Thema: Fukushima Thema abonnieren

In Japan bieten Bauern Studenten, die wegen der Corona-Krise ihre Teilzeitjobs verloren haben, vorübergehend Arbeit auf Obstplantagen an. Wie örtliche Medien am Montag berichteten, haben Bauern in der Provinz Fukushima zu diesem Zweck ein Programm …

Angela Merkel: Schulz kritisiert Merkel für Zögern bei EU-Integration

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) deutlich für ihr langes Zögern bei einer stärkeren europäischen Integration kritisiert. "Sie kennen doch Angela Merkel", sagte …

- Auswertung der Consorsbank: Privatanleger waren in den vergangenen 20 Jahren nie aktiver an den Börsen als zum Auftakt der Corona-Krise - Die 13 Auslöser und Ereignisse von 2001 bis 2020, die die größten Handelsausschläge nach sich zogen Die …

Am Freitag, den 11. März 2011, erschütterte ein schweres Erdbeben den Nordosten Japans. Das Erdbeben ereignete sich gegen 14.45 Uhr Ortszeit (06.45 Uhr MEZ) und hatte eine Stärke von 9,0 der auf nach oben offenen Richterskala. Das Epizentrum lag rund 130 Kilometer östlich der Stadt Sendai und knapp 400 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Tokio. Eine zehn Meter hohe Flutwelle traf die Küste rund um die Hafenstadt Sendai. Erst am vorangegangenen Mittwoch wurde die Region von einem Beben der Stärke 7,3 getroffen.

Der gewaltige Erdstoß und die Flutwelle haben in Japan auch zu Störfällen in den Atomkraftwerken im Nordosten der Insel geführt. Die vier Atomkraftwerke wurden automatisch heruntergefahren, doch gibt es anhaltende Probleme mit der Kühlwasserversorgung. Inzwischen wird davon ausgegangen, dass drei der sechs Reaktoren des AKW Fukushima erhebliche Sicherheitsprobleme haben. Kernschmelzen drohen.

Nachrichten zu "Fukushima"

