DAX-0,44 % EUR/USD-0,21 % Gold-0,46 % Öl (Brent)+1,31 %
Thema: DAX
Allianz nach den Zahlen: Das musst du jetzt wissen!

Nachdem wir uns beim letzten Mal angeschaut haben, worauf es bei den aktuellen Zahlen der Allianz (WKN: 840400) ankommen könnte, wissen wir inzwischen mehr. Heute (16.02.2018) veröffentlichte die Allianz nämlich eben jenes Zahlenwerk für das …

Wertpapier: Allianz
Die verrückte Parallele zwischen 1998 und 2018 und wieso Aktien so attraktiv bleiben

Die Zinsen sinken schon seit vielen Jahren immer weiter. Die Aktienindizes sind aus Sicht von konservativen Investoren bereits auf beängstigende Höhen gestiegen. Man sorgt sich darum, dass hohe Schulden in Asien die Weltwirtschaft aus der Bahn …

(2) 
Elliott Wellen Analyse: Bären bremsen Frühlingsrallye in DAX und DJI

Ausgangslage Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem …

Diskussion: Droht jetzt die dicke fette lange Hausse?

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 15.02.2018

Wertpapier: DAX, Dow Jones
Und einfach so … ist die Panik schon wieder vorbei?

Und einfach so ist die Panik wieder vorbei. Zumindest scheinen die Daten darauf zu deuten. Am Tiefpunkt lag der DAX um rund 11 % unter seinem 12-Monatshoch. Trotzdem hat er in dieser Woche um mehr als 2,9 % zugelegt. Der S&P 500 verlor etwas mehr …

Wertpapier: Bitcoin
Chartanalyse: DAX vor schwerer Aufgabe: Herausforderung im Chartbild

Die vergangene Woche hat die Bullen wieder milde gestimmt. Immerhin vier Gewinntage gab es zu vermelden und damit ist die Korrektur auf anfängliche Februarverluste nun auch eingeleitet und abgearbeitet. Es stellt sich die Frage, ob dies nur eine Korrektur blieb, oder de…

DAX-Chartanalyse: DAX im Sog der Wall Street unter Druck

Wertpapier: DAX, EUR/USD
So denkt Daimler-CEO Zetsche über die Gegenwart und Zukunft von Daimler

Vernetzte und autonom fahrende Fahrzeuge, Elektromobilität und Mobilitätsdienstleistungen sind die Schlagworte, die die Automobilbranche durcheinanderbringen. Auf der Anfang Februar abgehaltenen Jahrespressekonferenz präsentierte Daimler …

Wertpapier: Daimler

Nachrichten zu "DAX"

DAX Chartanalyse19.02.2018
DOW DAX Dynamik fehlt
...nicht. Dem DAX fehlt die Dynamik nach oben. So wie er sich gerade anstellt, wird es schwierig über 12800 zu steigen. Möglich ist ein weiterer Test der 12000. Darunter kippt dann der langfristige Trend. Wir haben charttechnisch gerade mal ein Abprallen, bzw. Kurserholung nach den Kursverlusten gesehen. Noch ist die Kuh nicht vom Eis und das Eis kann jederzeit einbrechen. Es geht also spannend weiter, dieses Jahr kommt wie schon gesagt, keine Langweile auf. Charts: DAX-Tageschart,... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX19.02.2018
DAX mit Kursziel um 12.650 Punkte auf der Oberseite zum Wochenstart
Nachdem der DAX morgens noch an der 12.480er Marke scheiterte, kam es in den Wochenschluss hinein zu einem erfolgreicheren Versuch.   In den Abend hinein überwand der DAX das 12.480er Level und hat somit aus technischen Gesichtspunkten den Vorteil zum Wochenstart in Richtung Long gedreht und als kurzfristiges Ziel die 12.650er Region auf der Oberseite aktiviert.   Allerdings: unterhalb dieses Levels bleibt der Grundmodus im DAX auf Stundenbasis bearish und mit einem früher oder... [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3019.02.2018
"5 nach 12" im DAX 30
Sehr geehrte Damen und Herren,   der DAX 30 hat zuletzt einige Extrema ausgelotet. So auch am 09.02.18.   An diesem Handelstag wurde zwar die immens wichtige 12.000 kurzzeitig unterschritten, allerdings lag der Schlusskurs dann wiederum bei 12.108 Punkten. Somit hielt die trendfolgende Unterstützung stand. Auf diese Marke hatten wir die letzten Wochen vermehrt hingewiesen.   Hier hätte es durchaus brenzlig werden können, allerdings bewahrheitet sich... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX-FLASH19.02.2018
Dax dürfte mit Gewinnen an starke Vorwoche anknüpfen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Erholungsrally beim Dax scheint auch in der neuen Börsenwoche weiter zu gehen. Der Broker IG taxierte den Dax am Montag rund zwei Stunden vor dem Start auf 12 548 Punkte und damit 0,77 Prozent über seinem Schlusskurs vom Freitag. Da hatte er mit weiteren Kursgewinnen eine starke Börsenwoche besiegelt. Fast 3 Prozent hatte er in den vergangenen fünf Handelstagen gewonnen. Eine abgeklungene Schwankungsbreite, gemessen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse16.02.2018
DOW DAX weiter Doppeltief möglich
Der DAX behält sich immer noch die Möglichkeit offen, ein Doppeltief auszubilden. Verkaufsdruck kommt erst unter 12000 auf, da kippt dann der langfristige Trend, wie man im Wochenchart sehen kann. Die 12000 ist wie schon gesagt dreifach wichtig und ein wichtiger Widerstand. Es geht also spannend weiter, dieses Jahr kommt keine Langweile auf. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DAX16.02.2018
DAX mit bearisher Konsolidierung – erneuter Test der 11.900?
In den vergangenen Handelstagen konnte sich der DAX nach den turbulenten Tagen der Vorwoche stabilisieren.   Der Volatilitätsindex VIX setzte zurück unter die 20er Marke, ein deutliches Zeichen, dass die Short-Squeeze zum Ende kam und der US-Aktienmarkt seine Normalisierung vorerst abgeschlossen scheint. Allerdings schaut der DAX-Chart auf Tagesbasis in meinen Augen alles andere als vielversprechend aus.   Der deutsche Leitindex konnte sich zwar... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX14.02.2018
DAX weiter mit Korrekturpotential bis 12.650 Punkte
Wirklich Neues hat der gestrige Handelstag nicht geliefert, der DAX konnte sich im Bereich um 13.200 Punkte stabilisieren.   Zwar gelang kein Lauf in Richtung der 12.650er Region, stattdessen ein Fall zurück unter die 12.300er Region.   Allerdings nahm der DAX nicht signifikant Abwärts-Momentum auf, in meinen Augen ein Indiz, dass der deutsche Leitindex seine Korrekturbewegung noch nicht abgeschlossen haben dürfte.   Ausgehend... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX15.02.2018
DAX am Mittwoch mit kurzem Schockmoment, kann sich aber schnell erholen
...in den US-Zinsen und zudem für Sorgen rund um eine sich am Horizont abzeichnende Stagflation.   In Verbindung mit dem dünnen Marktumfeld kam es zu einem scharfen Drop im SPX500-Future, dessen Abwärtssog sich der DAX nicht entziehen konnte.   Nichtsdestotrotz konnte sich der DAX zügig von den Abschlägen erholen, attackierte im Folgenden sogar die 12.380/400er Region.   Zum Wochenschluss steht nun die ernsthafte Attacke auf diese Region im Mittelpunkt des Geschehens.  Sollte diese von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX19.02.2018
DAX mit Kursziel um 12.650 Punkte auf der Oberseite zum Wochenstart
Nachdem der DAX morgens noch an der 12.480er Marke scheiterte, kam es in den Wochenschluss hinein zu einem erfolgreicheren Versuch.   In den Abend hinein überwand der DAX das 12.480er Level und hat somit aus technischen Gesichtspunkten den Vorteil zum Wochenstart in Richtung Long gedreht und als kurzfristiges Ziel die 12.650er Region auf der Oberseite aktiviert.   Allerdings: unterhalb dieses Levels bleibt der Grundmodus im DAX auf Stundenbasis bearish und mit einem früher oder... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX13.02.2018
Fortführung der Korrekturbewegung im DAX in Richtung der 12.650er Region?
Der DAX ist solide in die neue Handelswoche gestartet, es ist durchaus denkbar, dass sich die Korrektur am Dienstag fortsetzt.   Zwar bleiben die Vorzeichen auf Stundenbasis unterhalb der 12.650er Region bearish, aber bei einer Eroberung der gestrigen Hochs um 12.380/400 Punkte wäre zumindest ein Test dieses Bereichs denkbar und die Vorzeichen auf Intraday-Basis bullish einzuschätzen.   Sollte es auf der Kehrseite zu einem Fall zurück unter die 12.200/230er Region kommen, würde bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX16.02.2018
DAX mit bearisher Konsolidierung – erneuter Test der 11.900?
In den vergangenen Handelstagen konnte sich der DAX nach den turbulenten Tagen der Vorwoche stabilisieren.   Der Volatilitätsindex VIX setzte zurück unter die 20er Marke, ein deutliches Zeichen, dass die Short-Squeeze zum Ende kam und der US-Aktienmarkt seine Normalisierung vorerst abgeschlossen scheint. Allerdings schaut der DAX-Chart auf Tagesbasis in meinen Augen alles andere als vielversprechend aus.   Der deutsche Leitindex konnte sich zwar... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX14.02.2018
DAX weiter mit Korrekturpotential bis 12.650 Punkte
Wirklich Neues hat der gestrige Handelstag nicht geliefert, der DAX konnte sich im Bereich um 13.200 Punkte stabilisieren.   Zwar gelang kein Lauf in Richtung der 12.650er Region, stattdessen ein Fall zurück unter die 12.300er Region.   Allerdings nahm der DAX nicht signifikant Abwärts-Momentum auf, in meinen Augen ein Indiz, dass der deutsche Leitindex seine Korrekturbewegung noch nicht abgeschlossen haben dürfte.   Ausgehend... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX15.02.2018
DAX am Mittwoch mit kurzem Schockmoment, kann sich aber schnell erholen
...in den US-Zinsen und zudem für Sorgen rund um eine sich am Horizont abzeichnende Stagflation.   In Verbindung mit dem dünnen Marktumfeld kam es zu einem scharfen Drop im SPX500-Future, dessen Abwärtssog sich der DAX nicht entziehen konnte.   Nichtsdestotrotz konnte sich der DAX zügig von den Abschlägen erholen, attackierte im Folgenden sogar die 12.380/400er Region.   Zum Wochenschluss steht nun die ernsthafte Attacke auf diese Region im Mittelpunkt des Geschehens.  Sollte diese von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX19.02.2018
DAX mit Kursziel um 12.650 Punkte auf der Oberseite zum Wochenstart
Nachdem der DAX morgens noch an der 12.480er Marke scheiterte, kam es in den Wochenschluss hinein zu einem erfolgreicheren Versuch.   In den Abend hinein überwand der DAX das 12.480er Level und hat somit aus technischen Gesichtspunkten den Vorteil zum Wochenstart in Richtung Long gedreht und als kurzfristiges Ziel die 12.650er Region auf der Oberseite aktiviert.   Allerdings: unterhalb dieses Levels bleibt der Grundmodus im DAX auf Stundenbasis bearish und mit einem früher oder... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX13.02.2018
Fortführung der Korrekturbewegung im DAX in Richtung der 12.650er Region?
Der DAX ist solide in die neue Handelswoche gestartet, es ist durchaus denkbar, dass sich die Korrektur am Dienstag fortsetzt.   Zwar bleiben die Vorzeichen auf Stundenbasis unterhalb der 12.650er Region bearish, aber bei einer Eroberung der gestrigen Hochs um 12.380/400 Punkte wäre zumindest ein Test dieses Bereichs denkbar und die Vorzeichen auf Intraday-Basis bullish einzuschätzen.   Sollte es auf der Kehrseite zu einem Fall zurück unter die 12.200/230er Region kommen, würde bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "DAX"

Merck KGaA03.06.2007
...Ohnehin sind viele der 50 Werte im MDAX schon nah an die 30 Großen im DAX herangerückt. 'Die Differenz zwischen MDAX und DAX ist nicht mehr so groß wie noch vor Jahren, der DAX ist aber auf jeden Fall ein Prestigegewinn für ein Unternehmen', sagt Index-Spezialistin Anke Platzeck von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Allerdings werde der MDAX mit seiner breiteren Streuung im Ausland mitunter mehr beachtet als der DAX. DAX-AUFSTIEG NIE ALS STRATEGISCHES ZIEL So galt denn auch der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am 30.12.200530.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX - die nächsten Ziele30.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
die Cognitrend-Analyse vom 25.03.0429.04.2004
...sehr interessant vor dem hintergrund der gestrigen kursverluste : Den Bären im DAX reißt der Geduldsfaden - Schnelle Reaktion auf schnelle Verluste im TecDAX Die Geduld einiger Bären ist überstrapaziert worden. Diese wechselten ins Bullenlager und sorgten mit Eindeckungskäufen für steigende Kurs. Falls der DAX seine Jahreshochs überschreiten sollte, steht einer Rallye nichts im Wege. Marktstimmung DAX Gianni Hirschmüller, Cognitrend In der vergangenen Woche stand das Thema... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄25.03.2004
...cash Mi, 10.03. EM-TV, K 1,27, im Anschluss 1,37, V 1,32&1,35 Mi, 10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875) ,Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen