DAX-2,07 % EUR/USD+0,10 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-1,85 %
Thema: Griechische Banken

Nachrichten zu "Griechische Banken"

Griechische Banken05.10.2018
Jährlich grüßt das Murmeltier
Griechische Banken einmal mehr im freien Fall: Um -30% gibt die Aktie der Piräus Bank (WKN: A2DVJE) in der laufenden Woche nach. Dem Kurs des größten griechischen Geldhauses National Bank of Greece (WKN: A2N40X) sowie der AlphaBank (WKN: A2AA50) erging es ähnlich in letzter Zeit.  „Zurzeit sind Spekulanten am Werk“, sagt Griechenlands Vize-Ministerpräsident Giannis Dragasakis. Damit meint er die Marktteilnehmer, die auf eine schwindende Stabilität griechischer Finanzhäuser setzen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland05.10.2018
Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck
...vier für Griechenland "systemrelevante" Banken unter Druck. Vom Kurseinbruch am stärksten betroffen war die größte Bank des Landes, die Piräus Bank. Die Kurse der Eurobank, der Alpha Bank und der National Bank sackten ebenfalls ab. Der griechische Bankenindex FTSE Athex Banks gab deutlich nach. Pessimisten erkennen, dass nach nur fünf Monaten, nachdem die griechischen Banken einen Stresstest der European Banking Authority (EBA) erfolgreich durchliefen, das griechische Finanzsystem zu... [mehr]
(
3
Bewertungen)
23.08.2018
Griechenland startet mit vielen Insolvenzen / Coface sieht positive Zeichen, aber auch anhaltende Krisenprobleme
...Insolvenzrecht machten es zudem möglich, dass insolvente und unrentable "Zombie"-Gesellschaften weiter existierten. Das Ausfallrisiko von Unternehmen belastet gleichzeitig die Profitabilität der Banken. Trotz ihrer Rekapitalisierung haben griechische Banken immer noch eine hohe Anzahl an notleidenden Krediten in den Büchern. Allerdings gab es auf der Unternehmensseite auch deutliche Verbesserungen. Das sinkende Lohnniveau hat dazu beigetragen, die Kostenwettbewerbsfähigkeit des Landes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS23.08.2018
Coface Deutschland / Griechenland startet mit vielen Insolvenzen / ...
...machten es zudem möglich, dass insolvente und unrentable "Zombie"-Gesellschaften weiter existierten. Das Ausfallrisiko von Unternehmen belastet gleichzeitig die Profitabilität der Banken. Trotz ihrer Rekapitalisierung haben griechische Banken immer noch eine hohe Anzahl an notleidenden Krediten in den Büchern. Allerdings gab es auf der Unternehmensseite auch deutliche Verbesserungen. Das sinkende Lohnniveau hat dazu beigetragen, die Kostenwettbewerbsfähigkeit des Landes gegenüber... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rettung abgeschlossen?20.08.2018
Was ist alles in der griechischen Blackbox?
...Anleihen am Montag beeinflussen könnten. Vor dem Hintergrund der anhaltenden wirtschaftlichen Turbulenzen in der Türkei sahen die griechischen Anleihen in der vergangenen Woche "eine kleine Ansteckung", sagte Hesse. "Aber zum Glück haben griechische Banken sehr, sehr wenig Kontakt zur Türkei und der Handel zwischen der Türkei und Griechenland ist auch gering. Theoretisch sollte es also keine Auswirkungen geben (im Rentenmarkt)". Und Hesse weiter: "Die Bedrohung ist politischer. Wenn ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechische Banken bleiben geschlossen29.06.2015
Kapitalverkehrskontrollen versetzen Märkte in Aufruhr - DAX stürzt in die Tiefe
In Griechenland überschlagen sich die Ereignisse. Die griechische Regierung hat zum Montag Kapitalverkehrskontrollen eingeführt. Die Märkte sind alarmiert, der DAX rutschte zu Handelsbeginn deutlich ins Minus. Die Banken Griechenlands bleiben eine Woche lang geschlossen und sollen erst am 6. Juli, also nach dem geplanten Referendum, wieder öffnen. Mit dieser Maßnahme will die griechische Regierung den finanziellen Zusammenbruch nach dem Einfrieren der EZB-Notkredite verhindern. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechische Banken05.10.2018
Jährlich grüßt das Murmeltier
Griechische Banken einmal mehr im freien Fall: Um -30% gibt die Aktie der Piräus Bank (WKN: A2DVJE) in der laufenden Woche nach. Dem Kurs des größten griechischen Geldhauses National Bank of Greece (WKN: A2N40X) sowie der AlphaBank (WKN: A2AA50) erging es ähnlich in letzter Zeit.  „Zurzeit sind Spekulanten am Werk“, sagt Griechenlands Vize-Ministerpräsident Giannis Dragasakis. Damit meint er die Marktteilnehmer, die auf eine schwindende Stabilität griechischer Finanzhäuser setzen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Stresstest für griechische Großbanken31.10.2015
