DAX-0,44 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+1,84 %
Thema: Aufwärtstrend
EUR/USD: Korrektur im Euro lediglich eine Pause? Flagge im Chart!

Nach der stürmischen Aufwertung des Euro in den vergangenen Monaten pausierte der Euro in den vergangenen drei Wochen. Rücksetzer wurden jedoch aufgefangen – nach oben hin scheint der Euro jedoch auf erheblichen Widerstand zu treffen. So bildeten …

Wertpapier: EUR/USD
Anzeige
Evotec – wie weit trägt die Rally?

Die Evotec-Aktie (WKN: 566480) weist in allen relevanten Zeitebenen einen intakten Aufwärtstrend auf. Ausgehend vom zyklischen Tief im Jahr 2009 bei 0,54 EUR hat sich das Papier des im TecDAX notierten Biotech-Konzerns im Wert vervielfachen …

Diskussion: Evotec: Was ist das nächste Ziel?

Diskussion: Evotec: Nun droht akute Überhitzungsgefahr!

Wertpapier: Evotec
Anzeige
ThyssenKrupp – Fortsetzung der Korrektur?

Die Aktie von ThyssenKrupp (WKN: 750000) konnte nach dem Markieren eines zyklischen Tiefs bei 12,56 EUR im Februar 2016 einen Aufwärtstrend etablieren. Im Rahmen dieser Hausse erreichte der Anteilsschein im Juli das letzte zyklische Hoch aus dem …

Diskussion: thyssenkrupp - stahl ins depot ?

Wertpapier: ThyssenKrupp
ATX: Konsolidierung angelaufen, aber…

Das Chartbild im ATX hat sich im Verlauf der letzten Wochen etwas neutralisiert. Dominierte zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung noch ein kräftiges Kaufsignal, so wurde der Index mittlerweile von einer Konsolidierung erfasst und schwimmt …

Wertpapier: ATX
Anzeige
Aixtron – Korrektur beendet?

Die Aixtron-Aktie (WKN: A0WMPJ) hatte im Jahr 2011 ein Mehrjahreshoch bei 34,08 EUR markiert und war anschließend in einen zyklischen Bärenmarkt übergegangen. Dem Anteilsschein gelang es schließlich mit Tiefpunkten im Februar 2016 und Januar …

Diskussion: Aixtron - Die Perle im Technologiebereich

Wertpapier: Aixtron
Chartanalyse: EURO STOXX 50-Future: In der Mitte des Abwärtstrendkanals

Im Dienstagshandel gab es an den europ. Aktienmärkten – im Umfeld einer festeren Wall Street-Eröffnung im Vorfeld des Jackson-Hole-Meetings am Donnerstag – Short-Coverings. Bei den europ. Blue Chips waren besonders dt. Vorwochen-Verlierer wie …

Diskussion: Analyse: DAX vs. Bundestagswahl: Diese Koalition könnte den Aktienmarkt bremsen - das müssen Sie wis

Wertpapier: E-Stoxx 50

Nachrichten zu "Aufwärtstrend"