03.06.2020
Lehman Brothers, Fukushima oder Corona? Was die Trader in den letzten 20 Jahren am meisten bewegte
...dem durchschnittlichen Handel kam die KW 11 desselben Jahres. Ursache für die drastisch erhöhten Kauf- und Verkaufszahlen seinerzeit war ein Ereignis, das Japan an den Rand einer atomaren Katastrophe brachte: die Kernschmelze im Reaktor Fukushima Daiichi. Ein Tsunami infolge eines Erdbebens am 11. März 2011 hatte das Kraftwerk erheblich beschädigt. Nicht nur die asiatischen Börsen waren in den Tagen nach der Katastrophe deutlich gefallen. Weltweit ging es mit den Kursen bergab.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2020
Japanische Bauern bieten in Corona-Krise Studenten Jobs an
...(dpa-AFX) - In Japan bieten Bauern Studenten, die wegen der Corona-Krise ihre Teilzeitjobs verloren haben, vorübergehend Arbeit auf Obstplantagen an. Wie örtliche Medien am Montag berichteten, haben Bauern in der Provinz Fukushima zu diesem Zweck ein Programm gestartet, das Bauern und Studenten zusammenbringt. Das Projekt der Agrargenossenschaft JA Fukushima Mirai helfe nicht nur den Studierenden, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Auch die örtlichen Landwirte brauchten in der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neuvorstellung06.05.2020
Die mit Abstand heißeste Aktie im Uran Sektor
...Liebe Leserinnen und Leser, seit dem Atom-Unglück in Fukushima kennen Uran-Aktien nur eine Richtung: nach unten! Mehr als 150 Mrd. USD an Börsenwert wurden vernichtet und von den ehemals zahlreichen Uran Aktien gibt es heute vielleicht noch ein paar Dutzend. Egal mit welchem Analyst wir uns aus unserem  Netzwerk unterhalten, 99% sind bullish auf Uran! Der Hauptgrund, ist wohl einer der spektakulärsten Bullenmärkte im 21... [mehr]
(
2
Bewertungen)
24.03.2020
Rakuten Mobile und NEC beginnen mit der Produktion von Open RAN 5G-Funkgeräten
...Mobile, Inc. und NEC Corporation gaben heute bekannt, dass die Produktion der von beiden Unternehmen gemeinsam entwickelten Funkeinheit (RU) für Mobilkommunikationssysteme der 5. Generation (5G) im Werk Fukushima von NEC Platforms, Ltd. begonnen und die erste Einheit ausgeliefert... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.03.2020
Rot-Grüne Zentralverwaltungswirtschaft oder Fall des Merkelismus?
...lösen. Während die Krise andauern wird, kann es zu politischen Turbulenzen kommen. Nur in welche Richtung? Angst vor Massenpanik zwang Berlin bei Fukushima und „Sparerkrise“ zum Handeln Es gab in Zeiten des Merkelismus selten Fälle, wo Berlin unkontrollierte Massenaktionen des Volkes fürchteten, so wie im Falle von Fukushima (Panik vor Kettenreaktionen bei AKW-Unfällen) oder der „Sparerkrise“ (Angst vor dem Massensturm auf die Bankschalter und Zusammenbruchs des Bankensystems). ... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Angela Merkel12.10.2015
Die Fukushima-Kanzlerin
...lange bedenkt, der wählt nicht immer das Beste", wusste schon Goethe. Das ist die eine Seite. Andererseits: Wer emotional, nur getrieben von irrationalen Stimmungen, weitreichende Entscheidungen fällt, handelt ebenso falsch. Lindners Begriff "Fukushima-Kanzlerin" trifft die Sache gut. Unter dem Eindruck des Erdbebens in Japan kam kein einziger Staat auf der Welt auf die Idee, die Kernkraftwerke stillzulegen. Nicht einmal in Japan selbst kam man auf diesen Gedanken. Im Gegenteil: Dort wurde... [mehr]
(
39
Bewertungen)
ROUNDUP/Fukushima29.02.2016
Frühere Atommanager in Japan angeklagt
...berichtete. Damals war es in Folge eines Erdbebens und Tsunamis zu Kernschmelzen im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi gekommen. Die drei Männer wollen dem Bericht zufolge auf nicht schuldig plädieren. Mit der Eröffnung des Prozesses werde nicht vor Jahresende gerechnet. Der Konzern Tepco wollte sich am Montag nicht zu den Anklagen äußern. Der Betreiber des Unglücksmeilers in Fukushima hatte kürzlich eingestanden, damals zu spät über die Kernschmelze informiert zu haben. Basierend auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fukushima will Image aufpolieren01.06.2018
97 Prozent dekontaminiert
