DAX+0,86 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,80 %
Thema: Donald Trump
WDH: Wichtige Entscheidung im Streit um neue Pipeline in USA

Nur wenige Tage nach einem aufsehenerregenden Pipeline-Leck fällt im Streit um den Bau einer neuen 1900 Kilometer langen Ölrohrleitung in den USA eine wichtige Entscheidung. Als letzter betroffener Bundesstaat wird Nebraska an diesem Montag …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: US-Ölreserven im Fokus: Ölpreise sinken

Wertpapier: Öl (Brent)
US-Bundesstaat Nebraska gibt grünes Licht für Öl-Pipeline

Der US-Bundesstaat Nebraska hat grünes Licht für den Bau einer umstrittenen Öl-Pipeline gegeben, die Betreiber aber zu einer alternativen Route verpflichtet. Die Leitung soll die bisherige Keystone-Pipeline erweitern. Ihre Verlegung ist ein …

Diskussion: BP ein Kauf

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Wertpapier: BP, Chevron Corporation, Royal Dutch Shell (A), Öl (Brent)

Nachrichten zu "Donald Trump"

13.11.2017
Pharma-Manager soll neuer Gesundheitsminister in den USA werden
WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat den Pharma-Manager Alex Azar als neuen Gesundheitsminister der USA vorgeschlagen. Der 50 Jahre alte Azar soll auf Tom Price folgen, der im September hatte zurücktreten müssen. Ihm waren unter anderem Unregelmäßigkeiten in Zusammenhang mit Flügen in Regierungsmaschinen vorgeworfen worden. "Er wird ein Star sein, für bessere Gesundheitsversorgung und geringere Kosten für Medikamente", schrieb Trump... [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick13.11.2017
KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 13.11.2017
...Außen- und Verteidigungsminister der Länder ein Dokument, das den Grundstein für eine europäische Verteidigungsunion legen soll. POLITIK/ROUNDUP: Trump verzichtet auf Kritik an 'Drogenkrieg' auf Philippinen MANILA - US-Präsident Donald Trump hat bei seinem Philippinen-Besuch darauf verzichtet, den brutalen Anti-Drogen-Kampf von Staatschef Rodrigo Duterte mit Tausenden Toten zu brandmarken. Das Thema Menschenrechte kam nach Angaben des Weißen Hauses bei einem Treffen der beiden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Asiatische Märkte13.11.2017
Nach dem Trump-Besuch: Auf asiatische Aktien setzen
{{MP_0}} Die große Halle des Volkes in Peking: Hier wurden wichtige Wirtschaftsabkommen zwischen China und den USA beschlossen. (© kyrintethron) Der Besuch von US-Präsident Donald Trump in Asien wird zwar aus politischer Sicht unterschiedlich kommentiert. Doch allein mit China sollen Wirtschaftsabkommen mit einem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Atomwächter13.11.2017
 Iran hält sich an Vorschriften des Atom-Deals
...von Schwerwasser eingehalten. Dies wird in Reaktoren verwendet, die atomwaffenfähiges Plutonium herstellen können. Zudem haben IAEA-Mitarbeiter dem Bericht zufolge problemlos Zugang zu allen relevanten Orten erhalten. US-Präsident Donald Trump ist einer der größten Kritiker des Abkommens. Er hatte kürzlich gedroht, einen härteren Kurs gegenüber dem Iran zu fahren. Trump verweigerte dem Iran die Bestätigung, dass das Land die Vereinbarungen aus dem Abkommen mit der Weltgemeinschaft... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2017
Terex Announces Aerial Agreement During Presidential Trade Mission in China
Terex Corporation (NYSE:TEX) joined 27 other companies on the U.S. Trade Mission to China led by President Donald Trump and Secretary of Commerce Wilbur Ross and hosted by China President Xi Jinping. The mission’s purpose was to promote commercial opportunities for U.S. business in China. This press release features multimedia. View the full release here:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump im Interview12.05.2017
"Aufschneider und Angeber": Comey aufgrund schlechten Charakter gekündigt?
In dieser Woche entließ Donald Trump den FBI-Direktor James Comey und verstrickt sich seither in zweifelhafte Aussagen. Im Interview mit Lester Holt von NBC nannte Trump den ehemaligen FBI-Chef einen Aufschneider und Angeber.  Gestern gab Donald Trump eines der seltenen TV-Interviews. Während sonst der US-Präsident den Kurznachrichtendienst Twitter bevorzugt, weil die Presse ja angeblich falsche Nachrichten verbreitet, durfte Lester Holt von "NBC" das Interview... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump24.11.2016
Die Person des Jahres 2016
...Services-Roundtable in München. Ansonsten bleibe nach der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika nicht viel Gewissheit übrig: Auch jetzt sei nicht sicher, was von Donald Trump zu erwarten sei. „Derzeit kassiert er seine Wahlversprechen mit atemberaubender Geschwindigkeit ein. Gleichzeitig ist klar: Teile seiner Ideen wird er umsetzen müssen.“ Während sich Donald Trump nun mit der Realität des Amtes konfrontiert sieht, müsse auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump30.05.2017
Hat Trump den Konsens zerstört?
...es wichtig, dass ein Konsens auch in Frage gestellt wird. Dass ausgerechnet ein Politiker wie Trump, den ich aus tiefster Überzeugung ganz und gar ablehne (vgl. dazu diesen Artikel von mir: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8827729-donald-trump-6-gruende-trump-sprechen) dies offensichtlich werden lässt, ist traurig genug. Trump ist eine Schande für Amerika, und jeder freiheitlich denkende Mensch, wird ihn ablehnen. Das Schauspiel, das er in Saudi-Arabien geboten hat, zeigt, wes... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Donald Trump30.01.2017
FDP-Politiker Kubicki regt Einreiseverbot für Trump an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat der FDP, Wolfgang Kubicki, hat ein Einreiseverbot für US-Präsident Donald Trump angeregt. "Vielleicht sollten wir sagen, wir beschließen jetzt einfach, Donald Trump nicht nach Deutschland einreisen zu lassen, wenn er als US-Präsident Folter anordnet - und dann... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump07.08.2016
6 Gründe, die auch gegen Trump sprechen, wenn man nicht links ist
Ein Anhänger von Trump als Politiker war ich nie - meine Sympathien lagen eher bei Ted Cruz, der bei den Vorwahlen jedoch unterlag. Sympathisch war mir jedoch immerhin zunächst, dass Trump die Regeln der sogenannten "Political Correctness" ignorierte. Gemeint ist damit ein System von Sprachregeln, denen man sich unterwerfen muss, um nicht eine Menge Ärger zu bekommen. Dieser Ärger ist ihm offenbar nicht nur egal, er sucht ihn geradezu. Auch das war kein Grund für mich, gegen ihn zu sein.... [mehr]
(
81
Bewertungen)
Donald Trump im Interview12.05.2017
"Aufschneider und Angeber": Comey aufgrund schlechten Charakter gekündigt?
In dieser Woche entließ Donald Trump den FBI-Direktor James Comey und verstrickt sich seither in zweifelhafte Aussagen. Im Interview mit Lester Holt von NBC nannte Trump den ehemaligen FBI-Chef einen Aufschneider und Angeber.  Gestern gab Donald Trump eines der seltenen TV-Interviews. Während sonst der US-Präsident den Kurznachrichtendienst Twitter bevorzugt, weil die Presse ja angeblich falsche Nachrichten verbreitet, durfte Lester Holt von "NBC" das Interview... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump24.11.2016
Die Person des Jahres 2016
...Services-Roundtable in München. Ansonsten bleibe nach der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika nicht viel Gewissheit übrig: Auch jetzt sei nicht sicher, was von Donald Trump zu erwarten sei. „Derzeit kassiert er seine Wahlversprechen mit atemberaubender Geschwindigkeit ein. Gleichzeitig ist klar: Teile seiner Ideen wird er umsetzen müssen.“ Während sich Donald Trump nun mit der Realität des Amtes konfrontiert sieht, müsse auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Donald Trump30.05.2017
Hat Trump den Konsens zerstört?
...es wichtig, dass ein Konsens auch in Frage gestellt wird. Dass ausgerechnet ein Politiker wie Trump, den ich aus tiefster Überzeugung ganz und gar ablehne (vgl. dazu diesen Artikel von mir: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8827729-donald-trump-6-gruende-trump-sprechen) dies offensichtlich werden lässt, ist traurig genug. Trump ist eine Schande für Amerika, und jeder freiheitlich denkende Mensch, wird ihn ablehnen. Das Schauspiel, das er in Saudi-Arabien geboten hat, zeigt, wes... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Donald Trump30.01.2017
FDP-Politiker Kubicki regt Einreiseverbot für Trump an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat der FDP, Wolfgang Kubicki, hat ein Einreiseverbot für US-Präsident Donald Trump angeregt. "Vielleicht sollten wir sagen, wir beschließen jetzt einfach, Donald Trump nicht nach Deutschland einreisen zu lassen, wenn er als US-Präsident Folter anordnet - und dann... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Donald Trump07.08.2016
6 Gründe, die auch gegen Trump sprechen, wenn man nicht links ist
Ein Anhänger von Trump als Politiker war ich nie - meine Sympathien lagen eher bei Ted Cruz, der bei den Vorwahlen jedoch unterlag. Sympathisch war mir jedoch immerhin zunächst, dass Trump die Regeln der sogenannten "Political Correctness" ignorierte. Gemeint ist damit ein System von Sprachregeln, denen man sich unterwerfen muss, um nicht eine Menge Ärger zu bekommen. Dieser Ärger ist ihm offenbar nicht nur egal, er sucht ihn geradezu. Auch das war kein Grund für mich, gegen ihn zu sein.... [mehr]
(
81
Bewertungen)

Diskussionen zu "Donald Trump"

Endgame 2012 - what's ticking?08.11.2017
...-trum… Donald Trump ist ein Idiot, der womöglich tatsächlich an das Gute in den USA glaubt und alles in den USA durch die rosa Brille sieht, nicht logisch denken kann und quasi keine Widerspruchserkennung hat. Donald Trump könnte ein guter Präsident sein, man könnte ihn leicht von vielen guten Ideen überzeugen. Zwar kann Donald Trump als erfolgreicher Geschäftsmann so blöd nicht sein aber Begründungen sind nicht seine Stärke. Donald Trump will Frieden durch Stärke? Schön, dann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
vergesst LCD-TVs & Plasma TV / LCoS(TM) HDTV Product of the Year26.09.2017
...but are unable to log in, please follow the steps to Reset Your Password. 2. Visit the Registration Page and fill in the necessary details, ... .................. U.S. President Donald Trump Becomes “Obump” with Zionist Meltdown at UN Something has gone seriously wrong with U.S. President Donald Trump, as was obvious to any aware person who listened to his speech at the UN last week. By threatening to “totally destroy North Korea,” he was the only world leader threatening war at a... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
891624 : Softbank - 400% Kurspotential23.09.2017
...U.S. wireless carriers. The transaction would significantly consolidate the U.S. telecommunications market and represent the first transformative U.S. merger with significant antitrust risk to be agreed since the inauguration of U.S. President Donald Trump in January. The progress toward a deal also indicates that T-Mobile and Sprint believe that the U.S. antitrust enforcement environment has become more favorable since the companies abandoned their previous effort to combine in 2014 amid... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?05.08.2017
Das erklärte gestern Nikki Haley, die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen in einem CNN-Interview zu der offiziellen Kündigung des Paris-Abkommens durch die USA: President Trump believes the climate is changing, and he believes pollutants are part of that equation. Trump knows that it's changing and that the US has to be responsible for it and that's what we're going to do. Just because the US got out of a club doesn't mean we aren't going to care about the environment... We have got a... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)10.07.2017
...Präsidentschaftswahlkampf diskutiert worden sei. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-jr-s prach… Haben die Deep-US-Staate-Freaks so wenig, dass sie zu solch lächerlichen Lügen greifen müssen? Donald Trump kann seiner Familie anscheinend nicht trauen, zumindest Ivanka Trump (http://de.wikipedia.org/wiki/Ivanka_Trump) ist vermutlich klar Deep-US-Staate und alles was Donald Trump noch erwarten kann, dass er von ihr nicht wissentlich direkt Gift bekommt. Undenkbar? Nun, was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gontard - was tut sich da?! Heutiger Zock oder endlich Wende!30.10.2002
...News Stat. Forum Kursziele 7. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:20 ganz im gegenteil....warum sollte ich einen kalten arsch bekommen??? was meinst du , warum ich heute zu 0,04€ rein bin?? genau wegen der bidseite zu 0,03€ auf xetra...hier ueberwiegt kurzfristig...ganz klar die chance ueber das risiko.... mfg trump Forum zu Aktie: Gontard-Ipo Kurse Chart News Stat. Forum Kursziele 8. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:24 ein kleines bischen mehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck - langfristig19.04.2004
...ohne Kommentar! In wie weit der Leser möglicherweise Parallen sehen könnte, und wie weitreichend die dann sein könnten, muss letztlich jeder selbst entscheiden. "Casino-Konzerne - Nur Glücksspiel war gestern (EurAmS) Selfmade-Millionär Donald Trump feiert im US-Fernsehen mit seiner Big-Brother-Show aus der Vorstands-Etage einen Riesenerfolg. Düster sieht es dagegen für sein Casinogeschäft aus. Hier gewinnt nur die Konkurrenz. von Julia Groß, Euro am Sonntag 16/04 Ganz ehrlich: Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille Aktie STRONG BUY-KURSZIEL 25 Euro15.03.2001
...in der Zeitung gelesen, dass die Berliner TD Trump Deutschland AG 630 Millionen DM Schadenersatz von Donald Trump fordert, weil er und zwei seiner Mitarbeiter den Aufsichtsrat verlassen haben. Und hier nun die Meldung vom letzten Sonntag: Sonntag 11. März 2001, 14:36 Uhr TD Trump Deutschland AG will an Hochhaus-Plänen festhalten BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet des Rückzugs von Donald Trump aus dem Aufsichtsrat hält die gleichnamige deutsche Gesellschaft am Bau eines Wolkenkratzers in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille-Kliniken- 40% innerhalb von 2 Monaten zu holen!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heiße Gerüchte um Marseille-Kliniken!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gontard - was tut sich da?! Heutiger Zock oder endlich Wende!30.10.2002
...News Stat. Forum Kursziele 7. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:20 ganz im gegenteil....warum sollte ich einen kalten arsch bekommen??? was meinst du , warum ich heute zu 0,04€ rein bin?? genau wegen der bidseite zu 0,03€ auf xetra...hier ueberwiegt kurzfristig...ganz klar die chance ueber das risiko.... mfg trump Forum zu Aktie: Gontard-Ipo Kurse Chart News Stat. Forum Kursziele 8. @nojoke Donald Trump 29.10.02 21:24 ein kleines bischen mehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck - langfristig19.04.2004
...ohne Kommentar! In wie weit der Leser möglicherweise Parallen sehen könnte, und wie weitreichend die dann sein könnten, muss letztlich jeder selbst entscheiden. "Casino-Konzerne - Nur Glücksspiel war gestern (EurAmS) Selfmade-Millionär Donald Trump feiert im US-Fernsehen mit seiner Big-Brother-Show aus der Vorstands-Etage einen Riesenerfolg. Düster sieht es dagegen für sein Casinogeschäft aus. Hier gewinnt nur die Konkurrenz. von Julia Groß, Euro am Sonntag 16/04 Ganz ehrlich: Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille Aktie STRONG BUY-KURSZIEL 25 Euro15.03.2001
...in der Zeitung gelesen, dass die Berliner TD Trump Deutschland AG 630 Millionen DM Schadenersatz von Donald Trump fordert, weil er und zwei seiner Mitarbeiter den Aufsichtsrat verlassen haben. Und hier nun die Meldung vom letzten Sonntag: Sonntag 11. März 2001, 14:36 Uhr TD Trump Deutschland AG will an Hochhaus-Plänen festhalten BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet des Rückzugs von Donald Trump aus dem Aufsichtsrat hält die gleichnamige deutsche Gesellschaft am Bau eines Wolkenkratzers in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Marseille-Kliniken- 40% innerhalb von 2 Monaten zu holen!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heiße Gerüchte um Marseille-Kliniken!!!01.09.2000
...und Hotelier Donald Trump ist neuer Partner der Marseille-Kliniken AG. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll den Namen "TD Trump Deutschland AG" tragen. TD Trump Deutschland, mit Sitz in Berlin, soll die gut zwei Milliarden Mark schweren Immobilien der Marseille-Kliniken vermarkten und neue umfangreiche Projekte finanzieren. Die Marseille-Kliniken AG und "The Trump Organization" werden zu gleichen Anteilen die neue Aktiengesellschaft halten. Donald Trump ist nach nur 15 Jahren in Manhattans... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Politiker

Suche nach weiteren Themen