DAX+0,15 % EUR/USD0,00 % Gold-0,49 % Öl (Brent)+2,21 %
Thema: Bitcoin
Die furchterregendste Bitcoin-Geschichte, die ich diese Woche gelesen habe

Was ist an Bitcoin so beängstigend? Wo fange ich an? Es ist eine Tatsache, dass kaum jemand Anfang des Jahres darüber gesprochen hat, und jetzt scheint es alles zu sein, worüber man reden möchte. Dann sind da noch die wilden Kursschwankungen und …

Wertpapier: Gold, Bitcoin, IOTA (IOT) zu USD
(9) 
Derivatebörse CBOE: Bitcoin Futures legen Internet lahm

Am Eröffnungstag der Bitcoin Futures an der Börse von CBOE Global Markets Inc., stiegen die Futures auf die weltweit populärste Krypto-Währung um bis zu 25 Prozent an und lösten zwei temporäre Handels-Stillstände aus, die die Volatilität eindämpfen sollten.

Wertpapier: Bitcoin
(2) 
Wirtschaftsweise warnt vor systemischen Risiken des Bitcoin

Berlin/Frankfurt. Kurz vor der Einführung offizieller Bitcoin-Finanzmarktprodukte hat die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel vor den potenziellen Risiken der Internetwährung gewarnt.

Wertpapier: Bitcoin
Bitcoin-Händler wagt Prognose für 2018: über 100.000 Dollar

Bitcoins unkontrollierbare Rallye könnte sich nächstes Jahr beschleunigen, da die Kryptowährung weiter an Akzeptanz gewinnt, sagte ein Händler am Montag gegenüber CNBC.

Wertpapier: Bitcoin
(3) 
Ohne Deutschland: Vom Siegeszug der Bitcoin-Automaten

Eigentlich möchten Banken den Geldautomaten abschaffen. Kunden sollen alle Transaktionen über Apps machen und sich Geld im Supermarkt an der Kasse auszahlen lassen. Kryptowährungen könnten dem Geldautomat einen zweiten Frühling bescheren.

Wertpapier: Gold, Bitcoin, DigitalCash (DASH) zu Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) zu Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) zu EUR, Ripple (XRP) zu Bitcoin (BTC), Ripple (XRP) zu USD, NEM (XEM) zu USD, Ethereum (ETH) zu EUR, IOTA (IOT) zu Bitcoin (BTC), IOTA (IOT) zu USD
Blockchain; Bitcoin; Ethereum; Kryptoassets; Smart Contracts You Gotta Be Kitten Me: Virtuelle Blockchain-Kätzchen auf dem Vormarsch
Blockchain; Bitcoin; Ethereum; Kryptoassets; Smart Contracts: You Gotta Be Kitten Me: Virtuelle Blockchain-Kätzchen auf dem Vormarsch

Ein Blockchain-basiertes Spiel wird zu einem riesen Hype. Es wirft Fragen hinsichtlich der Skalierbarkeit der Ethereum Blockchain auf. Gleichzeitig gewährt es aber auch einen Einblick in das enorme Potential der Technologie.

Wertpapier: Bitcoin, Ethereum (ETH) zu USD, Ethereum (ETH) zu EUR

Nachrichten zu "Bitcoin"

