DAX+1,15 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,52 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Emmanuel Macron
Koalition: Schulz will mit kämpferischer Rede für GroKo-Verhandlungen werben

SPD-Chef Martin Schulz will den SPD-Parteitag am Sonntag in Bonn mit einer engagierten und kämpferischen Rede für eine Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union überzeugen. Schulz wolle sich dabei auf …

Frankreich: Merkel und Macron wollen neuen Élysée-Vertrag schließen

In einer Videobotschaft haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel Macron den Willen bekräftigt, einen neuen Élysée-Vertrag zu schließen. Deutschland und Frankreich …

Nachrichten zu "Emmanuel Macron"

Koalition20.01.2018
Schulz will mit kämpferischer Rede für GroKo-Verhandlungen werben
...Kurswechsel in der Europapolitik geschaffen" sowie "mehr Solidarität und mehr Zusammenhalt", zitiert die Zeitung aus dem Redeentwurf des SPD-Chefs. Schulz will in diesem Kontext auf die zustimmenden Kommentare von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, des italienischen Ministerpräsidenten Paolo Gentiloni und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker verweisen. Das schlechte Abschneiden von Union und SPD bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 zeige, dass sich der "Regierungsstil... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP/DAVOS20.01.2018
Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein
DAVOS (dpa-AFX) - Das Weltwirtschaftsforum (WEF) will sich bei seiner bevorstehenden Tagung in Davos als Motor für internationale Zusammenarbeit anbieten. "Derzeit mangelt es an Kooperation und Verständnis. Und wenn es mal Kooperationen gibt, dann nur zwischen Politikern oder nur zwischen Wirtschaftsbossen", sagte WEF-Präsident Borge Brende der Deutschen Presse-Agentur. "Das WEF kann diese unterschiedlichen Akteure zusammenbringen und wir bieten die Plattform, um Zusammenarbeit zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Kein Exit vom Brexit20.01.2018
May beharrt auf EU-Ausstieg
...Freihandelsabkommen sowie eine Sicherheitspartnerschaft verhandeln", sagte May. Großbritannien könnte mit der EU ein Endergebnis erzielen, das gut für alle sei. "Es geht nicht ums Rosinenpicken." Der französische Präsident Emmanuel Macron betonte in einem am Samstag in Auszügen veröffentlichten BBC-Interview, dass die Tür für eine Rückkehr in die EU nach wie vor offen sei. Er halte die Brexit-Entscheidung der Briten für einen Fehler, akzeptiere sie aber. Ein umfassendes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
20.01.2018
CDU-Wirtschaftsrat warnt vor weiteren Zugeständnissen an SPD
...wird das Tor weit geöffnet für noch mehr Schulden in Europa." Steiger kritisierte, der teuerste Part dürfte das Ja zu fast allem sein, was sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und der französische Präsident Emmanuel Macron zur Zukunft der EU wünschten. Die selbstverständliche Forderung, dass jedes Land zuerst seine Hausaufgaben mache, bevor es andere Euro-Länder unterstützten, würde ausgesetzt. Im Sondierungspapier haben Union und SPD unter anderem vereinbart,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 319.01.2018
GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche mit der Union
...wir sehr intensive Sondierungsgespräche geführt haben, dass der SPD-Parteitag auch grünes Licht dafür gibt, dass wir in Koalitionsverhandlungen eintreten können", sagte Merkel am Freitag bei einem Treffen mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron in Paris. Dieser sagte zur Lage in Deutschland, es sei nicht an ihm, die Innenpolitik eines befreundeten Landes zu kommentieren: "Ich werde mich darauf beschränken festzustellen, dass die Sondierungen einen echten Ehrgeiz für das europäische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron28.04.2017
Merkel setzt auf Macron als starken Präsidenten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hofft auf einen Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich: "Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass Emmanuel Macron, wenn er gewählt werde sollte - was ich mir wünsche - ein starker Präsident sein wird", sagte Merkel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Sie gehe davon aus, "dass jeder europäische... [mehr]
(
1
Bewertung)
Emmanuel Macron03.05.2017
Merkel spricht sich für Macron als französischen Präsidenten aus
...- Wenige Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) klar für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron ausgesprochen. "Es ist und bleibt natürlich die Entscheidung der französischen Wähler, in die ich mich nicht einmische. Aber dass ich mich freuen würde, wenn Emmanuel Macron gewinnen sollte, weil er für eine konsequent pro-europäische Politik steht, das sage ich auch", sagte Merkel dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwochsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PORTRÄT/Emmanuel Macron07.05.2017
Ein Optimist für ein verunsichertes Land
PARIS (dpa-AFX) - Was für ein Durchmarsch: Noch vor drei Jahren war Emmanuel Macron außerhalb der Pariser Polit-Blase völlig unbekannt; nun wird er der jüngste Präsident der französischen Geschichte. Mit 39 Jahren Chef im Élyséepalast. Manche nennen ihn den "französischen Obama" - wie der frühere US-Präsident mit seinem Wahlkampfslogan "Yes, we can" steht Macron für eine Politik der Zuversicht. "Wir werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Macron will im Fall eines Wahlsiegs schnell Reformen angehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall eines Wahlsiegs will der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron nach eigenen Worten schnell mit Reformen beginnen. "Ich werde von Beginn meiner Amtszeit an schwierige Reformen angehen", sagte Macron der französischen Tageszeitung "Le Figaro", die wie "Die Welt" zum europäischen Zeitungsverbund LENA gehört. Ab diesem Sommer wolle er... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, geäußert. In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende: "Macron ist ein Hoffnungsträger, der dafür sorgen könnte, dass unser Nachbar endlich wieder seine alte... [mehr]
(
14
Bewertungen)
Emmanuel Macron28.04.2017
Merkel setzt auf Macron als starken Präsidenten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hofft auf einen Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich: "Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass Emmanuel Macron, wenn er gewählt werde sollte - was ich mir wünsche - ein starker Präsident sein wird", sagte Merkel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Sie gehe davon aus, "dass jeder europäische... [mehr]
(
1
Bewertung)
Emmanuel Macron03.05.2017
Merkel spricht sich für Macron als französischen Präsidenten aus
...- Wenige Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) klar für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron ausgesprochen. "Es ist und bleibt natürlich die Entscheidung der französischen Wähler, in die ich mich nicht einmische. Aber dass ich mich freuen würde, wenn Emmanuel Macron gewinnen sollte, weil er für eine konsequent pro-europäische Politik steht, das sage ich auch", sagte Merkel dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwochsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PORTRÄT/Emmanuel Macron07.05.2017
Ein Optimist für ein verunsichertes Land
PARIS (dpa-AFX) - Was für ein Durchmarsch: Noch vor drei Jahren war Emmanuel Macron außerhalb der Pariser Polit-Blase völlig unbekannt; nun wird er der jüngste Präsident der französischen Geschichte. Mit 39 Jahren Chef im Élyséepalast. Manche nennen ihn den "französischen Obama" - wie der frühere US-Präsident mit seinem Wahlkampfslogan "Yes, we can" steht Macron für eine Politik der Zuversicht. "Wir werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Macron will im Fall eines Wahlsiegs schnell Reformen angehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall eines Wahlsiegs will der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron nach eigenen Worten schnell mit Reformen beginnen. "Ich werde von Beginn meiner Amtszeit an schwierige Reformen angehen", sagte Macron der französischen Tageszeitung "Le Figaro", die wie "Die Welt" zum europäischen Zeitungsverbund LENA gehört. Ab diesem Sommer wolle er... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, geäußert. In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende: "Macron ist ein Hoffnungsträger, der dafür sorgen könnte, dass unser Nachbar endlich wieder seine alte... [mehr]
(
14
Bewertungen)

Diskussionen zu "Emmanuel Macron"

Sozial- und Einwanderungswahnsinn in D16.01.2018
...von Asylbewerbern in Frankreich verbessern. Bisher dauerte das Verfahren mit 18 Monaten sehr lange, das soll erheblich verkürzt werden..." http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-01/calais-emman uel-m… 16.01.18 "...Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will kein neues nicht genehmigtes Flüchtlingslager im nordfranzösischen Calais zulassen..." "...kündigte erneut schnellere Abschiebungen für nicht Schutzbedürftige an..." "...Vorwürfe erhob Macron gegen Hilfsorganisationen: Sie förderten... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute?14.01.2018
...http://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_83046222 /oeko… Schauen wir mal wie viel Umverteilung und soziale Spannung Macron noch verträgt. Eine geplatzte Groko dürfte ihn aus dem Amt schleudern,. http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-d er-gr… [mehr]
(
1
Empfehlung)
Europa: Gabriel würdigt Macron als "Visionär für Europa"14.12.2017
...n-visionaer-europa" >Europa: Gabriel würdigt Macron als "Visionär für Europa"" vom Autor Redaktion dts

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) sieht im französischen Präsidenten Emmanuel Macron einen "Visionär für Europa", der "den Willen besitzt, wirkliche Reformen zu wagen und den Blick und langen Atem hat, …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Europa:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Earth Unlimited?12.12.2017
...Mittel, um den Ausstieg der Weltwirtschaft aus fossilen Brennstoffen voranzutreiben, wenn er von passenden Regelungen und Maßnahmen begleitet werde. Mit der Erklärung machte Hendricks (SPD) einen Schritt auf Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron zu. Auch viele Experten und Unternehmer sind dafür, einen Preis pro ausgestoßener Tonne CO2 festzusetzen, der etwa die Stromgewinnung aus Kohle teurer machen würde. Derzeit gibt es in der EU zwar einen Emissionshandel. Der Preis ist aber so... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???10.12.2017
Zitat vonCemby: VON DANIEL STELTER am 8. Dezember 2017 Martin Schulz warb in seiner Rede auf dem SPD-Parteitag für die Vereinigten Staaten von Europa. Das dürfte besonders Emmanuel Macron freuen. Aus ökonomischer Sicht sind solche Ideen für Deutschland alles andere als sinnvoll Martin Schulz hat nun also doch die... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen22.06.2017
...und der mediale Mainstream begrüßten überschwänglich die Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten in Frankreich. Nun lässt der Newcomer jedoch mit unorthodoxen Aussagen zum Syrienkonflikt und zur Russlandpolitik aufhorchen. Es gibt derzeit keine umsetzbare Alternative zu Baschar al-Assad, die verhindern könnte, dass Syrien in den Zustand eines "Failed States" übergeht, sagte der neue französische Präsident Emmanuel Macron. Damit rückte er von der Position seines Vorgängers ab, der es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)29.05.2017
...ien-e… Macron will mit Russland in Syrien außerhalb der US-Koalition kooperieren http://de.sputniknews.com/politik/20170529315934731-mac ron-r… Was will Emmanuel Macron? Will er Russland und Syrien Aufklärungsdaten, Waffen und Hilfsgüter liefern? Oder labert er nur rum und will Russland bremsen? Wie wäre es, wenn Emmanuel Macron erstmal die Aufhebung aller antisyrischen und antirussischen Sanktionen fordert? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck-Der PositivThread24.04.2017
DJ BLICKPUNKT/Jefferies: Macron steht für grüne Energiepolitik An der Börse wird bereits nach dem 1. Durchgang der Präsidentschaftswahlen in Frankreich analysiert, welches Unternehmen von einem möglichen künftigen Präsidenten Emmanuel Macron profitieren könnt -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...16.02.2017
...der als Favorit gehandelt wird: "Der unabhängige französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron legt sich mit Wladimir Putin an: Der 39-jährige Politiker bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen. Er sehe sich im Wahlkampf einer Schmutzkampagne aus Russland ausgesetzt, sagte Macron [...]" (http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_80372752 /frankreich-emmanuel-macron-legt-sich-mit-wladimir-puti n-an.html) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???29.03.2017
Der französische ADVERTISEMENT Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron hat Deutschland vorgeworfen, sich zu wenig für eine grundlegende Reform der Euro-Zone zu engagieren. "Die Deutschen sagen nach wie vor, sie hätten schon viel mehr gezahlt als die anderen, was aber nicht stimmt", sagte Macron der italienischen Tageszeitung "La Repubblica", die mit der "Welt" in der Zeitungskoopration LENA verbunden ist. "Wir haben alle gezahlt,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen22.06.2017
...und der mediale Mainstream begrüßten überschwänglich die Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten in Frankreich. Nun lässt der Newcomer jedoch mit unorthodoxen Aussagen zum Syrienkonflikt und zur Russlandpolitik aufhorchen. Es gibt derzeit keine umsetzbare Alternative zu Baschar al-Assad, die verhindern könnte, dass Syrien in den Zustand eines "Failed States" übergeht, sagte der neue französische Präsident Emmanuel Macron. Damit rückte er von der Position seines Vorgängers ab, der es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)29.05.2017
...ien-e… Macron will mit Russland in Syrien außerhalb der US-Koalition kooperieren http://de.sputniknews.com/politik/20170529315934731-mac ron-r… Was will Emmanuel Macron? Will er Russland und Syrien Aufklärungsdaten, Waffen und Hilfsgüter liefern? Oder labert er nur rum und will Russland bremsen? Wie wäre es, wenn Emmanuel Macron erstmal die Aufhebung aller antisyrischen und antirussischen Sanktionen fordert? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck-Der PositivThread24.04.2017
DJ BLICKPUNKT/Jefferies: Macron steht für grüne Energiepolitik An der Börse wird bereits nach dem 1. Durchgang der Präsidentschaftswahlen in Frankreich analysiert, welches Unternehmen von einem möglichen künftigen Präsidenten Emmanuel Macron profitieren könnt -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...16.02.2017
...der als Favorit gehandelt wird: "Der unabhängige französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron legt sich mit Wladimir Putin an: Der 39-jährige Politiker bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen. Er sehe sich im Wahlkampf einer Schmutzkampagne aus Russland ausgesetzt, sagte Macron [...]" (http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_80372752 /frankreich-emmanuel-macron-legt-sich-mit-wladimir-puti n-an.html) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???29.03.2017
Der französische ADVERTISEMENT Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron hat Deutschland vorgeworfen, sich zu wenig für eine grundlegende Reform der Euro-Zone zu engagieren. "Die Deutschen sagen nach wie vor, sie hätten schon viel mehr gezahlt als die anderen, was aber nicht stimmt", sagte Macron der italienischen Tageszeitung "La Repubblica", die mit der "Welt" in der Zeitungskoopration LENA verbunden ist. "Wir haben alle gezahlt,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Politiker

Suche nach weiteren Themen