DAX-0,05 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,19 % Öl (Brent)-0,32 %
Thema: Anleger
Canopy Growth Starke Zahlen
Canopy Growth: Starke Zahlen

Mit einem überzeugenden Zahlenwerk konnte Canopy Growth die Anleger und auch die Analysten beruhigen. Das war auch unter charttechnischen Aspekten wichtig, denn im Vorfeld der Zahlen war eine einsetzende Korrektur zu beobachten, die aber nun keine …

Wertpapier: Canopy Growth
Warum 2019 DAS Jahr der Chancen werden könnte!

Vielen Unsicherheiten und negative Faktoren haben sich 2018 nicht nur in der allgemeinen Stimmung, sondern auch in den Aktienkursen widergespiegelt. Die Silvesternacht und damit der Wechsel zu 2019 hat natürlich keine gravierenden Veränderungen …

Wertpapier: Amazon.com, Apple, Alphabet Registered (A), Netflix, Facebook Registered (A)
DAX-Wochenplan: Mit Schwung im Aufwärtstrend geblieben - wo will der DAX hin?

Eine fast durchweg positive Handelswoche erfreute die DAX-Anleger. Dabei gelang nicht nur die Rückeroberung der 11.000-Punkte-Marke, sondern vor allem am letzten Tag der Woche ein satter Sprung in die Pluszone. Ein starkes Fundament für mehr?

DAX-Wochenplan: Runde Marken faszinieren DAX und Dow Jones: Ausblick Charttechnik

Mehr Bad News für den DAX-Konzern: Erhöhter Druck auf Wirecard: Commerzbank zieht "Fake News"-Kommentar zurück

Was ist da los?: Donald Trumps Spiel mit dem nationalen Notstand

Wertpapier: Wirecard, DAX, Dow Jones
DAX-FLASH: Dax versucht abermals Hürde von 11300 Punkten zu überwinden

Der Dax dürfte am Montag mit moderaten Gewinnen an seinen starken Wochenschluss anknüpfen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start 0,22 Prozent im Plus auf 11 325 Punkte. Damit könnte der Dax einen …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 18.02.2019

Wertpapier: DAX

Themen: Anleger, DAX, China, USA, Broker
Anzeige
LYNX: Aurora Aktie : Das ist die Trading-Chance der Woche

Ende Januar hatten zahlreiche Anleger in den nach wie vor beliebten Cannabis-Aktien einige Gewinne vom Tisch genommen. So korrigierten die führenden Titel der Branche wie Canopy Growth, Cronos oder auch Aurora Cannabis zwischenzeitlich deutlich nach unten.Solche Zwische…

Diskussion: Aurora Cannabis einfach TOP !!!

Diskussion: Cannabis Konferenz in DE mit Aurora,Aphria,Canopy! Wer fährt hin?

Wertpapier: Aurora Cannabis
2 interessante IPO-Aktien von 2018, die jetzt über 30 % billiger zu haben sind – und eine, die durchzieht

Für Anleger kann es sich lohnen, den IPO-Markt im Blick zu behalten. Manche Unternehmen gibt es später nie wieder so billig wie am Ausgabetag. 2018 war aber Abwarten häufig die bessere Strategie. Die Aktien von Akasol (WKN:A2JNWZ), Home24 …

Wertpapier: Rocket Internet, CYAN, home24, AKASOL

Nachrichten zu "Anleger"

Anleger13.02.2019
DAX startet mit Gewinnen - Anleger blicken auf Spanien
...09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.190 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,6 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Marktbeobachtern zufolge befinden sich am Mittwoch mehrere internationale Themen im Blickfeld der Anleger. Unter anderem wird demnach die Haushaltsdebatte in Spanien mit Spannung verfolgt. Sollte die Regierung ihren Haushaltsentwurf nicht durchs Parlament bringen, drohen dem Vernehmen nach baldige Neuwahlen. An der Spitze der Kursliste stehen am Morgen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar28.01.2019
Stéphane Lago (AXA IM): Digitalisierung als Anleger nutzen
...des Fonds. An dem Erwerb von Fondsanteilen Interessierte erhalten den Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID „Key Investor Document“) sowie Jahres- und Halbjahresbericht kostenlos in Papierform bei AXA Investment Managers Deutschland GmbH • Bleichstrasse 2-4 • 60313 Frankfurt/Main oder ihren Vertriebspartnern sowie unter http://www.axa-im.de.Anleger in Österreich erhalten die genannten Dokumente bei der Informations-und Zahlstelle UNICredit Bank Austria AG,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Anleger23.01.2019
DAX startet im Minus - Zollstreit verunsichert Anleger
...am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen nur die Papiere der Deutschen Börse und von RWE entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien von Infineon, BASF und BMW bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Für Verunsicherung bei den Anlegern sorgte Marktbeobachtern zufolge einmal mehr der Zollstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China. Laut Medienberichten waren die Verhandlungen zuletzt ins Stocken geraten, wodurch eine schnelle Lösung wieder unwahrscheinlicher wurde. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SeniVita Sozial gGmbH vertröstet Anleger erneut21.12.2018
Keine Zins-Nachzahlung in 2018
Zins-Nachzahlung verschoben – die SeniVita Sozial gGmbH (SVS) muss ihre Anleger abermals vertrösten und kann die noch für 2018 anvisierte Zins-Nachzahlung in Höhe von 7% für die Genussrechte- und -scheine nicht leisten. Das teilte das Unternehmen am gestrigen Abend via Adhoc-Meldung mit. Grund dafür sind rückwirkende außerplanmäßige, nicht liquiditätswirksame Abschreibungen auf den Buchwert der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
FPSB Deutschland zu Anlagestrategien18.12.2018
Warum es sich für Anleger lohnt, auch mal gegen den Strom zu schwimmen
...um Anleger durch die Höhen und Tiefen des Kapitalmarktes zu begleiten. "Kaufen, wenn die Kanonen donnern." So lautet ein berühmter Ausspruch des Bankiers Carl Mayer von Rothschild. Er besagt, dass Anleger genau dann investieren sollten, wenn der Ausblick gerade besonders düster ist. Doch daran haben sich die meisten Aktieninvestoren hierzulande in der Vergangenheit nicht immer gehalten. Laut einer Untersuchung des Deutschen Aktieninstituts (DAI) haben sich die Anleger seit der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
private Anleger18.03.2016
Nichts tun - das vornehme Privileg privater Anleger
...zu kaufen, in jeder Marktlage. Sie könnten es sich, so ihr Argument, nicht leisten, ihr Geld unverzinslich über ein, zwei oder drei Jahre liegen zu lassen. Objektiv oder subjektiv sind sie oder fühlen sie sich unter "Anlagedruck". Der private Anleger kann sich dagegen durchaus dafür entscheiden, "nichts" zu machen. "Nichts machen" heißt, das Geld oder einen Teil des Geldes unverzinst bzw. mit Negativzinsen liegen zu lassen. Negativzinsen? Jawohl! Ich habe auch Geld mit Negativzinsen geparkt,... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Anleger13.03.2018
DAX dreht deutlich ins Minus - Anleger sehen Eon im Vorteil
...schienen Anleger am Dienstag dann insbesondere Eon als Gewinner der am Wochenende bekannt gewordenen Deals zwischen den beiden Energieriesen zu sehen. Eon-Papiere legten bis kurz vor Handelsschluss nochmal knapp vier Prozent zu, RWE-Aktien waren dagegen mit einem Abschlag von vier Prozent unter den größten Kursverlierern. Auch die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, Rex Tillerson als Außenminister zu entlassen, sorgten für Sorgenfalten in den Gesichtern der Anleger, insbesondere in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anleger28.02.2017
DAX am Mittag kaum verändert - Anleger warten auf Trump-Rede
...Die Aktien von Infineon, Thyssenkrupp und Daimler sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Am Dienstagabend (Ortszeit) wird US-Präsident Donald Trump seine erste Rede vor dem US-Kongress halten. Marktbeobachtern zufolge erhoffen sich die Anleger dabei Details zu den Infrastrukturplänen Trumps. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,0604 US-Dollar (+0,16 Prozent). Der Goldpreis war kaum verändert, am Mittag wurden für eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anleger18.05.2017
DAX lässt am Mittag deutlich nach - Anleger wegen Trump besorgt
...hat am Donnerstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.519 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,90 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachtern zufolge sind die Anleger darüber besorgt, dass der unter schweren politischen Druck geratene US-Präsident Donald Trump seine versprochenen Steuersenkungen möglicherweise nicht umsetzen kann. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Fresenius Medical Care,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Anleger08.08.2017
DAX am Mittag leicht im Plus - Post-Quartalszahlen erfreuen Anleger
...Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutschen Post deutlich im Plus. Das Unternehmen hatte zuvor seine Quartalszahlen vorgestellt. Dabei übertraf der Gewinn Marktbeobachtern zufolge die Erwartungen der Anleger. Die Aktie der Deutschen Post kletterte zeitweise auf ein neues Rekordhoch. Die Wertpapiere von Heidelbergcement, Linde und der Deutschen Telekom rangieren gegenwärtig am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag... [mehr]
(
0
Bewertungen)
private Anleger18.03.2016
Nichts tun - das vornehme Privileg privater Anleger
...zu kaufen, in jeder Marktlage. Sie könnten es sich, so ihr Argument, nicht leisten, ihr Geld unverzinslich über ein, zwei oder drei Jahre liegen zu lassen. Objektiv oder subjektiv sind sie oder fühlen sie sich unter "Anlagedruck". Der private Anleger kann sich dagegen durchaus dafür entscheiden, "nichts" zu machen. "Nichts machen" heißt, das Geld oder einen Teil des Geldes unverzinst bzw. mit Negativzinsen liegen zu lassen. Negativzinsen? Jawohl! Ich habe auch Geld mit Negativzinsen geparkt,... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Anleger13.03.2018
DAX dreht deutlich ins Minus - Anleger sehen Eon im Vorteil
...schienen Anleger am Dienstag dann insbesondere Eon als Gewinner der am Wochenende bekannt gewordenen Deals zwischen den beiden Energieriesen zu sehen. Eon-Papiere legten bis kurz vor Handelsschluss nochmal knapp vier Prozent zu, RWE-Aktien waren dagegen mit einem Abschlag von vier Prozent unter den größten Kursverlierern. Auch die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, Rex Tillerson als Außenminister zu entlassen, sorgten für Sorgenfalten in den Gesichtern der Anleger, insbesondere in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anleger28.02.2017
DAX am Mittag kaum verändert - Anleger warten auf Trump-Rede
...Die Aktien von Infineon, Thyssenkrupp und Daimler sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Am Dienstagabend (Ortszeit) wird US-Präsident Donald Trump seine erste Rede vor dem US-Kongress halten. Marktbeobachtern zufolge erhoffen sich die Anleger dabei Details zu den Infrastrukturplänen Trumps. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,0604 US-Dollar (+0,16 Prozent). Der Goldpreis war kaum verändert, am Mittag wurden für eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anleger18.05.2017
DAX lässt am Mittag deutlich nach - Anleger wegen Trump besorgt
...hat am Donnerstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.519 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,90 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachtern zufolge sind die Anleger darüber besorgt, dass der unter schweren politischen Druck geratene US-Präsident Donald Trump seine versprochenen Steuersenkungen möglicherweise nicht umsetzen kann. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Fresenius Medical Care,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Anleger08.08.2017
DAX am Mittag leicht im Plus - Post-Quartalszahlen erfreuen Anleger
...Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutschen Post deutlich im Plus. Das Unternehmen hatte zuvor seine Quartalszahlen vorgestellt. Dabei übertraf der Gewinn Marktbeobachtern zufolge die Erwartungen der Anleger. Die Aktie der Deutschen Post kletterte zeitweise auf ein neues Rekordhoch. Die Wertpapiere von Heidelbergcement, Linde und der Deutschen Telekom rangieren gegenwärtig am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Anleger"

Biotest .... Turnaround des Jahres 200410.06.2013
...Wertpapieren, auf die sich diese Veröffentlichung bezieht, wurde und wird im Vereinigten Königreich kein Prospekt veröffentlicht. Infolgedessen richtet sich diese Veröffentlichung nur an qualifizierte Anleger und darf nur an qualifizierte Anleger verteilt werden. Qualifizierte Anleger sind solche, (i) die über berufliche Erfahrungen in Anlagegeschäften i.S.v. Artikel 19 (Abs. 5) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005, (die 'Verordnung') verfügen, (ii)... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
itelligence realisiert erstes SAP Business One Projekt im Mittelstand13.05.2008
...Jahren einen Kursverdreifacher einfahren können. Nach Ablauf der Übernahmeofferte, deren Annahme die Experten dem Anleger dringend ans Herz gelegt hätten, sei der itelligence-Kurs jetzt wieder auf einem Niveau von etwa 4,20 Euro angekommen. Wie die Experten aus dem Unternehmen hören würden, liege der free float bei nur noch 7% und es sei dementsprechend mühsam, Großanleger oder Investmentfonds für die marktenge Aktie zu begeistern. Genau hier könnte aber auch eine Chance liegen. Nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig18.03.2007
...Kauft ein Anleger einen so genannten „Call-Optionsschein“ mit einer festen Basis (sagen wir 100 Euro), kann er die Aktie innerhalb eines bestimmten Zeitraumes zum diesem Basispreis kaufen. Es ist dabei egal, was die Aktie zu diesem Zeitpunkt wirklich Wert ist. Mit dem Optionspreis (der Betrag, den die Option kostet) bezahlt er quasi nur das oben genannte Recht. Steigt nun der Aktienkurs über 100 Euro (plus den Betrag des Optionspreises), dann verbucht der Anleger einen Gewinn. Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel06.09.2006
...neue geplante Regelung sei eine erhebliche Verbesserung für die Anleger. Die SPD-Linke spricht gar von einer ungerechten Entlastung der Anleger. Es kann soweit kommen, dass die breite Bevölkerung, die Gewerkschaften, die Kirchen usw. tatsächlich denken werden, eine Entlastung und damit eine Verbesserung für Anleger und Trader würde damit geschaffen, obwohl das Gegenteil der Fall ist. Eine mögliche, aber auch nur wenige Anleger betreffende “Verbesserung”, kann nur bei reinen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fundus 27 Pyramide Berlin Jagdfeld23.06.2006
..."Premium-Immobilienmarkt", auf dem er und seine Anleger mit den Fünf-Sterne-Häusern Adlon in Berlin und Heiligendamm an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns angeblich ganz vorn mitspielen. Doch immer weniger Anleger kaufen dem seriös wirkenden Immobilienkaufmann mit dem silber-grauen Haar seine Visionen ab. Fondsexperte Stefan Loipfinger schätzt, dass Fundus im vergangenen Jahr gerade mal 25 Millionen Euro Eigenkapital, also Anlegergeld, eingeworben hat - 1999 waren es noch knapp 200... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANLEGER-BERATUNG - Jeder zweite ist der Dumme (EurAmS)09.09.2002
...versteht jeder Anleger unter solchen Begriffen etwas anderes. Dazu kommt noch das mangelnde Basiswissen der meisten deutschen Anleger." Das kann üble Folgen haben: Passt das empfohlene Investment nach Ansicht der Richter zu der Selbsteinschätzung, so ist Schadenersatz ausgeschlossen - auch wenn der Anleger selbst die angegebene Kategorie anders verstanden hat. Pietsch: "Ausführliche Selbsteinschätzungsformulare mit deutlichen Risikoprofilen würden die Anleger besser schützen."

Doch... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Bin bereit zu diskutieren!09.09.2002
...wird vielmehr lauten: "Finger weg von der Boerse". Und vor allem wird die Stimmung unter den Anlegern nicht schon nach wenigen Tage wieder leicht euphorische Zuege annehmen. Die Feststellung, dass sehr viele Anleger derzeit noch guter Dinge sind, ist beileibe nicht aus der Luft gegriffen. Gefahren fuer die Boersenkurse gehen vielmehr vom nach wie vor extrem hohen Investitionsgrad der US-Anleger aus. Sehen wir uns dazu einige Zahlen an: Auf dem Hoehepunkt der vergangenen Hausse, im Februar 2000,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bin bereit zu diskutieren!16.09.2002
...wird vielmehr lauten: "Finger weg von der Boerse". Und vor allem wird die Stimmung unter den Anlegern nicht schon nach wenigen Tage wieder leicht euphorische Zuege annehmen. Die Feststellung, dass sehr viele Anleger derzeit noch guter Dinge sind, ist beileibe nicht aus der Luft gegriffen. Gefahren fuer die Boersenkurse gehen vielmehr vom nach wie vor extrem hohen Investitionsgrad der US-Anleger aus. Sehen wir uns dazu einige Zahlen an: Auf dem Hoehepunkt der vergangenen Hausse, im Februar... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft01.03.2003
...Konzerne in den Fokus von Großinvestoren. Es gebe eine starke Nachfrage institutioneller Anleger nach größeren Aktienpaketen an unterbewerteten deutschen Unternehmen, sagte am Mittwoch Roland Lienau, Head of German Equities bei der Deutschen Bank. Auch andere Banken sehen diesen Trend. Konzerne der Old Economy seien auf Grund des niedrigen Kursniveaus attraktiv für Großanleger - gerade aus Amerika. Die Deutsche Bank hatte 94 Unternehmen und 217 Investoren auf einer Konferenz in Frankfurt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft20.11.2002
...des Fonds um Erträge aus der laufenden Geschäftstätigkeit handelt." Tatsächlich wird der Fondsanleger durch die Besteuerung der jährlichen Wertzuwäche des Fonds mit seinem Einkommensgrenzsteuersatz nicht mit dem Direktanleger gleichgestellt sondern stark benachteiligt. Dies zeigt ein Rechenbeispiel eindrucksvoll (Kasten). Die Benachteiligung wird dadurch etwas gemildert, daß der Fondsanleger in früheren Jahren gezahlte Steuern auf Veräußerungsgewinne bei inländischen Fonds angerechnet... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANLEGER-BERATUNG - Jeder zweite ist der Dumme (EurAmS)09.09.2002
...versteht jeder Anleger unter solchen Begriffen etwas anderes. Dazu kommt noch das mangelnde Basiswissen der meisten deutschen Anleger." Das kann üble Folgen haben: Passt das empfohlene Investment nach Ansicht der Richter zu der Selbsteinschätzung, so ist Schadenersatz ausgeschlossen - auch wenn der Anleger selbst die angegebene Kategorie anders verstanden hat. Pietsch: "Ausführliche Selbsteinschätzungsformulare mit deutlichen Risikoprofilen würden die Anleger besser schützen."

Doch... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Bin bereit zu diskutieren!09.09.2002
...wird vielmehr lauten: "Finger weg von der Boerse". Und vor allem wird die Stimmung unter den Anlegern nicht schon nach wenigen Tage wieder leicht euphorische Zuege annehmen. Die Feststellung, dass sehr viele Anleger derzeit noch guter Dinge sind, ist beileibe nicht aus der Luft gegriffen. Gefahren fuer die Boersenkurse gehen vielmehr vom nach wie vor extrem hohen Investitionsgrad der US-Anleger aus. Sehen wir uns dazu einige Zahlen an: Auf dem Hoehepunkt der vergangenen Hausse, im Februar 2000,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bin bereit zu diskutieren!16.09.2002
...wird vielmehr lauten: "Finger weg von der Boerse". Und vor allem wird die Stimmung unter den Anlegern nicht schon nach wenigen Tage wieder leicht euphorische Zuege annehmen. Die Feststellung, dass sehr viele Anleger derzeit noch guter Dinge sind, ist beileibe nicht aus der Luft gegriffen. Gefahren fuer die Boersenkurse gehen vielmehr vom nach wie vor extrem hohen Investitionsgrad der US-Anleger aus. Sehen wir uns dazu einige Zahlen an: Auf dem Hoehepunkt der vergangenen Hausse, im Februar... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft01.03.2003
...Konzerne in den Fokus von Großinvestoren. Es gebe eine starke Nachfrage institutioneller Anleger nach größeren Aktienpaketen an unterbewerteten deutschen Unternehmen, sagte am Mittwoch Roland Lienau, Head of German Equities bei der Deutschen Bank. Auch andere Banken sehen diesen Trend. Konzerne der Old Economy seien auf Grund des niedrigen Kursniveaus attraktiv für Großanleger - gerade aus Amerika. Die Deutsche Bank hatte 94 Unternehmen und 217 Investoren auf einer Konferenz in Frankfurt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft20.11.2002
...des Fonds um Erträge aus der laufenden Geschäftstätigkeit handelt." Tatsächlich wird der Fondsanleger durch die Besteuerung der jährlichen Wertzuwäche des Fonds mit seinem Einkommensgrenzsteuersatz nicht mit dem Direktanleger gleichgestellt sondern stark benachteiligt. Dies zeigt ein Rechenbeispiel eindrucksvoll (Kasten). Die Benachteiligung wird dadurch etwas gemildert, daß der Fondsanleger in früheren Jahren gezahlte Steuern auf Veräußerungsgewinne bei inländischen Fonds angerechnet... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Anleger

Suche nach weiteren Themen