DAX-0,44 % EUR/USD-0,43 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+0,14 %
Thema: Jugendarbeitslosigkeit

Nachrichten zu "Jugendarbeitslosigkeit"

"Europaweite Arbeitslosenversicherung"06.12.2017
Griechenlands und Portugals Sozialisten brennen für GroKo
...zu können. Wir können uns beispielsweise eine europaweite Arbeitslosenversicherung vorstellen", meinte Santos Silva gegenüber der ZEIT. Das sind die Träume der Sozialisten in den Südländern, die seit Jahren für eine dramatisch hohe Jugendarbeitslosigkeit verantwortlich sind. Das Problem soll - statt durch Arbeitsmarktreformen - jetzt dadurch gelöst werden, dass deutsche Arbeitnehmer künftig direkt Arbeitslose in den Südländern finanzieren und nicht mehr nur indirekt über die... [mehr]
(
19
Bewertungen)
Europa03.12.2017
Europas Sozialdemokraten drängen SPD zu Regierungsbeteiligung
...Entscheidung der SPD, aber eine Regierungsbeteiligung sei "eine Voraussetzung dafür, gemeinsam für notwendige progressive Reformen und die Demokratisierung Europas zu streiten, für soziale Rechte und einen substantiellen Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit". Nun bestehe die Chance, "in Europa eine progressive Agenda auf den Tisch zu legen". Tsipras appellierte: "Vergiss nicht, dass eine wahrhaft linke und fortschrittliche Position nicht darin besteht, die eigene Identität möglichst sauber zu... [mehr]
(
1
Bewertung)
Eurozone30.11.2017
Arbeitslosenquote sinkt auf tiefsten Stand seit Anfang 2009
...hohe Arbeitslosigkeit weisen Griechenland (aktuellste Zahlen vom August: 20,6 Prozent) und Spanien (16,7 Prozent) auf. Dagegen steht Deutschland mit einer Quote von 3,6 Prozent derzeit besonders gut da. Nach wie vor ist vor allem die Jugendarbeitslosigkeit in Teilen des Euroraum ein großes Problem./jkr/bgf/das [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick23.11.2017
KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 23.11.2017
...EU-Länder mit gut einer Milliarde Euro. Das kündigte Präsidentin Doris Leuthard am Donnerstag beim Besuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Bern an. Mit dem Geld sollen Berufsbildung und Maßnahmen gegen Jugendarbeitslosigkeit gefördert und Aktivitäten im Bereich Migration finanziert werden. Bundesbank-Vorstand: Bitcoin ist kein Geld FRANKFURT - Digitalwährungen wie Bitcoin sind aus Sicht der Bundesbank kein Ersatz für Euro, Dollar und Co. "Bitcoin ist kein Geld,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Studie16.11.2017
Soziale Ungerechtigkeiten in der EU nehmen tendenziell ab
...- neben der Arbeitslosen- und Beschäftigungsquote analysierten sie etwa die Chancen von Menschen im Niedriglohnbereich. Dabei gab es große Unterschiede zwischen den Ländern. Ein Beispiel: Während beim Spitzenreiter Deutschland die Jugendarbeitslosigkeit 2016 bei 7,1 Prozent lag, kam Schlusslicht Griechenland auf 47,3 Prozent. Auch dort entspannte sich die Lage aber etwas, lag der Wert 2013 noch bei 58,3 Prozent. "Dadurch, dass die Chancen am Arbeitsmarkt besser geworden sind, hat sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.08.2016
Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland gegen EU-Trend stark gesunken
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland ist im Gegensatz zu anderen EU-Ländern in den vergangenen zehn Jahren deutlich zurückgegangen. Während die Jugendarbeitslosigkeit in den Jahren der Wirtschafts- und Finanzkrise in 18 von 28 EU-Ländern teils drastisch gestiegen war, sank die Quote in der Bundesrepublik deutlich von 15,2 im Jahr 2006 auf 9,3 Prozent im vergangenen Jahr. Die Zahlen legte das Europäische Statistikamt Eurostat am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
05.10.2016
Know-how-Transfer am internationalen Weltlehrertag / Angehende deutsche und belgische Lehrkräfte diskutieren Wege aus der Jugendarbeitslosigkeit
Berlin (ots) - Wie kann Bildung dazu beitragen, Jugendarbeitslosigkeit zu verhindern? Diese Frage stellen sich heute am internationalen Weltlehrertag rund 40 angehende Lehrkräfte aus Deutschland und Belgien. Während eines viertägigen Seminars in Kooperation mit der Allianz Kulturstiftung kommen deutsche Stipendiaten des Förderprogramms Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) und der Robert Bosch Stiftung mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
20.09.2016
Deutschland mahnt EU-Beschlüsse gegen Jugendarbeitslosigkeit an
