DAX+0,54 % EUR/USD+0,56 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+3,58 %
Thema: Devisen
Devisen: Eurokurs gesunken

Der Kurs des Euro ist am Mittwoch etwas gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Vormittag mit 1,1572 US-Dollar gehandelt. In der Nacht hatte der Euro knapp unter der Marke von 1,16 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Französischer Minister: Einigung über Eurozonenreform in Reichweite

Wertpapier: EUR/USD
GOLD: In Bedrängnis

Der Druck auf den Goldpreis nimmt zu. Das Chartbild trübt sich zunehmend ein. Wichtige Unterstützungen stehen nun im Fokus. Kurzum: Nun gilt es für das Edelmetall! Mit aktuell 1.272 US-Dollar ist Gold seinem zentralen Unterstützungsbereich …

Wertpapier: Gold, F I N E X Us Dollar Index / Dxy Index
Devisen: Euro gibt moderat nach

Der Euro ist am Mittwoch moderat gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete gegen Mittag 1,1565 US-Dollar und damit etwas weniger als im asiatischen Handel. Der amerikanische Dollar legte dagegen zu vielen Währungen zu. Die …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Französischer Minister: Einigung über Eurozonenreform in Reichweite

Wertpapier: EUR/USD
Devisen: Euro gibt leicht nach

Der Euro hat am Mittwoch leicht nachgegeben. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1570 US-Dollar und damit etwas weniger als am Morgen. Die Kursschwankungen am Devisenmarkt blieben zur Wochenmitte grundsätzlich verhalten. Die …

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: Französischer Minister: Einigung über Eurozonenreform in Reichweite

Wertpapier: EUR/USD, Gold

Themen: Euro, Dollar, Devisen, EZB, Yen
Devisen: Eurokurs gefallen

Der Kurs des Euro ist am Donnerstag im frühen Handel gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Morgen mit 1,1557 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den …

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR/USD auf dem Weg zum Jahreshoch?

Wertpapier: EUR/USD
Devisen: Eurokurs schwächer - Norwegische Krone steigt

Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Vormittag mit 1,1560 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch …

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR/USD auf dem Weg zum Jahreshoch?

Wertpapier: EUR/USD

Nachrichten zu "Devisen"

Devisen21.06.2018
Euro profitiert von schwächeren US-Konjunkturdaten
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag nach schwachen US-Wirtschaftsdaten ins Plus gedreht. Im New Yorker Handel kostete die Gemeinschaftswährung mit zuletzt 1,1620 US-Dollar noch geringfügig mehr als im späten europäischen Nachmittagsgeschäft. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1538 (Mittwoch: 1,1578) Dollar festgesetzt. Sowohl der Sammelindex der wirtschaftlichen Frühindikatoren (Mai) als auch die Häuserpreise (April) in den Vereinigten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen21.06.2018
Euro gleicht Verluste aus - Britisches Pfund im Aufwind
...im Mai unerwartet schwach gestiegen. Weiterhin steht der Devisenmarkt derzeit im Bann des schwelenden Handelskonfliktes zwischen China und den USA. Zudem beraten in der Eurozone die Finanzminister über den Abschluss der Hilfen für Griechenland. Entschieden werden soll über die letzte Rate aus dem seit 2015 laufenden dritten Rettungsprogramm sowie über mögliche Schuldenerleichterungen. Deutliche Bewegung am Devisenmarkt gab es beim britischen Pfund, das im Verhältnis zum Dollar um... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen21.06.2018
Euro gibt nach - Britisches Pfund im Aufwind
...wurde am frühen Nachmittag bei 1,1543 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,1578 (Dienstag: 1,1534) Dollar festgesetzt. Weiterhin dürfte der Devisenmarkt im Bann des schwelenden Handelskonfliktes zwischen China und den USA stehen. Zuletzt entspannte sich die Lage an den Märkten etwas, auch wenn sich keinerlei Lösung im Konflikt abzeichnete. "Manchmal sind die Wege des Marktes eben doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen21.06.2018
Eurokurs schwächer - Norwegische Krone steigt
...wurde am Vormittag mit 1,1560 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,1578 (Dienstag: 1,1534) Dollar festgesetzt. Weiterhin dürfte der Devisenmarkt im Bann des schwelenden Handelskonfliktes zwischen China und den USA stehen. Zuletzt entspannte sich die Lage an den Märkten etwas, auch wenn sich keinerlei Lösung im Konflikt abzeichnete. "Manchmal sind die Wege des Marktes eben doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen21.06.2018
Eurokurs gefallen
...wurde am Morgen mit 1,1557 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,1578 (Dienstag: 1,1534) Dollar festgesetzt. Weiterhin dürfte der Devisenmarkt im Bann des schwelenden Handelskonfliktes zwischen China und den USA stehen. Zuletzt entspannte sich die Lage an den Märkten etwas. In der Eurozone beraten die Finanzminister über den Abschluss der Hilfen für Griechenland. Entschieden werden soll... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen18.06.2018
Euro bei 1,16 Dollar - Sicherheit gefragt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich zum Wochenstart unter dem Strich wenig bewegt. Am späten Montagnachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1605 US-Dollar und damit geringfügig mehr als am Morgen. Gefragt waren Währungen, die als sichere Anlaufstelle in unsicheren Zeiten gelten. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1613 (Freitag: 1,1596) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8611 (0,8624) Euro. Händler sprachen von einem wenig aufregenden Handel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen19.06.2018
Eurokurs legt etwas zu - Yen profitiert von Handelskonflikt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Dienstag leicht zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Morgen mit 1,1633 US-Dollar gehandelt. Am Vorabend hatte der Euro noch etwas niedriger notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1613 (Freitag: 1,1596) Dollar festgesetzt. Der Handel zwischen Euro und Dollar dürfte zunächst in ruhigen Bahnen verlaufen. Marktbewegende Konjunkturdaten stehen am Vormittag nicht auf dem Kalender.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen19.06.2018
Euro fällt wegen Handelskonflikt - Dollar profitiert
...Im frühen Handel hatte der Kurs noch deutlich über 1,16 Dollar gelegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1534 (Montag: 1,1613) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8670 (0,8611) Euro. Die Situation am Devisenmarkt wird durch den Handelskonflikt zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt beherrscht. Es rieche nach einer Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China, kommentierte Expertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank die Lage.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.06.2018
Euro stabilisiert sich nach herben Verlusten
...unverändert zu lassen. Damit ist klar, dass die Notenbank ihre extrem lockere Geldpolitik noch eine ganze Weile fortführt. Die zugleich avisierte Einstellung der Wertpapierkäufe zum Jahresende 2018 wurde hingegen erwartet und sorgte am Devisenmarkt für wenig Aufregung./bgf/stw [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.06.2018
Eurokurs steigt nach Vortagestalfahrt wieder über 1,16 US-Dollar
...am Freitag führten Händler auf eine Gegenbewegung zurück. Auslöser für die jüngsten Verluste war die Entscheidung der EZB, ihre Leitzinsen noch bis mindestens Sommer 2019 unverändert zu lassen. Der Kursrutsch war nach Einschätzung von Devisenexpertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank gerechtfertigt. Der Markt sei bislang dem Trugschluss unterlegen, dass das Ende des Anleihekaufprogramms den Beginn einer geldpolitischen Normalisierung bedeute. Enttäuschende Industriedaten aus den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen18.06.2018
Euro bei 1,16 Dollar - Sicherheit gefragt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich zum Wochenstart unter dem Strich wenig bewegt. Am späten Montagnachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1605 US-Dollar und damit geringfügig mehr als am Morgen. Gefragt waren Währungen, die als sichere Anlaufstelle in unsicheren Zeiten gelten. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1613 (Freitag: 1,1596) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8611 (0,8624) Euro. Händler sprachen von einem wenig aufregenden Handel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen19.06.2018
Eurokurs legt etwas zu - Yen profitiert von Handelskonflikt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Dienstag leicht zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Morgen mit 1,1633 US-Dollar gehandelt. Am Vorabend hatte der Euro noch etwas niedriger notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1613 (Freitag: 1,1596) Dollar festgesetzt. Der Handel zwischen Euro und Dollar dürfte zunächst in ruhigen Bahnen verlaufen. Marktbewegende Konjunkturdaten stehen am Vormittag nicht auf dem Kalender.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen19.06.2018
Euro fällt wegen Handelskonflikt - Dollar profitiert
...Im frühen Handel hatte der Kurs noch deutlich über 1,16 Dollar gelegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1534 (Montag: 1,1613) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8670 (0,8611) Euro. Die Situation am Devisenmarkt wird durch den Handelskonflikt zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt beherrscht. Es rieche nach einer Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China, kommentierte Expertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank die Lage.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.06.2018
Euro stabilisiert sich nach herben Verlusten
...unverändert zu lassen. Damit ist klar, dass die Notenbank ihre extrem lockere Geldpolitik noch eine ganze Weile fortführt. Die zugleich avisierte Einstellung der Wertpapierkäufe zum Jahresende 2018 wurde hingegen erwartet und sorgte am Devisenmarkt für wenig Aufregung./bgf/stw [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.06.2018
Eurokurs steigt nach Vortagestalfahrt wieder über 1,16 US-Dollar
...am Freitag führten Händler auf eine Gegenbewegung zurück. Auslöser für die jüngsten Verluste war die Entscheidung der EZB, ihre Leitzinsen noch bis mindestens Sommer 2019 unverändert zu lassen. Der Kursrutsch war nach Einschätzung von Devisenexpertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank gerechtfertigt. Der Markt sei bislang dem Trugschluss unterlegen, dass das Ende des Anleihekaufprogramms den Beginn einer geldpolitischen Normalisierung bedeute. Enttäuschende Industriedaten aus den... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Devisen"

Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-kurseinbruch-euro-ezb -entscheidungen" >Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Donnerstag nach geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa27.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-talfahrt-pol itische-turbulenzen-suedeuropa" >Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs hat seine Talfahrt nach einem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Historische Devisen und Rohstoffkurse22.05.2018
...Börse der vergangenen Zeit anzuschauen. Hierzu lade ich mir einige AktienKurse runter. Dafür hab ich auch schon eine Möglichkeit. Mein Problem ist jedoch das ich gerne auch Devisen und Rohstoffe zur verfügung hätte. Vielleicht entdeckt man ja zusammenhänge Habt ihr eine Idee wo man sich historische Kurse von Devisen und Rohstoffen runterladen kann. Bisher habe ich nur ariva und Wallstreet online gefunden wobei bei der Wallstreet ziemlich wenig Daten vorhanden sind. Daher wollte ich euch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar21.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-faellt-1-17- us-dollar" >Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs ist am Montag im europäischen Vormittagshandel fast unter 1,17 US-Dollar gefallen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert16.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-euro-tief-dezember-it aliens-regierungsbildung-verunsichert" >Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Mittwoch nach einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zinsen - dreht die niedrige Inflation sie endlich nach unten01.03.2000
...es die vielen Anderen schon längst gewußt. Was also soll ein kurzfristig orientierter Anleger mit anderem als der Chartanalyse anfangen. --- Dann gibt es noch einen Punkt: Aktien sind nicht alles: Daneben gibt es Zinsen, Devisen und Rohstoffe und bei den Zinsen und Devisen geht sehr viel mehr Geld um, als bei den Aktien. Sie unterscheiden sich alle auch durch die Analysemethoden, die auf sie angewendet werden. Bei den Zinsen hat sich eine Antianlysemethode durchgesetzt, die ich das Modell... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert16.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-euro-tief-dezember-it aliens-regierungsbildung-verunsichert" >Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Mittwoch nach einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar21.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-faellt-1-17- us-dollar" >Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs ist am Montag im europäischen Vormittagshandel fast unter 1,17 US-Dollar gefallen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa27.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-talfahrt-pol itische-turbulenzen-suedeuropa" >Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs hat seine Talfahrt nach einem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-kurseinbruch-euro-ezb -entscheidungen" >Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Donnerstag nach geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zinsen - dreht die niedrige Inflation sie endlich nach unten01.03.2000
...es die vielen Anderen schon längst gewußt. Was also soll ein kurzfristig orientierter Anleger mit anderem als der Chartanalyse anfangen. --- Dann gibt es noch einen Punkt: Aktien sind nicht alles: Daneben gibt es Zinsen, Devisen und Rohstoffe und bei den Zinsen und Devisen geht sehr viel mehr Geld um, als bei den Aktien. Sie unterscheiden sich alle auch durch die Analysemethoden, die auf sie angewendet werden. Bei den Zinsen hat sich eine Antianlysemethode durchgesetzt, die ich das Modell... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert16.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-euro-tief-dezember-it aliens-regierungsbildung-verunsichert" >Devisen: Euro auf Tief seit Dezember - Italiens Regierungsbildung verunsichert" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Mittwoch nach einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar21.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-faellt-1-17- us-dollar" >Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs ist am Montag im europäischen Vormittagshandel fast unter 1,17 US-Dollar gefallen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa27.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-eurokurs-talfahrt-pol itische-turbulenzen-suedeuropa" >Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa" vom Autor dpa-AFX

Der Eurokurs hat seine Talfahrt nach einem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "devisen-kurseinbruch-euro-ezb -entscheidungen" >Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen" vom Autor dpa-AFX

Der Euro ist am Donnerstag nach geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen