DAX+0,72 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+1,85 %
Thema: Alterssicherung

Nachrichten zu "Alterssicherung"

13.07.2018
Regierung will Renten in Deutschland absichern
...gelten. Viele Menschen fragten sich: "Reicht meine Rente später für ein gutes Leben?", so Heil. "Mein Ziel ist es, dass wir dieses Kernversprechen des Sozialstaats jetzt erneuern." Die gesetzliche Rente müsse die zentrale Säule der Alterssicherung bleiben. Diese Verlässlichkeit sei auch wichtig als Reaktion auf "politische Scharlatane", sagte Heil mit Blick auf die AfD, die derzeit um ein Rentenkonzept ringt. Wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, soll das Rentenniveau bis 2025 bei 48... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Postbank Wohnatlas 201812.07.2018
Die Tilgung zählt: Wie lange zahlen Wohneigentümer in Deutschland ihre Immobilie ab? (FOTO)
...zu erwarten. Wer aber dort bereits wohnt und langfristig eine Berufs- und Lebensperspektive hat, für den kann der Wohneigentumserwerb durchaus attraktiv sein. Die eigenen vier Wände bilden einen wesentlichen Baustein für eine gute Alterssicherung", sagt Harald Göbel, Sprecher des Vorstands der BHW Bausparkasse. Wer in Kauf nimmt, die Wohnung länger als 20 Jahre, nämlich insgesamt knapp 33 Jahre abzubezahlen und daher einen Anfangstilgungssatz von nur zwei Prozent vereinbart, kann die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP30.06.2018
Renten steigen spürbar - Finanzrisiken durch Koalitionsversprechen
...fünf Jahren an, so sind die Renten im Westen um insgesamt 13,8 Prozent und im Osten um 19,2 Prozent gestiegen", sagte Roßbach. "Diese Zahlen verdeutlichen einmal mehr die Leistungskraft der gesetzlichen Rente als tragende Säule der Alterssicherung." Zum 1. Juli werden die Renten im Westen um 3,22 Prozent und im Osten um 3,37 Prozent angehoben. Eine monatliche Rente von 1000 Euro, die nur auf Westbeiträgen beruht, erhöht sich so um 32,20 Euro, eine gleich hohe Rente mit Ostbeiträgen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Renten steigen - Rentenpräsidentin30.06.2018
'Erfreulich'
...fünf Jahren an, so sind die Renten im Westen um insgesamt 13,8 Prozent und im Osten um 19,2 Prozent gestiegen", sagte Roßbach. "Diese Zahlen verdeutlichen einmal mehr die Leistungskraft der gesetzlichen Rente als tragende Säule der Alterssicherung." Die Renten steigen zum 1. Juli im Westen um 3,22 Prozent und im Osten um 3,37 Prozent. Eine monatliche Rente von 1000 Euro, die nur auf Westbeiträgen beruht, erhöht sich so um 32,20 Euro, eine gleich hohe Rente mit Ostbeiträgen um 33,70... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP26.06.2018
Kommission schlägt Mindestlohn-Plus vor - 9,19 Euro oder mehr?
