DAX+0,57 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,86 %
Thema: Aktien Anleihen
Anzeige
Breaking News für Goldexplorer: Bislang größter Erfolg! Es ist Gold da!

Das ist der bislang größte Erfolg der Explorationssaison für Guyana Goldstrike. Erstmalig hat das Unternehmen bislang ein kaum exploriertes Gebiet auf dem großflächigen Marudi-Projekt in Guyana (Südamerika) “unter die Lupe genommen”. Ein …

Wertpapier: Guyana Goldstrike
Anzeige
STARKES AUSBRUCHSSIGNAL: DIESE AKTIE LEGT TÄGLICH ZU UND IST DERZEIT IM “TURBOMODUS”!

Wir sehen in diesen Tagen einen beinahe massiven Ausbruch bei der Aktie dieses Rohstoffexplorers, der uns in Anbetracht der vorhandenen Assets ohnehin absolut unterbewertet erscheint.

Wertpapier: Montego Resources

Nachrichten zu "Aktien Anleihen"

15.08.2018
STARKES AUSBRUCHSSIGNAL: DIESE AKTIE LEGT TÄGLICH ZU UND IST DERZEIT IM “TURBOMODUS”!
Wir sehen in diesen Tagen einen beinahe massiven Ausbruch bei der Aktie dieses Rohstoffexplorers, der uns in Anbetracht der vorhandenen Assets ohnehin absolut unterbewertet erscheint. Trotz massivem Anstieg ist der Aktienkurs noch weit weg vom Jahreshoch. Erst vor einigen Tagen kündigte der Gold- & Silberexplorer Montego Resources die Erweiterung seines Projektportfolios an. Der Aktienkurs legt seitdem täglich zu. Allein in den letzten paar Tagen hat sich der Aktienkurs fast verdoppelt. Bis zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.08.2018
Breaking News für Goldexplorer: Bislang größter Erfolg! Es ist Gold da!
Das ist der bislang größte Erfolg der Explorationssaison für Guyana Goldstrike. Erstmalig hat das Unternehmen bislang ein kaum exploriertes Gebiet auf dem großflächigen Marudi-Projekt in Guyana (Südamerika) “unter die Lupe genommen”. Ein Explorationsprogramm wurde bereits vor einigen Monaten gestartet und man hat konstant in zahlreichen Meldungen mitgeteilt, dass bislang untersuchte Proben auf Goldgehalte hinweisen. Heute haben wir es schwarz auf weiß und tatsächlich hat man... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.08.2018
Signal: Gestern so viele Aktien gehandelt, wie in den letzten 90 Tagen nicht – Deutlich höheres Kursniveau erwartet
Rund 17 Mio. Unzen Silber sind schon da! Eine zusätzlich erhebliche Goldlagerstätte sei möglich, heißt es von Seiten des Managements. All das zu finden auf dem Taylor-Projekt in Nevada. All das aktuell zu haben für rund 4,9 Mio. Dollar (CDN) bzw. ca. 3,2 Mio. Euro. Laut letztem Quartalsbericht verfügt das Unternehmen über 2,7 Mio. Dollar (CDN) an Cashbestand, was so viel heißt, dass das Taylor-Projekt mit nicht einmal 2,2 Mio. Dollar (CDN) bewertet ist. Bis heute wurden aber rund 27 Mio.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.08.2018
And the Winner is...Deutlicher kann die Meinung des Marktes "Wer ist der nächste Übernahmekandidat?" nicht ausfallen!
