DAX+0,49 % EUR/USD+0,26 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,15 %
Thema: Handelsblatt
Netzwerkdurchsetzungsgesetz Justizministerium konkretisiert Geldbußen
Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Justizministerium konkretisiert Geldbußen

Das Bundesjustizministerium hat die Geldbußen bei Verstößen gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) konkretisiert. Das geht aus einem Entwurf für Bußgeld-Leitlinien hervor, über den das "Handelsblatt" …

Umfrage unter Bundesländern Mittel für Justiz steigen kaum
Umfrage unter Bundesländern: Mittel für Justiz steigen kaum

Die Bundesländer werden im kommenden Jahr nur wenig mehr für Justiz ausgeben. Das zeigt eine Umfrage des "Handelsblatts" (Donnerstag) unter den Bundesländern. Demnach werden die Länder, in deren Zuständigkeit …

Nachrichten zu "Handelsblatt"

Telit Communications17.10.2017
Jüngste Kurs-Explosion gerechtfertigt oder übertrieben?
Lieber Leser, regelrecht explodiert ist am vergangenen Montag die Aktie der Telit Communications, die um mehr als 17% in die Höhe schnellte, nachdem im „Handelsblatt“ zu lesen war, dass die Briten mit mehreren Investment-Gesellschaften über einen Verkauf Ihrer Automotive-Sparte verhandeln. Verkauf der Automotive-Sparte würde... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressestimme17.10.2017
'Handelsblatt' zu Konsequenzen Österreichwahl
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - "Handelsblatt" zu Konsequenzen Österreichwahl: "Für Deutschland kommt der Rechtsruck des südöstlichen Nachbarn ungelegen. Österreich übernimmt in der zweiten Hälfte 2018 den EU-Vorsitz. Mit einer europakritischen oder gar -feindlichen Koalition könnte sich die Modernisierung Europas weiter verzögern. Denn Merkel versucht mit dem französischen Präsidenten Macron Europa mit Reformen zukunftssicher zu machen. Mit den Visegrád-Staaten -... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Netzwerkdurchsetzungsgesetz16.10.2017
Justizministerium konkretisiert Geldbußen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundesjustizministerium hat die Geldbußen bei Verstößen gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) konkretisiert. Das geht aus einem Entwurf für Bußgeld-Leitlinien hervor, über den das "Handelsblatt" (Dienstag)... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wahl Österreich14.10.2017
Der MediPo als Ärgernis unserer Zeit am Beispiel des Autors des Buches "Österreich - Die Zerrissene Republik"
Zu den Nationalratswahlen in Österreich, habe ich mir das Buch: “Österreich, Die Zerrissene Republik”, vom Deutschen Politikwissenschaftler, Journalisten und Korrespondenten des Handelsblatt in Österreich, Hans-Peter Siebenhaar, vorgenommen. Zudem habe ich an den Handelsblatt-Dinner im November 2016 mit... [mehr]
(
1
Bewertung)
Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz13.10.2017
"The Spark - Der deutsche Digitalpreis 2017" feierlich verliehen
...für die Digitalisierung und dient als Plattform zum Austausch und Netzwerken. Weitere Informationen zu den Preisträgern gibt es unter www.the-spark.de. Initiatoren von "The Spark - Der deutsche Digitalpreis": Handelsblatt und McKinsey Über das Handelsblatt Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
'Handelsblatt'17.07.2016
Dobrindt mit Gesetzentwurf zu automatisiertem Fahren
...nach Informationen des "Handelsblatt" zügig rechtliche Grundlagen für das automatisierte Fahren schaffen. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) werde dazu bereits Ende Juli den Entwurf für ein neues Straßenverkehrsgesetz vorlegen, schreibt die Zeitung in ihrer Montagausgabe. "Es ist richtig, dass die Ressortabstimmung Ende Juli geplant ist", bestätigte ein Sprecher des Ministeriums dem Blatt. Der zentrale Satz im Gesetzentwurf, der dem "Handelsblatt" vorliegt, findet sich dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/'Handelsblatt'18.07.2016
Dobrindt treibt automatisiertes Fahren voran
BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) treibt die Entwicklung computergesteuerter Autos weiter voran. In einem Gesetzentwurf sollen rechtliche Grundlagen für das automatisierte Fahren geschaffen werden, wie das "Handelsblatt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt27.04.2017
Ex-Finanzminister Eichel kritisiert Befürworter von Steuersenkungen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der ehemalige Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) kritisiert vehement die von der Union angezettelte aktuelle Debatte um Steuersenkungen. In einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" wirft er den Befürwortern von Steuersenkungen eine "interessengeleitete... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt08.08.2017
IT-Sicherheitsindustrie will gegen Staatstrojaner klagen
Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesverband IT-Sicherheit "Teletrust" wird Verfassungsbeschwerde gegen den sogenannten Staatstrojaner einreichen. Das berichtet das "Handelsblatt" in seiner Mittwochausgabe. Der Bundestag hatte im Juni im Eilverfahren eine Änderung des Gesetzes zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt26.09.2017
Trivago kauft Portal für personalisierte Reiseempfehlungen
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Die Hotelsuchmaschine Trivago übernimmt das Reise-Start-up Tripl aus Hamburg. Das berichtet das "Handelsblatt" (Mittwoch). Tripl hat einen Algorithmus entwickelt, der mit Hilfe von Datenanalysen und künstlicher Intelligenz individuelle Reisevorschläge macht. Dazu werden unter anderem Trends in den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
'Handelsblatt'17.07.2016
Dobrindt mit Gesetzentwurf zu automatisiertem Fahren
...nach Informationen des "Handelsblatt" zügig rechtliche Grundlagen für das automatisierte Fahren schaffen. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) werde dazu bereits Ende Juli den Entwurf für ein neues Straßenverkehrsgesetz vorlegen, schreibt die Zeitung in ihrer Montagausgabe. "Es ist richtig, dass die Ressortabstimmung Ende Juli geplant ist", bestätigte ein Sprecher des Ministeriums dem Blatt. Der zentrale Satz im Gesetzentwurf, der dem "Handelsblatt" vorliegt, findet sich dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/'Handelsblatt'18.07.2016
Dobrindt treibt automatisiertes Fahren voran
BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) treibt die Entwicklung computergesteuerter Autos weiter voran. In einem Gesetzentwurf sollen rechtliche Grundlagen für das automatisierte Fahren geschaffen werden, wie das "Handelsblatt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt27.04.2017
Ex-Finanzminister Eichel kritisiert Befürworter von Steuersenkungen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der ehemalige Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) kritisiert vehement die von der Union angezettelte aktuelle Debatte um Steuersenkungen. In einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" wirft er den Befürwortern von Steuersenkungen eine "interessengeleitete... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt08.08.2017
IT-Sicherheitsindustrie will gegen Staatstrojaner klagen
Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesverband IT-Sicherheit "Teletrust" wird Verfassungsbeschwerde gegen den sogenannten Staatstrojaner einreichen. Das berichtet das "Handelsblatt" in seiner Mittwochausgabe. Der Bundestag hatte im Juni im Eilverfahren eine Änderung des Gesetzes zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handelsblatt26.09.2017
Trivago kauft Portal für personalisierte Reiseempfehlungen
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Die Hotelsuchmaschine Trivago übernimmt das Reise-Start-up Tripl aus Hamburg. Das berichtet das "Handelsblatt" (Mittwoch). Tripl hat einen Algorithmus entwickelt, der mit Hilfe von Datenanalysen und künstlicher Intelligenz individuelle Reisevorschläge macht. Dazu werden unter anderem Trends in den... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Börsenmedien

Suche nach weiteren Themen