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem EU-Gipfel von Bratislava dringt Deutschland auf greifbare Ergebnisse beim Abbau der Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Die EU und ihre Mitgliedsstaaten müssten "dieser schweren Glaubwürdigkeitskrise etwas Konkretes" entgegensetzen, sagte Europa-Staatsminister Michael Roth am Dienstag vor einem Ministertreffen in Brüssel. "Das heißt: Junge Menschen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Röttgen10.11.2016
Jugendarbeitslosigkeit Nährboden für Politiker wie Trump
...dem Wahlsieg von Donald Trump vor den politischen Folgen der hohen Jugendarbeitslosigkeit in europäischen Ländern gewarnt. Diese sei "auf Dauer unvereinbar mit stabiler Demokratie" und ein "Nährboden für Politiker vom Schlage Trumps", sagte Röttgen der "Welt" (Donnerstag). Röttgen verlangte eine gemeinsame europäische Kraftanstrengung, um "die in Europa seit vielen Jahren grassierende Jugendarbeitslosigkeit als gemeinsames Problem zu erkennen und zu bekämpfen". Raten zwischen 25... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.05.2017
Peter Hartz meldet sich mit Konzept gegen Arbeitslosigkeit zurück
BERLIN (dpa-AFX) - Der ehemalige VW-Manager und Arbeitsmarktreformer Peter Hartz hat sich mit einem Konzept gegen Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit auf Bundesebene zurückgemeldet. Er wolle sich nicht damit abfinden, dass etwa eine Million Menschen in Deutschland langzeitarbeitslos und etwa 250 000 Jugendliche ohne Job sind, sagte der Namensgeber der vor fast 15... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.08.2016
Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland gegen EU-Trend stark gesunken
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland ist im Gegensatz zu anderen EU-Ländern in den vergangenen zehn Jahren deutlich zurückgegangen. Während die Jugendarbeitslosigkeit in den Jahren der Wirtschafts- und Finanzkrise in 18 von 28 EU-Ländern teils drastisch gestiegen war, sank die Quote in der Bundesrepublik deutlich von 15,2 im Jahr 2006 auf 9,3 Prozent im vergangenen Jahr. Die Zahlen legte das Europäische Statistikamt Eurostat am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
05.10.2016
Know-how-Transfer am internationalen Weltlehrertag / Angehende deutsche und belgische Lehrkräfte diskutieren Wege aus der Jugendarbeitslosigkeit
Berlin (ots) - Wie kann Bildung dazu beitragen, Jugendarbeitslosigkeit zu verhindern? Diese Frage stellen sich heute am internationalen Weltlehrertag rund 40 angehende Lehrkräfte aus Deutschland und Belgien. Während eines viertägigen Seminars in Kooperation mit der Allianz Kulturstiftung kommen deutsche Stipendiaten des Förderprogramms Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) und der Robert Bosch Stiftung mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
20.09.2016
Deutschland mahnt EU-Beschlüsse gegen Jugendarbeitslosigkeit an
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem EU-Gipfel von Bratislava dringt Deutschland auf greifbare Ergebnisse beim Abbau der Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Die EU und ihre Mitgliedsstaaten müssten "dieser schweren Glaubwürdigkeitskrise etwas Konkretes" entgegensetzen, sagte Europa-Staatsminister Michael Roth am Dienstag vor einem Ministertreffen in Brüssel. "Das heißt: Junge Menschen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Röttgen10.11.2016
Jugendarbeitslosigkeit Nährboden für Politiker wie Trump
...dem Wahlsieg von Donald Trump vor den politischen Folgen der hohen Jugendarbeitslosigkeit in europäischen Ländern gewarnt. Diese sei "auf Dauer unvereinbar mit stabiler Demokratie" und ein "Nährboden für Politiker vom Schlage Trumps", sagte Röttgen der "Welt" (Donnerstag). Röttgen verlangte eine gemeinsame europäische Kraftanstrengung, um "die in Europa seit vielen Jahren grassierende Jugendarbeitslosigkeit als gemeinsames Problem zu erkennen und zu bekämpfen". Raten zwischen 25... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.05.2017
Peter Hartz meldet sich mit Konzept gegen Arbeitslosigkeit zurück
BERLIN (dpa-AFX) - Der ehemalige VW-Manager und Arbeitsmarktreformer Peter Hartz hat sich mit einem Konzept gegen Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit auf Bundesebene zurückgemeldet. Er wolle sich nicht damit abfinden, dass etwa eine Million Menschen in Deutschland langzeitarbeitslos und etwa 250 000 Jugendliche ohne Job sind, sagte der Namensgeber der vor fast 15... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Jugendarbeitslosigkeit"

Sozial- und Einwanderungswahnsinn in D21.09.2017
