DAX-1,32 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,46 % Öl (Brent)+0,66 %
Thema: Bulgarien

Nachrichten zu "Bulgarien"

HETA ASSET RESOLUTION AG27.06.2017
Verkauf der Tochterunternehmen HETA ASSET RESOLUTION Auto Bulgaria & HETA ASSET RESOLUTION Bulgaria
...Bulgaria OOD (HARABG) mit einer bulgarischen Käufergesellschaft KLSN EOOD unterzeichnet wurde. Die HARBG sowie die HARABG sind ehemalige Leasinggesellschaften und haben ihren Sitz in Sofia, Bulgarien. Mit dem erfolgreichen Vollzug des Verkaufs, der zeitnah geplant ist, übt die HETA in Bulgarien keine operative Tätigkeit mehr aus. (Ende) Aussender: HETA ASSET RESOLUTION AG Adresse: Alpen-Adria-Platz 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee Land: Österreich Ansprechpartner:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EOS Studie "Europäische Zahlungsgewohnheiten" 2017 - Europaweites Risiko26.06.2017
Ohne Inkasso drohen Umsatzeinbußen (FOTO)
...2017 3.200 Unternehmen in 16 europäischen Ländern zu den dortigen Zahlungsgewohnheiten. Jeweils 200 Unternehmen in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Belgien, Österreich, Schweiz, Polen, Slowakei, Tschechien, Kroatien, Ungarn, Bulgarien, Russland, Griechenland und Rumänien beantworteten Fragen rund um die eigenen Zahlungserfahrungen, die wirtschaftliche Ent-wicklung des Landes sowie zu den Themenkreisen Risiko- und Forderungsmanagement. Details der Studienergebnisse schicken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Droht eine Pleitewelle Italien und Spanien?25.06.2017
Neue Bankenpleiten in Südeuropa
...Osteuropa ab. Der Top-Performer schlecht hin war der Aktienmarkt aus Kasachstan der in diesem Jahr um 25 Prozent und in 1 Jahr sogar um  82 Prozent zulegen konnte, was Anleger mit dem KTX-Zertifikat abbilden können. Aber auch die Aktien aus Bulgarien konnten in dies  Jahr um 16 Prozent und in 1 Jahr um 49 Prozent beim SOFIX-Index ansteigen. Rumänische und polnische Aktien stiegen in diesem Jahr auch um 18 bzw. 25 Prozent und damit schon 28 bzw. 30 Prozent in 1 Jahr. Da polnische Aktien auch... [mehr]
(
1
Bewertung)
16.06.2017
Preisniveau in Deutschland 3,6 % über EU-Durchschnitt
...Bulgarien: Hier mussten die Verbraucher für den Erwerb eines repräsentativen Warenkorbs weniger als halb so viel zahlen wie im Durchschnitt aller Mitgliedstaaten (- 52,1 %). Bei den europäischen Staaten außerhalb der EU mussten die Verbraucher in der Schweiz (+ 61,5 %), in Island (+ 47,0 %) und in Norwegen (+ 39,6 %) noch tiefer in die Tasche greifen als in Dänemark. Am unteren Ende lagen wiederum Mazedonien (- 53,6 %) und Albanien (- 51,2 %) auf einem vergleichbaren Niveau mit Bulgarien.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Preisniveau16.06.2017
Preisniveau in Deutschland 3,6 Prozent über EU-Durchschnitt
...Am teuersten innerhalb der EU war es in Dänemark mit einem Abstand von + 38,7 Prozent zum Durchschnitt aller 28 Mitgliedstaaten, mit einigem Abstand gefolgt von Irland (+ 24,6 Prozent). Am günstigsten innerhalb der EU war es erneut in Bulgarien: Hier mussten die Verbraucher für den Erwerb eines repräsentativen Warenkorbs weniger als halb so viel zahlen wie im Durchschnitt aller Mitgliedstaaten (– 52,1 Prozent). Bei den europäischen Staaten außerhalb der EU mussten die Verbraucher in der... [mehr]
(
1
Bewertung)
08.04.2016
MoneyGram und die DSK Bank starten einen Dienst in Bulgarien, mit dem Kunden Geld direkt an Smartphones senden können
...Bulgarien (ots/PRNewswire) - Die DSK Bank und MoneyGram, (NASDAQ: MGI) gaben heute den Start eines innovativen internationalen Dienstes bekannt, mit dem Kontoinhaber bei der DSK Bank in Bulgarien mit mobilen Geräten sicher Geld überweisen können. Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150730/251082LOGO Mit dem neuen Dienst können MoneyGram-Kunden im Ausland Überweisungen an Kunden bei der DSK Bank sicher und innerhalb von Minuten tätigen. Alle Kunden der DSK Bank in Bulgarien, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.03.2017
Hoffnung auf politische Stabilität / Parlamentswahlen in Bulgarien
...und Umwelt bedienen", so Marks. Zudem profitiert Bulgarien von der zunehmenden EU-Integration und der Einbindung in die entsprechenden Wertschöpfungsketten. Deutschland war 2016 der wichtigste Handelspartner Bulgariens und exportierte in das Land Waren im Wert von 3,5 Milliarden Euro. Zu den beliebtesten Exportgütern zählten Maschinen, Straßenfahrzeuge und Kfz-Teile. Weitere Informationen zu Bulgarien: www.gtai.de/Bulgarien Germany Trade & Invest (GTAI) ist die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.04.2016
MoneyGram und die DSK Bank starten einen Dienst in Bulgarien, mit dem Kunden Geld direkt an Smartphones senden können
...suchen und den Verlauf von gesendeten oder empfangenen Überweisungen überwachen. Bulgarien ist einer der größten Empfänger von Geldüberweisungen in Europa. Laut Weltbank betrugen die Geldanweisungen aus dem Ausland 2014 insgesamt 1,7 Mrd. US-Dollar (hingegen wurden nur 140 Mio. US-Dollar aus Bulgarien in andere Länder überwiesen). Die meisten Geldanweisungen nach Bulgarien stammen aus der Türkei (830 Mio. US-Dollar 2014), Spanien (198 Mio. US-Dollar),... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.02.2017
Bulgarien ist Partnerland der Grünen Woche 2018 (FOTO)
...unter http://www.presseportal.de/bilder - Deutschland ist strategischer Partner der bulgarischen Lebensmittelindustrie - Bulgarien übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2018 Bulgarien ist Partnerland der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018. Den betreffenden Vertrag unterzeichneten die ehemalige Ministerin für Landwirtschaft und Ernährung Bulgariens, Desislava Taneva, und Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH. Bei der Zeremonie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.04.2016
Bulgarien sucht im Schwarzen Meer nach Erdöl und Gas
SOFIA (dpa-AFX) - Bulgarien will eigene Erdöl- und Gasvorkommen erschließen, um im Energiebereich unabhängiger von Russland zu werden. Der Branchenriese Total stellte am Dienstag im bulgarischen Schwarzmeerhafen Burgas ein Bohrschiff vor, mit dem in Auftrag von Bulgarien nach Erdöl- und Gasvorkommen im Schwarzen Meer gesucht werden soll. Die auf fünf Monate ausgelegte Erforschung des Gebietes Han Asparuch vor der bulgarischen Hafenstadt Warna soll im Mai beginnen, wie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.04.2016
MoneyGram und die DSK Bank starten einen Dienst in Bulgarien, mit dem Kunden Geld direkt an Smartphones senden können
...Bulgarien (ots/PRNewswire) - Die DSK Bank und MoneyGram, (NASDAQ: MGI) gaben heute den Start eines innovativen internationalen Dienstes bekannt, mit dem Kontoinhaber bei der DSK Bank in Bulgarien mit mobilen Geräten sicher Geld überweisen können. Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150730/251082LOGO Mit dem neuen Dienst können MoneyGram-Kunden im Ausland Überweisungen an Kunden bei der DSK Bank sicher und innerhalb von Minuten tätigen. Alle Kunden der DSK Bank in Bulgarien, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.03.2017
Hoffnung auf politische Stabilität / Parlamentswahlen in Bulgarien
...und Umwelt bedienen", so Marks. Zudem profitiert Bulgarien von der zunehmenden EU-Integration und der Einbindung in die entsprechenden Wertschöpfungsketten. Deutschland war 2016 der wichtigste Handelspartner Bulgariens und exportierte in das Land Waren im Wert von 3,5 Milliarden Euro. Zu den beliebtesten Exportgütern zählten Maschinen, Straßenfahrzeuge und Kfz-Teile. Weitere Informationen zu Bulgarien: www.gtai.de/Bulgarien Germany Trade & Invest (GTAI) ist die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.04.2016
MoneyGram und die DSK Bank starten einen Dienst in Bulgarien, mit dem Kunden Geld direkt an Smartphones senden können
...suchen und den Verlauf von gesendeten oder empfangenen Überweisungen überwachen. Bulgarien ist einer der größten Empfänger von Geldüberweisungen in Europa. Laut Weltbank betrugen die Geldanweisungen aus dem Ausland 2014 insgesamt 1,7 Mrd. US-Dollar (hingegen wurden nur 140 Mio. US-Dollar aus Bulgarien in andere Länder überwiesen). Die meisten Geldanweisungen nach Bulgarien stammen aus der Türkei (830 Mio. US-Dollar 2014), Spanien (198 Mio. US-Dollar),... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.02.2017
Bulgarien ist Partnerland der Grünen Woche 2018 (FOTO)
...unter http://www.presseportal.de/bilder - Deutschland ist strategischer Partner der bulgarischen Lebensmittelindustrie - Bulgarien übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2018 Bulgarien ist Partnerland der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018. Den betreffenden Vertrag unterzeichneten die ehemalige Ministerin für Landwirtschaft und Ernährung Bulgariens, Desislava Taneva, und Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH. Bei der Zeremonie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.04.2016
Bulgarien sucht im Schwarzen Meer nach Erdöl und Gas
SOFIA (dpa-AFX) - Bulgarien will eigene Erdöl- und Gasvorkommen erschließen, um im Energiebereich unabhängiger von Russland zu werden. Der Branchenriese Total stellte am Dienstag im bulgarischen Schwarzmeerhafen Burgas ein Bohrschiff vor, mit dem in Auftrag von Bulgarien nach Erdöl- und Gasvorkommen im Schwarzen Meer gesucht werden soll. Die auf fünf Monate ausgelegte Erforschung des Gebietes Han Asparuch vor der bulgarischen Hafenstadt Warna soll im Mai beginnen, wie... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Bulgarien"

Koko Petkov ehrliche Erfahrungen26.09.2016
...in Berlin nicht Millionär wird. Sollte das der Fall gewesen sein, frage ich mich, wieso man so eine Goldgrube gegen das Vollzeitdaytrading eintauscht. Völlig sinnfrei. "Eigentum in Bulgarien" Wir sprechen hier von einem halbfertigen Rohbau in Bulgarien! Keine Ahnung wo die Hütte steht, aber in Bulgarien bekommt man ganze (fertige!) Häuser für 8.000-30.000 Euro. Koko verdient den Großteil seines Geldes als Coach. Selbst wenn von seinen angeblichen 4.000 Schülern nur 200 damals in... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Die Energiewende - Aktuelles01.07.2016
...Realität nichts zu tun. Teil 1: Deutschland 30 Cent/kWh <-> Bulgarien 9 Cent/kWh Meinen Sie der Strom in Bulgarien wäre billig? Das scheint nur so! Wenn Sie in der von Ihnen angegebenen Quelle ein klein wenig weiterlesen, finden Sie eine Grafik mit den Ausgaben von Haushalten für Strom: in Deutschland wird 2% des Nettoeinkommens für Strom ausgegeben in Bulgarien 3% (Strom ist in Bulgarien richtig teuer). D.h. wenn wir mit Bulgarien gleichziehen möchten, müssten wir den Strompreis auf ca. 45... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Europa steht vor der Spaltung: Brexit = Black Friday = Crash – und nun?26.06.2016
Egal in welcher Währung du rechnest, den Bulgaren entgeht nicht ein € oder ein Rubel. Die Bulgaren haben sich für die Mitgliedschaft in der EU entschieden. Weil Bulgarien nun mal wirtschaflich schwach ist, bekommen sie von der EU Jahr für jahr Wirtschaftshilfe in Millardenhöhe. Bulgarien ist netto nämlich Zahlungsempfänger! Ob... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wir brauchen Zuwanderer - und jagen ihnen Angst ein!11.05.2015
...Griechen in Deutschland Jobs anbieten, müssen die Griechen schauen, wo sie junge, arbeitdfähige Kräfte bekommen. Viele der Hotelangestellten waren aus dem ehemaligen Ostblock, Bulgarien, Rumänien, ... Ich bin noch nie in Bulgarien gewesen, aber wenn die Bulgaren in Griechenland arbeiten, braucht Bulgarien Zuwanderung ! (In Afrika leben mehr wie 1000 Mio. Menschen ... !) Wir brauchen alle Zuwanderund ! Hoch lebe das BIP !!! [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck13.12.2013
...Die „Factor Banka“ vergab seit der Jahrtausendwende großzügig Kredite, kaufte und finanzierte Grundstücke und Immobilien in Slowenien, im Kosovo, in Kroatien, in der Ukraine und in Bulgarien – immer in der Hoffnung, dass die Preise weiter steigen. Dass der Boom – Slowenien, Bulgarien & Co. zählte zu den europäischen Wachstumsriesen zwischen 2000 und 2008 – irgendwann enden musste, blendeten die Banker aus. Nun ist das Institut am Ende, die Kosten trägt der Steuerzahler. Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Chronik des 20. Jahrhunderts (Bitte Geduld beim Laden!)22.12.2000
...wird zum erheblichen Nachteil der Türkei beendet, die alle europäischen Besitzungen herausgeben muss. Kurz darauf zerfällt das Balkanbündnis, Serbien überfällt Bulgarien, und der zweite Balkankrieg ist ausgebrochen, wobei diesmal Griechenland, Rumänien und die Türkei auf der Seite Serbiens sind und Bulgarien schlagen, das im Frieden von Bukarest erheblichen Territorialverlust hinnehmen muss. Bei dieser Gelegenheit wird Albanien selbständiges Fürstentum. In Griechenland wird König Georg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ACG - DER TOPWERT AM NEUEN MARKT19.05.2000
...Contactless Technologies (RFID) Segment schneller als der Markt Großauftrag aus Bulgarien stärkt die international führende Position des High Tech Brokers vom Neuen Markt Wiesbaden, 17. Mai - Die ACG wird in den nächsten zwei Jahren 2,5 Mio. Vignetten sowie Lesegeräte im Wert von 6,5 Mio. DM nach Bulgarien liefern, ausgestattet mit einer auf einem Philips Chip basierenden Transponderlösung. Der Bulgarienauftrag stärkt die internationale Marktführerschaft der ACG auf dem RFID-Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neues Zerti auf Rumänien, Bulgarien, Kroatien und Türkei als Baket22.02.2005
...Jahren zwar noch relativ hoch bleiben dürfte, aber vom derzeitigen Niveau doch etwas nachgeben dürfte. Bulgarien und Rumänien sollte es aber gelingen, beim Wachstum konstant Raten von vielleicht über fünf Prozent realisieren zu können. Was veranlaßt sie dann, Rumänien schlechter zu beurteilen als Bulgarien? Der dortige Aktienmarkt ist zwar deutlich liquider als die Börse in Bulgarien. Aber auch hier spielen letztlich Bewertungsüberlegungen die entscheidende Rolle. Während das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PLIVA - Chemie aus Kroatien06.11.2003
...zwar noch relativ hoch bleiben dürfte, aber vom derzeitigen Niveau doch etwas nachgeben dürfte. Bulgarien und Rumänien sollte es aber gelingen, beim Wachstum konstant Raten von vielleicht über fünf Prozent realisieren zu können. Was veranlaßt sie dann, Rumänien schlechter zu beurteilen als Bulgarien? Der dortige Aktienmarkt ist zwar deutlich liquider als die Börse in Bulgarien. Aber auch hier spielen letztlich Bewertungsüberlegungen die entscheidende Rolle. Während das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Koko Petkov ehrliche Erfahrungen26.09.2016
...in Berlin nicht Millionär wird. Sollte das der Fall gewesen sein, frage ich mich, wieso man so eine Goldgrube gegen das Vollzeitdaytrading eintauscht. Völlig sinnfrei. "Eigentum in Bulgarien" Wir sprechen hier von einem halbfertigen Rohbau in Bulgarien! Keine Ahnung wo die Hütte steht, aber in Bulgarien bekommt man ganze (fertige!) Häuser für 8.000-30.000 Euro. Koko verdient den Großteil seines Geldes als Coach. Selbst wenn von seinen angeblichen 4.000 Schülern nur 200 damals in... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Chronik des 20. Jahrhunderts (Bitte Geduld beim Laden!)22.12.2000
...wird zum erheblichen Nachteil der Türkei beendet, die alle europäischen Besitzungen herausgeben muss. Kurz darauf zerfällt das Balkanbündnis, Serbien überfällt Bulgarien, und der zweite Balkankrieg ist ausgebrochen, wobei diesmal Griechenland, Rumänien und die Türkei auf der Seite Serbiens sind und Bulgarien schlagen, das im Frieden von Bukarest erheblichen Territorialverlust hinnehmen muss. Bei dieser Gelegenheit wird Albanien selbständiges Fürstentum. In Griechenland wird König Georg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ACG - DER TOPWERT AM NEUEN MARKT19.05.2000
...Contactless Technologies (RFID) Segment schneller als der Markt Großauftrag aus Bulgarien stärkt die international führende Position des High Tech Brokers vom Neuen Markt Wiesbaden, 17. Mai - Die ACG wird in den nächsten zwei Jahren 2,5 Mio. Vignetten sowie Lesegeräte im Wert von 6,5 Mio. DM nach Bulgarien liefern, ausgestattet mit einer auf einem Philips Chip basierenden Transponderlösung. Der Bulgarienauftrag stärkt die internationale Marktführerschaft der ACG auf dem RFID-Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neues Zerti auf Rumänien, Bulgarien, Kroatien und Türkei als Baket22.02.2005
...Jahren zwar noch relativ hoch bleiben dürfte, aber vom derzeitigen Niveau doch etwas nachgeben dürfte. Bulgarien und Rumänien sollte es aber gelingen, beim Wachstum konstant Raten von vielleicht über fünf Prozent realisieren zu können. Was veranlaßt sie dann, Rumänien schlechter zu beurteilen als Bulgarien? Der dortige Aktienmarkt ist zwar deutlich liquider als die Börse in Bulgarien. Aber auch hier spielen letztlich Bewertungsüberlegungen die entscheidende Rolle. Während das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PLIVA - Chemie aus Kroatien06.11.2003
...zwar noch relativ hoch bleiben dürfte, aber vom derzeitigen Niveau doch etwas nachgeben dürfte. Bulgarien und Rumänien sollte es aber gelingen, beim Wachstum konstant Raten von vielleicht über fünf Prozent realisieren zu können. Was veranlaßt sie dann, Rumänien schlechter zu beurteilen als Bulgarien? Der dortige Aktienmarkt ist zwar deutlich liquider als die Börse in Bulgarien. Aber auch hier spielen letztlich Bewertungsüberlegungen die entscheidende Rolle. Während das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Koko Petkov ehrliche Erfahrungen26.09.2016
...in Berlin nicht Millionär wird. Sollte das der Fall gewesen sein, frage ich mich, wieso man so eine Goldgrube gegen das Vollzeitdaytrading eintauscht. Völlig sinnfrei. "Eigentum in Bulgarien" Wir sprechen hier von einem halbfertigen Rohbau in Bulgarien! Keine Ahnung wo die Hütte steht, aber in Bulgarien bekommt man ganze (fertige!) Häuser für 8.000-30.000 Euro. Koko verdient den Großteil seines Geldes als Coach. Selbst wenn von seinen angeblichen 4.000 Schülern nur 200 damals in... [mehr]
(
4
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Bulgarien

Suche nach weiteren Themen