DAX-0,25 % EUR/USD-0,34 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,53 %
Thema: Arbeitsmarkt
Wachstumsprognose: Wirtschaftsinstitute heben Wachstumsprognose an

Die deutsche Wirtschaft wird laut des am Donnerstag vorgestellten Frühjahresgutachtens der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute im Jahr 2018 um 2,2 Prozent wachsen. Das sind 0,2 Prozentpunkte mehr …

Nachrichten zu "Arbeitsmarkt"

18.04.2018
Bildungsministerin Karliczek will duale Ausbildung stärken
BERLIN (dpa-AFX) - Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will die berufliche Ausbildung in Deutschland angesichts des Strukturwandels auf dem Arbeitsmarkt stärken. "Die duale Ausbildung in Deutschland war ein Pfeiler, um gut durch die Krise zu kommen", sagte Karliczek mit Blick auf die zurückliegende Finanzkrise am Mittwoch in Berlin. Nun könne die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.04.2018
Städtetag unterstützt Pläne zum sozialen Arbeitsmarkt
...Schritt, um besonders schwer zu vermittelnden Langzeitarbeitslosen einen Weg zum ersten Arbeitsmarkt zu eröffnen, sagte Lewe. "Und für Menschen, die dort nicht mehr Fuß fassen können, weil sie gering qualifiziert oder suchtgefährdet sind, kann sie eine Alternative zu Ausgrenzung und sozialer Isolation sein." Gerade diesen Menschen könne mit den klassischen Instrumenten der Arbeitsmarktpolitik oft nicht ausreichend geholfen werden. Im März hatte es nach Angaben der Bundesagentur für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
APA ots news16.04.2018
Investitionsausblick Österreich: Wirtschaft laut EIB-Umfrage...
...auf Kurs Wien (APA-ots) - Investitionstätigkeit hat sich nach der Krise schneller erholt als in der EU insgesamt Investitionen für Forschung und Entwicklung (FuE) nehmen zu Flexiblere regulatorische Rahmenbedingungen für Unternehmen und Arbeitsmarkt könnten Investitionstätigkeit weiter erhöhen Österreich hat eine gesunde Wirtschaftsstruktur mit einer guten Infrastruktur und einem hochwertigen Kapitalstock. Nach der Krise hat sich hier die Investitionstätigkeit schneller erholt als... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Der innere Motor surrt / Aktueller Blue Collar Kompass16.04.2018
Nicht-Akademiker haben nicht den Job, den sie sich wünschen, können sich aber trotzdem gut dafür motivieren
Berlin (ots) - Arbeitskräfte aus dem sogenannten Blue Collar Arbeitsmarkt sind zwar tendenziell unzufrieden mit ihrem Job, aber trotzdem hochmotiviert. Dieser Gegensatz ist ein Ergebnis des aktuellen Blue Collar Kompass, den mobileJob.com quartalsweise mit dem Marktforschungsunternehmen respondi erhebt. Demnach geben 44 Prozent der befragten gewerblichen Arbeitskräfte an, nicht den Job zu haben, den sie sich eigentlich wünschen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
CSU-General14.04.2018
 SPD gefährdet Erfolge am Arbeitsmarkt
...Menschen nicht mehr auf Hartz IV angewiesen seien. "Unser Sozialsystem baut auf dem Grundgedanken der Eigenverantwortung und der Leistungssolidarität auf. Es ist unglaublich, wie gedankenverloren die SPD die Erfolge der Bundesrepublik am Arbeitsmarkt gefährdet." Dennoch müsse man über Hartz IV reden: "Das eigentliche Problem ist doch, dass Hartz IV inzwischen eher zur Zuwanderungsstütze geworden ist. Darüber sollten wir reden, denn das ist ein Zeichen für falsche Anreize", sagte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt05.06.2017
BA-Vorstand für "sozialen Arbeitsmarkt" für schwer Vermittelbare
...Arbeit, kann sich einen "sozialen Arbeitsmarkt" für schwer vermittelbare Langzeitarbeitslose vorstellen. "Wir brauchen Beschäftigung für diese Menschen, die sinnstiftend und wertschätzend ist", sagte er der "Heilbronner Stimme" (Dienstagsausgabe). Es handele sich um eine Größenordnung von 100.000 bis 200.000 Menschen von insgesamt knapp einer Million Langzeitarbeitslosen, sagte er weiter. "Hier steht dann nicht die Einmündung in den ersten Arbeitsmarkt an allererster Stelle, sondern das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt30.04.2017
NRW will 1.000 Jobs auf "sozialem Arbeitsmarkt" schaffen
...Dortmund, Duisburg, Essen und Gelsenkirchen einen "sozialen Arbeitsmarkt" aufbauen, auf dem 1.000 Langzeitarbeitslose Beschäftigung finden sollen. Das sagte Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer (SPD) der "Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung" (Montagsausgabe). Zugleich kritisierte er Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), der sich bislang weigere, einen solchen Arbeitsmarkt zu finanzieren. Mit dem "sozialen Arbeitsmarkt" sollen zusätzliche sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt12.01.2018