...- Die von dem Kernkraftunglück Fukushima betroffene Region in Japan will ihr Image wieder aufpolieren. Nach Angaben des dortigen Gouverneurs sind die Dekontaminierungsarbeiten zu 97 Prozent abgeschlossen. "Die Strahlungswerte der Städte in der Präfektur sind jetzt die gleichen wie in anderen großen Städten der Welt", sagte Masao Uchibori auf einer Werbetour in New York. Dort soll extra ein Geschäft eröffnet werden, das Produkte aus Fukushima anbieten wird. "Unsere konsequenten Bemühungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Zum ersten Mal seit Fukushima26.11.2013
TD Securities hebt Kursziel des Uranproduzente Cameco Corp. an
...Analysten von TD Securities haben zum ersten Mal seit dem GAU in Fukushima im März 2011 wieder ihr Kursziel für den kanadischen Uranproduzenten Cameco (WKN 882017) angehoben. Am gestrigen Montag setzten sie es auf Sicht von zwölf Monaten von 20 auf 22 Dollar herauf. TD Securities hob auch die Prognose für das Verhältnis von Unternehmenswert zu EBITDA von 11 auf 12 an, um die wachsende Zuversicht in Bezug auf die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fünf Jahre nach Fukushima07.03.2016
 IAEA plädiert für mehr Sicherheit
...(dpa-AFX) - Fünf Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima hat die Internationale Atomenergieagentur (IAEA) die Staaten aufgerufen, alles zu tun, weitere Unfälle zu verhindern. "Das ist besonders wichtig, weil die weltweite Nutzung von Atomenergie in den kommenden Jahrzehnten voraussichtlich zunehmen wird", sagte IAEA-Chef Yukiya Amano zu Beginn des IAEA-Gouverneursrates am Montag in Wien. Zur Zeit sind laut Amano 442... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Angela Merkel12.10.2015
Die Fukushima-Kanzlerin
...lange bedenkt, der wählt nicht immer das Beste", wusste schon Goethe. Das ist die eine Seite. Andererseits: Wer emotional, nur getrieben von irrationalen Stimmungen, weitreichende Entscheidungen fällt, handelt ebenso falsch. Lindners Begriff "Fukushima-Kanzlerin" trifft die Sache gut. Unter dem Eindruck des Erdbebens in Japan kam kein einziger Staat auf der Welt auf die Idee, die Kernkraftwerke stillzulegen. Nicht einmal in Japan selbst kam man auf diesen Gedanken. Im Gegenteil: Dort wurde... [mehr]
(
39
Bewertungen)
ROUNDUP/Fukushima29.02.2016
Frühere Atommanager in Japan angeklagt
...berichtete. Damals war es in Folge eines Erdbebens und Tsunamis zu Kernschmelzen im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi gekommen. Die drei Männer wollen dem Bericht zufolge auf nicht schuldig plädieren. Mit der Eröffnung des Prozesses werde nicht vor Jahresende gerechnet. Der Konzern Tepco wollte sich am Montag nicht zu den Anklagen äußern. Der Betreiber des Unglücksmeilers in Fukushima hatte kürzlich eingestanden, damals zu spät über die Kernschmelze informiert zu haben. Basierend auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fukushima will Image aufpolieren01.06.2018
97 Prozent dekontaminiert
...- Die von dem Kernkraftunglück Fukushima betroffene Region in Japan will ihr Image wieder aufpolieren. Nach Angaben des dortigen Gouverneurs sind die Dekontaminierungsarbeiten zu 97 Prozent abgeschlossen. "Die Strahlungswerte der Städte in der Präfektur sind jetzt die gleichen wie in anderen großen Städten der Welt", sagte Masao Uchibori auf einer Werbetour in New York. Dort soll extra ein Geschäft eröffnet werden, das Produkte aus Fukushima anbieten wird. "Unsere konsequenten Bemühungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Zum ersten Mal seit Fukushima26.11.2013
TD Securities hebt Kursziel des Uranproduzente Cameco Corp. an
...Analysten von TD Securities haben zum ersten Mal seit dem GAU in Fukushima im März 2011 wieder ihr Kursziel für den kanadischen Uranproduzenten Cameco (WKN 882017) angehoben. Am gestrigen Montag setzten sie es auf Sicht von zwölf Monaten von 20 auf 22 Dollar herauf. TD Securities hob auch die Prognose für das Verhältnis von Unternehmenswert zu EBITDA von 11 auf 12 an, um die wachsende Zuversicht in Bezug auf die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fünf Jahre nach Fukushima07.03.2016
 IAEA plädiert für mehr Sicherheit
...(dpa-AFX) - Fünf Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima hat die Internationale Atomenergieagentur (IAEA) die Staaten aufgerufen, alles zu tun, weitere Unfälle zu verhindern. "Das ist besonders wichtig, weil die weltweite Nutzung von Atomenergie in den kommenden Jahrzehnten voraussichtlich zunehmen wird", sagte IAEA-Chef Yukiya Amano zu Beginn des IAEA-Gouverneursrates am Montag in Wien. Zur Zeit sind laut Amano 442... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Fukushima"

