DAX-0,60 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+2,56 %
Thema: Investieren
Bloß drei simple Schritte – mehr brauchst du nicht, um an der Börse erfolgreich zu sein

Ein alter Bekannter hat mich neulich gefragt, ob es nicht eine einfache, quasi magische Geheimformel gebe, mit der man an der Börse erfolgreich sein könne. Zuerst fand ich die Frage etwas einfältig, doch je mehr ich darüber nachdachte, umso mehr …

Nachrichten zu "Investieren"

22.09.2018
"Intelligent investieren" belegt den ersten Platz beim Value Investing Blogpreis 2018 - sowohl bei der Publikumsabstimmung als auch bei der Juryentscheidung!
...beinahe genau sieben Jahren ins Leben gerufen und es ist ein Einzelprojekt. Kein Team, keine Familie, kein Manager, der dahinter steht. Nur ich. Und ihr! Ihr, die Leser, diejenigen, die mit mir hier diskutieren über meine Artikel, über das Investieren und über einzelne Aktien, ihr macht dieses Blog zu dem, was es heute ist. Und es ist eben viel mehr, als am Anfang... Hier den vollständigen Artikel lesen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.09.2018
Die Softwareroboter kommen – jetzt rechtzeitig investieren!
...werden kannst Wirecard nach Flash-Crash: Die Anleger scheinen nervös zu werden 3 Dividendenaktien, die mehr zahlen als AT&T BMW St. vs. BMW Vz.: Welche Aktie ist attraktiver? Aus Angst in Immobilien investieren? Na, wenn das mal kein Fehler ist … Christoph Gössel besitzt Aktien von Blue Prism Group. The Motley Fool empfiehlt eBay. Dieser Artikel wurde ursprünglich auf fool.de veröffentlicht. [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.09.2018
Aus Angst in Immobilien investieren? Na, wenn das mal kein Fehler ist …
Die Deutschen sind schon ein merkwürdiges Völkchen. Sie sparen wie die Weltmeister bei Niedrigzinsen. Sie haben Angst vor der Investition in Aktien. Dafür investieren sie einen Großteil ihres Vermögens in eine der unflexibelsten Investitionsformen mit zweifelhaftem Renditepotenzial: selbst genutzte Immobilien. Die Frage nach dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.09.2018
Reimann will weiter in alkoholfreie Getränke investieren
HAMBURG (dpa-AFX) - Die deutsche Unternehmerfamilie Reimann will weiter in den Markt für Softdrinks investieren. "Der globale Markt für nicht-alkoholische Getränke hat ein Volumen von 1,3 Billionen Dollar. Da gibt es noch Riesenchancen", sagte Peter Harf, Manager der von den Reimanns kontrollierten JAB Holding, dem "Manager Magazin". JAB hatte bis vor Kurzem hauptsächlich in Kaffeekonzerne... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News20.09.2018
Verantwortungsbewusst Investieren in Afrika (deutsch)
Verantwortungsbewusst Investieren in Afrika ^ DGAP-News: CSR Beratungsgesellschaft mbH / Schlagwort(e): Fonds Verantwortungsbewusst Investieren in Afrika 20.09.2018 / 15:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- In den letzten Augusttagen ist der sog. "Verlorene Kontinent" aufgrund der Besuche des deutschen Entwicklungshilfeministers und der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gold, Gold Investment, in Gold investieren, Lohnt Gold, sichere Anlage, sicheres Investment, Karatbars, Harald Seiz, Schutz vor Inflation, Edelmetall Investment16.06.2017
Karatbars International: In Gold investieren: Lohnt das noch?
