DAX+0,65 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,07 % Öl (Brent)-0,90 %
Thema: Insolvenz
Mammut-Gläubigerversammlung in der Olympiahalle: „Erste Zahlung an P&R-Gläubiger im Jahr 2020 möglich“

Gute Nachricht für Anleger der insolventen P&R-Gruppe: Bereits in zwei Jahren könnte ein erster Abschlag des Gesamtanspruchs auf die Gläubiger verteilt werden, berichtet aktuell Insolvenzverwalter Michael Jaffé. Einzelne Anleger wenden sich juristisch auch gegen die deu…

Nachrichten zu "Insolvenz"

Grünen-Finanzexperte14.10.2018
Lebensversicherungen sterben langsam
BERLIN (dpa-AFX) - Der Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick befürchtet, dass mehrere Lebensversicherer wegen der langen Niedrigzinsphase den privaten Sicherungsfonds der Branche, Protektor, in Anspruch nehmen müssen. Protektor übernimmt bei Insolvenz eines Anbieters die Verträge der Kunden, so dass die Leistungen für die Altersvorsorge und der Risikoschutz nicht verloren gehen. "Die Branche hat unangenehme Jahre vor sich und damit leider auch die Versicherten. Lebensversicherungen sterben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Insolvenz12.10.2018
Zahl der Unternehmenspleiten legt zu
...1.641 Unternehmensinsolvenzen und damit 1,8 Prozent mehr als im Juli 2017, teilte das Statistische Bundesamtes am Freitag mit. Im Wirtschaftsbereich Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen) gab es im Juli 2018 mit 275 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 266 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Baugewerbes. Im Gastgewerbe wurden 204 und im Bereich der sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen 182 Insolvenzanträge gemeldet. Die voraussichtlichen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.10.2018
Gold, Geld und Illusionen – Die Tragödie unseres Währungssystems
Erinnern Sie sich noch an das Jahr 2008? Die in den USA geplatzte Immobilienkreditblase fraß sich mit Wucht durch die Bilanzen ihrer Finanziers und plötzlich stand im September mit der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers sogar das Weltfinanzsystem unmittelbar vor der Kernschmelze! Unter großem Druck... [mehr]
(
8
Bewertungen)
08.10.2018
Steinhoff: Ist diese Bankrotterklärung der Anfang vom Ende?
...der Gläubigerauflagen nicht geben konnte. Weil sich auch sonst kein Geldgeber fand, der an einen Turnaround aus eigener Kraft geglaubt hätte, hat man sich nun entschieden, die Tochter in ein Insolvenzverfahren zu schicken. Die direkten Folgen für Steinhoff In Deutschland bedeutet Insolvenz häufig, dass die Eigenkapitalinvestoren ziemlich leer ausgehen. Selbst wenn der Betrieb weitergeführt wird, verlieren diese fast alles durch die Verwässerung ihrer Anteile, wenn nicht bedientes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Finanzkrise07.10.2018
Gefangen im Boom-Bust-Zyklus
Entgegen einer ersten Einschätzung, dass die Folgen überschaubar blieben, löste die Insolvenz dieser Bank eine große globale Finanzkrise aus. Rückblickend hat der 15. September 2008 die Welt für immer verändert. In den folgenden Monaten kam es zu einem „spill over“, zu einer Ansteckung, von der Finanz- auf die Realwirtschaft. Aus der Finanzkrise wurde eine Wirtschaftskrise. Deutschland rutschte in die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Insolvenz11.10.2017
Macron-Berater befürwortet Insolvenz für überschuldete Euro-Staaten
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der französische Ökonom und Politikberater Jean Pisani-Ferry hat sich für eine Insolvenz überschuldeter Euro-Staaten ausgesprochen. "Wir sollten uns etwas stärker auf die disziplinierende Wirkung der Marktkräfte verlassen, statt zu versuchen, die nationale Haushaltspolitik bis ins Detail aus Brüssel zu steuern", sagte er der "Zeit". In letzter... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Insolvenz von Deutschlands zweitgrößter Airline17.08.2017
Aus der Reihe der Air Berlin-Gläubiger tanzen
{{MP_0}} Die Air Berlin-Pleite stellt viele Kunden vor Probleme. (© photobank) "Die Insolvenz von Air Berlin ist ein großer Schreck und kann ein riesiger Schaden für viele Verbraucher sein", konstatiert Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverband. Konkret bezieht sich Müller auf Reisende, die ihre Buchung selbst durchgeführt haben, denn diese sind nicht automatisch gegen die Insolvenz einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Insolvenz15.12.2017
Beate Uhse meldet Insolvenz an
...AG ist in Zahlungsschwierigkeiten. Es solle Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt werden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Zuletzt hatte eine Investorengruppe nicht mehr ausreichend Geld bereitstellen wollen. Die Insolvenzanmeldung betrifft ausschließlich die Beate Uhse AG in ihrer Funktion als Holding. Für die Tochtergesellschaften der Beate Uhse AG wurde keine Insolvenz beantragt. Die operativen Gesellschaften sollen ihren Geschäftsbetrieb... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prokon-Insolvenz30.11.2015
20 Millionen Euro für Prokon-Gläubiger - Ein Drittel der Forderungen erfüllt
...aktuell berichtet, haben die Prokon-Gläubiger nun erstmals Geld erhalten. Demnach hat Prokon-Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin in den vergangenen Tagen mehr als 20 Millionen Euro an rund 25.000 Kleingläubiger sowie Arbeitnehmer und Lieferanten ausgezahlt. Ihnen wurden damit 34,5 Prozent ihrer Forderungen ausgezahlt. Genussrechte der Prokon Regenerative Energien Die Prokon-Insolvenz war eine der größten Pleiten Deutschlands. Über 75.000 Anleger haben gut 1,4 Milliarden Euro in Form von... [mehr]
(
1
Bewertung)
Insolvenz21.09.2017
Verbraucherschützer fordern besseren Schutz für Fluggäste
...eine nationale oder europäische Lösung dafür finden, dass im Voraus gezahlte Kundengelder im Falle von Flugbuchungen vor Insolvenz geschützt sind." Die Grünen knüpfen einen solchen Pleiteschutz an Bedingungen. "Die Airlines müssen dafür sorgen, dass ihre Kunden bestmöglich geschützt sind. Deshalb müssen sie auch für den Fall einer Insolvenz vorsorgen und das Risiko versichern und zwar kostenneutral für die Kunden", sagte der Grünen-Verkehrspolitiker Markus Tressel der Zeitung. "Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Insolvenz11.10.2017
Macron-Berater befürwortet Insolvenz für überschuldete Euro-Staaten
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der französische Ökonom und Politikberater Jean Pisani-Ferry hat sich für eine Insolvenz überschuldeter Euro-Staaten ausgesprochen. "Wir sollten uns etwas stärker auf die disziplinierende Wirkung der Marktkräfte verlassen, statt zu versuchen, die nationale Haushaltspolitik bis ins Detail aus Brüssel zu steuern", sagte er der "Zeit". In letzter... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Insolvenz von Deutschlands zweitgrößter Airline17.08.2017
Aus der Reihe der Air Berlin-Gläubiger tanzen
{{MP_0}} Die Air Berlin-Pleite stellt viele Kunden vor Probleme. (© photobank) "Die Insolvenz von Air Berlin ist ein großer Schreck und kann ein riesiger Schaden für viele Verbraucher sein", konstatiert Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverband. Konkret bezieht sich Müller auf Reisende, die ihre Buchung selbst durchgeführt haben, denn diese sind nicht automatisch gegen die Insolvenz einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Insolvenz15.12.2017
Beate Uhse meldet Insolvenz an
...AG ist in Zahlungsschwierigkeiten. Es solle Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt werden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Zuletzt hatte eine Investorengruppe nicht mehr ausreichend Geld bereitstellen wollen. Die Insolvenzanmeldung betrifft ausschließlich die Beate Uhse AG in ihrer Funktion als Holding. Für die Tochtergesellschaften der Beate Uhse AG wurde keine Insolvenz beantragt. Die operativen Gesellschaften sollen ihren Geschäftsbetrieb... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prokon-Insolvenz30.11.2015
20 Millionen Euro für Prokon-Gläubiger - Ein Drittel der Forderungen erfüllt
...aktuell berichtet, haben die Prokon-Gläubiger nun erstmals Geld erhalten. Demnach hat Prokon-Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin in den vergangenen Tagen mehr als 20 Millionen Euro an rund 25.000 Kleingläubiger sowie Arbeitnehmer und Lieferanten ausgezahlt. Ihnen wurden damit 34,5 Prozent ihrer Forderungen ausgezahlt. Genussrechte der Prokon Regenerative Energien Die Prokon-Insolvenz war eine der größten Pleiten Deutschlands. Über 75.000 Anleger haben gut 1,4 Milliarden Euro in Form von... [mehr]
(
1
Bewertung)
Insolvenz21.09.2017
Verbraucherschützer fordern besseren Schutz für Fluggäste
...eine nationale oder europäische Lösung dafür finden, dass im Voraus gezahlte Kundengelder im Falle von Flugbuchungen vor Insolvenz geschützt sind." Die Grünen knüpfen einen solchen Pleiteschutz an Bedingungen. "Die Airlines müssen dafür sorgen, dass ihre Kunden bestmöglich geschützt sind. Deshalb müssen sie auch für den Fall einer Insolvenz vorsorgen und das Risiko versichern und zwar kostenneutral für die Kunden", sagte der Grünen-Verkehrspolitiker Markus Tressel der Zeitung. "Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Insolvenz"

System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?08.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "insolvenzen-dran" >System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?" vom Autor Redaktion... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Orange des Monats: Agri Terra08.10.2018
...Anfrager klicken nicht aktiv auf das Ankreuzfeld und lesen den dahinterliegenden Text. Kein Bafin-genehmigter Verkaufsprospekt bedeutet - keine testierten Bilanzen - keine Offenlegung der Rücklagen (was wichtig ist, da viele Baumanbieter in Insolvenz gingen und dann Rücklagen für 15-25 Jahren Bewirtschaftung und Ernte fehlten) - keine jährliche Offenlegungspflicht der Bilanz des Emittenten. - keine Offenlegung der Höhe der Verkaufsprovisionen. Life Forestry behauptet weiter "12% Rendite... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ich habe Chancen suchen und finden gekauft27.09.2018
...Im letzten Jahr wurden drei Exits getätigt, davon ein IPO (der mit Ach und Krach durchgeführt wurde) und zwei Insolvenzen. Das wären zentrale Informationen gewesen, eine Information darüber findet man in der Analyse nicht. Eine Insolvenz hat er gleich unter den Tisch fallen lassen (war ja im Geschäftsbericht thematisiert, der IPO genauso!!), die zweite Insolvenz wurde in einem Satz beiläufig gestreift. Letztes Jahr gab es kein IPO, sondern in diesem Jahr. Die Probleme mit diesem IPO habe... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meint Ihr es besteht ein geringer Prozentsatz, dass die Arcandor AG wiederbelebt wird?09.09.2018
...www.unternehmensregister.de , dass die Karstadt GmbH in der Insolvenz (auch) sei. Insolvenzverwalter ist der gleiche wie bei Arcandor. Liquidator/Geschäftsführer der Karstadt GmbH ist Heinz Schlier, jetzt eben Vorstand der Arcandor geworden.... Unter der Rubrik „Konsolidierungskreis“ steht etwas, das ich so nicht verstehe. Arcandor und Karstadt GmbH (beide in der Insolvenz) sollen möglicherweise „nur wegen“ der Insolvenz nicht mehr bilanziell zusammenzurechnen sein. Bitte genau dort... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ESMA Börsenaufsicht will hart eingreifen beim CFD- und Forexhandel05.08.2018
...Insolvenz. Im Gegensatz zu den USA, wo die Kundengelder auf einem „Treuhandkonto“ liegen wo nur der Broker Zugriff hat, darf ein EU Broker Kundengelder an einen anderen Broker weitergeben. Muß er letztendlich auch häufig, (z.b. um Marginanforderungen zu erfüllen). Die Kundengelder liegen dann außerhalb des Zugriffs des Brokers. Geht der andere Broker Pleite, ist das Kundengeld weg. (so lief es auch bei Alpari). Denn in diesem Falle, stehen alle Gelder in den meisten Fällen der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?08.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "insolvenzen-dran" >System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?" vom Autor Redaktion... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meinungen zum Mobilcom Kurs11.11.2002
...Schmids am Abend sagte. Es sei aber allen Beteiligen klar, dass es schnell gehen müsse. Ein Sprecher von Mobilcom sagte: "Viel Geld haben wir nicht mehr." Gebe es nicht bald eine Einigung, müsse das Unternehmen in den nächsten Tagen Insolvenz beantragen. Unterdessen bestätigte die Sprecherin Schmids, dass der frühere Unternehmenschef sich von einigen seiner Mobilcom-Anteile getrennt habe. Er habe seinen Anteil an der Firma im Juni von rund 39,7 auf jetzt 32 Prozent reduziert. Demnach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Orange des Monats: Agri Terra08.10.2018