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 03.04.202005.04.2020
...von Eljot80: Ich mag nicht blöd rüberkommen, aber als an einem 11. März Fukushima platzte, haben die Japaner seinerzeit Vollgas nach vorne gegeben. Das müssen wir jetzt auch tun. Global Nach Fukushima haben wir bzw. werden noch alle KKW´s abschalten. Und dieser kleine Störfall ist mit der jetzigen Situation nicht mal im Entferntesten zu vergleichen. Die adäquate Konsequenz zu Corona wäre jetzt, die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Softbank Group - Biohazard - - VIR - Deep State - Khazarians20.03.2020
...from shareholders including SoftBank, Airbus SE and Qualcomm Inc. since its inception, ... https://www.bnnbloomberg.ca/softbank-s-oneweb-to-consid er-bankruptcy-as-cash-dwindles-1.1409160 ... ... wenn Ich Flaschen sammeln gehe ... am Fukushima Strand ... !!! ... \ud83d\udcb9 ... ....................................................... ....................................................... ......................................... SoftBank Seeks $10 Billion to Supplement Vision Fund Amid Crisis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fukushima und die Folgen18.03.2020
...strahlen dafür umso stärker. Die Japaner reagieren übrigens auf die 2000% Steigerung der Fälle von Schilkddrüsenkrebs in der Provinz Fukushima mit der steilen These, dies habe nichts mit dem Supergau zu tun. Begründung: Bei den 350.000 untersuchten Kindern und Jugendlichen habe man die Strahlendosis nicht gemessen. Thyroid cancer diagnoses in Fukushima youth not linked to nuke disaster [mehr]
(
1
Empfehlung)
Softbank Group - Biohazard - - VIR - Deep State - Khazarians15.03.2020
...on Fake Pandemics and System Reset, March 11th, 2020 - Part 1 18,629 views • Mar 11, 2020 FAB News 1.85K subscribers Hanna Kazahari and Fabiola Tsugami-Shaba discussing world events with Benjamin Fulford at the 9th anniversary of March 11 Fukushima disaster. Cooperation: Masahiro Kawakami ......................................... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Softbank Group - Biohazard - - VIR - Deep State - Khazarians13.03.2020
...\ud83d\ude36 ... "Das Fukushima von Son" Wenn ich nicht mehr weiter weisss, in den sauren Apfel beisss. Hofffentlich versteckt sich da kein 5G-Wurm, Son-st habe ich komplett verloren. Kredite gibt es leider keinen mehr, denn die Banktresore sind alle leer. Da müssen jetzt andere Optionen her, ich stehe und bisss zum Hals im Meer. "Japan second" ... SoftBank Plans $4.8 Billion Buyback After Elliott’s Call Pavel Alpeyev Bloomberg March 13, 2020 (Bloomberg) -- SoftBank... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cytori Therapeutics (ehem.MacroPore)-einfach riesiges Potential!18.03.2011
...fall-… 18.03.2011 10:22 Uhr Atomsicherheitsbehörde erhöht Unfallstufe Die japanische Atomsicherheitsbehörde hat die Schwere des Akw-Unfalls in Fukushima heraufgestuft. Dieser habe nun die dritthöchste Stufe auf der siebenstufigen Internationalen Bewertungsskala, teilte die Behörde mit. Damit werden die Ereignisse am Kraftwerk in Fukushima nicht mehr als "Unfall" der Stufe vier, sondern als "ernster Unfall" der Stufe fünf bewertet. 18.03.2011 08:45 Uhr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!26.04.2011
...available to investors outside of the mining industry. And it was these very emotional speculators who oversold the uranium market following the Fukushima disaster. But it's only a matter of time until investors snap back to reality and the uranium market begins to rapidly recover. It's at this point that investors recognize the truth: The Fukushima disaster does not fundamentally alter the global demand for uranium oxide. The Nuclear Renaissance Will Continue to Power Forward There are still... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Sofortiger Strong Buy22.04.2012
...for us on the energy space? TD: Fukushima was a major event for nuclear power, even more than Chernobyl. Fukushima happened within one of the most densely populated land masses on earth and, secondly, it happened in an industrialized nation known for its competence in engineering, construction and operations. In addition, the public was already jaundiced and skeptical about nuclear power because of historical events. This combination makes Fukushima a more noteworthy event, and therefore there is... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*+*+*+* Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG *+*+*+*29.03.2011