NRW-Landesregierung weitet sozialen Arbeitsmarkt aus
...- Die nordrhein-westfälische Landesregierung weitet den sozialen Arbeitsmarkt für Menschen ohne Aussicht auf reguläre Beschäftigung aus. Ab Februar soll ein weiteres Projekt im Kreis Recklinghausen für 260 Langzeitarbeitslose mit 4,3 Millionen Euro bis Ende 2019 gefördert werden. Zuvor hatten bereits Dortmund, Essen, Duisburg und Gelsenkirchen Landeshilfen für den Aufbau eines sozialen Arbeitsmarkts erhalten, berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (Freitagsausgabe). "Es gibt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt06.12.2017
Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ausländische Ingenieure und Techniker haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer, auch wenn sie in Deutschland studiert haben. Das zeigt eine neue Studie, über welche die "Zeit" berichtet. Es "suchen 30 Prozent der befragten Absolventen ein Jahr nach dem Abschluss immer noch einen Job in Deutschland", sagte Studien-Autorin Mohini Lokhande. "Das sollte nicht sein."... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt22.01.2017
Gabriel sieht "Erfolgsgeschichten" bei Arbeitsmarkt-Integration
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat eine positive Bilanz der Bemühungen zur Arbeitsmarkt-Integration von Flüchtlingen gezogen: "Die vielen Menschen, die nun in Ausbildung und Arbeit sind, zeigen, dass wir trotz aller Schwierigkeiten Erfolgsgeschichten schreiben können, wenn wir uns anstrengen und etwas dafür tun", sagte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt05.06.2017
BA-Vorstand für "sozialen Arbeitsmarkt" für schwer Vermittelbare
...Arbeit, kann sich einen "sozialen Arbeitsmarkt" für schwer vermittelbare Langzeitarbeitslose vorstellen. "Wir brauchen Beschäftigung für diese Menschen, die sinnstiftend und wertschätzend ist", sagte er der "Heilbronner Stimme" (Dienstagsausgabe). Es handele sich um eine Größenordnung von 100.000 bis 200.000 Menschen von insgesamt knapp einer Million Langzeitarbeitslosen, sagte er weiter. "Hier steht dann nicht die Einmündung in den ersten Arbeitsmarkt an allererster Stelle, sondern das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt30.04.2017
NRW will 1.000 Jobs auf "sozialem Arbeitsmarkt" schaffen
...Dortmund, Duisburg, Essen und Gelsenkirchen einen "sozialen Arbeitsmarkt" aufbauen, auf dem 1.000 Langzeitarbeitslose Beschäftigung finden sollen. Das sagte Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer (SPD) der "Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung" (Montagsausgabe). Zugleich kritisierte er Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), der sich bislang weigere, einen solchen Arbeitsmarkt zu finanzieren. Mit dem "sozialen Arbeitsmarkt" sollen zusätzliche sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt12.01.2018
NRW-Landesregierung weitet sozialen Arbeitsmarkt aus
...- Die nordrhein-westfälische Landesregierung weitet den sozialen Arbeitsmarkt für Menschen ohne Aussicht auf reguläre Beschäftigung aus. Ab Februar soll ein weiteres Projekt im Kreis Recklinghausen für 260 Langzeitarbeitslose mit 4,3 Millionen Euro bis Ende 2019 gefördert werden. Zuvor hatten bereits Dortmund, Essen, Duisburg und Gelsenkirchen Landeshilfen für den Aufbau eines sozialen Arbeitsmarkts erhalten, berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (Freitagsausgabe). "Es gibt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt06.12.2017
Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ausländische Ingenieure und Techniker haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer, auch wenn sie in Deutschland studiert haben. Das zeigt eine neue Studie, über welche die "Zeit" berichtet. Es "suchen 30 Prozent der befragten Absolventen ein Jahr nach dem Abschluss immer noch einen Job in Deutschland", sagte Studien-Autorin Mohini Lokhande. "Das sollte nicht sein."... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Arbeitsmarkt22.01.2017
Gabriel sieht "Erfolgsgeschichten" bei Arbeitsmarkt-Integration
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat eine positive Bilanz der Bemühungen zur Arbeitsmarkt-Integration von Flüchtlingen gezogen: "Die vielen Menschen, die nun in Ausbildung und Arbeit sind, zeigen, dass wir trotz aller Schwierigkeiten Erfolgsgeschichten schreiben können, wenn wir uns anstrengen und etwas dafür tun", sagte... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Arbeitsmarkt"

"Zusammenhalt stärken?": Die SPD hat eine Reichenphobie11.04.2018
Mit dieser Phrase kann ich nichts anfangen. Der Arbeitsmarkt liebt niemanden und hasst niemanden. Der Arbeitsmarkt bezahlt für Arbeit genau den Preis , den sie wert ist. OK, von stattlichen Preisdiktaten wie dem Mindestlohn mal abgesehen. Wenn jemand der Meinung ist, seine Arbeit sei zu schlecht bezahlt, dann steht es ihm doch frei, eine andere Stelle zu suchen die besser bezahlt wird. Sowas nennt sich Markt: Der Ort, wo Angebot und Nachfrage... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Unterbeschäftigung sinkt im März auf 3.441.159 Personen 7,6 %29.03.2018
...Armut gefährdet sind den Nachkriegsrekord von rund 16 % erreicht. Von 934 Tafeln mit mehr als 2.100 Tafel-Läden und Ausgabestellen abgedeckt werden muss. Unter Ihnen 23 Prozent Kinder und Jugendliche, 53 Prozent Er… Arbeitsmarkt März 2018: 1.1 Eckwerte des Arbeitsmarktes Deutschland März 2018 PDF Seite 48 Im März 2018 ist die Zahl der Personen Leistungsempfänger von Leistungen im Bereich SGBII/SGBIII (ohne Asylleistungen) auf 6.718.466 Personen beziffert, das entspricht einer Hilfequote... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Alternative Fakten? Arbeitsmarkt Zahl offener Stellen erreicht Rekordwert06.03.2018
Fakenews? – Alternative Fakten? oder doch Wahrheit? Heute überschlagen sich wieder einmal alle Qualitätsmedien mit der Meldung die wie eine Spam in regelmäßigen Abstädnen immer wieder verkündet wird. Arbeitsmarkt Zahl offener Stellen erreicht Rekordwert IAB-Umfrage: 1,2 Millionen... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
2/2018 Arbeitsmarkt in D 6.796.683 Personen sind Leistungsempfänger von Leistungen im Bereich SGBII/28.02.2018
...als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch das halbstündliche Eintrichtern der immer gleichen „Informationen“ wird das Gefühl erzeugt, gut informiert zu sein. Bestimmte Sachverhalte und Zusammenhänge der Arbeitslosigkeit und des Arbeitsmarkt werden so „Nebulös“ oder gar „unsichtbar“, andere „Rekordbeschäftigung“ hervorgehoben und akzentuiert. Es entstehen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt in D Januar 2018 nur noch 6.782.896 Personen sind Leistungsempfänger (SGB III SGB II)31.01.2018
...als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch das halbstündliche Eintrichtern der immer gleichen „Informationen“ wird das Gefühl erzeugt, gut informiert zu sein. Bestimmte Sachverhalte und Zusammenhänge der Arbeitslosigkeit und des Arbeitsmarkt werden so „Nebulös“ oder gar „unsichtbar“, andere „Rekordbeschäftigung“ hervorgehoben und akzentuiert. Es entstehen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt Leistungsempfänger SGB II/III steigen in D im Dez. auf 6.677.572 an03.01.2018
...Armut. Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt.... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt: Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer06.12.2017
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "arbeitsmarkt-auslaendische-in genieure-deutschen-arbeitsmarkt-schwer" >Arbeitsmarkt: Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer" vom Autor Redaktion dts

Ausländische Ingenieure und Techniker haben es am deutschen Arbeitsmarkt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Arbeitsmarktrekord nur noch 6.002.000 Regelleistungsberechtigte 9,9 % der Haushalte02.11.2017
...Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Arbeitsmarkt neuer Rekord nur noch 6.663.363 Personen erhalten SGB II/SGB III Leistungen30.11.2017
...Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt in D Januar 2018 nur noch 6.782.896 Personen sind Leistungsempfänger (SGB III SGB II)31.01.2018
...als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch das halbstündliche Eintrichtern der immer gleichen „Informationen“ wird das Gefühl erzeugt, gut informiert zu sein. Bestimmte Sachverhalte und Zusammenhänge der Arbeitslosigkeit und des Arbeitsmarkt werden so „Nebulös“ oder gar „unsichtbar“, andere „Rekordbeschäftigung“ hervorgehoben und akzentuiert. Es entstehen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt Leistungsempfänger SGB II/III steigen in D im Dez. auf 6.677.572 an03.01.2018
...Armut. Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt.... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt: Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer06.12.2017
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "arbeitsmarkt-auslaendische-in genieure-deutschen-arbeitsmarkt-schwer" >Arbeitsmarkt: Ausländische Ingenieure haben es am deutschen Arbeitsmarkt schwer" vom Autor Redaktion dts

Ausländische Ingenieure und Techniker haben es am deutschen Arbeitsmarkt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Arbeitsmarktrekord nur noch 6.002.000 Regelleistungsberechtigte 9,9 % der Haushalte02.11.2017
...Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Arbeitsmarkt neuer Rekord nur noch 6.663.363 Personen erhalten SGB II/SGB III Leistungen30.11.2017
...Faktencheck Arbeitsmarkt Abermals jubeln alle über die nach offiziellen Angaben des Pressediensts der BA historisch niedrigste Zahl der Arbeitslosen in D in einen …. seit ….Jahren und über die anhaltend gute Konjunktur sowie die hohe Beschäftigung. Wir, die herrschende Nomenklatur, müssen dem Bürger sagen, wie viele Menschen als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt in D Januar 2018 nur noch 6.782.896 Personen sind Leistungsempfänger (SGB III SGB II)31.01.2018
...als arbeitslos gezählt werden, dann tun wir so als gäbe es Vollbeschäftigung, und das Volk glaubt uns, weil es die Lage am Arbeitsmarkt nicht überblickt. Durch das halbstündliche Eintrichtern der immer gleichen „Informationen“ wird das Gefühl erzeugt, gut informiert zu sein. Bestimmte Sachverhalte und Zusammenhänge der Arbeitslosigkeit und des Arbeitsmarkt werden so „Nebulös“ oder gar „unsichtbar“, andere „Rekordbeschäftigung“ hervorgehoben und akzentuiert. Es entstehen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Arbeitsmarkt

Suche nach weiteren Themen