DAX+0,28 % EUR/USD-0,59 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-2,54 %
Thema: Italien
Italien: Bundesregierung nimmt künftige Regierung Italiens in die Pflicht

Die Bundesregierung appelliert an die künftige italienische Regierung, einen europafreundlichen Kurs zu verfolgen. "Europa braucht den Einsatz eines so wichtigen Landes wie Italien mehr denn je. Wir müssen die …

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste - Gegenbewegung

Deutsche Staatsanleihen sind am Dienstag merklich gefallen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future sank bis zum späten Nachmittag um 0,30 Prozent auf 158,91 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf 0,56 Prozent. Am Montag …

Wertpapier: BUND Future
Devisen: Eurokurs bleibt unter 1,18 US-Dollar - Italien belastet weiter

Der Euro hat am Dienstag seine temporären Gewinne nicht behaupten können. Im New Yorker Handel notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,1780 US-Dollar in etwa auf dem Niveau des späten europäischen Nachmittagsgeschäfts. Die Europäische …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar

Wertpapier: EUR/USD
Devisen: Eurokurs gibt etwas nach

Der Kurs des Euro ist am Mittwoch leicht gesunken. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1765 US-Dollar gehandelt und damit etwas tiefer als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Devisen: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar

Wertpapier: EUR/USD
Aktien Frankfurt Ausblick Leichterer Handelsauftakt erwartet
Aktien Frankfurt Ausblick: Leichterer Handelsauftakt erwartet

Am deutschen Aktienmarkt bahnt sich nach der negativen Vorgabe der Wall Street vom Dienstag zur Wochenmitte ein holpriger Handelsstart an. Das von US-Präsident Donald Trump in Frage gestellte Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 23.05.2018

Wertpapier: Biotest, Deutsche Bank, DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50
Deutsche Anleihen starten mit leichten Kursgewinnen

Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch etwas gestiegen. Marktbeobachter erklärten die höhere Nachfrage nach Bundesanleihen mit der Sorge vor einer populistischen Regierung in Italien. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am …

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future

Nachrichten zu "Italien"

