DAX+0,48 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,36 % Öl (Brent)-1,23 %
Thema: Börsen Crash

Nachrichten zu "Börsen Crash"

OTS24.07.2017
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Crash der Glaubwürdigkeit, Kommentar ...
Börsen-Zeitung: Crash der Glaubwürdigkeit, Kommentar zur Autoindustrie von Ulli Gericke Frankfurt (ots) - Auch gestern standen die Aktien von Daimler, BMW und VW auf der Bremse, nachdem sie schon am Freitag nach einem Bericht über mutmaßliche Kartellverstöße zu den größten Verlierern im Dax gezählt hatten. Verglichen mit möglichen Kartellstrafen von gut 40 Mrd. Euro - wie Analysten schnell aufgelistet haben - und drohenden milliardenschweren Schadenersatzklagen sind die bisherigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neues geplantes US-Sanktionsgesetz betrifft auch Europa23.07.2017
Drohen jetzt neue Wirtschaftskriege oder sogar ein Börsen-Crash?
Neues US-Sanktionsgesetz gegen Russland sorgt für Wirbel   Noch vor der Sommerpause soll das vom US-Senat imitierte US-Sanktionsgesetz im US-Kongress gegen Russland beschlossen werden.  Dabei sollen aber auch europäische Unternehmen bestraft werden können, die sich beim Bau der Nordischen Pipeline beteiligen. Dahinter stecken wiederum amerikanische Wirtschaftsinteressen, die in Zukunft auch Flüssiggas im großen Stil nach Europa exportieren wollen. Begründet wird das neue... [mehr]
(
6
Bewertungen)
07.06.2017
Wandelanleihen - Eine wenig beachtete Anlageklasse mit Charme
Wandelanleihen rücken bei den hohen Aktienkursen vermehrt in den Fokus. Nachdem die Aktienmärkte neue Allzeithochs markieren, werden erfahrene Anleger vorsichtiger. Es stellt sich die Frage, ob Aktienkurse weiter laufen oder ob eine schmerzhafte Korrektur einsetzt, welche die schönen Buchgewinne wie das Eis in der Sonne schmelzen lässt. Mit den „Wandlern“ ist der Anleger für beide Szenarien besser als mit einem Direktinvestment positioniert. Das große Interesse an Wandelanleihen ist... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Börsen-Zeitung26.05.2017
Genügend Warnungen, Marktkommentar von Dietegen Müller
...Rede die Frage, wie sich feststellen ließe, ob irrationaler Überschwang die Preise für Vermögenswerte übermäßig hochgetrieben habe. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich die Aktienkurse an Wall Street gemessen am Dow Jones Industrial seit dem Börsen-Crash im Oktober 1987 fast vervierfacht. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis betrug 24, weit über dem damaligen historischen Mittel von 16. An der Fed-Sitzung vom 17. Dezember 1996 wurde dann explizit festgehalten, der Anstieg der vergangenen Jahre habe die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS26.05.2017
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Genügend Warnungen, Marktkommentar von ...
...die Frage, wie sich feststellen ließe, ob irrationaler Überschwang die Preise für Vermögenswerte übermäßig hochgetrieben habe. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich die Aktienkurse an Wall Street gemessen am Dow Jones Industrial seit dem Börsen-Crash im Oktober 1987 fast vervierfacht. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis betrug 24, weit über dem damaligen historischen Mittel von 16. An der Fed-Sitzung vom 17. Dezember 1996 wurde dann explizit festgehalten, der Anstieg der vergangenen Jahre habe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.09.2016
Börsen-Crash-Kurs
Was ist der Börsen-Crash-Kurs? In seinem Börsen-Crash-Kurs stellt er Ihnen die Strategien vor, die auch Ihnen kontinuierliche Gewinne, bei geringem Verlustrisiko ermöglichen. Insgesamt 24 Strategien und ein 16-teiliges Online-Coaching werden Sie in Form eines Kurzlehrgangs auf die Börse vorbereiten und Ihnen die Grundlagen vermitteln, die insbesondere am Anfang berücksichtigt werden müssen. Lernen Sie in dem Börsen-Crash-Kurs 24 Strategien kennen, die Ihnen genau das... [mehr]
(
67
Bewertungen)
Größter Kurseinbruch an der Wall Street nach dem Brexit11.09.2016
Ist das der Anfang vom Ende?
...die Anleger, ob sich der 5-jährige Bullenmarkt nun dem Ende entgegen neigt. Die Börsenexperten George Soros und Marc Faber warnen sogar  durch die expansive Geldpolitik der Notenbanken und der Zins-Manipulation vor Blasenbildungen und einen Börsen-Crash noch in diesem Jahr.  Die Monate September und Oktober waren schon oft der Ausgangspunkt von stärkeren Kurseinbrüchen an der Börse. War der Freitag der 9. September also der Anfang vom Ende eines 5-jähirgen Bullenmarktes? Die Marktechnik... [mehr]
(
2
Bewertungen)
20.04.2017
3 einfache Möglichkeiten, sich auf den nächsten Börsen-Crash vorzubereiten
...sich die Entwicklung des DAX in den letzten 20 Jahren an, fallen vor allem die großen Börsen-Crashs in den Jahren 2000 und 2008 auf. Zwischen den letzten beiden Krisen lagen also acht Jahre. Auch wenn dieser kurze Betrachtungszeitraum sicher nicht besonders aussagekräftig ist, was Ableitungen für die zukünftigen Entwicklungen betrifft, so kann man trotzdem festhalten: Seit dem letzten Börsen-Crash sind inzwischen schon neun Jahre vergangen. Was will ich dir nun damit sagen? Dass... [mehr]
(
1
Bewertung)
Ist nach dem Crash vor dem Crash?30.08.2015
Das dicke Ende kann noch kommen!
...und die Anleger sind nervös. Das „dicke Ende“ kann also noch kommen.  Die Leser des EAST STCK TRENDS  wurden schon am 12. August nicht nur rechtzeitig vorgewarnt, sondern es wurden auch konkrete Empfehlungen gegeben, wie man von dem Börsen-Crash profitierten konnte. Der Anleger sollte vorsichtig und flexibel bleiben und auch die „roten Linien“ im EAST STOC TRENDS beachten, die im letzten EST schon alle Volltreffer waren. Nach einem Crash gibt es aber auch immer wieder... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Kommt jetzt der Crash oder war er das schon?23.08.2015
- Es hängt alles am seidenen Faden
...USA. Es gibt einige Anzeichen, dass sich die Situation wie 1987 und 2008 jetzt ähnelt auch der Kursanstieg bei DAX  um 100 Prozent seit 2011, aber auch die Markttechnik (siehe Beispiele unten).   Börsen-Crash in China,  Griechenland und bei Metallen als Vorboten   Einen Börsen-Crash gab es schon zuvor in China beim Shanghai Composite Index  mit einer Kursdrittelung von über 5000 auf nunmehr etwa über 3500 Indexpunkten seit dem 12. Juni 2015 und an der Athener Börse um über 20... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Crash an den Börsen24.08.2015
Der Chinese war es!
Es hat gehörig in der Kiste gerappelt und die Kurse im Dax etwa unter die 10.000-Punkte-Marke gedrückt. Gute 23 % Abschlag vom Sommerhoch haben wir nun zu Buche stehen. Und warum? Nun, die Begründung ist einfach, der Chinese war es. Dort sind die Kurse noch viel deutlicher eingebrochen und haben schon staatliche Rettungsmaßnahmen für den retailgetriebenen Aktienmarkt auf den Plan gerufen. Geschenkt, das die Zahlen einiger Unternehmen erwartungsgemäß etwas schwächer ausfielen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neues geplantes US-Sanktionsgesetz betrifft auch Europa23.07.2017
Drohen jetzt neue Wirtschaftskriege oder sogar ein Börsen-Crash?
Neues US-Sanktionsgesetz gegen Russland sorgt für Wirbel   Noch vor der Sommerpause soll das vom US-Senat imitierte US-Sanktionsgesetz im US-Kongress gegen Russland beschlossen werden.  Dabei sollen aber auch europäische Unternehmen bestraft werden können, die sich beim Bau der Nordischen Pipeline beteiligen. Dahinter stecken wiederum amerikanische Wirtschaftsinteressen, die in Zukunft auch Flüssiggas im großen Stil nach Europa exportieren wollen. Begründet wird das neue... [mehr]
(
6
Bewertungen)
20.04.2017
3 einfache Möglichkeiten, sich auf den nächsten Börsen-Crash vorzubereiten
...sich die Entwicklung des DAX in den letzten 20 Jahren an, fallen vor allem die großen Börsen-Crashs in den Jahren 2000 und 2008 auf. Zwischen den letzten beiden Krisen lagen also acht Jahre. Auch wenn dieser kurze Betrachtungszeitraum sicher nicht besonders aussagekräftig ist, was Ableitungen für die zukünftigen Entwicklungen betrifft, so kann man trotzdem festhalten: Seit dem letzten Börsen-Crash sind inzwischen schon neun Jahre vergangen. Was will ich dir nun damit sagen? Dass... [mehr]
(
1
Bewertung)
08.09.2016
Börsen-Crash-Kurs
Was ist der Börsen-Crash-Kurs? In seinem Börsen-Crash-Kurs stellt er Ihnen die Strategien vor, die auch Ihnen kontinuierliche Gewinne, bei geringem Verlustrisiko ermöglichen. Insgesamt 24 Strategien und ein 16-teiliges Online-Coaching werden Sie in Form eines Kurzlehrgangs auf die Börse vorbereiten und Ihnen die Grundlagen vermitteln, die insbesondere am Anfang berücksichtigt werden müssen. Lernen Sie in dem Börsen-Crash-Kurs 24 Strategien kennen, die Ihnen genau das... [mehr]
(
67
Bewertungen)
Droht auch an den Aktien-Börsen ein Flash-Crash?11.10.2016
Droht auch an den Aktien-Börsen ein Flash-Crash?
Die vergangene Woche zeigte, wie schnell es in scheinbar ruhigen Märkten zu überaus heftigen Bewegungen kommen kann. Am Dienstag stürzt der Goldpreis um 3% ab und erreichte das niedrigste Niveau seit dem BREXIT. Für die Goldbarren bedeutete das den größten Tagesverlust seit drei Jahren. Am Freitag kam es dann noch heftiger. Als in Asien die Märkte öffneten, fiel das Britische Pfund innerhalb von zwei Minuten um 6% und notierte den niedrigsten Stand seit 31 Jahren. Wenig später war der... [mehr]
(
6
Bewertungen)

Diskussionen zu "Börsen Crash"

Neues geplantes US-Sanktionsgesetz betrifft auch Europa : Drohen jetzt neue Wirtschaftskriege oder23.07.2017
(
0
Empfehlungen)
Marktgeschehen im Herbst08.01.2016
...im Markt engageiert ist. Wer an der Börse Geld verdienen will, muss nüchtern bleiben, darf sich von der allgemeinen Stimmung nicht anstecken lassen und muss die Märkte analysieren können. Ob das, was im Moment passiert, noch ein richtiger Börsen-Crash wird, kann kein Mensch voraussagen. Ich für meinen Teil gehe seit längerer Zeit in beide Richtungen - long und short - wenn ich hier die Möglichkeit dafür sehe. Wir haben seit einigen Jahren eine richtige Schaukelbörse. Aber auch an einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 08.01.201607.01.2016
...im Markt engageiert ist. Wer an der Börse Geld verdienen will, muss nüchtern bleiben, darf sich von der allgemeinen Stimmung nicht anstecken lassen und muss die Märkte analysieren können. Ob das, was im Moment passiert, noch ein richtiger Börsen-Crash wird, kann kein Mensch voraussagen. Ich für meinen Teil gehe seit längerer Zeit in beide Richtungen - long und short - wenn ich hier die Möglichkeit dafür sehe. Wir haben seit einigen Jahren eine richtige Schaukelbörse. Aber auch an einer... [mehr]
(
17
Empfehlungen)
___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_07.01.2016
….Die Bios sterben gerade am Beginn eines Crash. Und der kommt bereits um die Ecke…... klar, wenn klinische studien scheitern, zulassungen versagt werden, etc….dann gehen die biotechs massivst in die knie! ….epigenomics, 4SC, paion, gpc, wilex, sygnis, cytotools, agennix… aber gegen einen großen börsen - crash sprechen glasklar die guten wirtschaftlichen geschäftsdaten in den usa, in deutschland und anderen staaten…. vor allem die unternehmen verdienen richtig gut….. ich sehe... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dr. Doom - Untergangsszenarien28.05.2015
...zu Silber und Öl im Besonderen gelesen haben, dann wissen Sie bereits, dass ich dies komplett anders bewerte: Laut meinen Analysen zeichnet sich am Rohstoffmarkt eine Trend-Wende ab, die der Ölpreis sogar schon vollzogen hat. Fazit Einen Börsen-Crash schließe ich grundsätzlich nie aus! Selbstverständlich können Ereignisse wie die Finanzkrise 2008 oder die Naturkatastrophe in Japan im Jahr 2011 eine solche Reaktion an den Aktienmärkten jederzeit und sozusagen aus „heiterem Himmel“... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Düsseldorf goes China26.10.2004
...Börsen-Crashs aber nicht mit einer neuen Weltwirtschaftskrise von Jens Wiegmann Berlin - Die Zahl der Mahner wächst: Das enorme Wachstum in China, von dem unzählige Unternehmen und deren Aktienkurse rund um den Globus profitieren, könne nicht von Dauer sein, eine plötzliche Ernüchterung oder gar ein Absturz seien nicht auszuschließen - mit massiven Auswirkungen auf die Weltwirtschaft und die internationalen Finanzmärkte. Gerade in diesen Tagen, in denen sich der große Börsen-Crash vom... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Alger: Der Dow Jones erreicht 30.000 Punkte12.04.2002
...für Alger ein weiterer Baustein auf dem Weg zum Börsenaufschwung. Die Preistransparenz erhöht den Wettbewerb, verbessert die Arbeitsteilung, erhöht schließlich die Produktivität. Die Produktivität steigt auch wieder in den USA, seit der Börsen-Crash die Unternehmen zu massiven Einschnitten gezwungen hat. Und die ist der Treibsatz der letzten Börsenhausse gewesen.

So wird auch die Börse wieder bessere Zeiten sehen - Rezessionsgerede, „Enronitis" und... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Messerstiche ins Herz des COMROAD-Aktionärs -- Kein Witze-Thread12.04.2002
...für Alger ein weiterer Baustein auf dem Weg zum Börsenaufschwung. Die Preistransparenz erhöht den Wettbewerb, verbessert die Arbeitsteilung, erhöht schließlich die Produktivität. Die Produktivität steigt auch wieder in den USA, seit der Börsen-Crash die Unternehmen zu massiven Einschnitten gezwungen hat. Und die ist der Treibsatz der letzten Börsenhausse gewesen. So wird auch die Börse wieder bessere Zeiten sehen - Rezessionsgerede, „Enronitis" und Börsen-Depression der letzten zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ist Börse eine Sucht???16.04.2004
...2002, Herder-Spektrum), dass den meisten Glücksrittern langfristig der Totalverlust drohe, wenn sie an der Börse zocken: Aber für viele, die heute noch dabei sind, macht genau das den Kick aus: Der Ritt auf dem Tiger. Selbst fatale Börsen-Crashs lasse die Menschen anscheinend nur für kurze Zeit vorsichtiger und gewissenhafter mit ihrem Geld umgehen. Wenn der erste Schreck überwunden ist, wird wieder reichlich Kapital investiert vermeintlich abgesichert durch Vorhersagen und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄12.03.2004
Greenspan züchtet neue Blasen an der Börse US-Notenbank muss Zinsen anheben, will sie einen neuen Börsen-Crash vermeiden, meint Wall-Street Banker Roach NEW YORK taz Die Kritik an Alan Greenspan, Chef der US-Notenbank, wächst. Der jüngste Vorwurf: Seine Niedrigstzinspolitik - der Leitzins liegt derzeit bei 1,0 Prozent - sei ein schwerer Fehler, denn sie könne zu neuen Blasen auf dem Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Düsseldorf goes China26.10.2004
...Börsen-Crashs aber nicht mit einer neuen Weltwirtschaftskrise von Jens Wiegmann Berlin - Die Zahl der Mahner wächst: Das enorme Wachstum in China, von dem unzählige Unternehmen und deren Aktienkurse rund um den Globus profitieren, könne nicht von Dauer sein, eine plötzliche Ernüchterung oder gar ein Absturz seien nicht auszuschließen - mit massiven Auswirkungen auf die Weltwirtschaft und die internationalen Finanzmärkte. Gerade in diesen Tagen, in denen sich der große Börsen-Crash vom... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Alger: Der Dow Jones erreicht 30.000 Punkte12.04.2002
...für Alger ein weiterer Baustein auf dem Weg zum Börsenaufschwung. Die Preistransparenz erhöht den Wettbewerb, verbessert die Arbeitsteilung, erhöht schließlich die Produktivität. Die Produktivität steigt auch wieder in den USA, seit der Börsen-Crash die Unternehmen zu massiven Einschnitten gezwungen hat. Und die ist der Treibsatz der letzten Börsenhausse gewesen.

So wird auch die Börse wieder bessere Zeiten sehen - Rezessionsgerede, „Enronitis" und... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Messerstiche ins Herz des COMROAD-Aktionärs -- Kein Witze-Thread12.04.2002
...für Alger ein weiterer Baustein auf dem Weg zum Börsenaufschwung. Die Preistransparenz erhöht den Wettbewerb, verbessert die Arbeitsteilung, erhöht schließlich die Produktivität. Die Produktivität steigt auch wieder in den USA, seit der Börsen-Crash die Unternehmen zu massiven Einschnitten gezwungen hat. Und die ist der Treibsatz der letzten Börsenhausse gewesen. So wird auch die Börse wieder bessere Zeiten sehen - Rezessionsgerede, „Enronitis" und Börsen-Depression der letzten zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ist Börse eine Sucht???16.04.2004
...2002, Herder-Spektrum), dass den meisten Glücksrittern langfristig der Totalverlust drohe, wenn sie an der Börse zocken: Aber für viele, die heute noch dabei sind, macht genau das den Kick aus: Der Ritt auf dem Tiger. Selbst fatale Börsen-Crashs lasse die Menschen anscheinend nur für kurze Zeit vorsichtiger und gewissenhafter mit ihrem Geld umgehen. Wenn der erste Schreck überwunden ist, wird wieder reichlich Kapital investiert vermeintlich abgesichert durch Vorhersagen und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄12.03.2004
Greenspan züchtet neue Blasen an der Börse US-Notenbank muss Zinsen anheben, will sie einen neuen Börsen-Crash vermeiden, meint Wall-Street Banker Roach NEW YORK taz Die Kritik an Alan Greenspan, Chef der US-Notenbank, wächst. Der jüngste Vorwurf: Seine Niedrigstzinspolitik - der Leitzins liegt derzeit bei 1,0 Prozent - sei ein schwerer Fehler, denn sie könne zu neuen Blasen auf dem Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Börsencrash

Suche nach weiteren Themen