Bitcoin Ethereum10.12.2017
Ohne Korrektur direkt in die Nervenheilanstalt!
  Es ist geisteskrank, anders lassen sich die Bewegungen des Bitcoin wohl kaum noch betiteln. Während wir letzte Woche noch bei besinnlichen $10000 notierten, setzte der Bitcoin im Laufe der Woche jeden Fetzen Segel und verschwand am Horizont der gesunden Vorstellungskraft. So konnte dieser in weiter Ferne Bereiche jenseits der $17000 erreichen. Dies entspricht einer Steigerung von 70% innerhalb einer Woche. Ähnliche Prozente findet... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Wochenanalyse Bitcoin Group09.12.2017
Gigantische Bewegung – was kommt?
Liebe Leser, die Bitcoin Group hat naturgemäß in der abgelaufenen Woche kräftig für Schlagzeilen gesorgt. Der Bitcoin selbst ist auf neue Rekordhöhen geklettert und hat dann wiederum eine massive Korrektur über sich ergehen lassen müssen. Dabei ist die Bitcoin Group bei weitem ruhiger gewesen. Dennoch ergab sich zum Ende der Woche ein beträchtliches Wochensignal, das beachtet werden sollte. Jetzt könnten vielleicht besonders ... Mehr lesen… Ein Beitrag von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.12.2017
Bitcoin als Währung – große Zweifel
...Tagen rund um die Bitcoin-Rekorde und den anstehenden Future etwas untergegangen. Die Gaming-Vertriebsplattform Steam akzeptiert den Bitcoin nicht mehr als Zahlungsmittel. Dies ist besonders interessant, weil Steam für viele Gamer eine echte Institution ist. Über die Plattform wurde ab Mitte der 2000er Jahre zahlreiche Computerspiele, wie die Klassiker Half-Life und CounterStrike, vertrieben. Laut Wikipedia hat Steam derzeit 125 Millionen Nutzer. Weiterlesen auf Bitcoin-Krypto.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.12.2017
Bitcoin – wie kommt eigentlich der Kurs zustande?
Der Bitcoin-Future steht vor der Tür. Damit dürfte das Handelsvolumen des Bitcoin spürbar ansteigen. Bis dato waren heftige Kursschwankungen die Regel. Daniel hat sich einige Gedanken zum Bitcoin-Kurs gemacht. Wie kommt dieser zustande und welche Folgen ergeben sich daraus… Weiterlesen auf Bitcoin-Krypto.de [mehr]
(
1
Bewertung)
Bitcoin Group09.12.2017
Warum folgt die Aktie nicht dem Bitcoin?
Liebe Leser, der Bitcoin steigt von Tag zu Tag auf neue Rekordhöhen und kennt allem Anschein nach kein Limit. Gestern überschritt die Kryptowährung die 15.000-USD-Marke. Die Bitcoin Group SE, die neben dem Handelsplatz bitcoin.de auch selbst in Bitcoins investiert ist, kann von der starken Bitcoin-Entwicklung aktuell überhaupt nicht profitieren. Während es am Donnerstag um mehr als 2 % hinabging, verliert die Aktie ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Johannes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bitcoin15.10.2017
Bitcoin - Der Magier mit Kerosinantrieb!
...als Alternative im Chart hinterlegen.“ Hier zeigt sich deutlich, warum wir Bitcoin bereits als „Endgegner der Volatilität“ bezeichnet haben. So haben die Bullen binnen weniger Tage unseren Count der Abwärtsbewegung vom Chart gefegt und konnten mit einer sehr klaren impulsiven Bewegung nach oben durchbrechen. Der Verlauf der letzten Woche macht deutlich, dass wir den Bewegungen und der Volatilität des Bitcoin nicht mit einem wöchentlichen Sonderbericht gerecht werden können. Wir werden... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Bitcoin29.10.2017
Bitcoin Sonderbericht - Süßes oder Saures?
Seitdem wir zum Ende der letzten Woche ein Hoch bei $6180 ausgebaut haben, kam der Bitcoin im Laufe der letzten Handelswoche deutlich zurück. Zur Mitte der Woche notierten wir knapp 800 Dollar tiefer im Bereich der $5400. Dieser erneute Rücksetzer lässt darauf schließen, dass Welle iv in Weiß mit dem raschen Intraday-Spike in den Bereich $5100 noch nicht abgeschlossen war. Wir haben somit Welle iv in Weiß in... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Bitcoin Group SE19.10.2017
Michael Nowak, Vorstand Bitcoin Group SE: „Ich bin fest davon überzeugt, dass Bitcoins Schritt für Schritt Bestandteil unseres Alltags werden.“
...„Bitcoin und Blockchain“ haben wir unsere Fragen an Herrn Michael Nowak, Vorstand der Bitcoin Group SE (ISIN: DE000A1TNV91), richten können. Die Herforder Holding ist schwerpunktmäßig auf das Thema „Kryptowährungen und Blockchain“ ausgerichtet und betreibt über die 100-prozentige Tochtergesellschaft Bitcoin Deutschland AG die Handelsplattform Bitcoin.de, dem aktuell einzigen regulierten Handelsplatz für Bitcoins in Deutschland. Im laufenden Jahr hat die Bitcoin Group bisher von der... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Erste Bitcoin-Börsen in China machen dicht18.09.2017
Aktien von Bitcoin Group, NAGA GROUP und FinLAB im Fokus
...die Schließung zum Monatsende an. Der Bitcoinkurs fiel auf der Handelsplattform Bitcoin.de, Betreiber ist die Bitcoin Group, im Tief zuletzt auf etwa 2.330 EUR. Am Wochenende erholte sich der Kurs aber wieder und notiert aktuell (18.09.2017 / 6:45 Uhr) bei ca. 3.100 EUR. Allerdings stand der Bitcoin am 2. September im Hoch noch bei fast 5.000 EUR. Auch die drei Nebenwerte, die in den letzten Wochen zunächst stark von „Bitcoin-Fieber“ profitierten, haben in der abgelaufenen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bitcoin Group SE15.09.2017
Bitcoin-Crash zieht Aktie runter – wo ist ein Boden in Sicht?
...haben, dass ein Engagement in der Bitcoin Group SE Aktie höchst spekulativ ist. Die steigenden Umsätze des Unternehmens sind vom aktuellen Handelsvolumen in Bitcoin abhängig. Auch wenn man immer wieder gern behauptet, eine Börse sei vom Kurs des jeweiligen Produkts teilweise unabhängig, weil sie ja nur an den Transaktionskosten verdient, so trifft das auf bitcoin.de weniger zu. Weil es eben nur dieses eine Produkt gibt. Die Bitcoin Group SE als Beteiligungsgesellschaft, hat auch keine... [mehr]
(
1
Bewertung)
Bitcoin15.10.2017
Bitcoin - Der Magier mit Kerosinantrieb!
...als Alternative im Chart hinterlegen.“ Hier zeigt sich deutlich, warum wir Bitcoin bereits als „Endgegner der Volatilität“ bezeichnet haben. So haben die Bullen binnen weniger Tage unseren Count der Abwärtsbewegung vom Chart gefegt und konnten mit einer sehr klaren impulsiven Bewegung nach oben durchbrechen. Der Verlauf der letzten Woche macht deutlich, dass wir den Bewegungen und der Volatilität des Bitcoin nicht mit einem wöchentlichen Sonderbericht gerecht werden können. Wir werden... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Bitcoin29.10.2017
Bitcoin Sonderbericht - Süßes oder Saures?
Seitdem wir zum Ende der letzten Woche ein Hoch bei $6180 ausgebaut haben, kam der Bitcoin im Laufe der letzten Handelswoche deutlich zurück. Zur Mitte der Woche notierten wir knapp 800 Dollar tiefer im Bereich der $5400. Dieser erneute Rücksetzer lässt darauf schließen, dass Welle iv in Weiß mit dem raschen Intraday-Spike in den Bereich $5100 noch nicht abgeschlossen war. Wir haben somit Welle iv in Weiß in... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Bitcoin Group SE19.10.2017
Michael Nowak, Vorstand Bitcoin Group SE: „Ich bin fest davon überzeugt, dass Bitcoins Schritt für Schritt Bestandteil unseres Alltags werden.“
...„Bitcoin und Blockchain“ haben wir unsere Fragen an Herrn Michael Nowak, Vorstand der Bitcoin Group SE (ISIN: DE000A1TNV91), richten können. Die Herforder Holding ist schwerpunktmäßig auf das Thema „Kryptowährungen und Blockchain“ ausgerichtet und betreibt über die 100-prozentige Tochtergesellschaft Bitcoin Deutschland AG die Handelsplattform Bitcoin.de, dem aktuell einzigen regulierten Handelsplatz für Bitcoins in Deutschland. Im laufenden Jahr hat die Bitcoin Group bisher von der... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Erste Bitcoin-Börsen in China machen dicht18.09.2017
Aktien von Bitcoin Group, NAGA GROUP und FinLAB im Fokus
...die Schließung zum Monatsende an. Der Bitcoinkurs fiel auf der Handelsplattform Bitcoin.de, Betreiber ist die Bitcoin Group, im Tief zuletzt auf etwa 2.330 EUR. Am Wochenende erholte sich der Kurs aber wieder und notiert aktuell (18.09.2017 / 6:45 Uhr) bei ca. 3.100 EUR. Allerdings stand der Bitcoin am 2. September im Hoch noch bei fast 5.000 EUR. Auch die drei Nebenwerte, die in den letzten Wochen zunächst stark von „Bitcoin-Fieber“ profitierten, haben in der abgelaufenen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bitcoin Group SE15.09.2017
Bitcoin-Crash zieht Aktie runter – wo ist ein Boden in Sicht?
...haben, dass ein Engagement in der Bitcoin Group SE Aktie höchst spekulativ ist. Die steigenden Umsätze des Unternehmens sind vom aktuellen Handelsvolumen in Bitcoin abhängig. Auch wenn man immer wieder gern behauptet, eine Börse sei vom Kurs des jeweiligen Produkts teilweise unabhängig, weil sie ja nur an den Transaktionskosten verdient, so trifft das auf bitcoin.de weniger zu. Weil es eben nur dieses eine Produkt gibt. Die Bitcoin Group SE als Beteiligungsgesellschaft, hat auch keine... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Bitcoin"

Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204009.12.2017
...bei der Commerzbank, sieht den Bitcoin jetzt an einem kritischen Punkt. "Mit dem Future haben künftig beispielsweise Hedgefonds die Möglichkeit, im großen Stil auf einen Wertverfall beim Bitcoin zu wetten." Grundsätzlich sei dies zwar schon vorher möglich gewesen, künftig sei es aber viel leichter. Ein deutlicher Preisverfall wäre demnach nicht verwunderlich. Der Chef der französischen Notenbank sieht das ähnlich und warnt all jene, die in Bitcoins investieren, dass sie dies... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204009.12.2017
...Bitcoin-Kurse wetten, ohne die Cyber-Devise in ihren Depots halten zu müssen. Außerdem gelten sie als Türöffner für das Engagement institutioneller Anleger. "Die Vorfreude auf die Eröffnung des Bitcoin-Terminhandels in den USA ist und bleibt ungebremst", sagt Timo Emden, Deutschland-Chef des Online-Brokers DailyFX. "Die förmliche Preisexplosion vernebelt auch dem letzten Anleger endgültig die Sinne." Richard Johnson, Analyst beim Vermögensberater Greenwich Associates und Bitcoin-Halter,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots08.12.2017
...über 35 große Hacks von Bitcoin Exchanges, die zum Diebstahl von über 980.000 Bitcoins geführt haben, berichtet. Insgesamt geht man davon aus, dass 23% der bis heute geschürften Bitcoins für immer verloren sind Chainalysis, November, 2017 (beim aktuellen Marktwert sind das rund 30 Mrd. US-$). Hill Tops biometrische Kryptowährungs-Anwendung hilft dabei, dieses Problem zu lösen, weil sie allen Kryptowährungs-Usern weltweit einen neuen, hohen Level personalisierter Sicherheit bietet. Hill... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots08.12.2017
...Firmen - es sollen tausende sein - das ganze verheimlichen, um Reputationsschäden zu vermeiden. Aber jetzt kommt der Bitcoin-Zusammenhang: die durch die Ransomware verschlüsselten Daten müssen freigekauft werden und zwar mit Bitcoin! Und die Bereitschaft dazu ist wohl nirgends so hoch wie in Großbriatannien. Es gibt also eine reelle extrem steigende Nachfrage nach Bitcoin - das ganze ist nicht nur ein unerklärlicher Hype. Der Artikel nennt beispielhaft die folgenden Namen auch größerer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!!08.12.2017
Bitcoin ist einfach zu verstehen: Wo viel sinn, gehn viel hin! sinn so heißt bei und sind Je mehr berichtet wird, dass der Bitcoin steigt, um so mehr wollen dabeisein. Derzeit wird sogar die der Bitcoin nteilweise zur Vermögensanlage empfohlen. Putzfrauen gehen in Bitcoin, die Währung ist scheinbar Geld und Reicherden in einem. Es gab noch keinen Crash in der Form, dass eine Krypto gezehntelt wurde, wie Steinhof im M-Dax. Ich persönlich warte auf das Ende der Kryptos, so etwas ist so, wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
€€€€ MUSTER-DEPOT €€€€ -----> bereits 410% im Plus!!!06.01.2014
...Internetgeld Bitcoin für die Weiterentwicklung des eigenen Angebotes eine große Rolle. Die 'Bitcoin BrokerBattle' : Weltweit erstes Optionsangebot auf Bitcoin. Mit der 'BrokerBattle Bitcoin' bietet die Fidor Bank in Kürze über ihre eigene Trading-Plattform brokertain.de als erste Bank eine Peer-to-Peer Binär Option auf den Bitcoin an. Hierbei hat der Nutzer die Möglichkeit mit Euros auf steigende oder fallende Bitcoin-Kurse zu setzen - ein Austausch von Bitcoins erfolgt nicht. Zudem sind... [mehr]
(
1
Empfehlung)
■■■ Flatex AG - Der Online-Broker mit Flatrate-Tarifen ■■■01.03.2014
...Valuta bis das Geld gutgeschrieben wird kann umgangen werden, indem beim Empfängerkonto die geduldete Überziehung ausgenutzt wird. Und schon ist das Geld irgendwohin verschwunden, z.B. indem davon Bitcoins gekauft werden(auf Bitcoin.de geht das nahezu in Realtime wenn der ahnungslose Bitcoinverkäufer sein Bankkonto beim selben Institut hat. Oder per Western Union Überweisung. http://www.ariva.de/forum/Wie-sicher-ist-Internet-Banki ng-45… [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Berliner Effektengesellschaft - Vom Makler zum Finanzkonzern13.09.2017
...Leder "Bitcoin wird in einem Crash enden" WIRTSCHAFT 05.09.2017 09:40 Weltweites Kryptogeld-Fieber Krisen halten Bitcoin auf Rekordhoch Der Preis für ein Bitcoin hat sich seit Jahresbeginn verfünffacht. Dennoch reißt die Kritik an der Kryptowährung nicht ab: Der Verdacht auf Geldwäsche und Terrorfinanzierung ist dabei nur ein Beispiel. Nun holt JP Morgan-Chef Dimon zum verbalen Rundumschlag aus. Der Chef der US-Großbank JP Morgan Chase, Jamie Dimon, hat die Kryptowährung Bitcoin als Betrug... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wandel von Anaconda Gold Inc. zu Anaconda Mining Inc. mit Kursaussetzung21.08.2017
...instead turn to Bitcoin and other cryptocurrencies, rather than to gold and silver. What are your thoughts there? Is Bitcoin a suitable substitute for the time-tested value of gold and silver as true money? Greg Weldon: I think the immediate answer to that is a resounding no. I think that there's a lot more we could talk about with Bitcoin in terms of A, is it drawing money away from gold? And I think right now it has. If you see the latest little blurb in stock market, Bitcoin takes off. I... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
€€€€ MUSTER-DEPOT €€€€ -----> bereits 410% im Plus!!!20.12.2013
. ################## Musterdepotänderung ################ ich habe soeben meine ersten Bitcoins erworben - vielleicht ist es ganz witzig bzw. interessant auch mal ein paar als kleines Gadget ins Musterdepot zu legen: Kauf von 10 Bitcoins zum Kurs von 520 € wen es interessiert - hierüber kann man das machen: https://www.bitcoin.de/de/r/e899zq (ist ein DEUTSCHER Bitcoin-Marktplatz der mit der Fidor-bank... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
€€€€ MUSTER-DEPOT €€€€ -----> bereits 410% im Plus!!!06.01.2014
...Internetgeld Bitcoin für die Weiterentwicklung des eigenen Angebotes eine große Rolle. Die 'Bitcoin BrokerBattle' : Weltweit erstes Optionsangebot auf Bitcoin. Mit der 'BrokerBattle Bitcoin' bietet die Fidor Bank in Kürze über ihre eigene Trading-Plattform brokertain.de als erste Bank eine Peer-to-Peer Binär Option auf den Bitcoin an. Hierbei hat der Nutzer die Möglichkeit mit Euros auf steigende oder fallende Bitcoin-Kurse zu setzen - ein Austausch von Bitcoins erfolgt nicht. Zudem sind... [mehr]
(
1
Empfehlung)
■■■ Flatex AG - Der Online-Broker mit Flatrate-Tarifen ■■■01.03.2014
...Valuta bis das Geld gutgeschrieben wird kann umgangen werden, indem beim Empfängerkonto die geduldete Überziehung ausgenutzt wird. Und schon ist das Geld irgendwohin verschwunden, z.B. indem davon Bitcoins gekauft werden(auf Bitcoin.de geht das nahezu in Realtime wenn der ahnungslose Bitcoinverkäufer sein Bankkonto beim selben Institut hat. Oder per Western Union Überweisung. http://www.ariva.de/forum/Wie-sicher-ist-Internet-Banki ng-45… [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Berliner Effektengesellschaft - Vom Makler zum Finanzkonzern13.09.2017
...Leder "Bitcoin wird in einem Crash enden" WIRTSCHAFT 05.09.2017 09:40 Weltweites Kryptogeld-Fieber Krisen halten Bitcoin auf Rekordhoch Der Preis für ein Bitcoin hat sich seit Jahresbeginn verfünffacht. Dennoch reißt die Kritik an der Kryptowährung nicht ab: Der Verdacht auf Geldwäsche und Terrorfinanzierung ist dabei nur ein Beispiel. Nun holt JP Morgan-Chef Dimon zum verbalen Rundumschlag aus. Der Chef der US-Großbank JP Morgan Chase, Jamie Dimon, hat die Kryptowährung Bitcoin als Betrug... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wandel von Anaconda Gold Inc. zu Anaconda Mining Inc. mit Kursaussetzung21.08.2017
...instead turn to Bitcoin and other cryptocurrencies, rather than to gold and silver. What are your thoughts there? Is Bitcoin a suitable substitute for the time-tested value of gold and silver as true money? Greg Weldon: I think the immediate answer to that is a resounding no. I think that there's a lot more we could talk about with Bitcoin in terms of A, is it drawing money away from gold? And I think right now it has. If you see the latest little blurb in stock market, Bitcoin takes off. I... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
€€€€ MUSTER-DEPOT €€€€ -----> bereits 410% im Plus!!!20.12.2013
. ################## Musterdepotänderung ################ ich habe soeben meine ersten Bitcoins erworben - vielleicht ist es ganz witzig bzw. interessant auch mal ein paar als kleines Gadget ins Musterdepot zu legen: Kauf von 10 Bitcoins zum Kurs von 520 € wen es interessiert - hierüber kann man das machen: https://www.bitcoin.de/de/r/e899zq (ist ein DEUTSCHER Bitcoin-Marktplatz der mit der Fidor-bank... [mehr]
(
2
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen