DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %
Thema: Energiepflanzen

Nachrichten zu "Energiepflanzen"

ROUNDUP 429.03.2019
Scheuer will Klimaschutz ohne Einschränkungen der Mobilität
...Verringerung der CO2-Emissionen um weitere 52 bis 55 Millionen Tonnen. Besonders umstritten aber ist der Ausbau alternativer Kraftstoffe. Umweltverbände halten Biosprit für schlecht vereinbar mit Zielen des Umwelt- und Naturschutzes, weil Energiepflanzen für Biokraftstoffe mit dem Anbau von Nahrungsmitteln konkurrieren und zu mehr Monokulturen auf den Feldern führen können. Gas oder flüssiger Kraftstoff, der aus Strom aus erneuerbaren Energien gewonnen wird - sogenannte E-Fuels, haben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.03.2019
Verkehrsministerium setzt bei Klimaschutz auf Ausbau der E-Mobilität
...des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), der Deutschen Presse-Agentur. Umweltverbände halten die Nutzung und die Ausweitung der Biosprit-Nutzung für unvereinbar mit Zielen des Umwelt- und Naturschutzes, weil Energiepflanzen für Biokraftstoffe mit dem Anbau von Nahrungsmitteln konkurrieren und zu mehr Monokulturen auf den Feldern führen können. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) äußerte am Freitag massive Kritik an den Plänen aus dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Bundesamt13.02.2019
Beim Ökostrom-Ausbau mehr auf Natur und Landschaft achten
...Vor allem gegen den Bau von Windrädern, aber auch von Stromtrassen gibt es an vielen Orten heftigen Widerstand von Bürgerinitiativen, die zum Beispiel mit dem Schutz von Vögeln und Fledermäusen argumentieren. Den Anbau sogenannter Energiepflanzen wie Mais für Biogasanlagen sieht das BfN grundsätzlich kritisch: Dafür sehe man "keine ausbaufähigen und naturverträglichen Handlungsoptionen". Um den Ausbau anderer Anlagen, etwa für Wind- und Solarenergie, möglichst sinnvoll auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.02.2019
Bundesamt fordert mehr Rücksicht auf Naturschutz beim Ökostrom-Ausbau
...Energie effizienter zu nutzen, um den Strombedarf zu begrenzen. Die Behörde fordert weiter, stärker als bisher Dächer in Städten für Solaranlagen zu nutzen und Bürger stärker in die Planung einzubeziehen. Den Anbau sogenannter Energiepflanzen wie Mais für Biogasanlagen sieht das BfN grundsätzlich kritisch: Dafür sehe man "keine ausbaufähigen und naturverträglichen Handlungsoptionen"./ted/DP/fba [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.01.2019
Erfolgreicher Start auf der Grünen Woche und königlicher Besuch (FOTO)
...im ländlichen Raum ein reichliches Pollen- und Nektarangebot vom zeitigen Frühjahr bis zum Herbst zu etablieren, so der D.I.B.. Das könne durch die Anlage von Blühflächen und -streifen, Hecken, blühenden Zwischenfrüchten, alternativen Energiepflanzen oder dem Anbau von bienenfreundlichen Nutzpflanzen, wie z. B. dem Leindotter, geschehen. Man müsse aber bei aller Aktualität des Themas darauf achten, dass Aktionen zum Bienenschutz letztlich auch wirklich dem Bienenschutz dienten und nicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Egbert Prior10.05.2017
KWS Saat: Die Zukunft säen
...aus der in Europa Zucker gewonnen wird (die anderen Kontinente setzen auf Zuckerrohr). Mit der Zeit kamen weitere Nutzpflanzen (Mais, Weizen, Roggen, Gerste)  hinzu. Abgerundet wird das Sortiment mit Soja, Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Energiepflanzen. Wichtigste Sparten sind heute Mais,    Zuckerrüben und Getreide. Weil die Qualität des Staatsguts wichtig für den Ertrag und die Qualität der Ernte ist, kommt KWS eine Schlüsselrolle zu. Zum Halbjahr 2016/17 lief es prächtig. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.09.2017
Enerkem beginnt mit der kommerziellen Produktion von Zellulose-Ethanol aus Müll in seiner hochmodernen Biokraftstoffanlage in Edmonton
...zu fortschrittlichen Biokraftstoffen Fortschrittliche Biokraftstoffe, wie z. B. Zellulose-Ethanol, werden aus Rohstoffen hergestellt, die sich nicht als Nahrungsmittel eignen, darunter Forstbiomasse, landwirtschaftliche Abfälle, Energiepflanzen und städtische Abfälle. Um den vollen Wert alternativer Rohstoffquellen auszuschöpfen, werden diese kohlenstoffarmen, flüssigen Kraftstoffe für den Straßenverkehr mithilfe innovativer und revolutionärer Technologien hergestellt.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 429.03.2019
Scheuer will Klimaschutz ohne Einschränkungen der Mobilität
...Verringerung der CO2-Emissionen um weitere 52 bis 55 Millionen Tonnen. Besonders umstritten aber ist der Ausbau alternativer Kraftstoffe. Umweltverbände halten Biosprit für schlecht vereinbar mit Zielen des Umwelt- und Naturschutzes, weil Energiepflanzen für Biokraftstoffe mit dem Anbau von Nahrungsmitteln konkurrieren und zu mehr Monokulturen auf den Feldern führen können. Gas oder flüssiger Kraftstoff, der aus Strom aus erneuerbaren Energien gewonnen wird - sogenannte E-Fuels, haben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.09.2017
Enerkem beginnt mit der kommerziellen Produktion von Zellulose-Ethanol aus Müll in seiner hochmodernen Biokraftstoffanlage in Edmonton
...zu fortschrittlichen Biokraftstoffen Fortschrittliche Biokraftstoffe, wie z. B. Zellulose-Ethanol, werden aus Rohstoffen hergestellt, die sich nicht als Nahrungsmittel eignen, darunter Forstbiomasse, landwirtschaftliche Abfälle, Energiepflanzen und städtische Abfälle. Um den vollen Wert alternativer Rohstoffquellen auszuschöpfen, werden diese kohlenstoffarmen, flüssigen Kraftstoffe für den Straßenverkehr mithilfe innovativer und revolutionärer Technologien hergestellt. Informationen zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS14.05.2018
FNR Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe / Anbau nachwachsender Rohstoffe ...
...e. V. (FNR) erhebt die Anbauzahlen jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Energiepflanzen für Biogasanlagen beanspruchten 2017 mit fast 1,4 Mio. Hektar erneut die größte Fläche beim Anbau nachwachsender Rohstoffe. Auf etwa zwei Drittel dieser Fläche wuchs Mais. Auf dem anderen Drittel standen weitere Energiepflanzen wie Gräser, Getreide, Rüben und Leguminosen oder die Durchwachsene Silphie. Diese bienenfreundliche Dauerkultur hat ihren... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Egbert Prior10.05.2017
KWS Saat: Die Zukunft säen
...aus der in Europa Zucker gewonnen wird (die anderen Kontinente setzen auf Zuckerrohr). Mit der Zeit kamen weitere Nutzpflanzen (Mais, Weizen, Roggen, Gerste)  hinzu. Abgerundet wird das Sortiment mit Soja, Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Energiepflanzen. Wichtigste Sparten sind heute Mais,    Zuckerrüben und Getreide. Weil die Qualität des Staatsguts wichtig für den Ertrag und die Qualität der Ernte ist, kommt KWS eine Schlüsselrolle zu. Zum Halbjahr 2016/17 lief es prächtig. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.09.2017
Enerkem beginnt mit der kommerziellen Produktion von Zellulose-Ethanol aus Müll in seiner hochmodernen Biokraftstoffanlage in Edmonton
...zu fortschrittlichen Biokraftstoffen Fortschrittliche Biokraftstoffe, wie z. B. Zellulose-Ethanol, werden aus Rohstoffen hergestellt, die sich nicht als Nahrungsmittel eignen, darunter Forstbiomasse, landwirtschaftliche Abfälle, Energiepflanzen und städtische Abfälle. Um den vollen Wert alternativer Rohstoffquellen auszuschöpfen, werden diese kohlenstoffarmen, flüssigen Kraftstoffe für den Straßenverkehr mithilfe innovativer und revolutionärer Technologien hergestellt.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 429.03.2019
Scheuer will Klimaschutz ohne Einschränkungen der Mobilität
...Verringerung der CO2-Emissionen um weitere 52 bis 55 Millionen Tonnen. Besonders umstritten aber ist der Ausbau alternativer Kraftstoffe. Umweltverbände halten Biosprit für schlecht vereinbar mit Zielen des Umwelt- und Naturschutzes, weil Energiepflanzen für Biokraftstoffe mit dem Anbau von Nahrungsmitteln konkurrieren und zu mehr Monokulturen auf den Feldern führen können. Gas oder flüssiger Kraftstoff, der aus Strom aus erneuerbaren Energien gewonnen wird - sogenannte E-Fuels, haben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.09.2017
Enerkem beginnt mit der kommerziellen Produktion von Zellulose-Ethanol aus Müll in seiner hochmodernen Biokraftstoffanlage in Edmonton
...zu fortschrittlichen Biokraftstoffen Fortschrittliche Biokraftstoffe, wie z. B. Zellulose-Ethanol, werden aus Rohstoffen hergestellt, die sich nicht als Nahrungsmittel eignen, darunter Forstbiomasse, landwirtschaftliche Abfälle, Energiepflanzen und städtische Abfälle. Um den vollen Wert alternativer Rohstoffquellen auszuschöpfen, werden diese kohlenstoffarmen, flüssigen Kraftstoffe für den Straßenverkehr mithilfe innovativer und revolutionärer Technologien hergestellt. Informationen zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS14.05.2018
FNR Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe / Anbau nachwachsender Rohstoffe ...
...e. V. (FNR) erhebt die Anbauzahlen jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Energiepflanzen für Biogasanlagen beanspruchten 2017 mit fast 1,4 Mio. Hektar erneut die größte Fläche beim Anbau nachwachsender Rohstoffe. Auf etwa zwei Drittel dieser Fläche wuchs Mais. Auf dem anderen Drittel standen weitere Energiepflanzen wie Gräser, Getreide, Rüben und Leguminosen oder die Durchwachsene Silphie. Diese bienenfreundliche Dauerkultur hat ihren... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Energiepflanzen"

*Daimler AG * auf dem Weg zu 202019.04.2019
......) funktionieren. Erdöl ist nichts anderes als per Photosynthese gewonnene Solarenergie - vor Millionen von Jahren gespeichert in Kohlenwasserstoffe. In der Realität kommt man bei Photosynthese selbst mit sehr guten Energiepflanzen nicht über 1% Wirkungsgrad. Heutige Standard Solarzellen, nicht irgendwelche High Tech Labormuster, haben Wirkungsgrade um 18%. Da ist ein Faktor von mindesten 18 dazwischen, oder anders ausgedrückt 1800%. Heutige Batterieelektrische EVs haben ab Steckdose... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*Daimler AG * auf dem Weg zu 202019.04.2019
...Smart Grid schnappen. Erst das was dann noch übrig ist, ist günstig genug um in solchen Anlagen mit schlechtem Wirkungsgrad in Wasserstoff o.ä. gewandelt zu werden. Zu deinem Ethanol aus Strohabfällen: Biomasse in Form von Abfällen oder Energiepflanzen (= gepeicherte Energie) wird in Zukunft benötigt um in Zeiten wo wenig andere regenerative Energie anfällt (PV, Wind, Wasser, ...) oder ein hoher Strombedarf besteht diese Lücken zu füllen. Das gleiche gilt für Wasserstoff in ferner... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
GRÜNE: Bevormundungs-, Zensur-, Pöstchen-, Anti-Umwelt-, Oligarchen- und Kriegspartei ?21.02.2019
Ja, typisch fuer die Gruene Anti-Umwelt Partei, von den Problemen die man selbst geschaffen hat, profitieren zu wollen. Eine der Hauptursachen der Problematik liegt im Anbau von Energiepflanzen, quasi industrielle Monokulturen fuer "Bio-Gas" oder "Bio-Treibstoffe". Eine andere, noch gar nicht erforschte Ursache koennte der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wann platzt die TESLA-Blase14.02.2019
...Das mit den biogenen krafstoffen hat nur nicht funktioniert. So lange man das im relativ kleinen Stil macht, durchaus ne sinnvolle Sache. Nur wenn du damit 20, 30 oder mehr als 50% der PKW und LKW betreiben willst, gentechnisch manipulierte Energiepflanzen mit Glyphosat natürlich auf deutschen Äckern so weit das Auge reicht! Oder alternativ Regenwald abholzen und Ölpalmen so weit das Auge reicht. Grennpeace hat dieser Idee die sich als reine Illusion entpuppte was die wirkliche... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wann platzt die TESLA-Blase14.11.2018
...in Leipzig schätzt das Potential in Deutschland auf 8–13 Mio. Tonnen, in Osteuropa auf 240 Mio. Tonnen, wobei 8 Mio. Tonnen 2,5 Gigawatt oder anschaulich dem Energiebedarf von 4 Mio. Erdgasfahrzeugen entspricht. Anders als beim Anbau von Energiepflanzen bedingt die energetische Nutzung von Stroh keine Konkurrenz um Flächen zur Nahrungsproduktion. Da die Vergärungsrückstände auf die Äcker ausgebracht werden können, tritt auch kein Nährstoffverlust auf.... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Flora Ecopower22.02.2011
...Energiepflanzen nutzen. Die äthiopische Regierung setzt verstärkt auf die Wachstumsbranche Agrosprit. In ihrer „Biofuels development and Utilization Strategy“ vom August 2007 spricht sie sich zwar für einen „nachhaltigen“ Anbau von Energiepflanzen aus. Entsprechende Studien oder ein Monitoring sind jedoch nicht vorhanden.7 Das Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung geht laut Presseberichten davon aus, bis zu 23 Millionen Hektar für den Anbau von Energiepflanzen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard, Sofa08.03.2003
...kalkulieren. Nur im Bereich der Energie-Ökonomie sind sie selten anzutreffen. Sonderfall Biomasse Der Ausnahmefall der Energiepflanzen stellt sich auch in anderer als der bereits genannten Hinsicht. Hier muss zwingend differenziert werden zwischen so genannten landwirtschaftlichen Reststoffen, also forstwirtschaftlichen und organischen Abfällen und solchen Energiepflanzen, die eigens angebaut werden müssen. Die Nutzung der Reststoffe erhöht die Produktivität in der Land- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novozymes - Enzym-Weltmarktführer(?)20.05.2010
20.05.2010 16:34 Novozymes und Ceres gehen Partnerschaft über Biotreibstoffpflanzen ein Unternehmen schreiten in Richtung Kommerzialisierung von kohlenstoffarmen Biotreibstoffen aus Rutenhirse und anderen Energiepflanzen Ceres, Inc., ein Unternehmen, das Energiepflanzen anbaut, und Novozymes,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bei Kali & Salz (716200) sind größere Kursverluste zu erwarten !!!23.05.2008
...vertretbar, immer mehr Anbaufläche für Energiepflanzen zu reservieren? Wilkinson: Energiepflanzen schaffen zugegebenermaßen zusätzliche Probleme. Aber es ist unfair, wenn einige NGO's sagen, die Welt wäre in Ordnung, wenn es nur den Biosprit nicht gäbe. Natürlich kann man die Frage stellen, ob Ackerfläche für etwas anderes zur Verfügung stehen sollte, als für die Produktion von Lebensmitteln. Aber dann dürfen die Energiepflanzen nicht als einzige am Pranger stehen. Immerhin stellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Worldwater30.08.2007
.../ Hydraulik über 10 MW bis zu 50 MW a) erste 15 Jahre / a) erste 25 Jahre 2,1044 8,0000 6,1200 b) Folgejahre / b) danach 1,3444 8,0000 6,1200 BIOMASSE UND BIOGAS Biomasse aus Energiepflanzen (unter oder gleich 2 MW) a) erste 15 Jahre 15,8890 11,5294 16,6300 15,4100 b) Folgejahre 11,7931 0,0000 Biomasse aus Energiepflanzen (über 2 MW) a) erste 15 Jahre 14,6590 10,0964 15,0900 14,2700 b) Folgejahre 12,3470 0,0000 1.317 MW AHSt Madrid Juli 2007 4 / 7 Service-Dokument Einspeistarife Spanien Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Flora Ecopower22.02.2011
...Energiepflanzen nutzen. Die äthiopische Regierung setzt verstärkt auf die Wachstumsbranche Agrosprit. In ihrer „Biofuels development and Utilization Strategy“ vom August 2007 spricht sie sich zwar für einen „nachhaltigen“ Anbau von Energiepflanzen aus. Entsprechende Studien oder ein Monitoring sind jedoch nicht vorhanden.7 Das Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung geht laut Presseberichten davon aus, bis zu 23 Millionen Hektar für den Anbau von Energiepflanzen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard, Sofa08.03.2003
...kalkulieren. Nur im Bereich der Energie-Ökonomie sind sie selten anzutreffen. Sonderfall Biomasse Der Ausnahmefall der Energiepflanzen stellt sich auch in anderer als der bereits genannten Hinsicht. Hier muss zwingend differenziert werden zwischen so genannten landwirtschaftlichen Reststoffen, also forstwirtschaftlichen und organischen Abfällen und solchen Energiepflanzen, die eigens angebaut werden müssen. Die Nutzung der Reststoffe erhöht die Produktivität in der Land- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novozymes - Enzym-Weltmarktführer(?)20.05.2010
20.05.2010 16:34 Novozymes und Ceres gehen Partnerschaft über Biotreibstoffpflanzen ein Unternehmen schreiten in Richtung Kommerzialisierung von kohlenstoffarmen Biotreibstoffen aus Rutenhirse und anderen Energiepflanzen Ceres, Inc., ein Unternehmen, das Energiepflanzen anbaut, und Novozymes,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bei Kali & Salz (716200) sind größere Kursverluste zu erwarten !!!23.05.2008
...vertretbar, immer mehr Anbaufläche für Energiepflanzen zu reservieren? Wilkinson: Energiepflanzen schaffen zugegebenermaßen zusätzliche Probleme. Aber es ist unfair, wenn einige NGO's sagen, die Welt wäre in Ordnung, wenn es nur den Biosprit nicht gäbe. Natürlich kann man die Frage stellen, ob Ackerfläche für etwas anderes zur Verfügung stehen sollte, als für die Produktion von Lebensmitteln. Aber dann dürfen die Energiepflanzen nicht als einzige am Pranger stehen. Immerhin stellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Worldwater30.08.2007
.../ Hydraulik über 10 MW bis zu 50 MW a) erste 15 Jahre / a) erste 25 Jahre 2,1044 8,0000 6,1200 b) Folgejahre / b) danach 1,3444 8,0000 6,1200 BIOMASSE UND BIOGAS Biomasse aus Energiepflanzen (unter oder gleich 2 MW) a) erste 15 Jahre 15,8890 11,5294 16,6300 15,4100 b) Folgejahre 11,7931 0,0000 Biomasse aus Energiepflanzen (über 2 MW) a) erste 15 Jahre 14,6590 10,0964 15,0900 14,2700 b) Folgejahre 12,3470 0,0000 1.317 MW AHSt Madrid Juli 2007 4 / 7 Service-Dokument Einspeistarife Spanien Markt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Erneuerbare Energien

Suche nach weiteren Themen