DAX-0,44 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,41 % Öl (Brent)+1,31 %
Thema: Donald Trump
Strafzölle: Deutsche Wirtschaft kritisiert Strafzoll-Pläne der US-Regierung

Das Vorhaben der US-Regierung, hohe Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte zu erheben, stößt bei deutschen Wirtschaftsvertretern auf Unverständnis. "Das zeigt, dass die freundliche Pose Trumps beim …

Wertpapier: Aluminium

Nachrichten zu "Donald Trump"

dpa-AFX-Überblick18.02.2018
UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
...heimischen Wirtschaft hohe Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte. Die könnten zumindest indirekt auch deutschen Stahlkochern schaden. US-Handelsminister Wilbur Ross veröffentlichte am Freitag seine Vorschläge, die er US-Präsident Donald Trump vorgelegt hat. "Die Frage war, ob die Nationale Sicherheit beeinträchtigt ist. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass sie das ist", sagte Ross. Aluminium und Stahl spielen in den USA eine große Rolle für die Rüstungsindustrie. Bericht:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.02.2018
USA erwägen hohe Strafzölle für Stahlimporte - viel Kritik
...heimischen Wirtschaft hohe Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte. Die könnten zumindest indirekt auch deutschen Stahlkochern schaden. US-Handelsminister Wilbur Ross veröffentlichte am Freitag seine Vorschläge, die er US-Präsident Donald Trump vorgelegt hat. "Die Frage war, ob die Nationale Sicherheit beeinträchtigt ist. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass sie das ist", sagte Ross. Aluminium und Stahl spielen in den USA eine große Rolle für die Rüstungsindustrie. Ross schlug... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.02.2018
Sollten Anleger Dividenden ignorieren und sich in diesem Jahr auf Kursgewinne konzentrieren?
...positiver zu sein als vor der Finanzkrise. In den USA haben niedrigere Steuern und höhere Ausgaben das Potenzial, das BIP-Wachstum des Landes zu steigern. Sicherlich war es bereits auf dem Weg zu einer stärkeren Wirtschaftsleistung, bevor Donald Trump Präsident wurde. Aber seine Steuer- und Ausgabenpolitik könnte Bedingungen schaffen, die das Wirtschaftswachstum begünstigen. Auch in China hat sich die Wirtschaftsleistung verbessert, nachdem in den letzten Jahren eine Verlangsamung... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Bundesregierung18.02.2018
Bundesregierung sieht "keine Grundlage" für US-Zölle auf Stahl
...Stahlüberkapazitäten anzugehen." Am Freitagabend hatte das US-Handelsministerium bekanntgegeben, dass es Schutzmaßnahmen zugunsten heimischer Stahl- und Aluminiumhersteller für eine Frage der nationalen Sicherheit hält. Präsident Donald Trump muss nun bis Mitte April entscheiden, ob er den dazu unterbreiteten Vorschlägen folgt. Der Streit um Strafzölle für Stahl und Aluminium schwelt seit Jahren zwischen den USA, den Europäern und China. Hintergrund sind weltweite Überkapazitäten.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Strafzölle17.02.2018
Deutsche Wirtschaft kritisiert Strafzoll-Pläne der US-Regierung
...und klare Kante zeigen", fordert Hüther. Am Freitagabend hatte das US-Handelsministerium bekanntgegeben, dass es Schutzmaßnahmen zugunsten heimischer Stahl- und Aluminiumhersteller für eine Frage der nationalen Sicherheit hält. Präsident Donald Trump muss nun bis Mitte April entscheiden, ob er den Vorschlägen folgt. Nach Auffassung von Branchenvertretern könnten die Folgen auf für den europäischen Stahlmarkt beträchtlich sein. Die Exporte deutscher Stahlhersteller wie ThyssenKrupp,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump im Interview12.05.2017
"Aufschneider und Angeber": Comey aufgrund schlechten Charakter gekündigt?
In dieser Woche entließ Donald Trump den FBI-Direktor James Comey und verstrickt sich seither in zweifelhafte Aussagen. Im Interview mit Lester Holt von NBC nannte Trump den ehemaligen FBI-Chef einen Aufschneider und Angeber.  Gestern gab Donald Trump eines der seltenen TV-Interviews. Während sonst der US-Präsident den Kurznachrichtendienst Twitter bevorzugt, weil die Presse ja angeblich falsche Nachrichten verbreitet, durfte Lester Holt von "NBC" das Interview... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump24.11.2016
Die Person des Jahres 2016
...Services-Roundtable in München. Ansonsten bleibe nach der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika nicht viel Gewissheit übrig: Auch jetzt sei nicht sicher, was von Donald Trump zu erwarten sei. „Derzeit kassiert er seine Wahlversprechen mit atemberaubender Geschwindigkeit ein. Gleichzeitig ist klar: Teile seiner Ideen wird er umsetzen müssen.“ Während sich Donald Trump nun mit der Realität des Amtes konfrontiert sieht, müsse auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump30.05.2017
Hat Trump den Konsens zerstört?
...es wichtig, dass ein Konsens auch in Frage gestellt wird. Dass ausgerechnet ein Politiker wie Trump, den ich aus tiefster Überzeugung ganz und gar ablehne (vgl. dazu diesen Artikel von mir: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8827729-donald-trump-6-gruende-trump-sprechen) dies offensichtlich werden lässt, ist traurig genug. Trump ist eine Schande für Amerika, und jeder freiheitlich denkende Mensch, wird ihn ablehnen. Das Schauspiel, das er in Saudi-Arabien geboten hat, zeigt, wes... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Donald Trump30.01.2017
FDP-Politiker Kubicki regt Einreiseverbot für Trump an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat der FDP, Wolfgang Kubicki, hat ein Einreiseverbot für US-Präsident Donald Trump angeregt. "Vielleicht sollten wir sagen, wir beschließen jetzt einfach, Donald Trump nicht nach Deutschland einreisen zu lassen, wenn er als US-Präsident Folter anordnet - und dann... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump21.04.2017
Die Euphorie der Wirtschaft und der Börse hat sich bereits wieder gelegt!
...hat Donald Trump bisher allerdings zumeist mit einer Politik, die weniger auf Inhalte und Prinzipien und mehr auf Überraschungen und medienwirksame Effekte setzte. Das ist eine der Gefahren, die in den kommenden Monaten über dem Markt schweben. Die Börse beginnt sich zunehmend vom Trumpschen Zauber zu lösen. Die Euphorie des Anfangs ist Geschichte, jetzt muss vom Präsidenten geliefert werden. Geschieht dies nicht, drohen Kursverluste. Wenn man bedenkt, dass Donald Trump nicht der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump im Interview12.05.2017
"Aufschneider und Angeber": Comey aufgrund schlechten Charakter gekündigt?
In dieser Woche entließ Donald Trump den FBI-Direktor James Comey und verstrickt sich seither in zweifelhafte Aussagen. Im Interview mit Lester Holt von NBC nannte Trump den ehemaligen FBI-Chef einen Aufschneider und Angeber.  Gestern gab Donald Trump eines der seltenen TV-Interviews. Während sonst der US-Präsident den Kurznachrichtendienst Twitter bevorzugt, weil die Presse ja angeblich falsche Nachrichten verbreitet, durfte Lester Holt von "NBC" das Interview... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump24.11.2016
Die Person des Jahres 2016
...Services-Roundtable in München. Ansonsten bleibe nach der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika nicht viel Gewissheit übrig: Auch jetzt sei nicht sicher, was von Donald Trump zu erwarten sei. „Derzeit kassiert er seine Wahlversprechen mit atemberaubender Geschwindigkeit ein. Gleichzeitig ist klar: Teile seiner Ideen wird er umsetzen müssen.“ Während sich Donald Trump nun mit der Realität des Amtes konfrontiert sieht, müsse auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump30.05.2017
Hat Trump den Konsens zerstört?
...es wichtig, dass ein Konsens auch in Frage gestellt wird. Dass ausgerechnet ein Politiker wie Trump, den ich aus tiefster Überzeugung ganz und gar ablehne (vgl. dazu diesen Artikel von mir: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8827729-donald-trump-6-gruende-trump-sprechen) dies offensichtlich werden lässt, ist traurig genug. Trump ist eine Schande für Amerika, und jeder freiheitlich denkende Mensch, wird ihn ablehnen. Das Schauspiel, das er in Saudi-Arabien geboten hat, zeigt, wes... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Donald Trump30.01.2017
FDP-Politiker Kubicki regt Einreiseverbot für Trump an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat der FDP, Wolfgang Kubicki, hat ein Einreiseverbot für US-Präsident Donald Trump angeregt. "Vielleicht sollten wir sagen, wir beschließen jetzt einfach, Donald Trump nicht nach Deutschland einreisen zu lassen, wenn er als US-Präsident Folter anordnet - und dann... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump21.04.2017
Die Euphorie der Wirtschaft und der Börse hat sich bereits wieder gelegt!
...hat Donald Trump bisher allerdings zumeist mit einer Politik, die weniger auf Inhalte und Prinzipien und mehr auf Überraschungen und medienwirksame Effekte setzte. Das ist eine der Gefahren, die in den kommenden Monaten über dem Markt schweben. Die Börse beginnt sich zunehmend vom Trumpschen Zauber zu lösen. Die Euphorie des Anfangs ist Geschichte, jetzt muss vom Präsidenten geliefert werden. Geschieht dies nicht, drohen Kursverluste. Wenn man bedenkt, dass Donald Trump nicht der... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Donald Trump"

