DAX+0,04 % EUR/USD+0,59 % Gold+0,87 % Öl (Brent)+0,62 %
Thema: Italien
(3) 
Italien: Hofreiter kritisiert Italiens Innenminister nach Brückenkatastrophe

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Reaktion des italienischen Innenministers Matteo Salvini auf den katastrophalen Brückeneinsturz in Genua kritisiert. "Wenn ich mir anschaue, wie der italienische …

AKTIE IM FOKUS: Straßenbetreiber Atlantia nach Brückenunglück unter Druck

Der mögliche Verlust der Straßenbetriebslizenz in Italien nach dem Brückeneinsturz von Genua hat die Aktien des Mautstraßenbetreibers Atlantia am Donnerstag belastet. Sie fielen am Vormittag um fast ein Viertel auf 17,85 Euro. Der Handel hatte …

Wertpapier: Atlantia, Hochtief, ACS Actividades de Construccion y Servicios

Nachrichten zu "Italien"

Pressestimme17.08.2018
'Das Handelsblatt' zum Brückeneinsturz in Italien
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Das "Handelsblatt" zum Brückeneinsturz in Italien: "Voraussehbar war das Unglück nicht, wiederholen kann es sich jeden Moment. Es ist der Umgang mit der Katastrophe, der Befremden auslöst und ein schlechtes Licht auf das neue Italien der Populisten wirft. Als Erstes suchte die Regierung in Rom einen Schuldigen, noch vor der Suche nach den Ursachen und vor den erst später in Angriff genommenen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.08.2018
Oettinger weist Vorwürfe aus Italien wegen Genua-Katastrophe zurück
...Italien wegen der Brücken-Katastrophe von Genua zurückgewiesen. "Es ist sehr menschlich, einen Schuldigen zu suchen, wenn ein schreckliches Unglück wie in Genua passiert", schrieb der CDU-Politiker am Donnerstag auf Twitter. "Trotzdem gut, sich die Fakten anzuschauen." In den vergangenen sieben Jahren habe Italien 2,5 Milliarden Euro an EU-Regionalhilfen für Straßen und Bahnen bekommen sowie zwölf Milliarden Euro aus dem EU-Investitionsprogramm. Darüber hinaus habe die EU... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.08.2018
In Italien fällt der Routerzwang
Berlin (ots) - Die italienische Regulierungsbehörde "AGCOM" hat die Verordnung "Delibera 348-18-CONS" zur freien Endgerätewahl in Italien veröffentlicht. Private und gewerbliche Nutzer können demnach ab November ihr Endgerät frei wählen und profitieren somit von allen Vorteilen der Endgerätefreiheit. Eine Allianz aus Verbraucher- und Handelsverbänden, unabhängigen Providern und VTKE hat sich im Vorfeld besonders für die Endgerätefreiheit eingesetzt. Daher begrüßt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.08.2018
Deutschland hat 2017 mehr Speiseeis produziert als Italien
WIESBADEN (dpa-AFX) - Italienisches Eis mag für viele Menschen den Geschmack des Sommers bedeuten - bei der Speiseeis-Produktion aber lag Italien im vergangenen Jahr auf Platz zwei hinter Deutschland. Mit gut 517 Millionen Liter Speiseeis lag Deutschlands Produktion 2017 europaweit an erster Stelle, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. In Italien waren es 511 Millionen Liter. Frankreich und Spanien gehörten mit knapp 466 beziehungsweise rund 320... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ansteckungsgefahr14.08.2018
Im Schatten der Türkei: Rutscht jetzt Italien in die Krise?
