DAX+0,17 % EUR/USD+0,35 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+2,57 %
Thema: Emmanuel Macron
Medwedew: Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt

Beim Trauerakt für Helmut Kohl am 1. Juli in Straßburg wird nun auch Russland prominent vertreten sein. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagausgabe) wird Premierminister Dmitrij Medwedew …

Nachrichten zu "Emmanuel Macron"

27.06.2017
Französische Gewerkschaft kündigt Protest gegen Arbeitsmarktreform an
...Weg bringen will. Die CGT schlug in einer Mitteilung einen Streik- und Aktionstag in allen Unternehmen am 12. September vor. Die Regierung will die Schutzrechte für Arbeitnehmer lockern, dies ist ein zentrales Versprechen von Präsident Emmanuel Macron. Im vergangenen Jahr hatte eine Arbeitsmarktreform unter Macrons Vorgänger François Hollande über Monate zu heftigen Protesten und Ausschreitungen geführt. Vor der ersten Sitzung der neugewählten Nationalversammlung protestierten am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Frankreich26.06.2017
Arbeitslosenzahl steigt im Mai
...am Montag in Paris mit. Zum Vormonat erhöhte sich die Zahl um 22 300 oder 0,6 Prozent. Im April war die Arbeitslosenzahl noch um 36 300 gefallen. Es handelt sich um die ersten Arbeitsmarktzahlen der Amtszeit des neuen Präsidenten Emmanuel Macron. Für Macron ist die Bekämpfung der hohen Arbeitslosigkeit eine der wichtigsten Aufgaben. Hierzu sollen rasch Reformen umgesetzt werden. Konsultationen mit Gewerkschaften und Arbeitgebern fanden bereits statt. Die Arbeitslosenquote lag zuletzt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Medwedew26.06.2017
Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt
...Premierminister Dmitrij Medwedew zu der Trauerfeier im Europäischen Parlament anreisen und eine Rede halten. Damit soll die besondere Rolle der damaligen Sowjetunion bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt werden. Mit Bill Clinton, Emmanuel Macron und Medwedew sprechen zu Ehren Kohls frühere oder amtierende politische Repräsentanten aus drei der vier Siegermächte des Zweiten Weltkriegs, die sich 1990 mit der Bundesrepublik Deutschland und der DDR auf den sogenannten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hamburg26.06.2017
Schäuble optimistisch für G20-Gipfel
..."Das geht gemeinsam mit allen EU-Ländern oder innerhalb der Eurozone oder auch nur mit einigen willigen Staaten." Generell sieht Schäuble die Chancen für eine Vertiefung der EU und der Eurozone durch den neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron gestiegen. "Wir sind bereit, mit Frankreich zusammen Europa zu stärken", sagte der Bundesfinanzminister. [mehr]
(
0
Bewertungen)
GESAMT-ROUNDUP23.06.2017
Merkel feiert neue Zuversicht und Tatkraft der EU
...- Nach dem EU-Gipfel verbreitet Bundeskanzlerin Angela Merkel neue Zuversicht für die Zukunft der Europäischen Union. Die CDU-Chefin bezog dies am Freitag vor allem auf den Neustart der deutsch-französischen Beziehungen mit Präsident Emmanuel Macron. Allerdings verhakten sich die 28 Staats- und Regierungschefs erneut beim Dauerstreitthema Migration. Auch wurden sie sich nur schwer einig über ihre Handelspolitik und den Schutz der heimischen Wirtschaft. Großbritannien ist wegen des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron28.04.2017
Merkel setzt auf Macron als starken Präsidenten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hofft auf einen Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich: "Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass Emmanuel Macron, wenn er gewählt werde sollte - was ich mir wünsche - ein starker Präsident sein wird", sagte Merkel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Sie gehe davon aus, "dass jeder europäische... [mehr]
(
1
Bewertung)
Emmanuel Macron03.05.2017
Merkel spricht sich für Macron als französischen Präsidenten aus
...- Wenige Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) klar für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron ausgesprochen. "Es ist und bleibt natürlich die Entscheidung der französischen Wähler, in die ich mich nicht einmische. Aber dass ich mich freuen würde, wenn Emmanuel Macron gewinnen sollte, weil er für eine konsequent pro-europäische Politik steht, das sage ich auch", sagte Merkel dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwochsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PORTRÄT/Emmanuel Macron07.05.2017
Ein Optimist für ein verunsichertes Land
PARIS (dpa-AFX) - Was für ein Durchmarsch: Noch vor drei Jahren war Emmanuel Macron außerhalb der Pariser Polit-Blase völlig unbekannt; nun wird er der jüngste Präsident der französischen Geschichte. Mit 39 Jahren Chef im Élyséepalast. Manche nennen ihn den "französischen Obama" - wie der frühere US-Präsident mit seinem Wahlkampfslogan "Yes, we can" steht Macron für eine Politik der Zuversicht. "Wir werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Macron will im Fall eines Wahlsiegs schnell Reformen angehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall eines Wahlsiegs will der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron nach eigenen Worten schnell mit Reformen beginnen. "Ich werde von Beginn meiner Amtszeit an schwierige Reformen angehen", sagte Macron der französischen Tageszeitung "Le Figaro", die wie "Die Welt" zum europäischen Zeitungsverbund LENA gehört. Ab diesem Sommer wolle er... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, geäußert. In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende: "Macron ist ein Hoffnungsträger, der dafür sorgen könnte, dass unser Nachbar endlich wieder seine alte... [mehr]
(
14
Bewertungen)
Emmanuel Macron28.04.2017
Merkel setzt auf Macron als starken Präsidenten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hofft auf einen Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich: "Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass Emmanuel Macron, wenn er gewählt werde sollte - was ich mir wünsche - ein starker Präsident sein wird", sagte Merkel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Sie gehe davon aus, "dass jeder europäische... [mehr]
(
1
Bewertung)
Emmanuel Macron03.05.2017
Merkel spricht sich für Macron als französischen Präsidenten aus
...- Wenige Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) klar für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron ausgesprochen. "Es ist und bleibt natürlich die Entscheidung der französischen Wähler, in die ich mich nicht einmische. Aber dass ich mich freuen würde, wenn Emmanuel Macron gewinnen sollte, weil er für eine konsequent pro-europäische Politik steht, das sage ich auch", sagte Merkel dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwochsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PORTRÄT/Emmanuel Macron07.05.2017
Ein Optimist für ein verunsichertes Land
PARIS (dpa-AFX) - Was für ein Durchmarsch: Noch vor drei Jahren war Emmanuel Macron außerhalb der Pariser Polit-Blase völlig unbekannt; nun wird er der jüngste Präsident der französischen Geschichte. Mit 39 Jahren Chef im Élyséepalast. Manche nennen ihn den "französischen Obama" - wie der frühere US-Präsident mit seinem Wahlkampfslogan "Yes, we can" steht Macron für eine Politik der Zuversicht. "Wir werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Macron will im Fall eines Wahlsiegs schnell Reformen angehen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall eines Wahlsiegs will der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron nach eigenen Worten schnell mit Reformen beginnen. "Ich werde von Beginn meiner Amtszeit an schwierige Reformen angehen", sagte Macron der französischen Tageszeitung "Le Figaro", die wie "Die Welt" zum europäischen Zeitungsverbund LENA gehört. Ab diesem Sommer wolle er... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Emmanuel Macron29.04.2017
Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, geäußert. In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende: "Macron ist ein Hoffnungsträger, der dafür sorgen könnte, dass unser Nachbar endlich wieder seine alte... [mehr]
(
14
Bewertungen)

Diskussionen zu "Emmanuel Macron"

Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen22.06.2017
...und der mediale Mainstream begrüßten überschwänglich die Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten in Frankreich. Nun lässt der Newcomer jedoch mit unorthodoxen Aussagen zum Syrienkonflikt und zur Russlandpolitik aufhorchen. Es gibt derzeit keine umsetzbare Alternative zu Baschar al-Assad, die verhindern könnte, dass Syrien in den Zustand eines "Failed States" übergeht, sagte der neue französische Präsident Emmanuel Macron. Damit rückte er von der Position seines Vorgängers ab, der es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Airbusgroup Thread eines Überfliegers (ehemals EADS)20.06.2017
...Für die Bekanntgabe des Auftrags im Umfang von mehr als zehn Milliarden Dollar (knapp neun Milliarden Euro), wählte der europäische Flugzeugbauer einen besonderen Moment - kurz vor der Ankunft des französischen Staatschefs Emmanuel Macron am Stand des Unternehmens. Der 39-jährige Präsident hatte die weltgrößte Luftfahrtmesse am Montag eröffnet, nachdem er an Bord eines Militär-Transporters vom Typ A400M auf dem Gelände der Messe eingetroffen war. Platzhirsche dominieren das Geschehen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Axway der Digitalisierungsspezialist19.06.2017
...gewann 0,81 Prozent auf 7523,81 Zähler. Hier rückten auch die Brexit-Gespräche in den Blick, die mit versöhnlichen Worten aber ohne inhaltliche Fortschritte begannen. In Frankreich hatte das Parteibündnis des Präsidenten Emmanuel Macron eine absolute Mehrheit in der Nationalversammlung gewonnen. Er kann nun seine Reformpolitik angehen. Die politische Stabilität sorge bei den Investoren für Zuversicht, erklärte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets UK. Zudem legte der Kurs des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cegedim - bringt die Umstrukturierung den erhofften Erfolg?19.06.2017
...wird Cegedim profitieren. dpa-AFX: ROUNDUP 3: Macron kann mit großer Parlamentsmehrheit Reformen angehen (neu: Philippe weiter Premier) PARIS (dpa-AFX) - Mit einer starken absoluten Parlamentsmehrheit kann Frankreichs Präsident Emmanuel Macron seine Reformpolitik angehen. Die Mitte-Regierung trat nach der Parlamentswahl traditionsgemäß zurück. Der Konservative Edouard Philippe bleibe Premierminister und und werde bis Mittwoch eine neue Mannschaft vorstellen, teilte der Élyséepalast... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)19.06.2017
imho: 3746333 ist eine Primzahl mit Quersumme 29 http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-hei se-on… imho: Wie wollen die Grünen den steigenden Strombedarf und die Bürger befriedigen? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Grue nen-u… "Es fehlen 640 TWh Strom in der Plänen der Grünen" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Grue nen-u… imho: Umweltschutz ist wünschenswert http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Grue nen-u… imho: Am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen22.06.2017
...und der mediale Mainstream begrüßten überschwänglich die Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten in Frankreich. Nun lässt der Newcomer jedoch mit unorthodoxen Aussagen zum Syrienkonflikt und zur Russlandpolitik aufhorchen. Es gibt derzeit keine umsetzbare Alternative zu Baschar al-Assad, die verhindern könnte, dass Syrien in den Zustand eines "Failed States" übergeht, sagte der neue französische Präsident Emmanuel Macron. Damit rückte er von der Position seines Vorgängers ab, der es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)29.05.2017
...ien-e… Macron will mit Russland in Syrien außerhalb der US-Koalition kooperieren http://de.sputniknews.com/politik/20170529315934731-mac ron-r… Was will Emmanuel Macron? Will er Russland und Syrien Aufklärungsdaten, Waffen und Hilfsgüter liefern? Oder labert er nur rum und will Russland bremsen? Wie wäre es, wenn Emmanuel Macron erstmal die Aufhebung aller antisyrischen und antirussischen Sanktionen fordert? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck-Der PositivThread24.04.2017
DJ BLICKPUNKT/Jefferies: Macron steht für grüne Energiepolitik An der Börse wird bereits nach dem 1. Durchgang der Präsidentschaftswahlen in Frankreich analysiert, welches Unternehmen von einem möglichen künftigen Präsidenten Emmanuel Macron profitieren könnt -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...16.02.2017
...der als Favorit gehandelt wird: "Der unabhängige französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron legt sich mit Wladimir Putin an: Der 39-jährige Politiker bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen. Er sehe sich im Wahlkampf einer Schmutzkampagne aus Russland ausgesetzt, sagte Macron [...]" (http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_80372752 /frankreich-emmanuel-macron-legt-sich-mit-wladimir-puti n-an.html) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter04.05.2017
...wollen, das kann doch gar kein Gespräch, sondern höchstens noch die Simulation davon sein. Aktuell war das beim TV-Duell zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron zu beobachten, dass zur Schlammschlacht abdriftete weil Marine Le Pen nur mit Unterstellungen und Beleidigungen glänzte, ohne sich auf ein Thema im Gespräch mit Emmanuel Macron einzulassen. Im Großen ist das immer wieder bei allen AfD- und Pegida- Veranstaltungen zu beobachten. Ohne Sinn und Verstand wird dort gebetsmühlenhaft... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen22.06.2017
...und der mediale Mainstream begrüßten überschwänglich die Wahl Emmanuel Macrons zum Präsidenten in Frankreich. Nun lässt der Newcomer jedoch mit unorthodoxen Aussagen zum Syrienkonflikt und zur Russlandpolitik aufhorchen. Es gibt derzeit keine umsetzbare Alternative zu Baschar al-Assad, die verhindern könnte, dass Syrien in den Zustand eines "Failed States" übergeht, sagte der neue französische Präsident Emmanuel Macron. Damit rückte er von der Position seines Vorgängers ab, der es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)29.05.2017
...ien-e… Macron will mit Russland in Syrien außerhalb der US-Koalition kooperieren http://de.sputniknews.com/politik/20170529315934731-mac ron-r… Was will Emmanuel Macron? Will er Russland und Syrien Aufklärungsdaten, Waffen und Hilfsgüter liefern? Oder labert er nur rum und will Russland bremsen? Wie wäre es, wenn Emmanuel Macron erstmal die Aufhebung aller antisyrischen und antirussischen Sanktionen fordert? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Plambeck-Der PositivThread24.04.2017
DJ BLICKPUNKT/Jefferies: Macron steht für grüne Energiepolitik An der Börse wird bereits nach dem 1. Durchgang der Präsidentschaftswahlen in Frankreich analysiert, welches Unternehmen von einem möglichen künftigen Präsidenten Emmanuel Macron profitieren könnt -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...16.02.2017
...der als Favorit gehandelt wird: "Der unabhängige französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron legt sich mit Wladimir Putin an: Der 39-jährige Politiker bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen. Er sehe sich im Wahlkampf einer Schmutzkampagne aus Russland ausgesetzt, sagte Macron [...]" (http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_80372752 /frankreich-emmanuel-macron-legt-sich-mit-wladimir-puti n-an.html) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter04.05.2017
...wollen, das kann doch gar kein Gespräch, sondern höchstens noch die Simulation davon sein. Aktuell war das beim TV-Duell zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron zu beobachten, dass zur Schlammschlacht abdriftete weil Marine Le Pen nur mit Unterstellungen und Beleidigungen glänzte, ohne sich auf ein Thema im Gespräch mit Emmanuel Macron einzulassen. Im Großen ist das immer wieder bei allen AfD- und Pegida- Veranstaltungen zu beobachten. Ohne Sinn und Verstand wird dort gebetsmühlenhaft... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Politiker

Suche nach weiteren Themen