23.08.2017
4 Aktien haben den langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen
...finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen. Aufwärtstrend gebrochen ADVA Optical Networking hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 6,00€ am 23.08.2017 nach unten gebrochen. Zu allen Chartsignalen von ADVA Optical Networking Bijou Brigitte Modische Accessoires hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 57,00€ am 23.08.2017 nach unten gebrochen. Zu allen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
QSC23.08.2017
Wann wird ein Aufwärtstrend wahrscheinlicher?
Liebe Leser, wie ich zu der QSC-Aktie fundamental stehe, müssten Sie bereits wissen. Meine Erwartungen sind da nicht besonders hochgesteckt, da ich bisher keine Anzeichen dafür gesehen habe, dass das Unternehmen sich in naher Zukunft gegen die Konkurrenz wird behaupten können. Aber ich weiss auch, dass ich die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen habe und ich mich auch täuschen kann, was im Börsenhandel nicht ungewöhnlich ist. Aber Analyse hin oder her: Am Ende handeln wir alle das,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.08.2017
2 Aktien haben den langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen. Aufwärtstrend gebrochen EnviTec Biogas hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 7,00€ am 22.08.2017 nach unten gebrochen. Zu allen Chartsignalen von EnviTec Biogas zooplus hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 156,00€ am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.08.2017
6 Aktien haben den langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Langfristiger Aufwärtstrend nach unten gebrochen. Aufwärtstrend gebrochen Arcandor hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 0,00€ am 21.08.2017 nach unten gebrochen. Zu allen Chartsignalen von Arcandor Deutsche Euroshop hat den langfristiger Aufwärtstrend bei 33,00€ am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.08.2017
Startklar für neuen Aufwärtstrend dank Bohrstart zur Entdeckung von Cobalt-Kupfer-Lagerstätten
..."über Nacht" zu einer exorbitant starken Aktienkursaufwertung verhelfen. Einige Investoren spekulieren bereits vor Bekanntgabe der Laborergebnisse auf einen Bohrerfolg, sodass es nicht untypisch ist, dass sich die Aktie bereits in einem Aufwärtstrend befindet, der nun deutlich an Zugkraft gewinnen dürfte.   Aktualisierter Chart Vollversion Unternehmensdetails King‘s Bay Resources Corp. Suite 1450 – 789 West Pender Street Vancouver, B.C. V6C 1H2 Kanada Telefon: +1 604 681 1568  Email:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend13.11.2015
SAP-Calls mit 73% Potenzial bei Fortsetzung der Rally
...KeyInvest DailyTrader veröffentlichten Analyse scheint die SAP-Aktie auf ihrem Weg nach oben hin nicht zu stoppen zu sein. Hier ein Auszug aus der Analyse: „SAP befindet sich seit rund fünfeinhalb Jahren in einem übergeordneten Aufwärtstrend. Dabei erreichte die Aktie im März 2013 mit 65,00 Euro fast das Allzeithoch aus dem Jahre 2000, das knapp oberhalb von 71,00 Euro liegt. Die anschließend einsetzende volatile Korrektur brachte die Aktie bis zurück auf die Unterstützung bei 52,00... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend31.03.2016
Starbucks-Calls mit 80% Gewinnpotenzial bei Kurssprung auf 64$
Laut einer im Commerzbank-Newsletter „ideas daily“ veröffentlichten Analyse befindet sich der Kurs der Starbucks-Aktie nach wie vor in einem langfristigen Aufwärtstrend. Hier die Analyse:   „Die Starbucks-Aktie bewegt sich langfristig betrachtet in einem intakten Aufwärtstrend. Zuletzt konnte der Anteilsschein der im Nasdaq 100... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend07.12.2015
Walt Disney mit Aufwärtspotenzial: 61%-Chance bei Kursanstieg auf 120$
...Zuwachs von über 700 Prozent nicht beklagen. Die Aktie befand sich bis zum August 2015 in einem an Dynamik immer stärker werdenden Aufwärtstrend, bevor es zur Trendwende durch ein Abwärtsgap von über zehn Prozent nach unten kam. Seitdem verstärkte sich die Bewegung in Richtung Süden deutlich. Dennoch konnte die ab Dezember 2013 ausgebildete Aufwärtstrendlinie bei 91,46 USD erfolgreich verteidigt werden. Danach setzte eine dynamische Erholung ein, die erst knapp oberhalb der 120,00-... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend24.08.2016