...Anfrager klicken nicht aktiv auf das Ankreuzfeld und lesen den dahinterliegenden Text. Kein Bafin-genehmigter Verkaufsprospekt bedeutet - keine testierten Bilanzen - keine Offenlegung der Rücklagen (was wichtig ist, da viele Baumanbieter in Insolvenz gingen und dann Rücklagen für 15-25 Jahren Bewirtschaftung und Ernte fehlten) - keine jährliche Offenlegungspflicht der Bilanz des Emittenten. - keine Offenlegung der Höhe der Verkaufsprovisionen. Life Forestry behauptet weiter "12% Rendite... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SHARE-SPECIAL zur BAUMWOLLE GRONAU AG25.05.1999
...illiquide und mußten deshalb am 22.3.1999 Insolvenz anmelden. 4.) *** INSOLVENZVERWALTER SICHERT NTW-BETRIEB *** Für die Durchführung des Insolvenzverfahrens von NTW und BSG wurden zwei aus der Region stammende Insolvenzexperten berufen. Wichtigster Schritt war zunächst die Sicherung des laufenden Betriebs der NTW. Da die Maschinen und Vorräte von NTW im Falle einer Stillegung des Betriebs nur noch Schrottwert hätten, mußte der NTW-Insolvenzverwalter dafür Sorge tragen, daß Kunden,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SUPERGAU BEI iXOS !21.07.2001
...dem Neuen Markt verbannen. Halten Sie dies für einen angemessenen Weg, das Vertrauen in den Neuen Markt wiederherzustellen? Eine natürliche Folge der Insolvenz eines Unternehmens ist ohnehin der Rückzug vom Markt, wobei die Börsenbewertung das Ergebnis der Insolvenz darstellt und nicht die Ursache. Ixos sieht die Ursachen einer Insolvenz vor allem darin, dass IPOs realisiert wurden, denen die Substanz fehlte - Substanz in Form eines tragfähigen Geschäftskonzepts mit existierenden Produkten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?08.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "insolvenzen-dran" >System-Kritik: "Kettenreaktion von Sparkassen-Insolvenzen"? - Was ist da dran?" vom Autor Redaktion... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meinungen zum Mobilcom Kurs11.11.2002
...Schmids am Abend sagte. Es sei aber allen Beteiligen klar, dass es schnell gehen müsse. Ein Sprecher von Mobilcom sagte: "Viel Geld haben wir nicht mehr." Gebe es nicht bald eine Einigung, müsse das Unternehmen in den nächsten Tagen Insolvenz beantragen. Unterdessen bestätigte die Sprecherin Schmids, dass der frühere Unternehmenschef sich von einigen seiner Mobilcom-Anteile getrennt habe. Er habe seinen Anteil an der Firma im Juni von rund 39,7 auf jetzt 32 Prozent reduziert. Demnach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Orange des Monats: Agri Terra08.10.2018
...Anfrager klicken nicht aktiv auf das Ankreuzfeld und lesen den dahinterliegenden Text. Kein Bafin-genehmigter Verkaufsprospekt bedeutet - keine testierten Bilanzen - keine Offenlegung der Rücklagen (was wichtig ist, da viele Baumanbieter in Insolvenz gingen und dann Rücklagen für 15-25 Jahren Bewirtschaftung und Ernte fehlten) - keine jährliche Offenlegungspflicht der Bilanz des Emittenten. - keine Offenlegung der Höhe der Verkaufsprovisionen. Life Forestry behauptet weiter "12% Rendite... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SHARE-SPECIAL zur BAUMWOLLE GRONAU AG25.05.1999
...illiquide und mußten deshalb am 22.3.1999 Insolvenz anmelden. 4.) *** INSOLVENZVERWALTER SICHERT NTW-BETRIEB *** Für die Durchführung des Insolvenzverfahrens von NTW und BSG wurden zwei aus der Region stammende Insolvenzexperten berufen. Wichtigster Schritt war zunächst die Sicherung des laufenden Betriebs der NTW. Da die Maschinen und Vorräte von NTW im Falle einer Stillegung des Betriebs nur noch Schrottwert hätten, mußte der NTW-Insolvenzverwalter dafür Sorge tragen, daß Kunden,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SUPERGAU BEI iXOS !21.07.2001
...dem Neuen Markt verbannen. Halten Sie dies für einen angemessenen Weg, das Vertrauen in den Neuen Markt wiederherzustellen? Eine natürliche Folge der Insolvenz eines Unternehmens ist ohnehin der Rückzug vom Markt, wobei die Börsenbewertung das Ergebnis der Insolvenz darstellt und nicht die Ursache. Ixos sieht die Ursachen einer Insolvenz vor allem darin, dass IPOs realisiert wurden, denen die Substanz fehlte - Substanz in Form eines tragfähigen Geschäftskonzepts mit existierenden Produkten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Insolvenzen

Suche nach weiteren Themen