Die italienische Regierung versucht, die Märkte zu beruhigen. Doch vor dem Hintergrund der Türkei-Krise muss Italien bei seinen EU-Partnern viel stärker um Vertrauen werben. Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte beteuert, dass er bei dem im Herbst anstehenden Staatshaushalt die Reduzierung der Staatsschulden im Auge behalten werde, hieß es laut "Reuters". Die Renditen auf italienische Anleihen gaben nach seinem Statement am Dienstagmorgen um bis zu 13 Basispunkte nach und... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Italien07.08.2015
Griechenland lenkt von Italien ab
...bestärkt worden, dass Italien das eigentliche Problem ist. Das Land befindet sich in Wahrheit in wirtschaftlichem Siechtum. Seit dem Start des Euro war das Wachstum in Italien so gering wie in keinem anderen Land der Euro-Zone, nicht einmal in Griechenland. Während das Wachstum in der Euro-Zone im Schnitt bei 22 Prozent lag, betrug es in Italien in den vergangenen 25 Jahren nur 4,5 Prozent. Praktisch bedeutet das ein Null-Wachstum. Die Wirtschaftsleistung Italiens befindet sich derzeit auf dem... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Italien28.05.2018
Ifo-Präsident rät Italien von Euro-Austritt ab
...anderen Ländern gewollt. "Italien ist aber viel zu groß dafür und das ist in der Eurozone nicht vorgesehen, dass Steuerzahler in anderen Ländern dann die italienischen Pensionen bezahlen", sagte der Ifo-Chef. Dies müssten die Italiener selbst schaffen. "Die italienische Politik sollte offen sagen, wie die Situation ist." Des Weiteren würde der Austritt Italiens den Euro wahrscheinlich zu einer neuen Finanzkrise führen. "Der Euro kann meines Erachtens ohne Italien funktionieren; er wäre... [mehr]
(
1
Bewertung)
ITALIEN06.12.2016
Kopf gesucht - Wer führt Italien aus dem Schlamassel
ROM (dpa-AFX) - Die politische Lage in Italien erinnert derzeit ein wenig an einen Hühnerstall. Es wird überall wild mit den Flügeln geschlagen und viel gegackert. Nachdem Regierungschef Matteo Renzi nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum seinen Rücktritt angekündigt hat, sucht nicht nur seine sozialdemokratische Partei PD einen neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Auch die Opposition braucht einen Kopf, der Italien in die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BDI zur Regierungsbildung in Italien24.05.2018
Stabiles Italien für Europa unverzichtbar
Berlin (ots) - Zur Regierungsbildung in Italien sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: "Stabiles Italien für Europa unverzichtbar" "Ein stabiles Italien ist für Europa unverzichtbar. Die künftige Regierung in Rom muss sich an die europäischen Verträge und Regelwerke für die öffentlichen Haushalte und die Wirtschaftspolitik halten. Die deutsche Industrie schaut mit Sorge auf das Regierungsprogramm. Der designierte Ministerpräsident Giuseppe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN05.12.2016
Bundesbank-Präsident Weidmann warnt vor Folgen des Italien-Referendums
...(dpa-AFX) - Die Bundesbank hat nach dem gescheiterten Referendum vor den Folgen eines Reformstaus in Italien gewarnt. "Es steht zu befürchten, dass sich die Reformtätigkeit in Italien nun wieder verlangsamt", sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann am Montag laut Redetext in München. Dies wäre nicht nur für Italien eine bedenkliche Entwicklung. Italien habe seit Jahren ein sehr schwaches Wirtschaftswachstum, sagte Weidmann weiter. Außerdem leide das Euroland unter einer hohen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Italien07.08.2015
Griechenland lenkt von Italien ab
...bestärkt worden, dass Italien das eigentliche Problem ist. Das Land befindet sich in Wahrheit in wirtschaftlichem Siechtum. Seit dem Start des Euro war das Wachstum in Italien so gering wie in keinem anderen Land der Euro-Zone, nicht einmal in Griechenland. Während das Wachstum in der Euro-Zone im Schnitt bei 22 Prozent lag, betrug es in Italien in den vergangenen 25 Jahren nur 4,5 Prozent. Praktisch bedeutet das ein Null-Wachstum. Die Wirtschaftsleistung Italiens befindet sich derzeit auf dem... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Italien28.05.2018
Ifo-Präsident rät Italien von Euro-Austritt ab
...anderen Ländern gewollt. "Italien ist aber viel zu groß dafür und das ist in der Eurozone nicht vorgesehen, dass Steuerzahler in anderen Ländern dann die italienischen Pensionen bezahlen", sagte der Ifo-Chef. Dies müssten die Italiener selbst schaffen. "Die italienische Politik sollte offen sagen, wie die Situation ist." Des Weiteren würde der Austritt Italiens den Euro wahrscheinlich zu einer neuen Finanzkrise führen. "Der Euro kann meines Erachtens ohne Italien funktionieren; er wäre... [mehr]
(
1
Bewertung)
ITALIEN06.12.2016
Kopf gesucht - Wer führt Italien aus dem Schlamassel
ROM (dpa-AFX) - Die politische Lage in Italien erinnert derzeit ein wenig an einen Hühnerstall. Es wird überall wild mit den Flügeln geschlagen und viel gegackert. Nachdem Regierungschef Matteo Renzi nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum seinen Rücktritt angekündigt hat, sucht nicht nur seine sozialdemokratische Partei PD einen neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Auch die Opposition braucht einen Kopf, der Italien in die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BDI zur Regierungsbildung in Italien24.05.2018
Stabiles Italien für Europa unverzichtbar
Berlin (ots) - Zur Regierungsbildung in Italien sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: "Stabiles Italien für Europa unverzichtbar" "Ein stabiles Italien ist für Europa unverzichtbar. Die künftige Regierung in Rom muss sich an die europäischen Verträge und Regelwerke für die öffentlichen Haushalte und die Wirtschaftspolitik halten. Die deutsche Industrie schaut mit Sorge auf das Regierungsprogramm. Der designierte Ministerpräsident Giuseppe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ITALIEN05.12.2016
Bundesbank-Präsident Weidmann warnt vor Folgen des Italien-Referendums
...(dpa-AFX) - Die Bundesbank hat nach dem gescheiterten Referendum vor den Folgen eines Reformstaus in Italien gewarnt. "Es steht zu befürchten, dass sich die Reformtätigkeit in Italien nun wieder verlangsamt", sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann am Montag laut Redetext in München. Dies wäre nicht nur für Italien eine bedenkliche Entwicklung. Italien habe seit Jahren ein sehr schwaches Wirtschaftswachstum, sagte Weidmann weiter. Außerdem leide das Euroland unter einer hohen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Italien"

Soll sich die EU auflösen ??23.06.2018
...von Claptoni: Denke mal, wenn Italien fällt ist Ende im Gelände Ich hoffe es kommt so. Es wird große Turbulenzen geben, aber lieber ein Ende mit Schrecken ... Das heißt: Pulver Trocken halten für den Fall der Fälle ... Italien wird es auch weiterhin geben und auch dort gibt es gute Aktien. Wenn man z.B. dann Piaggio für die Hälfte kriegt ... Roller fahren, Pizza essen und Cappuccino trinken, werden die Italiener auch weiterhin... Wir drücken den Italienern die Daumen, dass sie das gut... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU30.05.2018
...zu erwartenden Sieg der eurofeindlichen Parteien über Italien schweben, so wird das bis zum Wahltag negtiv für die Kurse der italienischen Staatsanleihen und in dessen Folge, für die Hauptanleihehalter werden. Am Ende könnte die ein oder andere größere Bank in Italien in Schieflage geraten. Hier wird die Frage sein, was schneller kommt - der Wahlgang oder das Chaos an den italienischen Börsen. Alles in Allen wird uns die Italienkrise in den nächsten Monaten wahrscheinlich an den Börsen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Italien - neuer Krisenherd der EU30.05.2018
http://www.dw.com/de/italien-erste-spuren-von-panik/a-4 39791… Italien: "Erste Spuren von Panik" 29.05.18 An den Finanzmärkten werden Erinnerungen an die Euro-Krise wach: Das Machtvakuum in Italien schürt Ängste vor einer unbeherrschbaren Schuldenlast in dem Land. An den Börsen wächst die Unsicherheit..." https://www.welt.de/politik/ausland/article176814278/Kr ise-i… Rechtsextreme Partei Lega legt in Umfrage drastisch zu 30.05.18 "...In einer am Mittwoch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Soll sich die EU auflösen ??04.05.2018
Ökonom: Italien muss Alternative zum Euro einführen Italien sieht sich als einen der Verlierer innerhalb der Eurozone. Eine Parallelwährung soll aus der Krise helfen. Allerdings muss das Land vermutlich noch bis zum Herbst mit einer Übergangsregierung auskommen. Noch immer liegt die Industrieproduktion Italiens rund 20 Prozent niedriger als 2008. Die Arbeitslosenquote beträgt 11 Prozent. Das Land sieht sich als einer der Verlierer innerhalb der Eurozone. Der Ökonom Antonino... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU05.03.2018
http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-lega-chef -matt… Rechtsruck in Italien 05.03.18 "...Millionen hätten die Lega damit beauftragt, das Land "von der Unsicherheit und Instabilität zu befreien", die Ex-Regierungschef Matteo Renzi und die EU zu verantworten hätten. "Über Italiener entscheiden die Italiener. Nicht Berlin, nicht Paris, nicht Brüssel", und auch nicht die Finanzmärkte, so der Lega-Chef..." "...Am Boden zerstört sind hingegen die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU22.11.2017
...-Ital… Defizitverfahren Jetzt ist Italien offiziell Europas großer Krisenherd 22.11.17 Der rekordverdächtig hohe Verschuldung in Italien ruft die EU-Kommission auf den Plan. Das Land sei die große Schwachstelle in der Euro-Zone..." http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-06/italien-banken-ve neto-… 25.06.17 "...Die italienische Regierung wird insgesamt 17 Milliarden Euro für die Stützung der beiden italienischen Banken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca zur Verfügung stellen..."... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Für alle Oldies am Board....24.03.2004
...Italiener Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch zwei kleine Italiener möchten gern zu hause sein Zwei kleine Italiener, die träumen von Napoli Von Tina und Marina, die warten schon lang auf sie Zwei kleine Italiener, die sind so allein Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch die beiden Italiener möchten gern zu hause sein Oh Tina, oh Marina, wenn wir uns einmal wiederseh`n Oh Tina, oh Marina, dann wird es wieder schön Zwei kleine Italiener... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Telekom/Telekom Italia Fusion - alle Infos (Vorsicht, lang!)28.04.1999
...in Italien; 29,9 Mio. Direktanschlüsse weltweit Insgesamt vermitteltes Telekommunikationsaufkommen 1998: 110 Mrd. Minuten Internationale Beteiligungen in elf Ländern: Österreich, Spanien, Frankreich, Republik Serbien, Israel, Argentinien, Chile, Bolivien, Brasilien, Kuba und Indien Mobilfunk Größter Mobilfunkanbieter in Europa mit 14,3 Mio. Teilnehmern in Italien und einer Wachstumsrate von 54% von Dezember 1997 bis Dezember 1998 Marktanteil von 70% in Italien Internationale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Soll sich die EU auflösen ??04.05.2018
Ökonom: Italien muss Alternative zum Euro einführen Italien sieht sich als einen der Verlierer innerhalb der Eurozone. Eine Parallelwährung soll aus der Krise helfen. Allerdings muss das Land vermutlich noch bis zum Herbst mit einer Übergangsregierung auskommen. Noch immer liegt die Industrieproduktion Italiens rund 20 Prozent niedriger als 2008. Die Arbeitslosenquote beträgt 11 Prozent. Das Land sieht sich als einer der Verlierer innerhalb der Eurozone. Der Ökonom Antonino... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neue GENUA-BILDER Feuerlöscher wurde vom Todesschützen auf Demonstranten geschleudert07.08.2001
...auf dieses Land In Italien droht die Rückkehr des autoritären Staats. Berlusconis Gesetze und Medienherrschaft ebnen den Weg Von Ulrich Ladurner Wir alle lieben Italien. Der Wein ist gut, die Sonne scheint, und diese heiteren Menschen: Ja, wenn wir doch auch so genießerisch durch die Welt flanieren könnten! Hier ein Cappuccino, dort ein Plausch, viva Italia und das gute Leben dazu! Unsere Liebe zu Italien ist groß und nachsichtig,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Italien - neuer Krisenherd der EU22.11.2017
...-Ital… Defizitverfahren Jetzt ist Italien offiziell Europas großer Krisenherd 22.11.17 Der rekordverdächtig hohe Verschuldung in Italien ruft die EU-Kommission auf den Plan. Das Land sei die große Schwachstelle in der Euro-Zone..." http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-06/italien-banken-ve neto-… 25.06.17 "...Die italienische Regierung wird insgesamt 17 Milliarden Euro für die Stützung der beiden italienischen Banken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca zur Verfügung stellen..."... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Für alle Oldies am Board....24.03.2004
...Italiener Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch zwei kleine Italiener möchten gern zu hause sein Zwei kleine Italiener, die träumen von Napoli Von Tina und Marina, die warten schon lang auf sie Zwei kleine Italiener, die sind so allein Eine Reise in den Süden ist für and`re schick und fein Doch die beiden Italiener möchten gern zu hause sein Oh Tina, oh Marina, wenn wir uns einmal wiederseh`n Oh Tina, oh Marina, dann wird es wieder schön Zwei kleine Italiener... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Telekom/Telekom Italia Fusion - alle Infos (Vorsicht, lang!)28.04.1999
...in Italien; 29,9 Mio. Direktanschlüsse weltweit Insgesamt vermitteltes Telekommunikationsaufkommen 1998: 110 Mrd. Minuten Internationale Beteiligungen in elf Ländern: Österreich, Spanien, Frankreich, Republik Serbien, Israel, Argentinien, Chile, Bolivien, Brasilien, Kuba und Indien Mobilfunk Größter Mobilfunkanbieter in Europa mit 14,3 Mio. Teilnehmern in Italien und einer Wachstumsrate von 54% von Dezember 1997 bis Dezember 1998 Marktanteil von 70% in Italien Internationale... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Soll sich die EU auflösen ??04.05.2018
Ökonom: Italien muss Alternative zum Euro einführen Italien sieht sich als einen der Verlierer innerhalb der Eurozone. Eine Parallelwährung soll aus der Krise helfen. Allerdings muss das Land vermutlich noch bis zum Herbst mit einer Übergangsregierung auskommen. Noch immer liegt die Industrieproduktion Italiens rund 20 Prozent niedriger als 2008. Die Arbeitslosenquote beträgt 11 Prozent. Das Land sieht sich als einer der Verlierer innerhalb der Eurozone. Der Ökonom Antonino... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neue GENUA-BILDER Feuerlöscher wurde vom Todesschützen auf Demonstranten geschleudert07.08.2001
...auf dieses Land In Italien droht die Rückkehr des autoritären Staats. Berlusconis Gesetze und Medienherrschaft ebnen den Weg Von Ulrich Ladurner Wir alle lieben Italien. Der Wein ist gut, die Sonne scheint, und diese heiteren Menschen: Ja, wenn wir doch auch so genießerisch durch die Welt flanieren könnten! Hier ein Cappuccino, dort ein Plausch, viva Italia und das gute Leben dazu! Unsere Liebe zu Italien ist groß und nachsichtig,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Italien

Suche nach weiteren Themen