DAX+0,17 % EUR/USD+0,80 % Gold+0,71 % Öl (Brent)+0,49 %
Thema: Exportindustrie

Nachrichten zu "Exportindustrie"

22.10.2018
KfW IPEX-Bank und Commerzbank finanzieren drittes Expeditionsschiff für Hapag-Lloyd Cruises
Frankfurt am Main (ots) - - "HANSEATIC spirit" wird auf der norwegischen VARD Werft gebaut - Unterstützung der europäischen Exportindustrie im globalen Wettbewerb - Moderne Technik für nachhaltigen Ansatz in der Expeditionskreuzfahrt Die KfW IPEX-Bank stellt gemeinsam mit der Commerzbank die Finanzierung des dritten Expeditionsschiffes für Hapag-Lloyd Cruises zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe18.10.2018
Fester US-Dollar drückt Kupfer und Nickel
...kaum spürbare Auswirkungen auf die Nachfrage durch den Handelsstreit gibt. Allerdings beobachte man das externe Umfeld genau. Die Nachrichtenagentur Reuters teilte gestern unter Berufung auf eine Umfrage mit, dass auch in der chinesischen Exportindustrie Optimismus hinsichtlich der Fähigkeit herrscht, den Handelsstreit durchstehen zu können. Ein Analyst der ING Bank sagte laut Reuters, dass unter anderem Kupfer sehr günstig sei. Der festere Dollar und die Handelszölle trügen aber dazu bei,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktbericht September 201825.09.2018
Divergenz zwischen USA und dem Rest der Welt
...misst) seit Februar 2018. Das ist vordergründig für die meisten entwickelten Volkswirtschaften ein Vorteil, da diese über ausreichende inländische Ersparnisse verfügen und eine schwache Währung die Wettbewerbsfähigkeit der Exportindustrie verbessert. Für viele Volkswirtschaften der Schwellenländer, die auf den Zufluss ausländischen Kapitals angewiesen sind, bereitet eine schwache heimische Währung oft aber große Schwierigkeiten bei der Rückzahlung von Fremdwährungskrediten (meist... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 218.09.2018
Noch mehr Zölle: Handelsstreit zwischen USA und China eskaliert
...Ökonomen und viele Unternehmen befürchten, dass ein Handelskrieg der beiden größten Volkswirtschaften Auswirkungen auf die gesamte Weltwirtschaft haben könnte. Stark davon betroffen wäre wohl auch die deutsche Wirtschaft, deren Exportindustrie sowohl mit den USA als auch China eng verwoben ist. Europäische Firmen schlugen am Dienstag Alarm: "Die Auswirkungen des Handelskriegs auf europäische Firmen in China sind erheblich und überwiegend negativ", sagte Mats Harborn, Präsident der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.09.2018
Dax – den volatilen Herbst nutzen
...und Fracking-Öl nach Europa, damit sich der europäische Handelsbilanzüberschuss zu den USA verringert? Um die britische Küche ist es nach EU-Exodus der Briten nicht unbedingt schade. Und die typischerweise sehr flexible deutsche Exportindustrie wird den Ausfall Großbritanniens zunehmend ersetzen können. Aus Stabilitätssicht ist der Abgang Großbritanniens sicherlich schmerzhaft. Aber wie weh tut es eigentlich noch, wenn die Stabilitätsunion doch ohnehin regelmäßig vermöbelt wird?... [mehr]
(
0
Bewertungen)
LYNX12.05.2016
Daimler Aktie bleibt weiterhin stark unter Druck
Mit dem leicht gestiegenen Euro in den letzten Monaten und der Aufwertung zum US-Dollar, hat insbesondere die Exportindustrie in Deutschland zu kämpfen. Insbesondere die Automobilindustrie ist stark von der Kursbewegung der Gemeinschaftswährung abhängig. In den letzten Monaten über gab es zwar in der Aktie von Daiml... Die vollständige Anaylse finden Sie unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP26.01.2017
Keine Lust mehr auf Luxus - Schweizer Uhrenexporte brechen ein
BIEL (dpa-AFX) - Mangelnde Lust auf Luxus hat die Schweizer Uhrenindustrie schwer mitgenommen. Die drittgrößte Exportindustrie des Landes musste 2016 einen Einbruch um 9,8 Prozent auf 18,3 Milliarden Franken (17 Mrd Euro) hinnehmen, wie der Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie (FH) am Donnerstag in Biel mitteilte. "Aber die Talsohle dürfte überwunden sein", schrieb der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.01.2017
Kleine Presseschau vom 30. Januar 2017
...US-Wirtschaft: Außenhandel bremst sichtbar, aber Investitionen retten das Quartalsergebnis Blick Log: Politik per „executive orders“: rechtliche Bedeutung von Trumps Regieren per Dekret Never mind the Markets: Die Spaltung der Exportindustrie Herdentrieb: Hurra, die Inflation ist zurück! LGT-Finanzblog: Warum ignorieren die Finanzmärkte den protektionistischen Lärm? Grossmutters Sparstrumpf: Wer hat Angst vor dem nächsten Crash? Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.02.2017
Zuversicht der Exportwirtschaft wächst
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die deutsche Exportindustrie ist so optimistisch wie seit drei Jahren nicht mehr. Einer Umfrage des Ifo-Instituts unter 2700 Unternehmen zufolge legte der Index für die Exporterwartungen in den nächsten drei Monaten im Februar um 2,5 auf 14,6 Punkte zu. Die Zahlen "lassen auf ein deutliches Plus bei den Ausfuhren im ersten Quartal schließen. Es gibt weiterhin keinen 'Trump-Effekt'", sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest am Freitag in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.10.2018
KfW IPEX-Bank und Commerzbank finanzieren drittes Expeditionsschiff für Hapag-Lloyd Cruises
Frankfurt am Main (ots) - - "HANSEATIC spirit" wird auf der norwegischen VARD Werft gebaut - Unterstützung der europäischen Exportindustrie im globalen Wettbewerb - Moderne Technik für nachhaltigen Ansatz in der Expeditionskreuzfahrt Die KfW IPEX-Bank stellt gemeinsam mit der Commerzbank die Finanzierung des dritten Expeditionsschiffes für Hapag-Lloyd Cruises zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
LYNX12.05.2016
Daimler Aktie bleibt weiterhin stark unter Druck
Mit dem leicht gestiegenen Euro in den letzten Monaten und der Aufwertung zum US-Dollar, hat insbesondere die Exportindustrie in Deutschland zu kämpfen. Insbesondere die Automobilindustrie ist stark von der Kursbewegung der Gemeinschaftswährung abhängig. In den letzten Monaten über gab es zwar in der Aktie von Daiml... Die vollständige Anaylse finden Sie unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP26.01.2017
Keine Lust mehr auf Luxus - Schweizer Uhrenexporte brechen ein
BIEL (dpa-AFX) - Mangelnde Lust auf Luxus hat die Schweizer Uhrenindustrie schwer mitgenommen. Die drittgrößte Exportindustrie des Landes musste 2016 einen Einbruch um 9,8 Prozent auf 18,3 Milliarden Franken (17 Mrd Euro) hinnehmen, wie der Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie (FH) am Donnerstag in Biel mitteilte. "Aber die Talsohle dürfte überwunden sein", schrieb der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.01.2017
Kleine Presseschau vom 30. Januar 2017
...US-Wirtschaft: Außenhandel bremst sichtbar, aber Investitionen retten das Quartalsergebnis Blick Log: Politik per „executive orders“: rechtliche Bedeutung von Trumps Regieren per Dekret Never mind the Markets: Die Spaltung der Exportindustrie Herdentrieb: Hurra, die Inflation ist zurück! LGT-Finanzblog: Warum ignorieren die Finanzmärkte den protektionistischen Lärm? Grossmutters Sparstrumpf: Wer hat Angst vor dem nächsten Crash? Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.02.2017
Zuversicht der Exportwirtschaft wächst
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die deutsche Exportindustrie ist so optimistisch wie seit drei Jahren nicht mehr. Einer Umfrage des Ifo-Instituts unter 2700 Unternehmen zufolge legte der Index für die Exporterwartungen in den nächsten drei Monaten im Februar um 2,5 auf 14,6 Punkte zu. Die Zahlen "lassen auf ein deutliches Plus bei den Ausfuhren im ersten Quartal schließen. Es gibt weiterhin keinen 'Trump-Effekt'", sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest am Freitag in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.10.2018
KfW IPEX-Bank und Commerzbank finanzieren drittes Expeditionsschiff für Hapag-Lloyd Cruises
Frankfurt am Main (ots) - - "HANSEATIC spirit" wird auf der norwegischen VARD Werft gebaut - Unterstützung der europäischen Exportindustrie im globalen Wettbewerb - Moderne Technik für nachhaltigen Ansatz in der Expeditionskreuzfahrt Die KfW IPEX-Bank stellt gemeinsam mit der Commerzbank die Finanzierung des dritten Expeditionsschiffes für Hapag-Lloyd Cruises zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Exportindustrie"

Greatcell Solar (GSL) --- Fakten und Daten27.08.2018
...Tonnen Wasserstoff pro Jahr von der Industrie verbraucht werden, ein Faktor, der mehr als das Hundertfache des oben zitierten südkoreanischen Beispiels beträgt. Die Chance für Green Hydrogen könnte für South Australia eine sehr wichtige Exportindustrie sein. " https: //virtualpowerplant.sa.gov.au..8761688/green-h2-studie- report-8-sept-2017.pdf "Der COAG-Energierat stimmte zu, dass Dr. Finkel in enger Abstimmung mit den Beamten einen Vorschlag für die Entwicklung einer nationalen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff International25.06.2018
...gegenüber Staaten außerhalb der Eurozone, z.B. den USA. Der Euro war eine der dümmsten Ideen der letzten 50 Jahre, erdacht von den Franzosen und der deutschen Exportindustrie. Die Franzosen dachten, die DM macht die Deutschen zu stark, deshalb muss sie weg. Wer anderen eine grube gräbt, der .... Die deutsche Exportindustrie dachte, wenn wir den Euro haben, dann können die anderen in Europa nicht mehr abwerten und wir stecken sie alle in den Sack, wo sich sich nun drängeln. Und die naive... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das wirtschaftspolitische Aussitzen auf dem Ruhekissen des deutschen Exports ist vorbei14.06.2018
...damit diese ihr wichtiges Fachpersonal halten konnten. Dies führte dann 2010 wieder zum sehr erfolgreichen Durchstarten der deutschen Exportindustrie. Die anderen europäischen Wettbewerber waren noch am Boden zerstört (weil ohne Subvention der Schlüsselindustrien). Nach diesem Motto entwickelte sich also bis heute die leistungsstarke Exportindustrie. Der Fehler ist, das D im Unterschied zu anderen €-Ländern noch immer zu stark die Industrie von Sozialstaatsaufgaben und deren Finanzierung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ankerzentren und bayerisches Psychiatriegesetz13.06.2018
...war die Masseneinwanderung mit Sicherheit nicht. Vielleicht hat man gehofft, das wirtschaftliche Ungleichgewicht in der EU diurch Schwächung Deutschlands über Migration herbeizuführen. C. Lagarde hat öfter über eine Schwächung unserer Exportindustrie spekuliert, und halte es nicht für ausgeschlossen, dass auch die hiohen Strafen in den USA gegen unsere Automobilisten Teil dieses Plans sein könnten. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?11.06.2018
...weil sie sich angeblich Trump widerdetzt, objektiv fällt sie aber bei Trumps primären Wunsch nach den unnötigen Ausgaben für Aufrüstung um, und beugt sich einmal mehr.. Das BIP kann auch kein Maßstab sein, denn die Wertschöpfung der Exportindustrie findet bis zu 80% im Ausland statt. Die Festlegung einer prozentualen Quote war und ist hirnrissig, weil sie automatisch zu einem immer höheren Grad der Militarisierung führt und unnötig Geld aus dem Budget verbrennt, dass wir auf anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff International25.06.2018
...gegenüber Staaten außerhalb der Eurozone, z.B. den USA. Der Euro war eine der dümmsten Ideen der letzten 50 Jahre, erdacht von den Franzosen und der deutschen Exportindustrie. Die Franzosen dachten, die DM macht die Deutschen zu stark, deshalb muss sie weg. Wer anderen eine grube gräbt, der .... Die deutsche Exportindustrie dachte, wenn wir den Euro haben, dann können die anderen in Europa nicht mehr abwerten und wir stecken sie alle in den Sack, wo sich sich nun drängeln. Und die naive... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allgemeines zu Indonesien09.07.2000
...Bislang hätten die Instabilitäten, die immer noch im Bankensektor herrschen würden, verhindert, dass die indonesische Exportindustrie die Chance des Währungsdumpings nutzen könne, ähnlich wie es in den übrigen Tigerländern bis Ende 1998 auch der Fall gewesen wäre, wo der angeschlagene Bankensektor lange Zeit keine Investitionskredite an die Exportindustrie hätte geben können. Doch wenn sich die Lage beruhige, könnte man für Indonesien eine ähnliche Erholung erwarten wie in Korea z.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Dividendenstratege stellt sein Depot vor!(Eher defensiv)25.08.2003
...ohne Friktion herauskommen will, hat mir auch noch keiner erklärt. Positiv also wenn der Euro Richtung 1,05 Dollar zurückgehen sollte Dtlds. Problem ist gewiss nicht die Exportindustrie, dass zeigt doch schon allein ein Blick in die DM-Historie, aber auch ein Blick auf die aktuellen Daten. Die Probleme der Exportindustrie sind überwiegend hausgemacht (zu teure [Fehl-]Investitionen) und die Leute, die das verbockt und protegiert haben, jammern heute am lautesten über den `schwachen` USD ...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?16.05.2014
...daß jede Regierung ein Interesse daran haben muß, daß ihre eigene Exportindustrie nicht durch zu strenge Auflagen, Entgelte, Gebühren und ähnliches kaputtgemacht darf. Und nickelich beurteilt was "strenge Auflagen, Entgelte, Gebühren und ähnliches" sind - nach nickelich sind strenge Auflagen (z.B. Arbeitsschtz), Energiekosten, hohe Löhne usw. exportschädlich. Bloß komisch, daß in der Exportindustrie relativ hohe Löhne gezahlt werden (um gute Arbeitskräfte zu bekommen). Genau wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX TRADING - Tagesthread 17.11.04 Elliot-Wellen u.a.17.11.2004
News - 17.11.04 12:07 APA ots news: Markantes Wachstum der Exportindustrie - Energie verteuert... APA ots news: Markantes Wachstum der Exportindustrie - Energie verteuert sich stark Wien (APA-ots) - Die heimische Exportindustrie wächst kräftig. Die Unternehmen sind für die nächsten Monate unverändert optimistisch, einiges deutet auf eine Belebung der Investitionstätigkeit hin. Allerdings belasten die Stärke des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff International25.06.2018
...gegenüber Staaten außerhalb der Eurozone, z.B. den USA. Der Euro war eine der dümmsten Ideen der letzten 50 Jahre, erdacht von den Franzosen und der deutschen Exportindustrie. Die Franzosen dachten, die DM macht die Deutschen zu stark, deshalb muss sie weg. Wer anderen eine grube gräbt, der .... Die deutsche Exportindustrie dachte, wenn wir den Euro haben, dann können die anderen in Europa nicht mehr abwerten und wir stecken sie alle in den Sack, wo sich sich nun drängeln. Und die naive... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allgemeines zu Indonesien09.07.2000
...Bislang hätten die Instabilitäten, die immer noch im Bankensektor herrschen würden, verhindert, dass die indonesische Exportindustrie die Chance des Währungsdumpings nutzen könne, ähnlich wie es in den übrigen Tigerländern bis Ende 1998 auch der Fall gewesen wäre, wo der angeschlagene Bankensektor lange Zeit keine Investitionskredite an die Exportindustrie hätte geben können. Doch wenn sich die Lage beruhige, könnte man für Indonesien eine ähnliche Erholung erwarten wie in Korea z.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Dividendenstratege stellt sein Depot vor!(Eher defensiv)25.08.2003
...ohne Friktion herauskommen will, hat mir auch noch keiner erklärt. Positiv also wenn der Euro Richtung 1,05 Dollar zurückgehen sollte Dtlds. Problem ist gewiss nicht die Exportindustrie, dass zeigt doch schon allein ein Blick in die DM-Historie, aber auch ein Blick auf die aktuellen Daten. Die Probleme der Exportindustrie sind überwiegend hausgemacht (zu teure [Fehl-]Investitionen) und die Leute, die das verbockt und protegiert haben, jammern heute am lautesten über den `schwachen` USD ...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?16.05.2014
...daß jede Regierung ein Interesse daran haben muß, daß ihre eigene Exportindustrie nicht durch zu strenge Auflagen, Entgelte, Gebühren und ähnliches kaputtgemacht darf. Und nickelich beurteilt was "strenge Auflagen, Entgelte, Gebühren und ähnliches" sind - nach nickelich sind strenge Auflagen (z.B. Arbeitsschtz), Energiekosten, hohe Löhne usw. exportschädlich. Bloß komisch, daß in der Exportindustrie relativ hohe Löhne gezahlt werden (um gute Arbeitskräfte zu bekommen). Genau wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX TRADING - Tagesthread 17.11.04 Elliot-Wellen u.a.17.11.2004
News - 17.11.04 12:07 APA ots news: Markantes Wachstum der Exportindustrie - Energie verteuert... APA ots news: Markantes Wachstum der Exportindustrie - Energie verteuert sich stark Wien (APA-ots) - Die heimische Exportindustrie wächst kräftig. Die Unternehmen sind für die nächsten Monate unverändert optimistisch, einiges deutet auf eine Belebung der Investitionstätigkeit hin. Allerdings belasten die Stärke des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Exportindustrie

Suche nach weiteren Themen