DAX+0,71 % EUR/USD+0,21 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+0,63 %
Thema: Betrug

Nachrichten zu "Betrug"

23.01.2018
PMI-Gehaltsstudie zeigt, dass Projektmanager mit PMP-Zertifizierung 23 % mehr verdienen
...dank PMP-Zertifizierung wurde in den folgenden Ländern berichtet: Südafrika (Gehaltsvorteil 58 %), Ecuador (Gehaltsvorteil 53 %), Kolumbien (Gehaltsvorteil 48 %), Chile (Gehaltsvorteil 43 %) und Mexiko (Gehaltsvorteil 43 %). Insgesamt betrug das durchschnittliche Jahresgehalt unter den Befragten in den USA 112.000 US-Dollar bei einer mittleren Gesamtvergütung von 120.000 US-Dollar. Das durchschnittliche Jahresgehalt unter den Befragten mit PMP-Zertifizierung in den USA war 25 % höher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.01.2018
Chancen und Risiken von Kryptowährungen: Das sind die 10 größten ICOs aus 2017
Investitionen in digitale Währungen sollten erst dann erfolgen, wenn Geschäftsmodell des Unternehmens sowie der Nutzen der Tokens oder Coins gründlich analysiert worden sind. Sonst drohen Verluste, Betrug und Schmerz. Es gibt mehr als 1.300 Kryptowährungen auf der Welt. Auch in Deutschland... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.01.2018
Wohnungsbau mit strategischen Defiziten / Smarthome- und Elektromobilitäts-Infrastruktur in der Planung neuer Immobilien noch bedeutungslos (FOTO)
...knapp 325.000 Wohnungen fertig gestellt wurden (knapp 300.000 in 2016) und dass in den derzeitigen Koalitionsverhandlungen für eine neue Regierung erwogen wird, ab 2030 keine Neufahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren mehr zuzulassen. In 2016 betrug der Anteil der neu zugelassenen PKW 7,3 % aller zugelassenen PKW. Rechnet man diese Zahl hoch, ergibt sich, dass im Jahr 2030 bis zu 3,4 Mio. Elektrofahrzeuge zugelassen werden. Aktuell sind aber derzeit nur knapp 1.000 Ladestationen für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.01.2018
Gold weiter stark – Bitcoin crasht weiter
...kauften, während es außer den frühen Erstkäufern, die Kasse machten, kaum Verkäufer gab. Das dumme Geld trieb die Preise immer höher, doch all jene, die wirklich reale Waren kaufen wollten, verabschiedeten sich vom Bitcoin. Anfang 2015 betrug die durchschnittliche Transaktionsgebühr für eine Überweisung noch 0,05 $. Aktuell kostet eine durchschnittliche Überweisung jedoch 13 $, wobei kürzlich sogar bis zu 55 $ gezahlt werden mussten. Dazu kommen Gebühren für Zahlungsabwickler wie... [mehr]
(
3
Bewertungen)
22.01.2018
Stada-Chef rechnet mit alter Führungsspitze ab
...Ferdinand Oetker, die früheren Chefs Matthias Wiedenfels und Hartmut Retzlaff sowie Ex-Finanzchef Helmut Kraft. Albrecht versprach Aufklärung binnen eines halben Jahres. Es habe aber "keine schwerwiegenden Wirtschaftsdelikte wie Betrug oder Korruption" gegeben, betonte er. Bei dem Grippostad-Hersteller, der von den Finanzinvestoren Bain und Cinven übernommen wurde, hatte sich Oetker gerade mit Ex-Stada-Chef Wiedenfels beharkt. Nach dem ersten, zunächst gescheiterten Übernahmeversuch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Betrug30.05.2017
Lauterbach will Schwerpunktstaatsanwaltschaften gegen Pflegebetrug
...- Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Karl Lauterbach, hat eine spürbare Reaktion des Staates auf den jüngsten Bericht zum Betrug in der Pflege gefordert. "Wir haben bereits beschlossen, dass ambulante Pflegedienste unangemeldet Besuch bekommen können vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen; die Möglichkeit des Betrugs ist damit massiv eingeschränkt", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Das Kernproblem bleibt aber. Und weil es sich um... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.01.2017
