DAX+0,95 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+0,76 %

Thema: Kondratjew Thema abonnieren

Nachrichten zu "Kondratjew"

ANALYSE/Chartexperte07.10.2019
Gold und Anleihen haben bessere Perspektiven als Aktien
FRANKFURT/KAIRO (dpa-AFX) - Im Zuge der aktuellen Konjunkturschwäche könnten Gold und lang laufende Anleihen aus charttechnischer Sicht zu den aussichtsreichsten Anlageklassen zählen. "Wir befinden uns in der letzten Phase des Kondratjew-Zyklus, in der die Zinsen... [mehr]
(
1
Bewertung)
10.03.2017
Weitere 107 neue investierbare wikifolios
...Five SMALLLIQ Smallland Smallland Opportunities LONGWAVE SMK83 LongWave - Kondratjew Investing HACK42 techguru Cybersecurity Innovators REISEN TechInvestor Online-Reisen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE/Chartexperte07.10.2019
Gold und Anleihen haben bessere Perspektiven als Aktien
FRANKFURT/KAIRO (dpa-AFX) - Im Zuge der aktuellen Konjunkturschwäche könnten Gold und lang laufende Anleihen aus charttechnischer Sicht zu den aussichtsreichsten Anlageklassen zählen. "Wir befinden uns in der letzten Phase des Kondratjew-Zyklus, in der die Zinsen... [mehr]
(
1
Bewertung)
10.03.2017
Weitere 107 neue investierbare wikifolios
...Five SMALLLIQ Smallland Smallland Opportunities LONGWAVE SMK83 LongWave - Kondratjew Investing HACK42 techguru Cybersecurity Innovators REISEN TechInvestor Online-Reisen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ANALYSE/Chartexperte07.10.2019
Gold und Anleihen haben bessere Perspektiven als Aktien
FRANKFURT/KAIRO (dpa-AFX) - Im Zuge der aktuellen Konjunkturschwäche könnten Gold und lang laufende Anleihen aus charttechnischer Sicht zu den aussichtsreichsten Anlageklassen zählen. "Wir befinden uns in der letzten Phase des Kondratjew-Zyklus, in der die Zinsen... [mehr]
(
1
Bewertung)
10.03.2017
Weitere 107 neue investierbare wikifolios
...Five SMALLLIQ Smallland Smallland Opportunities LONGWAVE SMK83 LongWave - Kondratjew Investing HACK42 techguru Cybersecurity Innovators REISEN TechInvestor Online-Reisen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Kondratjew"

Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204012.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
8
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204011.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204006.11.2019
...Und natürlich, worauf + auf wen vlt. noch zu achten wäre ... >> Eine gute Frage ist auch die nach der Timeline. Stehen wir noch am Anfang, sind wir mittendrin? << – Auf eine ähnliche Frage postete ich bei Timburg mal einen Bezug auf Kondratjew ... [Quelle: Wikipedia] Ich bleibe allerdings beim 50y-Zyklus, ersetze '1990' also durch 2000. Wir wären damit akt. im IT-Zenit wozu die aufgerufenen market caps resp. Indexgewichtungen nebst Bewertungen durchaus passen, und in ~15..20y dräute ein... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204007.08.2019
...ist ... Außerdem ist es durchaus so, dass aktuelles 'large growth' vs. 2000 via Ausweidung der, letztendlich überwiegend billigkreditbasierten, Kommunikationsrevolution für sich erkennbar mehr 'value' schaffte als es damals, noch vor dem IT-Kondratjew-Zykluszenit, der Fall war. Die strikte Trennung growth./.value ist auch von daher nur finanzmediales Quotenbemühen um nicht zu sagen UNsinn. [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202203.08.2019
...Der Hintergrund für mein immer wieder auftauchendes Interesse an IBM: was ist wenn die tatsächlich die Kurve bekommen und irgendwann so eine Rallye hinlegen wie MSFT die letzten Jahre??? War hier gestern ja das interessante Thema mit den Kondratjew-Zyklen - was ist wenn da Blockchain tatsächlich eine große Rolle spielen sollte und IBM vorne mit dabei ist ?? Zumindestens eine Monatsrate wäre mir die Spekulation allemal wert. Wird hier (und nicht nur hier) ja allgemein gegen IBM gewettert -... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202208.04.2019
...V (produktthematisch indes nahe bei it) oder vlt. auch DIS bestätigen die Regel. >> 2020 im Informationszeitalter bedeutet das wir erst 20 Jahre des Weges hinter uns haben. << [@G_I] Sehe ich etwas anders ... https://de.wikipedia.org/wiki/Kondratjew-Zyklus ... wobei ich mal bei dem 50y-Zyklus bleibe, wikipedia's willkürlich gesetztes '1990' durch 2000 ersetzen würde. Wir sind in IT on top, in ~10-15y dräut dann wohl ein neues big picture. – Ich schrieb drüben mal, dass die führenden ITs... [mehr]
(
20
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204012.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
8
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204011.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen05.02.2011
Hi Value, zum allgemeinen Umgang mit kritischen Stimmen, kann ich dir nur zustimmen ... aber bevor mein posting (mal wieder) gelöscht wird, mal lieber was (halb) On Topic zu deinem Beitrag: ... der Beitrag auf dem du deine Argumentation stützt, ist mittelmäßig bis schlecht recherchiert, stellt aber schön "die begrifflichen Schwierigkeiten" im Rohstoffsektor dar. Was mir sofort ins Auge gesprungen ist, ist die lustige Tabelle in der "China Shen Zhou Mining Res." auftaucht. Dieses Unternehmen... [mehr]
(
5
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???17.05.2014
...und die Börse freut sich auf jede neue Verschuldungsorgie der Zentralbanken und die Kurse legen zu. Wuscheler wies schon mehrfach auf den Kondratjew-Zyklus hin. Von den Rahmenbedingungen paßt es zusammen, es hat sich ein gewaltiges Abwärtspotential aufgestaut, fiskalisch, demografisch, gesellschaftlich, politisch. Hier eine kurze Beschreibung des Kondratjew-Zyklus mit aktuellem Bezug: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/wirtschaft-und -fina… [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202208.04.2019
...V (produktthematisch indes nahe bei it) oder vlt. auch DIS bestätigen die Regel. >> 2020 im Informationszeitalter bedeutet das wir erst 20 Jahre des Weges hinter uns haben. << [@G_I] Sehe ich etwas anders ... https://de.wikipedia.org/wiki/Kondratjew-Zyklus ... wobei ich mal bei dem 50y-Zyklus bleibe, wikipedia's willkürlich gesetztes '1990' durch 2000 ersetzen würde. Wir sind in IT on top, in ~10-15y dräut dann wohl ein neues big picture. – Ich schrieb drüben mal, dass die führenden ITs... [mehr]
(
20
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204012.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
8
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204011.11.2019
...das Thema Cloud haben sie ein bisschen verpasst. Hinzu kommen noch – was mich stört – die vielen großen Zukäufe. Ich habe da den Überblick etwas verloren, aber vielleicht entwickelt sich ja was geniales daraus \ud83d\ude0a Aha, der Kondratjew-Zyklus – sehr interessant. Das könnte tatsächlich so laufen \ud83d\ude09 Und mit den kleineren SoftIT-Klitschen als aktuelles Invest, das macht durchaus Sinn. FinTech gefällt mir besonders gut und da überlege ich mir tatsächlich, auf die ein-... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen05.02.2011
Hi Value, zum allgemeinen Umgang mit kritischen Stimmen, kann ich dir nur zustimmen ... aber bevor mein posting (mal wieder) gelöscht wird, mal lieber was (halb) On Topic zu deinem Beitrag: ... der Beitrag auf dem du deine Argumentation stützt, ist mittelmäßig bis schlecht recherchiert, stellt aber schön "die begrifflichen Schwierigkeiten" im Rohstoffsektor dar. Was mir sofort ins Auge gesprungen ist, ist die lustige Tabelle in der "China Shen Zhou Mining Res." auftaucht. Dieses Unternehmen... [mehr]
(
5
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202203.08.2019
...Der Hintergrund für mein immer wieder auftauchendes Interesse an IBM: was ist wenn die tatsächlich die Kurve bekommen und irgendwann so eine Rallye hinlegen wie MSFT die letzten Jahre??? War hier gestern ja das interessante Thema mit den Kondratjew-Zyklen - was ist wenn da Blockchain tatsächlich eine große Rolle spielen sollte und IBM vorne mit dabei ist ?? Zumindestens eine Monatsrate wäre mir die Spekulation allemal wert. Wird hier (und nicht nur hier) ja allgemein gegen IBM gewettert -... [mehr]
(
4
Empfehlungen)