DAX+0,15 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,51 % Öl (Brent)+0,01 %
Thema: Europa
Macron lässt bei Steuer für Internet-Giganten nicht locker

Trotz Widerständen aus anderen EU-Ländern will der französische Präsident Emmanuel Macron sein Vorhaben einer Besteuerung von Internet-Giganten vorantreiben. Er setze dabei auch auf die Zusammenarbeit mit Deutschland, sagte Macron beim EU-Gipfel …

Diskussion: AMAZON - geht es wieder aufwärts?

Wertpapier: Amazon.com, Facebook Registered (A), Alphabet Registered (C)
(1) 
Russland: Nato stellt Verteidigungsfähigkeit gegenüber Russland infrage

Die Nato sieht sich einer militärischen Auseinandersetzung mit Russland offenbar nicht gewachsen. Zu diesem Schluss kommt ein geheimer Nato-Bericht, wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. In dem …

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Kein Schwung durch Wall-Street-Rekorde und Zahlen

Die neuen Rekorde an der Wall Street haben Europas Börsen am Freitag nicht geholfen. Auch insgesamt durchwachsene Unternehmenszahlen gaben keine Richtung vor, so dass die wichtigsten Indizes nur minimale Gewinne ins Ziel retteten. Zum …

Diskussion: Air Berlin -- Bruchlandung oder Steigflug?

Diskussion: GAMESA (GAM) ++ Nr. 2 weltweit in Windkraftanlagen + Windparks + Solarenergie ++

Wertpapier: Accor, BBVA, Banco Santander, Telefon L.M.Ericsson (B), Siemens Gamesa Renewable Energy, Volvo Registered (B), E-Stoxx 50, STOXX Europe 50 EUR (Price), Air Berlin, Unilever, Swiss Re, easyJet, CAC 40, FTSE 100, IBEX-35 Index
Verbraucherschutz: Sondierungsgespräch beim Thema Migration nicht lange aufgehalten

Beim Sondierungsgespräch zwischen Union, FDP und Grünen ist das Thema Migration am Freitagabend früh abgehakt worden. FDP-Unterhändler Marco Buschmann twitterte ein Foto der Tagesordnung, auf der der vierte …

(1) 
Staatsminister Roth "Merkel lässt Macron hängen"
Staatsminister Roth:

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth (SPD), hat die Europapolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) heftig kritisiert. Es sei "wirklich schlimm, dass die Bundesregierung als Ganzes" nicht auf die …

Europa: EVP-Fraktionschef Weber kritisiert katalanische Regionalregierung

Im Europaparlament wächst die Sorge angesichts der Entwicklung in Katalonien. "Die katalanische Regionalregierung hat ihrer Region bereits jetzt schweren wirtschaftlichen Schaden zugefügt", sagte der Vorsitzende …

Themen: Euro, Europa, Spanien, CSU, EVP

Nachrichten zu "Europa"

20.10.2017
QuantumClean® and ChemTrace® to Exhibit at SEMICON Europa 2017
Validated Ultra-High Purity.  Maximum Productivity.™ QUAKERTOWN, Pennsylvania, Oct. 20, 2017 /PRNewswire/ -- Quantum Global Technologies' companies, QuantumClean and ChemTrace, will exhibit at SEMICON Europa 2017 at Munich's Messe München from November 14 - 17... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EU-Gipfel17.10.2017
Jamaika und das gemeinsame Europa
{{MP_0}} Nachdem Emmanuel Macron seine Reformpläne für Europa vorgestellt hat, gilt es für Kanzlerin Merkel nun zu sondieren, welche Ideen in einer Regierung mit Grünen und FDP mehrheitsfähig sind. (© 360b) “Es liegt an uns Europäern das zukünftige Europa stärker, bedeutsamer und erfolgreicher zusammen mitzugestalten”, sagte unlängst der französische Präsident Emmanuel Macron in seiner Grundsatzrede zur Lage Europas. Er... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa16.10.2017
Kaum Bewegung - Gelassene Reaktion auf politische Entwicklungen
...mit 0,08 Prozent im Plus bei 3607,37 Punkten. Letztlich hatte er sich schon in der Vorwoche kaum von der Stelle bewegt. Marktanalyst David Madden von CMC Markets sprach von einer gelassenen Aufarbeitung der neuesten politischen Ereignisse in Europa. Während das Wahlergebnis in Österreich einen überraschenden Rechtsruck in der Alpenrepublik ergeben hatte, reagierte der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont ausweichend auf die Frage aus Madrid nach einer erklärten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.10.2017
Ford startet Produktion des neuen Ford EcoSport in Rumänien - wachsende Kundennachfrage in Europa (FOTO)
...helfen, auf die europaweit steigende Kundennachfrage im Segment der kompakten SUVs zu reagieren. "Der Ford EcoSport ist ein weiteres Beispiel dafür, mit welchem Engagement wir unsere Stärken ausbauen, insbesondere im SUV-Segment", sagte Steven Armstrong, Ford Group Vice President and President, Europe Middle East and Africa. "Angesichts der wachsenden Nachfrage nach dem Ford EcoSport und kompakten SUVs im Allgemeinen ist jetzt der richtige Zeitpunkt, die Produktion in Europa anzusiedeln, damit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa12.10.2017
Lethargie hält an - Investoren warten auf Zahlen von US-Banken
PARIS/LONDON/MADRID (dpa-AFX) - Die Börsenkurse in Europa haben sich am Donnerstag lethargisch gezeigt. Damit hielt der richtungslose Trend der vergangenen Tage an. "Aufgrund fehlender Impulse herrscht nahezu Stillstand an den Aktienmärkten", schrieb Marktanalyst Milan Cutkovic von AxiTrader. Für neuen Schwung könnten die am frühen Nachmittag erwarteten Quartalszahlen der US-Großbanken JPMorgan und Citigroup sorgen und am Freitag dann... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Festung Europa27.04.2016
SPD-Politiker holt "Festung Europa" aus der Schmuddelecke
...heute "Die Linke" heißt) zu kooperieren. Schröder hat den Begriff "Festung Europa" damit aus der Schmuddelecke der durch "Political Correctness" indizierten Begriffe geholt. Schon vor ihm hatte die damalige österreichische Innenministerien Johanna Mikl-Leitner in einem FAZ-Interview gesagt, "dass wir so rasch wie möglich an einer Festung Europa bauen müssen". Eigentlich ist es ja auch logisch: Wenn es in Europa keine Grenzkontrollen gibt, dann ist es entscheidend, dass die europäische... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Europa15.02.2017
Gabriel wirbt für ein "neues, besseres und stärkeres Europa"
...Sigmar Gabriel (SPD) hat sich für ein "neues, besseres und stärkeres Europa" ausgesprochen. Vor dem Hintergrund der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten sagte Gabriel der F.A.Z. (Donnerstagsausgabe), nur als geeinter Kontinent könne Europa in der Welt von heute und erst recht in der von morgen mitreden. Trump "hat das Bewusstsein dafür wachsen lassen, dass wir unser Schicksal selbst in die Hand nehmen müssen. Europa besser zu machen und zu stärken, liegt in unserem eigenen Interessen",... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa05.05.2017
Gabriel mahnt Einsatz zur "Stärkung des Projektes Europa" an
...hat mehr Einsatz zur "Stärkung des Projektes Europa" angemahnt. Die Vorteile der EU würden oft nur noch in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gesehen, erklärte Gabriel am Freitag. "Davor dürfen wir nicht die Augen verschließen, sondern müssen handeln. Wir brauchen deshalb einen neuen Aufbruch und konkrete Projekte, die neues Vertrauen in Europa und konkreten Mehrwert für die Zukunftsperspektiven junger Menschen überall in Europa schaffen", so der Außenminister. "Das gilt besonders für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa21.06.2017
Macron will mit Deutschland Neuanfang für Europa wagen
...- Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ruft Deutschland auf, mit ihm einen Neuanfang für Europa zu wagen. "Ich wünschte mir, wir würden zum Geist der Kooperation zurückkehren, wie er einst zwischen François Mitterrand und Helmut Kohl herrschte", sagte Macron der "Süddeutschen Zeitung" und anderen europäischen Zeitungen. Sonst drohe der EU der Zerfall. "Die Frage ist: Wird Europa seine Grundwerte verteidigen, die es über Jahrzehnte in aller Welt verbreitet hat - oder weicht es zurück... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa19.09.2017
Voestalpine-Chef sieht in Trumps Handelspolitik Chance für Europa
...Wolfgang Eder sieht in der protektionistischen Industrie- und Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump auch eine Chance für Europa: "Ich bin ein überzeugter Verfechter des freien Handels und tue mich daher sehr schwer, seine Entscheidungen nachzuvollziehen. Seine Art hat aber vielleicht insofern etwas Positives, als sie hoffentlich auch die Politik in Europa dazu bringt, Positionen zu überdenken und nachzuschärfen", sagte der langjährige Präsident des Weltstahlverbandes der "Welt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Festung Europa27.04.2016
SPD-Politiker holt "Festung Europa" aus der Schmuddelecke
...heute "Die Linke" heißt) zu kooperieren. Schröder hat den Begriff "Festung Europa" damit aus der Schmuddelecke der durch "Political Correctness" indizierten Begriffe geholt. Schon vor ihm hatte die damalige österreichische Innenministerien Johanna Mikl-Leitner in einem FAZ-Interview gesagt, "dass wir so rasch wie möglich an einer Festung Europa bauen müssen". Eigentlich ist es ja auch logisch: Wenn es in Europa keine Grenzkontrollen gibt, dann ist es entscheidend, dass die europäische... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Europa15.02.2017
Gabriel wirbt für ein "neues, besseres und stärkeres Europa"
...Sigmar Gabriel (SPD) hat sich für ein "neues, besseres und stärkeres Europa" ausgesprochen. Vor dem Hintergrund der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten sagte Gabriel der F.A.Z. (Donnerstagsausgabe), nur als geeinter Kontinent könne Europa in der Welt von heute und erst recht in der von morgen mitreden. Trump "hat das Bewusstsein dafür wachsen lassen, dass wir unser Schicksal selbst in die Hand nehmen müssen. Europa besser zu machen und zu stärken, liegt in unserem eigenen Interessen",... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa05.05.2017
Gabriel mahnt Einsatz zur "Stärkung des Projektes Europa" an
...hat mehr Einsatz zur "Stärkung des Projektes Europa" angemahnt. Die Vorteile der EU würden oft nur noch in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gesehen, erklärte Gabriel am Freitag. "Davor dürfen wir nicht die Augen verschließen, sondern müssen handeln. Wir brauchen deshalb einen neuen Aufbruch und konkrete Projekte, die neues Vertrauen in Europa und konkreten Mehrwert für die Zukunftsperspektiven junger Menschen überall in Europa schaffen", so der Außenminister. "Das gilt besonders für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa21.06.2017
Macron will mit Deutschland Neuanfang für Europa wagen
...- Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ruft Deutschland auf, mit ihm einen Neuanfang für Europa zu wagen. "Ich wünschte mir, wir würden zum Geist der Kooperation zurückkehren, wie er einst zwischen François Mitterrand und Helmut Kohl herrschte", sagte Macron der "Süddeutschen Zeitung" und anderen europäischen Zeitungen. Sonst drohe der EU der Zerfall. "Die Frage ist: Wird Europa seine Grundwerte verteidigen, die es über Jahrzehnte in aller Welt verbreitet hat - oder weicht es zurück... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europa19.09.2017
Voestalpine-Chef sieht in Trumps Handelspolitik Chance für Europa
...Wolfgang Eder sieht in der protektionistischen Industrie- und Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump auch eine Chance für Europa: "Ich bin ein überzeugter Verfechter des freien Handels und tue mich daher sehr schwer, seine Entscheidungen nachzuvollziehen. Seine Art hat aber vielleicht insofern etwas Positives, als sie hoffentlich auch die Politik in Europa dazu bringt, Positionen zu überdenken und nachzuschärfen", sagte der langjährige Präsident des Weltstahlverbandes der "Welt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Europa"

Biotest .... Turnaround des Jahres 200419.06.2012
...mit Dritten haben wir zurückgefahren, weil wir die Plasmavolumina selbst benötigen. - Wird es nach Bivigam weitere Markteinführungen in den USA geben? Es sollen weitere Produkte folgen. Solche, die in Europa schon zugelassen sind, aber auch neue Entwicklungen. Wenn wir die in Europa hergestellten Produkte, wie Zutectra, das ist eine andere Verabreichungsform gegen Hepatitis B, dort auf den Markt bringen wollen, müssen die Anlagen zuvor von der US-Gesundheitsbehörde FDA inspiziert werden.... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200415.05.2012
...Märkte haben, in die alles gedrückt wird, was in Europa nicht verkauft werden kann (und in den USA nicht verkauft werden darf). Dazu kommt in Europa noch die Preisdämpfung durch die zunehmende Regulierung der Pharmamärkte und die Staatsschuldenkrise. Gleichwohl ist festzuhalten, dass der IVIG-Verbrauch in Europa etwa im Verhältnis zu den USA oder Australien noch weit unterentwickelt ist. Es wird also auch in Europa in Zukunft eine steigende Nachfrage geben. Man sollte, um eine Einschätzung... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
RWE - Informationen, Analysen und Meinungen08.01.2011
...sogar besonders hoch. * Europa weist trotz weit verbreiteter gegenteiliger Vorstellungen den niedrigsten Verschuldungsgrad von allen entwickelten Regionen auf. Die Meinung passt nicht zu den Fakten Viele Anleger meiden nach wie vor Europa als Anlageregion. Sie leiden unter der irrtümlichen Vorstellung, ganz Europa sei ein stagnierender, wachstumsschwacher Teil der Welt. Das überrascht, denn die Ergebnisse der jüngsten Berichtssaison in Europa waren äußerst erfreulich. Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200428.04.2009
...Europa kann nicht wirklich schlecht gelaufen sein. Immerhin ist die EBITDA-Marge von 29,5 auf 30,7 % gestiegen, bei einem Europa-Anteil am Umsatz von 47 %. Da müssen auch die Margen in Europa gut gewesen sein. Ich denke mal, dass das relativ geringe Umsatzwachstum in Europa damit zu tun hat, dass bewusst Umsatzchancen in (Schwellen-) Ländern wie Brasilien (zwei Tender im Umfang von 41 mio €) wahrgenommen würden. Das hielte ich für sehr gut, weil damit ein möglicher Angebotsdruck in Europa... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel26.04.2006
Apr 26 2006 -- NEC Elektronik (Europa) GmbH und SMSC (Nasdaq: SMSC) verkündete heute, daß sie eine Lizenzvereinbarung erreicht haben, der NEC Elektronik (Europa) ermöglichend GmbH, seine Automobilproduktmappe mit Einfahrt und Audiolösungen anzureichern, die an die MediaLB Schnittstelle anschließen. Erstes Silikon für Entwicklung und das Prototyping sind im vierten Viertel von Kalender 2006 vorhanden. NEC Elektronik Europa genehmigt die Technologie MediaLB... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bayern ein eigenständiger Staat? Wie ist die Rechtslage?23.09.2002
...Verbesserung der Kompetenzabgrenzungen, um mehr Transparenz in Europa und vor allem um eine grundlegende Reform der europäischen Institutionen zu bemühen. Bayern und die deutschen Länder sind bereit, ihre Vorstellungen von einem föderalen Europa erneut in die Verhandlungen einzubringen. Hinweise auf Fehlentwicklungen in Europa, wie auch in Deutschland, sind Bayern oft genug als Nörgelei, Separatismus oder gar als Europagegnerschaft ausgelegt worden. Das ist falsch. Die europäische... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Überwachungsstaat27.09.2002
...Europas Nachkriegsordnung zu gestalten war, desto klarer erkannte man in Washington, daß das mit dem intransigenten Despoten in Moskau schwerlich möglich sein würde. Berater des amerikanischen Präsidenten - vor allem Kriegsminister Henry Stimson, seine beiden Unterstaatssekretäre john McCloy und Robert Lovett sowie die Außenpolitiker Averell Harriman und Dean Acheson - sahen kommen, daß es mit Stalin nicht nur permanenten Streit um Europas Zukunft geben, sondern daß er nach ganz Europa... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Mehr als 35.000 Mitarbeiter sind in über 50 Ländern an ca. 1.600 Standorten tätig. Die internationale Marktpräsenz umfasst die Regionen Zentraleuropa-West, Westeuropa, Nordeuropa, Zentraleuropa-Ost sowie die Regionen Nordamerika, Afrika und Asien. Für die nächsten Jahre erwartet das Unternehmen in den Ländern Mittel- und Osteuropas, in denen HeidelbergCement der führende internationale Investor im Baustoffbereich ist, ein hohes Wachstum. Chancen für überdurchschnittliche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die USA und ihre neue Doktrin23.01.2003
...so Töne aufkommen, wir seien das alte Europa. Das führt uns nicht weiter", sagte Merkel am Donnerstag in Berlin und zeichnete eine neue Karte des geeinten Europas unter Ausschluss Portugals: "Im Übrigen glaube ich, dass die Einigkeit Europas, von Polen bis Madrid, viel, viel größer ist, als sich das mancher vorstellt." Europa als politischer Pol Denn die Vorstellung in Europa vom "alten Europa" ist eine andere als in den USA. Es ist das Europa der Aufklärung und des Humanismus, das, gerade... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANTIAMERIKANISCHER RASSISMUS IM GOLDAKTIENFORUM24.01.2003
...der Menschheit und kamen schließlich auf die Probleme, die Europa mit eben dieser Zukunft hat. Minsky machte eine wegwerfende Handbewegung. "Ach, wissen Sie, ich habe kein Gefühl für Europa, ich verstehe diese Leute und ihre Litaneien einfach nicht", sagte er und sprang auf. Er griff nach allem, was er zuvor auf dem Tisch verstreut hatte. "Europa", rief er, "ist Geschichte, erledigt. Das können Sie mir glauben. Lassen Sie uns Europa am besten vergessen!" Der legendäre Autor von The Society... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bayern ein eigenständiger Staat? Wie ist die Rechtslage?23.09.2002
...Verbesserung der Kompetenzabgrenzungen, um mehr Transparenz in Europa und vor allem um eine grundlegende Reform der europäischen Institutionen zu bemühen. Bayern und die deutschen Länder sind bereit, ihre Vorstellungen von einem föderalen Europa erneut in die Verhandlungen einzubringen. Hinweise auf Fehlentwicklungen in Europa, wie auch in Deutschland, sind Bayern oft genug als Nörgelei, Separatismus oder gar als Europagegnerschaft ausgelegt worden. Das ist falsch. Die europäische... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Überwachungsstaat27.09.2002
...Europas Nachkriegsordnung zu gestalten war, desto klarer erkannte man in Washington, daß das mit dem intransigenten Despoten in Moskau schwerlich möglich sein würde. Berater des amerikanischen Präsidenten - vor allem Kriegsminister Henry Stimson, seine beiden Unterstaatssekretäre john McCloy und Robert Lovett sowie die Außenpolitiker Averell Harriman und Dean Acheson - sahen kommen, daß es mit Stalin nicht nur permanenten Streit um Europas Zukunft geben, sondern daß er nach ganz Europa... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...Mehr als 35.000 Mitarbeiter sind in über 50 Ländern an ca. 1.600 Standorten tätig. Die internationale Marktpräsenz umfasst die Regionen Zentraleuropa-West, Westeuropa, Nordeuropa, Zentraleuropa-Ost sowie die Regionen Nordamerika, Afrika und Asien. Für die nächsten Jahre erwartet das Unternehmen in den Ländern Mittel- und Osteuropas, in denen HeidelbergCement der führende internationale Investor im Baustoffbereich ist, ein hohes Wachstum. Chancen für überdurchschnittliche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die USA und ihre neue Doktrin23.01.2003
...so Töne aufkommen, wir seien das alte Europa. Das führt uns nicht weiter", sagte Merkel am Donnerstag in Berlin und zeichnete eine neue Karte des geeinten Europas unter Ausschluss Portugals: "Im Übrigen glaube ich, dass die Einigkeit Europas, von Polen bis Madrid, viel, viel größer ist, als sich das mancher vorstellt." Europa als politischer Pol Denn die Vorstellung in Europa vom "alten Europa" ist eine andere als in den USA. Es ist das Europa der Aufklärung und des Humanismus, das, gerade... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANTIAMERIKANISCHER RASSISMUS IM GOLDAKTIENFORUM24.01.2003
...der Menschheit und kamen schließlich auf die Probleme, die Europa mit eben dieser Zukunft hat. Minsky machte eine wegwerfende Handbewegung. "Ach, wissen Sie, ich habe kein Gefühl für Europa, ich verstehe diese Leute und ihre Litaneien einfach nicht", sagte er und sprang auf. Er griff nach allem, was er zuvor auf dem Tisch verstreut hatte. "Europa", rief er, "ist Geschichte, erledigt. Das können Sie mir glauben. Lassen Sie uns Europa am besten vergessen!" Der legendäre Autor von The Society... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Europa

Suche nach weiteren Themen