...beteiligen", sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele der Deutschen Presse-Agentur. Bei der Überprüfung der Höhe des Mindestlohns müsse gesichert werden, dass Vollzeit-Beschäftigte für ihren Lebensunterhalt sorgen und eine angemessene Alterssicherung über dem Grundsicherungsniveau aufbauen könnten. "Wir brauchen einen Mindestlohn, der über 12 Euro liegt, um Armut wirksam zu bekämpfen." Der Kommissions-Vorschlag wird mit Spannung erwartet. Denn in einer "Gesamtabwägung" unter einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Zukunft der Alterssicherung24.11.2016
Großzügige Mindestrente für Geringverdiener? Zuschlag zum Schutz vor Altersarmut
...sich der Kreis der möglichen Berechtigten deutlich. Schon das ursprüngliche Modell der Lebensleistungsrente sollte knapp drei Milliarden Euro im Jahr 2030 kosten.  Zukunft der Alterssicherung Nahles' Vorschlag einer Mindestrente ist Teil ihres Gesamtkonzept zur Zukunft der Alterssicherung. Ihr erklärtes Ziel ist es, dass Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, im Alter besser da stehen sollen, als diejenigen, die nie oder nur wenig Beiträge gezahlt haben. Voraussetzung für die... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Linnemann03.12.2016
In Diskussion über Alterssicherung auch Beamte einbeziehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Wirtschaftspolitiker Carsten Linnemann fordert eine grundsätzliche Diskussion über die Alterssicherung in Deutschland und will dabei auch über Beamte reden. "Wir brauchen in der nächsten Wahlperiode eine Rentenkommission, die grundlegende Fragen klärt", sagte er dem Magazin "Focus". Es gehe um "eine Diskussion ohne Tabus".... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.08.2017
Frauen-Union fordert Stärkung der Alterssicherung für Frauen
BRAUNSCHWEIG (dpa-AFX) - Die Frauen in der CDU haben sich für eine Stärkung der eigenständigen Alterssicherung für Frauen ausgesprochen. Die Mütterrente dürfe nicht mehr auf die Grundsicherung im Alter angerechnet werden, verlangte der 32. Bundesdelegiertentag der Frauen-Union am Samstag in Braunschweig in einer Erklärung. Die Mütterrente wurde 2014 eingeführt. Seither wird Frauen mit vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aon Hewitt Studie27.03.2018
Deutsche wollen Betriebsrenten / Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu Verzicht zugunsten von Alterssicherung bereit (FOTO)
...Euro. Wer mit 40 Jahren startet, erhält nur noch 134 Euro pro Monat und wer bis zum 60. Lebensjahr wartet, kann sich nur noch auf 27 Euro freuen. Der Modellrechnung zugrunde gelegt wurde eine konservative Anlagestrategie. "Der Wille, in die Alterssicherung zu investieren, ist auf breiter Front da. Jetzt kommt es darauf an, durch Information und Motivation der betrieblichen Altersversorgung auch bei kleinen und mittleren Betrieben zum Durchbruch zu verhelfen," stellt Fred Marchlewski,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.06.2018
Rentenkommission startet - Vorschläge zur Zukunft der Alterssicherung
...alle Erwerbstätigen in die gesetzliche Alterssicherung einzahlen und Leistungen wie die Mütterrente aus Steuern finanziert werden. "Die Kommission darf nicht zum Rohrkrepierer werden, sondern muss langfristige Solidarreformen auf den Weg bringen", sagte Hans-Jürgen Urban vom IG-Metall-Vorstand der dpa. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Mittwoch): "Wir wollen die Alterssicherung für alle Generationen langfristig verlässlich und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Zukunft der Alterssicherung24.11.2016
Großzügige Mindestrente für Geringverdiener? Zuschlag zum Schutz vor Altersarmut
...sich der Kreis der möglichen Berechtigten deutlich. Schon das ursprüngliche Modell der Lebensleistungsrente sollte knapp drei Milliarden Euro im Jahr 2030 kosten.  Zukunft der Alterssicherung Nahles' Vorschlag einer Mindestrente ist Teil ihres Gesamtkonzept zur Zukunft der Alterssicherung. Ihr erklärtes Ziel ist es, dass Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, im Alter besser da stehen sollen, als diejenigen, die nie oder nur wenig Beiträge gezahlt haben. Voraussetzung für die... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Linnemann03.12.2016
In Diskussion über Alterssicherung auch Beamte einbeziehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Wirtschaftspolitiker Carsten Linnemann fordert eine grundsätzliche Diskussion über die Alterssicherung in Deutschland und will dabei auch über Beamte reden. "Wir brauchen in der nächsten Wahlperiode eine Rentenkommission, die grundlegende Fragen klärt", sagte er dem Magazin "Focus". Es gehe um "eine Diskussion ohne Tabus".... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.08.2017
Frauen-Union fordert Stärkung der Alterssicherung für Frauen
BRAUNSCHWEIG (dpa-AFX) - Die Frauen in der CDU haben sich für eine Stärkung der eigenständigen Alterssicherung für Frauen ausgesprochen. Die Mütterrente dürfe nicht mehr auf die Grundsicherung im Alter angerechnet werden, verlangte der 32. Bundesdelegiertentag der Frauen-Union am Samstag in Braunschweig in einer Erklärung. Die Mütterrente wurde 2014 eingeführt. Seither wird Frauen mit vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aon Hewitt Studie27.03.2018
Deutsche wollen Betriebsrenten / Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu Verzicht zugunsten von Alterssicherung bereit (FOTO)
...Euro. Wer mit 40 Jahren startet, erhält nur noch 134 Euro pro Monat und wer bis zum 60. Lebensjahr wartet, kann sich nur noch auf 27 Euro freuen. Der Modellrechnung zugrunde gelegt wurde eine konservative Anlagestrategie. "Der Wille, in die Alterssicherung zu investieren, ist auf breiter Front da. Jetzt kommt es darauf an, durch Information und Motivation der betrieblichen Altersversorgung auch bei kleinen und mittleren Betrieben zum Durchbruch zu verhelfen," stellt Fred Marchlewski,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.06.2018
Rentenkommission startet - Vorschläge zur Zukunft der Alterssicherung
...alle Erwerbstätigen in die gesetzliche Alterssicherung einzahlen und Leistungen wie die Mütterrente aus Steuern finanziert werden. "Die Kommission darf nicht zum Rohrkrepierer werden, sondern muss langfristige Solidarreformen auf den Weg bringen", sagte Hans-Jürgen Urban vom IG-Metall-Vorstand der dpa. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Mittwoch): "Wir wollen die Alterssicherung für alle Generationen langfristig verlässlich und... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Alterssicherung"

Marseille-Kliniken AG langfristig mit erheblichlichem Potential....17.05.2018
Hallo Baaden, Mondbewohner, Ulis Ghost, Straßenköter und Kleinaktionäre von MK-Kliniken! 1. Mir ging es genauso. Für meine Alterssicherung habe ich diese Pflege-Aktie gekauft und über Nacht kam das De-Listing. In den letzten Handelswochen begann der große Abverkauf/Kurssturz der Aktie und ich habe meinen Einsatz verdoppelt...Zunächst dachte ich, der damalige... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Politiker: Verhaltene Reaktionen auf Merkels Auftritt im ZDF12.02.2018
...hat Schauer über den Rücken jagen. Nur ein Beispiel: „Wir stellen die Grundsteuer auf eine feste Basis…als „Sicherung der wichtigsten Einnahmequelle der Kommunen“. Im Klartext: Wer geglaubt hat, mit einem eigenen Häuschen eine Alterssicherung zu haben, wird demnächst mit einer erheblichen Erhöhung der Grundsteuer für die Flüchtlingskosten, die den Kommunen von der Regierung Merkel aufgebürdet wurden, zur Kasse gebeten. Man kann allen nur raten, sich diesen Vertrag genau anzusehen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Suche Erfahrungen zu Börsebius ABAG AG07.02.2018
Das Dividendenwunder Ein älterer Kollege schreibt – beispielhaft für viele: wir sind seit Januar 1993 (!!) Gesellschafter Ihres damals gegründeten Investmentclubs und haben Ihnen viel Geld anvertraut - als Alterssicherung gedacht - und nun sind wir alt und wollen darauf zurückgreifen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter26.11.2017
...Mit Menschen, die ihre eigenen Urgroßmütter beleidigen, die auch viele Kinder hatten? Die sich davor verschließen, Zusammenhänge z.B. zwischen Bildung, Einkommen, staatlicher Alterssicherung etc. auch nur ansatzweise durchzudenken? Die ihre AfD dafür rühmen, die Alterssicherung privatisieren zu wollen? Für mehr "deutsche Kinder" trommeln? Damit aus Deutschland ein "neues Afrika" machen wollen, in dem jede Frau "einen...rausrotzt"? (Sorry, das komplette Zitat von Krawallo29 geht mir nicht... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Jamaika-Sondierungen: "Soziales" als Hauptthema der neuen Regierung?!23.10.2017
...arbeitet wird mächtig Geld auf ihn umverteilt? Jep! Da er da keine Steuern zahlt, kommt er trotzdem in den Genuß aller staatlichen Leistungen: Polizei, Infrastruktur, Straßen, Abwasser, Wasser, Gesundheitswesen, Internet, Telefon, Alterssicherung, Hartz4, Sicherheit. Heutzutage muß keiner frieren, hungern oder nackt rumlaufen. Bei Unfällen ist innerhalb von 10 min ein Rettungsteam vor Ort, wenn es sein muß mit Hubschrauber für die nächte Spezialklinik. Das war vor 100 Jahren noch deutlich... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Die Lügen Eures Lebens - Teil 1: Die Rente18.02.2003
...steigen) natürlich unmöglich ist - wird als vorgeblicher Ausweg aus dem Dilemma der Einstieg in eine private kapitalgedeckte Alterssicherung aus dem Hut gezogen. Ob "Vergreisungszuschlag" oder "Vorsorgefaktor": Die der gegenwärtigen Debatte zugrundeliegende These, die "Überalterung" der Gesellschaft würde eine Abkehr von der beitragsfinanzierten Alterssicherung erzwingen, ist gleich in mehrfacher Hinsicht falsch: * Erstens erfordert der Aufbau eines Kapitalstocks zur Rentenfinanzierung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BFH: Keine Liebhaberei trotz langjähriger Verluste09.11.2004
...beabsichtigt ist. Wenn die Kläger rügen, das FG habe für den von ihm festgestellten Grund für die Fortführung des Wertpapierdepots ihr Vorbringen über eine Alterssicherung nicht richtig gewürdigt, so greift das nicht durch. Das FG ist nicht davon ausgegangen, daß ein Erwerb und ein Behalten von Wertpapieren zur Alterssicherung stets der Erzielung von Veräußerungsgewinnen dienten. Das FG hat lediglich aus den besonderen Umständen des Streitfalls und aus dem von den Klägern... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktienfondsparen - die Basis der nächsten Wirtschaftskrise?13.06.2001
...sparen, werde da aber noch nachliefern, sobald ich dazu komme. Gruss gg http://www.gatrixx-finanztreff.de/gatrixx/news.htm?id=1 00664… http://www.gatrixx-finanztreff.de/gatrixx/news.htm?id=1 00664… Reine Bauernfängerei Aktien und Alterssicherung Von Bernd Niquet Es hat sich einiges verändert in der letzten Zeit - und zwar sowohl in objektiver als auch in subjektiver Hinsicht. Denn neben einer Talfahrt der Aktien, die derzeit zwar einen temporären Halt, jedoch noch keine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum die Indizes fallen werden.24.07.2002
...Soziallasten zu befrachten, würde ein Stück weit erfüllt. Ungleich zeitaufwändiger ist die Reform der gesetzlichen Alterssicherung. Gegen die Rentenkasse haben viele Millionen Versicherte Ansprüche im Gesamtwert von ungefähr 4000 Milliarden Euro erworben. Diese bilden in den meisten Haushalten den wichtigsten Vermögensbestandteil und die tragende Säule der Alterssicherung. Deshalb dürfen sie durch eine Reform nicht beschädigt werden. Ebenso zwingend ist jedoch, dass im Hinblick auf die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rürup-Rente27.12.2006
...durch. Was ist überhaupt Dein Ziel was Du verfolgst? Oki, machen wir Geldanlage? Nein, ich will eine Alterssicherung. willst Du Deine Liebsten absichern falls Dir etwas passiert ? Nein, ich will eine Alterssicherung. Hast Du zuviel Geld über und suchst nach einer Anlagemöglichkeit ? Nein, ich will eine Alterssicherung. Willst Du nur Steuern sparen? ... Nein, ich will eine Alterssicherung. Was passiert aus Deiner Rürup bei frühem Tod ? (was sich natürlich keiner wünscht...) und was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Lügen Eures Lebens - Teil 1: Die Rente18.02.2003
...steigen) natürlich unmöglich ist - wird als vorgeblicher Ausweg aus dem Dilemma der Einstieg in eine private kapitalgedeckte Alterssicherung aus dem Hut gezogen. Ob "Vergreisungszuschlag" oder "Vorsorgefaktor": Die der gegenwärtigen Debatte zugrundeliegende These, die "Überalterung" der Gesellschaft würde eine Abkehr von der beitragsfinanzierten Alterssicherung erzwingen, ist gleich in mehrfacher Hinsicht falsch: * Erstens erfordert der Aufbau eines Kapitalstocks zur Rentenfinanzierung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BFH: Keine Liebhaberei trotz langjähriger Verluste09.11.2004
...beabsichtigt ist. Wenn die Kläger rügen, das FG habe für den von ihm festgestellten Grund für die Fortführung des Wertpapierdepots ihr Vorbringen über eine Alterssicherung nicht richtig gewürdigt, so greift das nicht durch. Das FG ist nicht davon ausgegangen, daß ein Erwerb und ein Behalten von Wertpapieren zur Alterssicherung stets der Erzielung von Veräußerungsgewinnen dienten. Das FG hat lediglich aus den besonderen Umständen des Streitfalls und aus dem von den Klägern... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktienfondsparen - die Basis der nächsten Wirtschaftskrise?13.06.2001
...sparen, werde da aber noch nachliefern, sobald ich dazu komme. Gruss gg http://www.gatrixx-finanztreff.de/gatrixx/news.htm?id=1 00664… http://www.gatrixx-finanztreff.de/gatrixx/news.htm?id=1 00664… Reine Bauernfängerei Aktien und Alterssicherung Von Bernd Niquet Es hat sich einiges verändert in der letzten Zeit - und zwar sowohl in objektiver als auch in subjektiver Hinsicht. Denn neben einer Talfahrt der Aktien, die derzeit zwar einen temporären Halt, jedoch noch keine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum die Indizes fallen werden.24.07.2002
...Soziallasten zu befrachten, würde ein Stück weit erfüllt. Ungleich zeitaufwändiger ist die Reform der gesetzlichen Alterssicherung. Gegen die Rentenkasse haben viele Millionen Versicherte Ansprüche im Gesamtwert von ungefähr 4000 Milliarden Euro erworben. Diese bilden in den meisten Haushalten den wichtigsten Vermögensbestandteil und die tragende Säule der Alterssicherung. Deshalb dürfen sie durch eine Reform nicht beschädigt werden. Ebenso zwingend ist jedoch, dass im Hinblick auf die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rürup-Rente27.12.2006
...durch. Was ist überhaupt Dein Ziel was Du verfolgst? Oki, machen wir Geldanlage? Nein, ich will eine Alterssicherung. willst Du Deine Liebsten absichern falls Dir etwas passiert ? Nein, ich will eine Alterssicherung. Hast Du zuviel Geld über und suchst nach einer Anlagemöglichkeit ? Nein, ich will eine Alterssicherung. Willst Du nur Steuern sparen? ... Nein, ich will eine Alterssicherung. Was passiert aus Deiner Rürup bei frühem Tod ? (was sich natürlich keiner wünscht...) und was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Altersvorsorge

Suche nach weiteren Themen