Airbusgroup Thread eines Überfliegers (ehemals EADS)27.01.2018
...Panels als „verletzende Niederlage“ für Boeing. Auslöser des Streits war die Entscheidung der US-Fluggesellschaft Delta, 75 Maschinen der C-Serie zu kaufen. Kanada wertete die Strafzölle als einen Versuch der Regierung von Präsident Donald Trump, den US-Markt gegen Konkurrenten abzuschotten. Die Aufhebung der Strafzölle ist auch ein großer Erfolg für den europäische Luftfahrtkonzern Airbus. Im Oktober hatten Bombardier und Airbus eine Partnerschaft bei der Produktion der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)07.01.2018
...wohl sicher war, dass Hillary Clinton gewinnen würde. Erstaunlich ist, dass Donald Trump noch lebt und nicht schon längst durch Mike Pence (http://de.wikipedia.org/wiki/Mike_Pence) als Marionette des Deep-US-State ersetzt wurde aber das läßt sich damit erklären, dass es auch mit Donald Trump zu funktionieren scheint und (ein relativ unbelasteter) Donald Trump ein Joker beim Plan B sein kann. Dass Donald Trump derzeit so sehr angegriffen aber nicht kalt gestellt wird, läßt sich mit einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Donald Trump: Trump greift Enthüllungsbuch-Autor verbal an06.01.2018
...huellungsbuch-autor-verbal" >Donald Trump: Trump greift Enthüllungsbuch-Autor verbal an" vom Autor Redaktion dts

US-Präsident Donald Trump hat den Autor Michael Wolff verbal angegriffen. "Michael Wolff is a total loser who made up stories in order to sell this really boring and untruthful book", schrieb Trump am Samstag …

Lesen Sie den ganzen Artikel: donald-trump-trump-greift-ent huellungsbuch-autor-verbal"... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Donald Trump: Nouripour nennt Trumps Iran-Tweets "Gift für Proteste"31.12.2017
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "donald-trump-nouripour-nennt- trumps-iran-tweets-gift-proteste" >Donald Trump: Nouripour nennt Trumps Iran-Tweets "Gift für Proteste"" vom Autor Redaktion dts

Die Tweets von US-Präsident Donald Trump über den Iran sind nach Auffassung des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Donald Trump: Trump poltert zu Weihnachten gegen "Fake News" und "Fake Polls"24.12.2017
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "donald-trump-trump-poltert-we ihnachten-fake-news-fake-polls" >Donald Trump: Trump poltert zu Weihnachten gegen "Fake News" und "Fake Polls"" vom Autor Redaktion dts

US-Präsident Donald Trump nutzt das lange Weihnachtswochenende, um gegen angeblich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gontard - was tut sich da?! Heutiger Zock oder endlich Wende!30.10.2002
...News Stat. Forum Kursziele 7. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:20 ganz im gegenteil....warum sollte ich einen kalten arsch bekommen??? was meinst du , warum ich heute zu 0,04€ rein bin?? genau wegen der bidseite zu 0,03€ auf xetra...hier ueberwiegt kurzfristig...ganz klar die chance ueber das risiko.... mfg trump Forum zu Aktie: Gontard-Ipo Kurse Chart News Stat. Forum Kursziele 8. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:24 ein kleines bischen mehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck - langfristig19.04.2004
...ohne Kommentar! In wie weit der Leser möglicherweise Parallen sehen könnte, und wie weitreichend die dann sein könnten, muss letztlich jeder selbst entscheiden. "Casino-Konzerne - Nur Glücksspiel war gestern (EurAmS) Selfmade-Millionär Donald Trump feiert im US-Fernsehen mit seiner Big-Brother-Show aus der Vorstands-Etage einen Riesenerfolg. Düster sieht es dagegen für sein Casinogeschäft aus. Hier gewinnt nur die Konkurrenz. von Julia Groß, Euro am Sonntag 16/04 Ganz ehrlich: Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille Aktie STRONG BUY-KURSZIEL 25 Euro15.03.2001
...in der Zeitung gelesen, dass die Berliner TD Trump Deutschland AG 630 Millionen DM Schadenersatz von Donald Trump fordert, weil er und zwei seiner Mitarbeiter den Aufsichtsrat verlassen haben. Und hier nun die Meldung vom letzten Sonntag: Sonntag 11. März 2001, 14:36 Uhr TD Trump Deutschland AG will an Hochhaus-Plänen festhalten BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet des Rückzugs von Donald Trump aus dem Aufsichtsrat hält die gleichnamige deutsche Gesellschaft am Bau eines Wolkenkratzers in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille-Kliniken- 40% innerhalb von 2 Monaten zu holen!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heiße Gerüchte um Marseille-Kliniken!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gontard - was tut sich da?! Heutiger Zock oder endlich Wende!30.10.2002
...News Stat. Forum Kursziele 7. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:20 ganz im gegenteil....warum sollte ich einen kalten arsch bekommen??? was meinst du , warum ich heute zu 0,04€ rein bin?? genau wegen der bidseite zu 0,03€ auf xetra...hier ueberwiegt kurzfristig...ganz klar die chance ueber das risiko.... mfg trump Forum zu Aktie: Gontard-Ipo Kurse Chart News Stat. Forum Kursziele 8. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:24 ein kleines bischen mehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck - langfristig19.04.2004
...ohne Kommentar! In wie weit der Leser möglicherweise Parallen sehen könnte, und wie weitreichend die dann sein könnten, muss letztlich jeder selbst entscheiden. "Casino-Konzerne - Nur Glücksspiel war gestern (EurAmS) Selfmade-Millionär Donald Trump feiert im US-Fernsehen mit seiner Big-Brother-Show aus der Vorstands-Etage einen Riesenerfolg. Düster sieht es dagegen für sein Casinogeschäft aus. Hier gewinnt nur die Konkurrenz. von Julia Groß, Euro am Sonntag 16/04 Ganz ehrlich: Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille Aktie STRONG BUY-KURSZIEL 25 Euro15.03.2001
...in der Zeitung gelesen, dass die Berliner TD Trump Deutschland AG 630 Millionen DM Schadenersatz von Donald Trump fordert, weil er und zwei seiner Mitarbeiter den Aufsichtsrat verlassen haben. Und hier nun die Meldung vom letzten Sonntag: Sonntag 11. März 2001, 14:36 Uhr TD Trump Deutschland AG will an Hochhaus-Plänen festhalten BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet des Rückzugs von Donald Trump aus dem Aufsichtsrat hält die gleichnamige deutsche Gesellschaft am Bau eines Wolkenkratzers in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille-Kliniken- 40% innerhalb von 2 Monaten zu holen!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heiße Gerüchte um Marseille-Kliniken!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Politiker

Suche nach weiteren Themen