unter Umständen lohnen.

Besonders in der kalten Jahreszeit ärgert sich manch einer über die Gaspreise. Wer viel heizt oder kocht, zahlt oft auch entsprechend viel. Die Tarife der einzelnen Gasanbieter sind nicht immer auf den ersten Blick übersichtlich. Spielt man mit dem Gedanken, seinen Anbieter zu wechseln, hat man unter anderem die Option, online einen Vergleich derselben durchzuführen. In eine Suchmaske gibt man einige Eckdaten ein, wie beispielsweise das Bundesland, in dem man sich befindet, den durchschnittlichen Verbrauch und die Heizleistung seines Gasanschlusses (Informationen darüber findet man auf seinen Abrechnungen). Auch die Art der Nutzung (privat oder gewerblich) kann eine Rolle spielen. Der Neukundenbonus, den manche Anbieter beim Wechsel gewähren, kann auf Wunsch berücksichtigt werden.

Nach nur einem Mausklick sucht das Programm dann unter allen zur Verfügung stehenden Gasanbietern in der entsprechenden Region den preiswertesten aus. Das Ergebnis wird übersichtlich dargestellt und enthält bereits die wichtigsten Informationen wie den jährlichen Preis, die Ersparnis, eventuelle Vertragslaufzeiten und sonstige relevante Punkte, die man bei einem Wechsel wissen sollte. Entscheidet man sich gleich spontan für einen neuen Anbieter, besteht auch die Möglichkeit, direkt online zu wechseln. Häufig übernimmt der neue Anbieter dann alle weiteren Aufgaben, wie zum Beispiel das Kündigen des Vertrags beim bisherigen Lieferanten.