DAX-0,04 % EUR/USD-0,74 % Gold+0,55 % Öl (Brent)+2,49 %
Thema: Facebook
(1) 
Andrea Nahles: Nahles fordert

Nach der Wahlniederlage für die SPD hat Noch-Arbeitsministerin Andrea Nahles einen "Neuanfang" in ihrer Partei gefordert. "Wir brauchen einen programmatischen und organisatorischen Neuanfang", schrieb Nahles am …

Snap stellt sein Hardware-Team neu auf

Bloomberg berichtet, dass Snap (WKN:A2DLMS), die Mutterfirma hinter Snapchat, das Management der Hardware-Division mächtig durcheinanderwirbelt. Das ist sogar schon Anfang September passiert, als man rund ein Dutzend Leute aus der Führungsetage …

Wertpapier: Facebook Registered (A), Snap Inc

Nachrichten zu "Facebook"

22.09.2017
Facebook-Chef Zuckerberg lenkt in Streit mit Investoren ein
...Laufe ihres Lebens fast ihre gesamte Facebook-Beteiligung für wohltätige Zwecke zu spenden. Anleger hatten gegen die Abspaltung einer stimmrechtslosen Aktienkategorie geklagt. Laut Zuckerberg ist das für seinen Machterhalt nun ohnehin nicht mehr nötig. Dank der guten Kursentwicklung sei er inzwischen so reich, dass er sein philanthropisches Engagement finanzieren und zugleich in den nächsten zwanzig Jahren die Kontrolle bei Facebook behalten könne. Am Versprechen, im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 222.09.2017
Facebook legt mutmaßlich russische Werbung dem US-Kongress vor
...kleinen Stadt im Bundesstaat Idaho im August vergangenen Jahres. Facebook betonte am Donnerstag, dem Unternehmen sei die Verbindung zu Russland bei der Buchung der Anzeigen nicht bewusst gewesen. Sie wurden von Accounts mit Verbindung zu einer "Internet Research Agency" platziert, die als von Russland aus gesteuert gilt. Facebook schließt nicht aus, dass noch weitere verdächtige Anzeigen gefunden werden. Der Facebook-Gründer und -Chef Mark Zuckerberg sagte, bei politischer Werbung auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kreml-Sprecher22.09.2017
Wir wissen nicht, wie man Facebook-Anzeigen bucht
...Kreml hat eine Verbindung zu Facebook -Anzeigen zurückgewiesen, mit denen nach Überzeugung des Online-Netzwerks von Russland aus versucht wurde, die US-Präsidentenwahl zu beeinflussen. "Wir wissen nicht, wer Facebook-Anzeigen bucht und wie man das macht, und haben das nie getan, und die russische Seite war nie daran beteiligt", wurde ein Sprecher des russischen Präsidenten Wladimir Putin am Freitag von der Nachrichtenagentur Interfax zitiert. Facebook hatte zuvor angekündigt, dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP22.09.2017
Facebook legt mutmaßlich russische Werbung dem US-Kongress vor
...kleinen Stadt im Bundesstaat Idaho im August vergangenen Jahres. Facebook betonte am Donnerstag, dem Unternehmen sei die Verbindung zu Russland bei der Buchung der Anzeigen nicht bewusst gewesen. Sie wurden von Accounts mit Verbindung zu einer "Internet Research Agency" platziert, die als von Russland aus gesteuert gilt. Facebook schließt nicht aus, dass noch weitere verdächtige Anzeigen gefunden werden. Der Facebook-Gründer und -Chef Mark Zuckerberg sagte, bei politischer Werbung auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.09.2017
Facebook legt mutmaßlich russische Werbung dem US-Kongress vor
MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik der USA eingemischt haben, dem US-Kongress offenlegen. Einer allgemeinen Veröffentlichung stünden aber gesetzliche Einschränkungen für die Offenlegung von Profil-Informationen im Wege, betonte das weltgrößte Online-Netzwerk in einem Blogeintrag am Donnerstag. Facebook hatte vor zwei Wochen mitgeteilt, dass im Zuge von Untersuchungen zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook-Aktie28.04.2016
Facebook macht super Geschäft, Analysten jubeln - Aktie legt zu
...hoch. Facebook 5-Tages-Chart {{MP_0}} Täglich schauen jetzt im Schnitt 1,09 Milliarden Nutzer bei Facebook vorbei, davon 989 Millionen auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets. Zum Ende des Quartals seien es auch bei Mobil-Geräten mehr als eine Milliarde Nutzer pro Tag gewesen, sagte Gründer und Chef Mark Zuckerberg in einer Telefonkonferenz mit Analysten. Aktive Nutzer hielten sich im Schnitt mehr als 50 Minuten pro Tag bei Facebook, der Foto-Plattform Instagram und Facebooks... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook03.08.2016
Facebook und die Frage nach den Grenzen des Machbaren
Die überschwänglichen Reaktionen auf die neuesten Facebook-Quartalszahlen führten dazu, dass die Facebook-Aktie ein neues Rekordhoch erklimmen konnte. Damit setzte das an der US-Technologiebörse Nasdaq gelistete Papier seine langfristige Kursrallye fort. Lediglich kurz nach dem im Mai 2012 erfolgten Börsengang schienen Investoren ihre Zweifel an dem Geschäftsmodell zu haben. Seitdem kannte der Facebook-Aktienkurs fast nur den Weg nach oben.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook03.02.2016
Facebook: Eine rosige Zukunft?
...Anstieg von 14 Prozent im Vorjahresvergleich. Dabei hat Facebook die Möglichkeiten noch gar nicht ausgeschöpft, die das Schalten von Werbung mit sich bringt. Besonders erfreulich ist der Umstand, dass in Zeiten des mobilen Internets und der Verbreitung von Smartphones die Zahl der Facebook-Nutzer über internetfähige Handys oder Tablets überproportional gesteigert werden konnte. Angesichts solcher Wachstumszahlen scheint sich Facebook weiterhin auf viel Geld vonseiten der Werbeindustrie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook - Bonus15.03.2016
Jeder Mitarbeiter bekommt eine Million Euro! Facebook macht's möglich, nur nicht überall
...jeden Mitarbeiter raushaut. Unvorstellbar? Nein! Bei Facebook in Großbritannien steht genau das gerade auf der Tagesordnung. Wie der „Mirror“ berichtet, haut Facebook im Vereinigten Königreich mal eben 280 Millionen Pfund an Boni an die Mitarbeiter raus. Das macht durchschnittlich 775.000 Pfund (989.284 Euro) für Jeden! Das hübsche Sümmchen gibt es aber nicht auf einmal, sondern gestaffelt über drei Jahre. Der Hintergrund: Facebook kann diese „Mitarbeitergeschenke“ als... [mehr]
(
17
Bewertungen)
Facebook04.11.2016
Facebook: Eingetrübte Zukunftsaussichten?
...hatte Facebook-CFO David Wehner davon gesprochen, dass das Umsatzwachstum des Konzerns merklich zurückgehen könnte. Ein Grund seien die nicht unbegrenzt vorhandenen Möglichkeiten, Werbung auf dem Sozialen Netzwerk zu schalten, ohne dabei das Erlebnis für die Facebook-Nutzer zu mindern. Außerdem stellte er für das Geschäftsjahr 2017 deutliche Ausgabensteigerungen in Aussicht, die die Gewinne belasten könnten. Aufgrund der Grenzen, die Facebook beim Schalten von Werbeanzeigen erreicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook-Aktie28.04.2016
Facebook macht super Geschäft, Analysten jubeln - Aktie legt zu
...hoch. Facebook 5-Tages-Chart {{MP_0}} Täglich schauen jetzt im Schnitt 1,09 Milliarden Nutzer bei Facebook vorbei, davon 989 Millionen auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets. Zum Ende des Quartals seien es auch bei Mobil-Geräten mehr als eine Milliarde Nutzer pro Tag gewesen, sagte Gründer und Chef Mark Zuckerberg in einer Telefonkonferenz mit Analysten. Aktive Nutzer hielten sich im Schnitt mehr als 50 Minuten pro Tag bei Facebook, der Foto-Plattform Instagram und Facebooks... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook03.08.2016
Facebook und die Frage nach den Grenzen des Machbaren
Die überschwänglichen Reaktionen auf die neuesten Facebook-Quartalszahlen führten dazu, dass die Facebook-Aktie ein neues Rekordhoch erklimmen konnte. Damit setzte das an der US-Technologiebörse Nasdaq gelistete Papier seine langfristige Kursrallye fort. Lediglich kurz nach dem im Mai 2012 erfolgten Börsengang schienen Investoren ihre Zweifel an dem Geschäftsmodell zu haben. Seitdem kannte der Facebook-Aktienkurs fast nur den Weg nach oben.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook03.02.2016
Facebook: Eine rosige Zukunft?
...Anstieg von 14 Prozent im Vorjahresvergleich. Dabei hat Facebook die Möglichkeiten noch gar nicht ausgeschöpft, die das Schalten von Werbung mit sich bringt. Besonders erfreulich ist der Umstand, dass in Zeiten des mobilen Internets und der Verbreitung von Smartphones die Zahl der Facebook-Nutzer über internetfähige Handys oder Tablets überproportional gesteigert werden konnte. Angesichts solcher Wachstumszahlen scheint sich Facebook weiterhin auf viel Geld vonseiten der Werbeindustrie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook - Bonus15.03.2016
Jeder Mitarbeiter bekommt eine Million Euro! Facebook macht's möglich, nur nicht überall
...jeden Mitarbeiter raushaut. Unvorstellbar? Nein! Bei Facebook in Großbritannien steht genau das gerade auf der Tagesordnung. Wie der „Mirror“ berichtet, haut Facebook im Vereinigten Königreich mal eben 280 Millionen Pfund an Boni an die Mitarbeiter raus. Das macht durchschnittlich 775.000 Pfund (989.284 Euro) für Jeden! Das hübsche Sümmchen gibt es aber nicht auf einmal, sondern gestaffelt über drei Jahre. Der Hintergrund: Facebook kann diese „Mitarbeitergeschenke“ als... [mehr]
(
17
Bewertungen)
Facebook04.11.2016
Facebook: Eingetrübte Zukunftsaussichten?
...hatte Facebook-CFO David Wehner davon gesprochen, dass das Umsatzwachstum des Konzerns merklich zurückgehen könnte. Ein Grund seien die nicht unbegrenzt vorhandenen Möglichkeiten, Werbung auf dem Sozialen Netzwerk zu schalten, ohne dabei das Erlebnis für die Facebook-Nutzer zu mindern. Außerdem stellte er für das Geschäftsjahr 2017 deutliche Ausgabensteigerungen in Aussicht, die die Gewinne belasten könnten. Aufgrund der Grenzen, die Facebook beim Schalten von Werbeanzeigen erreicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Facebook"

Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?21.06.2017
Zitat von AlbagubrathAnstatt wegen des Klimawandels ideologisch zu jammern sollte man sich mit Lösungen beaschäftigen, die sind nämlich schon da. Aber den Grünen und Linken geht es ja gar nicht um die Umwelt wie wir wissen, es geht nur um bevormunden und die Freihheit der Menschen einzuschränken. Indien besitzt das erste Kohlekraftwerk, das kein Co2 in die Luft pustet Der indischen Firma Carbon Clean Solutions ist es als erster gelungen, die kompletten Co2-Abgase eines Kohlekraftwerks... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?21.06.2017
Anstatt wegen des Klimawandels ideologisch zu jammern sollte man sich mit Lösungen beaschäftigen, die sind nämlich schon da. Aber den Grünen und Linken geht es ja gar nicht um die Umwelt wie wir wissen, es geht nur um bevormunden und die Freihheit der Menschen einzuschränken. Indien besitzt das erste Kohlekraftwerk, das kein Co2 in die Luft pustet Der indischen Firma Carbon Clean Solutions ist es als erster gelungen, die kompletten Co2-Abgase eines Kohlekraftwerks aufzufangen und in Glas,... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Nvidia!Ein Klares Langfristinvestment!11.06.2017
...jahr laufzeit) damit ich nicht lange suchen muss wenn eine abwaertsbewegung beginnt. wenn etf's auf s&p500 und nasdaq100 erstmal richtig abverkauft werden, kann sich durch einen herdentrieb erhebliche abwaertsdynamik bei amazon, alphabet, apple, facebook, microsoft, netflix, nvidia ... entwickeln. am anfang werde ich nur eine kleine position eines einzigen os kaufen (aber welchen basiswert?). falls das dann laeuft, werde ich auf die meisten o.g. basiswerte verbreitern. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots16.05.2017
...100 oder gar 1000. Ich sehe in den Diskussionen eher das Phänomen German Angst. So Bewertungen wie beim Börsengang von Google oder Facebook wurden hierzulande extrem kritisch gesehen, es waren aber Vervielfacher, die Facebook Aktie hatte sich sogar verfünffacht. Von der Tesla Aktie brauchen wir auch nicht zu reden. Für jedes Google, Amazon, oder Facebook sind auch X Firmen den Bach runter gegangen - die wären dann quasi das Beispiel für genau das Gegenteil, zumal Tesla ja auch keinen Gewinn... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
BASF - jetzt einsteigen?02.02.2017
Facebook KGV 2016 rd 30 KGV 2017 rd 25 Keine Dividende KBV rd 10 ----------------------------- BASF KGV rd 17 KBV rd 2,6 ------------------------------- BASF hat zwar ein kleineres KGV als Facebook, ein kleineres KBV als Facebook, dafür wächst bei Facebook der Gewinn deutlich schneller. Ansonsten ist BASF eigentlich vom KGV und der Dividendenrendite her nicht schlecht bewertet, ich würde sagen fair bewertet. Vergleicht man die Dividendenrendite der BASF mit den Anleihenzinsen, so ist BASF... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novavisions - gehört die Zukunft!12.01.2011
...eine Nische suchen. Doppelte Warnung Facebook sollte den Sieg über den Konkurrenten nicht zu lange feiern. 2 Punkte könnten den Facebook-Besitzern sogar Kopfschmerzen bereiten: 1) Warum hat der „Platzhirsch“ MySpace das Duell gegen den Aufsteiger Facebook so schnell und eindeutig verloren? Ist es möglich, dass schon bald ein neuer, dynamischer Aufsteiger mit einem ähnlichen Geschäftsmodell kommt und Facebook so überrollt, wie es Facebook mit MySpace gemacht hat? 2) Weiterhin stellt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sino hat nen Thread verdient07.12.2012
...Fachmesse »World of Trading 2012« hat die sino AG im November ihren neuen Facebook-Auftritt freigeschaltet (www.sino.de/facebook). Hier sollen Kunden und Partner einen Blick hinter die Kulissen von »High End Brokerage« werfen können und einen Eindruck von der Atmosphäre im Unternehmen erhalten. Informationen zu Produkten und Preisen bleiben weiterhin der Homepage www.sino.de vorbehalten. »Bei unserem Facebook-Auftritt steht für uns die persönliche Seite im Vordergrund, auch der Spaß,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lycos Europe: Kurs- und Kapitalmacher29.04.2008
...zu profitieren. 2005 wurde ein eigenes soziales Netz namens 360 gestartet, das sich aber nicht durchsetzte und inzwischen wieder eingestellt wurde. Auch bot Yahoo 2006 eine Milliarde Dollar für Facebook, was aber zurückgewiesen wurde. Inzwischen hat sich Microsoft mit 1,6 Prozent an Facebook beteiligt - für 240 Millionen Dollar. Und nun will Microsoft Yahoo, um dem mächtigen Online-Konkurrenten Google Paroli bieten zu können. mal sehen, was noch kommt ... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ADVA AG ist viel zu teuer - Rückschlagpotenzial: 60 Prozent !23.02.2012
Adva erwartet starkes Geschäftsjahr 23.02.2012, 11:34 Uhr Besonders die Nachfrage von Telekom-Konkurrenten sowie der zunehmende Technikbedarf von Facebook und Co. sorgen für gute Geschäfte bei Adva. Gegenüber großen Wettbewerbern sieht sich das Unternehmen im Vorteil. MünchenDer Netzwerkausrüster Adva Optical Networking rechnet dank reger... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Google - alltimehigh - next limit is the sky07.07.2011
...Facebook verhindert Export von Freunden 05.07.2011, 13:57 Uhr Facebook geht gegen den Export der eigenen Freunde aus Facebook vor, nachdem die Chrome-Erweiterung Facebook Friend Exporter mit dem Start von Google+ deutlich an Popularität gewann. Berlin. Die Chrome-Erweiterung Facebook Friend Exporter verspricht, die eigenen Kontaktdaten aus Facebook zu exportieren. Autor Mohamed Mansour argumentiert, die Daten würden den jeweiligen Nutzern gehören und daher habe jeder das Recht, die eigene... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novavisions - gehört die Zukunft!12.01.2011
...eine Nische suchen. Doppelte Warnung Facebook sollte den Sieg über den Konkurrenten nicht zu lange feiern. 2 Punkte könnten den Facebook-Besitzern sogar Kopfschmerzen bereiten: 1) Warum hat der „Platzhirsch“ MySpace das Duell gegen den Aufsteiger Facebook so schnell und eindeutig verloren? Ist es möglich, dass schon bald ein neuer, dynamischer Aufsteiger mit einem ähnlichen Geschäftsmodell kommt und Facebook so überrollt, wie es Facebook mit MySpace gemacht hat? 2) Weiterhin stellt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sino hat nen Thread verdient07.12.2012
...Fachmesse »World of Trading 2012« hat die sino AG im November ihren neuen Facebook-Auftritt freigeschaltet (www.sino.de/facebook). Hier sollen Kunden und Partner einen Blick hinter die Kulissen von »High End Brokerage« werfen können und einen Eindruck von der Atmosphäre im Unternehmen erhalten. Informationen zu Produkten und Preisen bleiben weiterhin der Homepage www.sino.de vorbehalten. »Bei unserem Facebook-Auftritt steht für uns die persönliche Seite im Vordergrund, auch der Spaß,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lycos Europe: Kurs- und Kapitalmacher29.04.2008
...zu profitieren. 2005 wurde ein eigenes soziales Netz namens 360 gestartet, das sich aber nicht durchsetzte und inzwischen wieder eingestellt wurde. Auch bot Yahoo 2006 eine Milliarde Dollar für Facebook, was aber zurückgewiesen wurde. Inzwischen hat sich Microsoft mit 1,6 Prozent an Facebook beteiligt - für 240 Millionen Dollar. Und nun will Microsoft Yahoo, um dem mächtigen Online-Konkurrenten Google Paroli bieten zu können. mal sehen, was noch kommt ... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ADVA AG ist viel zu teuer - Rückschlagpotenzial: 60 Prozent !23.02.2012
Adva erwartet starkes Geschäftsjahr 23.02.2012, 11:34 Uhr Besonders die Nachfrage von Telekom-Konkurrenten sowie der zunehmende Technikbedarf von Facebook und Co. sorgen für gute Geschäfte bei Adva. Gegenüber großen Wettbewerbern sieht sich das Unternehmen im Vorteil. MünchenDer Netzwerkausrüster Adva Optical Networking rechnet dank reger... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Google - alltimehigh - next limit is the sky07.07.2011
...Facebook verhindert Export von Freunden 05.07.2011, 13:57 Uhr Facebook geht gegen den Export der eigenen Freunde aus Facebook vor, nachdem die Chrome-Erweiterung Facebook Friend Exporter mit dem Start von Google+ deutlich an Popularität gewann. Berlin. Die Chrome-Erweiterung Facebook Friend Exporter verspricht, die eigenen Kontaktdaten aus Facebook zu exportieren. Autor Mohamed Mansour argumentiert, die Daten würden den jeweiligen Nutzern gehören und daher habe jeder das Recht, die eigene... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Facebook

Suche nach weiteren Themen