...1 bis 3 beschädigt Die Brennstäbe in den Reaktoren 1 bis 3 des havarierten AKW Fukushima sind beschädigt. Das erklärt offenbar die Funde des hochradioaktiven Plutoniums in der Umgebung des Kraftwerks. Nach der Einschätzung von Wissenschaftlern werden die Techniker im AKW noch Monate gegen eine Kernschmelze kämpfen müssen. Plutonium-Funde im japanischen Unglückskraftwerk Fukushima haben neue Sorgen über das wahre Ausmaß der seit 25 Jahren größten Atomkatastrophe ausgelöst. Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tokio: Drei AKW-Störfälle in fünf Tagen25.07.2000
...Radioaktivität im Inneren des Reaktors im Kraftwerk Fukushima Nummer zwei sei drei Mal so hoch gewesen wie normal, erklärte der Sprecher der Betreibergesellschaft TEPCO, Soicho Takeguchi. In Wasserproben sei die Radioaktivität sogar 400 Mal so hoch gewesen. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nach Angaben des Unternehmens nicht. Am Sonntag waren in Fukushima Nummer eins 150 Liter radioaktives Wasser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cytori Therapeutics (ehem.MacroPore)-einfach riesiges Potential!18.03.2011
...fall-… 18.03.2011 10:22 Uhr Atomsicherheitsbehörde erhöht Unfallstufe Die japanische Atomsicherheitsbehörde hat die Schwere des Akw-Unfalls in Fukushima heraufgestuft. Dieser habe nun die dritthöchste Stufe auf der siebenstufigen Internationalen Bewertungsskala, teilte die Behörde mit. Damit werden die Ereignisse am Kraftwerk in Fukushima nicht mehr als "Unfall" der Stufe vier, sondern als "ernster Unfall" der Stufe fünf bewertet. 18.03.2011 08:45 Uhr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!26.04.2011
...available to investors outside of the mining industry. And it was these very emotional speculators who oversold the uranium market following the Fukushima disaster. But it's only a matter of time until investors snap back to reality and the uranium market begins to rapidly recover. It's at this point that investors recognize the truth: The Fukushima disaster does not fundamentally alter the global demand for uranium oxide. The Nuclear Renaissance Will Continue to Power Forward There are still... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Sofortiger Strong Buy22.04.2012
...for us on the energy space? TD: Fukushima was a major event for nuclear power, even more than Chernobyl. Fukushima happened within one of the most densely populated land masses on earth and, secondly, it happened in an industrialized nation known for its competence in engineering, construction and operations. In addition, the public was already jaundiced and skeptical about nuclear power because of historical events. This combination makes Fukushima a more noteworthy event, and therefore there is... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*+*+*+* Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG *+*+*+*29.03.2011
...1 bis 3 beschädigt Die Brennstäbe in den Reaktoren 1 bis 3 des havarierten AKW Fukushima sind beschädigt. Das erklärt offenbar die Funde des hochradioaktiven Plutoniums in der Umgebung des Kraftwerks. Nach der Einschätzung von Wissenschaftlern werden die Techniker im AKW noch Monate gegen eine Kernschmelze kämpfen müssen. Plutonium-Funde im japanischen Unglückskraftwerk Fukushima haben neue Sorgen über das wahre Ausmaß der seit 25 Jahren größten Atomkatastrophe ausgelöst. Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tokio: Drei AKW-Störfälle in fünf Tagen25.07.2000
...Radioaktivität im Inneren des Reaktors im Kraftwerk Fukushima Nummer zwei sei drei Mal so hoch gewesen wie normal, erklärte der Sprecher der Betreibergesellschaft TEPCO, Soicho Takeguchi. In Wasserproben sei die Radioaktivität sogar 400 Mal so hoch gewesen. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nach Angaben des Unternehmens nicht. Am Sonntag waren in Fukushima Nummer eins 150 Liter radioaktives Wasser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)