DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Helmut Kohl
Laschet: Staatsakt für Kohl in Straßburg ist

Der designierte Ministerpräsident von Nordreihen-Westfalen, Armin Laschet (CDU), begrüßt es, dass der Trauerakt für den verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl im französischen Straßburg stattfinden …

Helmut Kohl: Gründung einer Helmut-Kohl-Stiftung wird wahrscheinlicher

Im Streit um den Nachlass des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl läuft alles auf die Gründung einer eigenen Stiftung hinaus. "Frau Kohl-Richter vertritt die Auffassung, dass der Nachlass in …

Helmut Kohl: Siemens-Chef Kaeser würdigt Helmut Kohls Führungsqualitäten

Der Vorstandschef von Siemens, Joe Kaeser, hat die Führungsqualitäten des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl gewürdigt. "Einer musste vorangehen in der Wiedervereinigung des deutschen Volkes und in der …

Berlin: Walter Kohl kritisiert Planung für das Begräbnis seines Vaters

Walter Kohl, der Sohn des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl, hat die Planung für das Begräbnis seines Vaters kritisiert. Er sei der Meinung, dass nach dem europäischen Trauerakt in Straßburg "in Berlin, …

(2)  Bundesarchiv: Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. Nach Informationen der "Welt am Sonntag" hat Hollmann …

Nachrichten zu "Helmut Kohl"

OTS23.06.2017
Europäische Kommission / EU-Terminvorschau vom 26. Juni bis 2. Juli 2017
...werden Persönlichkeiten geehrt, die sich in besonderer Weise um den Liberalismus und den Wert der Freiheit verdient gemacht haben. Samstag, 1. Juli Straßburg: Europäischer Trauerakt für Helmut Kohl Ein europäischer Trauerakt zu Ehren des ehemaligen Bundeskanzlers Dr. Helmut Kohl findet ab 11 Uhr im Europäischen Parlament in Straßburg statt http://ots.de/jrOKL. Als Redner bei der Zeremonie werden der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, der Präsident... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Berlin23.06.2017
Walter Kohl kritisiert Planung für das Begräbnis seines Vaters
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Walter Kohl, der Sohn des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl, hat die Planung für das Begräbnis seines Vaters kritisiert. Er sei der Meinung, dass nach dem europäischen Trauerakt in Straßburg "in Berlin, am Brandenburger Tor, die deutsche Verabschiedung mit drei verbundenen Elementen stattfinden sollte: einem Staatsakt, bei dem sich Deutschland verabschiedet,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Helmut Kohl23.06.2017
Siemens-Chef Kaeser würdigt Helmut Kohls Führungsqualitäten
München (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorstandschef von Siemens, Joe Kaeser, hat die Führungsqualitäten des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl gewürdigt. "Einer musste vorangehen in der Wiedervereinigung des deutschen Volkes und in der Schaffung eines vereinten Europas", schreibt der Manager in einem Nachruf im dem Samstag erscheinenden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Umfrage23.06.2017
Mehrheit findet europäischen Staatsakt für Kohl angemessen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - 73 Prozent der Deutschen finden es laut einer Umfrage angemessen, dass der verstorbene Altkanzler Helmut Kohl als erster Politiker von der Europäischen Union mit einem Staatsakt geehrt wird. Im ZDF-"Politbarometer" der Forschungsgruppe Wahlen gaben 22 Prozent der Befragten an, dass sie das nicht so sehen. Insgesamt beurteilen 81... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressestimme23.06.2017
'Mannheimer Morgen' zu Helmut Kohl
MANNHEIM (dpa-AFX) - "Mannheimer Morgen" zu Helmut Kohl: "Auch im Tod ist Helmut Kohl immer noch der, der er schon zu Lebzeiten gewesen ist: ein großer Polarisierer. Wenn Kohl tatsächlich gewünscht hat, dass man eine Rede des amtierenden Bundespräsidenten aus altem Ärger möglichst verhindert, ist es beschämend. So tritt in diesen Tagen leider vieles von dem, für das man Kohl wirklich politisch dankbar sein muss, in den Hintergrund. Was sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Helmut Kohl19.06.2017
Tauber sieht Kohl als "zweiten großen Kanzler nach Adenauer"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat Helmut Kohl als den zweiten großen Bundeskanzler nach Konrad Adenauer gewürdigt. "Die wesentlichen Entscheidungen seiner Kanzlerschaft haben unserem Volk die Richtung im 21. Jahrhundert aufgezeigt", schreibt Tauber in einem Gastbeitrag für die "Welt". Kohl, "der zweite große Kanzler dieser Republik nach Konrad Adenauer, wird nicht vergessen werden".... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Helmut Kohl18.06.2017
Tue recht, und fürchte niemand! Das Erbe Helmut Kohls
...Schmidt, war klug, tatkräftig, unbestechlich und ein verantwortungsvoller Sachwalter deutscher Interessen – aber eben kein Visionär wie sein Vorgänger Brandt und sein Nachfolger, Helmut Kohl. Nicht zufällig stammt von Schmidt das Bonmot: „Wer eine Vision hat, der gehe zum Arzt!“   Helmut Kohl vermochte außenpolitisch auf das aufzubauen, was seine Vorgänger erstritten hatten. Adenauer gewann den Deutschen schrittweise erst im Innern, dann ab 1955 in der Außenpolitik Zuständigkeiten... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Helmut Kohl21.06.2017
Macron würdigt Kohl als Vorbild für alle überzeugten Europäer
