DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)+0,47 %
Thema: Griechenland
Bundesregierung Faule Kredite im Euroraum
Bundesregierung: Faule Kredite im Euroraum

Die FDP-Fraktion erkundigte sich in einer kleinen Anfrage (19/2663) bei der Bundesregierung über die Gefahren, die von notleidenden Krediten in europäischen Banken ausgehen könnten. Erschreckend ist die Beurteilung, sowohl der Bundesregierung als …

Griechenland: Innenministerium einigt sich auch mit Griechenland

Nach einem Deal mit Spanien hat das Bundesinnenministerium auch eine Einigung mit Griechenland auf ein Rückführungsabkommen erfolgreich ausgehandelt. Das sagte eine Sprecherin des Ministeriums am Mittag. Details …

Nachrichten zu "Griechenland"

Pressestimme16.08.2018
'Handelsblatt' zu Griechenland
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Das "Handelsblatt" zu Griechenland: "Zum Abschluss des Programms haben die Gläubiger Griechenland Schuldenerleichterungen gewährt. Sie sollen sicherstellen, dass Athens Staatsschulden mindestens in den kommenden 15 Jahren tragbar sind. Was danach kommt, ist offen. Ob Griechenland seine Schulden in voller Höhe zurückzahlt, werden erst künftige Generationen wissen. Wenn sich das Land aus der Schuldenfalle befreien soll,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Nach jahrelangen Hilfen13.08.2018
Griechenland verlässt bald Rettungsschirm
...(dpa-AFX) - Das hoch verschuldete Griechenland muss demnächst erstmals seit über acht Jahren ohne internationale Finanzhilfen auskommen. Das dritte Kreditprogramm des Euro-Rettungsschirms ESM für Athen endete am Montag (20. August). Griechenland war das letzte EU-Land, das in der Finanzkrise Hilfskredite bekam. In den vergangenen Jahren hatten bereits Spanien, Irland, Portugal und Zypern ihre Programme erfolgreich beendet. Griechenland hatte seit 2010 angesichts eines drohenden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland10.08.2018
Innenstaatssekretär glaubt an Abkommen mit Italien und Griechenland
...mit Spanien auch Vereinbarungen mit Italien und Griechenland für realisierbar. Besonders die Verhandlungen mit Griechenland seien bereits weit voran geschritten, sagte Mayer am Freitag dem Deutschlandfunk. Zukünftig sollen Menschen, die bereits in Spanien Asyl beantragt haben, an der deutschen Grenze abgewiesen werden und innerhalb von 48 Stunden zurück geführt werden. Ziel des Bundesinnenministeriums sei es nun, mit Italien und Griechenland ähnliche Abkommen zu schließen, um die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland31.07.2018
FDP will Auszahlung der letzten Tranche an Griechenland verhindern
...Fricke, wirft der Bundesregierung vor, im Hinblick auf die Flüchtlingspolitik Zugeständnisse an Griechenland zu machen. Es liege "der Schatten der Flüchtlingskrise über dem Hilfsprogramm für Griechenland", sagte Fricke der FAZ Der Bundestag muss wegen der verzögerten Steuererhöhung noch einmal über die Reformvereinbarung zwischen Griechenland und den Gläubigerstaaten abstimmen. Griechenland hatte wegen der verschobenen Steuererhöhung kompensierende Sparmaßnahmen angekündigt. [mehr]
(
2
Bewertungen)
Griechenland25.07.2018
Zins-Stundung kostet 34 Milliarden Euro
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat das Ausmaß der Schuldenerleichterungen für Griechenland erstmals öffentlich quantifiziert. Dabei kommen zweistellige Milliarden-Beträge zusammen, wie die FAZ berichtet (Donnerstagausgabe). Mehrere schuldenerleichternde Maßnahmen wurden von der Eurogruppe Ende Juni beschlossen, darunter die Verlängerung von Krediten um zehn Jahre auf... [mehr]
(
1
Bewertung)
Griechenland25.06.2015
Investitionen für Griechenland?
...dass Steuern in Griechenland sowieso nicht eingetrieben werden, egal wie hoch die Steuerlast auf dem Papier auch sein mag? Egal, ob es eine Verhandlungs"lösung" gibt oder doch einen Grexit: Niemand wird in einem Land investieren, das von einer Regierung regiert wird, die sich bislang nur durch drei Merkmale auszeichnete: Eine verbohrte marxistische Ideologie. Handwerkliche Unfähigkeit. Massive Klientelpolitik für die Staatsbediensteten. Wenn jetzt in Griechenland neu gewählt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland23.11.2015
Das sinnlose Griechenland-Ritual
...Was Griechenland bräuchte, wäre ein radikales Reformprogramm, wie es seinerzeit Margaret Thatcher in Großbritannien mit großem Erfolg durchführte: Mehr Marktwirtschaft, weniger Staat, umfassende Privatisierung und Deregulierung – nur das würde Griechenland helfen. Das ist aber genau das Gegenteil dessen, was die linke Regierung in Griechenland will. Ein anderes Thema: Inzwischen ist erwiesen, dass zwei der Terroristen, die in Paris Anschläge verübten, über Griechenland kamen. Das kann... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Griechenland19.08.2015
Griechenland, Merkel und der "Scheißegal-Effekt"
...weiter: "Scheißegal, dann kann ich mir ja heute den Bauch vollschlagen". Mit der folgenden Fressorgie legen sie mehr Kalorien zu als mit dem ursprünglichen Ausrutscher. Inzwischen haben wir uns alle an Vieles gewöhnt: Das Geld für Griechenland langt nie - die heute genannte Summe ist immer zu niedrig, und morgen wird eine neue Summe genannt, die noch mal viele Milliarden höher ist. Darüber regt sich ernsthaft niemand mehr auf. Versprechen und Verträge gelten nichts. Darin sind... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Griechenland - Krise09.07.2015
Wie geht es weiter mit Griechenland? Die aktuelle Lage auf einen Blick
...große Schwierigkeiten" geraten könnte. (siehe: Eventuelle Brückenfinanzierung für Athen nicht von EZB)   EZB-Chef Draghi zweifelt an Einigung in Griechenland-Krise EZB-Präsident Mario Draghi hat sich kurz vor Ablauf des Ultimatums der Gläubiger an Griechenland skeptisch zu den Aussichten auf eine Einigung gezeigt. Die Griechenlandkrise sei zunehmend schwieriger zu lösen, sagte Draghi am Donnerstag vor italienischen Journalisten in Rom. Auf die Frage, ob der Chef der Europäischen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland - Schuldenschnitt28.01.2015
Schuldenschnitt für Griechenland? Experten halten dagegen!
...gegen Schuldenschnitt für Griechenland In einem Kommentar in der „Welt“ appelliert der Chefvolkswirt der Allianz, Michael Heise, die Gläubiger sollten Griechenland keinen neuerlichen Schuldenschnitt gewähren. Ein Grund sei, dass Griechenland bereits enorme Hilfe erfahren habe. Insbesondere nennt Heise den von privaten Anlegern gewährten „Schuldenschnitt von 107 Milliarden Euro im Jahr 2012“, infolge dessen Griechenland bereits heute ähnlich niedrige Zinsen wie Deutschland auf seine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland25.06.2015
Investitionen für Griechenland?
...dass Steuern in Griechenland sowieso nicht eingetrieben werden, egal wie hoch die Steuerlast auf dem Papier auch sein mag? Egal, ob es eine Verhandlungs"lösung" gibt oder doch einen Grexit: Niemand wird in einem Land investieren, das von einer Regierung regiert wird, die sich bislang nur durch drei Merkmale auszeichnete: Eine verbohrte marxistische Ideologie. Handwerkliche Unfähigkeit. Massive Klientelpolitik für die Staatsbediensteten. Wenn jetzt in Griechenland neu gewählt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland23.11.2015
Das sinnlose Griechenland-Ritual
...Was Griechenland bräuchte, wäre ein radikales Reformprogramm, wie es seinerzeit Margaret Thatcher in Großbritannien mit großem Erfolg durchführte: Mehr Marktwirtschaft, weniger Staat, umfassende Privatisierung und Deregulierung – nur das würde Griechenland helfen. Das ist aber genau das Gegenteil dessen, was die linke Regierung in Griechenland will. Ein anderes Thema: Inzwischen ist erwiesen, dass zwei der Terroristen, die in Paris Anschläge verübten, über Griechenland kamen. Das kann... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Griechenland19.08.2015
Griechenland, Merkel und der "Scheißegal-Effekt"
...weiter: "Scheißegal, dann kann ich mir ja heute den Bauch vollschlagen". Mit der folgenden Fressorgie legen sie mehr Kalorien zu als mit dem ursprünglichen Ausrutscher. Inzwischen haben wir uns alle an Vieles gewöhnt: Das Geld für Griechenland langt nie - die heute genannte Summe ist immer zu niedrig, und morgen wird eine neue Summe genannt, die noch mal viele Milliarden höher ist. Darüber regt sich ernsthaft niemand mehr auf. Versprechen und Verträge gelten nichts. Darin sind... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Griechenland - Krise09.07.2015
Wie geht es weiter mit Griechenland? Die aktuelle Lage auf einen Blick
...große Schwierigkeiten" geraten könnte. (siehe: Eventuelle Brückenfinanzierung für Athen nicht von EZB)   EZB-Chef Draghi zweifelt an Einigung in Griechenland-Krise EZB-Präsident Mario Draghi hat sich kurz vor Ablauf des Ultimatums der Gläubiger an Griechenland skeptisch zu den Aussichten auf eine Einigung gezeigt. Die Griechenlandkrise sei zunehmend schwieriger zu lösen, sagte Draghi am Donnerstag vor italienischen Journalisten in Rom. Auf die Frage, ob der Chef der Europäischen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland - Schuldenschnitt28.01.2015
Schuldenschnitt für Griechenland? Experten halten dagegen!
...gegen Schuldenschnitt für Griechenland In einem Kommentar in der „Welt“ appelliert der Chefvolkswirt der Allianz, Michael Heise, die Gläubiger sollten Griechenland keinen neuerlichen Schuldenschnitt gewähren. Ein Grund sei, dass Griechenland bereits enorme Hilfe erfahren habe. Insbesondere nennt Heise den von privaten Anlegern gewährten „Schuldenschnitt von 107 Milliarden Euro im Jahr 2012“, infolge dessen Griechenland bereits heute ähnlich niedrige Zinsen wie Deutschland auf seine... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Griechenland"

