DAX-1,71 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+0,84 %

Zender Heizkörper verbinden Design und Leistung

Wer heute ein Gebäude beheizen möchte, hat dazu die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Um die erzeugte Wärme in die Räume weiterzuleiten, bieten sich Zender Heizkörper an. Sie kombinieren Design und Funktionalität.

Damit der Mensch sich auch in den kalten Monaten des Jahres im Haus wohlfühlt, bedarf es der entsprechenden Temperatur in den Räumen. Heute wird dazu in erster Linie eine Zentralheizung verwendet, die Wasser erhitzt und in den jeweiligen Räumlichkeiten, die beheizt werden sollen, die Heizkörper erwärmt. Diese geben ihre Wärme dann an die Umgebung ab. Zender Heizkörper bieten hier die Möglichkeit, ansprechendes Design mit einem hohen Maß an Funktionalität zu kombinieren.

Längst gehören die Zeiten, in denen ein Heizkörper ein unscheinbares, beinahe schon hässlich zu nennendes Stück Metall war, das am besten hinter einem Sofa verschwand, der Vergangenheit an. Moderne Heizkörper, wie sie aus dem Hause Zender erhältlich sind, stellen heute sogar ein optisches Highlight im Raum dar. Das Bad ist ein Raum, bei dem es besonders auf die Wärme ankommt - gleichzeitig besteht das Problem, dass laufend Feuchtigkeit entsteht. Durch eine gezielte Lüftung und ein kontinuierliches Heizen kann einer zu hohen Luftfeuchtigkeit entgegengewirkt werden. Doch ein Heizkörper kann noch mehr als nur einfach Raumluft zu erwärmen. Wird er entsprechend konzipiert, eignet er sich hervorragend dazu, Handtücher zu trocknen und gleichzeitig anzuwärmen. Diese Art der Heizkörper wird in der Regel aufrecht stehend an der Wand montiert.

Die beste Heizungsanlage ist nur halb so gut, wenn die Heizkörper nicht auf die Anlage und die jeweiligen räumlichen Gegebenheiten abgestimmt werden. Doch auch in diesen Bereichen hat die Entwicklung nicht halt gemacht. Und so ist es heute schon möglich, die Heizkörper immer kleiner und effizienter zu gestalten. Zugleich sind sie Ausdruck einer völlig neuen Generation in puncto Design. Auch wenn sie eher seltener anzutreffen sind, stellen die Sonderlösungen, die die Zehnder GmbH anbietet, eine außergewöhnliche Art und Weise dar, den eigenen Zimmern eine wohlige Temperatur zu ermöglichen. Eine besonders ausgefallene Lösung stellt die Verwendung der Zender Heizkörper als Treppengeländer dar. Auf diese Art und Weise werden gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen -und auch im Treppenhaus ist es angenehm warm.