Thema: Kohle Thema abonnieren

Nachrichten zu "Kohle"

ROUNDUP/Protest gegen Kohle-Import18.02.2020
Bergleute in Polen blockieren Gleise
...Polen produziert fast 80 Prozent seines Stroms aus Kohle. Der Anteil an russischen Kohle-Importen hat in den vergangenen Jahren zugenommen, da sie billiger sind als die in Polen geförderte Kohle. Deren Preis ist durch wachsende Löhne und immer tiefer liegende Kohleflöze gestiegen. Nach Angaben des für den Bergbau zuständigen Schatzministeriums in Warschau hat das Land im vergangenen Jahr 16,7 Millionen Tonnen Steinkohle importiert, davon 10,8 Millionen Tonnen aus Russland. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Protest gegen Kohle-Import18.02.2020
Bergleute in Polen blockieren Gleise
...von Kohle aus Russland haben polnische Bergleute die Gleise zu einem Güterterminal in Oberschlesien blockiert. "Hier kommt mit der Bahn die russische Kohle an, die uns unsere Arbeitsplätze und unser Recht auf eine Lohnerhöhung wegnimmt", sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft Sierpien80, Boguslaw Zietek, am Dienstag der Nachrichtenagentur PAP zufolge. Die Halden der polnischen Kohlebergwerke seien voll. Trotzdem seien alle Appelle an die Regierung in Warschau verhallt, die Kohle-Importe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WDH/ROUNDUP/Berater05.02.2020
Fonds müssen Druck auf 'schmutzige' Firmen erhöhen
...Zulieferer? Noch schwieriger sei es bei Kohle. Hier sei ein sofortiger Ausstieg kompliziert, dies werde noch 20 bis 30 Jahre dauern. Möglich sei eher, Unternehmen zu belohnen, die versuchten, Kohle so sauber wie möglich zu verbrennen. "Wenn man gute Absichten in einem schmutzigen Sektor belohnt und andere Unternehmen folgen, tut man vielleicht mehr für die Emissionen", sagte Nuzum. "Ja, man investiert in Kohle, aber schafft Anreize für den Kohlesektor, sauberer zu sein, das könnte in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Investmentberater05.02.2020
Fonds müssen Druck auf 'schmutzige' Firmen erhöhen
...Zulieferer? Noch schwieriger sei es bei Kohle. Hier sei ein sofortiger Ausstieg kompliziert, dies werde noch 20 bis 30 Jahre dauern. Möglich sei eher, Unternehmen zu belohnen, die versuchten, Kohle so sauber wie möglich zu verbrennen. "Wenn man gute Absichten in einem schmutzigen Sektor belohnt und andere Unternehmen folgen, tut man vielleicht mehr für die Emissionen", sagte Nuzum. "Ja, man investiert in Kohle, aber schafft Anreize für den Kohlesektor, sauberer zu sein, das könnte in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
04.02.2020
Bergbaukonzern Glencore fördert 2019 deutlich mehr Kohle
...Glencore hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Kohle und Öl gefördert. Während die Mengen bei Kupfer und den Edelmetallen Gold und Silber zurückgingen, wuchs die Fördermenge von Kohle um 8 Prozent auf 139,5 Millionen Tonnen, wie der Konzern am Dienstag im schweizerischen Baar mitteilte. Das lag hauptsächlich an Zukäufen. In diesem Jahr peilt Glencore weiter eine Förderung von um die 135 Millionen Tonnen Kohle an. Die Ölförderung kletterte um 19 Prozent auf 5,5 Millionen Barrel (je... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle08.07.2013
Chinas Wachstum braucht Kohle
Chinas Kohle-Importe bezogen auf Kohle minderer Qualität sinkt. Das Land der Mitte braucht vermehrt Kohle hoher Qualität. So fiel im Mai im Vergleich zum Vormonat die Einfuhr von Kohle minderer Qualität um 3,9 Prozent. Anders sieht es bei hochwertiger Kohle aus. China wächst und sein Energiebedarf steigt. Wie die Experten von Macquarie verlauten lassen, stieg Chinas Bedarf an Energie im Mai im Vorjahresvergleich um rund 5 Prozent an. Für das vierte Quartal 2013 gehen sie sogar von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle27.05.2013
China will die Kohle-Einfuhr begrenzen
Ausländische Kohlegruben könnten es bald schwieriger haben nach China Kohle zu liefern. China ist mit Abstand der größte Kohle-Produzent der Erde. Da scheint es auf den ersten Blick nicht verwunderlich, dass die Politiker in Peking einen Bann von Kohle-Importen in Erwägung ziehen. Das könnte die heimischen Kohlegruben unterstützen, zum einen durch höhere Nachfrage und zum anderen durch höhere Preise. Überdies wäre ein Einfuhrverbot von schlechter Qualität förderlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle24.01.2013
Kohle – schwarzes Gold
...Indien wird eine stärkere Kohlenachfrage erwartet. Vor allem dann, wenn die Konjunktur in diesen und auch anderen Schwellenländern mehr als vorhergesagt anspringen sollte. Überrascht die Weltkonjunktur angetrieben von den asiatischen Schwellenländern, dann, so auch die skeptischen Analysten, beispielsweise von der Deutschen Bank, könnten mit Kohle wieder gute Geschäfte gemacht werden. Andererseits gibt es zahlreiche Projekte trotz andauernder niedriger Kohlepreise, die 2013 und 2014 in... [mehr]
(
1
Bewertung)
MDR-Magazin "Umschau" zur Kohle-Kommission / Energie-Experte24.01.2019
Früherer Kohle-Ausstieg wird für Stromkunden doppelt teuer
...vom Strompreisanstieg entlastet, der durch die politisch beschleunigte Reduzierung und Beendigung der Kohleverstromung entsteht." Prof. Möst erklärt: "Insbesondere den Ausgleich halte ich für sehr fragwürdig". Der immer wieder diskutierte Aspekt der Versorgungssicherheit kommt nach Meinung von Energiewirtschaftler Prof. Möst in der Debatte noch zu kurz. Im Berichtsentwurf der Kohle-Kommission ist von einer Kompensation entstehender Engpässe bei der Stromversorgung etwa durch Gaskraftwerke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kohle23.08.2018
CDU-Wirtschaftsrat warnt vor "übereiltem" Kohle-Ausstieg
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Anlässlich der Sitzung der Kohlekommission des Bundes am Donnerstag warnt der Wirtschaftsrat der CDU eindringlich vor einem "überstürzten Ausstieg" aus der Kohleverstromung. "Die Kohle hat unser Land über den Sommer gerettet", sagte der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). "Ohne unsere Kohlekraftwerke, wären wir nicht so... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle08.07.2013
Chinas Wachstum braucht Kohle
Chinas Kohle-Importe bezogen auf Kohle minderer Qualität sinkt. Das Land der Mitte braucht vermehrt Kohle hoher Qualität. So fiel im Mai im Vergleich zum Vormonat die Einfuhr von Kohle minderer Qualität um 3,9 Prozent. Anders sieht es bei hochwertiger Kohle aus. China wächst und sein Energiebedarf steigt. Wie die Experten von Macquarie verlauten lassen, stieg Chinas Bedarf an Energie im Mai im Vorjahresvergleich um rund 5 Prozent an. Für das vierte Quartal 2013 gehen sie sogar von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle27.05.2013
China will die Kohle-Einfuhr begrenzen
Ausländische Kohlegruben könnten es bald schwieriger haben nach China Kohle zu liefern. China ist mit Abstand der größte Kohle-Produzent der Erde. Da scheint es auf den ersten Blick nicht verwunderlich, dass die Politiker in Peking einen Bann von Kohle-Importen in Erwägung ziehen. Das könnte die heimischen Kohlegruben unterstützen, zum einen durch höhere Nachfrage und zum anderen durch höhere Preise. Überdies wäre ein Einfuhrverbot von schlechter Qualität förderlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe - Kohle24.01.2013