Linde nach dem Ausbruch: Calls mit 76%-Chance
...KeyInvest Daily Trader veröffentlichten Analyse könnte bei der Linde-Aktie nach ihrem kraftvollen Ausbruch weiteres Aufwärtspotenzial bestehen. Hier ein Auszug aus der Analyse: „Linde erreichte im Rahmen eines seit 2009 anhaltenden Aufwärtstrends im März 2015 das bisherige Allzeithoch bei 195,55 Euro. Es folgte über mehrere Wochen die Ausbildung einer Top-Formation. Anschließend ging die Aktie in einen Abwärtstrend über, der Anfang Dezember des vergangenen Jahres mit einer gewaltigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend20.10.2016
Zalando-Calls mit 106%-Chance bei Kursanstieg auf 45€
...„ideas daily“ veröffentlichten Analyse könnte sich die Aufwärtsbewegung noch weiter fortsetzen. Hier die kurze Analyse: „Die Aktie des Online-Modehändlers Zalando befindet sich in allen Zeitfenstern in einem intakten Aufwärtstrend. Zuletzt hatte der Anteilsschein nach einer mehrmonatigen Abwärtskorrektur bis 22,81 EUR ab dem dort im Juni markierten Tief eine Kursrally gestartet, die die Notierung bis an das alte Rekordhoch vom Dezember 2015 bei 36,63 EUR beförderte. Im Dunstkreis... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend13.11.2015
SAP-Calls mit 73% Potenzial bei Fortsetzung der Rally
...KeyInvest DailyTrader veröffentlichten Analyse scheint die SAP-Aktie auf ihrem Weg nach oben hin nicht zu stoppen zu sein. Hier ein Auszug aus der Analyse: „SAP befindet sich seit rund fünfeinhalb Jahren in einem übergeordneten Aufwärtstrend. Dabei erreichte die Aktie im März 2013 mit 65,00 Euro fast das Allzeithoch aus dem Jahre 2000, das knapp oberhalb von 71,00 Euro liegt. Die anschließend einsetzende volatile Korrektur brachte die Aktie bis zurück auf die Unterstützung bei 52,00... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend31.03.2016
Starbucks-Calls mit 80% Gewinnpotenzial bei Kurssprung auf 64$
Laut einer im Commerzbank-Newsletter „ideas daily“ veröffentlichten Analyse befindet sich der Kurs der Starbucks-Aktie nach wie vor in einem langfristigen Aufwärtstrend. Hier die Analyse:   „Die Starbucks-Aktie bewegt sich langfristig betrachtet in einem intakten Aufwärtstrend. Zuletzt konnte der Anteilsschein der im Nasdaq 100... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend07.12.2015
Walt Disney mit Aufwärtspotenzial: 61%-Chance bei Kursanstieg auf 120$
...Zuwachs von über 700 Prozent nicht beklagen. Die Aktie befand sich bis zum August 2015 in einem an Dynamik immer stärker werdenden Aufwärtstrend, bevor es zur Trendwende durch ein Abwärtsgap von über zehn Prozent nach unten kam. Seitdem verstärkte sich die Bewegung in Richtung Süden deutlich. Dennoch konnte die ab Dezember 2013 ausgebildete Aufwärtstrendlinie bei 91,46 USD erfolgreich verteidigt werden. Danach setzte eine dynamische Erholung ein, die erst knapp oberhalb der 120,00-... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend24.08.2016
Linde nach dem Ausbruch: Calls mit 76%-Chance
...KeyInvest Daily Trader veröffentlichten Analyse könnte bei der Linde-Aktie nach ihrem kraftvollen Ausbruch weiteres Aufwärtspotenzial bestehen. Hier ein Auszug aus der Analyse: „Linde erreichte im Rahmen eines seit 2009 anhaltenden Aufwärtstrends im März 2015 das bisherige Allzeithoch bei 195,55 Euro. Es folgte über mehrere Wochen die Ausbildung einer Top-Formation. Anschließend ging die Aktie in einen Abwärtstrend über, der Anfang Dezember des vergangenen Jahres mit einer gewaltigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aufwärtstrend20.10.2016
Zalando-Calls mit 106%-Chance bei Kursanstieg auf 45€
...„ideas daily“ veröffentlichten Analyse könnte sich die Aufwärtsbewegung noch weiter fortsetzen. Hier die kurze Analyse: „Die Aktie des Online-Modehändlers Zalando befindet sich in allen Zeitfenstern in einem intakten Aufwärtstrend. Zuletzt hatte der Anteilsschein nach einer mehrmonatigen Abwärtskorrektur bis 22,81 EUR ab dem dort im Juni markierten Tief eine Kursrally gestartet, die die Notierung bis an das alte Rekordhoch vom Dezember 2015 bei 36,63 EUR beförderte. Im Dunstkreis... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Aufwärtstrend"