...EZB-Präsident. Auf Sparer kommen also weiterhin trockene Zeiten zu. Doch gerade im frühen 21. Jahrhundert ist für viele Menschen nach der großen Finanzkrise 2008 etwas ganz Anderes wichtig: Sicherheit und Wertstabilität. Wohl auch deswegen investieren immer mehr Menschen in Gold. Video: Gold: die ultimative Vermögensanlage, darüber sind sich viele Finanzexperten einig. Das Edelmetall genießt zwar den Ruf, keine nennenswerten Wertsteigerungen mitzubringen, dafür ist Gold – gerade im... [mehr]
(
8
Bewertungen)
WelSparen-Studie zum Investitionsverhalten15.08.2018
Fast jeder ETF-Anleger will erneut investieren
...Monaten investieren. Damit planen 88 % aller ETF-Investoren, innerhalb eines Jahres weitere Investitionen vorzunehmen. Jetzt investieren Doch noch immer investieren 70 % der Deutschen nicht am Finanzmarkt. Als Grund dafür gibt fast die Hälfte an (46 %), trotz brummender Wirtschaft kein Geld für Investitionen übrig zu haben. Immerhin können sich 22 % aller Nicht-Investoren vorstellen, monatlich bis zu 100 EUR zu investieren. Jeder Zehnte (10 %) könnte sogar bis zu 250 EUR investieren. Nur 4 %... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar29.08.2017
Andreas Lesniewicz (CONREN): Plädoyer für bewusstes und aktives Investieren
Die Diskussion „passives versus aktives Investieren“ wird aktuell hart und öffentlichkeitswirksam geführt. Dabei haben beide Seiten stichhaltige Argumente – aber auch erhebliche Eigeninteressen. Was ist besser: Aktives oder passives Investieren? Kaum ein Thema wird in der Finanzbranche leidenschaftlicher diskutiert als diese Frage. Mal abgesehen davon, dass es für beide Ansätze gute Argumente und generell nicht den einen richtigen Weg,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Investieren in Gold31.08.2016
Wirtschaftskrise pusht Goldpreis an der Börse
...Gold kaufen und so in Gold investieren? Es gibt weit mehr Möglichkeiten, in Gold zu investieren. Die seien, laut Herausgeber des Büchleins "Goldanlagen", Manfred Goldbach, teils weit einträglicher als physisches Gold zu kaufen und im Tresor zu lagern. Die auch online erhältliche Publikation mit dem Untertitel "Investieren in eine Goldene Zukunft" gibt Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten der Goldanlagen. Nach einer Einführung in das Thema "Investieren in Gold" beleuchtet der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ESG-Pionier nimmt Stellung27.07.2018
„Aktiv nachhaltig zu investieren bedeutet, sich mit einem Asset in mehreren Dimensionen zu beschäftigen“
...2007. Was war der Hintergrund? Haben sie die Entwicklung antizipiert? Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an ökologischen oder sozialen Richtlinien, wie zum Beispiel die UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (UN PRI). Wenn sie aber vor zehn Jahren in ein Entwicklungsland investieren wollten, war es kaum möglich, valide Daten oder Informationen über das Land oder die Unternehmen zu bekommen. Irgendwann konnten unsere Fragen nicht mehr beantwortet werden: Warum zählte ein Unternehmen... [mehr]
(
1
Bewertung)
Gold, Gold Investment, in Gold investieren, Lohnt Gold, sichere Anlage, sicheres Investment, Karatbars, Harald Seiz, Schutz vor Inflation, Edelmetall Investment16.06.2017
Karatbars International: In Gold investieren: Lohnt das noch?