AfD - wie erkläre ich was für eine Partei es ist?01.08.2018
...heutigen Sondersitzung des Haushaltsausschusses zum Thema „Griechenland / ESM“. Boehringer: Erneute Griechenland-„Rettung“ über 40-55 Milliarden Euro gegen die Stimmen der AfD beschlossen https://www.afdbundestag.de/boehringer-erneute-griechen land-… Berlin, 1. August 2018. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute erneut die Auszahlung einer weiteren Tranche des ESM-Rettungsprogramms für Griechenland in Höhe von 15 Milliarden Euro beschlossen. Zudem Tilgungs-... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AfD - wie erkläre ich was für eine Partei es ist?13.07.2018
Zitat von carrincha: Nicht immer nur auf Italien schaun. Die austehenden Kredite Griechenlands sind es immer mal wert angesehen zu werden. Sage und schreibe 48,5% im Verzug!! Staatsschuldenquote wie festgetackert bei 180% Hi Carrincha, Griechenland hatte ich schon mal früher abgehandelt und ist keineswegs vergessen. Mein Freund Peter Boehringer schrieb doch erst am 10. Juli dazu etwas, worauf ich u.a.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: die Lüge der gewinnbringenden „Rettung“03.07.2018
...genden-rettung" >Griechenland: die Lüge der gewinnbringenden „Rettung“ " vom Autor Daniel Stelter

Letzte Woche haben wir wieder gesehen, wie die Politik mit Lug und Trug das Märchen der „Euro-Rettung“ und der „Griechenland-Rettung“ immer weiterspinnt. Wir hatten sogar das doppelte Wunder der Rettung Griechenlands (trotz höherer Schulden relativ …

Lesen Sie den ganzen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Griechenland spart durch Hilfen 337 Milliarden Euro29.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "griechenland-griechenland-spa rt-hilfen-337-milliarden-euro" >Griechenland: Griechenland spart durch Hilfen 337 Milliarden Euro" vom Autor Redaktion dts

Griechenland spart durch die gewährten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Lob für Schäuble wegen Griechenland-Hilfen24.06.2018
...um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "griechenland-lob-schaeuble-gr iechenland-hilfen" >Griechenland: Lob für Schäuble wegen Griechenland-Hilfen" vom Autor Redaktion dts

Mit Blick auf die Abstimmung im Bundestag über das Ende des dritten Hilfspakets für Griechenland hat der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg (CDU), die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Escomlacher15.09.2000
...Griechenland einen Marktanteil von ca. 50% und hängt nebenbei noch irgendwie mit Vodafone Airtouch zusammen! Griechenland ist hinsichtlich der Versorgung mit Handy´s schon fast genauso weit oder gar schon weiter als Dtl., wobei Panafon der am meisten favorisierte Anbieter ist! Panafon verdrängt zunehmend die anderen griechischen Anbieter! Die Netzabdeckung, Sprachqualität(fast wie E-plus) sowie das Preis- Leistungsverhältnis von Panafon ist hervorragend(war schon in Griechenland)! Es wird... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200423.05.2012
...noch etwas besser sein soll." Biotest stellt Griechenland ein Ultimatum Auch die hessische Pharmafirma Biotest hat bereits gehandelt. Das Unternehmen aus Dreieich bei Offenbach, das auf Medikamente zur Behandlung von Blut- und Immunerkrankungen spezialisiert ist, hat Griechenland ein Ultimatum gestellt: "Wir haben der griechischen Zulassungsbehörde mit einer Vorlauffrist von drei Monaten mitgeteilt, dass wir die Belieferung Griechenlands Ende Juli einstellen werden, wenn die offenen Rechnungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Chronik des 20. Jahrhunderts (Bitte Geduld beim Laden!)22.12.2000
...darauf zerfällt das Balkanbündnis, Serbien überfällt Bulgarien, und der zweite Balkankrieg ist ausgebrochen, wobei diesmal Griechenland, Rumänien und die Türkei auf der Seite Serbiens sind und Bulgarien schlagen, das im Frieden von Bukarest erheblichen Territorialverlust hinnehmen muss. Bei dieser Gelegenheit wird Albanien selbständiges Fürstentum. In Griechenland wird König Georg ohne erkennbares Motiv erschossen. Sein Nachfolger im Amt wird Konstantin. Alexander Behm erfindet... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Griechenland will Ende der Einflussnahme durch Geldgeber13.06.2018
..."griechenland-griechenland-ein flussnahme-geldgeber" >Griechenland: Griechenland will Ende der Einflussnahme durch Geldgeber" vom Autor Redaktion dts

Griechenland verlangt nach drei milliardenschweren Rettungsprogrammen ein Ende der Einflussnahme durch seine Geldgeber. "Europa sollte nicht über Kontrolle funktionieren", sagte Griechenlands Finanzminister Efklidis … [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ING-Group: optimaler Einstiegszeitpunkt ?13.09.2011
...Das Griechenland-Engagement der Banken einzelner europäischer Länder: DEUTSCHLAND: In den 18 Milliarden Euro ist der bisher ausgezahlte deutsche Anteil am Rettungsschirm für Griechenland enthalten. Bekannt ist, dass die in "Bad Banks" ausgelagerten Problempapiere dagegen nicht dazu zählen. Allein die staatliche Förderbank KfW hat bisher Kredite über 8,4 Milliarden Euro an Griechenland ausgezahlt. Allerdings stellte die KfW klar: Dies sei Teil der deutschen Griechenlandhilfen, für die der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Die Escomlacher15.09.2000
...Griechenland einen Marktanteil von ca. 50% und hängt nebenbei noch irgendwie mit Vodafone Airtouch zusammen! Griechenland ist hinsichtlich der Versorgung mit Handy´s schon fast genauso weit oder gar schon weiter als Dtl., wobei Panafon der am meisten favorisierte Anbieter ist! Panafon verdrängt zunehmend die anderen griechischen Anbieter! Die Netzabdeckung, Sprachqualität(fast wie E-plus) sowie das Preis- Leistungsverhältnis von Panafon ist hervorragend(war schon in Griechenland)! Es wird... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200423.05.2012
...noch etwas besser sein soll." Biotest stellt Griechenland ein Ultimatum Auch die hessische Pharmafirma Biotest hat bereits gehandelt. Das Unternehmen aus Dreieich bei Offenbach, das auf Medikamente zur Behandlung von Blut- und Immunerkrankungen spezialisiert ist, hat Griechenland ein Ultimatum gestellt: "Wir haben der griechischen Zulassungsbehörde mit einer Vorlauffrist von drei Monaten mitgeteilt, dass wir die Belieferung Griechenlands Ende Juli einstellen werden, wenn die offenen Rechnungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Chronik des 20. Jahrhunderts (Bitte Geduld beim Laden!)22.12.2000
...darauf zerfällt das Balkanbündnis, Serbien überfällt Bulgarien, und der zweite Balkankrieg ist ausgebrochen, wobei diesmal Griechenland, Rumänien und die Türkei auf der Seite Serbiens sind und Bulgarien schlagen, das im Frieden von Bukarest erheblichen Territorialverlust hinnehmen muss. Bei dieser Gelegenheit wird Albanien selbständiges Fürstentum. In Griechenland wird König Georg ohne erkennbares Motiv erschossen. Sein Nachfolger im Amt wird Konstantin. Alexander Behm erfindet... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Griechenland will Ende der Einflussnahme durch Geldgeber13.06.2018
..."griechenland-griechenland-ein flussnahme-geldgeber" >Griechenland: Griechenland will Ende der Einflussnahme durch Geldgeber" vom Autor Redaktion dts

Griechenland verlangt nach drei milliardenschweren Rettungsprogrammen ein Ende der Einflussnahme durch seine Geldgeber. "Europa sollte nicht über Kontrolle funktionieren", sagte Griechenlands Finanzminister Efklidis … [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ING-Group: optimaler Einstiegszeitpunkt ?13.09.2011
...Das Griechenland-Engagement der Banken einzelner europäischer Länder: DEUTSCHLAND: In den 18 Milliarden Euro ist der bisher ausgezahlte deutsche Anteil am Rettungsschirm für Griechenland enthalten. Bekannt ist, dass die in "Bad Banks" ausgelagerten Problempapiere dagegen nicht dazu zählen. Allein die staatliche Förderbank KfW hat bisher Kredite über 8,4 Milliarden Euro an Griechenland ausgezahlt. Allerdings stellte die KfW klar: Dies sei Teil der deutschen Griechenlandhilfen, für die der... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Griechenland

Suche nach weiteren Themen