*** co.don - Gute News ! ***03.05.2017
Derzeit steht der steile Aufwärtstrend seit Anfang März im Fokus. Dieser liegt bei ca. 5,80, wo der Kurs einen Halt finden könnte. Allerdings schneidet sich derzeit der Aufwärtstrend mit dem kurzfristigen Abwärtstrend (ausgehend von 6,74). Hier wird es also sehr kurzfristig eine charttechnische Entscheidung geben müssen, wobei diese bei den derzeit geringen Umsätzen keine so große Bedeutung haben dürfte. Ich favorisiere immer noch die Variante, dass wir hier... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+++ Adphos bricht aus +++18.11.2006
...ebenfalls hoch interessant werden. Der Aufwärtstrend der Aktie ist trotz der jüngsten Kapitalerhöhung intakt geblieben. Konsolidierungen gehören zu einem solchen Trend dazu. Aktuell könnte eine solche Konsolidierungsbewegung eine Nachkaufchance ergeben. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, wird früher oder später der Topbereich zwischen 3,20 und 3,34 Euro ins Visier kommen. Hier liegt das kurzfristige Ziel bei Fortsetzung des Aufwärtstrends. Schafft Adphos den Umschwung im operativen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
In Genta stecken noch ein paar Prozente05.03.2006
...Top – Failure Swing. Der Top – Failure – Swing den wir als bearische Divergenz kennen, ist ein Muster das im Aufwärtstrend des Basistitels erscheint. Während dieser immer neue steigende Hochpunkte bildet, folgt der RSI auf einen neuen Hochpunkt über der Marke von 70 und formt danach aber einen tieferen Hochpunkt aus. Diese Divergenz zeigt uns eine Schwäche im Aufwärtstrend des Basistitels auf. WILDER verwendet die folgende Bewegung des Indikators unter den tiefsten Punkt des Musters als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
In Genta stecken noch ein paar Prozente12.02.2006
...D.h. anders ausgedrückt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Abwärts-Gaps geschlossen werden, prinzipiell geringer ist, als die für den Schluss von Aufwärts-Gaps. Dies wegen der Trendrichtung und –stärke. Umgekehrt gilt dies ebenso für Aufwärtstrends. Allgemein formuliert heißt das, dass ein Trend offensichtlich vermehrt zu offenen Gaps in die Trendrichtung neigt. Wir können dies als „Trendphänomen“ der Gaps bezeichnen. Für die noch offenen Aufwärts-Gaps gibt es zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
01.12.2005
(
0
Empfehlungen)
Gibt es was neues bei Matchnet? Kurs steigt!!04.04.2003
...geschlossen werden. Die Trendrichtung ergibt sich aus den anderen Indikatoren. Umsatzindikatoren Der PVT befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. Der Chaikin Oszillator, ein weiterer Volumenindikator, befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. mfg derda50 [mehr]
(
0
Empfehlungen)
###### DATADESIGN..technische Analyse #######21.09.2002
...geschlossen werden. Die Trendrichtung ergibt sich aus den anderen Indikatoren. Umsatzindikatoren Der PVT befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. Der Chaikin Oszillator, ein weiterer Volumenindikator, befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Mögliche OS-Trading-Chancen am 12.09.0212.09.2002
...steile Aufwärtstrend, verläuft aktuell bei 3480 Punkten. In Anbetracht der gestrigen Entwicklung in USA und der draus resultierenden kurzfristigen Signale, gehen wir heute von schwächeren Kursen aus. Da der Markt insgesamt kurzfristig überkauft ist, muss für die nächsten Tage mit einer Konsolidierung gerechnet werden und es ist deshalb anzuraten zumindest die Tradingposition hälftig glattzustellen. Für die andere Hälfte kann man sich am genannten Aufwärtstrend orientieren und den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft01.05.2003
...stärkere liegen bei 131,71 und bei 131,30 Yen. Das sind allerdings eher kurzfristige Betrachtungen. Denn mit Korrekturbewegungen in dieser Größenordnung würden weder die lang-, noch die kürzerfristigen Aufwärtstrends berührt werden. Der seit Mitte März anhaltende Aufwärtstrend verläuft derzeit bei etwa 130 Yen. Das grundlegende Bild zeigt nach wie vor ein eindeutiges Muster: der Trend zeigt nach oben. Das deckt sich mit der fundamentalen Betrachtung. Die Währungsanalysten von UBS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Elliottwellen - Gold: Langfristiges Hoch bei knapp über $34015.09.2002
...bislang noch nicht erreicht, obwohl die dafür anvisierte Jahresmitte schon überschritten ist. Trotzdem ist der mittelfristige Aufwärtstrend weiter intakt.