...EZB-Präsident. Auf Sparer kommen also weiterhin trockene Zeiten zu. Doch gerade im frühen 21. Jahrhundert ist für viele Menschen nach der großen Finanzkrise 2008 etwas ganz Anderes wichtig: Sicherheit und Wertstabilität. Wohl auch deswegen investieren immer mehr Menschen in Gold. Video: Gold: die ultimative Vermögensanlage, darüber sind sich viele Finanzexperten einig. Das Edelmetall genießt zwar den Ruf, keine nennenswerten Wertsteigerungen mitzubringen, dafür ist Gold – gerade im... [mehr]
(
8
Bewertungen)
WelSparen-Studie zum Investitionsverhalten15.08.2018
Fast jeder ETF-Anleger will erneut investieren
...Monaten investieren. Damit planen 88 % aller ETF-Investoren, innerhalb eines Jahres weitere Investitionen vorzunehmen. Jetzt investieren Doch noch immer investieren 70 % der Deutschen nicht am Finanzmarkt. Als Grund dafür gibt fast die Hälfte an (46 %), trotz brummender Wirtschaft kein Geld für Investitionen übrig zu haben. Immerhin können sich 22 % aller Nicht-Investoren vorstellen, monatlich bis zu 100 EUR zu investieren. Jeder Zehnte (10 %) könnte sogar bis zu 250 EUR investieren. Nur 4 %... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar29.08.2017
Andreas Lesniewicz (CONREN): Plädoyer für bewusstes und aktives Investieren
Die Diskussion „passives versus aktives Investieren“ wird aktuell hart und öffentlichkeitswirksam geführt. Dabei haben beide Seiten stichhaltige Argumente – aber auch erhebliche Eigeninteressen. Was ist besser: Aktives oder passives Investieren? Kaum ein Thema wird in der Finanzbranche leidenschaftlicher diskutiert als diese Frage. Mal abgesehen davon, dass es für beide Ansätze gute Argumente und generell nicht den einen richtigen Weg,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Investieren in Gold31.08.2016
Wirtschaftskrise pusht Goldpreis an der Börse
...Gold kaufen und so in Gold investieren? Es gibt weit mehr Möglichkeiten, in Gold zu investieren. Die seien, laut Herausgeber des Büchleins "Goldanlagen", Manfred Goldbach, teils weit einträglicher als physisches Gold zu kaufen und im Tresor zu lagern. Die auch online erhältliche Publikation mit dem Untertitel "Investieren in eine Goldene Zukunft" gibt Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten der Goldanlagen. Nach einer Einführung in das Thema "Investieren in Gold" beleuchtet der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ESG-Pionier nimmt Stellung27.07.2018
„Aktiv nachhaltig zu investieren bedeutet, sich mit einem Asset in mehreren Dimensionen zu beschäftigen“
...2007. Was war der Hintergrund? Haben sie die Entwicklung antizipiert? Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an ökologischen oder sozialen Richtlinien, wie zum Beispiel die UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (UN PRI). Wenn sie aber vor zehn Jahren in ein Entwicklungsland investieren wollten, war es kaum möglich, valide Daten oder Informationen über das Land oder die Unternehmen zu bekommen. Irgendwann konnten unsere Fragen nicht mehr beantwortet werden: Warum zählte ein Unternehmen... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Investieren"

Die Top 5 im Depot13.05.2018
...neuen Geschäftsfeldern investieren. Der MBB-Kurs liegt bei 88 Euro; bei der Sum-Of-The-Parts-Bewertung entspricht dies dem 38%-Anteil an Aumann plus Cash. Die (ebenfalls börsennotierte) Beteiligung an Delignit (MBB-Anteil 76%) und die übrigen Beteiligungen, wie DTS IT, Hanke Tissue, OBO-Werke und CT Formpolster gibt es also geschenkt oben drauf. Für mich nur eine Frage der zeit, wann die Allteime-Highs bei 125 Euro überwunden werden. http://www.intelligent-investieren.net/search/label/MBB 4.... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
Sunways,ein (klarer kauf05.11.2011