...Quelle: https://statistik.arbeitsagentur.de/Statistikdaten/Deta il/20… Die Jugendarbeitslosigkeit ist nahezu besiegt? Ja und nein jugendliche unter 25 leben in der Regel in einer Bedarfsgemeinschaft ihrer Eltern und müssen von den anrechenbaren Einkommen ihrer Bedarfsgemeinschaft durch ihre Eltern finanziert werden. Eine Meldung beim Amt macht aufgrund dessen wenig Sinn somit ist die Jugendarbeitslosigkeit zumindest in der Statistik nahezu besiegt. Deutschland hat im Haushalt Überschüsse Ja... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter05.05.2017
...alles, was Deutschland ausmacht und nur für das, was Deutschland vor 80 Jahren ausgemacht hat. Oh ja, auch ich bin für ein anderes Deutschland, für eine andere EU! Für ein Europa in dem nicht Goldman Sachs regiert, in dem es keine 25% Jugendarbeitslosigkeit gibt, in dem nicht der Neoliberalismus alles niederwalzt. Eine Alternative wäre schön. Aber keine. die alles noch schlimmer macht. Keine, die die Superreichen noch superreicher machen will, wie die AfD mit ihrer Streichung der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Die Flüchtlingswelle - mindestens 500.000 in 2015 rollt auf uns zu - Gegenmaßnahmen : Fehlanzeige!20.11.2015
. Ergänzend. Arbeitsmarkt Arbeitgeber fordern Begrenzung der Flüchtlingszahlen Eine Million Flüchtlinge ist laut Arbeitgeber-Präsident Ingo Kramer „im Moment“ zu viel. Er warnt vor einem einem Verdrängungswettbewerb am Arbeitsmarkt. Weiter ... http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/ar beits… Aus besagtem Interview: Kramer: Die Wirtschaft ist auf einem guten Weg. In meinem Bundesland Bremen* haben wir innerhalb von zweieinhalb Wochen über 700 Ausbildungsplätze und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Flüchtlingswelle - mindestens 500.000 in 2015 rollt auf uns zu - Gegenmaßnahmen : Fehlanzeige!01.10.2015
...einigen Wochen wurde durch ein Urteil bestätigt, dass EU-Bürger in D nicht automatisch Hartz4 berechtigt sind. Nun haben wir z.B. in Spanien und Portugal, aber auch in Greichenland eine exorbitante Arbeitslosigkeit (ca. 20%) und eine Jugendarbeitslosigkeit von über 50%. Als europäischer Staat sollte nun Deutschland bestrebt sein, das EU-Schiff auf Vordermann zu bringen und versuchen, Arbeit in die betroffenden Staaten auszulagern bzw. die dortige Jugend zur Ausbildung und Beschäftigung nach... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
EIN offener Brief an Frau Merkel07.09.2015
Zitat von jambam1Zitat von Wilbi... Wenns uns so schlecht geht, wird so ein Volkswirtschaftskenner uns sicherlich auch begründet sagen können, warum ausgerechnet die Meisten in unser so schlecht darstehendes Land wollen. Weil sie keine Ahnung davon haben, wie die Wirklichkeit aussieht. Die haben alle ihre Smartfones und sind daher besser informiert als mancher Deutsche. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zur Rot/Grünen Regierung gibt es keine Alternative09.06.2003
...für die Arbeitsförderung um rund 6,3 Mrd. DM gesteigert. Auch das Zukunftsprogramm 2000 hält das hohe Niveau der aktiven Arbeitsmarktpolitik aufrecht. · Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (Sofortprogramm) Bereits im vergangenen Jahr hat die Bundesregierung das "Sofortprogramm zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit` beschlossen. Für das laufende Jahr stehen für Qualifizierungs , Ausbildungs und Beschäftigungsangebote 2 Mrd. DM zur Verfügung. Das Programm hat alle Erwartungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Generation Ladendieb27.08.2014
. Ergänzend. EU-Jugendarbeitslosigkeit Rezepte gegen die verlorene Generation * Was hilft gegen die anhaltende Arbeitsmarkt-Misere in Südeuropa? Ökonomen empfehlen mehr Praxis, mehr Geld und bessere Beratung. Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/politik/europa/eu-jugendarbeitslosig keit-… Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa Wirtschaftsforscher warnen vor schlecht konzipierten Maßnahmen Zur Pressemitteilung ... http://www.zew.de/de/presse/2722/jugendarbeitslosigkeit -in-s…... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
50.000 € Zuschuß für Arbeitgeber11.09.2002
Sofortprogramm zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit Im Rahmen des Sofortprogramms werden Jugendliche und junge Erwachsene bei der Aufnahme eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses durch einen umfangreichen Maßnahmekatalog unterstützt (z.B. beim Nachholen des Hauptschulabschlusses, in Projekten zur Erhöhung des Lehrstellenangebotes, bei außerbetrieblicher Ausbildung usw.). U.a. erhalten Arbeitgeber Lohnkostenzuschüsse. Gebiet: Bund Antragsberechtigt:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die neue Steuererhöhung nennt sich "Ausbildungsplatzabgabe"----Voll daneben28.03.2004
...und entschlossen weitergehen. Für mich besonders erfreulich ist der Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit. Wir hatten 1999 im Vergleich zu 1998 über das Jahr hinweg einen Rück gang der Jugendarbeitslosigkeit um mehr als 9 Prozent. Wir haben für April dieses Jahres, verglichen mit dem Monat März, einen Rückgang der Arbeitslosenquote bei Jugendlichen um 1,8 Prozent. Wir haben die Jugendarbeitslosigkeit, verglichen mit dem Rückgang der allgemeinen Arbeitslosigkeit, um mehr als das Doppelte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ist Stoiber wirklich so dumm wie er bei Christiansen auftritt ?17.02.2002
...mit Perspektive". Mit einer groß angelegten Kampagne und einer Telefonhotline machte die Bundesregierung vor drei Jahren Werbung für das Projekt. O-Ton Bundesarbeitsminister Walter Riester damals: "Die Menschen sollen wissen, dass Jugendarbeitslosigkeit kein unabwendbares Schicksal ist, sondern aktiv bekämpft werden kann." Bisher haben rund eine halbe Millionen Jugendliche an dem Sofortprogramm teilgenommen. Mehr als drei Milliarden Euro ließ sich der Kanzler dieses Anliegen bis heute... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zur Rot/Grünen Regierung gibt es keine Alternative09.06.2003
...für die Arbeitsförderung um rund 6,3 Mrd. DM gesteigert. Auch das Zukunftsprogramm 2000 hält das hohe Niveau der aktiven Arbeitsmarktpolitik aufrecht. · Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (Sofortprogramm) Bereits im vergangenen Jahr hat die Bundesregierung das "Sofortprogramm zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit` beschlossen. Für das laufende Jahr stehen für Qualifizierungs , Ausbildungs und Beschäftigungsangebote 2 Mrd. DM zur Verfügung. Das Programm hat alle Erwartungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Generation Ladendieb27.08.2014
. Ergänzend. EU-Jugendarbeitslosigkeit Rezepte gegen die verlorene Generation * Was hilft gegen die anhaltende Arbeitsmarkt-Misere in Südeuropa? Ökonomen empfehlen mehr Praxis, mehr Geld und bessere Beratung. Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/politik/europa/eu-jugendarbeitslosig keit-… Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa Wirtschaftsforscher warnen vor schlecht konzipierten Maßnahmen Zur Pressemitteilung ... http://www.zew.de/de/presse/2722/jugendarbeitslosigkeit -in-s…... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
50.000 € Zuschuß für Arbeitgeber11.09.2002
Sofortprogramm zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit Im Rahmen des Sofortprogramms werden Jugendliche und junge Erwachsene bei der Aufnahme eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses durch einen umfangreichen Maßnahmekatalog unterstützt (z.B. beim Nachholen des Hauptschulabschlusses, in Projekten zur Erhöhung des Lehrstellenangebotes, bei außerbetrieblicher Ausbildung usw.). U.a. erhalten Arbeitgeber Lohnkostenzuschüsse. Gebiet: Bund Antragsberechtigt:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die neue Steuererhöhung nennt sich "Ausbildungsplatzabgabe"----Voll daneben28.03.2004
...und entschlossen weitergehen. Für mich besonders erfreulich ist der Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit. Wir hatten 1999 im Vergleich zu 1998 über das Jahr hinweg einen Rück gang der Jugendarbeitslosigkeit um mehr als 9 Prozent. Wir haben für April dieses Jahres, verglichen mit dem Monat März, einen Rückgang der Arbeitslosenquote bei Jugendlichen um 1,8 Prozent. Wir haben die Jugendarbeitslosigkeit, verglichen mit dem Rückgang der allgemeinen Arbeitslosigkeit, um mehr als das Doppelte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ist Stoiber wirklich so dumm wie er bei Christiansen auftritt ?17.02.2002
...mit Perspektive". Mit einer groß angelegten Kampagne und einer Telefonhotline machte die Bundesregierung vor drei Jahren Werbung für das Projekt. O-Ton Bundesarbeitsminister Walter Riester damals: "Die Menschen sollen wissen, dass Jugendarbeitslosigkeit kein unabwendbares Schicksal ist, sondern aktiv bekämpft werden kann." Bisher haben rund eine halbe Millionen Jugendliche an dem Sofortprogramm teilgenommen. Mehr als drei Milliarden Euro ließ sich der Kanzler dieses Anliegen bis heute... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Arbeitsmarkt

Suche nach weiteren Themen