Mittelfristig bleibt die Einschätzung weiter unverändert: Seit 1999 befindet sich das Gold in einer mittelfristigen Zwischenrallye - innerhalb des langfristigen Aufwärtstrends. Der dynamische Anstieg im Herbst `99 endete eine mittelfristige Korrekturwelle (A), ggf. |A|. Es folgte eine komplexe... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Gibt es was neues bei Matchnet? Kurs steigt!!04.04.2003
...geschlossen werden. Die Trendrichtung ergibt sich aus den anderen Indikatoren. Umsatzindikatoren Der PVT befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. Der Chaikin Oszillator, ein weiterer Volumenindikator, befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. mfg derda50 [mehr]
(
0
Empfehlungen)
###### DATADESIGN..technische Analyse #######21.09.2002
...geschlossen werden. Die Trendrichtung ergibt sich aus den anderen Indikatoren. Umsatzindikatoren Der PVT befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. Der Chaikin Oszillator, ein weiterer Volumenindikator, befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Mögliche OS-Trading-Chancen am 12.09.0212.09.2002
...steile Aufwärtstrend, verläuft aktuell bei 3480 Punkten. In Anbetracht der gestrigen Entwicklung in USA und der draus resultierenden kurzfristigen Signale, gehen wir heute von schwächeren Kursen aus. Da der Markt insgesamt kurzfristig überkauft ist, muss für die nächsten Tage mit einer Konsolidierung gerechnet werden und es ist deshalb anzuraten zumindest die Tradingposition hälftig glattzustellen. Für die andere Hälfte kann man sich am genannten Aufwärtstrend orientieren und den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft01.05.2003
...stärkere liegen bei 131,71 und bei 131,30 Yen. Das sind allerdings eher kurzfristige Betrachtungen. Denn mit Korrekturbewegungen in dieser Größenordnung würden weder die lang-, noch die kürzerfristigen Aufwärtstrends berührt werden. Der seit Mitte März anhaltende Aufwärtstrend verläuft derzeit bei etwa 130 Yen. Das grundlegende Bild zeigt nach wie vor ein eindeutiges Muster: der Trend zeigt nach oben. Das deckt sich mit der fundamentalen Betrachtung. Die Währungsanalysten von UBS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Elliottwellen - Gold: Langfristiges Hoch bei knapp über $34015.09.2002
...bislang noch nicht erreicht, obwohl die dafür anvisierte Jahresmitte schon überschritten ist. Trotzdem ist der mittelfristige Aufwärtstrend weiter intakt.

Mittelfristig bleibt die Einschätzung weiter unverändert: Seit 1999 befindet sich das Gold in einer mittelfristigen Zwischenrallye - innerhalb des langfristigen Aufwärtstrends. Der dynamische Anstieg im Herbst `99 endete eine mittelfristige Korrekturwelle (A), ggf. |A|. Es folgte eine komplexe... [mehr]

(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Konjunktur

Suche nach weiteren Themen