Kürzich wurde die Übernahme von Arizona Mining durch die australische South32 in die Wege geleitet – alles in allem kaufen die Australier die kanadische Arizona Mining für etwas über 2 Milliarden Dollar (CDN). Der Markt ist auf der Suche nach dem nächsten Target und hat es anscheinend auch schon gefunden… Strong Buy: ZincX Resources Corp. WKN: A2JLRM Börsenplätze: Frankfurt (Deutschland); Toronto (Kanada, Heimatbörse)   Die Aktie von ZincX erachten wir insbesondere im Kontext der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.08.2018
Einmalig: Entdeckung einer großen neuen Goldlagerstätte!? Goldproduzent sagt “Ja”, steigt ein und kauft 12,8 Millionen (!!!) Aktien
Eine News folgt der anderen, welche die “Grundnahrung” für eine mögliche neue signifikante Goldlagerstätte abliefert. Eine neue Entdeckung folgt der anderen und rund 350.000 Unzen Gold wurden bereits auf nur 5% des gesamten Projektareals entdeckt. Jüngst – sprich in den letzten Wochen und Monaten –  wurden laufend neue Projektabschnitte ausgetestet und das Unternehmen hat offensichtlich nicht nur Glück gehabt! Denn fast alle Proben in bislang teilweise umexploriertem Gebiet... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, Anleihen oder Gold?26.03.2015
2015 dürften Aktionäre die meiste Freude haben
Die Kölner Privatbank Sal. Oppenheim kommt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass eine Zinswende, die wir zumindest in den USA in diesem Jahr erleben werden, Anlegern die besten Chancen bei Aktien bietet. Im Rahmen der Studie untersuchte das Bankhaus die historische Entwicklung verschiedener Anlagen bei steigendem Zins. Demnach können Aktienanleger von einem Zinsanstieg profitieren, während Anleihen in solchen Phasen lediglich unterdurchschnittliche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien/Anleihen11.09.2015
Mittelstandsbonds auf Bewährung
„Mittelstands-Anleihen sind riskant!“, titelten wir in der PLATOW Börse vom 16.5.11. Wie riskant, zeigt sich nun, über vier Jahre später. Das Segment steht am Beginn einer großen Refinanzierungswelle, die zwangsläufig aus dem Ramschanleihen-Emissionsboom der Jahre 2011 bis 2013 folgt. Da die meisten dieser Bonds fünf Jahre laufen, steigt das Refinanzierungsvolumen stetig an und wird aus heutiger Sicht 2018 mit über 2 Mrd. Euro seinen Höhepunkt erreichen. Spätestens am... [mehr]
(
1
Bewertung)
28.10.2016
Machen dich Aktien, Anleihen oder Immobilien zum Millionär?
Foto: Pixabay, FrankWinkler Genau, wie es in jeder Branche Millionäre gibt, gibt es auch Millionäre, die durch Aktien, Anleihen oder Immobilien zu ihrem Geld gekommen sind. Allerdings unterscheiden sich diese drei Anlageformen in ihren Chancen, dass du ein Millionär wirst, und Anleihen bieten den geringsten Gewinn der drei. Anleihen Ein Hauptgrund für diese Anlageform ist das niedrigere Risiko. Durch ihre Natur sind sie weniger riskant als Aktien, da die Anleihenbesitzer im Falle... [mehr]
(
1
Bewertung)
Ausblick 2016 - Teil 128.12.2015
Anleihen, Aktien, Emerging Markets - So heiß wird das Börsenjahr 2016
2016 steht vor der Tür: Welche Themen die Märkte am meisten bewegen werden und welche Chancen Sie auf keinen Fall verpassen sollten - Die Experten von Fidelity International verraten Ihnen, worauf es 2016 ankommt. Teil 1: Allgemeiner Ausblick 2016 Aktien Mehr Arbeitsplätze, mehr Lohn, mehr Schnäppchen – Beste Voraussetzungen für ein wahres Konsumjahr, findet Dominic Rossi. Er rechnet damit, dass der Konsum in den Industrieländern und vor allem in den USA im kommenden Jahr kräftig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AUSBLICK 201829.12.2017
Aktien, Anleihen, Immobilien - Was Anleger wissen sollten
FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien dürften auch 2018 hoch im Kurs der Anleger stehen. Bei all der guten Stimmung fragen sich Ökonomen wie Investment-Experten aber, wie lange der Aufschwung noch andauert. So finden gerade weniger risikofreudige Anleger Alternativen am Anleihen- oder Immobilienmarkt. Ein Überblick über die verschiedenen Anlageklassen. AKTIEN: Experten gehen auch 2018 von einem guten Lauf am deutschen Aktienmarkt aus. Die Masse an möglichen politischen Risiken sei zwar relativ... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien, Anleihen oder Gold?26.03.2015
2015 dürften Aktionäre die meiste Freude haben
Die Kölner Privatbank Sal. Oppenheim kommt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass eine Zinswende, die wir zumindest in den USA in diesem Jahr erleben werden, Anlegern die besten Chancen bei Aktien bietet. Im Rahmen der Studie untersuchte das Bankhaus die historische Entwicklung verschiedener Anlagen bei steigendem Zins. Demnach können Aktienanleger von einem Zinsanstieg profitieren, während Anleihen in solchen Phasen lediglich unterdurchschnittliche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien/Anleihen11.09.2015
Mittelstandsbonds auf Bewährung
„Mittelstands-Anleihen sind riskant!“, titelten wir in der PLATOW Börse vom 16.5.11. Wie riskant, zeigt sich nun, über vier Jahre später. Das Segment steht am Beginn einer großen Refinanzierungswelle, die zwangsläufig aus dem Ramschanleihen-Emissionsboom der Jahre 2011 bis 2013 folgt. Da die meisten dieser Bonds fünf Jahre laufen, steigt das Refinanzierungsvolumen stetig an und wird aus heutiger Sicht 2018 mit über 2 Mrd. Euro seinen Höhepunkt erreichen. Spätestens am... [mehr]
(
1
Bewertung)
28.10.2016
Machen dich Aktien, Anleihen oder Immobilien zum Millionär?
Foto: Pixabay, FrankWinkler Genau, wie es in jeder Branche Millionäre gibt, gibt es auch Millionäre, die durch Aktien, Anleihen oder Immobilien zu ihrem Geld gekommen sind. Allerdings unterscheiden sich diese drei Anlageformen in ihren Chancen, dass du ein Millionär wirst, und Anleihen bieten den geringsten Gewinn der drei. Anleihen Ein Hauptgrund für diese Anlageform ist das niedrigere Risiko. Durch ihre Natur sind sie weniger riskant als Aktien, da die Anleihenbesitzer im Falle... [mehr]
(
1
Bewertung)
Ausblick 2016 - Teil 128.12.2015
Anleihen, Aktien, Emerging Markets - So heiß wird das Börsenjahr 2016
2016 steht vor der Tür: Welche Themen die Märkte am meisten bewegen werden und welche Chancen Sie auf keinen Fall verpassen sollten - Die Experten von Fidelity International verraten Ihnen, worauf es 2016 ankommt. Teil 1: Allgemeiner Ausblick 2016 Aktien Mehr Arbeitsplätze, mehr Lohn, mehr Schnäppchen – Beste Voraussetzungen für ein wahres Konsumjahr, findet Dominic Rossi. Er rechnet damit, dass der Konsum in den Industrieländern und vor allem in den USA im kommenden Jahr kräftig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AUSBLICK 201829.12.2017
Aktien, Anleihen, Immobilien - Was Anleger wissen sollten
FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien dürften auch 2018 hoch im Kurs der Anleger stehen. Bei all der guten Stimmung fragen sich Ökonomen wie Investment-Experten aber, wie lange der Aufschwung noch andauert. So finden gerade weniger risikofreudige Anleger Alternativen am Anleihen- oder Immobilienmarkt. Ein Überblick über die verschiedenen Anlageklassen. AKTIEN: Experten gehen auch 2018 von einem guten Lauf am deutschen Aktienmarkt aus. Die Masse an möglichen politischen Risiken sei zwar relativ... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Aktien Anleihen"

Monument Mining 2.024.02.2018
