DAX+0,98 % EUR/USD+0,48 % Gold+0,21 % Öl (Brent)-2,81 %
Thema: Bauinvestitionen

Nachrichten zu "Bauinvestitionen"

WOCHENVORSCHAU12.11.2018
Termine bis 26. November 2018
...------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 23. NOVEMBER 2018 TERMINE KONJUNKTUR 01:30 J: Nikkei Verarbeitendes Gewerbe 11/18 (vorläufig) 08:00 D: BIP Q3/18 (endgültig) 08:00 D: Bauinvestitionen Q3/18 08:00 D: Im- und Exporte Q3/18 09:00 A: Industrieproduktion 09/18 09:15 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WOCHENVORSCHAU12.11.2018
Termine bis 23. November 2018
...------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 23. NOVEMBER 2018 TERMINE KONJUNKTUR 01:30 J: Nikkei Verarbeitendes Gewerbe 11/18 (vorläufig) 08:00 D: BIP Q3/18 (endgültig) 08:00 D: Bauinvestitionen Q3/18 08:00 D: Im- und Exporte Q3/18 09:00 A: Industrieproduktion 09/18 09:15 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WOCHENVORSCHAU09.11.2018
Termine bis 23. November 2018
...------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 23. NOVEMBER 2018 TERMINE KONJUNKTUR 01:30 J: Nikkei Verarbeitendes Gewerbe 11/18 (vorläufig) 08:00 D: BIP Q3/18 (endgültig) 08:00 D: Bauinvestitionen Q3/18 08:00 D: Im- und Exporte Q3/18 09:00 A: Industrieproduktion 09/18 09:15 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Baugewerbe08.11.2018
Wir bauen Heimat! - Hochwertiger Wohnungsbau für alle Bevölkerungsgruppen notwendig - Neustart der Mantelverordnung gefordert
Berlin (ots) - "Bauinvestitionen sind Investitionen in die Zukunft; dauerhafte Bauwerke überleben bisweilen Jahrtausende und sind für die Lebensqualität eines Landes prägend." Das erklärte der neu gewählte Präsident des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Reinhard Quast, anlässlich des Deutschen Baugewerbetages 2018 heute in Berlin. Das Motto des diesjährigen Branchentreffs des größten und ältesten Bauverbandes Deutschland, der rund 35.000 mittelständische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Baugewerbe08.11.2018
Reinhard Quast zum neuen Präsidenten gewählt - Uwe Nostitz, Rüdiger Otto, Wolfgang Schubert-Raab werden Vizepräsidenten (FOTO)
...als Vizepräsident bestätigt. Otto ist gleichzeitig auch Schatzmeister des Verbandes. Otto erklärte nach seiner Wahl: "Auch wenn die Konjunktur derzeit stabil ist, brauchen wir Rahmenbedingungen, die zu einer langfristigen Verstetigung der Bauinvestitionen beitragen." Wolfgang Schubert-Raab (60) aus Ebensfeld (Bayern), Präsident des Landesverbands Bayerischer Bauinnungen und Vorsitzender des Ausschusses Umwelt und Technik des ZDB, komplettiert als Vizepräsident das Präsidium. Schubert-Raab... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar12.05.2016
Jyske Invest: Renditeüberblick April 2016
...Wachstum im 1. Quartal erreichte wie erwartet 6,7 %. Alle zukunftsgerichteten Indikatoren haben in der jüngsten Zeit Zeichen der Erholung erkennen lassen. Vor allem bei der Industrieproduktion und der Bautätigkeit ging es voran. Die Bauinvestitionen machen ca. 10 % der gesamten Wirtschaft in China aus. Daher ist es sehr positiv, dass die Chinesen wieder begonnen haben, Wohnungen nachzufragen, und dass die Immobilienentwickler wieder in den Bau neuer Wohnungen investieren. Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
finanzmarktwelt.de14.09.2017
Zieht euch warm an! Es geht abwärts..
Von Markus Fugmann Heute Nacht kamen Konjunkturdaten aus China, die allesamt deutlich unter der Erwartung lagen: Einzelhandelsumsätze, Industrieproduktion und Bauinvestitionen. Ist das Zufall? Nein. Denn Konjunkturdaten von heute sind in der Vergangenheit „gemacht“ worden – sie sind eine Folge des sogenannten Kreditimpulses, der mit... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Baugewerbe08.11.2018
Wir bauen Heimat! - Hochwertiger Wohnungsbau für alle Bevölkerungsgruppen notwendig - Neustart der Mantelverordnung gefordert
Berlin (ots) - "Bauinvestitionen sind Investitionen in die Zukunft; dauerhafte Bauwerke überleben bisweilen Jahrtausende und sind für die Lebensqualität eines Landes prägend." Das erklärte der neu gewählte Präsident des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Reinhard Quast, anlässlich des Deutschen Baugewerbetages 2018 heute in Berlin. Das Motto des diesjährigen Branchentreffs des größten und ältesten Bauverbandes Deutschland, der rund 35.000 mittelständische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS09.03.2017
Bundesvereinigung Bauwirtschaft / Bau ist wieder Konjunkturlokomotive
..."Bauinvestitionen stärken die Binnenkonjunktur. Konsumtive Ausgaben haben demgegenüber aufgrund der weltwirtschaftlichen Verflechtung nur einen begrenzten Effekt für die Binnenwirtschaft. Gerade in Zeiten hoher Handelsbilanzüberschüsse ist die Stärkung der Binnenkonjunktur von großer Bedeutung, um den Wohlstand in Deutschland nachhaltig zu sichern. Vor allem aber kommen Bauinvestitionen der regionalen Wirtschaft vor Ort zugute. Von den gesamten Bauinvestitionen 2016, die von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WOCHENVORSCHAU12.11.2018
Termine bis 23. November 2018
...------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 23. NOVEMBER 2018 TERMINE KONJUNKTUR 01:30 J: Nikkei Verarbeitendes Gewerbe 11/18 (vorläufig) 08:00 D: BIP Q3/18 (endgültig) 08:00 D: Bauinvestitionen Q3/18 08:00 D: Im- und Exporte Q3/18 09:00 A: Industrieproduktion 09/18 09:15 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar12.05.2016
Jyske Invest: Renditeüberblick April 2016
...Wachstum im 1. Quartal erreichte wie erwartet 6,7 %. Alle zukunftsgerichteten Indikatoren haben in der jüngsten Zeit Zeichen der Erholung erkennen lassen. Vor allem bei der Industrieproduktion und der Bautätigkeit ging es voran. Die Bauinvestitionen machen ca. 10 % der gesamten Wirtschaft in China aus. Daher ist es sehr positiv, dass die Chinesen wieder begonnen haben, Wohnungen nachzufragen, und dass die Immobilienentwickler wieder in den Bau neuer Wohnungen investieren. Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
finanzmarktwelt.de14.09.2017
Zieht euch warm an! Es geht abwärts..
Von Markus Fugmann Heute Nacht kamen Konjunkturdaten aus China, die allesamt deutlich unter der Erwartung lagen: Einzelhandelsumsätze, Industrieproduktion und Bauinvestitionen. Ist das Zufall? Nein. Denn Konjunkturdaten von heute sind in der Vergangenheit „gemacht“ worden – sie sind eine Folge des sogenannten Kreditimpulses, der mit... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Baugewerbe08.11.2018
Wir bauen Heimat! - Hochwertiger Wohnungsbau für alle Bevölkerungsgruppen notwendig - Neustart der Mantelverordnung gefordert
Berlin (ots) - "Bauinvestitionen sind Investitionen in die Zukunft; dauerhafte Bauwerke überleben bisweilen Jahrtausende und sind für die Lebensqualität eines Landes prägend." Das erklärte der neu gewählte Präsident des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Reinhard Quast, anlässlich des Deutschen Baugewerbetages 2018 heute in Berlin. Das Motto des diesjährigen Branchentreffs des größten und ältesten Bauverbandes Deutschland, der rund 35.000 mittelständische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS09.03.2017
Bundesvereinigung Bauwirtschaft / Bau ist wieder Konjunkturlokomotive
..."Bauinvestitionen stärken die Binnenkonjunktur. Konsumtive Ausgaben haben demgegenüber aufgrund der weltwirtschaftlichen Verflechtung nur einen begrenzten Effekt für die Binnenwirtschaft. Gerade in Zeiten hoher Handelsbilanzüberschüsse ist die Stärkung der Binnenkonjunktur von großer Bedeutung, um den Wohlstand in Deutschland nachhaltig zu sichern. Vor allem aber kommen Bauinvestitionen der regionalen Wirtschaft vor Ort zugute. Von den gesamten Bauinvestitionen 2016, die von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WOCHENVORSCHAU12.11.2018
Termine bis 23. November 2018
...------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 23. NOVEMBER 2018 TERMINE KONJUNKTUR 01:30 J: Nikkei Verarbeitendes Gewerbe 11/18 (vorläufig) 08:00 D: BIP Q3/18 (endgültig) 08:00 D: Bauinvestitionen Q3/18 08:00 D: Im- und Exporte Q3/18 09:00 A: Industrieproduktion 09/18 09:15 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/18 (vorläufig) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Bauinvestitionen"

GAZPROM - Russland Rohstoffperle18.09.2018
...immer noch deutlich im Verlust ! Bin auch schon seit Jahren hier dabei, immerhin gibt es eine gute Dividende von Gazprom. Bin gespannt, wann der Aktienkurs endlich mal deutlich steigen wird. Tröste Dich. Wenn in zwei Jahren zum einen die Bauinvestitionen wegfallen, dafür aber zusätzliche Erlöse erzielt werden, die Aussschüttungsquote von 25% auf 50 % steigt, wird der Kurs automatisch der komfortablen Dividende folgen und zwar in einem Ausmaß, dass es ziemlich egal ist, ob Du bei 3,51... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
GAZPROM - Russland Rohstoffperle18.09.2018
...immer noch deutlich im Verlust ! Bin auch schon seit Jahren hier dabei, immerhin gibt es eine gute Dividende von Gazprom. Bin gespannt, wann der Aktienkurs endlich mal deutlich steigen wird. Tröste Dich. Wenn in zwei Jahren zum einen die Bauinvestitionen wegfallen, dafür aber zusätzliche Erlöse erzielt werden, die Aussschüttungsquote von 25% auf 50 % steigt, wird der Kurs automatisch der komfortablen Dividende folgen und zwar in einem Ausmaß, dass es ziemlich egal ist, ob Du bei 3,51... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204029.04.2018
...werden Auch ein Modell. Andere erfinden lassen, selber einfach nur im riesigen Heimatmarkt implementieren. Was soll aus China nur noch werden? Die haben jetzt schon 50% des weltweiten Hochgeschwindigkeitsbahnnetzes ... Infrastruktur- und Bauinvestitionen brauchen die wohl kaum noch. Gelingt der Umbau zum stark konsumorientierten Wirtschaftsmodell? *** PRLB: auch einer dieser Titel, über den man auf dem US-Kurszettel immer wieder mal stolpert. Vor ein paar Jahren entdeckt, hab ich mir aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie03.10.2016