Berlin zeigt sich erleichtert
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat die Ergebnisse des Stresstests bei den griechischen Banken erleichtert aufgenommen. "Es ist gut, dass wir nun den genauen Kapitalbedarf der griechischen Banken kennen", sagte Finanzstaatssekretär Jens Spahn (CDU) dem "Handelsblatt". "Er liegt deutlich niedriger als befürchtet", betonte Spahn. Wenn es den griechischen Banken nun gelinge, private Investoren zu finden, sinke der Bedarf an Hilfen durch den Euro-Rettungsfonds ESM weiter. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland05.10.2018
Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck
...vier für Griechenland "systemrelevante" Banken unter Druck. Vom Kurseinbruch am stärksten betroffen war die größte Bank des Landes, die Piräus Bank. Die Kurse der Eurobank, der Alpha Bank und der National Bank sackten ebenfalls ab. Der griechische Bankenindex FTSE Athex Banks gab deutlich nach. Pessimisten erkennen, dass nach nur fünf Monaten, nachdem die griechischen Banken einen Stresstest der European Banking Authority (EBA) erfolgreich durchliefen, das griechische Finanzsystem zu... [mehr]
(
3
Bewertungen)
24.06.2015
Griechische Banken mit Turnaround-Chance?
Griechenland ist noch nicht gerettet. Widerstand kommt von verschiedenen Seiten. Erfolgt dennoch ein "Deal" dürften griechische Banken über Aufholpotenzial verfügen. Widerstand von allen Seiten Griechenland ist den Gläubigern in weitreichenden Punkten entgegengekommen und plant Steuer-erhöhungen und Ausgabenkürzungen. Dadurch wird das Land wahrscheinlich wieder in der... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Griechische Banken bleiben geschlossen29.06.2015
Kapitalverkehrskontrollen versetzen Märkte in Aufruhr - DAX stürzt in die Tiefe
In Griechenland überschlagen sich die Ereignisse. Die griechische Regierung hat zum Montag Kapitalverkehrskontrollen eingeführt. Die Märkte sind alarmiert, der DAX rutschte zu Handelsbeginn deutlich ins Minus. Die Banken Griechenlands bleiben eine Woche lang geschlossen und sollen erst am 6. Juli, also nach dem geplanten Referendum, wieder öffnen. Mit dieser Maßnahme will die griechische Regierung den finanziellen Zusammenbruch nach dem Einfrieren der EZB-Notkredite verhindern. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechische Banken05.10.2018
Jährlich grüßt das Murmeltier
Griechische Banken einmal mehr im freien Fall: Um -30% gibt die Aktie der Piräus Bank (WKN: A2DVJE) in der laufenden Woche nach. Dem Kurs des größten griechischen Geldhauses National Bank of Greece (WKN: A2N40X) sowie der AlphaBank (WKN: A2AA50) erging es ähnlich in letzter Zeit.  „Zurzeit sind Spekulanten am Werk“, sagt Griechenlands Vize-Ministerpräsident Giannis Dragasakis. Damit meint er die Marktteilnehmer, die auf eine schwindende Stabilität griechischer Finanzhäuser setzen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Stresstest für griechische Großbanken31.10.2015
Berlin zeigt sich erleichtert
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat die Ergebnisse des Stresstests bei den griechischen Banken erleichtert aufgenommen. "Es ist gut, dass wir nun den genauen Kapitalbedarf der griechischen Banken kennen", sagte Finanzstaatssekretär Jens Spahn (CDU) dem "Handelsblatt". "Er liegt deutlich niedriger als befürchtet", betonte Spahn. Wenn es den griechischen Banken nun gelinge, private Investoren zu finden, sinke der Bedarf an Hilfen durch den Euro-Rettungsfonds ESM weiter. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland05.10.2018
Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck
...vier für Griechenland "systemrelevante" Banken unter Druck. Vom Kurseinbruch am stärksten betroffen war die größte Bank des Landes, die Piräus Bank. Die Kurse der Eurobank, der Alpha Bank und der National Bank sackten ebenfalls ab. Der griechische Bankenindex FTSE Athex Banks gab deutlich nach. Pessimisten erkennen, dass nach nur fünf Monaten, nachdem die griechischen Banken einen Stresstest der European Banking Authority (EBA) erfolgreich durchliefen, das griechische Finanzsystem zu... [mehr]
(
3
Bewertungen)
24.06.2015
Griechische Banken mit Turnaround-Chance?
Griechenland ist noch nicht gerettet. Widerstand kommt von verschiedenen Seiten. Erfolgt dennoch ein "Deal" dürften griechische Banken über Aufholpotenzial verfügen. Widerstand von allen Seiten Griechenland ist den Gläubigern in weitreichenden Punkten entgegengekommen und plant Steuer-erhöhungen und Ausgabenkürzungen. Dadurch wird das Land wahrscheinlich wieder in der... [mehr]
(
4
Bewertungen)

Diskussionen zu "Griechische Banken"

PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro21.10.2018
...argumentiert der IWF, dass griechische Banken ihre Mittel stärken sollten, ohne die alten Aktionäre zu verwässern. Im Wesentlichen entschied sich der Fonds für eine Bond-Tier-2-Lösung oder andere kompatible Lösungen. Aber der IWF keine positive Stellungnahme zum Einsatz von Eigenkapitalpolster 30 Milliarden auszudrücken. Die griechische Regierung, die in den Entwicklungsplänen der Banken enthalten ist. Die Realität ist jedoch, dass griechische Banken zusätzliche Mittel in Höhe von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro19.10.2018
...Kredite" könne bewältigt werden: "Reden Sie nicht von Banken, die zusammenbrechen. Das ist nicht richtig. Es ist nicht wahr." Vize-Premier Giannis Dragasakis sagte zuvor im Staatsfernsehen (ERT): "Spekulanten sind zurzeit am Werk." Der griechische Bankenrettungsfonds HFSF bestätigte die Pläne zunächst nicht. "Es gibt keinen endgültigen, konkreten Plan", sagte ein HFSF-Mitarbeiter. Ein hochrangiger Regierungsvertreter betonte, dass Athen "solche Lösungen nicht unmittelbar prüfen werde".... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck05.10.2018
(
0
Empfehlungen)
PIRAEUS Bank- Kursziel 3,00 Euro03.10.2018
...ist natürlich die falsche Lösung - Eine vorübergehende Verstaatlichung kann eine Lösung sein, wenn Kapital nicht zur Verfügung steht. Es besteht kein Zweifel, dass HSBC in seiner Analyse, dass Investoren ihr Vertrauen in griechische Banken völlig verloren haben, eine große Wahrheit offenbart. Banknews vom Sommer 2017 analysieren, warum Banken in Gefahr sind, festgefahren zu sein. Wir analysieren, warum Banken neue Kapitel und zukunftsweisende Lösungen brauchen, um NPEs von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Klöckner&Co auf langfristiger Basis investieren?03.11.2016
Es gibt 3 Zertifikate Anbieter: Deutsche Bank, UBS, BNP Paribas. http://www.ariva.de/ftse_athex_large_cap-index Es gibt natürlich nach Lehman Brothers das Emittentenrisiko. Notfalls verteilt man das Invest auf alle 3 Zertifikategeber. Sollten alle 3 Banken pleite gehen, dann ist sowieso irgendwie Weltuntergang im Finanzsystem. Realistisch betrachtet halte ich das Risiko bei keiner der 3 Banken für gegeben. Selbst die 4 (5) systemrelevanten griechischen Banken werden ja nicht pleite gehen - sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck05.10.2018
(
0
Empfehlungen)
Athener Aktienmarkt bietet.....01.02.2007
Erscheinungsdatum: 31.01.2007 Ausgabe: 8 finanzundwirtschaft Seite: 23 Rubrik: IM FOKUS Athener Aktienmarkt bietet zahlreiche Opportunitäten Griechische Wirtschaft wächst beständig – Banken profitieren vom Boom im Wohnungsbau – Auf National Bank of Greece und Bautitel setzen Von Dominik Feldges Athen Seit dem Ende der Olympischen Sommerspiele 2004 in Athen ist es ruhiger um Griechenland geworden. Das Land erscheint kaum noch in den Schlagzeilen, was positiv zu werten ist: Die von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft25.11.2008
herzliches Beileid an dieMPC-Aktionäre: Griechische Reeder in schwerer See Die globale Krise lässt die Frachtraten dramatisch einbrechen. Besonders die griechischen Reeder sind betroffen, die bis vor kurzem noch auf einer Welle des Erfolgs segelten. In der Krise zeigt sich: Die Schiffseigner haben bei den Werften zu viele neue Schiffe bestellt. PIRÄUS. Auf der Reede vor Piräus wird es langsam eng. Täglich gehen hier weitere Schiffe vor Anker. Sie warten vergeblich auf Fracht - manche schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?28.06.2015
...eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer Ansprache am Sonntagabend mit. Dies sei die Reaktion auf die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Notkredite für griechische Banken einzufrieren. Wie griechische Medien weiter berichteten, sollen die Geldinstitute von diesem Montag an bis zum 6. Juli und damit bis nach der geplanten Volksabstimmung geschlossen bleiben. An den Geldautomaten sollen demnach maximal 100 Euro pro Tag abgehoben... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Spanien vor Immobiliencrash?15.02.2010
Spanien-Krise könnte Deutschland bedrohen Wird Spanien das nächste Griechenland? Angesichts des hohen Haushaltsdefizits fürchten Finanzinvestoren, dass neben Athen auch Madrid im Schuldensumpf versinken könnte. Auch Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, sieht in Spanien ein Problem für Europa. Im Interview mahnt er eine EU-Strategie im Umgang mit hochverschuldeten Ländern an. Herr Mayer, die Europäische Union hat den Finanzmärkten in der griechischen Schuldenkrise den Kampf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenland: Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck05.10.2018
(
0
Empfehlungen)
Athener Aktienmarkt bietet.....01.02.2007
Erscheinungsdatum: 31.01.2007 Ausgabe: 8 finanzundwirtschaft Seite: 23 Rubrik: IM FOKUS Athener Aktienmarkt bietet zahlreiche Opportunitäten Griechische Wirtschaft wächst beständig – Banken profitieren vom Boom im Wohnungsbau – Auf National Bank of Greece und Bautitel setzen Von Dominik Feldges Athen Seit dem Ende der Olympischen Sommerspiele 2004 in Athen ist es ruhiger um Griechenland geworden. Das Land erscheint kaum noch in den Schlagzeilen, was positiv zu werten ist: Die von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft25.11.2008
herzliches Beileid an dieMPC-Aktionäre: Griechische Reeder in schwerer See Die globale Krise lässt die Frachtraten dramatisch einbrechen. Besonders die griechischen Reeder sind betroffen, die bis vor kurzem noch auf einer Welle des Erfolgs segelten. In der Krise zeigt sich: Die Schiffseigner haben bei den Werften zu viele neue Schiffe bestellt. PIRÄUS. Auf der Reede vor Piräus wird es langsam eng. Täglich gehen hier weitere Schiffe vor Anker. Sie warten vergeblich auf Fracht - manche schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?28.06.2015
...eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer Ansprache am Sonntagabend mit. Dies sei die Reaktion auf die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Notkredite für griechische Banken einzufrieren. Wie griechische Medien weiter berichteten, sollen die Geldinstitute von diesem Montag an bis zum 6. Juli und damit bis nach der geplanten Volksabstimmung geschlossen bleiben. An den Geldautomaten sollen demnach maximal 100 Euro pro Tag abgehoben... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Spanien vor Immobiliencrash?15.02.2010
Spanien-Krise könnte Deutschland bedrohen Wird Spanien das nächste Griechenland? Angesichts des hohen Haushaltsdefizits fürchten Finanzinvestoren, dass neben Athen auch Madrid im Schuldensumpf versinken könnte. Auch Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, sieht in Spanien ein Problem für Europa. Im Interview mahnt er eine EU-Strategie im Umgang mit hochverschuldeten Ländern an. Herr Mayer, die Europäische Union hat den Finanzmärkten in der griechischen Schuldenkrise den Kampf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Griechenland

Suche nach weiteren Themen