DAX+1,35 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,22 % Öl (Brent)-0,67 %
Thema: BMW
Oldtimer: „Fahrzeuge mit Geschichten“

Geldanlage, Kindheitstraum – Gründe, Oldtimer zu besitzen, gibt es viele. DAS INVESTMENT stellt zusammen mit dem Versicherer OCC Oldtimer-Besitzer vor.

Themen: Geld, BMW

Nachrichten zu "BMW"

11.12.2018
BMW: Kurzfristig stark unter Druck!
Ihr Jahreshoch hat die BMW-Aktie schon in der zweiten Januarhälfte erreicht. Es wurde bei 97,50 Euro ausgebildet und leitete eine neue Abwärtsbewegung ein, die auch heute noch für das Kursgeschehen verantwortlich ist. Der aktuelle Abwärtsschub begann im späten September, nachdem eine seit Juli laufende Konsolidierung am 21. September mit einem Zwischenhoch bei 86,74 Euro abgeschlossen wurde. In der Folge fiel der Kurs der Aktie ... Weiterlesen [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP11.12.2018
BMW baut für Elektroauto i4 das Stammwerk München um
...Markt bringen. Engelhorn sieht BMW gut auf Kurs, dieses Jahr 140 000 Hybrid- und reine E-Autos zu verkaufen. "Damit sind wir die Nummer eins in Europa", betonte er. Weltweit ist BMW aktuell Nummer drei hinter dem chinesischen Autobauer BYD und Tesla. Der i4 soll bis zu 600 Kilometer Reichweite haben. Nach dem seit 2013 in Leipzig gebauten Kleinwagen i3 und dem für 2020 geplanten, in China gebauten Elektro-SUV BMW iX3 soll der i4 der dritte Elektro-BMW werden und 2021 gleichzeitig mit dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.12.2018
BMW-Werk München rüstet Bänder für neues E-Auto i4 um
MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW investiert für den Bau des vollelektrischen Tesla -Konkurrenten BMW i4 rund 200 Millionen Euro in sein Stammwerk in München. Werksleiter Robert Engelhorn sagte am Dienstag: "Ein vollelektrisches Fahrzeug mit einer eigenen Architektur bei laufender Fertigung in ein bestehendes Produktionssystem zu integrieren, ist eine echte Herkulesaufgabe." In München läuft seit Oktober der neue BMW 3er vom Band, 2021 soll dort die Serienproduktion des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.12.2018
BMW-Aktie: Die bärischen Signale überwiegen! (Ichimoku-Analyse)
Die Kumo (Ichimoku-Wolke) ist bärisch einzuschätzen. Außerdem liegt der Kurs der BMW-Aktie unter der Wolke und auch unter der Kijun-Linie. Auch das ist ein bärisches Zeichen. Die Tenkan-Linie befindet sich derzeit unter der Kijun-Linie. Im November kam es durch die Kreuzung der beiden Linien zu einem Verkaufssignal. Die Chikou-Linie verläuft unter dem Kurs und auch unter der Wolke. Im CCI wird... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.12.2018
Daimler, BMW und Volkswagen stemmen sich gegen den Handelsstreit
Die deutschen Autohersteller haben enormen Gegenwind bekommen, wie die Mehrjahrestiefs bei den Aktien von Daimler und BMW zeigen. Dennoch setzt der Branchenverband VDA darauf, dass es im nächsten Jahr etwas aufwärts geht. Die Chefs der deutschen Autohersteller haben in dieser Woche mit Vertretern der US-Regierung im Weißen Haus über mögliche Strafzölle verhandelt. Die Manager... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW: Jetzt durchstarten – auch wieder in China!13.11.2015
BMW: Jetzt durchstarten – auch wieder in China!
Am 9. November hatte BMW gleich zwei Neuigkeiten parat. Die Münchner durften vermelden, dass sie erstmals die Polizei Nordrhein-Westfalen mit Einsatzfahrzeugen ausstatten. Über die nächsten drei Jahre wird BMW insgesamt 1800 BMW 318d Touring, 130 BMW 520d Touring sowie 121 Motorräder des Modells BMW R 1200 RT an die Polizeidienststellen in Nordrhein-Westfalen ausliefern. Während BMW die Entscheidung des Landesamts für Zentrale Polizeiliche Dienste für die BMW-Fahrzeuge... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW IM FOKUS04.07.2018
Erster großer Prüfstein für BMW-Chef Krüger
...ist, kontert BMW mit dem Mantra, dass sie seit acht Jahren im Zielbereich von 8 bis 10 Prozent oder darüber liegt. Im Vergleich mit anderen Autobauern ist wichtig, dass BMW die lukrativen Geschäfte seines chinesischen Joint Ventures erst im Finanzergebnis ausweist - die Gewinne also nicht in der Automarge enthalten sind. Offizielle Prognosegröße für den Konzern ist das Vorsteuerergebnis, welches das wachsende Finanzierungsgeschäft und die Beteiligungen beinhaltet. BMW will es mindestens... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW04.09.2015
BMW: Der negativen Marktstimmung zum Trotz
...Fundamentalnachrichten geriet die BMW-Aktie zuletzt jedoch ordentlich unter die Räder.   Dabei erging es BMW ähnlich wie vielen anderen Branchenwerten. Schuld an dieser Entwicklung waren insbesondere die aufgeflammten Sorgen vor einer harten Landung für die chinesische Wirtschaft. Dabei hat gerade China, als inzwischen größter Automarkt der Welt, eine enorme Bedeutung für die Autohersteller. Laut Unternehmensangaben vom 12. August schaffte BMW in den ersten sieben Monaten dieses Jahres... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW - iSUV08.06.2015
BMW hat Elektro-SUV in der Schublade - Deutschland macht nicht das Rennen
...Geht nicht? Geht doch, sag BMW. Der Autobauer will seine Palette von Elektroautos um einen SUV erweitern. Doch nicht die Arbeiter im Leipziger BMW-Werk können sich freuen, wo bereits der i3 und i8 vom Band laufen. Der iSUV soll im US-amerikanischen Spartanburg gefertigt werden. Zudem plant der neue BMW-Chef Harald Krüger, das US-Werk zum weltweit größten BMW-Werk auszubauen. Wie die „WirtschaftsWoche“ unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet, lässt BMW für die Erweiterung rund... [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Garage/BMW12.04.2018
Art/Tech Grant": BMW Group Russia and Garage Museum of Contemporary Art Announce the First Recipient
..."Garage/BMW : Art/Tech Grant" program by BMW Group Russia and Garage Museum of Contemporary Art which was announced this Tuesday. The grant program is aimed at supporting individual and collective art projects in the field of IT, engineering and science art. Over the period of one year, Kasich will receive a monthly scholarship and will be able to implement his art project "Spaces of Silence". The artist will also be able to consult with BMW designers and engineers and visit BMW Museum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW: Jetzt durchstarten – auch wieder in China!13.11.2015
BMW: Jetzt durchstarten – auch wieder in China!
Am 9. November hatte BMW gleich zwei Neuigkeiten parat. Die Münchner durften vermelden, dass sie erstmals die Polizei Nordrhein-Westfalen mit Einsatzfahrzeugen ausstatten. Über die nächsten drei Jahre wird BMW insgesamt 1800 BMW 318d Touring, 130 BMW 520d Touring sowie 121 Motorräder des Modells BMW R 1200 RT an die Polizeidienststellen in Nordrhein-Westfalen ausliefern. Während BMW die Entscheidung des Landesamts für Zentrale Polizeiliche Dienste für die BMW-Fahrzeuge... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW IM FOKUS04.07.2018
Erster großer Prüfstein für BMW-Chef Krüger
...ist, kontert BMW mit dem Mantra, dass sie seit acht Jahren im Zielbereich von 8 bis 10 Prozent oder darüber liegt. Im Vergleich mit anderen Autobauern ist wichtig, dass BMW die lukrativen Geschäfte seines chinesischen Joint Ventures erst im Finanzergebnis ausweist - die Gewinne also nicht in der Automarge enthalten sind. Offizielle Prognosegröße für den Konzern ist das Vorsteuerergebnis, welches das wachsende Finanzierungsgeschäft und die Beteiligungen beinhaltet. BMW will es mindestens... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW04.09.2015
BMW: Der negativen Marktstimmung zum Trotz
...Fundamentalnachrichten geriet die BMW-Aktie zuletzt jedoch ordentlich unter die Räder.   Dabei erging es BMW ähnlich wie vielen anderen Branchenwerten. Schuld an dieser Entwicklung waren insbesondere die aufgeflammten Sorgen vor einer harten Landung für die chinesische Wirtschaft. Dabei hat gerade China, als inzwischen größter Automarkt der Welt, eine enorme Bedeutung für die Autohersteller. Laut Unternehmensangaben vom 12. August schaffte BMW in den ersten sieben Monaten dieses Jahres... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BMW - iSUV08.06.2015
BMW hat Elektro-SUV in der Schublade - Deutschland macht nicht das Rennen
...Geht nicht? Geht doch, sag BMW. Der Autobauer will seine Palette von Elektroautos um einen SUV erweitern. Doch nicht die Arbeiter im Leipziger BMW-Werk können sich freuen, wo bereits der i3 und i8 vom Band laufen. Der iSUV soll im US-amerikanischen Spartanburg gefertigt werden. Zudem plant der neue BMW-Chef Harald Krüger, das US-Werk zum weltweit größten BMW-Werk auszubauen. Wie die „WirtschaftsWoche“ unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet, lässt BMW für die Erweiterung rund... [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Garage/BMW12.04.2018
Art/Tech Grant": BMW Group Russia and Garage Museum of Contemporary Art Announce the First Recipient
..."Garage/BMW : Art/Tech Grant" program by BMW Group Russia and Garage Museum of Contemporary Art which was announced this Tuesday. The grant program is aimed at supporting individual and collective art projects in the field of IT, engineering and science art. Over the period of one year, Kasich will receive a monthly scholarship and will be able to implement his art project "Spaces of Silence". The artist will also be able to consult with BMW designers and engineers and visit BMW Museum... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "BMW"

Mehr Kohlendioxid-Belastung durch stärkere Pkw-Motoren03.12.2018
Die meisten BMW-Autos für China werden übrigens nicht in Europa gefertigt. Noch viel viel wichtiger: Die "Stillen Reserven" (pro Aktie) bei BMW dürften gigantisch groß sein (viel größer als der Aktienkurs und sogar viel größer als der Buchwert). Dabei sind stille Reserven und Buchwert disjunkt zu rechnen, also kann man diese für den Substanzwert einfach addieren. Auch taucht der Wert der Marke "BMW" weder im Buchwert noch in den stillen Reserven auf. Aktuell nochmal lockere... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BMW vor Kursanstieg?22.11.2018
...>BMW vor Kursanstieg?" vom Autor Ingmar Königshofen

Spekulative Investoren könnten in die Stärke hinein um 90,60 Euro eine Long-Position erwägen und diese um 90,10 Euro unter der Unterstützung von 90,20 Euro absichern. Das Kursziel einer Long-Position könnte sich im Bereich von 92,00 Euro …

Lesen Sie den ganzen Artikel: bmw-kursanstieg" >BMW vor... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
US-Automarkt: Deutsche Autobauer mit dem Rücken zur Wand: Tesla überholt BMW und Audi15.11.2018
Hallo ich persönlich fände es Vorteilhaft, wenn hier über BMW bzw. die Automobilindustrie geschwatzt wird. So wie ich das sehe ist das ein BMW Thread. Wenn man lieber politisch diskutieren will, dann gibt es bei WO auch entsprechende Foren. Ich freue mich, wenn mir am Handy angezeigt wird es gibt neue Beiträge zu BMW und dann wird hier völlig themenfremd diskutiert. Das soll jedoch nicht heißen, dass ich ein Sympathisant der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
US-Automarkt: Deutsche Autobauer mit dem Rücken zur Wand: Tesla überholt BMW und Audi09.11.2018
...Nachricht "bmw-audi" >US-Automarkt: Deutsche Autobauer mit dem Rücken zur Wand: Tesla überholt BMW und Audi" vom Autor Redaktion w:o

Tesla ist zurzeit laut Marktkapitalisierung mehr wert als BMW und überholt bei den Verkäufen in den USA den deutschen Premiumanbieter Audi.

Lesen Sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Jetzt wird es eng für BMW, Daimler und VW – Tesla ist erfolgreicher als je zuvor!06.11.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "bmw-daimler-vw-tesla-erfo lgreicher-zuvor" >Jetzt wird es eng für BMW, Daimler und VW – Tesla ist erfolgreicher als je zuvor!" vom Autor The Motley Fool

Die deutsche Automobilindustrie steht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Raus aus "Penner" rein in "Renner"16.03.2000
...von Alchemy Partners begonnen. Eine völlig neue BMW Modellreihe Die Marke BMW ist so stark wie gegenwärtig kaum eine andere Automobilmarke weltweit. Diese Stärke wird die BMW Group nutzen und ausbauen. Die BMW Group hat deshalb beschlossen, für den oberen Bereich der unteren Mittelklasse eine vollständig neue Modellreihe innerhalb der Marke BMW zu entwickeln. Der Standort für die Fertigung ist noch nicht entschieden. Der BMW Group Vorstandsvorsitzende Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Raus aus "Penner" rein in "Renner"21.03.2000
Diese Karte kann man spielen, wie bereits oben erwähnt. Bei BMW liegen die Nerven blank - Gerüchte und Dementis MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der überraschende Verkauf der britischen Verlust-Tochter Rover hat die Gerüchteküche um BMW erst richtig angeheizt. In der Branche jagen sich die Spekulationen über einen möglichen Verkauf des Konzerns und ein vorzeitiges Ausscheiden des Vorstandschefs Joachim Milberg. In der Münchner Zentrale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard Power - Ein Zitat, das alles sagt ...27.04.1999
Zum Thema "Ballard und die BMW-Konkurrenz": Zitat Anfang - BMW und Delphi wollen Brennstoffzelle entwickeln, 519000 Der Münchener Autokonzern BMW und der US-Autozulieferer Delphi Automotive wollen zusammen eine Brennstoffzelle entwickeln, die aus Benzin Strom erzeugt. Beide Unternehmen unterzeichneten am Montag in München eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Ziel des Vorhabens sei es, schon im nächsten Jahr ein erstes Prototyp-Fahrzeug mit der neuentwickelten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BMW kaufen - Lehman Brothers30.07.1999
...Berlin. Und in den nächsten Tagen kommt auch BMW dran. Schaut euch nur Gen. Motors und DCX im Amiland heute abend an. Massenhersteller von Autokonjunktur besonders betroffen Die deutschen Autohersteller müssen sich auf ein flaueres zweites Halbjahr einstellen und das wird nach Einschätzung von Experten Massenhersteller wie VW, Opel und Ford besonders treffen. Noch in dieser Woche werden die Konzerne DaimlerChrysler, BMW und VW Halbjahreszahlen vorlegen und nach Einschätzung von Analysten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard Power - Ein Zitat, das alles sagt ...27.04.1999
...News zu BMW. Bisher hat BMW in der Brennstoffzellentechnik ja auf die Bayern-Connection gesetzt (insbesondere mit Siemens), offensichtlich waren die Ergebnisse so unbefriedigend, daß man sich jetzt einen neuen Partner gesucht hat. Erster (!) Prototyp im nächsten Jahr und deutliche Betonung der Langfristigkeit dieses Projekts. Ich denke, von hier ist für BLD nichts schlimmes zu erwarten. Der fühe Vogel fängt den Wurm. Think big! DDD Der Münchener Autokonzern BMW und der US-Autozulieferer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Raus aus "Penner" rein in "Renner"16.03.2000
...von Alchemy Partners begonnen. Eine völlig neue BMW Modellreihe Die Marke BMW ist so stark wie gegenwärtig kaum eine andere Automobilmarke weltweit. Diese Stärke wird die BMW Group nutzen und ausbauen. Die BMW Group hat deshalb beschlossen, für den oberen Bereich der unteren Mittelklasse eine vollständig neue Modellreihe innerhalb der Marke BMW zu entwickeln. Der Standort für die Fertigung ist noch nicht entschieden. Der BMW Group Vorstandsvorsitzende Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Raus aus "Penner" rein in "Renner"21.03.2000
Diese Karte kann man spielen, wie bereits oben erwähnt. Bei BMW liegen die Nerven blank - Gerüchte und Dementis MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der überraschende Verkauf der britischen Verlust-Tochter Rover hat die Gerüchteküche um BMW erst richtig angeheizt. In der Branche jagen sich die Spekulationen über einen möglichen Verkauf des Konzerns und ein vorzeitiges Ausscheiden des Vorstandschefs Joachim Milberg. In der Münchner Zentrale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard Power - Ein Zitat, das alles sagt ...27.04.1999
Zum Thema "Ballard und die BMW-Konkurrenz": Zitat Anfang - BMW und Delphi wollen Brennstoffzelle entwickeln, 519000 Der Münchener Autokonzern BMW und der US-Autozulieferer Delphi Automotive wollen zusammen eine Brennstoffzelle entwickeln, die aus Benzin Strom erzeugt. Beide Unternehmen unterzeichneten am Montag in München eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Ziel des Vorhabens sei es, schon im nächsten Jahr ein erstes Prototyp-Fahrzeug mit der neuentwickelten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BMW kaufen - Lehman Brothers30.07.1999
...Berlin. Und in den nächsten Tagen kommt auch BMW dran. Schaut euch nur Gen. Motors und DCX im Amiland heute abend an. Massenhersteller von Autokonjunktur besonders betroffen Die deutschen Autohersteller müssen sich auf ein flaueres zweites Halbjahr einstellen und das wird nach Einschätzung von Experten Massenhersteller wie VW, Opel und Ford besonders treffen. Noch in dieser Woche werden die Konzerne DaimlerChrysler, BMW und VW Halbjahreszahlen vorlegen und nach Einschätzung von Analysten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard Power - Ein Zitat, das alles sagt ...27.04.1999
...News zu BMW. Bisher hat BMW in der Brennstoffzellentechnik ja auf die Bayern-Connection gesetzt (insbesondere mit Siemens), offensichtlich waren die Ergebnisse so unbefriedigend, daß man sich jetzt einen neuen Partner gesucht hat. Erster (!) Prototyp im nächsten Jahr und deutliche Betonung der Langfristigkeit dieses Projekts. Ich denke, von hier ist für BLD nichts schlimmes zu erwarten. Der fühe Vogel fängt den Wurm. Think big! DDD Der Münchener Autokonzern BMW und der US-Autozulieferer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen