DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %
Thema: Hypothekenzinsen

Nachrichten zu "Hypothekenzinsen"

USA19.10.2018
Verkäufe bestehender Häuser fallen sechsten Monat in Folge
...hochgerechnet wurden 5,15 Millionen Häuser verkauft, nachdem Experten mit 5,29 Millionen Häuser gerechnet hatten. Damit erreichten die Verkäufe den niedrigsten Wert sei fast drei Jahren. Experten machen steigende Hauspreise und höhere Hypothekenzinsen für die Schwäche verantwortlich./jsl/bgf/he [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar04.10.2018
Dr. Andreas Busch (BANTLEON): Idealszenario der US-Notenbank wird nicht eintreten
...2019 sollte die Konjunktur indes an Schwung verlieren. So klingen zum einen die Anschubwirkungen durch die Einkommens- und Unternehmenssteuersenkung aus. Des Weiteren kommt Gegenwind vonseiten der gestiegenen Zinsen auf (z.B. 30-jährige Hypothekenzinsen auf dem höchsten Stand seit sieben Jahren). Die privaten Wohnbauinvestitionen sind dadurch bereits nachhaltig gebremst worden – den Unternehmensinvestitionen steht angesichts der strafferen Finanzierungskonditionen eine ähnliche... [mehr]
(
1
Bewertung)
26.09.2018
Hauptgewinn für Immobilienbesitzer: Widerruf bei Sparda Baufinanzierung möglich
...Diese sorgt dafür, dass die Widerrufsfrist nicht zu laufen beginnt. Daher kann der Verbraucher sein Widerrufsrecht auch Jahre nach Abschluss des Kredits noch ausüben. Finanziell interessant ist ein solches Vorgehen, weil die Hypothekenzinsen sich seit 2011 durchschnittlich mehr als halbiert haben. Daher bedeutet ein erfolgreicher Widerruf eine erhebliche Einsparung für Verbraucher. Der Knackpunkt für das Urteil: Die Sparda-Bank hat nach Ansicht des OLG Frankfurt nicht ausreichend deutlich... [mehr]
(
1
Bewertung)
14.09.2018
Aktien von Vonovia und Deutsche Wohnen im Fokus
...Hypothekenzinsen gestiegen sind, bekommt der Immobilienmarkt in den USA Gegenwind. So sind die Verkäufe neuer Häuser im Juli um 1,7 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken und lagen damit auf dem niedrigsten Niveau seit Oktober 2017. Zwar sind die Preise mit durchschnittlich rund 330.000 Dollar im historischen Vergleich sehr hoch, allerdings waren die Häuser damit um lediglich 1,8 Prozent teurer als im Vorjahr. In Deutschland steigen die Preise hingegen weiterhin, da die Hypothekenzinsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.09.2018
Widerrufsjoker: Spektakuläres Urteil für alle Sparda Bank Kunden
...Diese sorgt dafür, dass die Widerrufsfrist nicht zu laufen beginnt. Daher kann der Verbraucher sein Widerrufsrecht auch Jahre nach Abschluss des Kredits noch ausüben. Finanziell interessant ist ein solches Vorgehen, weil die Hypothekenzinsen sich seit 2011 durchschnittlich mehr als halbiert haben. Daher bedeutet ein erfolgreicher Widerruf eine erhebliche Einsparung für Verbraucher. Der Knackpunkt für das Urteil: Die Sparda-Bank hat nach Ansicht des OLG Frankfurt nicht ausreichend deutlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.09.2015
Bund-Future bei 155 Punkten – So geht es bei Hypothekenzinsen weiter
...gestiegen und haben auch die Hypothekenzinsen mit nach oben gezogen. Zuletzt ging es aber wieder deutlich abwärts. Hält der Trend in den nächsten Monaten an oder woher kann möglicherweise Störfeuer kommen? Jetzt noch schnell die günstigen Hypothekenzinsen sichern? Das fragen sich viele potenzielle Hauskäufer oder –besitzer derzeit, denn aktuell liegen die Zinsen bei zehnjähriger Laufzeit bei lediglich 1,5 Prozent. Nachdem die Hypothekenzinsen zwischenzeitlich deutlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.02.2018
Widerrufsjoker: Bauzinsen steigen - jetzt Kredit widerrufen!
...– für Zinsen zwischen 1 und 2 Prozent zu haben. Damit können viele Verbraucher mit dem Widerrufsjoker ihre Zinsen mindestens halbieren, teilweise liegt der Vorteil sogar noch deutlich höher. Das klappt allerdings nur, solange die Hypothekenzinsen niedrig bleiben. Denn würden die Zinsen für Baufinanzierungen wieder auf 3 bis 4 Prozent ansteigen, dann würde der Widerruf einer Baufinanzierung auch keinen wirtschaftlichen Vorteil mehr bringen. Der Widerrufsjoker wäre damit tot. Mit einem so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.05.2018
Widerrufsjoker: Zinsen steigen - jetzt noch günstige Baufinanzierung sichern!
...– für Zinsen zwischen 1 und 2 Prozent zu haben. Damit können viele Verbraucher mit dem Widerrufsjoker ihre Zinsen mindestens halbieren, teilweise liegt der Vorteil sogar noch deutlich höher. Das klappt allerdings nur, solange die Hypothekenzinsen niedrig bleiben. Denn würden die Zinsen für Baufinanzierungen wieder auf 3 bis 4 Prozent ansteigen, dann würde der Widerruf einer Baufinanzierung auch keinen wirtschaftlichen Vorteil mehr bringen. Der Widerrufsjoker wäre damit tot. Mit einem so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.05.2015
DEUTSCHE BANK belässt LLOYDS BANKING GROUP auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Lloyds nach aktuellen Branchendaten aus dem ersten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 97 Pence belassen. Fallende Hypothekenzinsen belasteten die Margen, schrieb Analyst David Lock in einer Studie zu britischen Banken vom... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.03.2016
Bauboom in Deutschland setzt sich fort
WIESBADEN (dpa-AFX) - Die starke Nachfrage und niedrige Hypothekenzinsen haben im vergangenen Jahr den Wohnungsbau in Deutschland weiter angetrieben. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurde erstmals seit dem Jahr 2000 wieder die Marke von 300 000 genehmigten Wohnungen überschritten. Insgesamt stieg die Zahl um 8,4 Prozent auf rund 309 000 Wohnungen. Die im Jahr 2009 begonnene positive Entwicklung habe sich somit fortgesetzt,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.09.2015
Bund-Future bei 155 Punkten – So geht es bei Hypothekenzinsen weiter
...gestiegen und haben auch die Hypothekenzinsen mit nach oben gezogen. Zuletzt ging es aber wieder deutlich abwärts. Hält der Trend in den nächsten Monaten an oder woher kann möglicherweise Störfeuer kommen? Jetzt noch schnell die günstigen Hypothekenzinsen sichern? Das fragen sich viele potenzielle Hauskäufer oder –besitzer derzeit, denn aktuell liegen die Zinsen bei zehnjähriger Laufzeit bei lediglich 1,5 Prozent. Nachdem die Hypothekenzinsen zwischenzeitlich deutlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.02.2018
Widerrufsjoker: Bauzinsen steigen - jetzt Kredit widerrufen!
...– für Zinsen zwischen 1 und 2 Prozent zu haben. Damit können viele Verbraucher mit dem Widerrufsjoker ihre Zinsen mindestens halbieren, teilweise liegt der Vorteil sogar noch deutlich höher. Das klappt allerdings nur, solange die Hypothekenzinsen niedrig bleiben. Denn würden die Zinsen für Baufinanzierungen wieder auf 3 bis 4 Prozent ansteigen, dann würde der Widerruf einer Baufinanzierung auch keinen wirtschaftlichen Vorteil mehr bringen. Der Widerrufsjoker wäre damit tot. Mit einem so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.05.2018
Widerrufsjoker: Zinsen steigen - jetzt noch günstige Baufinanzierung sichern!
...– für Zinsen zwischen 1 und 2 Prozent zu haben. Damit können viele Verbraucher mit dem Widerrufsjoker ihre Zinsen mindestens halbieren, teilweise liegt der Vorteil sogar noch deutlich höher. Das klappt allerdings nur, solange die Hypothekenzinsen niedrig bleiben. Denn würden die Zinsen für Baufinanzierungen wieder auf 3 bis 4 Prozent ansteigen, dann würde der Widerruf einer Baufinanzierung auch keinen wirtschaftlichen Vorteil mehr bringen. Der Widerrufsjoker wäre damit tot. Mit einem so... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.05.2015
DEUTSCHE BANK belässt LLOYDS BANKING GROUP auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Lloyds nach aktuellen Branchendaten aus dem ersten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 97 Pence belassen. Fallende Hypothekenzinsen belasteten die Margen, schrieb Analyst David Lock in einer Studie zu britischen Banken vom... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.03.2016
Bauboom in Deutschland setzt sich fort
WIESBADEN (dpa-AFX) - Die starke Nachfrage und niedrige Hypothekenzinsen haben im vergangenen Jahr den Wohnungsbau in Deutschland weiter angetrieben. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurde erstmals seit dem Jahr 2000 wieder die Marke von 300 000 genehmigten Wohnungen überschritten. Insgesamt stieg die Zahl um 8,4 Prozent auf rund 309 000 Wohnungen. Die im Jahr 2009 begonnene positive Entwicklung habe sich somit fortgesetzt,... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Hypothekenzinsen"

Wann platzt die TESLA-Blase30.07.2018
...Haus, und brauche da wirklich jeden Euro oder von mir aus auch jede Krone um endlich mal einziehen zu können. Liegt auch daran, daß ich absichtlich deutlich weniger als 50% der Baukosten über eine Bank finanziert habe. Klar im Moment die Hypothekenzinsen aller erste Sahne, nur weißt du wie schnell sich das ändert oder ändern kann? Wenn du dann bei der Bank tief in der Kreide stehst, gute Nacht lieber Herrgott. Also dieses Jahr alle verfügbaren Mittel ins eigene Haus, und nächstes Jahr... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Hypoport extrem überbewertet16.05.2018
...Monaten 2018 legte der Umsatz der Branche vor allem dank einer großen Nachfrage nach Häusern und Wohnungen um 15,7 Prozent zu. Der Wohnungsbau profitiert dabei vor allem von den günstigen Krediten infolge niedrigerer Zinsen, auch wenn die Hypothekenzinsen zuletzt wieder etwas anzogen haben. Der Auftragseingang verbesserte sich in diesen Zeitraum um mehr als 14 Prozent./mne/stw/jha/ [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hypoport extrem überbewertet13.02.2018
...steigen schneller als die Mieten. • Die Kaufpreise sind auf einem hohen Niveau und wachsen weiter. • Erst steigen die Wohnungspreise in Top-Lagen, später erreicht der Boom auch Randgebiete. • Die Hypothekenzinsen für Immobilienkäufe liegen bei unter drei Prozent. • Die durchschnittlichen Tilgungsraten liegen bei unter vier Prozent. • Der Anteil der Fremdfinanzierung ist zu hoch." [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?12.09.2017
...lässt es sich derweil in der Schweiz gut gehen ...... und die Bürger auch! Komisch, ist doch die Rendite der 10-jährigen Staatsanleihe in der Schweiz negativ verzinst ..... Da hätte ich dann doch gerne einmal die Erklärung ..... Die Hypothekenzinsen sind in SFR ja schon seit Jahrzehnten extrem niedrig! Hat es gegen die niedrigen Zinsen zumindest mal ein Volksbegehren gegeben? Wie, nicht? Merken Sie, wie schräg die Arguente der AfD sind? [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wüstenrot & Württembergische AG (805100)04.04.2017
...Berechnung wohl deutlich daneben lag. Anders wäre der Sachverhalt allerdings zu beurteilen, wenn an Stelle der 3jährigen Verjährungsfrist die 10jährige greifen würde. Dann ginge es auch um Bausparverträge, bei denen bei Zuteilung die Hypothekenzinsen noch deutlich über den Bauspardarlehenszinsen lagen. In diesen Zeiten wurden bei Zuteilungen die Darlehen im Regelfall voll beansprucht und dabei die Darlehensgebühr einbehalten. [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der Wahnsinn von Amerika Teil 531.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Grundstücksauktionen AG. Ein klarer Kauf?06.03.2009
...Allee, ein vermietetes Spitzenobjekt erworben. Nach dem Rückgang der Zinsen bot es sich an, so Vorstand Hans Peter Plettner im Gespräch mit dem Nebenwerte-Journal, freie Liquidität nicht aufs Konto zu legen, sondern die niedrigen Hypothekenzinsen zu nutzen. Investiert wurden € 1 Mio., die von Beginn an eine Rendite von mehr als 10 % p. a. bringen, wobei das Objekt über ein erhebliches Mietpotenzial verfügt. Profiteur der Rezession Befragt nach den Aussichten bei den kommenden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Positionstrading auf DAX, EINZELWERTE und alles was Geld bringt.. - JULI 2003 -30.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+ Platzen der Spekulationsblase am US-Anleihenmarkt m. drast. Auswirkungen +30.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bond Crash, danach Aktiencrash?31.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Wahnsinn von Amerika Teil 531.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Grundstücksauktionen AG. Ein klarer Kauf?06.03.2009
...Allee, ein vermietetes Spitzenobjekt erworben. Nach dem Rückgang der Zinsen bot es sich an, so Vorstand Hans Peter Plettner im Gespräch mit dem Nebenwerte-Journal, freie Liquidität nicht aufs Konto zu legen, sondern die niedrigen Hypothekenzinsen zu nutzen. Investiert wurden € 1 Mio., die von Beginn an eine Rendite von mehr als 10 % p. a. bringen, wobei das Objekt über ein erhebliches Mietpotenzial verfügt. Profiteur der Rezession Befragt nach den Aussichten bei den kommenden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Positionstrading auf DAX, EINZELWERTE und alles was Geld bringt.. - JULI 2003 -30.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+ Platzen der Spekulationsblase am US-Anleihenmarkt m. drast. Auswirkungen +30.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bond Crash, danach Aktiencrash?31.07.2003
...werden normalerweise erhöht, wenn die Hypothekenzinsen unter ihr voriges Tief gefallen sind. Und die Hypothekenzinsen werden von der Entwicklung der Staatsanleihen sehr stark beeinflusst. Im Endeffekt war es also der starke Rückgang bei den Renditen der Staatsanleihen, der zum starken Rückgang der Hypothekenzinsen geführt hat. Als die Rendite der 10jährigen US-Anleihen von 4 % auf 3 % gefallen war, da fielen auch die Hypothekenzinsen auf 5,21 %, die niedrigste Rate seit mehr als 4 Dekaden.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Zinsen

Suche nach weiteren Themen