DAX-0,34 % EUR/USD+0,26 % Gold-0,27 % Öl (Brent)+3,88 %
Thema: Konsum
Anlegerverlag: Apple: Gefahr gebannt? Freie Bahn nach oben? Vorsicht!

Apple hat gestern einen neuen Verlaufs- und Schlussrekord aufs New Yorker Parkett gelegt. Ist damit das Risiko, dass aus dem Kurssprung nach der Quartalsbilanz eine Bullenfalle wird, vom Tisch? Die Wahrscheinlichkeit dafür ist gestiegen, aber sicher sollte man da besser…

Wertpapier: Apple
Nahrungsmittelunternehmen als konservative Aktienanlage

Steigende Weltbevölkerung, schrumpfende Agrarflächen und Mangelernährung: Diese drei Punkte beschreiben prägnant die Kernthemen, die die Nahrungsmittelbranche bestimmen. Der unabhängige Vermögensverwalter Grossbötzl, Schmitz & Partner hat in diesem Kontext bereits vor 2…

Anlegerverlag: Gute Wirtschaftsdaten in den USA

Zunächst ein Rückblick auf die gestrigen US-Wirtschaftsdaten: Da gab es eine positive Überraschung bei der Veränderung der Einzelhandelsumsätze. Zuletzt hatte es da einen Rückgang um 0,2% gegeben, für den gestrigen Wert lagen die Erwartungen im Bereich +0,4%. Diese Erwa…

US-Anleihen mit leichten Abgaben

US-Staatsanleihen haben am Freitag moderat nachgegeben. Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handel. Nur wenig Einfluss auf die Kurse hatten unerwartet gute US-Konjunkturdaten. Demnach hellte sich die Stimmung der US-Verbraucher - gemessen …

Nachrichten zu "Konsum"

17.08.2017
Evotec bleibt im Rallymodus
...lag bei 66,7 Millionen Aktien im Wert von 2,65 Milliarden EUR (10-Tages-Durchschnitt: 3,20). Stärkste Sektoren waren Bau (+1,56%), Industrie (+1,36%) und Versorger (+1,28%). Abgaben verzeichneten die Sektoren Telekommunikation (-0,50%) und Konsum (-0,17%). Stärkster DAX-Wert war RWE mit plus 2,87 Prozent. Siemens und Continental legten um 2,09 und 2,03 Prozent zu. Das Schlusslicht im Index stellte Deutsche Telekom mit einem Abschlag von 0,50 Prozent. Adidas und Vonovia verloren 0,41 und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.08.2017
Großartige News! Ihre Chance auf den "Pot-Pot"
...konsumieren? Nehmen wir Deutschland als Referenzland: 5% der Deutschen konsumieren Marihuana (obwohl nicht legal). Umgemünzt auf Las Vegas würden ca. 2,5 Mio. Besucher zumindest 100 USD in den LEGALEN Marihuana Konsum investieren. Dies entspräche allein für Las Vegas die ungeheure Marktgröße von 250 Mio. Dollar (US) jährlich. Ich glaube aber, dass der Anteil der Konsumenten noch weitaus größer sein wird. 25% sind für mich nicht unplausibel. Dies würde einen Jahresumsatz an konsumierten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar17.08.2017
Laurent Saltiel (AB Europe): EM-Aktien – Geduld zahlt sich aus
...einem weitaus günstigeren Umfeld. Die Schwellenländer machen heute über die Hälfte des globalen BIP aus, verglichen mit nur einem Drittel noch im Jahr 2000. Und starkes Wachstum führt zu höheren verfügbaren Einkommen und deutlich mehr Konsum. Darum kommen die zwanzig am schnellsten wachsenden Verbrauchsgüterunternehmen ausnahmslos aus Schwellenländern, darunter fast die Hälfte aus Indien und Indonesien (Abbildung 2). Einheimische Marken verstehen es oft besser als die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.08.2017
Tschechien mit Rekord-Wirtschaftswachstum
...aus ebenfalls am Mittwoch veröffentlichten Daten des Europäischen Statistikamts Eurostat hervorgeht. Insbesondere eine starke Binnennachfrage habe zu dem schnellen Wachstum in Tschechien beigetragen, teilten die Prager Statistiker mit. Die Konsum- und die Investitionsausgaben haben demnach zugelegt, sowohl die Industrie als auch der Dienstleistungssektor sind gewachsen und die Beschäftigung ist gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum lag das Wachstum im zweiten Quartal bei 4,5... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa15.08.2017
Anleger setzen weiter auf Entspannung um Nordkorea
...Nordkorea noch etwas weiter in den Hintergrund drängen. Denn dann werden in den USA die Einzelhandelsumsätze im Juli und ein Frühindikator der regionalen Notenbank von New York für August veröffentlicht. Volkswirten zufolge dürfte der Konsum vom starken Arbeitsmarkt in den USA gestützt werden. An der Pariser Börse sorgte die Aussicht auf den Einstieg eines US-Investors bei Danone für Käufe der Aktie. Mit einem Plus von 1,7 Prozent führte diese den Leitindex CAC-40 an. Der als... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG29.08.2016
Die Deutsche Konsum REIT-AG veröffentlicht starke Q3 2015/16 Ergebnisse und liegt bei den Prognosen von aFFO und FFO schon fast auf dem Niveau des kommenden Geschäftsjahres.
DGAP-Media / 29.08.2016 / 07:24 Die Deutsche Konsum REIT-AG veröffentlicht starke Q3 2015/16 Ergebnisse und liegt bei den Prognosen von aFFO und FFO schon fast auf dem Niveau des kommenden Geschäftsjahres Die Deutsche Konsum REIT-AG schloss das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 mit einem Gewinn von 1,1 Millionen Euro ab. Der FFO stieg von 1,49 Millionen Euro im vorherigen Quartal auf 1,56 Millionen Euro (9 cent pro Aktie) im dritten Quartal.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Konsum19.01.2017
Entwicklungsminister Müller ruft zu verantwortungsvollem Konsum auf
...Konsum aufgerufen. "Die Globalisierung darf die Welt nicht weiter spalten in einige Gewinner hier und viele Verlierer in Entwicklungs- und Schwellenländern", schreibt Müller in einem Gastbeitrag in der "Frankfurter Rundschau" (Freitagsausgabe). Produktion, Handel und Verbraucher benötigten den richtigen "moralischen Kompass". Als Orientierung müssten Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit dienen. Dafür sei es nötig, mehr Klarheit und Transparent beim Konsum zu schaffen. "Genauso, wie wir beim... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG publishes strong Q3 2015/16 results and reaches aFFO and FFO run rate already almost at forecast level for next year. Konsum REIT-AG29.08.2016

DGAP-Media / 29.08.2016 / 07:24 Deutsche Konsum REIT-AG publishes strong Q3 2015/16 results and reaches aFFO and FFO run rate already almost at forecast level for next year. Deutsche Konsum REIT-AG finished the third quarter of the FY 2015/16 with a profit of EUR 1.1 million. FFO amounted to EUR 1.56 million or 9 cents per share in the last quarter. This is up from 1.49 million in the previous quarter. aFFO has risen somewhat stronger and amounted to EUR... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG further expands portfolio10.10.2016

DGAP-Media / 10.10.2016 / 13:42 Deutsche Konsum REIT-AG further expands portfolio - Acquisition of a retail park with 15,000 sqm rental space Deutsche Konsum REIT-AG has further expanded its real estate portfolio through the acquisition of a retail park in Pritzwalk. The property provides rental space of approx. 15,000 sqm and generates an annual net rent of approx. EUR 1.4m. The retail park comprises several buildings, which amongst others are let to... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc23.02.2017
Kapitalerhöhung der Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, vollständig platziert. (deutsch)
...Aktien der Deutsche Konsum REIT-AG sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika weder verkauft noch zum Kauf angeboten. Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Konsum REIT-AG Försterweg 2 14482 Potsdam Deutschland Telefon: +49 (0)331 740076512 E-Mail: ch@deutsche-konsum.de Internet: www.deutsche-konsum.de ISIN: DE000A14KRD3 (bestehende... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG29.08.2016
Die Deutsche Konsum REIT-AG veröffentlicht starke Q3 2015/16 Ergebnisse und liegt bei den Prognosen von aFFO und FFO schon fast auf dem Niveau des kommenden Geschäftsjahres.
DGAP-Media / 29.08.2016 / 07:24 Die Deutsche Konsum REIT-AG veröffentlicht starke Q3 2015/16 Ergebnisse und liegt bei den Prognosen von aFFO und FFO schon fast auf dem Niveau des kommenden Geschäftsjahres Die Deutsche Konsum REIT-AG schloss das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 mit einem Gewinn von 1,1 Millionen Euro ab. Der FFO stieg von 1,49 Millionen Euro im vorherigen Quartal auf 1,56 Millionen Euro (9 cent pro Aktie) im dritten Quartal.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Konsum19.01.2017
Entwicklungsminister Müller ruft zu verantwortungsvollem Konsum auf
...Konsum aufgerufen. "Die Globalisierung darf die Welt nicht weiter spalten in einige Gewinner hier und viele Verlierer in Entwicklungs- und Schwellenländern", schreibt Müller in einem Gastbeitrag in der "Frankfurter Rundschau" (Freitagsausgabe). Produktion, Handel und Verbraucher benötigten den richtigen "moralischen Kompass". Als Orientierung müssten Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit dienen. Dafür sei es nötig, mehr Klarheit und Transparent beim Konsum zu schaffen. "Genauso, wie wir beim... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG publishes strong Q3 2015/16 results and reaches aFFO and FFO run rate already almost at forecast level for next year. Konsum REIT-AG29.08.2016

DGAP-Media / 29.08.2016 / 07:24 Deutsche Konsum REIT-AG publishes strong Q3 2015/16 results and reaches aFFO and FFO run rate already almost at forecast level for next year. Deutsche Konsum REIT-AG finished the third quarter of the FY 2015/16 with a profit of EUR 1.1 million. FFO amounted to EUR 1.56 million or 9 cents per share in the last quarter. This is up from 1.49 million in the previous quarter. aFFO has risen somewhat stronger and amounted to EUR... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Konsum REIT-AG further expands portfolio10.10.2016

DGAP-Media / 10.10.2016 / 13:42 Deutsche Konsum REIT-AG further expands portfolio - Acquisition of a retail park with 15,000 sqm rental space Deutsche Konsum REIT-AG has further expanded its real estate portfolio through the acquisition of a retail park in Pritzwalk. The property provides rental space of approx. 15,000 sqm and generates an annual net rent of approx. EUR 1.4m. The retail park comprises several buildings, which amongst others are let to... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc23.02.2017
Kapitalerhöhung der Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, vollständig platziert. (deutsch)
...Aktien der Deutsche Konsum REIT-AG sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika weder verkauft noch zum Kauf angeboten. Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Konsum REIT-AG Försterweg 2 14482 Potsdam Deutschland Telefon: +49 (0)331 740076512 E-Mail: ch@deutsche-konsum.de Internet: www.deutsche-konsum.de ISIN: DE000A14KRD3 (bestehende... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Konsum"

Kollagen-Hydrolysat...genialstes Supplement welches ich jemals getestet habe!!!22.06.2017
...futtern. Ausserdem ist in Gummibärchen extrem viel Zucker drin. Zucker macht dick....und fördert das Krebszellen-Wachstum. Zu hoher Zucker-Konsum...ist der Killer Nr 1 Durch hohen Zucker-Konsum..sterben jährlich weltweit mehr Menschen....als durch Tabak und Alkohol! Glaubt ihr nicht?...Google weiss alles! Diabetes, Krebs, etc etc....zu hoher Zucker-Konsum ist u.a. dafür zuständig. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Trump News oder jede Woche eine neue Welt....29.04.2017
...zugelegt. Konsum schwächelt Grund für die unerwartet mauen Daten ist der schwächste Zuwachs beim Konsum seit mehr als sieben Jahren. Die US-Wirtschaft hängt traditionell von den Verbrauchern ab: Der Konsum macht mehr als zwei Drittel der Wirtschaftskraft aus. Die US-Bürger gaben Anfang 2017 aber nur 0,3 Prozent mehr aus als zuvor. Noch Ende 2016 hatte es ein dickes Plus von 3,5 Prozent gegeben. Fachleute sehen auch den milden Winter als Grund für den geringen Konsum, denn die Amerikaner... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vorstellung Equity Core Macro15.12.2016
...USA beträgt der Anteil des Konsums knapp 70% an der Wirtschaftsleistung. Wer also die Entwicklung des Konsums richtig einschätzt, hat eine ziemlich grosse Chance bei der gesamten US Wirtschaft richtig zu liegen. Der Konsum ist abhängig vom Einkommen und von der Sparquote. Obwohl das reale Median Einkommen seit den 1980er Jahren nur unwesentlich gewachsen ist, hat der Konsum merklich zugelegt, weil die Menschen einen immer grösseren Teil ihres Einkommens zur Konsumation ausgegeben haben. Seit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aphria läuft und läuft und.....der stärkste Wert unter den Cannabis Herstellern mit Quartals Gewinne14.12.2016
...und die Fähigkeit zum Erinnern im Zusammenhang mit Cannabiskonsum dokumentierte. Die Ergebnisse weisen klar aus, dass es keinerlei Abnahme der geistigen Leistung gibt und man solche düsteren Beschreibungen getrost ins Reich der Anti Hanf Propaganda verbannen kann. Norwegen: Hanf als Medizin künftig erlaubt In gemeinsamer Initiative von Arzneimittelagentur und Gesundheitsministerium wurde in Norwegen jetzt der Konsum und die Verschreibung von Cannabis als medizinisches Mittel zur Therapie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEFAMA, ein sich entwickelndes Immobilienjuwel?17.11.2016
...Dort hat die Dt. Konsum ein Fachmarktzentrum, das 1995 gebaut wurde. Das schlechte Image der Stadt Bitterfeld wird wohl nur noch von Bautzen übertroffen. In der Tat ist die Einwohnerzahl dort seit 1995 um krasse 40 % gefallen. Trotzdem hat die Dt. Konsum dort ein Fachmarktzentrum, das floriert. Warum? Hier kommt ein Effekt zum Tragen, den ich die Peripherie-Theorie nenne. Die Theorie wird u.a. von der DeFaMa aber auch der TLG und der Dt. Konsum propagiert. Die Theorie erklärt, welchen Effekt... [mehr]
(
1
Empfehlung)
50 aussichtsreiche Aktien für das Jahr 2000!11.05.2000
...Sie mehr Aussortierungen kommen, oder haben wir es hinter uns? Und wenn ja, wer sind die Gewinner? Steve Harmon: Ich denke, die Gewinner im Konsumer-Bereich sind langsam sichtbar. Ich glaube, wir kommen nach dieser Welle zurück zum Konsumer-Internet in einer noch entschlosseneren Form, aber ich glaube auch, dass der Aussortierungsprozeß im Konsumer-Bereich noch fortdauern wird. Im Business-Bereich, kommen die Firmen erst zusammen und tasten den Markt und ihre Kunden ab und wachsen noch. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kriterien für die 5-Diamantenliste des SAC10.05.2000
...10: 13% - VZ: 5,7 Lloyd`s TSB Group Bank, Großbritannien 871 784, F,S PAR 10: 18% - VZ: 4,2 L`Oreal Kosmetik, Frankreich 853 888, F,M PAR 10: 26% - VZ: 3,0 Mattel Konsum, USA 851 704, F,S PAR 10: 6% - VZ: 11,0 Mc Donald`s Konsum, USA 856 958, F,M PAR 10: 157% - VZ: 4,4 MCI WorldCom Telekommunikation, USA 881 477, F,S,M PAR 10: 49% - VZ: 1,7 Medtronic Medizintechnik, USA 858 486, F,M PAR 10: 39%... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEFAMA, ein sich entwickelndes Immobilienjuwel?23.09.2016
...Aktienkurs Aufschlag auf NAV DeFaMa 4,07 Euro 4,90 Euro +20 % WCM 2,54 Euro 3,10 Euro +22 % Dt. Konsum 2,00 Euro* 9,00 Euro +350 % *) Die Deutsche Konsum veröffentlicht keinen NAV; da die Dt. Konsum IFRS-Zahlen veröffentlicht, habe ich hier einfach den Wert des Eigenkapital zum 30.06.2016 genommen 33,37 Mio. Euro : 16,6 Aktien = 2,01 Euro; Also wenn man schon so argumentiert, dann müsste... [mehr]
(
7
Empfehlungen)
Diamantwerte09.08.1999
...Konsum 850667 F,S 21 % E Elsevier Niederlande Verlag 864869 F,S 12 % Exxon USA Öl 852549 F,S 13 % G Gehe Deutschland Pharmahandel 585800 F,S 16 % General Electric USA Elektro 851144 F,S 23 % Gillette USA Konsum 853194 F,S 23 % K Kroger USA Einzelhandel Kürzel: KR N.Y. 19 % L Legrand Frankreich Elektro 859244 M 12 % Lloyds TSB Group GB Bank 871784 F,S 22 % L`Oréal Frankreich Kosmetik 853888 F,M 25 % M Medtronic USA Medizintechnik 858486 F,M 36 % P Procter & Gamble USA Konsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...führen zu verstärktem Verlangen und wiederholtem Konsum. Alkoholintoxikation wird von unangenehmen und manchmal erniedrigenden Nebeneffekten begleitet, die sich negativ auf das Verlangen auswirken und die therapeutischen Bemühungen um Abstinenz fördern können. Solch eine negative Auswirkung auf das Verlangen ist unüblich als Folge von Marihuanakonsum, der selten von Missmut oder Panikreaktionen begleitet ist. Der Mangel an unangenehmen Begleiterscheinungen des Marihuanakonsums verschafft... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
50 aussichtsreiche Aktien für das Jahr 2000!11.05.2000
...Sie mehr Aussortierungen kommen, oder haben wir es hinter uns? Und wenn ja, wer sind die Gewinner? Steve Harmon: Ich denke, die Gewinner im Konsumer-Bereich sind langsam sichtbar. Ich glaube, wir kommen nach dieser Welle zurück zum Konsumer-Internet in einer noch entschlosseneren Form, aber ich glaube auch, dass der Aussortierungsprozeß im Konsumer-Bereich noch fortdauern wird. Im Business-Bereich, kommen die Firmen erst zusammen und tasten den Markt und ihre Kunden ab und wachsen noch. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kriterien für die 5-Diamantenliste des SAC10.05.2000
...10: 13% - VZ: 5,7 Lloyd`s TSB Group Bank, Großbritannien 871 784, F,S PAR 10: 18% - VZ: 4,2 L`Oreal Kosmetik, Frankreich 853 888, F,M PAR 10: 26% - VZ: 3,0 Mattel Konsum, USA 851 704, F,S PAR 10: 6% - VZ: 11,0 Mc Donald`s Konsum, USA 856 958, F,M PAR 10: 157% - VZ: 4,4 MCI WorldCom Telekommunikation, USA 881 477, F,S,M PAR 10: 49% - VZ: 1,7 Medtronic Medizintechnik, USA 858 486, F,M PAR 10: 39%... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEFAMA, ein sich entwickelndes Immobilienjuwel?23.09.2016
...Aktienkurs Aufschlag auf NAV DeFaMa 4,07 Euro 4,90 Euro +20 % WCM 2,54 Euro 3,10 Euro +22 % Dt. Konsum 2,00 Euro* 9,00 Euro +350 % *) Die Deutsche Konsum veröffentlicht keinen NAV; da die Dt. Konsum IFRS-Zahlen veröffentlicht, habe ich hier einfach den Wert des Eigenkapital zum 30.06.2016 genommen 33,37 Mio. Euro : 16,6 Aktien = 2,01 Euro; Also wenn man schon so argumentiert, dann müsste... [mehr]
(
7
Empfehlungen)
Diamantwerte09.08.1999
...Konsum 850667 F,S 21 % E Elsevier Niederlande Verlag 864869 F,S 12 % Exxon USA Öl 852549 F,S 13 % G Gehe Deutschland Pharmahandel 585800 F,S 16 % General Electric USA Elektro 851144 F,S 23 % Gillette USA Konsum 853194 F,S 23 % K Kroger USA Einzelhandel Kürzel: KR N.Y. 19 % L Legrand Frankreich Elektro 859244 M 12 % Lloyds TSB Group GB Bank 871784 F,S 22 % L`Oréal Frankreich Kosmetik 853888 F,M 25 % M Medtronic USA Medizintechnik 858486 F,M 36 % P Procter & Gamble USA Konsum... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROT/ "GRÜN", so sieht die WAHRHEIT AUS!09.07.2003
...führen zu verstärktem Verlangen und wiederholtem Konsum. Alkoholintoxikation wird von unangenehmen und manchmal erniedrigenden Nebeneffekten begleitet, die sich negativ auf das Verlangen auswirken und die therapeutischen Bemühungen um Abstinenz fördern können. Solch eine negative Auswirkung auf das Verlangen ist unüblich als Folge von Marihuanakonsum, der selten von Missmut oder Panikreaktionen begleitet ist. Der Mangel an unangenehmen Begleiterscheinungen des Marihuanakonsums verschafft... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Konsum

Suche nach weiteren Themen