...und L&S wird heute gehandelt. Jandaya aktualisiert die Kurse noch nicht. - Meldungen kommen aber. auf-www.finanznachrichten.de - kommen die aktuellen Kurse und Meldungen. Um 16 Uhr wieder wichtige US-Daten -------------- 16:00 USA: Bauinvestitionen 08/16 16:00 USA: ISM Verarbeitendes Gewerbe 09/16 ------------------ Beim Tiger res. 2 Jahre sieht man wie die Chart-Muster laufen. 2014 - schnelles hochjagen zum schliessen der Kurslücke - und immer wieder durch -Meldungen- das schnelle -... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Sozial gerecht oder Lizenz zum Faulenzen?: Egal ob Maler, Manager oder Milliardär - Finnland will be12.12.2015
...errechnet sich als Summe der Bruttowertschöpfung aller Wirtschaftsbereiche zuzüglich des Saldos von Gütersteuern und Gütersubventionen. Verwendungsrechnung Private Konsumausgaben + Konsumausgaben des Staates + Ausrüstungsinvestitionen + Bauinvestitionen + Sonstige Anlagen + Vorratsveränderungen und Nettozugang an Wertsachen + Exporte von Waren und Dienstleistungen – Importe von Waren und Dienstleistungen = Bruttoinlandsprodukt -------------------------------------------------------... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Deutsche Steinzeug - was bewirkt ein Investor?19.01.2011
...Positiv war die Entwicklung im Wohnungsbau, der mit einem Anteil von 57,3% an den gesamten Bauinvestitionen der mit Abstand größte Teilbereich unter den Bauarten ist. Erstmals seit vier Jahren stiegen die Investitionen hier wieder an. Mit einem preisbereinigten Zuwachs von 4,4% fiel die Erholung zudem stärker aus als die der Bauinvestitionen insgesamt. Der Wachstumsbeitrag zu den Bauinvestitionen lag bei 2,5 Prozentpunkten. Die Entwicklung ist sowohl auf die Zunahme der Arbeiten am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum interessiert sich niemand hier im Bord für Dyckerhoff?02.02.2004
...des Bruttoinlandsprodukts von 3,5% bzw.6,0% erwartet. Die Bauinvestitionen in Polen blieben im dritten und vierten Quartal unter dem Vorjahresniveau. Im Jahr 2003 werden sie voraussichtlich um 4,6% sinken. In der tschechischen Bauwirtschaft hat die Erholung im zweiten Halbjahr weiter angehalten; die Bauinvestitionen überstiegen das Niveau des Vorjahres deutlich. Für das Jahr 2003 wird ein Wachstum der Bauinvestitionen von 4,6% erwartet. In der Ukraine und in der Region Jekaterinburg hat die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dyckerhoff: Positive Ertragsperspektiven lassen Aktienkurs steigen28.02.2001
...mehreren Gründen erwartet. In den USA wird trotz der rückläufiger Bauinvestitionen mit einer Zunahme der Zementnachfrage gerechnet, da der Zementverbrauch maßgeblich durch die Investitionen der öffentlichen Hand gefördert wird. In den europäischen Auslandsmärkten wird in diesem Jahr mit einer Fortsetzung des Wirtschaftswachstums gerechnet. So werden in der EU das Bruttoinlandsprodukt um 3,2% und die Bauinvestitionen um 1,4% steigen. Besonders in Polen verläuft das Wirtschaftswachstum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 15.01.201315.01.2013
...(+ 0,8 % bei den privaten und + 1,0 % bei den staatlichen Konsumausgaben). Die Investitionen konnten aber erstmals seit der Wirtschaftskrise 2009 keinen positiven Beitrag zum BIP-Wachstum liefern. Sie gingen zum Teil deutlich zurück: Die Bauinvestitionen um 1,1 % und die Ausrüstungsinvestitionen sogar um 4,4 %. Charakteristisch für die Entstehung des Bruttoinlandsprodukts im Jahr 2012 ist eine Zweiteilung der Wirtschaft: In den Dienstleistungsbereichen legte die preisbereinigte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Spanien vor Immobiliencrash?09.08.2007
...wandeln, und zwar über mehrere Kanäle: • In den vergangenen sechs Jahren sind die realen Bauinvestitionen jeweils um 6% oder mehr ausgeweitet worden. Damit ging ein knapper Prozentpunkt des Wachstums direkt auf die Bauinvestitionen zurück. Auch bei einer allmählichen Korrektur der Übertreibung dürfte es im kommenden Jahr einen Rückgang geben. Wir haben für 2008 für die gesamten Bauinvestitionen ein Minus von 4% unterstellt, wobei der Wohnungsbau um mehr als 8% schrumpfen dürfte. Allein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Steinzeug - was bewirkt ein Investor?19.01.2011
...Positiv war die Entwicklung im Wohnungsbau, der mit einem Anteil von 57,3% an den gesamten Bauinvestitionen der mit Abstand größte Teilbereich unter den Bauarten ist. Erstmals seit vier Jahren stiegen die Investitionen hier wieder an. Mit einem preisbereinigten Zuwachs von 4,4% fiel die Erholung zudem stärker aus als die der Bauinvestitionen insgesamt. Der Wachstumsbeitrag zu den Bauinvestitionen lag bei 2,5 Prozentpunkten. Die Entwicklung ist sowohl auf die Zunahme der Arbeiten am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum interessiert sich niemand hier im Bord für Dyckerhoff?02.02.2004
...des Bruttoinlandsprodukts von 3,5% bzw.6,0% erwartet. Die Bauinvestitionen in Polen blieben im dritten und vierten Quartal unter dem Vorjahresniveau. Im Jahr 2003 werden sie voraussichtlich um 4,6% sinken. In der tschechischen Bauwirtschaft hat die Erholung im zweiten Halbjahr weiter angehalten; die Bauinvestitionen überstiegen das Niveau des Vorjahres deutlich. Für das Jahr 2003 wird ein Wachstum der Bauinvestitionen von 4,6% erwartet. In der Ukraine und in der Region Jekaterinburg hat die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dyckerhoff: Positive Ertragsperspektiven lassen Aktienkurs steigen28.02.2001
...mehreren Gründen erwartet. In den USA wird trotz der rückläufiger Bauinvestitionen mit einer Zunahme der Zementnachfrage gerechnet, da der Zementverbrauch maßgeblich durch die Investitionen der öffentlichen Hand gefördert wird. In den europäischen Auslandsmärkten wird in diesem Jahr mit einer Fortsetzung des Wirtschaftswachstums gerechnet. So werden in der EU das Bruttoinlandsprodukt um 3,2% und die Bauinvestitionen um 1,4% steigen. Besonders in Polen verläuft das Wirtschaftswachstum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 15.01.201315.01.2013
...(+ 0,8 % bei den privaten und + 1,0 % bei den staatlichen Konsumausgaben). Die Investitionen konnten aber erstmals seit der Wirtschaftskrise 2009 keinen positiven Beitrag zum BIP-Wachstum liefern. Sie gingen zum Teil deutlich zurück: Die Bauinvestitionen um 1,1 % und die Ausrüstungsinvestitionen sogar um 4,4 %. Charakteristisch für die Entstehung des Bruttoinlandsprodukts im Jahr 2012 ist eine Zweiteilung der Wirtschaft: In den Dienstleistungsbereichen legte die preisbereinigte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Spanien vor Immobiliencrash?09.08.2007
...wandeln, und zwar über mehrere Kanäle: • In den vergangenen sechs Jahren sind die realen Bauinvestitionen jeweils um 6% oder mehr ausgeweitet worden. Damit ging ein knapper Prozentpunkt des Wachstums direkt auf die Bauinvestitionen zurück. Auch bei einer allmählichen Korrektur der Übertreibung dürfte es im kommenden Jahr einen Rückgang geben. Wir haben für 2008 für die gesamten Bauinvestitionen ein Minus von 4% unterstellt, wobei der Wohnungsbau um mehr als 8% schrumpfen dürfte. Allein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Immobilien

Suche nach weiteren Themen