Kohle – schwarzes Gold
...Indien wird eine stärkere Kohlenachfrage erwartet. Vor allem dann, wenn die Konjunktur in diesen und auch anderen Schwellenländern mehr als vorhergesagt anspringen sollte. Überrascht die Weltkonjunktur angetrieben von den asiatischen Schwellenländern, dann, so auch die skeptischen Analysten, beispielsweise von der Deutschen Bank, könnten mit Kohle wieder gute Geschäfte gemacht werden. Andererseits gibt es zahlreiche Projekte trotz andauernder niedriger Kohlepreise, die 2013 und 2014 in... [mehr]
(
1
Bewertung)
MDR-Magazin "Umschau" zur Kohle-Kommission / Energie-Experte24.01.2019
Früherer Kohle-Ausstieg wird für Stromkunden doppelt teuer
...vom Strompreisanstieg entlastet, der durch die politisch beschleunigte Reduzierung und Beendigung der Kohleverstromung entsteht." Prof. Möst erklärt: "Insbesondere den Ausgleich halte ich für sehr fragwürdig". Der immer wieder diskutierte Aspekt der Versorgungssicherheit kommt nach Meinung von Energiewirtschaftler Prof. Möst in der Debatte noch zu kurz. Im Berichtsentwurf der Kohle-Kommission ist von einer Kompensation entstehender Engpässe bei der Stromversorgung etwa durch Gaskraftwerke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kohle23.08.2018
CDU-Wirtschaftsrat warnt vor "übereiltem" Kohle-Ausstieg
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Anlässlich der Sitzung der Kohlekommission des Bundes am Donnerstag warnt der Wirtschaftsrat der CDU eindringlich vor einem "überstürzten Ausstieg" aus der Kohleverstromung. "Die Kohle hat unser Land über den Sommer gerettet", sagte der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). "Ohne unsere Kohlekraftwerke, wären wir nicht so... [mehr]
(
2
Bewertungen)

Diskussionen zu "Kohle"

► ESG | Nachhaltiges Investieren | Portfolio Management | Für die Welt und unsere Kinder ◄17.02.2020
...Umsatzverteilung: 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Das ist in der Tat der geringste Anteil an CO2-produzierenden Rohstoffen unter den großen US-Stromerzeugern. Wasserstoff ist eine Einbahnstrasse. Derzeit ist ein MIX die beste Alternative. Ich hoffe es wird noch besser. 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Natürlich ist es besser so weit wie möglich auf Öl und Kohle zu verzichten. Disclaimer: Long ESG Werte NEE und TSLA (NextEra Energy und Tesla) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kohle: Kohle-Gipfel einigt sich auf Zeitplan für Ausstieg16.01.2020
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kohle-kohle-gipfel-einigt-zei tplan-ausstieg" >Kohle: Kohle-Gipfel einigt sich auf Zeitplan für Ausstieg" vom Autor Redaktion dts

Bund und Länder haben sich auf einen Zeitplan für die Abschaltung von Braunkohlekraftwerken in Deutschland geeinigt. Es solle spätestens 2029 geprüft werden, ob der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kohle: Baerbock wirft Altmaier Verstoß gegen Kohle-Konsens vor23.11.2019
...href="/nachricht/11928905-kohle-baerbock-wirft-altmaier -verstoss-kohle-konsens" >Kohle: Baerbock wirft Altmaier Verstoß gegen Kohle-Konsens vor" vom Autor Redaktion dts

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) im Streit um das nordrhein-westfälische Steinkohlekraftwerk Datteln 4 vorgeworfen, mit seinem Gesetzentwurf für den Kohleausstieg …
[mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kohle: Merkel zweifelt an Kohle-Ausstieg09.03.2019
...um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kohle-merkel-zweifelt-kohle-a usstieg" >Kohle: Merkel zweifelt an Kohle-Ausstieg" vom Autor Redaktion dts

Bei einer internen Anhörung im Kanzleramt am Montagabend zum Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braun- und Steinkohle hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Zweifel am Gelingen des Projekts geäußert. Laut eines... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kohle: Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile19.09.2018
...automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kohle-hofreiter-draengt-kohle -kommission-eile" >Kohle: Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile" vom Autor Redaktion dts

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter drängt die Kohle-Kommission der Bundesregierung, rasch einen Zeitplan für den Kohleausstieg zu erarbeiten. "Die Zeit der Störmanöver muss jetzt vorbei sein",... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
► ESG | Nachhaltiges Investieren | Portfolio Management | Für die Welt und unsere Kinder ◄17.02.2020
...Umsatzverteilung: 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Das ist in der Tat der geringste Anteil an CO2-produzierenden Rohstoffen unter den großen US-Stromerzeugern. Wasserstoff ist eine Einbahnstrasse. Derzeit ist ein MIX die beste Alternative. Ich hoffe es wird noch besser. 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Natürlich ist es besser so weit wie möglich auf Öl und Kohle zu verzichten. Disclaimer: Long ESG Werte NEE und TSLA (NextEra Energy und Tesla) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Da bleibt manchem das Lachen im Halse stecken ...06.10.2002
Mal ein paar nette Zitate gefällig ...? Wenn ich so dirigieren würde, wie in Bonn Politik gemacht wird, gebe es ein Chaos. Daniel Barenboim Natürlich muß das Finale als letztes Spiel eines Weltmeisterschaftsturniers gesehen werden. Helmut Kohl Wenn wir einen Kandidaten vorschlagen, wird es entweder ein Mann oder eine Frau sein. Wolfgang Schäuble Das ist falsch - richtig falsch. Günter Rexrodt Sie sind mittlerweile blind geworden für ein sachliches Gespräch. Helmut Kohl Ich spreche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ALLERHÖCHSTE GEFAHR FÜR DIE VEREINIGTEN STAATEN!!!!28.10.2002
Massenhysterie in Bagdad Helmut Kohl wird Nachfolger Saddam Husseins. Irakische Nationalisten hoch erfreut von ANDRÈ PARIS Eigentlich hatte Helmut Kohl ja gehofft, in Vergessenheit zu geraten. Flugs noch die ihn belastenden Stasi-Akten verbrennen, Thierse mit Göring vergleichen und dann ab in Rente. Jetzt überrascht die Welt eine Nachricht aus den USA. Für gut informierte Washingtoner Kreise steht fest: Spätestens nach dem siegreichen Ende des bevorstehenden Irakkriegs soll Helmut Kohl zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Schröders Chefsache Ost erwies sich als Kanzlerscherz !16.09.2002
Nach dem Glauben Von den Versprechen enttäuscht: Erstmals wählt der Osten ohne jede Illusion Von Christoph Dieckmann © Gerd Markert/GMD Berlin/Leipzig/Goslar Nichts ist vergessen, schon gar nicht der 25. September 1998. Noch zwei Tage bis zur Wahl. Neuntausend Kohl-Abwähler im Berliner Velodrom beim final countdown der SPD. Hoffnungsrot beglänzte die Bühne. Winkender Einzug des kommenden Kabinetts, Lafontaines ballernde Grabrede auf die Ära Oggersheim. Und dann nahte der Künftige.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Beruhigt Euch!27.09.2002
Um euer Kurzzeitgedächtnis mal wieder ein bischen aufzupeppen ein paar Anekdoten über Schröders Vorgänger. Was kann Schröder schon tun um das zu toppen. Selbst wenn er jetzt vier Jahre Urlaub macht kann er nicht so viel Schaden anrichten: Verschuldungsstaat: von 0,3 Billionen DM (1982) zockten Kohl, Waigel & Co. die Schulden auf 1,5 Billionen (Ende 1998). Münchner Merkur 5.Mai 1999, Seite 4. Politikern fehlt die Vorstellung für Zahlen jenseits ihrer Diäten. "... zwischen 1990 und 1999 ...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
► ESG | Nachhaltiges Investieren | Portfolio Management | Für die Welt und unsere Kinder ◄17.02.2020
...Umsatzverteilung: 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Das ist in der Tat der geringste Anteil an CO2-produzierenden Rohstoffen unter den großen US-Stromerzeugern. Wasserstoff ist eine Einbahnstrasse. Derzeit ist ein MIX die beste Alternative. Ich hoffe es wird noch besser. 57% Gas/Öl, 26% Wind, 14% Nuklear, 2% Solar, 2% Kohle Natürlich ist es besser so weit wie möglich auf Öl und Kohle zu verzichten. Disclaimer: Long ESG Werte NEE und TSLA (NextEra Energy und Tesla) [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Da bleibt manchem das Lachen im Halse stecken ...06.10.2002
Mal ein paar nette Zitate gefällig ...? Wenn ich so dirigieren würde, wie in Bonn Politik gemacht wird, gebe es ein Chaos. Daniel Barenboim Natürlich muß das Finale als letztes Spiel eines Weltmeisterschaftsturniers gesehen werden. Helmut Kohl Wenn wir einen Kandidaten vorschlagen, wird es entweder ein Mann oder eine Frau sein. Wolfgang Schäuble Das ist falsch - richtig falsch. Günter Rexrodt Sie sind mittlerweile blind geworden für ein sachliches Gespräch. Helmut Kohl Ich spreche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ALLERHÖCHSTE GEFAHR FÜR DIE VEREINIGTEN STAATEN!!!!28.10.2002
Massenhysterie in Bagdad Helmut Kohl wird Nachfolger Saddam Husseins. Irakische Nationalisten hoch erfreut von ANDRÈ PARIS Eigentlich hatte Helmut Kohl ja gehofft, in Vergessenheit zu geraten. Flugs noch die ihn belastenden Stasi-Akten verbrennen, Thierse mit Göring vergleichen und dann ab in Rente. Jetzt überrascht die Welt eine Nachricht aus den USA. Für gut informierte Washingtoner Kreise steht fest: Spätestens nach dem siegreichen Ende des bevorstehenden Irakkriegs soll Helmut Kohl zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Schröders Chefsache Ost erwies sich als Kanzlerscherz !16.09.2002
Nach dem Glauben Von den Versprechen enttäuscht: Erstmals wählt der Osten ohne jede Illusion Von Christoph Dieckmann © Gerd Markert/GMD Berlin/Leipzig/Goslar Nichts ist vergessen, schon gar nicht der 25. September 1998. Noch zwei Tage bis zur Wahl. Neuntausend Kohl-Abwähler im Berliner Velodrom beim final countdown der SPD. Hoffnungsrot beglänzte die Bühne. Winkender Einzug des kommenden Kabinetts, Lafontaines ballernde Grabrede auf die Ära Oggersheim. Und dann nahte der Künftige.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Beruhigt Euch!27.09.2002
Um euer Kurzzeitgedächtnis mal wieder ein bischen aufzupeppen ein paar Anekdoten über Schröders Vorgänger. Was kann Schröder schon tun um das zu toppen. Selbst wenn er jetzt vier Jahre Urlaub macht kann er nicht so viel Schaden anrichten: Verschuldungsstaat: von 0,3 Billionen DM (1982) zockten Kohl, Waigel & Co. die Schulden auf 1,5 Billionen (Ende 1998). Münchner Merkur 5.Mai 1999, Seite 4. Politikern fehlt die Vorstellung für Zahlen jenseits ihrer Diäten. "... zwischen 1990 und 1999 ...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)