Mal sehen wann es kracht es wurde ja schon oft angekündigt aber es wäre mir ehrlich gesagt sehr wohl wenn Monument Mining wenn es rumst dann 2 laufende Goldminen hat Wie war das auf dem neuen Gebiet liegen zwischen 1,5 Gramm bis 2 Gramm pro Tonne Gold? dann wäre auch eine ordentliche Produktion endlich drin Finanzsystem im Dilemma, Stagflation? Im März wird die FED die Zinsen um 25 Punkte anheben und es sind im 2018 vermutlich insgesamt 4 Zinsschritte geplant solange sich die Wirtschaft... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sollte man jetzt von Aktien auf Anleihen und andere Rentenpapiere umschichten?07.02.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "aktien-anleihen-rentenpapiere -umschichten" >Sollte man jetzt von Aktien auf Anleihen und andere Rentenpapiere umschichten?" vom Autor The Motley Fool

Die Börsen weltweit schwächeln derzeit bedenklich.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EZB hält keine Steinhoff-Anleihen mehr - Aktie knickt ein08.01.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "anleihen- aktie-knickt" >EZB hält keine Steinhoff-Anleihen mehr - Aktie knickt ein" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält keine Anleihen des in eine Krise geratenen Möbelkonzerns Steinhoff mehr. Dies geht aus den am Montag von der EZB veröffentlichten Daten zu ihren Anleihebeständen hervor. Am Ende des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wandelanleihe (Erklärung)19.10.2017
100.000,- Nennwert kann man in etwas mehr als 4 Aktien wandeln? Nein. Ich versuche mal, vorn anzufangen. Die Anleihe wurde irgendwann emittiert (ausgegeben). In Stücken zu je 100.000,- Nennwert und Wandelkurs (KonvKurs) von 4,2916 pro Aktie (Anleihe-Bedingungen). Also ein Wandelverhältnis (KonvVerh) von 23301,3328 Aktien pro Stück Anleihe. Bloomberg gibt das Verhältnis an für die, die nicht selbst rechnen wollen. Aus dem momentanen (aktuellen) Aktienkurs (schön, daß Bloomberg ihn angibt)... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?05.02.2016
...Balz fuhr auch so gerne Rennen in historischen Rennwagen, auf Firmenkosten gekauft und mit einer später notleidenden Anleihe finanziert. Aber der Grüne, der die Energiewende gefördert sehen will, finanziert das alles mit dem Kauf von Aktien Anleihenn, Genußscheinen, Genußrechten und nachrangigen Darlehen. Den Rest zahlt unfreiwillig der Normalbürger. [mehr]
(
1
Empfehlung)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft19.10.2002
...keine Analysten, sondern Priester und Psychologen gesucht. WamS: Also alles verkaufen und dann: Nie wieder Aktien?! Leuschel: Oh nein! Professor Marsh von der London Business School hat in seinem Buch "Triumph of Optimism" nachgewiesen, dass Aktien Anleihen überlegen sind. Das allerdings gilt nur für einen Zeitraum von 100 Jahren. In 13 von 16 untersuchten Ländern gab es mehrere Phasen von bis zu 20 Jahren, in denen Anleihen besser liefen als Aktien. WamS: Und da niemand 100 Jahre für sein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Interessante Berichte und Charts zum Thema Edelmetalle17.09.2002
Kontratieff-Zyklen und Gold By Uwe Warmbein Feb 2, 2002 Mit freundlicher Genehmigung des Autors veröffentlichen wir Ihnen eine vorzügliche Arbeit von Steven C. Kennedy zu den Kontratieff-Zyklen. Es handelt sich um den 1. Teil einer Reihe von Artikeln, die Steven C. Kennedy unter der Überschrift „A Historical Review Of The American Gold Market“ auf gold-eagle.com veröffentlichte.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Goldaktien kurzfristig tauschen in abgestürzte High-Techs?10.11.2000
...Cash ist wichtig für Schnäppchenkauf. sehr ungünstig (Raus aus Geldwerten - Rein in Sachwerte) auf Währung achten - SFR-Golddeckung - Devisenkontrollen (Auswege in der deutschen Hyperinflation 1919 –1923 waren Wechsel in $, in US Aktien/Anleihen/heute Calls/Puts Aktien uninteressant. Nur Rohstoffwerte / Goldaktien Bonds uninteressant. Nur Goldanleihen Immobilien sehr gut. -Inland und Ausland gemischt- Gold sehr interessant. Goldminen sehr interessant. Derivate uninteressant. Nur an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold-Zack sperrt Board-Mitglieder aus.22.04.2002
es bricht mir das herz, aber was da gerade passiert macht wirklcih keinen spaß mehr. und ich habe früher über die gelacht, die blut im consorsboard vorhergesehen haben... traurig. jetzt befürchte selbst ich langsam das schlimmste, mein geld werde ich vermutlich nie wieder sehen. eine wandelanleihe 20% im minus, das ist junk-bond niveau.. -flik hier ein interessanter artikel.. Letzte Rettung: Unternehmen tauschen Anleihen in Aktien Für Gläubiger aber oft ein schlechtes Geschäft London -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.02.2003
Neues von den Goldbugs ("geklaut" von "burakiye" aus dem Goldaktienforum) Papier gegen Gold von Ferdinand Lips Referat 25.01.2003 in München Meine sehr verehrten Damen und Herren, Heute sprechen wir über Krieg. Aber nicht über den Irakkrieg. Ich spreche über einen besonderen Krieg. Er wird in die Geschichte eingehen. Es ist ein entscheidender Krieg mit vielen Schlachten. Es ist der Krieg zwischen Papier und Gold. Ein Krieg zwischen einem NICHTS, dem Papiergeld ohne Deckung und dem König... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft19.10.2002
...keine Analysten, sondern Priester und Psychologen gesucht. WamS: Also alles verkaufen und dann: Nie wieder Aktien?! Leuschel: Oh nein! Professor Marsh von der London Business School hat in seinem Buch "Triumph of Optimism" nachgewiesen, dass Aktien Anleihen überlegen sind. Das allerdings gilt nur für einen Zeitraum von 100 Jahren. In 13 von 16 untersuchten Ländern gab es mehrere Phasen von bis zu 20 Jahren, in denen Anleihen besser liefen als Aktien. WamS: Und da niemand 100 Jahre für sein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Interessante Berichte und Charts zum Thema Edelmetalle17.09.2002
Kontratieff-Zyklen und Gold By Uwe Warmbein Feb 2, 2002 Mit freundlicher Genehmigung des Autors veröffentlichen wir Ihnen eine vorzügliche Arbeit von Steven C. Kennedy zu den Kontratieff-Zyklen. Es handelt sich um den 1. Teil einer Reihe von Artikeln, die Steven C. Kennedy unter der Überschrift „A Historical Review Of The American Gold Market“ auf gold-eagle.com veröffentlichte.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Goldaktien kurzfristig tauschen in abgestürzte High-Techs?10.11.2000
...Cash ist wichtig für Schnäppchenkauf. sehr ungünstig (Raus aus Geldwerten - Rein in Sachwerte) auf Währung achten - SFR-Golddeckung - Devisenkontrollen (Auswege in der deutschen Hyperinflation 1919 –1923 waren Wechsel in $, in US Aktien/Anleihen/heute Calls/Puts Aktien uninteressant. Nur Rohstoffwerte / Goldaktien Bonds uninteressant. Nur Goldanleihen Immobilien sehr gut. -Inland und Ausland gemischt- Gold sehr interessant. Goldminen sehr interessant. Derivate uninteressant. Nur an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold-Zack sperrt Board-Mitglieder aus.22.04.2002
es bricht mir das herz, aber was da gerade passiert macht wirklcih keinen spaß mehr. und ich habe früher über die gelacht, die blut im consorsboard vorhergesehen haben... traurig. jetzt befürchte selbst ich langsam das schlimmste, mein geld werde ich vermutlich nie wieder sehen. eine wandelanleihe 20% im minus, das ist junk-bond niveau.. -flik hier ein interessanter artikel.. Letzte Rettung: Unternehmen tauschen Anleihen in Aktien Für Gläubiger aber oft ein schlechtes Geschäft London -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.02.2003
Neues von den Goldbugs ("geklaut" von "burakiye" aus dem Goldaktienforum) Papier gegen Gold von Ferdinand Lips Referat 25.01.2003 in München Meine sehr verehrten Damen und Herren, Heute sprechen wir über Krieg. Aber nicht über den Irakkrieg. Ich spreche über einen besonderen Krieg. Er wird in die Geschichte eingehen. Es ist ein entscheidender Krieg mit vielen Schlachten. Es ist der Krieg zwischen Papier und Gold. Ein Krieg zwischen einem NICHTS, dem Papiergeld ohne Deckung und dem König... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen