DAX+0,96 % EUR/USD+0,11 % Gold-0,29 % Öl (Brent)-0,12 %
Thema: Informationsaustausch

Nachrichten zu "Informationsaustausch"

14.05.2019
Das Who's Who beim Reinigungsgipfel in Berlin (FOTO)
Berlin (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Internationale Kompetenzplattform für Reinigung und Hygiene bietet Marktüberblick, Informationsaustausch und Wissenstransfer auf Top-Niveau - Reinigungsbranche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.05.2019
Angesehener Rechtsberater der Queen, Balraj Bhatia, stimmt zu, dass CBI der Umgehung von Steuern keinen Vorschub leistet
...Allgemeinen "Steueransässigkeit" als eine bessere Möglichkeit als Staatsangehörigkeit ansehen, um zu bestimmen, ob eine Person in dem Land steuerpflichtig ist. In Bezug auf die Steuererklärung und internationale Anstrengungen für den Informationsaustausch merkt er an: "Es ist nicht ausreichend für jemanden, ein Staatsbürger von Dominica oder St. Kitts und Nevis zu werden, um sich für Steueranässigkeit in Dominica oder St. Kitts und Nevis im Sinn des CRS zu qualifizieren." Aus diesem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EU-Kommission09.05.2019
Richterbund warnt EU vor "Experimenten" bei Terrorabwehr
...grenzüberschreitenden terroristischen Straftaten gemeinsam ermitteln. Zudem sei die EU-Agentur Eurojust, die grenzüberschreitende Strafverfahren auf europäischer Ebene koordiniert, zu einem Netzwerk gewachsen, welches einen effizienten Informationsaustausch ermögliche. Der Verbands-Geschäftsführer forderte: "Diese bewährten Strukturen gilt es zu erhalten." [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.05.2019
Angesehener Rechtsberater der Queen, Balraj Bhatia, stimmt zu, dass CBI der Umgehung von Steuern keinen Vorschub leistet
...„Steueransässigkeit" als eine bessere Möglichkeit als Staatsangehörigkeit ansehen, um zu bestimmen, ob eine Person in dem Land steuerpflichtig ist. In Bezug auf die Steuererklärung und internationale Anstrengungen für den Informationsaustausch merkt er an: „Es ist nicht ausreichend für jemanden, ein Staatsbürger von Dominica oder St. Kitts und Nevis zu werden, um sich für Steueranässigkeit in Dominica oder St. Kitts und Nevis im Sinn des CRS zu qualifizieren." Aus diesem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.05.2019
X2nSat wählt lasergestütztes Datennetzwerk von LeoSat zur Unterstützung der Kommunikation im Gesundheitswesen
...Pläne für den Katastrophenschutz auszuarbeiten.“ Im Rahmen der Vereinbarung erhält Hill einen eigenen Sitz im Customer Technical Advisory Committee von LeoSat. Diese Institution wurde zur Strukturierung der Zusammenarbeit und zum Informationsaustausch über Gestaltung, Konfiguration, Produktion und Start der Satellitenkonstellation von LeoSat gegründet. Hill führte aus: „Der Satelliten-Gateway von X2nSat in Las Cruces, New Mexico, wurde für Hochleistungssatelliten entwickelt und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Informationsaustausch07.07.2017
G20-Staaten wollen engere Zusammenarbeit bei Terrorismusbekämpfung
Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Die G20-Staaten streben eine engere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Terrorismus an. "Wir werden einen schnellen, gezielten Informationsaustausch zwischen Nachrichtendiensten, Strafverfolgungs- und Justizbehörden zu operativen Informationen, vorbeugenden Maßnahmen und strafrechtlichen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.04.2016
Panama will automatischem Informationsaustausch beitreten
...(dpa-AFX) - Panama wird sich der internationalen Vereinbarung zum automatischen Informationsaustausch in Steuerfragen anschließen. Das habe Panama der OECD am Donnerstag am Rande der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank mitgeteilt, sagte OECD-Generalsekretär José Angel Gurria. "Das sind sehr gute Neuigkeiten", betonte er. "Wir sind bereit, den automatischen Informationsaustausch auf bilateraler Ebene sofort und komplett umzusetzen", teilte die panamaische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.03.2018
Fünf Netzbetreiber gründen Swisseldex für effizienten Informationsaustausch
Bern (awp) - Der Energiekonzern BKW hat mit weiteren vier Verteilnetzbetreibern die Swisseldex AG gegründet. Diese soll den Informationsaustausch zwischen Verteilnetzbetreibern und Energielieferanten vereinfachen, wie die BKW am Mittwoch mitteilt. Bei den weiteren vier Unternehmen handelt es sich um die AEW Energie, die Centralschweizerischen Kraftwerke, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.01.2015
EU-Innenminister wollen Informationsaustausch verbessern
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Zum Schutz vor islamistischen Terrorismus wollen die Innenminister der EU den Informationsaustausch verbessern. Das steht laut eines Berichts der der "Welt" in der gemeinsamen Erklärung der Ressortchefs zu den Anschlägen in Frankreich, die der französische Innenminister Bernard Cazeneuve am Sonntag in Paris vorstellen will. Demnach soll es im Schengener... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kampf gegen IS26.11.2015
Paris und Moskau wollen mehr Informationsaustausch
Moskau (dts Nachrichtenagentur) - Im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) wollen Frankreich und Russland ihren Informationsaustausch verstärken. Zudem sollen die Luftangriffe auf IS-Stellungen ausgeweitet werden, erklärte der französische Staatschef François Hollande nach einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dabei sollen sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Informationsaustausch07.07.2017
G20-Staaten wollen engere Zusammenarbeit bei Terrorismusbekämpfung
Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Die G20-Staaten streben eine engere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Terrorismus an. "Wir werden einen schnellen, gezielten Informationsaustausch zwischen Nachrichtendiensten, Strafverfolgungs- und Justizbehörden zu operativen Informationen, vorbeugenden Maßnahmen und strafrechtlichen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.04.2016
Panama will automatischem Informationsaustausch beitreten
...(dpa-AFX) - Panama wird sich der internationalen Vereinbarung zum automatischen Informationsaustausch in Steuerfragen anschließen. Das habe Panama der OECD am Donnerstag am Rande der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank mitgeteilt, sagte OECD-Generalsekretär José Angel Gurria. "Das sind sehr gute Neuigkeiten", betonte er. "Wir sind bereit, den automatischen Informationsaustausch auf bilateraler Ebene sofort und komplett umzusetzen", teilte die panamaische... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.03.2018
Fünf Netzbetreiber gründen Swisseldex für effizienten Informationsaustausch
Bern (awp) - Der Energiekonzern BKW hat mit weiteren vier Verteilnetzbetreibern die Swisseldex AG gegründet. Diese soll den Informationsaustausch zwischen Verteilnetzbetreibern und Energielieferanten vereinfachen, wie die BKW am Mittwoch mitteilt. Bei den weiteren vier Unternehmen handelt es sich um die AEW Energie, die Centralschweizerischen Kraftwerke, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.01.2015
EU-Innenminister wollen Informationsaustausch verbessern
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Zum Schutz vor islamistischen Terrorismus wollen die Innenminister der EU den Informationsaustausch verbessern. Das steht laut eines Berichts der der "Welt" in der gemeinsamen Erklärung der Ressortchefs zu den Anschlägen in Frankreich, die der französische Innenminister Bernard Cazeneuve am Sonntag in Paris vorstellen will. Demnach soll es im Schengener... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kampf gegen IS26.11.2015
Paris und Moskau wollen mehr Informationsaustausch
Moskau (dts Nachrichtenagentur) - Im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) wollen Frankreich und Russland ihren Informationsaustausch verstärken. Zudem sollen die Luftangriffe auf IS-Stellungen ausgeweitet werden, erklärte der französische Staatschef François Hollande nach einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dabei sollen sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Informationsaustausch"

Ich habe Chancen suchen und finden gekauft05.04.2019
...Investoren, Geld abzuziehen nachvollziehen kann. Ich habe zudem erwähnt, dass beim zweiten Wikifolio dieses Managers das investierte Kapital (Stand heute) niedriger als zu Jahresbeginn ist. Was ist falsch daran? Dieser Thread dient als Informationsaustausch für interessierte Anleger und ist keine PR-Plattform eines Wikifolio Managers! Haben Sie doch ein wenig mehr Demut wie Sie es auch von anderen fordern. Es war so schön ruhig ohne Sie! Btw: wikifolio schreibt man klein! [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ich habe Chancen suchen und finden gekauft05.04.2019
...Investoren, Geld abzuziehen nachvollziehen kann. Ich habe zudem erwähnt, dass beim zweiten Wikifolio dieses Managers das investierte Kapital (Stand heute) niedriger als zu Jahresbeginn ist. Was ist falsch daran? Dieser Thread dient als Informationsaustausch für interessierte Anleger und ist keine PR-Plattform eines Wikifolio Managers! [mehr]
(
1
Empfehlung)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!20.01.2019
...die besonders abhängigen top-Anwender der Industrie laufen bereits Amok , werden selbst aktig auf der Suche nach eigenen Quellen . DAHER ,also aus einigen diesbezgl. Interviews aus diesen BörsenTVKanälen hat der Kumpel das bzw. aus dem Informationsaustausch mit seinen Bekannten dort , die wie alle Amis auch grad derzeit börsenverrueckt vor der Glotze hängen. INSOFERN ALSO DOCH SCHON ETWAS GREIFBARER , ALS NUR NEBULÖSER BUSCHFUNK (oder wie wir provokant sagen Minerlatein ). Du siehst... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!19.01.2019
...bei der Suche nach interessanten , zum spezifischen Erfahrungsprofil passenden Projekten , fuer die man sich bewirbt und dort ggf. wieder zusammen arbeitet. So gibt es halt wie in anderen Berufsgruppen auch auf persönlicher Ebene einen Informationsaustausch , der natuerlich inhaltlich streng begrenzt ist durch tätigkeitsbedingte Auflagen bzgl. laufender Projekte . Sensible Details kann man da eher nicht erfahren , aber hin und wieder kriegt man interessante Hinweise von Kollegen, die sich aus... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Kaneh Bosm wird zu ICC International Cannabis17.01.2019
...fungieren, die mehr über die Cannabinoid-Wissenschaft und ihre Anwendungen in ihrer klinischen Umgebung erfahren möchten. Das BuyWell Ecosystem bietet ein intuitives Bildungsforum für Ärzte und andere Ärzte und ermöglicht so den Informationsaustausch innerhalb einer kollaborativen Umgebung. Dadurch können mehr Patienten die neuesten und effektivsten Behandlungsoptionen erhalten, die von ihren Ärzten festgelegt wurden, einschließlich eines sicheren Zugangs zu medizinischem Cannabis. Im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EU-Zinsbesteuerung26.11.2002
...ihr Bankgeheimnis abzuschaffen und sich dem EU-Informationsaustausch anzuschließen. Die Schweiz reagierte inzwischen mit einem Kompromißvorschlag, der in einem 60seitigen Bericht einer von Finanzminister Villiger eingesetzten Expertenkommission enthalten war. Und zwar mit der Bereitschaft, eine Quellensteuer zu erheben und den größeren Teil davon an die EU abzuführen. Strikt abgelehnt wird von Bern nach wie vor der Informationsaustausch. Am Bankgeheimnis will die Schweiz nicht rütteln. Da... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+++Kein Entscheid zur Zinsbesteuerung+++Kein Entscheid zur Zinsbesteuerung+++03.12.2002
...eine Gleichbehandlung der Schweiz, also den automatischen Informationsaustausch, den die EU anstrebt. Österreich, Luxemburg und Belgien wünschen sich zwar ebenfalls identische - und nicht bloß gleichwertige - Maßnahmen für die Schweiz. Sie könnten sich jedoch auch eine Rückkehr zum Modell der Koexistenz vorstellen. Mit der Rückkehr zu diesem Modell könnte jeder Mitgliedstaat zwischen Quellensteuer und Informationsaustausch wählen. Die Haltungen der einzelnen EU-Staaten - soweit sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Brauche Hilfe beim Anleihenkauf03.12.2002
...eine Gleichbehandlung der Schweiz, also den automatischen Informationsaustausch, den die EU anstrebt. Österreich, Luxemburg und Belgien wünschen sich zwar ebenfalls identische - und nicht bloß gleichwertige - Maßnahmen für die Schweiz. Sie könnten sich jedoch auch eine Rückkehr zum Modell der Koexistenz vorstellen. Mit der Rückkehr zu diesem Modell könnte jeder Mitgliedstaat zwischen Quellensteuer und Informationsaustausch wählen. Die Haltungen der einzelnen EU-Staaten - soweit sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fantastic= Umsätze lassen..........30.09.2002
...Unklare US-Strategie zum Thema Informationsaustausch Die teilweise in Schweizer Kreisen gehegten Erwartungen, dass die USA der Eidgenossenschaft in deren Verhandlungen mit der EU über einen automatischen Informationsaustausch bei gewissen Steuerbelangen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Schweiz will in EU - Was wird aus Bankgeheimnis ?21.11.2004
...vor, die EU-Bürger in der Schweiz erzielen. Anstelle des Steuerrückbehaltes kann der Bankkunde einer Meldung an seine Steuerbehörde zustimmen (freiwilliger Informationsaustausch), zudem wird die Schweiz Amtshilfe bei Steuerbetrug «und dergleichen», nicht aber bei Steuerhinterziehung, leisten (Informationsaustausch auf Anfrage). Vorerst Schutz für das Bankgeheimnis Dieselben Elemente sollen die Basis bilden für Abkommen der EU mit Liechtenstein, Andorra, Monaco und San Marino. Dies soll... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EU-Zinsbesteuerung26.11.2002
...ihr Bankgeheimnis abzuschaffen und sich dem EU-Informationsaustausch anzuschließen. Die Schweiz reagierte inzwischen mit einem Kompromißvorschlag, der in einem 60seitigen Bericht einer von Finanzminister Villiger eingesetzten Expertenkommission enthalten war. Und zwar mit der Bereitschaft, eine Quellensteuer zu erheben und den größeren Teil davon an die EU abzuführen. Strikt abgelehnt wird von Bern nach wie vor der Informationsaustausch. Am Bankgeheimnis will die Schweiz nicht rütteln. Da... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+++Kein Entscheid zur Zinsbesteuerung+++Kein Entscheid zur Zinsbesteuerung+++03.12.2002
...eine Gleichbehandlung der Schweiz, also den automatischen Informationsaustausch, den die EU anstrebt. Österreich, Luxemburg und Belgien wünschen sich zwar ebenfalls identische - und nicht bloß gleichwertige - Maßnahmen für die Schweiz. Sie könnten sich jedoch auch eine Rückkehr zum Modell der Koexistenz vorstellen. Mit der Rückkehr zu diesem Modell könnte jeder Mitgliedstaat zwischen Quellensteuer und Informationsaustausch wählen. Die Haltungen der einzelnen EU-Staaten - soweit sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Brauche Hilfe beim Anleihenkauf03.12.2002
...eine Gleichbehandlung der Schweiz, also den automatischen Informationsaustausch, den die EU anstrebt. Österreich, Luxemburg und Belgien wünschen sich zwar ebenfalls identische - und nicht bloß gleichwertige - Maßnahmen für die Schweiz. Sie könnten sich jedoch auch eine Rückkehr zum Modell der Koexistenz vorstellen. Mit der Rückkehr zu diesem Modell könnte jeder Mitgliedstaat zwischen Quellensteuer und Informationsaustausch wählen. Die Haltungen der einzelnen EU-Staaten - soweit sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fantastic= Umsätze lassen..........30.09.2002
...Unklare US-Strategie zum Thema Informationsaustausch Die teilweise in Schweizer Kreisen gehegten Erwartungen, dass die USA der Eidgenossenschaft in deren Verhandlungen mit der EU über einen automatischen Informationsaustausch bei gewissen Steuerbelangen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Schweiz will in EU - Was wird aus Bankgeheimnis ?21.11.2004
...vor, die EU-Bürger in der Schweiz erzielen. Anstelle des Steuerrückbehaltes kann der Bankkunde einer Meldung an seine Steuerbehörde zustimmen (freiwilliger Informationsaustausch), zudem wird die Schweiz Amtshilfe bei Steuerbetrug «und dergleichen», nicht aber bei Steuerhinterziehung, leisten (Informationsaustausch auf Anfrage). Vorerst Schutz für das Bankgeheimnis Dieselben Elemente sollen die Basis bilden für Abkommen der EU mit Liechtenstein, Andorra, Monaco und San Marino. Dies soll... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Steueroasen

Suche nach weiteren Themen