Internationale Vereinigung reicht vor dem Landgericht Rotterdam (Niederlande) eine Klage wegen Schäden ein, die mutmaßlich durch Korruption und Betrug seitens Petroleo Brasiliero, bestimmter angeschlossener Unternehmen und seiner Führungskräfte verursacht
Internationale Vereinigung reicht vor dem Landgericht Rotterdam (Niederlande) eine Klage wegen Schäden ein, die mutmaßlich durch Korruption und Betrug seitens Petroleo Brasiliero, bestimmter angeschlossener Unternehmen und seiner Führungskräfte verursacht wurden Eine internationale Vereinigung gab heute bekannt, dass gestern vor einem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.11.2017
Deutsche Post streitet vor Gericht um Millionen aus Brief-Betrug
...einen groß angelegten Betrug mit fingierten Briefen verloren hat. Das berichtet die WirtschaftsWoche. Vor dem Verwaltungsgericht Köln führt der Konzern aktuell ein Verfahren (Aktenzeichen 22 L 3577/17). Darin geht es um die Frage, ob die Post zuvor einbehaltene Zahlungen an ihren Vertragspartner Postcon leisten muss. Die Post hält einen zweistelligen Millionenbetrag zurück. Sie ist der Ansicht, dass Postcon für einen Teil des Schadens, der ihr durch den Briefbetrug entstanden sei,... [mehr]
(
1
Bewertung)
19.10.2016
Betrug mit Diesel - Europaweiter Schlag gegen Steuerhinterzieher
ROSTOCK (dpa-AFX) - Bei europaweiten Ermittlungen haben Behörden einen millionenschweren Betrug mit Dieselkraftstoff aufgedeckt. Wie die Staatsanwaltschaft Rostock zusammen mit anderen Strafverfolgungsbehörden am Mittwoch mitteilte, waren in Mecklenburg-Vorpommern Schmier- und Reinigungsmittel hergestellt worden, die von der chemischen Zusammensetzung dem Dieselkraftstoff sehr ähnlich waren. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WhatsApp-Betrug21.11.2016
ESET warnt vor Nachrichten, die kostenlose Emirates-Flugtickets versprechen
...teilzunehmen, um Tickets zu gewinnen. Außerdem soll die WhatsApp-Nachricht mit Link zur Umfrage an mindestens zehn Kontakte geschickt werden. So verbreiten die Nutzer den betrügerischen Inhalt selbst an ihre Kontakte weiter. Bei dem Betrug handelt es sich um eine Abo-Falle: Im Kleingedruckten der Umfrage wird bereits darauf hingewiesen, dass damit ein kostenpflichtiges Angebot von Dritten angenommen wird. Anschließend wird der Nutzer aufgefordert, mit seiner Telefonnummer einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Betrug30.05.2017
Lauterbach will Schwerpunktstaatsanwaltschaften gegen Pflegebetrug
...- Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Karl Lauterbach, hat eine spürbare Reaktion des Staates auf den jüngsten Bericht zum Betrug in der Pflege gefordert. "Wir haben bereits beschlossen, dass ambulante Pflegedienste unangemeldet Besuch bekommen können vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen; die Möglichkeit des Betrugs ist damit massiv eingeschränkt", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Das Kernproblem bleibt aber. Und weil es sich um... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.01.2017
Internationale Vereinigung reicht vor dem Landgericht Rotterdam (Niederlande) eine Klage wegen Schäden ein, die mutmaßlich durch Korruption und Betrug seitens Petroleo Brasiliero, bestimmter angeschlossener Unternehmen und seiner Führungskräfte verursacht
Internationale Vereinigung reicht vor dem Landgericht Rotterdam (Niederlande) eine Klage wegen Schäden ein, die mutmaßlich durch Korruption und Betrug seitens Petroleo Brasiliero, bestimmter angeschlossener Unternehmen und seiner Führungskräfte verursacht wurden Eine internationale Vereinigung gab heute bekannt, dass gestern vor einem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.11.2017
Deutsche Post streitet vor Gericht um Millionen aus Brief-Betrug
...einen groß angelegten Betrug mit fingierten Briefen verloren hat. Das berichtet die WirtschaftsWoche. Vor dem Verwaltungsgericht Köln führt der Konzern aktuell ein Verfahren (Aktenzeichen 22 L 3577/17). Darin geht es um die Frage, ob die Post zuvor einbehaltene Zahlungen an ihren Vertragspartner Postcon leisten muss. Die Post hält einen zweistelligen Millionenbetrag zurück. Sie ist der Ansicht, dass Postcon für einen Teil des Schadens, der ihr durch den Briefbetrug entstanden sei,... [mehr]
(
1
Bewertung)
19.10.2016
Betrug mit Diesel - Europaweiter Schlag gegen Steuerhinterzieher
ROSTOCK (dpa-AFX) - Bei europaweiten Ermittlungen haben Behörden einen millionenschweren Betrug mit Dieselkraftstoff aufgedeckt. Wie die Staatsanwaltschaft Rostock zusammen mit anderen Strafverfolgungsbehörden am Mittwoch mitteilte, waren in Mecklenburg-Vorpommern Schmier- und Reinigungsmittel hergestellt worden, die von der chemischen Zusammensetzung dem Dieselkraftstoff sehr ähnlich waren. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WhatsApp-Betrug21.11.2016
ESET warnt vor Nachrichten, die kostenlose Emirates-Flugtickets versprechen
...teilzunehmen, um Tickets zu gewinnen. Außerdem soll die WhatsApp-Nachricht mit Link zur Umfrage an mindestens zehn Kontakte geschickt werden. So verbreiten die Nutzer den betrügerischen Inhalt selbst an ihre Kontakte weiter. Bei dem Betrug handelt es sich um eine Abo-Falle: Im Kleingedruckten der Umfrage wird bereits darauf hingewiesen, dass damit ein kostenpflichtiges Angebot von Dritten angenommen wird. Anschließend wird der Nutzer aufgefordert, mit seiner Telefonnummer einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Betrug"

Aphria läuft und läuft und.....der stärkste Wert unter den Cannabis Herstellern mit Quartals Gewinne10.01.2018
...Lagerbeständen betrug 3,1 Millionen US-Dollar gegenüber 4,3 Millionen US-Dollar. Das bedeutet also, dass das Delta in ihren KGs von den neuen PII abgenommen hat. Als nächstes wird Q interessant sein, um zu sehen, ob das wieder reduziert wird. Alles hängt von der Einführung von PIII ab, da die wachsenden Vermögenswerte zunehmen werden, aber Inventur wird erfolgen, da PIII erst im April nach Q-Ende ernten wird. Die Netto-FVI-Verlust-GOB-Gutschrift an COGS betrug 444.000 USD gegenüber dem... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 10.01.201810.01.2018
...nicht hin. Alle verklagen VW und nun auch Apple... und scheinbar wird was auf Ford zukommen... Alles Sammelklagen. Hmmm nur gegen Banken und auch Aktienmärkte wird Klagen einfach mal verboten... Klasse eigentlich, also kann da öffentlicher Betrug stattfinden und keiner kann was machen SUPER!!! Hier mal etwas aus Herbst 2017 http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherun gen/b… [mehr]
(
1
Empfehlung)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!09.12.2017
...es auch Schneeballsystem nennen oder ganz einfach Betrug. Einigen wir uns doch auf Betrug. Den Betrug betreiben aktuell die Exchanges mit affigen Gebühren und Spreads sowie einem miserablen Service hinsichtlich Verfügbarkeit und Sicherheit. Und dann die Miner, die einen abartigen Backlog an Transaktionen verantworten und Transaktionen beliebig nach hinten stellen. Die Transaktionskosten sind jenseits von Gut und Böse. Die Spitze des Betrugs ist sicher der Umstand, dass neue Bitcoins sogleich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Post streitet vor Gericht um Millionen aus Brief-Betrug23.11.2017
...t-millionen-brief-betrug" >Deutsche Post streitet vor Gericht um Millionen aus Brief-Betrug" vom Autor w:o Gastbeitrag

Die Deutsche Post kämpft vor Gericht um Gelder, die sie durch einen groß angelegten Betrug mit fingierten Briefen verloren hat. Das berichtet die WirtschaftsWoche.