...der Gesamtkosten eines Gebäudes. Lange Refinanzierungszeit als Barriere Man könnte vermuten, dass Eigentümer, die gleichzeitig auch Nutzer eines Gebäudes sind, eher in Energiefassaden oder energetische Sanierungen investieren. Tatsächlich aber investieren viele Bauherren nicht in erneuerbare Energien, weil ihre Sichtweise aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation kurzfristig ist. Je enger der finanzielle Rahmen eines Bauherren, desto wertvoller ist für ihn das Geld, über das er in der... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Platzt jetzt die Blase am Immobilienmarkt in Deutschland ?10.08.2006
...Immobilien selbst. Da gibt es zum einen die opportunistischen Investoren, die bewusst in schwierigere Produkte investieren, um sie zu optimieren. Da gibt es zum anderen die so genannten Core- und Core-Plus-Investoren, die bei geringerer Verzinsungserwartung in bessere und beste Lagen investieren und auf steigende Vermietungsmärkte setzen. FTD: Der Trend, in Wohnimmobilien zu investieren, setzt sich fort. Welche Folgen sehen Sie für die deutsche Wohnungswirtschaft? Klein: In erster Linie bieten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der totalitäre Wettbewerb20.12.2005
...zu verlieren, investieren. Firmenbeteiligungen bringen aber, wenn die Firma gewinn macht, wieder nur Geld, was ich dann, um es nicht zu verlieren, wieder investieren muss. Je mehr ich investiere, desdo mehr Geld habe ich, was ich wieder invesgtieren muss. Da kommt ja stress auf. Dann geb ich, als Superreicher, lieber das Geld in Champagner aus, bau mir eine Supervilla (na klar in wärmeren Gefilden), eine kleine 30 m Yacht, usw. In Firmen, und somit in Arbeitsplätzen investieren, schafft mir... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Oel jetzt schnell Richtung 60 $25.06.2005
...zu installieren. Rechtzeitig vor dem Sturz Saddams hat er mit den Saddam-Gegnern vom "Irakischen Nationalkongress" in London Kontakt aufgenommen. Jetzt im Irak auf den richtigen Öl-Wert setzen ist so, als ob Sie in Saudi-Arabien oder Kuwait investieren, bevor dort Öl gefunden wurde. Dieses kanadische Unternehmen, von dem ich Ihnen gleich berichten werde, ist inzwischen im Handelsregister in Bagdad und Erbil (in der autonomen kurdischen Region) eingetragen. Diese Firma will nicht erst in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.10.2002
...aber keinen echten Produktivitätszuwachs für die Unternehmen. Prosperität kommt nicht von Produktivitätswundern, sie kommt vom Sparen und vom Investieren. Die industrielle Prosperität hatte ihren Grund darin, dass man riesige Fabriken bauen musste, wo die gewünschten Maschinen hergestellt werden. Prosperität kommt also vom Investieren, und nicht ohne weiteres von der Produktivität. Wenn ich zusätzlich Produktivität erhalte, dann ist das prima. Aber die Prosperität kommt von der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft09.03.2003
...gibt es gesetzliche Vorschriften, in was Versicherer investieren dürfen – die sind allerdings mittlerweile äußerst großzügig bemessen. Die Folge: Nicht einmal der Deckungsstock, der als finanzielle Rücklage für den Kapitalerhalt, die Garantieverzinsung und Zahlungen im Todesfall dienen soll, ist wirklich vor Wertverlust geschützt. So dürfen Lebensversicherer grundsätzlich 35 Prozent des Deckungskapitals in Aktien investieren. Seit es an den Börsen mit den Kursen stetig abwärts... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft19.02.2003
...man investieren sollte. das überlasse ich @investival *g* - `sollte` habe ich ja nicht gesagt, man KANN. Es schadet mit Sicherheit nicht Cash vorzuhalten für den Fall, daß man im Zuge des von @stormy avisierten `DOW-Crashs` in D schuldenfreie Unternehmen mit einem "sicheren" KGV von 6 und einer "sicheren" Dividendenrendite von 8 angeboten bekommt. Mein Nick soll im übrigen nicht Investieren "um des Investierens willen" implizieren, sondern "invest in values!" - in WERTE investieren, NUR in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Amerika und das Märchen vom Wachtum08.02.2003
...für die Unternehmen. Prosperität kommt nicht von Produktivitätswundern, sondern sie kommt vom Sparen und vom Investieren. Die industrielle Prosperität hatte ihren Grund darin, daß man riesige Fabriken bauen mußte, um diese Maschinen herzustellen. Bedenken Sie, was man investieren mußte, um die Elektrizität herzustellen. D.h. die Prosperität kommt vom Investieren, und nicht ohne weiteres von der Produktivität. Wenn ich zusätzlich Produktivität erhalte, dann ist das prima. Aber die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heute raus aus NM-Werten und in 2 - 4 Wo. rein in DAX-Werte ?13.02.2003
..."Kaufen, wenn die Kanonen donnern" - Dauerhaft steigende Kurse unwahrscheinlich - Ein Liter Benzin bald bei 1,65 Euro? - Wie sollten Anleger reagieren? - In welche Aktien sollte man investieren? Quelle: Euro am Sonntag ------------------------------------------------------- ---- In welche Aktien sollte man investieren? Aktuell ist bei den Aktien zudem die Telekom-Branche interessant. Zum einen werden ihr von den Experten eher defensive Qualitäten zugeschrieben. "Telekom-Werte sind von Krisen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.10.2002
...aber keinen echten Produktivitätszuwachs für die Unternehmen. Prosperität kommt nicht von Produktivitätswundern, sie kommt vom Sparen und vom Investieren. Die industrielle Prosperität hatte ihren Grund darin, dass man riesige Fabriken bauen musste, wo die gewünschten Maschinen hergestellt werden. Prosperität kommt also vom Investieren, und nicht ohne weiteres von der Produktivität. Wenn ich zusätzlich Produktivität erhalte, dann ist das prima. Aber die Prosperität kommt von der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft09.03.2003
...gibt es gesetzliche Vorschriften, in was Versicherer investieren dürfen – die sind allerdings mittlerweile äußerst großzügig bemessen. Die Folge: Nicht einmal der Deckungsstock, der als finanzielle Rücklage für den Kapitalerhalt, die Garantieverzinsung und Zahlungen im Todesfall dienen soll, ist wirklich vor Wertverlust geschützt. So dürfen Lebensversicherer grundsätzlich 35 Prozent des Deckungskapitals in Aktien investieren. Seit es an den Börsen mit den Kursen stetig abwärts... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft19.02.2003
...man investieren sollte. das überlasse ich @investival *g* - `sollte` habe ich ja nicht gesagt, man KANN. Es schadet mit Sicherheit nicht Cash vorzuhalten für den Fall, daß man im Zuge des von @stormy avisierten `DOW-Crashs` in D schuldenfreie Unternehmen mit einem "sicheren" KGV von 6 und einer "sicheren" Dividendenrendite von 8 angeboten bekommt. Mein Nick soll im übrigen nicht Investieren "um des Investierens willen" implizieren, sondern "invest in values!" - in WERTE investieren, NUR in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Amerika und das Märchen vom Wachtum08.02.2003
...für die Unternehmen. Prosperität kommt nicht von Produktivitätswundern, sondern sie kommt vom Sparen und vom Investieren. Die industrielle Prosperität hatte ihren Grund darin, daß man riesige Fabriken bauen mußte, um diese Maschinen herzustellen. Bedenken Sie, was man investieren mußte, um die Elektrizität herzustellen. D.h. die Prosperität kommt vom Investieren, und nicht ohne weiteres von der Produktivität. Wenn ich zusätzlich Produktivität erhalte, dann ist das prima. Aber die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heute raus aus NM-Werten und in 2 - 4 Wo. rein in DAX-Werte ?13.02.2003
..."Kaufen, wenn die Kanonen donnern" - Dauerhaft steigende Kurse unwahrscheinlich - Ein Liter Benzin bald bei 1,65 Euro? - Wie sollten Anleger reagieren? - In welche Aktien sollte man investieren? Quelle: Euro am Sonntag ------------------------------------------------------- ---- In welche Aktien sollte man investieren? Aktuell ist bei den Aktien zudem die Telekom-Branche interessant. Zum einen werden ihr von den Experten eher defensive Qualitäten zugeschrieben. "Telekom-Werte sind von Krisen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Anleger

Suche nach weiteren Themen