DAX+1,89 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Digitalwährung

Nachrichten zu "Digitalwährung"

Crypto Report15.02.2019
JPMorgan plant eigene Digitalwährung
New York 15.02.2019 - Der Chef von JPMorgan Jamie Dimon, hat sich immer wieder sehr kritisch zum Bitcoin geäußert. Der Verfall der Kryptowährung scheint dessen Zweifel zu bestätigen. Nun plant sein Finanzinstitut aber den Start einer eigenen Kryptowährung. Am Donnerstag berichtete zuerst CNBC über Pläne von JPMorgan Chase & Co, eine eigene digitale Währung zu entwickeln. Die Technologiegruppe der Bank bereitet derzeit den Start von JPM Coin vor. Die Entwicklung liegt beim Blockchain-Chef... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BREAKING NEWS +++ JPM Coin +++14.02.2019
JP Morgan bringt eigene Kryptowährung raus
JP Morgan bringt eine eigene Kryptowährung auf den Markt. Die wertstabile Digitalwährung der US-Großbank könnte die Art und Weise, wie wir Geld verwenden, für immer verändern. Der JPM Coin genannte Stablecoin ist an den US-Dollar geknüpft. Dadurch ist er wertstabil: Ein JPM Coin ist immer ein US-Dollar wert und umgekehrt. Zuerst berichtete darüber der US-Nachrichtensender "CNBC". Die US-Bank, die täglich... [mehr]
(
6
Bewertungen)
13.02.2019
Erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht
...stammen hingegen genauso wie die 150,6 Millionen Login-Iinformationen der Diät-App MyFitnessPal aus bereits bekannten Hackerattacken. Der Verkäufer will für die Daten einige hundert Dollar bis zu knapp 2000 Dollar pro Firma - in der Digitalwährung Bitcoin, die weitgehend anonymisierte Zahlungen ermöglicht. Auch mit nicht lesbaren Passwörtern können Daten wie E-Mail oder Name für Phishing-Mails zum Abgreifen anderer Daten verwendet werden. Gelingt es, die Passwörter aus den Hashes... [mehr]
(
2
Bewertungen)
13.02.2019
Erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht
...stammen hingegen genauso wie die 150,6 Millionen Login-Informationen der Diät-App MyFitnessPal aus bereits bekannten Hackerattacken. Der Verkäufer will für die Daten einige hundert Dollar bis zu knapp 2000 Dollar pro Firma - in der Digitalwährung Bitcoin, die weitgehend anonymisierte Zahlungen ermöglicht. Auch mit nicht lesbaren Passwörtern können Daten wie E-Mail oder Name für Phishing-Mails zum Abgreifen anderer Daten verwendet werden. Gelingt es, die Passwörter aus den Hashes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bitcoin28.01.2019
Gelingt noch eine Trendwende?
Nach einem Spitzenwert von annähernd 20.000 US-Dollar je Bitcoin im Dezember 2017, stürzte die Digitalwährung nur wenig später merklich ab und pendelte sich ab Februar letzten Jahres im Bereich von grob 5.900 US-Dollar wieder ein. Dabei wurden die Ausschläge auf der Oberseite immer geringer, sodass ein fallendes Dreieck in dem Chartverlauf eingezeichnet werden konnte und einen klaren... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Digitalwährung21.05.2017
Bitcoin:Erstmals mehr als 2000 Dollar
...einen auf Bitcoins basierenden Indexfonds zulassen und damit die Digitalwährung im klassischen Finanzmarkt salonfähig machen. Hinter dem Fonds, für den noch im März eine Absage erteilt worden war, stecken die Winklevoss-Zwillinge, die durch ihren Streit mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg über die Idee für das soziale Netzwerk bekannt wurden. Die Bundesbank warnte unlängst aber Sparer vor Geldanlagen in der Digitalwährung. Der Bitcoin sei "ein Spekulationsobjekt", dessen Wert sich rapide... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Digitalwährung Bitcoin21.03.2016
Bitcoin als Gehalt - Ist der Bitcoin nun gescheitert oder der Kinderstube entwachsen?
