DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %
Thema: DAX
Fresenius: DAX am Mittag deutlich im Plus - Fresenius mit kräftigem Kurssprung

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 10.890 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,0 Prozent gegenüber dem …

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 12.12.2018

Wertpapier: DAX, Sojabohnen, Sojabohnenmehl
Anzeige
Church & Dwight - amerikanischer Beiersdorf-Konkurrent am Rekordhoch

In konjunkturell schwierigen Phasen, die die Börsen deutlich belasten, setzen Investoren häufig auf Aktien aus defensiven Sektoren, wie etwa Aktien von Konsumgüterherstellern. Die Papiere dieser Unternehmen werden derzeit besonders nachgefragt. Wann …

Wertpapier: Beiersdorf, Church & Dwight
Fresenius: DAX legt deutlich zu - Kurssprung bei Fresenius

Am Mittwoch hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.929,43 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,38 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der …

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Wertpapier: DAX, Gold
Elliott Wellen Analyse DAX-Kurskosmetik im Advent
Elliott Wellen Analyse: DAX-Kurskosmetik im Advent

Die kurze Einschätzung der LageDie übliche Kurskosmetik in der Adventszeit scheint dieses Jahr im DAX eine quälend langsame Aufwärtskorrektur zu bringen. Die Ausbildung des fehlenden Tiefs kann daher noch etwas dauern .AnzeigeDer 60 Min. Chart zeigt …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 07.12.2018

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 11.12.2018

Wertpapier: DAX, Dow Jones
DAX-FLASH: Stabiler Auftakt erwartet nach zwei Gewinntagen

Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt bleibt nach zwei Gewinntagen des Dax erst einmal positiv. Mit Rückenwind von Kursgewinnen in den USA und Asien wurde der deutsche Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start knapp im Plus erwartet. Der Broker IG …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 13.12.2018

Wertpapier: DAX
flatex Morning-news

Der Deutsche Aktienindex drehte am Mittwoch nochmals auf und konnte seine Erholung von Dienstag somit fortsetzen. Zum Xetra-Handelsende notierte der DAX mit einem Plus von 1,38 Prozent bei 10.929,43 Punkten.

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 13.12.2018

Wertpapier: DAX

Themen: Börse, Aktien, Handel, DAX, USA

Nachrichten zu "DAX"

DAX Chartanalyse14.12.2018
DOW DAX abgeprallt
Gestern erreichte der DAX punktgenau die Ausbruchslinie und war im laufe des Tages bereits daran abgeprallt. Die Zeit war noch nicht reif, um darüber zu steigen. Es sind noch zu viele Longpositioniert. Erst wenn die abgeschüttelt wurden, ist der Weg frei. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter... [mehr]
(
3
Bewertungen)
DAX14.12.2018
DAX mit erwartungsgemäßen Schwierigkeiten um das 11.000er Level
(JK-Trading.com) – Dem DAX geht nach eingeleiteter Gegenbewegung mit Ziel um 11.000 Punkte in diesem Bereich spürbar die Puste aus.   Rein technisch würde selbst ein solcher Wochenschluss in der Tat noch nicht zwangsläufig Positives für die Bullen bedeuten. Der Grund: im Bereich um 11.000/050 Punkte findet sich eine signifikante Widerstandsregion, die in der Vergangenheit zunächst häufiger als Unterstützung fungiert hat und nun ein starker Widerstandsbereich ist.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse13.12.2018
DOW DAX vor der Entscheidung
Die 11000 sind erreicht und der DAX muss jetzt zeigen, dass er es ernst meint und das Gap darüber schliessen möchte. Die 11000 sind natürlich ein Widerstand wie man heute sieht, denn er schaffte es heute noch nicht, darüber zusteigen. Beim DOW hatten die 24000 gehalten und er muss jetzt auch weiter steigen, damit der DAX die 11000 überwinden kann, allein wird er es nicht schaffen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DAX13.12.2018
DAX am Donnerstag mit Rücklauf in Richtung und über 11.000 Punkte?
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Mittwoch zurück Kurs auf die 11.000er Marke genommen, der Aussicht auf politische Stabilisierung in Großbritannien und Europa geschuldet.   Theresa May konnte das Misstrauensvotum für sich entscheiden, bleibt (vorerst?) im Amt und somit besteht weiter eine Chance auf ein zeitnahes Finden einer für das britische Parlament annehmbare Lösung bzgl. eines Deals zwischen Großbritannien und der EU.   Ergänzend hierzu erhärten sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Candlesticks13.12.2018
DAX – Zurück zur Tagesordnung
Mit einer freundlich abwartenden Tendenz dürfte sich heute der DAX präsentieren. Die diversen Krisenherde sind zwar weiterhin aktiv, doch verlieren an Schärfe. So könnte sich der Markt vor der heutigen EZB-Sitzung und Pressekonferenz um 14.30 Uhr in Richtung 11.000 Punkte bewegen. Bei halbwegs positiven Impulsen seitens der EZB bestünde dann auch die Chance auf weitere Zugewinne. Eher kritisch hingegen wäre ein Fall unter das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Wochenplan09.12.2018
Zweiter Advent mit roter DAX-Kerze: Jahrestief eingestellt
...des DAX-Jahrestiefs. Im klassischen Trend unterschritt der Markt diesen Punkt ohne große Gegenwehr und visierte tiefere Regionen an. Dabei war die runde Marke von 11.000 Punkten aus Sicht der Charttechnik keine Unterstützung, wie man hier noch einmal sehen kann:   {{MP_7}}   Die Marke wurde am Freitag nicht noch einmal erreicht. So setzte sich der Wochentrend entsprechend auch am Freitag fort und sorgte für einen XETRA-Schlusskurs auf Wochentief.   {{MP_8}}   In Summe verlor der DAX 750... [mehr]
(
21
Bewertungen)
DAX10.12.2018
DAX im Sog der Brexit-Unsicherheit mit neuen Jahrestiefs – Jahresschluss unter 11.000?
(JK-Trading.com) – Aktuell geht es für den DAX ans Eingemachte: die neue Handelswoche begann für den deutschen Leitindex mit neuen Jahrestiefs und roten Vorzeichen.   Zur Mittagszeit gelang es den Bullen dann sich ein wenig frei zu schwimmen, den DAX zumindest zurück über 10.700 Punkte zu schieben. Ob eine ausgeprägtere Korrekturbewegung mit Aussicht auf die Abstimmung im britischen Parlament am Dienstag in Bezug auf den von May mit der EU... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX12.12.2018
DAX setzt zu Gegenbewegung an – 11.000 zum Wochenschluss?
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Dienstag zu einem Befreiungsschlag angesetzt, das kurzfristig wichtige Level um 10.750 Punkte zurückerobern können.   In der Betrachtung für den gestrigen Tag schrieb ich   „Infolgedessen scheint eine stärkere Gegenbewegung in näherer Zukunft realistisch und könnte sich beschleunigen, sobald es zu einer Rückeroberung der gestrigen Hochs um 10.750 Punkte kommt.“   Und genau so sollte es auch kommen, der DAX eroberte in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX13.12.2018
DAX am Donnerstag mit Rücklauf in Richtung und über 11.000 Punkte?
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Mittwoch zurück Kurs auf die 11.000er Marke genommen, der Aussicht auf politische Stabilisierung in Großbritannien und Europa geschuldet.   Theresa May konnte das Misstrauensvotum für sich entscheiden, bleibt (vorerst?) im Amt und somit besteht weiter eine Chance auf ein zeitnahes Finden einer für das britische Parlament annehmbare Lösung bzgl. eines Deals zwischen Großbritannien und der EU.   Ergänzend hierzu erhärten sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX10.12.2018
DAX nach neuen Jahrestiefs mit bullisher Divergenz auf der Stunde
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Freitag einen Schluss oberhalb von 10.800 Punkten verpasst, rutschte in den späten Handelsstunden sogar noch unter 10.700 Punkte.   Während dieser Kursverlauf alles in allem von wenig Stärke zeugt, gibt es dennoch positives, zumindest unter technischen Gesichtspunkten.   Auf Stundenbasis hat sich eine bullishe Divergenz ausgebildet, in meinen Augen ein mögliches Indiz, dass es das kurzfristig auf der Unterseite erst einmal gewesen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Wochenplan09.12.2018
Zweiter Advent mit roter DAX-Kerze: Jahrestief eingestellt
...des DAX-Jahrestiefs. Im klassischen Trend unterschritt der Markt diesen Punkt ohne große Gegenwehr und visierte tiefere Regionen an. Dabei war die runde Marke von 11.000 Punkten aus Sicht der Charttechnik keine Unterstützung, wie man hier noch einmal sehen kann:   {{MP_7}}   Die Marke wurde am Freitag nicht noch einmal erreicht. So setzte sich der Wochentrend entsprechend auch am Freitag fort und sorgte für einen XETRA-Schlusskurs auf Wochentief.   {{MP_8}}   In Summe verlor der DAX 750... [mehr]
(
21
Bewertungen)
DAX10.12.2018
DAX im Sog der Brexit-Unsicherheit mit neuen Jahrestiefs – Jahresschluss unter 11.000?
(JK-Trading.com) – Aktuell geht es für den DAX ans Eingemachte: die neue Handelswoche begann für den deutschen Leitindex mit neuen Jahrestiefs und roten Vorzeichen.   Zur Mittagszeit gelang es den Bullen dann sich ein wenig frei zu schwimmen, den DAX zumindest zurück über 10.700 Punkte zu schieben. Ob eine ausgeprägtere Korrekturbewegung mit Aussicht auf die Abstimmung im britischen Parlament am Dienstag in Bezug auf den von May mit der EU... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX12.12.2018
DAX setzt zu Gegenbewegung an – 11.000 zum Wochenschluss?
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Dienstag zu einem Befreiungsschlag angesetzt, das kurzfristig wichtige Level um 10.750 Punkte zurückerobern können.   In der Betrachtung für den gestrigen Tag schrieb ich   „Infolgedessen scheint eine stärkere Gegenbewegung in näherer Zukunft realistisch und könnte sich beschleunigen, sobald es zu einer Rückeroberung der gestrigen Hochs um 10.750 Punkte kommt.“   Und genau so sollte es auch kommen, der DAX eroberte in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX13.12.2018
DAX am Donnerstag mit Rücklauf in Richtung und über 11.000 Punkte?
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Mittwoch zurück Kurs auf die 11.000er Marke genommen, der Aussicht auf politische Stabilisierung in Großbritannien und Europa geschuldet.   Theresa May konnte das Misstrauensvotum für sich entscheiden, bleibt (vorerst?) im Amt und somit besteht weiter eine Chance auf ein zeitnahes Finden einer für das britische Parlament annehmbare Lösung bzgl. eines Deals zwischen Großbritannien und der EU.   Ergänzend hierzu erhärten sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX10.12.2018
DAX nach neuen Jahrestiefs mit bullisher Divergenz auf der Stunde
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Freitag einen Schluss oberhalb von 10.800 Punkten verpasst, rutschte in den späten Handelsstunden sogar noch unter 10.700 Punkte.   Während dieser Kursverlauf alles in allem von wenig Stärke zeugt, gibt es dennoch positives, zumindest unter technischen Gesichtspunkten.   Auf Stundenbasis hat sich eine bullishe Divergenz ausgebildet, in meinen Augen ein mögliches Indiz, dass es das kurzfristig auf der Unterseite erst einmal gewesen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "DAX"

Merck KGaA03.06.2007
...Ohnehin sind viele der 50 Werte im MDAX schon nah an die 30 Großen im DAX herangerückt. 'Die Differenz zwischen MDAX und DAX ist nicht mehr so groß wie noch vor Jahren, der DAX ist aber auf jeden Fall ein Prestigegewinn für ein Unternehmen', sagt Index-Spezialistin Anke Platzeck von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Allerdings werde der MDAX mit seiner breiteren Streuung im Ausland mitunter mehr beachtet als der DAX. DAX-AUFSTIEG NIE ALS STRATEGISCHES ZIEL So galt denn auch der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am 30.12.200530.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX - die nächsten Ziele30.12.2005
..."daily-DAX"-Beiträge: 28.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 23.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 22.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 21.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 20.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 20.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 19.12.05 daily-DAX - "daily-DAX"-Ergebnis 19.12.05 daily-DAX - Daytrader Service 16.12.05 daily-DAX - Erstes "daily-DAX"-Ergebnis 16.12.05 daily-DAX - Der neue Service für Daytrader Bisherige Beiträge... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
die Cognitrend-Analyse vom 25.03.0429.04.2004
...sehr interessant vor dem hintergrund der gestrigen kursverluste : Den Bären im DAX reißt der Geduldsfaden - Schnelle Reaktion auf schnelle Verluste im TecDAX Die Geduld einiger Bären ist überstrapaziert worden. Diese wechselten ins Bullenlager und sorgten mit Eindeckungskäufen für steigende Kurs. Falls der DAX seine Jahreshochs überschreiten sollte, steht einer Rallye nichts im Wege. Marktstimmung DAX Gianni Hirschmüller, Cognitrend In der vergangenen Woche stand das Thema... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄25.03.2004
...cash Mi, 10.03. EM-TV, K 1,27, im Anschluss 1,37, V 1,32&1,35 Mi, 10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875) ,Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX wohin?23.02.2000
...Die technische Stärke des DAX verdeutlicht auch die Abkopplung vom Dow Jones; erst ein Fall unter 10000 Punkte eröffnet hier ein deutliches Abwärtspotential. Dies ist aber in meinen Augen recht unwahrscheinlich, da erstens hier ein massiver chartechnischer Widerstand ist und zweitens die Anzahl der Optimisten in den USA wieder zurückgeht. Für einen weiter starken DAX spricht auch immer ncoh der relativ hohe Pessimismus der institutionellen Anleger. Fazit: DAX weiter freundlich. Gruß Gelion [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►15.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄14.03.2004
...10.03. [color=violet]Dax[/color]WaveCall (DAX 3988) db3yyl, K 1,02, im Anschluss 1,09, Anschläge in Madrid(TT3875 ),Schein ausgeknockt Di, 09.03. [color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/color] vom Vortag mit 4139/1,18, Rest bei 4046/2,06 gedeckt , am nächsten Tag bei 3,81! Mo, 08.03.[color=red]"Short"[/color][color=violet]Dax[/colo r] 4139, WavePut 141456 K 1,18, im Anschluss 3981, 2,80 , V 1,46&2,06 Mo, 08.03. Comtrade(700k Aktien Umsatz), K 2,45&2,5,im Anschluss 2,55,V 2,53 Fr, 05.03.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 14.03.200414.03.2004
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: AdidasSalomon, Continental, Dax, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Deutsche Post, Deutsche Telekom, EON, Fresenius, Henkel, Linde, Lufthansa, MAN, DowJones, RWE, TUI Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Commerzbank, VW Auf Signal achten: BMW Nur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
►10.03..2004:actr &NoggerT`s Trading&Ausbruchskandiaten:Dax,Tec,NM,Shorts,OS,USA◄10.03.2004
...f=2 [size=18]Favoriten/ÜPostionen[/size]: [size=18][color=green][/color][/size][color=red][size=1 8]Short BVB,Short dax [/size][/color] [size=18][color=orange]27.03.2004:5.Boardparty in Essen(Mudia Art)[/color][/size]http://www.trendinvest.net/viewtopic .php?t=289 Üposition Daxshort/WavePut war gut ausgwählt. Ich hatte diesen bei vorgesternAbend bei 1,18 empfohlen (Dax 4139) & gestern gab` es den Schein noch unter meinen Einstandskurs mit 1,14, aktuell BID 1,93 ASK 1,95, sprich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.02.2003
...der Beteiligungspakete und damit die stillen Reserven der Dax-Konzerne schmelzen dahin. In den offiziellen Zahlen ist das Ausmaß der Misere nicht enthalten, warnt eine neue Studie. mm.de präsentiert die Ergebnisse. Frankfurt - Während viele Privatanleger ihre Aktien längst verkauft und in Renten umgeschichtet haben, sitzen fast alle Dax-Konzerne noch auf Bergen von stark lädierten Wertpapieren. Folge: Nicht nur die Kurse der Dax-30-Gruppe purzeln und mindern so den Unternehmenswert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen