DAX-0,41 % EUR/USD0,00 % Gold+1,24 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Altersvorsorge

Nachrichten zu "Altersvorsorge"

Neue Betriebsrente12.11.2017
'Das Geschäft erfordert langen Atem'
...Die Alte Leipziger, die zu den führenden Anbietern in der betrieblichen Altersvorsorge zählt, führt aktuell Gespräche mit mehreren Versicherern, "um künftig gemeinsam attraktive Lösungen für Kunden anzubieten". Als Voraussetzung für eine mögliche Zusammenarbeit mit anderen Assekuranzen nannte Vorstandschef Walter Botermann "vor allem die Bereitschaft, die langfristigen Verpflichtungen der Altersvorsorge von Kunden dauerhaft zu erfüllen". Die Wiesbadener R+V Versicherung, die zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Private Altersvorsorge10.11.2017
Sparen für die Rente: Das ändert sich 2018
{{MP_0}} Mit den Förderungen bei Riester und Rürup können Sie dem Ruhestand gelassen entgegenblicken. (© detailblick-foto) Kein Geld für die Altersvorsorge - Das ist in mehreren Studien der meistgenannte Grund von Befragten, die angeben, nicht vorzusorgen. Wer so antwortet, sollte noch einmal genau nachrechnen: Denn mit Hilfe von Förderungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.11.2017
Warum Frauen ihre Altersvorsorge konservativer planen als Männer
Genf, Schweiz (ots) - Bei vielen Unterschieden, die zwischen Männern und Frauen existieren sollen, handelt es sich um reine Klischees. Wenn es um das Thema Altersvorsorge geht, ist aber tatsächlich zu beobachten, dass Frauen an das Thema anders herangehen als Männer. Eine wichtige Erkenntnis besteht darin, dass Frauen im Bereich der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.11.2017
Claudio Gligo ist neuer Bereichsleiter des Asset Managements der BONUS-Gruppe - BILD
...bildet mit der BONUS Vorsorgekasse AG und der Concisa Vorsorgeberatung und Management AG ein Center of Competence im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Die drei Unternehmen verfügen - in Personalunion - über juristische, mathematische und konzeptionelle SpezialistInnen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge, aber auch über flexible Verwaltungsapplikationen und administrative Ressourcen, die eine bestmögliche Erfüllung der Kundenanforderungen gewährleisten. Die BONUS-Gruppe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
02.11.2017
Welche Anlagestrategie ist die Richtige für welches Alter?
...gilt, dass man sich in dieser Lebensphase keinesfalls verschulden sollte.   Betriebliche Altersvorsorge – bereits früh an später denken Bereits zu Karrierebeginn ist es sinnvoll einen monatlichen Anteil des Gehalts für die betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen. Diese Zukunftsinvestition wird direkt vom Bruttolohn abgezogen und beträgt maximal 4%. In der Ansparungsphase fallen somit keine Steuern und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge19.01.2017
Reform der betrieblichen Altersvorsorge trifft Versicherer
...Bundeskabinett im Dezember beschlossene Reform der betrieblichen Altersvorsorge wird nach Einschätzung der Unternehmensberatung Oliver Wyman die Versicherungsbranche hart treffen. In einer Analyse, die dem "Handelsblatt" vorliegt, kommen die Berater zu dem Schluss, dass der Branche durch den beabsichtigten Umbau der Altersvorsorge weitreichende Konsequenzen drohen. "Der Gesetzentwurf wird den Markt für betriebliche Altersvorsorge so verändern, dass am Ende wohl nur wenige Versicherer auf der... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Altersvorsorge28.06.2017
EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen
...sind", sagte Dombrovskis. "Wir empfehlen den Mitgliedstaaten deshalb, diese europäischen Altersvorsorgeprodukte steuerlich genauso zu fördern wie nationale Produkte", sagte er. Die deutsche Versicherungswirtschaft sieht die geplanten EU-Standards für die private Altersvorsorge sehr kritisch. "Wir befürchten eine Verwässerung der sozialpolitischen Qualitätskriterien für die private Altersvorsorge", sagte Peter Schwark, Geschäftsführer vom Versicherungsverband GDV dem "Handelsblatt". [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge29.09.2017
Wirtschaftsweiser Bofinger will die Altersvorsorge korrigieren
...Daraus leitet Bofinger einen Handlungsauftrag für die kommende Koalition ab. Er schlägt vor, ein "Altersvorsorge-Konto für alle" einzuführen. Dieses Konto könnte jeder Bürger bei seiner Bank eröffnen und mit Aktien, Bundesanleihen oder anderen Wertpapieren füllen. Es müsse für einen bestimmten Zeitraum gesperrt werden. Der Staat könne wie bisher bei der betrieblichen Altersvorsorge eine bestimmte Summe, etwa 4.000 Euro jährlich, fördern. Ein ähnliches Modell ist auch über die... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Private Altersvorsorge10.11.2017
Sparen für die Rente: Das ändert sich 2018
{{MP_0}} Mit den Förderungen bei Riester und Rürup können Sie dem Ruhestand gelassen entgegenblicken. (© detailblick-foto) Kein Geld für die Altersvorsorge - Das ist in mehreren Studien der meistgenannte Grund von Befragten, die angeben, nicht vorzusorgen. Wer so antwortet, sollte noch einmal genau nachrechnen: Denn mit Hilfe von Förderungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Betriebliche Altersvorsorge05.09.2017
Nach einem Jobwechsel weiter sparen
...Policen zwangsläufig zu niedrigeren Garantierenten. moneymeets-Tipp: Der Kluge nimmt beim Thema Altersvorsorge sein Schicksal in die Hand und sorgt vor - mithilfe von Förderungen, Betriebsrenten und privaten Fondssparplänen. 1) Checken Sie Ihre Rentenansprüche. 2) Bestimmen Sie Rentenlücke und Sparziel. 3) Und finden Sie optimale Produkte für die private Altersvorsorge. "Hier ist es durchaus überlegenswert, solche Altverträge nicht durch eine Portierung zu verlieren, sondern stattdessen... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Altersvorsorge19.01.2017
Reform der betrieblichen Altersvorsorge trifft Versicherer
...Bundeskabinett im Dezember beschlossene Reform der betrieblichen Altersvorsorge wird nach Einschätzung der Unternehmensberatung Oliver Wyman die Versicherungsbranche hart treffen. In einer Analyse, die dem "Handelsblatt" vorliegt, kommen die Berater zu dem Schluss, dass der Branche durch den beabsichtigten Umbau der Altersvorsorge weitreichende Konsequenzen drohen. "Der Gesetzentwurf wird den Markt für betriebliche Altersvorsorge so verändern, dass am Ende wohl nur wenige Versicherer auf der... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Altersvorsorge28.06.2017
EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen
...sind", sagte Dombrovskis. "Wir empfehlen den Mitgliedstaaten deshalb, diese europäischen Altersvorsorgeprodukte steuerlich genauso zu fördern wie nationale Produkte", sagte er. Die deutsche Versicherungswirtschaft sieht die geplanten EU-Standards für die private Altersvorsorge sehr kritisch. "Wir befürchten eine Verwässerung der sozialpolitischen Qualitätskriterien für die private Altersvorsorge", sagte Peter Schwark, Geschäftsführer vom Versicherungsverband GDV dem "Handelsblatt". [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge29.09.2017
Wirtschaftsweiser Bofinger will die Altersvorsorge korrigieren
...Daraus leitet Bofinger einen Handlungsauftrag für die kommende Koalition ab. Er schlägt vor, ein "Altersvorsorge-Konto für alle" einzuführen. Dieses Konto könnte jeder Bürger bei seiner Bank eröffnen und mit Aktien, Bundesanleihen oder anderen Wertpapieren füllen. Es müsse für einen bestimmten Zeitraum gesperrt werden. Der Staat könne wie bisher bei der betrieblichen Altersvorsorge eine bestimmte Summe, etwa 4.000 Euro jährlich, fördern. Ein ähnliches Modell ist auch über die... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Private Altersvorsorge10.11.2017
Sparen für die Rente: Das ändert sich 2018
{{MP_0}} Mit den Förderungen bei Riester und Rürup können Sie dem Ruhestand gelassen entgegenblicken. (© detailblick-foto) Kein Geld für die Altersvorsorge - Das ist in mehreren Studien der meistgenannte Grund von Befragten, die angeben, nicht vorzusorgen. Wer so antwortet, sollte noch einmal genau nachrechnen: Denn mit Hilfe von Förderungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Betriebliche Altersvorsorge05.09.2017
Nach einem Jobwechsel weiter sparen
...Policen zwangsläufig zu niedrigeren Garantierenten. moneymeets-Tipp: Der Kluge nimmt beim Thema Altersvorsorge sein Schicksal in die Hand und sorgt vor - mithilfe von Förderungen, Betriebsrenten und privaten Fondssparplänen. 1) Checken Sie Ihre Rentenansprüche. 2) Bestimmen Sie Rentenlücke und Sparziel. 3) Und finden Sie optimale Produkte für die private Altersvorsorge. "Hier ist es durchaus überlegenswert, solche Altverträge nicht durch eine Portierung zu verlieren, sondern stattdessen... [mehr]
(
2
Bewertungen)

Diskussionen zu "Altersvorsorge"

*** co.don - Gute News ! ***03.06.2017
...in der Zeit viele Höhen und Tiefen erlebt. Sowohl ein kurzfristiger Anstieg auf über 10 ist möglich wie ein deutlicher Rücksetzer, den gab es nach so einem Anstieg meistens. Ich werde Co.don noch Jahre halten da es ein Baustein meiner Altersvorsorge ist. Einen Stoppkurs würde ich hier nicht setzen, bei dem ersten 20% Anstieg stand Co.don vormittags mit 9% im minus. Alle die einen Stopp hatten haben an einem Tag ca. 30% verloren. Einfach nur soviel einsetzen das man Verluste ertragen kann. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Sommer wird heiß an der Börse22.08.2016
...anlegen", forderte er. In der Bundesregierung werden derzeit Reform-Vorschläge in zahlreichen Bereichen der Rentenpolitik diskutiert. Das Arbeitsministerium kündigte für Herbst eine "Gesamtschau" für die drei Säulen der Altersvorsorge an.Die Altersvorsorge- und Sicherungssysteme gehören neben den Sparern zu den großen Verlierern der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank. Die Anlage der Beitrags-Milliarden in vergleichsweise sichere Staatsanleihen bringt kaum noch Rendite und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 21.12.201521.12.2015
...vorstellen, ... Bernecker1977: Ob ein Sparplan zur Altersvorsorge sinnvoll ist, wird immer wieder kontrovers diskutiert. Berater stehen hier einer Menge Fragen und vor allem Unsicherheit gegenüber, die ein Sparplan zur Altersvorsorge mit sich bringt. Sparer suchen entsprechende Antworten, vor allem was die mögliche Zielrendite angeht. Doch die Märkte lassen sich schwer prognostizieren. Was man aber bei einem Sparplan zur Altersvorsorge beeinflussen kann, wird in folgendem Artikel... [mehr]
(
16
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 14.12.201514.12.2015
Zitat von Ville7Zitat von Investment2015... Manche hier im Forum reden immer wieder über ihre Altersvorsorge, oder dass eh alles keinen Sinn macht, weil die Chancen 50/50 sind - keine Ahnung, warum die ihre Weisheiten hier im Daytrading-Forum ständig zum Besten geben... Wieso sollte Altersvorsorge keinen Sinn machen? Es macht immer Sinn vorzusorgen. Ihr solltet mind. 40% eures freien Cashs in die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Staatliches Schneeballsystem---deshalb werde ich mir einen Bauernhof kaufen10.04.2009
...Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor Und wie sorgt Ihr vor In Zeiten der Krise Macht Altersvorsorge überhaupt noch Sinn? Von Inga Frenser Altersvorsorge in der Krise? Viele Deutsche würden ihr Geld am liebsten unterm Kopfkissen horten, anstelle es fürs Alter anzulegen. Die Unsicherheit ist groß, ob altbewährte Anlageformen heute noch sicher sind. BILD.de hat... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Trading-Thread 02/2003 + + + WL -> D/Europa/USA + + +12.02.2003
...die Bedeutung der betrieblichen Altersvorsorge erheblich. Da die Finanzierung der ersten Säule der Altersvorsorge in Deutschland - die gesetzliche Rentenversicherung - immer dünner wird, muss zwangsläufig die betriebliche, zweite Säule stärker zum Tragen kommen. Die Riester-Reform hat versucht, Anreize zur Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge zu schaffen. In Zukunft wird sich vor allem die Frage stellen, welcher Anteil der betrieblichen Altersvorsorge noch feste Leistungszusagen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Riester-Rente: Wie kann man nur so blöd sein...31.05.2001
...der zusätzlichen Altersvorsorge kommt Der Bundesrat hat heute das Altersvermögensgesetz beschlossen. "Damit startet das größte Altersvermögensprogramm aller Zeiten," erklärte Bundesarbeitsminister Walter Riester. "Mit rd. 20 Mrd. DM fördert der Staat den Aufbau einer zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge. Hiervon profitieren vor allem Familien mit Kindern." Die Maßnahmen im Einzelnen Förderung der zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge Der Aufbau einer privaten oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Riester-Rente: Wie kann man nur so blöd sein...31.05.2001
...der zusätzlichen Altersvorsorge kommt Der Bundesrat hat heute das Altersvermögensgesetz beschlossen. "Damit startet das größte Altersvermögensprogramm aller Zeiten," erklärte Bundesarbeitsminister Walter Riester. "Mit rd. 20 Mrd. DM fördert der Staat den Aufbau einer zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge. Hiervon profitieren vor allem Familien mit Kindern." Die Maßnahmen im Einzelnen Förderung der zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge Der Aufbau einer privaten oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der 50-er Finanzstrategie-Thread17.05.2001
...Altersvorsorge von Sabine Ruh 17. Mai 2001 Die Rentenreform ist verabschiedet. Nun muss jeder Privatanleger noch mehr für seine Rente tun. Nur: Nach welchen Prinzipien sollte man dabei vorgehen? Im folgenden nun wird aufgezeigt, welche Aspekte entscheidend und damit existentiell für einen angenehmen Lebensabend sind. PRINZIP EINS: Setzen Sie nicht alles auf eine Anlage. Breit streuen ist besser. Denn je differenzierter Ihr Vermögen ist, desto stabiler ist Ihre private Altersvorsorge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterstützungskasse als betriebliche Altersversorgung02.07.2001
...hat neue Anreize für die betriebliche Altersvorsorge geschaffen. Wer einen Teil seines Einkommens über den Betrieb anlegt, kann mit staatlicher Förderung und einer guten Rendite rechnen. Was kann ich tun, wenn in meinem Betrieb keine Altersvorsorge angeboten wird? Ab 2002 haben alle Beschäftigten das Recht, über ihren Arbeitgeber eines Teil ihres Gehaltes, etwa Urlaubs- oder Weihnachtsgeld, in Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge umzuwandeln. Bisher war es nur möglich, Teile des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Trading-Thread 02/2003 + + + WL -> D/Europa/USA + + +12.02.2003
...die Bedeutung der betrieblichen Altersvorsorge erheblich. Da die Finanzierung der ersten Säule der Altersvorsorge in Deutschland - die gesetzliche Rentenversicherung - immer dünner wird, muss zwangsläufig die betriebliche, zweite Säule stärker zum Tragen kommen. Die Riester-Reform hat versucht, Anreize zur Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge zu schaffen. In Zukunft wird sich vor allem die Frage stellen, welcher Anteil der betrieblichen Altersvorsorge noch feste Leistungszusagen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Riester-Rente: Wie kann man nur so blöd sein...31.05.2001
...der zusätzlichen Altersvorsorge kommt Der Bundesrat hat heute das Altersvermögensgesetz beschlossen. "Damit startet das größte Altersvermögensprogramm aller Zeiten," erklärte Bundesarbeitsminister Walter Riester. "Mit rd. 20 Mrd. DM fördert der Staat den Aufbau einer zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge. Hiervon profitieren vor allem Familien mit Kindern." Die Maßnahmen im Einzelnen Förderung der zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge Der Aufbau einer privaten oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Riester-Rente: Wie kann man nur so blöd sein...31.05.2001
...der zusätzlichen Altersvorsorge kommt Der Bundesrat hat heute das Altersvermögensgesetz beschlossen. "Damit startet das größte Altersvermögensprogramm aller Zeiten," erklärte Bundesarbeitsminister Walter Riester. "Mit rd. 20 Mrd. DM fördert der Staat den Aufbau einer zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge. Hiervon profitieren vor allem Familien mit Kindern." Die Maßnahmen im Einzelnen Förderung der zusätzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge Der Aufbau einer privaten oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der 50-er Finanzstrategie-Thread17.05.2001
...Altersvorsorge von Sabine Ruh 17. Mai 2001 Die Rentenreform ist verabschiedet. Nun muss jeder Privatanleger noch mehr für seine Rente tun. Nur: Nach welchen Prinzipien sollte man dabei vorgehen? Im folgenden nun wird aufgezeigt, welche Aspekte entscheidend und damit existentiell für einen angenehmen Lebensabend sind. PRINZIP EINS: Setzen Sie nicht alles auf eine Anlage. Breit streuen ist besser. Denn je differenzierter Ihr Vermögen ist, desto stabiler ist Ihre private Altersvorsorge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterstützungskasse als betriebliche Altersversorgung02.07.2001
...hat neue Anreize für die betriebliche Altersvorsorge geschaffen. Wer einen Teil seines Einkommens über den Betrieb anlegt, kann mit staatlicher Förderung und einer guten Rendite rechnen. Was kann ich tun, wenn in meinem Betrieb keine Altersvorsorge angeboten wird? Ab 2002 haben alle Beschäftigten das Recht, über ihren Arbeitgeber eines Teil ihres Gehaltes, etwa Urlaubs- oder Weihnachtsgeld, in Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge umzuwandeln. Bisher war es nur möglich, Teile des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Altersvorsorge

Suche nach weiteren Themen