DAX-0,41 % EUR/USD0,00 % Gold+1,24 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Cannabis
Aurora Cannabis: Volatiler Handel zu erwarten

Seit einigen Handelstagen ist ein regelrechtes Kursfeuerwerk in der Aktie des kanadischen Cannabis-Produzenten zu beobachten, das erst jetzt einen Dämpfer bekam. Doch der Reihe nach. Den Grundstein für den imposanten Kursanstieg legte Aurora …

Wertpapier: Aurora Cannabis, CanniMed Therapeutics

Themen: Cannabis, Handel, CAD, Vola
Cannabis Report: New York sieht wachsenden medizinischen Nutzen

New York 16.11.17 - Der Gouverneur des US-Bundesstaates New York hat kürzlich die Anzahl der Erkrankungen, für die medizinischer Cannabis empfohlen werden kann, ausgeweitet. Vor allem der Druck aus einer wichtigen Wählergruppe dürfte dazu …

Wertpapier: Invictus MD Strategies

Themen: Cannabis, USA, Kanada, Land, FI
Cannabis Report: Kalifornien legt Regeln für Legalisierung vor

Sacramento 17.11.17 - Die Gesetzgeber im US-Bundesstaat Kalifornien haben am Donnerstag die Regularien für die entstehende legale Cannabis-Branche vorgelegt. Damit sind die Bestimmungen nur wenige Wochen vor der Legalisierung fertig. Am 1. Januar …

Wertpapier: Invictus MD Strategies
Cannabis: FDP fordert während Sondierung Freigabe von Cannabis

Die FDP setzt sich für eine kontrollierte Freigabe von Cannabis ein. "Die Bundesregierung sollte sich endlich der Realität stellen und eine Legalisierung von Cannabis beschließen", sagte die stellvertretende …

Nachrichten zu "Cannabis"

Cannabis Report13.11.2017
Kanadas Steuerpläne gefallen nicht allen
...Legalisierung von Cannabis an. Bereits heute ist medizinischer Cannabis legalisiert und kann von Ärzten verschrieben werden. Das Land schert damit aus der Reihe der wichtigsten Industrienationen aus, die sich dem „War on Drugs“ verschrieben haben. Mit der vollständigen Legalisierung sehen Experten aber auch die Möglichkeit massiver Engpässe bei der Versorgung von Cannabis, schließlich wurden in Kanada bislang lediglich 50 Lizenzen zum Anbau von Cannabis vergeben. Der kanadische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP13.11.2017
Umfragen: Mehrheit gegen Cannabis-Freigabe - Gegen Kriminalisierung
...sich nach einer Umfrage gegen eine Legalisierung von Cannabis aus. Die Forderung, dass Erwachsene Cannabis zum Eigengebrauch als Rauschmittel in ausgewählten Fachgeschäften erwerben können sollten, wird von einem Drittel (34 Prozent) der Bundesbürger unterstützt, wie aus der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa hervorgeht, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. In Deutschland ist der Erwerb und Besitz von Cannabis verboten. Nur Ärzte dürfen das Rauschmittel seit Anfang... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2017
MCIG Takes Further Steps To Capitalize On The Lucrative Cannabis Opportunity In California City
...the legal cannabis markets, announced today that the company has applied for a license for manufacturing medical cannabis in California City. MCIG currently has over 2 acres of land in escrow. MCIG is seeking a license for the manufacturing medical cannabis, which according to the California Department of Public Health, California Code of Regulations Title 17 would allow mCig to do the following: Produce, prepare, propagate, or compound cannabis products.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Report10.11.2017
Wachstum in Colorado flacht auf hohem Niveau ab
...zur Legalisierung von Cannabis. In Kanada steht im kommenden Jahr die vollständige Legalisierung von Cannabis an. Bereits heute ist medizinischer Cannabis legalisiert und kann von Ärzten verschrieben werden. Das Land schert damit aus der Reihe der wichtigsten Industrienationen aus, die sich dem „War on Drugs“ verschrieben haben. Mit der vollständigen Legalisierung sehen Experten aber auch die Möglichkeit massiver Engpässe bei der Versorgung von Cannabis, schließlich wurden in Kanada... [mehr]
(
1
Bewertung)
Cannabis Report09.11.2017
Kalifornien will Bankendienstleistungen ermöglichen
...aufgeklärt werden. Chiang sieht Kalifornien in der Tradition der progressiven Gesetzgebung und ist zuversichtlich, dass die Cannabis-Branche eine neue Möglichkeit bietet, die Fortschrittlichkeit des Westküstenstaates zu unterstreichen. In Kanada steht im kommenden Jahr die vollständige Legalisierung von Cannabis an. Bereits heute ist medizinischer Cannabis legalisiert und kann von Ärzten verschrieben werden. Das Land schert damit aus der Reihe der wichtigsten Industrienationen aus, die sich... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Cannabis Wheaton05.06.2017
Cannabis Wheaton – kommt es Heute zum Shortsqueeze ?!
...sowie damit verbundenen Shortangriffe der Vergangenheit angehören. Falsche Meldungen über Cannabis Wheaton = Shortsqueeze ?! Cannabis Wheaton geht den Falsch-Meldungen rechtlich nach und hat bereits Anwälte beauftragt. Unserer Meinung nach ist schon bald mit deutlich höheren Kursen zu rechnen. Ein sogenannter Shortsqueeze sollte hier bald ausgelöst werden. Die falschen Meldungen die über Cannabis Wheaton verbreitet worden sind, haben dazu geführt, dass über 25 Millionen Aktien short... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.08.06.2017
Cannabis Wheaton ernennt prominenten Industrie-führenden Experten Hugo Alves als President
...Rolle bei der Entwicklung der Cannabis Wheaton-Plattform gespielt und es ist ein Geschäftsmodell, an das ich von ganzem Herzen glaube. Bei der Gelegenheit, sich dem Cannabis Wheaton Management Team anzuschließen, wusste ich, dass es eine Gelegenheit war, die ich wahr nehmen musste. Die Flexibilität und das Potenzial der Cannabis Wheaton Plattform ist aus strategischer Perspektive sehr überzeugend. Ich kann es kaum erwarten, mit Cannabis Wheatons Streaming-Partnern... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.15.06.2017
Cannabis Wheaton ernennt bekannten Branchenplayer Michael Lickver zum Executive Vice President of Strategy und aktualisiert Finanzierung
...Über Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE: CBW) Cannabis Wheaton, das durch ein Team von Branchenexperten unterstützt wird, ist das weltweit erste Beteiligungsunternehmen in der Cannabisbranche. Wir werden an der Produktion unserer Partner - lizenzierte Cannabisproduzenten und Antragsteller auf Erteilung einer Lizenz zur Produktion von Cannabis - in ganz Kanada beteiligt sein. Der Auftrag von Cannabis Wheaton besteht in der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.20.06.2017
Cannabis Wheaton stellt Partner Curative Cannabis vor
.../ 07:00 Cannabis Wheaton stellt Partner Curative Cannabis vor Pressemitteilung Vancouver, British Columbia, 20. Juni 2017 - Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE:CBW) ("Cannabis Wheaton", "CW" oder das "Unternehmen") stellt ihren Partner 2368523 Ontario Limited (d/b/a Curative Cannabis) ("Curative") vor. Gemäß Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations ("ACMPR") hat Curative einen Antrag... [mehr]
(
0
Bewertungen)
CFN Media Exclusive Interview with Cannabis Wheaton President Hugo Alves05.10.2017
Diverse Exposure to Canadian Cannabis Cultivation
SEATTLE, WA--(Marketwired - Oct 5, 2017) -  CFN Media Group ("CannabisFN"), the leading creative agency and media network dedicated to legal cannabis, announces publication of an exclusive interview with Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE: CBW) President Hugo Alves. In this interview, Mr. Alves discusses his personal background in the Canadian cannabis industry, what attracted him to the opportunity with Cannabis... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton05.06.2017
Cannabis Wheaton – kommt es Heute zum Shortsqueeze ?!
...sowie damit verbundenen Shortangriffe der Vergangenheit angehören. Falsche Meldungen über Cannabis Wheaton = Shortsqueeze ?! Cannabis Wheaton geht den Falsch-Meldungen rechtlich nach und hat bereits Anwälte beauftragt. Unserer Meinung nach ist schon bald mit deutlich höheren Kursen zu rechnen. Ein sogenannter Shortsqueeze sollte hier bald ausgelöst werden. Die falschen Meldungen die über Cannabis Wheaton verbreitet worden sind, haben dazu geführt, dass über 25 Millionen Aktien short... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.08.06.2017
Cannabis Wheaton ernennt prominenten Industrie-führenden Experten Hugo Alves als President
...Rolle bei der Entwicklung der Cannabis Wheaton-Plattform gespielt und es ist ein Geschäftsmodell, an das ich von ganzem Herzen glaube. Bei der Gelegenheit, sich dem Cannabis Wheaton Management Team anzuschließen, wusste ich, dass es eine Gelegenheit war, die ich wahr nehmen musste. Die Flexibilität und das Potenzial der Cannabis Wheaton Plattform ist aus strategischer Perspektive sehr überzeugend. Ich kann es kaum erwarten, mit Cannabis Wheatons Streaming-Partnern... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.15.06.2017
Cannabis Wheaton ernennt bekannten Branchenplayer Michael Lickver zum Executive Vice President of Strategy und aktualisiert Finanzierung
...Über Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE: CBW) Cannabis Wheaton, das durch ein Team von Branchenexperten unterstützt wird, ist das weltweit erste Beteiligungsunternehmen in der Cannabisbranche. Wir werden an der Produktion unserer Partner - lizenzierte Cannabisproduzenten und Antragsteller auf Erteilung einer Lizenz zur Produktion von Cannabis - in ganz Kanada beteiligt sein. Der Auftrag von Cannabis Wheaton besteht in der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton Corp.20.06.2017
Cannabis Wheaton stellt Partner Curative Cannabis vor
.../ 07:00 Cannabis Wheaton stellt Partner Curative Cannabis vor Pressemitteilung Vancouver, British Columbia, 20. Juni 2017 - Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE:CBW) ("Cannabis Wheaton", "CW" oder das "Unternehmen") stellt ihren Partner 2368523 Ontario Limited (d/b/a Curative Cannabis) ("Curative") vor. Gemäß Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations ("ACMPR") hat Curative einen Antrag... [mehr]
(
0
Bewertungen)
CFN Media Exclusive Interview with Cannabis Wheaton President Hugo Alves05.10.2017
Diverse Exposure to Canadian Cannabis Cultivation
SEATTLE, WA--(Marketwired - Oct 5, 2017) -  CFN Media Group ("CannabisFN"), the leading creative agency and media network dedicated to legal cannabis, announces publication of an exclusive interview with Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE: CBW) President Hugo Alves. In this interview, Mr. Alves discusses his personal background in the Canadian cannabis industry, what attracted him to the opportunity with Cannabis... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Cannabis"

Canopy Growth Corporation Announces $12.5 Million Bought Deal07.11.2017
...access to high quality cannabis products, conducting robust clinical research, and furthering the public’s understanding of cannabis. For more information visit www.canopygrowth.com. Original press release The most reliable, fact-based information on Canopy Growth Corp. found only on its Investor Dashboard. Before this cannabis stock news is here, it's published to subscribers on 420 Investor. Published by NCV Newswire The NCV Newswire by New Cannabis Ventures aims to curate high quality... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!20.04.2017
Am 20. April 2017 feiern Cannabis-Freunde den Cannabis-Tag, der auch 420, 420 Day, Welt-Marihuana-Tag oder Weed Day genannt wird. Dieser Kulttag wird jedes Jahr weltweit gefeiert. Tradition ist das pünktliche Anzünden eines Joints am 20. April um exakt 16:20 Uhr. Der Cannabis-Tag ist somit eine Verabredung zum gemeinsam "high" werden von Marihuana-Fans auf der ganzen Welt. Dass dadurch in vielen Ländern - wie den USA, England oder Deutschland - auch ganz öffentlich... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Boardkneipe20.04.2017
kann man eh net immer fahren guten morgen 420 (Cannabis-Tag) 2017 20. April 2017 in der Welt Am 20. April 2017 feiern Cannabis-Freunde den Cannabis-Tag, der auch 420, 420 Day, Welt-Marihuana-Tag oder Weed Day genannt wird. Dieser Kulttag wird jedes Jahr weltweit gefeiert. Tradition ist das pünktliche Anzünden eines Joints am 20. April um exakt 16:20 Uhr. Der Cannabis-Tag ist somit eine Verabredung zum gemeinsam "high" werden von Marihuana-Fans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
News around the world10.11.2016
...www.asx.com.au/asxpdf/20150713/pdf/42zsgprl0lvd8s.pdf Medlab Granted Cannabis Research Licence, for the use of medical cannabis, making Medlab one of the 1st commercial corporates in Australia to undertake cannabis work; Medlab operates a certified biologics laboratory facility in Sydney, +its research on cannabis will be for therapeutic purposes, including development of an alternative method of administration of cannabis, for exaaample buccal* delivery. Medlab’s research will broadly... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
News around the world14.04.2016
...the recent lifting of U.S. government restrictions on cannabis research, and the overall progress in research results, the fundamentals supporting growth in the cannabis biotech sector are strong. The Business Opportunity –a $20 Billion Market??? Biotechnology companies are looking to capitalize on the anticipated growth of the cannabis-derived pharmaceutical market by leveraging the mounting data on the therapeutic effect of cannabis. By putting their candidates through rigorous testing for... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories15.06.2001
...Hier mal was neues Die Cannabis-Verschwörung Cannabis, Marihuana... wie kam eigentlich diese optisch eher unscheinbare Pflanze zu ihrem beeindruckenden Ruf? Noch dazu wenn man bedenkt, dass sogar der amerikanische Gründungsvater George Washington diese Nutzpflanze selbst anbaute. Heute ist Cannabis vor allem als Droge bekannt und in der westlichen Zivilisation - außer in einem kleinen Land namens Holland - als Genussmittel verboten. Um die Bedeutung von Cannabis als "Root Of Evil" zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CDU-Politiker: Netter Empfang für SS-Männer02.07.2004
...Legalize it! Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Cannabis lassen nur einen Schluss zu: Das Gef‰hrdungspotential ist gering, weit geringer als bei vielen legalen Rauschmitteln, das Verbot von Cannabis daher in keiner Weise gerechtfertigt. Wir fordern deshalb die Streichung von Cannabisprodukten aus dem BTMG. Das gleiche gilt f¸r die sogenannten Biodrogen (Pilze, Kath, ...). Da die Gefahren von Alkohol, Nikotin und Cannabis nichtsdestotrotz vorhanden sind, fordern wir gleichzeitig ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...aspects of alcohol and cannabis. N.Y. State J. Med. 84, 599 604 (1984). Nahas, G. G.: Cannabis toxicological properties and epidemiological aspects. Med. J. Austral. 145, 82-87 (1986). In diesem Beitrag werden die pharmakologischen Eigenschaften und epidemiologischen Aspekte von Cannabis und Alkohol zusammengefasst. Auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen, die vor zehn Jahren durchgeführt worden sind, war es bereits möglich, die Pathophysiologie von Cannabis vorherzusagen, die an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fall Immendorff: Warum werden Drogen-Konsumenten bestraft?21.08.2003
...mal mehr Cannabiskonsumenten als Heroinkonsumenten gibt, ein Umstieg also eher die Ausnahme denn die Regel ist. (Körner) Der Bericht des amerikanischen "Institute of Medicine" zu Cannabis kam 1999 ebenfalls zu dem Schluss, dass Cannabis keine "Einstiegsdroge" ist. In den USA kommen nach über dreissig Jahren "Drogenwelle" auf etwa 80 Millionen Cannabiskonsumenten mehrere Hundertausend aktueller Konsumenten harter Drogen, ein Verhältnis von 100 zu 1. Richtig ist: Verursacht Cannabiskonsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kiffen ??? Soll ich es mal probieren ???27.09.2004
Cannabis als Medizin Kommt der Joint auf Rezept? "Lassen Sie Ihre MS-Patienten abends einmal einen Cannabis-Joint rauchen", empfahl der Pharmakologe Walter Zieglgänsberger seinen Kollegen auf einem Schmerzkongress im Frühjahr diesen Jahres und sorgte damit für einigen Aufruhr. Die gängigen Medikamente gegen Multiple Sklerose (MS), die mit schmerzhaften Krampfanfällen einhergeht, haben oftmals starke Nebenwirkungen wie grippeähnliche Symptome, Osteoporose oder Magenschmerzen. Cannabis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories15.06.2001
...Hier mal was neues Die Cannabis-Verschwörung Cannabis, Marihuana... wie kam eigentlich diese optisch eher unscheinbare Pflanze zu ihrem beeindruckenden Ruf? Noch dazu wenn man bedenkt, dass sogar der amerikanische Gründungsvater George Washington diese Nutzpflanze selbst anbaute. Heute ist Cannabis vor allem als Droge bekannt und in der westlichen Zivilisation - außer in einem kleinen Land namens Holland - als Genussmittel verboten. Um die Bedeutung von Cannabis als "Root Of Evil" zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CDU-Politiker: Netter Empfang für SS-Männer02.07.2004
...Legalize it! Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Cannabis lassen nur einen Schluss zu: Das Gef‰hrdungspotential ist gering, weit geringer als bei vielen legalen Rauschmitteln, das Verbot von Cannabis daher in keiner Weise gerechtfertigt. Wir fordern deshalb die Streichung von Cannabisprodukten aus dem BTMG. Das gleiche gilt f¸r die sogenannten Biodrogen (Pilze, Kath, ...). Da die Gefahren von Alkohol, Nikotin und Cannabis nichtsdestotrotz vorhanden sind, fordern wir gleichzeitig ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...aspects of alcohol and cannabis. N.Y. State J. Med. 84, 599 604 (1984). Nahas, G. G.: Cannabis toxicological properties and epidemiological aspects. Med. J. Austral. 145, 82-87 (1986). In diesem Beitrag werden die pharmakologischen Eigenschaften und epidemiologischen Aspekte von Cannabis und Alkohol zusammengefasst. Auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen, die vor zehn Jahren durchgeführt worden sind, war es bereits möglich, die Pathophysiologie von Cannabis vorherzusagen, die an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fall Immendorff: Warum werden Drogen-Konsumenten bestraft?21.08.2003
...mal mehr Cannabiskonsumenten als Heroinkonsumenten gibt, ein Umstieg also eher die Ausnahme denn die Regel ist. (Körner) Der Bericht des amerikanischen "Institute of Medicine" zu Cannabis kam 1999 ebenfalls zu dem Schluss, dass Cannabis keine "Einstiegsdroge" ist. In den USA kommen nach über dreissig Jahren "Drogenwelle" auf etwa 80 Millionen Cannabiskonsumenten mehrere Hundertausend aktueller Konsumenten harter Drogen, ein Verhältnis von 100 zu 1. Richtig ist: Verursacht Cannabiskonsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kiffen ??? Soll ich es mal probieren ???27.09.2004
Cannabis als Medizin Kommt der Joint auf Rezept? "Lassen Sie Ihre MS-Patienten abends einmal einen Cannabis-Joint rauchen", empfahl der Pharmakologe Walter Zieglgänsberger seinen Kollegen auf einem Schmerzkongress im Frühjahr diesen Jahres und sorgte damit für einigen Aufruhr. Die gängigen Medikamente gegen Multiple Sklerose (MS), die mit schmerzhaften Krampfanfällen einhergeht, haben oftmals starke Nebenwirkungen wie grippeähnliche Symptome, Osteoporose oder Magenschmerzen. Cannabis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Rohstoffe

Suche nach weiteren Themen