DAX-0,51 % EUR/USD0,00 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,56 %
Thema: Cannabis
Cronos Group: Jetzt muss es gelingen!

Die Aktienmärkte haben sich zu Jahresbeginn wieder beruhigt und konnten in den letzten Handelstagen eine ordentliche Erholung in Gang bringen. Auch im zuletzt leidgeprüften Cannabis-Sektor tat sich Einiges. Hier kehrte ein wenig Zuversicht zurück, …

Wertpapier: Cronos Group
Aurora Cannabis Na, da schau her!
Aurora Cannabis: Na, da schau her!

Eine deutliche Stimmungsaufhellung an den Aktienmärkten im Allgemeinen und im Cannabis-Sektor im Besonderen sorgte zuletzt auch für eine Kursbelebung bei Aurora Cannabis. Die Aktie konnte sich im Zuge der zu beobachtenden Erholung bereits wichtiger …

Wertpapier: Aurora Cannabis
w:o Aktiennews: Tilray: Großinvestor bleibt an Bord

In der vergangenen Woche sorgten positive Ausblicke bei Canopy Growth und Aurora Cannabis für einen deutlichen Kurssprung. Am Freitag schoss dann auch das Papier von Tilray nach oben: an der Nasdaq ging es zeitweise um 26 Prozent rauf. Hintergrund …

Wertpapier: Aurora Cannabis, Canopy Growth, Tilray Registered -2-
Hanfanbau in der Türkei Erdoğan setzt jetzt auf Hanf
Hanfanbau in der Türkei: Erdoğan setzt jetzt auf Hanf

Nachdem die USA Nutzhanf legalisiert haben, setzt sich nun auch der türkische Präsident Erdoğan für einen verstärkten Anbau von Industriehanf in der Türkei ein.

(4) 
Cannabis: Drogenbeauftragte Mortler warnt vor Cannabis-Konsum

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), fordert eine flächenendeckende Aufklärung über Cannabis an Schulen und warnt vor gesundheitlichen Gefahren. "Vor allem für Kinder und Jugendliche …

Die besten Marihuana-Aktien im Jahr 2018

Das Jahr 2018 wird sicherlich als das großartigste in die Geschichte der Marihuana-Industrie eingehen. Im Oktober war Kanada das erste Industrieland, das Cannabis für den Freizeitgebrauch legalisierte. Im folgenden Monat legalisierte eine Handvoll …

Wertpapier: CV Sciences, New Age Beverages, iAnthus Capital Holdings, MariMed, MPX Bioceutical Corporation

Nachrichten zu "Cannabis"

Cannabis-Report16.01.2019
Globaler Markt erreicht Volumen von 12,2 Mrd. USD
Oakland 16.01.2019 - Der globale Markt für legalen Cannabis hat einer Studie von Arcview Market Research und BDS Analytics zufolge, im vergangenen Jahr ein Volumen von mehr als zwölf Milliarden Dollar erreicht. Für das kommende Jahr wird ein noch stärkeres Wachstum erwartet. In ihrem jüngsten Bericht „2019 Update to The State of Legal Marijuana Markets” haben Arcview und BDS mitgeteilt, dass der globale Cannabismarkt im vergangenen Jahr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis15.01.2019
Drogenbeauftragte Mortler warnt vor Cannabis-Konsum
...Cannabis an Schulen und warnt vor gesundheitlichen Gefahren. "Vor allem für Kinder und Jugendliche kann Kiffen zum Problem werden. Eine Reihe von Studien zeigt deutlich, welche Auswirkungen auf die Gehirnentwicklung der Cannabiskonsum gerade bis Anfang 20 haben kann", sagte Mortler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Sie kündigte an, dass die Bundesregierung in den kommenden Jahren mehr Geld in die Cannabisprävention stecken werde. "Die Folgen des Konsums von Cannabis... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Aurora Cannabis14.01.2019
Na, da schau her!
Eine deutliche Stimmungsaufhellung an den Aktienmärkten im Allgemeinen und im Cannabis-Sektor im Besonderen sorgte zuletzt auch für eine Kursbelebung bei Aurora Cannabis. Die Aktie konnte sich im Zuge der zu beobachtenden Erholung bereits wichtiger Widerstände entledigen. Doch bevor wir uns der Charttechnik zuwenden, ein Blick auf die fundamentalen Aspekte. In der vergangenen Woche gab Aurora Cannabis Aktionären... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Cannabis Report11.01.2019
Kaliforniens Steuereinnahmen weit unter den Erwartungen
...von Cannabis zählt, zeigt sich dem Thema offener gegenüber als sein Amtsvorgänger und warnte früh, dass der Übergang von Cannabis in einen legalen Markt fünf bis sieben Jahren dauern könnte. Bislang, so die Schätzung einiger Branchenexperten, könnten noch rund 80 Prozent des in Kalifornien umgeschlagenen Cannabis im illegalen Markt gehandelt werden. Der Bundesstaat ist deshalb daran interessiert, die Regulierung des Marktes, sowie die Lizenzierung von Cannabisunternehmen, zu verstärken.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis-Sektor28.12.2018
Neue Hoffnung für 2019?
...die Euphorie aufs Neue. Wieder wurden die Cannabis-Aktien von einer dynamischen Aufwärtsbewegung mitgerissen. Die in Kanada beschlossene Legalisierung von Freizeitcannabis befeuerte das Ganze zusätzlich. Doch ausgerechnet mit Verkaufsstart in Kanada kippte der Sektor nach unten weg. Eine (Aus)Verkaufsstimmung hielt Einzug und hat den Sektor noch immer voll im Griff. Der Cannabis-Sektor durchläuft derzeit eine entscheidende Phase. Die Cannabis-Unternehmen besetzen den Markt und versuchen durch... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Cannabis Wheaton05.06.2017
Cannabis Wheaton – kommt es Heute zum Shortsqueeze ?!
...sowie damit verbundenen Shortangriffe der Vergangenheit angehören. Falsche Meldungen über Cannabis Wheaton = Shortsqueeze ?! Cannabis Wheaton geht den Falsch-Meldungen rechtlich nach und hat bereits Anwälte beauftragt. Unserer Meinung nach ist schon bald mit deutlich höheren Kursen zu rechnen. Ein sogenannter Shortsqueeze sollte hier bald ausgelöst werden. Die falschen Meldungen die über Cannabis Wheaton verbreitet worden sind, haben dazu geführt, dass über 25 Millionen Aktien short... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis15.01.2019
Drogenbeauftragte Mortler warnt vor Cannabis-Konsum
...Cannabis an Schulen und warnt vor gesundheitlichen Gefahren. "Vor allem für Kinder und Jugendliche kann Kiffen zum Problem werden. Eine Reihe von Studien zeigt deutlich, welche Auswirkungen auf die Gehirnentwicklung der Cannabiskonsum gerade bis Anfang 20 haben kann", sagte Mortler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Sie kündigte an, dass die Bundesregierung in den kommenden Jahren mehr Geld in die Cannabisprävention stecken werde. "Die Folgen des Konsums von Cannabis... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.27.06.2018
Star-CEO meldet sich bei Bloomberg zu Wort - Tidal Royalty nach Cannabis Wheaton (nun Auxly Cannabis), der nächste Millardenplayer!
.../ 08:43 Star-CEO meldet sich bei Bloomberg zu Wort - Tidal Royalty nach Cannabis Wheaton (nun Auxly Cannabis), der nächste Millardenplayer! Gestern stellten wird Ihnen nach unserem großen Erfolg mit Cannabis Wheaton (bis zu 318% Rendite seit Empfehlung), welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat, das nächste Projekt der erfolgreichen Gründer vor.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.03.07.2018
Tidal Royalty (Gründer von Cannabis Wheaton), vermeldet ersten Streaming-Deal - Aktie noch günstig!
...Gründer von Auxly Cannabis (ehemals Cannabis Wheaton) mit neuer Streaming Firma für den US-Markt - steiler Kursanstieg voraus! Wir berichteten unseren Lesern vor etwas mehr als einem Jahr erstmals von dem Unternehmen Cannabis Wheaton, welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat. Das Unternehmen hat mit seinem Streaming Modell die Cannabis Branche revolutioniert und vielen Cannabis Unternehmen aus Kanada die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.05.07.2018
Tidal Royalty (Gründer von Cannabis Wheaton) mit weiterem Streaming Deal - Milliarden Unternehmen entsteht!
...Gründer von Auxly Cannabis (ehemals Cannabis Wheaton) mit neuer Streaming Firma für den US-Markt - steiler Kursanstieg voraus! Wir berichteten unseren Lesern vor etwas mehr als einem Jahr erstmals von dem Unternehmen Cannabis Wheaton, welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat. Das Unternehmen hat mit seinem Streaming Modell die Cannabis Branche revolutioniert und vielen Cannabis Unternehmen aus Kanada die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis Wheaton05.06.2017
Cannabis Wheaton – kommt es Heute zum Shortsqueeze ?!
...sowie damit verbundenen Shortangriffe der Vergangenheit angehören. Falsche Meldungen über Cannabis Wheaton = Shortsqueeze ?! Cannabis Wheaton geht den Falsch-Meldungen rechtlich nach und hat bereits Anwälte beauftragt. Unserer Meinung nach ist schon bald mit deutlich höheren Kursen zu rechnen. Ein sogenannter Shortsqueeze sollte hier bald ausgelöst werden. Die falschen Meldungen die über Cannabis Wheaton verbreitet worden sind, haben dazu geführt, dass über 25 Millionen Aktien short... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cannabis15.01.2019
Drogenbeauftragte Mortler warnt vor Cannabis-Konsum
...Cannabis an Schulen und warnt vor gesundheitlichen Gefahren. "Vor allem für Kinder und Jugendliche kann Kiffen zum Problem werden. Eine Reihe von Studien zeigt deutlich, welche Auswirkungen auf die Gehirnentwicklung der Cannabiskonsum gerade bis Anfang 20 haben kann", sagte Mortler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Sie kündigte an, dass die Bundesregierung in den kommenden Jahren mehr Geld in die Cannabisprävention stecken werde. "Die Folgen des Konsums von Cannabis... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.27.06.2018
Star-CEO meldet sich bei Bloomberg zu Wort - Tidal Royalty nach Cannabis Wheaton (nun Auxly Cannabis), der nächste Millardenplayer!
.../ 08:43 Star-CEO meldet sich bei Bloomberg zu Wort - Tidal Royalty nach Cannabis Wheaton (nun Auxly Cannabis), der nächste Millardenplayer! Gestern stellten wird Ihnen nach unserem großen Erfolg mit Cannabis Wheaton (bis zu 318% Rendite seit Empfehlung), welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat, das nächste Projekt der erfolgreichen Gründer vor.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.03.07.2018
Tidal Royalty (Gründer von Cannabis Wheaton), vermeldet ersten Streaming-Deal - Aktie noch günstig!
...Gründer von Auxly Cannabis (ehemals Cannabis Wheaton) mit neuer Streaming Firma für den US-Markt - steiler Kursanstieg voraus! Wir berichteten unseren Lesern vor etwas mehr als einem Jahr erstmals von dem Unternehmen Cannabis Wheaton, welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat. Das Unternehmen hat mit seinem Streaming Modell die Cannabis Branche revolutioniert und vielen Cannabis Unternehmen aus Kanada die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Auxly Cannabis Group Inc.05.07.2018
Tidal Royalty (Gründer von Cannabis Wheaton) mit weiterem Streaming Deal - Milliarden Unternehmen entsteht!
...Gründer von Auxly Cannabis (ehemals Cannabis Wheaton) mit neuer Streaming Firma für den US-Markt - steiler Kursanstieg voraus! Wir berichteten unseren Lesern vor etwas mehr als einem Jahr erstmals von dem Unternehmen Cannabis Wheaton, welche sich vor kurzem in Auxly Cannabis (WKN A2JNSX) umbenannt hat. Das Unternehmen hat mit seinem Streaming Modell die Cannabis Branche revolutioniert und vielen Cannabis Unternehmen aus Kanada die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Cannabis"

Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204001.11.2018
...vielfach Unternehmen mit einer Handvoll Mitarbeitern, hochfliegenden Plänen und Milliardenbewertungen. Canopy Growth und Aurora Cannabis Hexo Alcanna, der Cannabis-Produzent und betreiber von fünf Nova Cannabis-Stores in Alberta LiveWell Foods Canada, Fleurish Cannabis und CannabisCo Burnstown Farms Cannabis Company Quebec Cannabis Corp. Vielleicht sollten sie alle in ihren Farmen noch ein paar Computer fürs Bitcoin-Mining aufstellen, dann wäre die Wertschöpfungspotenziale noch besser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apogee Silver ehemals Apogee Minerals --The Biggest Little Silver Company in the World24.05.2018
...provide an update on the Company's cannabis investment portfolio. The start of 2018 has been a very active time for several of Rockshield Capital's cannabis investee companies with various milestones being realized including market share gains, additional financings and go public transactions, below is a summary of some of the key milestones achieved. The Green Organic Dutchman The Green Organic Dutchman (TGOD.TO) successfully completed the largest Cannabis initial public offering (IPO) in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apogee Silver ehemals Apogee Minerals --The Biggest Little Silver Company in the World18.05.2018
Mal was anderes....bzw. DER trend : Cannabis ( immerhin haben sie schon Umsätze ): About Halo Halo is a leading manufacturer of cannabis oil and concentrates incorporated in the state of Oregon. Halo is a science-driven integrated business that cultivates cannabis plants and utilizes its proprietary technology to process cannabis to extract oils and manufacture concentrates. Halo is well positioned to benefit from the rapidly growing concentrates market and is... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CDC capital AG14.05.2018
Cannabis-Tochter nimmt Fahrt auf https://smallcaps.com.au/lifespot-health-israel-medical -cannabis-seng-vital-vaporiser/ Lifespot Health edges into Israel’s medical cannabis space with Seng Vital vaporiser Digital health provider Lifespot Health (ASX: LSH) is edging into Israel’s medical cannabis market after entering discussions to have its Seng Vital vaporiser, which comprises the certified BodyTel software platform, used in upcoming clinical trials that Israel-based companies are carrying... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Boardkneipe20.04.2018
420 (Cannabis-Tag) 2018 20. April 2018 in der Welt Am 20. April 2018 feiern Cannabis-Freunde den Cannabis-Tag, der auch 420, 420 Day, Welt-Marihuana-Tag oder Weed Day genannt wird. Dieser Kulttag wird jedes Jahr weltweit gefeiert. Tradition ist das pünktliche Anzünden eines Joints am 20. April um exakt 16:20 Uhr. Der Cannabis-Tag ist somit eine Verabredung zum gemeinsam "high" werden von Marihuana-Fans auf der ganzen Welt. Dass dadurch in vielen Ländern - wie den USA, England oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories15.06.2001
...Hier mal was neues Die Cannabis-Verschwörung Cannabis, Marihuana... wie kam eigentlich diese optisch eher unscheinbare Pflanze zu ihrem beeindruckenden Ruf? Noch dazu wenn man bedenkt, dass sogar der amerikanische Gründungsvater George Washington diese Nutzpflanze selbst anbaute. Heute ist Cannabis vor allem als Droge bekannt und in der westlichen Zivilisation - außer in einem kleinen Land namens Holland - als Genussmittel verboten. Um die Bedeutung von Cannabis als "Root Of Evil" zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CDU-Politiker: Netter Empfang für SS-Männer02.07.2004
...Legalize it! Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Cannabis lassen nur einen Schluss zu: Das Gef‰hrdungspotential ist gering, weit geringer als bei vielen legalen Rauschmitteln, das Verbot von Cannabis daher in keiner Weise gerechtfertigt. Wir fordern deshalb die Streichung von Cannabisprodukten aus dem BTMG. Das gleiche gilt f¸r die sogenannten Biodrogen (Pilze, Kath, ...). Da die Gefahren von Alkohol, Nikotin und Cannabis nichtsdestotrotz vorhanden sind, fordern wir gleichzeitig ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...aspects of alcohol and cannabis. N.Y. State J. Med. 84, 599 604 (1984). Nahas, G. G.: Cannabis toxicological properties and epidemiological aspects. Med. J. Austral. 145, 82-87 (1986). In diesem Beitrag werden die pharmakologischen Eigenschaften und epidemiologischen Aspekte von Cannabis und Alkohol zusammengefasst. Auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen, die vor zehn Jahren durchgeführt worden sind, war es bereits möglich, die Pathophysiologie von Cannabis vorherzusagen, die an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fall Immendorff: Warum werden Drogen-Konsumenten bestraft?21.08.2003
...mal mehr Cannabiskonsumenten als Heroinkonsumenten gibt, ein Umstieg also eher die Ausnahme denn die Regel ist. (Körner) Der Bericht des amerikanischen "Institute of Medicine" zu Cannabis kam 1999 ebenfalls zu dem Schluss, dass Cannabis keine "Einstiegsdroge" ist. In den USA kommen nach über dreissig Jahren "Drogenwelle" auf etwa 80 Millionen Cannabiskonsumenten mehrere Hundertausend aktueller Konsumenten harter Drogen, ein Verhältnis von 100 zu 1. Richtig ist: Verursacht Cannabiskonsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kiffen ??? Soll ich es mal probieren ???27.09.2004
Cannabis als Medizin Kommt der Joint auf Rezept? "Lassen Sie Ihre MS-Patienten abends einmal einen Cannabis-Joint rauchen", empfahl der Pharmakologe Walter Zieglgänsberger seinen Kollegen auf einem Schmerzkongress im Frühjahr diesen Jahres und sorgte damit für einigen Aufruhr. Die gängigen Medikamente gegen Multiple Sklerose (MS), die mit schmerzhaften Krampfanfällen einhergeht, haben oftmals starke Nebenwirkungen wie grippeähnliche Symptome, Osteoporose oder Magenschmerzen. Cannabis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories15.06.2001
...Hier mal was neues Die Cannabis-Verschwörung Cannabis, Marihuana... wie kam eigentlich diese optisch eher unscheinbare Pflanze zu ihrem beeindruckenden Ruf? Noch dazu wenn man bedenkt, dass sogar der amerikanische Gründungsvater George Washington diese Nutzpflanze selbst anbaute. Heute ist Cannabis vor allem als Droge bekannt und in der westlichen Zivilisation - außer in einem kleinen Land namens Holland - als Genussmittel verboten. Um die Bedeutung von Cannabis als "Root Of Evil" zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CDU-Politiker: Netter Empfang für SS-Männer02.07.2004
...Legalize it! Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Cannabis lassen nur einen Schluss zu: Das Gef‰hrdungspotential ist gering, weit geringer als bei vielen legalen Rauschmitteln, das Verbot von Cannabis daher in keiner Weise gerechtfertigt. Wir fordern deshalb die Streichung von Cannabisprodukten aus dem BTMG. Das gleiche gilt f¸r die sogenannten Biodrogen (Pilze, Kath, ...). Da die Gefahren von Alkohol, Nikotin und Cannabis nichtsdestotrotz vorhanden sind, fordern wir gleichzeitig ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...aspects of alcohol and cannabis. N.Y. State J. Med. 84, 599 604 (1984). Nahas, G. G.: Cannabis toxicological properties and epidemiological aspects. Med. J. Austral. 145, 82-87 (1986). In diesem Beitrag werden die pharmakologischen Eigenschaften und epidemiologischen Aspekte von Cannabis und Alkohol zusammengefasst. Auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen, die vor zehn Jahren durchgeführt worden sind, war es bereits möglich, die Pathophysiologie von Cannabis vorherzusagen, die an... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fall Immendorff: Warum werden Drogen-Konsumenten bestraft?21.08.2003
...mal mehr Cannabiskonsumenten als Heroinkonsumenten gibt, ein Umstieg also eher die Ausnahme denn die Regel ist. (Körner) Der Bericht des amerikanischen "Institute of Medicine" zu Cannabis kam 1999 ebenfalls zu dem Schluss, dass Cannabis keine "Einstiegsdroge" ist. In den USA kommen nach über dreissig Jahren "Drogenwelle" auf etwa 80 Millionen Cannabiskonsumenten mehrere Hundertausend aktueller Konsumenten harter Drogen, ein Verhältnis von 100 zu 1. Richtig ist: Verursacht Cannabiskonsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kiffen ??? Soll ich es mal probieren ???27.09.2004
Cannabis als Medizin Kommt der Joint auf Rezept? "Lassen Sie Ihre MS-Patienten abends einmal einen Cannabis-Joint rauchen", empfahl der Pharmakologe Walter Zieglgänsberger seinen Kollegen auf einem Schmerzkongress im Frühjahr diesen Jahres und sorgte damit für einigen Aufruhr. Die gängigen Medikamente gegen Multiple Sklerose (MS), die mit schmerzhaften Krampfanfällen einhergeht, haben oftmals starke Nebenwirkungen wie grippeähnliche Symptome, Osteoporose oder Magenschmerzen. Cannabis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Rohstoffe

Suche nach weiteren Themen