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als Vorbild für die Europäer und als den Mann, der den Franzosen ein anderes Deutschland nähergebracht habe, gewürdigt: "Helmut Kohl ist für alle Franzosen der Repräsentant eines Deutschlands, das versucht, aus Ruinen ein Ideal zu schaffen. Das versucht, der Welt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Helmut Kohl ist tot16.06.2017
Wie wird die Geschichte urteilen?
In den Nachrufen auf Helmut Kohl werden vor allem seine Verdienste um die deutsche und die europäische Einheit hervorgehoben. In der Tat war es ein Meisterwerk der Staatskunst, wie er die Chance zur Herstellung der deutschen Einheit genutzt hat. Leicht geht heute vergessen, wie viel Widerstand es damals im In- und Ausland gegen die Wiedervereinigung gab. Heute tun alle so, als seien sie stets für die Wiedervereinigung gewesen - doch das ist eine der großen Geschichtslügen... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Helmut Kohl16.06.2017
CDU bestätigt Tod von Altkanzler Kohl
...geprägt. Wir verneigen uns vor ihm", twitterte Lindner. Auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zeigte sich bestürzt. "Ich bin in großer Trauer über den Tod von Helmut Kohl, meinem engen Freund. Er hat mich auf allen europäischen Wegen geleitet und begleite", schrieb er auf Twitter. "In Gedenken an Helmut Kohl habe ich die Europaflaggen vor den europäischen Institutionen auf Halbmast setzen lassen." [mehr]
(
0
Bewertungen)
Helmut Kohl19.06.2017
Tauber sieht Kohl als "zweiten großen Kanzler nach Adenauer"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat Helmut Kohl als den zweiten großen Bundeskanzler nach Konrad Adenauer gewürdigt. "Die wesentlichen Entscheidungen seiner Kanzlerschaft haben unserem Volk die Richtung im 21. Jahrhundert aufgezeigt", schreibt Tauber in einem Gastbeitrag für die "Welt". Kohl, "der zweite große Kanzler dieser Republik nach Konrad Adenauer, wird nicht vergessen werden".... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Helmut Kohl18.06.2017
Tue recht, und fürchte niemand! Das Erbe Helmut Kohls
...Schmidt, war klug, tatkräftig, unbestechlich und ein verantwortungsvoller Sachwalter deutscher Interessen – aber eben kein Visionär wie sein Vorgänger Brandt und sein Nachfolger, Helmut Kohl. Nicht zufällig stammt von Schmidt das Bonmot: „Wer eine Vision hat, der gehe zum Arzt!“   Helmut Kohl vermochte außenpolitisch auf das aufzubauen, was seine Vorgänger erstritten hatten. Adenauer gewann den Deutschen schrittweise erst im Innern, dann ab 1955 in der Außenpolitik Zuständigkeiten... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Helmut Kohl21.06.2017
Macron würdigt Kohl als Vorbild für alle überzeugten Europäer
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als Vorbild für die Europäer und als den Mann, der den Franzosen ein anderes Deutschland nähergebracht habe, gewürdigt: "Helmut Kohl ist für alle Franzosen der Repräsentant eines Deutschlands, das versucht, aus Ruinen ein Ideal zu schaffen. Das versucht, der Welt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Helmut Kohl ist tot16.06.2017
Wie wird die Geschichte urteilen?
In den Nachrufen auf Helmut Kohl werden vor allem seine Verdienste um die deutsche und die europäische Einheit hervorgehoben. In der Tat war es ein Meisterwerk der Staatskunst, wie er die Chance zur Herstellung der deutschen Einheit genutzt hat. Leicht geht heute vergessen, wie viel Widerstand es damals im In- und Ausland gegen die Wiedervereinigung gab. Heute tun alle so, als seien sie stets für die Wiedervereinigung gewesen - doch das ist eine der großen Geschichtslügen... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Helmut Kohl16.06.2017
CDU bestätigt Tod von Altkanzler Kohl
...geprägt. Wir verneigen uns vor ihm", twitterte Lindner. Auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zeigte sich bestürzt. "Ich bin in großer Trauer über den Tod von Helmut Kohl, meinem engen Freund. Er hat mich auf allen europäischen Wegen geleitet und begleite", schrieb er auf Twitter. "In Gedenken an Helmut Kohl habe ich die Europaflaggen vor den europäischen Institutionen auf Halbmast setzen lassen." [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Helmut Kohl"

Franz Josef Jung: Kohl war "einer der größten Staatsmänner"21.06.2017
...hart wie meine Vorschreiber würde ich es nicht formulieren. Mit Helmut Heinrich Waldemar Schmidt konnte meine Firma prosperieren und mit Helmut Kohl lief meine Firma mit 18 Mio. 1989 in die Pleite. Wer war nun besser für mich? Helmut 1 war besser beim Hochwasser und bei den Flugzeug Repressalien und bei der Prosperität von ganz Deutschland West. Helmut Kohl war ein Glücksfall der Geschichte für Deutschland. Nach dem Glücksfall setzte er leider sich selber ein statt Wolfgang Schäuble und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globale Erwärmung durch Treibhauseffekt - nur ein Mythos der Linken?01.06.2016
...ärmere Teil der deutschen Bevölkerung keinen Spargel und keine Erdbeeren aus deutschen Landen mehr leisten. Wollen Sie das? Bei der Energiewende haben solche Leute, die in Wolkenkuckucksheim leben, das Sagen gehabt. Schon der Historiker Helmut Kohl hat das Monetäre beim Anschluß von Ostdeutschland total vermasselt und seine Nachfolgerin, die FDJ-Funktionärin aus dem Osten ohne jegliche marktwirtschaftliche Kenntnisse, hat die Kosten für eine Energiewende total unterschätzt. [mehr]
(
1
Empfehlung)
Love The King Of Emotion - Songlyrics11.02.2016
...----------DIE ÄRZTE---------- ----------HELMUT K.---------- Selbst Rita Süssmuth weiß es schon Hannelores Tag ist grau, denn Helmut Kohl schlägt seine Frau Neulich ließ die Hannelore mal etwas auf dem Teller Zur Strafe lud sie Helmut ein in seinen Folterkeller Er ist ein Mann wie ich und du, und Helmut Kohl schlägt wieder zu Hannelore ist allein, sie wollte doch nur glücklich sein (Hannelore) Niemand hat davon gewusst: Er kneift ihr in die linke Brust Er ist ein Mann genau wie wir, tief in... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Sangui - ein schlafender Vulkan? - oder eine schlafende Idee?13.03.2015
...und verstehen zu können, meine Hochachtung vor soviel Einbildung. Mein Sohn hat Jura studiert in Deutschland/England/USA, Hilfe hätte ich schon erhalten , aber-es lohnt nicht. Helmut Schmidt und Helmut Kohl konnten beide Englisch --wenn man es bei Kohl so nennen darf. Ich habe Helmut Kohl aber aus diesem Grund nicht für dumm gehalten. Die Verschleierungstaktik habe ich schnell begriffen, Sangui versteckt sich hinter den sicherlich vorhandenen amerik Aktienauflagen. Zu der geplanten... [mehr]
(
1
Empfehlung)
mb software: Braten in der Röhre18.02.2010
...würdigen wissen: Kanzler der Einheit Helmut Kohl erhält Preis für Menschenwürde 18.02.2010 - 10:30 UHR Von OLIVER SANTEN Altbundeskanzler Helmut Kohl (79) wird mit dem „Roland Berger Preis für Menschenwürde“ ausgezeichnet. Bundespräsident Horst Köhler wird ihn am 26. April in Berlin überreichen. Die Auszeichnung ist mit einer Million Euro dotiert und gilt als der höchstdotierte Preis Deutschlands. Laut Roland-Berger-Stiftung erhält Helmut Kohl die Auszeichnung „für sein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Da bleibt manchem das Lachen im Halse stecken ...06.10.2002
...ist. Helmut Kohl Die jungen Leute in Deutschland sind prima. Sie stammen ja auch von uns ab. Helmut Kohl Ein widerwilliges Gesicht kann man einem Japaner nicht ansehen. Helmut Kohl Ich bejahe diese Frage rundherum mit ja. Helmut Kohl Gerade die Jugend hat es verdient, daß wir nicht mit dem Tellerand des Augenblicks Politik machen. Helmut Kohl Was ich sage, das sind Bausteine, auf die man Fundamente setzt. Petra Roth Das rächt sich wie das Amen in der Kirche. Helmut Kohl Was im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bimbes Helmut und die sieben Streiche12.09.2000
...dazu auch viel bequemer, als, getreu der alten Schule, auf seinem Parlamentsstuhle die Mandatsaufgaben machen, statt das Volk nun auszulachen. Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. Ach, das ist ein schlimmes Ding, wie es Helmut Kohl erging. Drum sei`s hier all jenen Dieben noch einmal deutlich aufgeschrieben: Erster Streich Mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Spendervieh. Einesteils der Eier wegen, welche viele Reiche legen, zweitens weil man dann und wann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Soviel kann man gar nicht essen, wie man da kotzen möchte17.01.2000
...17.1.2000 Seite 4 Tagesthema 117 Zeilen TAZ-Bericht Bernd Siegler Wenn die CDU wirklich will, muss Helmut Kohl reden Parteienrechtler: Die Christdemokraten hätten durchaus rechtliche Handhabe, ihren Ex-Vorsitzenden zur Preisgabe seiner anonym gehaltenen Millionen-Spender zu zwingen "Wir können ihn ja nicht zwingen!" Mit dieser gebetsmühlenhaften Formel befreit die CDU-Spitze Helmut Kohl davon, die Namen anonymer CDU-Spender preiszugeben. Die Ausrede ist schlicht falsch. Sie übersieht,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ehlerding / WCM - Infos zum Spendenskandal23.03.2001
...Helmut Kohl, der große Kämpfer, das Unmögliche versucht. Vier Tage vor der Bundestagswahl will er sein Schicksal besiegen. Auf dem Hamburger Gänsemarkt entsteigt er einem gepanzerten 500er Mercedes. Die Menge jubelt. Die Kapelle stimmt die Hamburger Kanzler-Hymne an: Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt. Sechs Minuten vergehen, bis Helmut Kohl die 100 Schritte zur Bühne geschafft hat. Eine Huldigung. Die Anhänger lassen ihn spüren: Er, Helmut Kohl,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unsinnsthread12.09.2000
...dazu auch viel bequemer, als, getreu der alten Schule, auf seinem Parlamentsstuhle die Mandatsaufgaben machen, statt das Volk nun auszulachen. Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. Ach, das ist ein schlimmes Ding, wie es Helmut Kohl erging. Drum sei`s hier all jenen Dieben noch einmal deutlich aufgeschrieben: Erster Streich Mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Spendervieh. Einesteils der Eier wegen, welche viele Reiche legen, zweitens weil man dann und wann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Da bleibt manchem das Lachen im Halse stecken ...06.10.2002
...ist. Helmut Kohl Die jungen Leute in Deutschland sind prima. Sie stammen ja auch von uns ab. Helmut Kohl Ein widerwilliges Gesicht kann man einem Japaner nicht ansehen. Helmut Kohl Ich bejahe diese Frage rundherum mit ja. Helmut Kohl Gerade die Jugend hat es verdient, daß wir nicht mit dem Tellerand des Augenblicks Politik machen. Helmut Kohl Was ich sage, das sind Bausteine, auf die man Fundamente setzt. Petra Roth Das rächt sich wie das Amen in der Kirche. Helmut Kohl Was im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bimbes Helmut und die sieben Streiche12.09.2000
...dazu auch viel bequemer, als, getreu der alten Schule, auf seinem Parlamentsstuhle die Mandatsaufgaben machen, statt das Volk nun auszulachen. Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. Ach, das ist ein schlimmes Ding, wie es Helmut Kohl erging. Drum sei`s hier all jenen Dieben noch einmal deutlich aufgeschrieben: Erster Streich Mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Spendervieh. Einesteils der Eier wegen, welche viele Reiche legen, zweitens weil man dann und wann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Soviel kann man gar nicht essen, wie man da kotzen möchte17.01.2000
...17.1.2000 Seite 4 Tagesthema 117 Zeilen TAZ-Bericht Bernd Siegler Wenn die CDU wirklich will, muss Helmut Kohl reden Parteienrechtler: Die Christdemokraten hätten durchaus rechtliche Handhabe, ihren Ex-Vorsitzenden zur Preisgabe seiner anonym gehaltenen Millionen-Spender zu zwingen "Wir können ihn ja nicht zwingen!" Mit dieser gebetsmühlenhaften Formel befreit die CDU-Spitze Helmut Kohl davon, die Namen anonymer CDU-Spender preiszugeben. Die Ausrede ist schlicht falsch. Sie übersieht,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ehlerding / WCM - Infos zum Spendenskandal23.03.2001
...Helmut Kohl, der große Kämpfer, das Unmögliche versucht. Vier Tage vor der Bundestagswahl will er sein Schicksal besiegen. Auf dem Hamburger Gänsemarkt entsteigt er einem gepanzerten 500er Mercedes. Die Menge jubelt. Die Kapelle stimmt die Hamburger Kanzler-Hymne an: Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt. Sechs Minuten vergehen, bis Helmut Kohl die 100 Schritte zur Bühne geschafft hat. Eine Huldigung. Die Anhänger lassen ihn spüren: Er, Helmut Kohl,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unsinnsthread12.09.2000
...dazu auch viel bequemer, als, getreu der alten Schule, auf seinem Parlamentsstuhle die Mandatsaufgaben machen, statt das Volk nun auszulachen. Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. Ach, das ist ein schlimmes Ding, wie es Helmut Kohl erging. Drum sei`s hier all jenen Dieben noch einmal deutlich aufgeschrieben: Erster Streich Mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Spendervieh. Einesteils der Eier wegen, welche viele Reiche legen, zweitens weil man dann und wann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Personen Politik

Suche nach weiteren Themen