Pressestimme25.05.2018
'Mittelbayerische Zeitung' zu Italien
...über die Regierungsbildung in Italien: "Mitgefangen, mitgehangen: In Italien zeigt sich wie bereits in Griechenland der Konstruktionsfehler des Euro - nur mit ungleich größerer Wucht. Ungeachtet seiner unbestrittenen Vorteile ist er letztlich eine Schönwetter-Währung. Die bittere Ironie: Der ursprüngliche Zweck des Euro, die Integration auf dem Kontinent zu stärken, könnte sich ins Gegenteil umkehren. Ein Dauerrettungstopf für Italien würde die Fliehkräfte beschleunigen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.05.2018
FDP-Chef Lindner fordert EU-Defizitverfahren gegen Italien
...Vergemeinschaftung der Schulden privater Krisenbanken zulasten von Kunden der Sparkassen und Volksbanken in Deutschland müsse ausgeschlossen werden. "Italien hat so viele faule Kredite in den Büchern, dass eine Bankenunion eine Transferunion durch die Hintertür wäre", sagte der FDP-Chef. Zuletzt gab es bei der Regierungsbildung in Italien zwischen den beiden potenziellen Koalitionären von Lega und Fünf Sternen Streit um die Besetzung des wichtigen Finanzministeriums./rm/DP/tos [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.05.2018
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Einige Euro-Finanzminister haben die neue italienische rechts-populistische Regierung zu einer konstruktiven Haltung in Europa ermuntert. Italien sei ein entscheidender Partner in Europa und der Eurozone, sagte der französische Finanzminister Bruno Le Maire. Das Land müsse sich jedoch an europäische Regeln halten. "Ich würde den Italienern wünschen, eine Regierung zu haben, die Wirtschaftswachstum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Zölle, Finanzmarkt-Chaos und Italien-Populismus24.05.2018
EZB warnt vor Risiken
...auf Italien, zunehmender Protektionismus in der Welt und Turbulenzen an den Finanzmärkten bereiten den Währungshütern zunehmend Sorge, wie aus mehren Veröffentlichungen und Reden vom Donnerstag hervorgeht. EZB-Vizepräsident Vitor Constancio hält den jüngsten starken Anstieg der Renditen auf italienische Staatsanleihen infolge der Regierungsbildung für bedenklich und hält ein Deja-vu mit Blick auf die Euro-Krise für nicht ausgeschlossen. Eine Ansteckungsgefahr durch Italien für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Internationales Presseecho zu Italien24.05.2018
Bedrohung für Europa
...Aber an Widersprüche wird man sich in Italien gewöhnen müssen." "Dennik N" (Slowakei): "Die Italiener haben zwei Dekaden der Stagnation hinter sich, wofür viele - wenn auch zu Unrecht - dem Euro die Schuld geben. Sollte sich die neue Regierung entscheiden, zur Lira zurückzukehren, dann wird sie das nur auf solche Weise können, dass sie de facto den Euro selbst zerstört. Die Folgen wären für ganz Europa kaum vorstellbar. (...) Die neue italienische Regierung kann so zum bisher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BDI zur Regierungsbildung in Italien24.05.2018
Stabiles Italien für Europa unverzichtbar
Berlin (ots) - Zur Regierungsbildung in Italien sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: "Stabiles Italien für Europa unverzichtbar" "Ein stabiles Italien ist für Europa unverzichtbar. Die künftige Regierung in Rom muss sich an die europäischen Verträge und Regelwerke für die öffentlichen Haushalte und die Wirtschaftspolitik halten. Die deutsche Industrie schaut mit Sorge auf das Regierungsprogramm. Der designierte Ministerpräsident Giuseppe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Italien21.05.2018
SPD-Politiker Schäfer warnt vor Aufgabe des Sparkurses in Italien
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der sich anbahnenden Regierungskoalition der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega hat der SPD-Europapolitiker Axel Schäfer vor einer Aufgabe des Sparkurses in Italien gewarnt. "Der Maßstab für das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN06.12.2016
Kopf gesucht - Wer führt Italien aus dem Schlamassel
ROM (dpa-AFX) - Die politische Lage in Italien erinnert derzeit ein wenig an einen Hühnerstall. Es wird überall wild mit den Flügeln geschlagen und viel gegackert. Nachdem Regierungschef Matteo Renzi nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum seinen Rücktritt angekündigt hat, sucht nicht nur seine sozialdemokratische Partei PD einen neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Auch die Opposition braucht einen Kopf, der Italien in die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN05.12.2016
Bundesbank-Präsident Weidmann warnt vor Folgen des Italien-Referendums
...(dpa-AFX) - Die Bundesbank hat nach dem gescheiterten Referendum vor den Folgen eines Reformstaus in Italien gewarnt. "Es steht zu befürchten, dass sich die Reformtätigkeit in Italien nun wieder verlangsamt", sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann am Montag laut Redetext in München. Dies wäre nicht nur für Italien eine bedenkliche Entwicklung. Italien habe seit Jahren ein sehr schwaches Wirtschaftswachstum, sagte Weidmann weiter. Außerdem leide das Euroland unter einer hohen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Italien11.03.2018
Reinhold Messner fürchtet Chaos in Italien
...aus Südtirol ist über den Erfolg der Populisten bei den jüngsten Wahlen in Italien besorgt. "Ich fürchte, dass in Italien Chaos herrschen wird", sagte Messner der "Welt am Sonntag". "Im Gegensatz zu Macron scheint es in Europa immer weniger zu gelingen, denjenigen, die Europa abschaffen wollen, Paroli zu bieten. Wir brauchen eine neue Form der Demokratie." Messner, der von 1999 bis 2004 Abgeordneter der italienischen Grünen im Europaparlament war, sieht die Parteiendemokratie in einer... [mehr]
(
19
Bewertungen)
BDI zur Regierungsbildung in Italien24.05.2018
Stabiles Italien für Europa unverzichtbar
Berlin (ots) - Zur Regierungsbildung in Italien sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: "Stabiles Italien für Europa unverzichtbar" "Ein stabiles Italien ist für Europa unverzichtbar. Die künftige Regierung in Rom muss sich an die europäischen Verträge und Regelwerke für die öffentlichen Haushalte und die Wirtschaftspolitik halten. Die deutsche Industrie schaut mit Sorge auf das Regierungsprogramm. Der designierte Ministerpräsident Giuseppe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Italien21.05.2018
SPD-Politiker Schäfer warnt vor Aufgabe des Sparkurses in Italien
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der sich anbahnenden Regierungskoalition der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega hat der SPD-Europapolitiker Axel Schäfer vor einer Aufgabe des Sparkurses in Italien gewarnt. "Der Maßstab für das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN06.12.2016
Kopf gesucht - Wer führt Italien aus dem Schlamassel
ROM (dpa-AFX) - Die politische Lage in Italien erinnert derzeit ein wenig an einen Hühnerstall. Es wird überall wild mit den Flügeln geschlagen und viel gegackert. Nachdem Regierungschef Matteo Renzi nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum seinen Rücktritt angekündigt hat, sucht nicht nur seine sozialdemokratische Partei PD einen neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Auch die Opposition braucht einen Kopf, der Italien in die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN05.12.2016
Bundesbank-Präsident Weidmann warnt vor Folgen des Italien-Referendums
...(dpa-AFX) - Die Bundesbank hat nach dem gescheiterten Referendum vor den Folgen eines Reformstaus in Italien gewarnt. "Es steht zu befürchten, dass sich die Reformtätigkeit in Italien nun wieder verlangsamt", sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann am Montag laut Redetext in München. Dies wäre nicht nur für Italien eine bedenkliche Entwicklung. Italien habe seit Jahren ein sehr schwaches Wirtschaftswachstum, sagte Weidmann weiter. Außerdem leide das Euroland unter einer hohen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Italien11.03.2018
Reinhold Messner fürchtet Chaos in Italien
...aus Südtirol ist über den Erfolg der Populisten bei den jüngsten Wahlen in Italien besorgt. "Ich fürchte, dass in Italien Chaos herrschen wird", sagte Messner der "Welt am Sonntag". "Im Gegensatz zu Macron scheint es in Europa immer weniger zu gelingen, denjenigen, die Europa abschaffen wollen, Paroli zu bieten. Wir brauchen eine neue Form der Demokratie." Messner, der von 1999 bis 2004 Abgeordneter der italienischen Grünen im Europaparlament war, sieht die Parteiendemokratie in einer... [mehr]
(
19
Bewertungen)

Diskussionen zu "Italien"

Reinhold Messner: Künftige Regierung Italiens wird "abschmieren"24.05.2018
...zur Nachricht "italiens-abschmieren" >Reinhold Messner: Künftige Regierung Italiens wird "abschmieren"" vom Autor Redaktion dts

Der frühere Europaabgeordnete der italienischen Grünen, Reinhold Messner, hat die zukünftige Regierung Italiens sowie deren Wahlversprechen kritisiert. "Lass` sie doch versuchen, sie werden abschmieren.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien: BDI wegen Regierungsprogramm in Italien besorgt24.05.2018
...automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "italien-bdi-regierungsprogram m-italien-besorgt" >Italien: BDI wegen Regierungsprogramm in Italien besorgt" vom Autor Redaktion dts

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat sich besorgt über das Regierungsprogramm der künftigen italienischen Regierung geäußert. "Die deutsche Industrie schaut mit Sorge auf das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Europa: Grünen fürchten nach Italien-Wahl ein Scheitern Europas23.05.2018
...ien-wahl-scheitern-europas" >Europa: Grünen fürchten nach Italien-Wahl ein Scheitern Europas" vom Autor Redaktion dts

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock sieht durch die Regierungsbildungskrise in Rom den Zusammenhalt in der gesamten EU gefährdet. "Italien ist ein Herzland Europas. Scheitert Italien, scheitert Europa", sagte …

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bundesregierung: Kipping gibt Bundesregierung Mitschuld an Italien-Krise22.05.2018
...href="/nachricht/10565201-bundesregierung-kipping-bunde sregierung-mitschuld-italien-krise" >Bundesregierung: Kipping gibt Bundesregierung Mitschuld an Italien-Krise" vom Autor Redaktion dts

Linken-Chefin Katja Kipping gibt der Bundesregierung und der EU-Kommission eine Mitschuld an der Regierungsbildungskrise in Italien. "Es ist doch nicht von der Hand zu weisen, dass die von Berlin und Brüssel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien bleibt eine Herausforderung für die Währungsunion17.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "italien-bleibt-herausforderun g-waehrungsunion" >Italien bleibt eine Herausforderung für die Währungsunion" vom Autor Dr. Karsten Junius

Die neue Regierungskoalition, vor der Italien vermutlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU22.11.2017
...-Ital… Defizitverfahren Jetzt ist Italien offiziell Europas großer Krisenherd 22.11.17 Der rekordverdächtig hohe Verschuldung in Italien ruft die EU-Kommission auf den Plan. Das Land sei die große Schwachstelle in der Euro-Zone..." http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-06/italien-banken-ve neto-… 25.06.17 "...Die italienische Regierung wird insgesamt 17 Milliarden Euro für die Stützung der beiden italienischen Banken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca zur Verfügung stellen..."... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Soll sich die EU auflösen ??04.05.2018
Ökonom: Italien muss Alternative zum Euro einführen Italien sieht sich als einen der Verlierer innerhalb der Eurozone. Eine Parallelwährung soll aus der Krise helfen. Allerdings muss das Land vermutlich noch bis zum Herbst mit einer Übergangsregierung auskommen. Noch immer liegt die Industrieproduktion Italiens rund 20 Prozent niedriger als 2008. Die Arbeitslosenquote beträgt 11 Prozent. Das Land sieht sich als einer der Verlierer innerhalb der Eurozone. Der Ökonom Antonino... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Für alle Oldies am Board....24.03.2004
...Italiener Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch zwei kleine Italiener möchten gern zu hause sein Zwei kleine Italiener, die träumen von Napoli Von Tina und Marina, die warten schon lang auf sie Zwei kleine Italiener, die sind so allein Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch die beiden Italiener möchten gern zu hause sein Oh Tina, oh Marina, wenn wir uns einmal wiederseh`n Oh Tina, oh Marina, dann wird es wieder schön Zwei kleine Italiener... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gefahr für den Euro: Berlusconi will Parallelwährung für Italien!23.08.2017
Hallo Herr Fugmann, das ist ein bisschen konfus und nicht richtig. Italien hat ein Riesenproblem mit dem Euro und müsste als eine der ersten den Euro-Raum sofort verlassen. Das hat nichts mit Berlusconi zu tun, sondern mit der nicht vorhandenen Wettbewerbsfähigkeit der italienischen Wirtschaft und dem Unvermögen Italiens zu tun, zügig und rigoros daran etwas zu ändern. Berlusconi nutzt die günstige Gelegenheit, etwas als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Telekom/Telekom Italia Fusion - alle Infos (Vorsicht, lang!)28.04.1999
...in Italien; 29,9 Mio. Direktanschlüsse weltweit Insgesamt vermitteltes Telekommunikationsaufkommen 1998: 110 Mrd. Minuten Internationale Beteiligungen in elf Ländern: Österreich, Spanien, Frankreich, Republik Serbien, Israel, Argentinien, Chile, Bolivien, Brasilien, Kuba und Indien Mobilfunk Größter Mobilfunkanbieter in Europa mit 14,3 Mio. Teilnehmern in Italien und einer Wachstumsrate von 54% von Dezember 1997 bis Dezember 1998 Marktanteil von 70% in Italien Internationale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU22.11.2017
...-Ital… Defizitverfahren Jetzt ist Italien offiziell Europas großer Krisenherd 22.11.17 Der rekordverdächtig hohe Verschuldung in Italien ruft die EU-Kommission auf den Plan. Das Land sei die große Schwachstelle in der Euro-Zone..." http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-06/italien-banken-ve neto-… 25.06.17 "...Die italienische Regierung wird insgesamt 17 Milliarden Euro für die Stützung der beiden italienischen Banken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca zur Verfügung stellen..."... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Soll sich die EU auflösen ??04.05.2018
Ökonom: Italien muss Alternative zum Euro einführen Italien sieht sich als einen der Verlierer innerhalb der Eurozone. Eine Parallelwährung soll aus der Krise helfen. Allerdings muss das Land vermutlich noch bis zum Herbst mit einer Übergangsregierung auskommen. Noch immer liegt die Industrieproduktion Italiens rund 20 Prozent niedriger als 2008. Die Arbeitslosenquote beträgt 11 Prozent. Das Land sieht sich als einer der Verlierer innerhalb der Eurozone. Der Ökonom Antonino... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Für alle Oldies am Board....24.03.2004
...Italiener Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch zwei kleine Italiener möchten gern zu hause sein Zwei kleine Italiener, die träumen von Napoli Von Tina und Marina, die warten schon lang auf sie Zwei kleine Italiener, die sind so allein Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch die beiden Italiener möchten gern zu hause sein Oh Tina, oh Marina, wenn wir uns einmal wiederseh`n Oh Tina, oh Marina, dann wird es wieder schön Zwei kleine Italiener... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gefahr für den Euro: Berlusconi will Parallelwährung für Italien!23.08.2017
Hallo Herr Fugmann, das ist ein bisschen konfus und nicht richtig. Italien hat ein Riesenproblem mit dem Euro und müsste als eine der ersten den Euro-Raum sofort verlassen. Das hat nichts mit Berlusconi zu tun, sondern mit der nicht vorhandenen Wettbewerbsfähigkeit der italienischen Wirtschaft und dem Unvermögen Italiens zu tun, zügig und rigoros daran etwas zu ändern. Berlusconi nutzt die günstige Gelegenheit, etwas als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Telekom/Telekom Italia Fusion - alle Infos (Vorsicht, lang!)28.04.1999
...in Italien; 29,9 Mio. Direktanschlüsse weltweit Insgesamt vermitteltes Telekommunikationsaufkommen 1998: 110 Mrd. Minuten Internationale Beteiligungen in elf Ländern: Österreich, Spanien, Frankreich, Republik Serbien, Israel, Argentinien, Chile, Bolivien, Brasilien, Kuba und Indien Mobilfunk Größter Mobilfunkanbieter in Europa mit 14,3 Mio. Teilnehmern in Italien und einer Wachstumsrate von 54% von Dezember 1997 bis Dezember 1998 Marktanteil von 70% in Italien Internationale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Italien

Suche nach weiteren Themen