Lesen Sie den ganzen Artikel: betrug" >Deutsche Post streitet vor... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Es ist so weit! EILMELDUNG: Kasse voll bei Senator!21.11.2017
...einer fixen Idee, kreiert by "dekrug" Die "Verschwörungstheorie des Betruges" hängt in den meisten Köpfen. Ob es Betrug ist, muss sich ja noch zeigen. Time und News will tell ..... Der CEO hat auf Anfrage der kan. Aufsichtsbehörde IROC gezwungenermassen Stellung bezogen und bestätigt, dass eine Veränderung der Geschäftstätigkeit nicht bekannt sei. Den Vorwurf, an einer fixen Idee (einer "Verschwörungstheorie des Betruges") in verbohrter Weise festzuhalten, möchte ich hiermit entschieden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magna gibt Rekordergebnisse fuer das vierte Quartal und das Geschaeftsjahr 1999 bekannt23.02.2000
...im vierten Quartal bzw. im gesamten Geschäftsjahr 1999 betrug $125 Millionen bzw. $430 Millionen verglichen mit $77 Millionen bzw. $352 Millionen in den Vergleichszeiträumen. Die vollständig verwässerten Erträge je Aktie erreichten im vierten Quartal bzw. im gesamten Geschäftsjahr 1999 mit $1,34 bzw. $4,75 Rekordhöhen und gaben einen Zuwachs von 52% bzw. 17% gegenüber den Vergleichszeiträumen wieder. Im Geschäftsjahr 1999 betrugen die aus dem operativen Geschäft generierten Barmittel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen Tourneegeschäft. Die Vertriebskosten betrugen 10,3 % des Umsatzes gegenüber 10,8 % im Vorjahr und haben sich damit unterproportional zum Umsatzanstieg entwickelt. Die Verwaltungskosten reduzierten sich von 12,5 Mio. EUR auf 8,6 Mio. EUR. Gemessen am Umsatz betrugen sie 6,8 % gegenüber 12,5 % im Vorjahr. Der deutliche Rückgang ist insbesondere auf die erfolgreichen Kostensenkungsmaßnahmen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Backweb - bald gehts los!25.02.2000
...so richtig von der Stelle, und das obwohl für das IV. Quartal ausgezeichnete Zahlen gemeldet wurden. So betrug der Verlust je Aktie nur $ 0,04, erwartet waren $ 0,07. Doch auch die Bilanzzahlen sehen gut aus. So lag der Umsatz des IV. Quartals um 125% über dem Umsatz des III. Quartals. Der gesamtumsatz für 1999 betrug $23,263 Mio im Vergleich zu 1998 $ 9.537 Mio. Zum 31.12.1999 betrug das Eigenkapital von Backweb $ 73,129 Mio, daß entspricht ca. 85% der Bilanzsumme. Die Kriegskasse von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neuigkeiten von KMGG ???24.08.1999
...Die Nettoeinnahmen betrugen für das zweite Quartal 1999 $ 324.197, verglichen mit Nettoeinnahmen von $ 106.947 für das zweite Quartal 1998. Für die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1999 betrugen die Nettoeinnahmen $ 362.231, verglichen mit $ 1.134.581 für die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1998. Die Abschreibung der Programmkosten (die Kosten eine Sendung oder Film zu produzieren, zu vermarkten und zu vertreiben) und weiterer direkter Projektkosten betrugen für das zweite... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
KMGG26.08.1999
...Die Nettoeinnahmen betrugen fuer das zweite Quartal 1999 $ 324.197, verglichen mit Nettoeinnahmen von $ 106.947 fuer das zweite Quartal 1998. Fuer die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1999 betrugen die Nettoeinnahmen $ 362.231, verglichen mit $ 1.134.581 fuer die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1998. Die Abschreibung der Programmkosten (die Kosten eine Sendung oder Film zu produzieren, zu vermarkten und zu vertreiben) und weiterer direkter Projektkosten betrugen fuer das zweite Quartal 1998... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magna gibt Rekordergebnisse fuer das vierte Quartal und das Geschaeftsjahr 1999 bekannt23.02.2000
...im vierten Quartal bzw. im gesamten Geschäftsjahr 1999 betrug $125 Millionen bzw. $430 Millionen verglichen mit $77 Millionen bzw. $352 Millionen in den Vergleichszeiträumen. Die vollständig verwässerten Erträge je Aktie erreichten im vierten Quartal bzw. im gesamten Geschäftsjahr 1999 mit $1,34 bzw. $4,75 Rekordhöhen und gaben einen Zuwachs von 52% bzw. 17% gegenüber den Vergleichszeiträumen wieder. Im Geschäftsjahr 1999 betrugen die aus dem operativen Geschäft generierten Barmittel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen Tourneegeschäft. Die Vertriebskosten betrugen 10,3 % des Umsatzes gegenüber 10,8 % im Vorjahr und haben sich damit unterproportional zum Umsatzanstieg entwickelt. Die Verwaltungskosten reduzierten sich von 12,5 Mio. EUR auf 8,6 Mio. EUR. Gemessen am Umsatz betrugen sie 6,8 % gegenüber 12,5 % im Vorjahr. Der deutliche Rückgang ist insbesondere auf die erfolgreichen Kostensenkungsmaßnahmen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Backweb - bald gehts los!25.02.2000
...so richtig von der Stelle, und das obwohl für das IV. Quartal ausgezeichnete Zahlen gemeldet wurden. So betrug der Verlust je Aktie nur $ 0,04, erwartet waren $ 0,07. Doch auch die Bilanzzahlen sehen gut aus. So lag der Umsatz des IV. Quartals um 125% über dem Umsatz des III. Quartals. Der gesamtumsatz für 1999 betrug $23,263 Mio im Vergleich zu 1998 $ 9.537 Mio. Zum 31.12.1999 betrug das Eigenkapital von Backweb $ 73,129 Mio, daß entspricht ca. 85% der Bilanzsumme. Die Kriegskasse von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neuigkeiten von KMGG ???24.08.1999
...Die Nettoeinnahmen betrugen für das zweite Quartal 1999 $ 324.197, verglichen mit Nettoeinnahmen von $ 106.947 für das zweite Quartal 1998. Für die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1999 betrugen die Nettoeinnahmen $ 362.231, verglichen mit $ 1.134.581 für die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1998. Die Abschreibung der Programmkosten (die Kosten eine Sendung oder Film zu produzieren, zu vermarkten und zu vertreiben) und weiterer direkter Projektkosten betrugen für das zweite... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
KMGG26.08.1999
...Die Nettoeinnahmen betrugen fuer das zweite Quartal 1999 $ 324.197, verglichen mit Nettoeinnahmen von $ 106.947 fuer das zweite Quartal 1998. Fuer die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1999 betrugen die Nettoeinnahmen $ 362.231, verglichen mit $ 1.134.581 fuer die sechs Monate mit Ende zum 30. Juni 1998. Die Abschreibung der Programmkosten (die Kosten eine Sendung oder Film zu produzieren, zu vermarkten und zu vertreiben) und weiterer direkter Projektkosten betrugen fuer das zweite Quartal 1998... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wirtschaftskriminalität

Suche nach weiteren Themen