DAX+0,16 % EUR/USD+0,79 % Gold+0,73 % Öl (Brent)+0,47 %
Thema: Brasilien
Handel: EU-Handelskommissarin beunruhigt über Lage in Brasilien

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström hat sich beunruhigt über die politischen Ereignisse in Brasilien gezeigt. Es gebe in dem Land "einige Entwicklungen, die uns Sorgen bereiten", sagte Malmström der …

Nachrichten zu "Brasilien"

ROUNDUP/Nach Streit ums Geld15.11.2018
Kuba will seine Ärzte aus Brasilien abziehen
HAVANNA (dpa-AFX) - Kuba verzichtet auf eine lukrative Einnahmequelle und will künftig kein medizinisches Personal mehr nach Brasilien schicken. Der sozialistische Karibikstaat kündigte am Mittwoch an, das Programm "Más Médicos" zu beenden, mit dem jedes Jahr Tausende Mediziner aus Kuba nach Brasilien kommen. Hintergrund sei das Vorhaben des neu gewählten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.11.2018
Kuba will keine Mediziner mehr nach Brasilien schicken
HAVANNA (dpa-AFX) - Kuba verzichtet auf eine lukrative Einnahmequelle und will künftig kein medizinisches Personal mehr nach Brasilien schicken. Der sozialistische Karibikstaat kündigte am Mittwoch an, das Programm "Más Médicos" zu beenden, über welches jedes Jahr Tausende Mediziner aus Kuba nach Brasilien kommen. Hintergrund sei das Vorhaben des neu gewählten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handel14.11.2018
EU-Handelskommissarin beunruhigt über Lage in Brasilien
...in Brasilien gezeigt. Es gebe in dem Land "einige Entwicklungen, die uns Sorgen bereiten", sagte Malmström der Wochenzeitung "Die Zeit". In Brasilien hatte Jair Bolsonaro die Präsidentschaftswahlen gewonnen. Er hatte im Wahlkampf mit rassistischen Äußerungen für Aufmerksamkeit gesorgt und angekündigt, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen. Brasilien ist für die EU ein wichtiger Handelspartner. Mit dem südamerikanischen Wirtschaftsverbund Mercosur, dem Brasilien angehört, werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressemeldung08.11.2018
Amundi: Weekly Market Review vom 5. November
Der Markt zeigte sich zufrieden mit dem Wahlergebnis in Brasilien, die Wirklichkeit könnte Anleger jedoch früher als erwartet einholen. Die Fähigkeit der Regierung zur Umsetzung wichtiger Reformen hängt von der Bildung eines neuen Kabinetts und seiner wirtschaftspolitischen Autonomie sowie der Bildung einer stabilen Koalition im Kongress ab. Der zukünftige Wirtschaftsminister Paolo Guedes veröffentlichte sein Wirtschaftsprogramm... [mehr]
(
0
Bewertungen)
02.11.2018
Amundi zu Brasilien-Investments: „Ohne Politikwechsel erreichen Anleger ihre Kursziele nicht“
Schon im Vorfeld der Stichwahl von Jair Bolsonaro haben Brasilien-Assets eine Rally erlebt. Anleger sollten vorerst die weitere Entwicklung in Brasilien abwarten, erläutert Yerlan Syzdykov, Schwellenländer-Experte bei Amundi. Yerlan Syzdykov, Global Head of Emerging Markets bei Amundi Asset Management Ein Großteil des Optimismus an den Märkten, der mit dem Wahlsieg von Jair Messias Bolsonaro einhergeht, ist derzeit bereits in den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien30.10.2018
Steinmeier gratuliert Bolsonaro zum Wahlsieg in Brasilien
...Steinmeier hat Jair Messias Bolsonaro zu seiner Wahl zum Präsidenten von Brasilien gratuliert. "Deutschland und Brasilien verbindet seit vielen Jahren ein enges und freundschaftliches Verhältnis", so Steinmeier am Dienstag. "Ich hoffe, dass unsere beiden Länder ihre vertrauensvollen Beziehungen zu unser aller Wohl unter Ihrer Präsidentschaft fortführen und vertiefen können", so der Bundespräsident weiter. Brasilien stehe vor enormen Herausforderungen. "Ich wünsche mir, dass es gelingt,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien03.07.2017
Bayer befürchtet weiterhin unsicheres Geschäft in Brasilien
...Bayer befürchtet ein weiterhin unsicheres Geschäft in Brasilien. "Wir gehen davon aus, dass Brasilien in Zukunft ein eher volatiler Markt bleiben wird, und stellen unser Geschäft darauf ein", sagte Bayer-Vorstand Liam Condon dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Weil die Nachfrage nach Pflanzenschutzmitteln in dem maroden Schwellenland zuletzt einbrach, musste Bayer vergangenen Freitag sogar eine Gewinnwarnung herausgeben. Brasilien befinde sich in einer Phase der politischen und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien28.10.2018
Bolsonaro gewinnt Präsidentschaftswahl in Brasilien
...hat die Präsidentschaftswahl in Brasilien gewonnen. Bolsonaro kam nach Auszählung von über 92 Prozent der Stimmen auf 55,6 Prozent, sein Gegenkandidat in der Stichwahl, der von der Arbeiterpartei aufgestellte Fernando Haddad, erreichte demnach 44,4 Prozent. Wegen elektronischer Stimmabgabe ist die Auszählung in Brasilien sehr schnell. 145 Millionen wahlpflichtige Brasilianer waren zur Stimmabgabe aufgerufen. Bolsonaro wird oft als "Donald Trump von Brasilien" bezeichnet. So will er mehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien01.11.2018
Merkel gratuliert Bolsonaro zum Wahlsieg in Brasilien
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Jair Bolsonaro zu seinem Wahlsieg bei der Präsidentschaftswahl in Brasilien gratuliert. "Unsere beiden Länder sind seit Langem durch freundschaftliche Beziehungen und gemeinsame Interessen verbunden", sagte Merkel am Donnerstag. Sie hoffe, dass Deutschland und Brasilien diese... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien08.10.2018
Rechtsaußen-Kandidat Bolsonaro bei Wahl in Brasilien vorn
Brasilia (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Präsidentschaftswahl in Brasilien liegt der Rechtsaußen-Kandidat Jair Bolsonaro deutlich vorn. Sowohl Nachwahlbefragungen als auch erste Ergebnisse sahen Bolsonaro am Sonntagabend knapp unter 50 Prozent. Wenn er die Marke nicht doch noch erreicht, muss er am 28. Oktober in einem zweiten Wahlgang antreten. Die anderen Kandidaten sind allerdings weit abgeschlagen. Der für die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien30.10.2018
Steinmeier gratuliert Bolsonaro zum Wahlsieg in Brasilien
...Steinmeier hat Jair Messias Bolsonaro zu seiner Wahl zum Präsidenten von Brasilien gratuliert. "Deutschland und Brasilien verbindet seit vielen Jahren ein enges und freundschaftliches Verhältnis", so Steinmeier am Dienstag. "Ich hoffe, dass unsere beiden Länder ihre vertrauensvollen Beziehungen zu unser aller Wohl unter Ihrer Präsidentschaft fortführen und vertiefen können", so der Bundespräsident weiter. Brasilien stehe vor enormen Herausforderungen. "Ich wünsche mir, dass es gelingt,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien03.07.2017
Bayer befürchtet weiterhin unsicheres Geschäft in Brasilien
...Bayer befürchtet ein weiterhin unsicheres Geschäft in Brasilien. "Wir gehen davon aus, dass Brasilien in Zukunft ein eher volatiler Markt bleiben wird, und stellen unser Geschäft darauf ein", sagte Bayer-Vorstand Liam Condon dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Weil die Nachfrage nach Pflanzenschutzmitteln in dem maroden Schwellenland zuletzt einbrach, musste Bayer vergangenen Freitag sogar eine Gewinnwarnung herausgeben. Brasilien befinde sich in einer Phase der politischen und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien28.10.2018
Bolsonaro gewinnt Präsidentschaftswahl in Brasilien
...hat die Präsidentschaftswahl in Brasilien gewonnen. Bolsonaro kam nach Auszählung von über 92 Prozent der Stimmen auf 55,6 Prozent, sein Gegenkandidat in der Stichwahl, der von der Arbeiterpartei aufgestellte Fernando Haddad, erreichte demnach 44,4 Prozent. Wegen elektronischer Stimmabgabe ist die Auszählung in Brasilien sehr schnell. 145 Millionen wahlpflichtige Brasilianer waren zur Stimmabgabe aufgerufen. Bolsonaro wird oft als "Donald Trump von Brasilien" bezeichnet. So will er mehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien01.11.2018
Merkel gratuliert Bolsonaro zum Wahlsieg in Brasilien
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Jair Bolsonaro zu seinem Wahlsieg bei der Präsidentschaftswahl in Brasilien gratuliert. "Unsere beiden Länder sind seit Langem durch freundschaftliche Beziehungen und gemeinsame Interessen verbunden", sagte Merkel am Donnerstag. Sie hoffe, dass Deutschland und Brasilien diese... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brasilien08.10.2018
Rechtsaußen-Kandidat Bolsonaro bei Wahl in Brasilien vorn
Brasilia (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Präsidentschaftswahl in Brasilien liegt der Rechtsaußen-Kandidat Jair Bolsonaro deutlich vorn. Sowohl Nachwahlbefragungen als auch erste Ergebnisse sahen Bolsonaro am Sonntagabend knapp unter 50 Prozent. Wenn er die Marke nicht doch noch erreicht, muss er am 28. Oktober in einem zweiten Wahlgang antreten. Die anderen Kandidaten sind allerdings weit abgeschlagen. Der für die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Brasilien"

wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!07.09.2018
...Oktober wird Brasilien zum Kaiserreich erklärt. Noch stehen portugiesische Truppen im Lande, eigene brasilianische Streitkräfte sind erst im Aufbau. Dennoch gelingt es den Brasilianern, die Portugiesen bis Ende 1823 Schritt für Schritt aus dem Lande zu drängen. Brasilien nimmt 47 Prozent des südamerikanischen Kontinents ein und grenzt an Französisch-Guayana, Suriname, Guyana, Venezuela, Kolumbien, Peru, Bolivien, Paraguay, Argentinien, Uruguay und den Atlantik. Brasilien hat so mit jedem... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Pariser Minister: 'Anfang vom Ende der Arroganz von Monsanto-Bayer'16.08.2018
Zitat von WernaWillsWissen: ...aber sogar in Brasilien hat man deshalb Glyphosat verboten... => Tatsache ist: • die Registierung und Lizenzierung von exisitierenden GBH's in Brasilien wurde am 3.8.2018 von einem Bundes-Richter innerhalb von 30 Tagen suspendiert -- nicht verboten • die Registrierung und Lizenzierung von neuen GBH's ist vorerst blockiert -- nicht verboten => auch ein Bundesrichter kann kein Verbot aussprechen; nur die Regierung bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Brasilien: Aus dem Knast wieder ins Präsidentenamt?: Wagenknechts Faible für korrupte Politiker und05.08.2018
...mt-wagenknechts-faible-korrupte-politiker-diktatoren-su edamerika" >Brasilien: Aus dem Knast wieder ins Präsidentenamt?: Wagenknechts Faible für korrupte Politiker und Diktatoren in Südamerika" vom Autor Rainer Zitelmann

Er war eine linke Ikone in Südamerika: Lula de Silva. Dann wurde der Ex-Präsident Brasiliens wegen schwerer Korruption und Geldwäsche zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devils Tower vs Trump Tower01.06.2018
...des Reservats befinden sich in Brasilien. Sollte die Konzession vergeben werden, wären die Folgen für künftige Generationen verheerend. Menschenrechtsorganisationen führen daher seit Jahren einen Kampf gegen die Privatisierung von Trinkwasser. Nestlé soll bislang diese Informationen dementiert haben. Bereits Bolivien musste erleben, dass eine Bedingung für neue Kredite der Weltbank die Privatisierung des Trinkwassers war. Im März 2018 fand in Brasilien das World Water Forum statt, das von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Brasiliens Ex-Präsident Lula droht sehr lange Gefängnisstrafe24.01.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "brasiliens-ex-praesident-lula -droht-lange-gefaengnisstrafe" >Brasiliens Ex-Präsident Lula droht sehr lange Gefängnisstrafe" vom Autor dpa-AFX

Brasiliens Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva (72) droht statt des geplanten politischen Comebacks eine sehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
! Heißer als der Neue Markt: ...06.05.1999
...Kursgewinn zu verdienen. Auch die wieder bessere Meinung der Profis zu Brasilien ließ Spekulanten aufhorchen. Der Wink stoppte die Talfahrt der Brasilien-Bonds. Inzwischen schließen sich viele Analysten dem Optimismus der befragten Banker an. Michael Wudonig, im Rentenhandel der DG Bank für Schwellenländer zuständig, setzte Ende März Argentinien und Mexiko von „halten“ auf „kaufen“. Sein Brasilien-Urteil hob er zum gleichen Zeitpunkt von „verkaufen“ auf „halten“. Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IWF-Goldverkäufe - Lügen?20.12.1999
...Angeblich wurde das Gold an Brasilien verkauft und anschließend wieder zurückgekauft. Dabei soll das Gold höher bewertet worden sein, so daß der Gewinn aus der Höherbewertung zinsbringend angegelegt werden kann. Entweder hat der IWF eine geniale Möglichkeit gefunden, Geld zu verdienen, oder über die Medien werden Lügen verbreitet. Dazu folgende Überlegungen. 1. Schritt: Der IWF verkauft 218 t Gold an Brasilien. Dafür bezahlt Brasilien 1,93 Mrd $. Da Brasilien kein Geld hat, muß es 1,93... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bio-Tech-Branche27.07.1999
...bietet Brasilien eine natürliche Alternative an. Beispiel Soja: Brasilien ist sowohl der zweitgrösste Soja-Produzent wie auch Soja-Exporteur weltweit. Das Land versorgt etwa einen Viertel des Weltmarktes mit Soja-Produkten (Bohnen und Schrot). In der EU deckt das Amazonasland knapp zwei Drittel der Soja-Nachfrage. Würde Europa von heute auf morgen beschliessen, nur noch Soja zu importieren, das aus genetisch unbehandeltem Saatgut stammt, dann könnte Brasilien ziemlich schnell einen Grossteil... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Formel 1 Saison 2003 - Begleitthread18.04.2003
...behauptet, er kümmere sich um Sicherheit, so eine Entscheidung treffen kann, solche Reifen nach Brasilien mitzubringen." Alonso könnte für Brasilien bestraft werden Frage: "Jacques Villeneuve wurde vor ein paar Jahren bestraft, weil er in Suzuka gelbe Flaggen ignoriert hat. Alonso hat dasselbe in Brasilien zweimal gemacht. Muss er auch mit Sanktionen rechnen?" Mosley: "Die Stewards in Brasilien wollten mit Alonso nach dem Rennen über diese Vorfälle sprechen, aber er war leider im Krankenhaus... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steht 1929 wieder vor der Tür?07.10.1999
...in Brasilien, wo es um die 9 Prozent aufweist. Doch das Land am Rio de la Plata durchläuft derzeit eine deutlich schärfere Rezession als der Amazonas-Staat. Die Deutsche Bank Research rechnet für 1999 in Brasilien etwa mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,5 Prozent,die argentinische Wirtschaft wird nach der Prognose des Instituts um 2,4 Prozent schrumpfen. Zum einen ist es für Argentinien nämlich schwer, mit dem zum Dollar paritätischen Peso gegenüber Brasilien und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
! Heißer als der Neue Markt: ...06.05.1999
...Kursgewinn zu verdienen. Auch die wieder bessere Meinung der Profis zu Brasilien ließ Spekulanten aufhorchen. Der Wink stoppte die Talfahrt der Brasilien-Bonds. Inzwischen schließen sich viele Analysten dem Optimismus der befragten Banker an. Michael Wudonig, im Rentenhandel der DG Bank für Schwellenländer zuständig, setzte Ende März Argentinien und Mexiko von „halten“ auf „kaufen“. Sein Brasilien-Urteil hob er zum gleichen Zeitpunkt von „verkaufen“ auf „halten“. Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IWF-Goldverkäufe - Lügen?20.12.1999
...Angeblich wurde das Gold an Brasilien verkauft und anschließend wieder zurückgekauft. Dabei soll das Gold höher bewertet worden sein, so daß der Gewinn aus der Höherbewertung zinsbringend angegelegt werden kann. Entweder hat der IWF eine geniale Möglichkeit gefunden, Geld zu verdienen, oder über die Medien werden Lügen verbreitet. Dazu folgende Überlegungen. 1. Schritt: Der IWF verkauft 218 t Gold an Brasilien. Dafür bezahlt Brasilien 1,93 Mrd $. Da Brasilien kein Geld hat, muß es 1,93... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bio-Tech-Branche27.07.1999
...bietet Brasilien eine natürliche Alternative an. Beispiel Soja: Brasilien ist sowohl der zweitgrösste Soja-Produzent wie auch Soja-Exporteur weltweit. Das Land versorgt etwa einen Viertel des Weltmarktes mit Soja-Produkten (Bohnen und Schrot). In der EU deckt das Amazonasland knapp zwei Drittel der Soja-Nachfrage. Würde Europa von heute auf morgen beschliessen, nur noch Soja zu importieren, das aus genetisch unbehandeltem Saatgut stammt, dann könnte Brasilien ziemlich schnell einen Grossteil... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Formel 1 Saison 2003 - Begleitthread18.04.2003
...behauptet, er kümmere sich um Sicherheit, so eine Entscheidung treffen kann, solche Reifen nach Brasilien mitzubringen." Alonso könnte für Brasilien bestraft werden Frage: "Jacques Villeneuve wurde vor ein paar Jahren bestraft, weil er in Suzuka gelbe Flaggen ignoriert hat. Alonso hat dasselbe in Brasilien zweimal gemacht. Muss er auch mit Sanktionen rechnen?" Mosley: "Die Stewards in Brasilien wollten mit Alonso nach dem Rennen über diese Vorfälle sprechen, aber er war leider im Krankenhaus... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steht 1929 wieder vor der Tür?07.10.1999
...in Brasilien, wo es um die 9 Prozent aufweist. Doch das Land am Rio de la Plata durchläuft derzeit eine deutlich schärfere Rezession als der Amazonas-Staat. Die Deutsche Bank Research rechnet für 1999 in Brasilien etwa mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,5 Prozent,die argentinische Wirtschaft wird nach der Prognose des Instituts um 2,4 Prozent schrumpfen. Zum einen ist es für Argentinien nämlich schwer, mit dem zum Dollar paritätischen Peso gegenüber Brasilien und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Brasilien

Suche nach weiteren Themen