DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %
Thema: Freihandelsabkommen

Nachrichten zu "Freihandelsabkommen"

04.03.2019
Indonesien und Australien schließen Freihandelsabkommen
JAKARTA (dpa-AFX) - Mit einem Freihandelsabkommen wollen Indonesien und Australien ihre Wirtschaftsbeziehungen deutlich ausbauen. Das Abkommen wurde am Montag nach fast zehnjährigen Verhandlungen in der indonesischen Hauptstadt Jakarta von den Regierungen beider Länder unterzeichnet. Mit dem Vertrag fallen Zölle nach und nach weitgehend weg. Vor allem die Auto- und Textilindustrie sowie die Landwirtschaft sollen davon profitieren. Sowohl Indonesien - mit etwa... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Medien13.02.2019
London weit hinter Plan bei Freihandelsabkommen für Brexit
LONDON (dpa-AFX) - Die britische Regierung ist Medienberichten zufolge weit hinter dem Plan bei den Verhandlungen zur Übernahme von EU-Freihandelsabkommen für den Fall eines ungeregelten Brexits. Die Boulevardzeitung "The Sun" berichtete unter Berufung auf ein ihr zugespieltes Regierungsdokument, von rund 40 EU-Freihandelsabkommen mit Drittländern, von denen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.02.2019
Offene Märkte - Gibt es sie noch? / Germany Trade & Invest informiert auf neuer Sonderseite über Handelspolitik und aktuelle Handelshürden
Bonn/Berlin (ots) - Auf der Seite "Offene Märkte" (www.gtai.de/offene-maerkte) finden Unternehmen laufend aktuelle Analysen zur Handelspolitik in Exportmärkten sowie über Freihandelsabkommen, Zölle und nichttarifäre Handelshemmnisse. Das ist dringend notwendig, da das Jahr 2019 viele Veränderungen für die deutsche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS13.02.2019
Germany Trade and Invest / Offene Märkte - Gibt es sie noch? / Germany ...
...Sonderseite über Handelspolitik und aktuelle Handelshürden Bonn/Berlin (ots) - Auf der Seite "Offene Märkte" (www.gtai.de/offene-maerkte) finden Unternehmen laufend aktuelle Analysen zur Handelspolitik in Exportmärkten sowie über Freihandelsabkommen, Zölle und nichttarifäre Handelshemmnisse. Das ist dringend notwendig, da das Jahr 2019 viele Veränderungen für die deutsche Exportwirtschaft mit sich bringt. Drohender Protektionismus und zunehmende Marktzugangsbeschränkungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 201.02.2019
Freihandelsabkommen der EU-Staaten mit Japan tritt in Kraft
...Volkswirtschaft der Welt und damit ein sehr interessanter Absatzmarkt für europäische Unternehmen. Gemeinsam sind die EU und Japan für knapp ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung verantwortlich. Konkret sieht das Freihandelsabkommen zum Beispiel vor, dass europäische Nahrungsmittelproduzenten künftig verarbeitetes Schweinefleisch, aber auch bestimmte Käsesorten und Wein zollfrei nach Japan einführen können. Die japanische Seite ist hingegen vor allem an den Zollsenkungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Freihandelsabkommen TTIP08.04.2016
Bei TTIP tickt die Uhr! US-Agrarminister drängt EU beim Freihandelsabkommen auf Abschluss
...tickt, bis zum November 2016 haben die Europäern noch Zeit, dass Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) unter Dach und Fach zu bringen. Dann nämlich endet die zweite Amtszeit von Barack Obama. Die Zeit drängt, doch die Verhandlungen ziehen sich. Auch die vielen TTIP-Gegner machen der Bundesregierung das Leben schwer. US-Landwirtschaftsminister Thomas Vilsack warnt die EU vor Verzögerungen beim geplanten Freihandelsabkommen TTIP mit den USA. „Die Obama-Administration ist ein großer... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Freihandelsabkommen04.02.2017
Merkel begrüßt Interesse an Freihandelsabkommen
...Staaten an einem Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union. Sie sei sehr erfreut, dass "Bewegung in die Mercosur-Länder" gekommen sei, sagte Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. "Uruguay war hier ein Treiber, doch wieder die Kontakte zur Europäischen Union aufzunehmen", erklärte die Bundeskanzlerin. Am Mittwoch (8.2.) ist der Staatspräsident von Uruguay, Tabaré Vázquez, im Bundeskanzleramt zu Gast. Merkel sagte zu dem Freihandelsabkommen weiter, man könne sich unschwer vorstellen,... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Freihandelsabkommen15.02.2017
EU-Parlament stimmt für Freihandelsabkommen Ceta
Straßburg (dts Nachrichtenagentur) - Die Abgeordneten des EU-Parlaments haben dem Freihandelsabkommen Ceta zwischen der Europäischen Union und Kanada am Mittwoch in Straßburg mit einer Mehrheit von 408 zu 254 Stimmen zugestimmt. Damit kann Ceta bereits ab April vorläufig angewendet werden. Allerdings muss das Freihandelsabkommen noch von den nationalen und regionalen Parlamenten gebilligt werden, um endgültig... [mehr]
(
1
Bewertung)
Freihandelsabkommen EU-USA29.01.2015
TTIP-Beirat im BMWI kritisiert Freihandelsabkommen als "Eingriff in staatliche Souveränität"
...Kritik am geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP). „Freihandel muss den Menschen dienen und nicht umgekehrt“, zitiert die Tageszeitung „Die Welt“ aus dem Papier, das unter anderem DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell und Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), unterzeichnet haben. Staatliche Souveränität und demokratische Rechte auf dem Spiel Den Kritikern des geplanten Freihandelsabkommens TTIP stoßen insbesondere fünf... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Freihandelsabkommen05.03.2015
TTIP-Debatten in Gemeinderäten rechtswidrig - keine Angelegenheit der örtlichen Gemeinschaft
...Ansage: Städte- und Gemeinderäte dürfen sich nicht mit dem geplanten europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP beschäftigen. Tun sie es dennoch, verhalten sie sich „rechtswidrig“. Zu diesem Ergebnis kommt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in einem Gutachten, berichtet die Wochenzeitung „Die Zeit“. Die Begründung: Freihandelsabkommen sind „keine Angelegenheit der örtlichen Gemeinschaft“. Deswegen dürften Gemeinden „weder... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Freihandelsabkommen TTIP08.04.2016
Bei TTIP tickt die Uhr! US-Agrarminister drängt EU beim Freihandelsabkommen auf Abschluss
...tickt, bis zum November 2016 haben die Europäern noch Zeit, dass Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) unter Dach und Fach zu bringen. Dann nämlich endet die zweite Amtszeit von Barack Obama. Die Zeit drängt, doch die Verhandlungen ziehen sich. Auch die vielen TTIP-Gegner machen der Bundesregierung das Leben schwer. US-Landwirtschaftsminister Thomas Vilsack warnt die EU vor Verzögerungen beim geplanten Freihandelsabkommen TTIP mit den USA. „Die Obama-Administration ist ein großer... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Freihandelsabkommen04.02.2017
Merkel begrüßt Interesse an Freihandelsabkommen
...Staaten an einem Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union. Sie sei sehr erfreut, dass "Bewegung in die Mercosur-Länder" gekommen sei, sagte Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. "Uruguay war hier ein Treiber, doch wieder die Kontakte zur Europäischen Union aufzunehmen", erklärte die Bundeskanzlerin. Am Mittwoch (8.2.) ist der Staatspräsident von Uruguay, Tabaré Vázquez, im Bundeskanzleramt zu Gast. Merkel sagte zu dem Freihandelsabkommen weiter, man könne sich unschwer vorstellen,... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Freihandelsabkommen15.02.2017
EU-Parlament stimmt für Freihandelsabkommen Ceta
Straßburg (dts Nachrichtenagentur) - Die Abgeordneten des EU-Parlaments haben dem Freihandelsabkommen Ceta zwischen der Europäischen Union und Kanada am Mittwoch in Straßburg mit einer Mehrheit von 408 zu 254 Stimmen zugestimmt. Damit kann Ceta bereits ab April vorläufig angewendet werden. Allerdings muss das Freihandelsabkommen noch von den nationalen und regionalen Parlamenten gebilligt werden, um endgültig... [mehr]
(
1
Bewertung)
Freihandelsabkommen EU-USA29.01.2015
TTIP-Beirat im BMWI kritisiert Freihandelsabkommen als "Eingriff in staatliche Souveränität"
...Kritik am geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP). „Freihandel muss den Menschen dienen und nicht umgekehrt“, zitiert die Tageszeitung „Die Welt“ aus dem Papier, das unter anderem DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell und Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), unterzeichnet haben. Staatliche Souveränität und demokratische Rechte auf dem Spiel Den Kritikern des geplanten Freihandelsabkommens TTIP stoßen insbesondere fünf... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Freihandelsabkommen05.03.2015
TTIP-Debatten in Gemeinderäten rechtswidrig - keine Angelegenheit der örtlichen Gemeinschaft
...Ansage: Städte- und Gemeinderäte dürfen sich nicht mit dem geplanten europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP beschäftigen. Tun sie es dennoch, verhalten sie sich „rechtswidrig“. Zu diesem Ergebnis kommt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in einem Gutachten, berichtet die Wochenzeitung „Die Zeit“. Die Begründung: Freihandelsabkommen sind „keine Angelegenheit der örtlichen Gemeinschaft“. Deswegen dürften Gemeinden „weder... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Freihandelsabkommen"

Valueanlegers Nebenwerte (and more)31.12.2018
...bedanken welche konstruktiv mitgewirkt haben. Auch die vielen guten Inputs durch eure PM zeigen ob man auf dem richtigen Weg ist oder auch nicht. Der Bärenmarkt übersieht die positiven Impulse am Horizont. Die EU bastelt z.B. an weiteren Freihandelsabkommen: https://www.wiwo.de/politik/ausland/mercosur-staatenbun d-eu-… Auch der Rest der Welt ist nicht untätig https://www.welt.de/wirtschaft/article186324548/CPTPP-N eue-F… Aber alle Anleger blicken nur auf das was zwischen China und den USA... [mehr]
(
5
Empfehlungen)
Japan: EU unterzeichnet Freihandelsabkommen mit Japan18.07.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "Japan: EU unterzeichnet Freihandelsabkommen mit Japan" vom Autor Redaktion dts

Die EU und Japan haben am Dienstag ein Freihandelsabkommen auf den Weg gebracht. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk unterzeichneten das Abkommen gemeinsam mit dem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devils Tower vs Trump Tower19.05.2018
...Freihandelsabkommen ... 1 Fass Olivenoel aus Venezula gegen 1 Gitterbox türkische Melonen ... obwohl die OLIVEN-ZWEIGE aus Osmanien kommen ... Türkei bereitet Freihandelsabkommen mit Venezuela vor: Maduro dankt auf ungewöhnliche Weise 18.05.2018 • 20:27 Uhr ... die Faust gibt's auf die Presse ... türk. Krüpto Melonen für EL-Petros ... Türk Kavun ... Die Türkei und Venezuela haben ein Abkommen zur Förderung des bilateralen Handels unterzeichnet, das zu einem Freihandelsabkommen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ICC Labs - Der weltweit günstigste Produzent von CBD aus Südamerika23.04.2018
NEOS: Freihandelsabkommen mit Mexiko erster Schritt zu Abkommen mit Mercosur Staaten https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180423_OTS001 7/neos-freihandelsabkommen-mit-mexiko-erster-schritt-zu -abkommen-mit-mercosur-staaten Abkommen zwischen EU und Mexiko Freihandel als Strategie gegen Trump „Damit können nach Angaben der EU-Kommission praktisch alle Waren zollfrei zwischen der EU und Mexiko gehandelt werden, auch landwirtschaftliche Güter wie Rindfleisch, Zucker und Bananen.... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie09.03.2018
Startseite > Nachrichten > Kommentare > Nachricht Neue Chancen Ohne Trump: Transpazifisches Freihandelsabkommen unter Dach und Fach Autor: Redaktion w:o | 09.03.2018, 15:11 | 132 | 0 | 0 Foto: Andrew Harnik - dpa Gestern wurde CPTPP ohne die USA in Santiago de Chile unterzeichnet. Elf Länder haben das Freihandelsabkommen unterzeichnet: darunter Kanada, Japan, Australien, Neuseeland, Mexiko, Chile, Peru,... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Corriente Resources Inc. (CTQ.TO; WKN 871464)20.03.2006
...war bereits Innenminister Alfredo Castillo zurückgetreten, nachdem er vor "einem neuen Putsch" gewarnt hatte. US-Ölfirmen zählen zu den Profiteuren eines Freihandelsabkommens Die Proteste der Indios richten sich nicht gegen einzelne Inhalte des Freihandelsabkommens, sondern vielmehr gegen das, was das Freihandelsabkommen symbolisiert: mehr Globalisierung und ein enges wirtschaftliches Zusammenrücken mit den USA", ist Lateinamerika-Expertin Zilla überzeugt. So fordert die Konföderation... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
THAILAND - NEWS TEIL 825.11.2004
...Premierminister sagte, dass eine Ankündigung des vorgeschlagenen Freihandelsabkommens zwischen Thailand und Neuseeland in Santiago gemacht werden dürfe, wenn die Verhandlungen abgeschlossen werden könnten. Der Premierminister sagte, dass er auch eine mögliche Studie über Aufbau der umfangreichen Freihandelsabkommen zwischen den APEC-Mitgliedsstaaten vorschlagen möchte. Außerdem würden einige bilateralen Freihandelsabkommen ausgebaut, um mehr APEC-Mitgliedsstaaten zu haben, nämlich die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was macht Schröder in Afrika?19.01.2004
...Staaten, wichtigster Konkurrent Deutschlands in Südafrika, verhandeln derzeit ein Freihandelsabkommen mit der Southern Africa Customs Union (Zollunion des südlichen Afrika), um die Konkurrenzfähigkeit US-amerikanischer Konzerne im südlichen Afrika zu verbessern. Die Republik Südafrika ist Deutschlands wichtigster Handelspartner auf dem afrikanischen Kontinent. Seit dem Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen der Republik Südafrika und der Europäischen Union im Jahr 2000 werden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BB Biotech mit fast 13 % Diskont!!23.02.2015
...Schöne neue Welt ohne Bargeld - eine Horrorvision wird langsam Realität Lucke wirft Bundesregierung naive Griechenland-Politik vor Städtetag fordert Zehntausende neue Wohnungen für Flüchtlinge Bürger misstrauen TTIP: Droht das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA an Deutschland ... Karsai wertet Kampfeinsatz als Misserfolg: Der Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan dauerte 13 Jahre und ... Umfrage: Vertrauen der Bürger in TTIP-Abkommen mit USA schwindet Saarbrücker... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apogee Silver ehemals Apogee Minerals --The Biggest Little Silver Company in the World15.10.2014
...http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-02/freihandelsabkomm en-tt… Freihandelsabkommen"Klagen ist ein Geschäftsmodell in den USA" Das Freihandelsabkommen der EU mit den USA würde Schadenersatzklagen von Konzernen gegen Staaten erleichtern. Grünen-Abgeordnete Katharina Dröge hält das für gefährlich. Interview: Zacharias Zacharaki Freihandelsabkommen"Klagen ist ein Geschäftsmodell in den USA" Das Freihandelsabkommen der EU mit den USA würde Schadenersatzklagen von Konzernen gegen Staaten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Corriente Resources Inc. (CTQ.TO; WKN 871464)20.03.2006
...war bereits Innenminister Alfredo Castillo zurückgetreten, nachdem er vor "einem neuen Putsch" gewarnt hatte. US-Ölfirmen zählen zu den Profiteuren eines Freihandelsabkommens Die Proteste der Indios richten sich nicht gegen einzelne Inhalte des Freihandelsabkommens, sondern vielmehr gegen das, was das Freihandelsabkommen symbolisiert: mehr Globalisierung und ein enges wirtschaftliches Zusammenrücken mit den USA", ist Lateinamerika-Expertin Zilla überzeugt. So fordert die Konföderation... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
THAILAND - NEWS TEIL 825.11.2004
...Premierminister sagte, dass eine Ankündigung des vorgeschlagenen Freihandelsabkommens zwischen Thailand und Neuseeland in Santiago gemacht werden dürfe, wenn die Verhandlungen abgeschlossen werden könnten. Der Premierminister sagte, dass er auch eine mögliche Studie über Aufbau der umfangreichen Freihandelsabkommen zwischen den APEC-Mitgliedsstaaten vorschlagen möchte. Außerdem würden einige bilateralen Freihandelsabkommen ausgebaut, um mehr APEC-Mitgliedsstaaten zu haben, nämlich die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was macht Schröder in Afrika?19.01.2004
...Staaten, wichtigster Konkurrent Deutschlands in Südafrika, verhandeln derzeit ein Freihandelsabkommen mit der Southern Africa Customs Union (Zollunion des südlichen Afrika), um die Konkurrenzfähigkeit US-amerikanischer Konzerne im südlichen Afrika zu verbessern. Die Republik Südafrika ist Deutschlands wichtigster Handelspartner auf dem afrikanischen Kontinent. Seit dem Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen der Republik Südafrika und der Europäischen Union im Jahr 2000 werden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BB Biotech mit fast 13 % Diskont!!23.02.2015
...Schöne neue Welt ohne Bargeld - eine Horrorvision wird langsam Realität Lucke wirft Bundesregierung naive Griechenland-Politik vor Städtetag fordert Zehntausende neue Wohnungen für Flüchtlinge Bürger misstrauen TTIP: Droht das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA an Deutschland ... Karsai wertet Kampfeinsatz als Misserfolg: Der Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan dauerte 13 Jahre und ... Umfrage: Vertrauen der Bürger in TTIP-Abkommen mit USA schwindet Saarbrücker... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apogee Silver ehemals Apogee Minerals --The Biggest Little Silver Company in the World15.10.2014
...http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-02/freihandelsabkomm en-tt… Freihandelsabkommen"Klagen ist ein Geschäftsmodell in den USA" Das Freihandelsabkommen der EU mit den USA würde Schadenersatzklagen von Konzernen gegen Staaten erleichtern. Grünen-Abgeordnete Katharina Dröge hält das für gefährlich. Interview: Zacharias Zacharaki Freihandelsabkommen"Klagen ist ein Geschäftsmodell in den USA" Das Freihandelsabkommen der EU mit den USA würde Schadenersatzklagen von Konzernen gegen Staaten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Welthandel

Suche nach weiteren Themen