...Köpfe der Digitalwährung. Das Fundament sei zerstört, deshalb könne der Preis-Trend langfristig nur nach untern zeigen, so Hearn. Er selbst werde nun nicht mehr zur Bitcoin-Entwicklung beitragen und habe all seine Münzen verkauft. Und ihm taten es dann auch andere gleich. Der Kurs für ein Bitcoin sackte zeitweise auf unter 360 Euro ab. Warum lesen sie hier: Chef-Entwickler steigt aus: Bitcoin gescheitert, Blockchain vor Kollaps - China hat Macht über Digitalwährung. Lange Zeit... [mehr]
(
16
Bewertungen)
Digitalwährung06.11.2015
Bitcoin machen Bürokratie überflüssig
Von vielen wird die digitale Währung Bitcoin nicht ernst genommen. Für die einen ist sie ein gigantisches Schneeballsystem, das irgendwann in sich zusammenbrechen wird. Für die anderen sind Bitcoins so etwas wie eine geheime Erfindung des Chaos Computer Clubs, bei der irgendwelche langhaarigen Nerds sich einen Spaß daraus machen, eine Pizza damit zu bezahlen. Beides ist Bitcoin nicht: weder ist es ein Schneeballsystem, noch eine Erfindung des Chaos Computer Clubs. Unter Ökonomen galt die... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Bitcoin-Boom27.11.2017
 Was steckt hinter der Digitalwährung
BERLIN (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin nimmt immer mehr Fahrt auf. Jetzt klettert der Kurs schon Richtung in Richtung der Marke von 10 000 US-Dollar. Viele Finanzexperten bleiben dennoch skeptisch. Wichtige Fragen und Antworten zu der umstrittenen Digitalwährung. Was genau ist Bitcoin? Bitcoin ist eine digitale Währung, die seit 2009 in Umlauf ist. Im Gegensatz zu etablierten Währungen wie Euro oder Dollar werden Bitcoins nicht als Münzen geprägt oder auf... [mehr]
(
1
Bewertung)
Böses Erwachen nach Rekordjagd12.01.2017
Digitalwährung Bitcoin stürzt ab
...(dpa-AFX) - Nach einer wochenlangen, schwindelerregenden Klettertour bei der Digitalwährung Bitcoin folgte eine noch rasantere Talfahrt: Binnen einer Woche hat der Bitcoin rund ein Drittel seines Wertes verloren und ist am Donnerstag auf den tiefsten Stand seit Anfang Dezember gefallen. Furcht vor einer stärkeren Regulierung der Digitalwährung durch Chinas Führung lasse Anleger aus der Digitalwährung flüchten, hieß es aus dem Handel. Inzwischen sind alle Gewinne einer seit Dezember... [mehr]
(
1
Bewertung)
Digitalwährung21.05.2017
Bitcoin:Erstmals mehr als 2000 Dollar
...einen auf Bitcoins basierenden Indexfonds zulassen und damit die Digitalwährung im klassischen Finanzmarkt salonfähig machen. Hinter dem Fonds, für den noch im März eine Absage erteilt worden war, stecken die Winklevoss-Zwillinge, die durch ihren Streit mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg über die Idee für das soziale Netzwerk bekannt wurden. Die Bundesbank warnte unlängst aber Sparer vor Geldanlagen in der Digitalwährung. Der Bitcoin sei "ein Spekulationsobjekt", dessen Wert sich rapide... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Digitalwährung Bitcoin21.03.2016
Bitcoin als Gehalt - Ist der Bitcoin nun gescheitert oder der Kinderstube entwachsen?
...Köpfe der Digitalwährung. Das Fundament sei zerstört, deshalb könne der Preis-Trend langfristig nur nach untern zeigen, so Hearn. Er selbst werde nun nicht mehr zur Bitcoin-Entwicklung beitragen und habe all seine Münzen verkauft. Und ihm taten es dann auch andere gleich. Der Kurs für ein Bitcoin sackte zeitweise auf unter 360 Euro ab. Warum lesen sie hier: Chef-Entwickler steigt aus: Bitcoin gescheitert, Blockchain vor Kollaps - China hat Macht über Digitalwährung. Lange Zeit... [mehr]
(
16
Bewertungen)
Digitalwährung06.11.2015
Bitcoin machen Bürokratie überflüssig
Von vielen wird die digitale Währung Bitcoin nicht ernst genommen. Für die einen ist sie ein gigantisches Schneeballsystem, das irgendwann in sich zusammenbrechen wird. Für die anderen sind Bitcoins so etwas wie eine geheime Erfindung des Chaos Computer Clubs, bei der irgendwelche langhaarigen Nerds sich einen Spaß daraus machen, eine Pizza damit zu bezahlen. Beides ist Bitcoin nicht: weder ist es ein Schneeballsystem, noch eine Erfindung des Chaos Computer Clubs. Unter Ökonomen galt die... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Bitcoin-Boom27.11.2017
 Was steckt hinter der Digitalwährung
BERLIN (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin nimmt immer mehr Fahrt auf. Jetzt klettert der Kurs schon Richtung in Richtung der Marke von 10 000 US-Dollar. Viele Finanzexperten bleiben dennoch skeptisch. Wichtige Fragen und Antworten zu der umstrittenen Digitalwährung. Was genau ist Bitcoin? Bitcoin ist eine digitale Währung, die seit 2009 in Umlauf ist. Im Gegensatz zu etablierten Währungen wie Euro oder Dollar werden Bitcoins nicht als Münzen geprägt oder auf... [mehr]
(
1
Bewertung)
Böses Erwachen nach Rekordjagd12.01.2017
Digitalwährung Bitcoin stürzt ab
...(dpa-AFX) - Nach einer wochenlangen, schwindelerregenden Klettertour bei der Digitalwährung Bitcoin folgte eine noch rasantere Talfahrt: Binnen einer Woche hat der Bitcoin rund ein Drittel seines Wertes verloren und ist am Donnerstag auf den tiefsten Stand seit Anfang Dezember gefallen. Furcht vor einer stärkeren Regulierung der Digitalwährung durch Chinas Führung lasse Anleger aus der Digitalwährung flüchten, hieß es aus dem Handel. Inzwischen sind alle Gewinne einer seit Dezember... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Digitalwährung"

BREAKING NEWS +++ JPM Coin +++: JP Morgan bringt eigene Kryptowährung raus14.02.2019
...eigene Kryptowährung raus" vom Autor Redaktion w:o

J.P Morgan bringt eine eigene Kryptowährung auf den Markt. Die wertstabile Digitalwährung der US-Großbank könnte die Art und Weise, wie wir Geld verwenden, für immer verändern.

Lesen Sie den ganzen Artikel: BREAKING NEWS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!27.01.2019
...ohsto… FrankfurtDie Hoffnung stirbt zuletzt – das gilt auch für Kryptowährungen wie den Bitcoin. Adena Friedman zum Beispiel, Chefin der weltgrößten Technologiebörse Nasdaq, hat den Glauben an die Digitalwährung noch nicht aufgegeben. Kurz vor ihrem Abflug zum Weltwirtschaftsgipfel in Davos prophezeite sie: „Kryptowährungen können immer noch die globale Währung der Zukunft werden“, schrieb Friedman in einem Post auf der Jobplattform Linkedin. Die Nachricht elektrisierte die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Black Pearl Digital AG - strategische Neuausrichtung07.01.2019
...gesel… München, 07.01.2019 - Die Black Pearl Digital AG (ISIN: DE000A2BPK34) gibt bekannt, dass die Gesellschaft eine strategische Entwicklungspartnerschaft mit einem portugiesischen Fintech-Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Digitalwährungen getroffen hat. Im Zuge dieser Partnerschaft konnte bereits ein erster konkreter Softwareentwicklungsauftrag gewonnen werden. Das initiale Entwicklungsprojekt wird voraussichtlich im Januar 2019 abgeschlossen werden. Darüber hinaus erwartet die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!30.12.2018
...wird keine Digitalwährung zulassen die er nicht kontrollieren kann. Der Staat wird wenn das der Fall sein sollte immer eine eigene Digitalwährung auflegen, und diese wird nicht anonym sein wie Bargeld oder Bitcoin sondern nachvollziehbar, damit Geldströme überprüft und nachvollzogen werden können. (siehe Kreditkarte, kann gesperrt und Bankkonto eingefroren werden, somit ist man erledigt im Gegensatz zu Bargeld oder auch Bitcoin) Zudem kommt der "Vorteil" der Digitalwährung dem... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!16.12.2018
...zweifelhafte „Initial Coin Offerings“ (ICOs) beworben, ohne offenzulegen, dass sie dafür Geld erhielten. Das vielleicht deutlichste Alarmsignal Die Flut an ICOs - digitale Börsengänge, bei denen Unternehmen statt Aktien Digitalwährungen (Coins) ausgeben - war das vielleicht deutlichste Alarmsignal am heißgelaufenen Krypto-Markt. Zwischenzeitlich schien es, als würde jeder findige Geschäftsmann mit Anlegergeld überschüttet, der einen neuen Coin auflegt. Amerkanische Börsen-Aufseher... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Berliner Effektengesellschaft - Vom Makler zum Finanzkonzern08.01.2018
...liebt Bargeld - und jetzt auch Bitcoin 08.01.2018 / 12:29 Uhr Von Zeke Turner BERLIN (Dow Jones)--Investoren, Unternehmer, Krypto-Anarchisten und Inflationsgegner aus der bargeldverliebten Bundesrepublik Deutschland scharen sich um die Digitalwährung Bitcoin. Getrieben von diesem Interesse, werden Berlin und andere Teile Deutschlands gerade zu Hochburgen von Kryptowährungen und Blockchain-Anwendungen. ?Das ist eine Technologie, die von Anarchisten vorangetrieben wird, die die Banken loswerden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???21.11.2017
...09:31:38 Bitcoin unter Druck - Diebstahl bei Konkurrenz-Kryptowährung FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin ist am Dienstag von einem Diebstahl bei einem Anbieter einer konkurrierenden Kryptowährung belastet worden. In der Nacht auf Dienstag fiel der Bitcoin-Kurs zeitweise um rund fünf Prozent auf knapp 7800 US-Dollar. Auslöser war eine Mitteilung des Anbieters der Digitalwährung "Tether", wonach infolge eines Hackerangriffs 31 Millionen US-Dollar aus dem System entwendet worden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN02.12.2017
...positioniert." Keine Geldfunktion und extrem instabil Bundesbank warnt eindringlich vor dem Bitcoin 01.12.2017, 12:20 Uhr Bitcoin-Münzen: Die Digitalwährung Bitcoin reißt einen Rekord nach dem anderen. Diese Woche stieg ihr Wert erstmals über 11 000 US-Dollar. (Quelle: Jens Kalaene/dpa) Die Bundesbank hat ihre Warnungen vor der Digitalwährung Bitcoin erneuert. "Der Bitcoin ist eine spekulative Anlage", sagte Vorstandsmitglied Carl-Ludwig Thiele der "Süddeutschen Zeitung". Von einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin Group SE13.09.2017
...Bitcoin auf Talfahrt geschickt. Die Kritik an der Digitalwährung wächst. Der Chef der US-Großbank JP Morgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. Der Kurs fiel auf einem der größten Handelsplätze im Internet um rund 1,25 Prozent auf 4154,85 US-Dollar. Zwischenzeitlich war er bis auf 4080 Dollar abgesackt. Dimon bezeichnete den Bitcoin als "Betrug". Der jüngste Anstieg der Digitalwährung sei schlimmer als die Tulpenzwiebelblase im 17.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
10 Spekulative Gold-Silber-Uran-Gas Explorer / Produzenten mit 300 ++% Chancen!!02.08.2006
...die die Dienstleitung bieten, Papiergeld gegen digitale Goldwährungen zu wechseln. Das Unternehmen besteht seit 1999 und erhielt die Gold-Plakette des Reputations-Dienstes GDCA (Global Digital Currency Association), der seriöse Digitalwährungs-Anbieter auszeichnet. Goldage wurde von Arthur Budovsky und Vladimir Kats aus einer Wohnung in Brooklyn betrieben. Zwischen Januar und Juni dieses Jahres setzte es allein $4 Millionen um. Vor wenigen Tagen klickten nun die Handschellen. Der Vorwurf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Berliner Effektengesellschaft - Vom Makler zum Finanzkonzern08.01.2018
...liebt Bargeld - und jetzt auch Bitcoin 08.01.2018 / 12:29 Uhr Von Zeke Turner BERLIN (Dow Jones)--Investoren, Unternehmer, Krypto-Anarchisten und Inflationsgegner aus der bargeldverliebten Bundesrepublik Deutschland scharen sich um die Digitalwährung Bitcoin. Getrieben von diesem Interesse, werden Berlin und andere Teile Deutschlands gerade zu Hochburgen von Kryptowährungen und Blockchain-Anwendungen. ?Das ist eine Technologie, die von Anarchisten vorangetrieben wird, die die Banken loswerden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???21.11.2017
...09:31:38 Bitcoin unter Druck - Diebstahl bei Konkurrenz-Kryptowährung FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin ist am Dienstag von einem Diebstahl bei einem Anbieter einer konkurrierenden Kryptowährung belastet worden. In der Nacht auf Dienstag fiel der Bitcoin-Kurs zeitweise um rund fünf Prozent auf knapp 7800 US-Dollar. Auslöser war eine Mitteilung des Anbieters der Digitalwährung "Tether", wonach infolge eines Hackerangriffs 31 Millionen US-Dollar aus dem System entwendet worden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN02.12.2017
...positioniert." Keine Geldfunktion und extrem instabil Bundesbank warnt eindringlich vor dem Bitcoin 01.12.2017, 12:20 Uhr Bitcoin-Münzen: Die Digitalwährung Bitcoin reißt einen Rekord nach dem anderen. Diese Woche stieg ihr Wert erstmals über 11 000 US-Dollar. (Quelle: Jens Kalaene/dpa) Die Bundesbank hat ihre Warnungen vor der Digitalwährung Bitcoin erneuert. "Der Bitcoin ist eine spekulative Anlage", sagte Vorstandsmitglied Carl-Ludwig Thiele der "Süddeutschen Zeitung". Von einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin Group SE13.09.2017
...Bitcoin auf Talfahrt geschickt. Die Kritik an der Digitalwährung wächst. Der Chef der US-Großbank JP Morgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. Der Kurs fiel auf einem der größten Handelsplätze im Internet um rund 1,25 Prozent auf 4154,85 US-Dollar. Zwischenzeitlich war er bis auf 4080 Dollar abgesackt. Dimon bezeichnete den Bitcoin als "Betrug". Der jüngste Anstieg der Digitalwährung sei schlimmer als die Tulpenzwiebelblase im 17.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
10 Spekulative Gold-Silber-Uran-Gas Explorer / Produzenten mit 300 ++% Chancen!!02.08.2006
...die die Dienstleitung bieten, Papiergeld gegen digitale Goldwährungen zu wechseln. Das Unternehmen besteht seit 1999 und erhielt die Gold-Plakette des Reputations-Dienstes GDCA (Global Digital Currency Association), der seriöse Digitalwährungs-Anbieter auszeichnet. Goldage wurde von Arthur Budovsky und Vladimir Kats aus einer Wohnung in Brooklyn betrieben. Zwischen Januar und Juni dieses Jahres setzte es allein $4 Millionen um. Vor wenigen Tagen klickten nun die Handschellen. Der Vorwurf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen