DAX+0,14 % EUR/USD+0,17 % Gold-0,59 % Öl (Brent)+1,12 %
Thema: Kosovo

Nachrichten zu "Kosovo"

20.06.2019
Bundeswehr: Reisebüro für „Gefechtsfeld-Tourismus“?
Die Bundeswehr ist im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte zu einer Armee mit Auslandseinsätzen geworden. Es begann 1999 mit der Beteiligung der Bundeswehr mit 800 Mann an der Kosovo Force der NATO (KFOR). Später entstanden die heutigen Schwerpunkte Afghanistan und Mali. In Afghanistan kommen seit 2015 in Fortsetzung des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Österreichische Staatsdruckerei Holding AG19.06.2019
Fit für die Zukunft
...vorgestellt. Dividendenpolitik bleibt unverändert Der Umsatz lag bei TEUR 43.468 nach TEUR 46.778 im Vorjahr. Während das Ergebnis im Vorjahr durch mehrere wesentliche Einmaleffekte (Super-Passjahr 2017, Vergleichszahlung der Republik Kosovo, Vorsorgebildung für Steuerprüfung) geprägt war, blieben diese 2018/19 aus. So konnte das Jahresergebnis mit TEUR 3.351 auf dem Niveau des Vorjahres gehalten werden. Helmut Lackner: "Die Dividendenpolitik wird mit dem Ziel einer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
03.06.2019
Auswanderer kann man nicht aufhalten
...Schwierigkeiten in Kauf, sagt der aus dem Kosovo stammende Schriftsteller und Dichter Anton Marku, der an den diesjährigen Europäischen Toleranzgesprächen http://fresach.org teilnehmen wird. Marku, selbst vor zehn Jahren nach Österreich gekommen, sieht seine frühere Heimat als Beispiel dafür, warum Erfahrungen im Ausland für den Fortschritt zuhause unerlässlich sind. "Vor allem Intellektuelle aus Südosteuropa, und speziell dem Kosovo, verlassen ihre Heimat, da sie diese politisch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
APA ots news29.05.2019
Führungswechsel in Liechtensteiner UNIQA Tochter
...als 10,1 Millionen Kunden. In Österreich ist UNIQA mit einem Marktanteil von über 21 Prozent der zweitgrößte Versicherungskonzern. In der Wachstumsregion CEE ist UNIQA in 15 Märkten zu Hause: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kosovo, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakei, Tschechien, Ukraine und Ungarn. Darüber hinaus zählen auch Versicherungen in der Schweiz und Liechtenstein zur UNIQA Group. Rückfragehinweis: Gregor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2019
Volunteers Travel to Kuwait to Serve their 100,000th Steak Dinner to Deployed Members of the Minnesota National Guard
...throughout the region, promoting regional self-reliance and increased security. The Red Bulls are responsible for operations across approximately 10 countries. Serving Our Troops has prepared meals for Minnesota National Guard Members in Kosovo, Iraq, Kuwait, Mississippi, Oklahoma, Wisconsin, and several locations in Minnesota. It’s a simple thing; dinner with the family. All the meals are provided free of charge through the generosity of Minnesota businesses and individual donors. If... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kosovo30.04.2019
Weiteres Treffen zwischen Kosovo und Serbien vereinbart
...Kosovo und Serbien zu bringen. Es gebe keine Vorbedingungen für die vereinbarte Weiterführung der Gespräche, sagte Haradinaj der "Welt". Der Dialog werde nicht an die Aufhebung der Hundert-Prozent-Zölle oder sonst eine andere Bedingung geknüpft. Kosovo hatte diese Zölle gegen serbische Waren verhängt, nachdem Serbien die Aufnahme des Kosovo bei internationalen Ermittlungsbehörde Interpol verhindert hatte. Vor dem Treffen wurde die Idee eines Gebietstauschs zwischen Serbien und Kosovo... [mehr]
(
1
Bewertung)
Kosovo17.05.2017
Berlin beobachtet islamistische Einflussnahme im Kosovo durch Saudi-Arabien
...Mazedonien und Kosovo. Es treffe zu, "dass die türkische Regierung seit dem Putschversuch vom Juli 2016 die Aktivitäten der Bewegung von Fethullah Gülen verstärkt mit den Regierungen" dieser Länder thematisiere. "Dabei hat die türkische Regierung zum Teil auch die Schließung von Bildungseinrichtungen gefordert, die sie der Gülen-Bewegungzurechnet". Im Kosovo gebe es fünf solcher Institutionen. Dagdelen sagte der "Welt" weiter: "Im KFOR-Einsatzgebiet Kosovo hat Erdogan freie Hand für... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Kosovo29.04.2019
Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo
...zwischen Kosovo und Serbien erfolgt", sagte Sarrazin am Montag dem Fernsehsender Phoenix. Man müsse endlich auf dem EU-Pfad vorankommen. Sowohl Serbien als auch Kosovo müssten Wahrheiten eingestehen. "Serbien muss das Kosovo als unabhängigen Staat anerkennen, wenn es in die EU rein will. Für Kosovo ist klar, nur mit starken Minderheitenrechten für die Serben, die im Kosovo leben, werden wir das Kosovo auf dem EU-Weg weiter vorangehen lassen können." Einen möglichen Gebietstausch... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Kosovo08.05.2018
Kosovo drängt auf Beschleunigung der EU-Erweiterung
...(dts Nachrichtenagentur) - Der Kosovo plädiert für eine schnelle Erweiterung der Europäischen Union (EU) auf dem Westbalkan. "Bei der EU-Erweiterung auf dem Westbalkan geht es darum, den Einfluss gefährlicher Ideologien und den Einfluss anderer anti-europäischen und anti-westlichen Mächte zu verhindern", sagte Hashim Thaçi, Präsident des Kosovo, dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Wir hoffen daher unter diesen Umständen, den Weg des Kosovo nach Europa beschleunigen zu können." Das... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Kosovo08.03.2018
Kosovo lenkt im Strom-Streit ein - Uhren gehen noch wochenlang nach
...und damit es nicht mehr passiert müssen eine Reihe kleiner energiepolitischer Konflikte zwischen Serbien und Kosovo gelöst werden." Ardian Arifaj, stellvertretender Stabschef der Regierung im Kosovo, warf Serbien im Gespräch mit "Bild" "Destabilisierung" vor. "Wir sehen hier einmal mehr, dass die destabilisierenden Aktionen Serbiens weitrechende Konsequenzen haben, die nicht nur Kosovo und die Region, sondern auch den gesamten Kontinent treffen", sagte Arifaj. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kosovo30.04.2019
Weiteres Treffen zwischen Kosovo und Serbien vereinbart
...Kosovo und Serbien zu bringen. Es gebe keine Vorbedingungen für die vereinbarte Weiterführung der Gespräche, sagte Haradinaj der "Welt". Der Dialog werde nicht an die Aufhebung der Hundert-Prozent-Zölle oder sonst eine andere Bedingung geknüpft. Kosovo hatte diese Zölle gegen serbische Waren verhängt, nachdem Serbien die Aufnahme des Kosovo bei internationalen Ermittlungsbehörde Interpol verhindert hatte. Vor dem Treffen wurde die Idee eines Gebietstauschs zwischen Serbien und Kosovo... [mehr]
(
1
Bewertung)
Kosovo17.05.2017
Berlin beobachtet islamistische Einflussnahme im Kosovo durch Saudi-Arabien
...Mazedonien und Kosovo. Es treffe zu, "dass die türkische Regierung seit dem Putschversuch vom Juli 2016 die Aktivitäten der Bewegung von Fethullah Gülen verstärkt mit den Regierungen" dieser Länder thematisiere. "Dabei hat die türkische Regierung zum Teil auch die Schließung von Bildungseinrichtungen gefordert, die sie der Gülen-Bewegungzurechnet". Im Kosovo gebe es fünf solcher Institutionen. Dagdelen sagte der "Welt" weiter: "Im KFOR-Einsatzgebiet Kosovo hat Erdogan freie Hand für... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Kosovo29.04.2019
Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo
...zwischen Kosovo und Serbien erfolgt", sagte Sarrazin am Montag dem Fernsehsender Phoenix. Man müsse endlich auf dem EU-Pfad vorankommen. Sowohl Serbien als auch Kosovo müssten Wahrheiten eingestehen. "Serbien muss das Kosovo als unabhängigen Staat anerkennen, wenn es in die EU rein will. Für Kosovo ist klar, nur mit starken Minderheitenrechten für die Serben, die im Kosovo leben, werden wir das Kosovo auf dem EU-Weg weiter vorangehen lassen können." Einen möglichen Gebietstausch... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Kosovo08.05.2018
Kosovo drängt auf Beschleunigung der EU-Erweiterung
...(dts Nachrichtenagentur) - Der Kosovo plädiert für eine schnelle Erweiterung der Europäischen Union (EU) auf dem Westbalkan. "Bei der EU-Erweiterung auf dem Westbalkan geht es darum, den Einfluss gefährlicher Ideologien und den Einfluss anderer anti-europäischen und anti-westlichen Mächte zu verhindern", sagte Hashim Thaçi, Präsident des Kosovo, dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Wir hoffen daher unter diesen Umständen, den Weg des Kosovo nach Europa beschleunigen zu können." Das... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Kosovo08.03.2018
Kosovo lenkt im Strom-Streit ein - Uhren gehen noch wochenlang nach
...und damit es nicht mehr passiert müssen eine Reihe kleiner energiepolitischer Konflikte zwischen Serbien und Kosovo gelöst werden." Ardian Arifaj, stellvertretender Stabschef der Regierung im Kosovo, warf Serbien im Gespräch mit "Bild" "Destabilisierung" vor. "Wir sehen hier einmal mehr, dass die destabilisierenden Aktionen Serbiens weitrechende Konsequenzen haben, die nicht nur Kosovo und die Region, sondern auch den gesamten Kontinent treffen", sagte Arifaj. [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Kosovo"

Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo30.04.2019
...zur Nachricht "kosovo-gruene-gebietstausch-s erbien-kosovo" >Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo" vom Autor Redaktion dts

Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik der Grünen, hat sich im Vorfeld der Westbalkan-Konferenz in Berlin gegen einen Gebietstausch zwischen Serbien und dem Kosovo ausgesprochen. "Es muss klar sein, dass von … [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter22.03.2019
...brauchen sie zusätzlich auf gar keinen Fall. Unglaubwürdig ist auch, dass die damalige EU, wie die Bundesregierung, zuschaute als sie das Kosovo von Serbien ohne Genehmigung des Zentralstaates trennten aber eine Trennung in anderen Fällen scharf kritisieren. Glaubwürdigkeit sieht jedenfalls anders aus. Sicher ist nicht zu leugnen, dass damals im Kosovo ein Genozid im Gange war, der gestoppt werden musste, und nicht nur irgendwelche Menschenrechtsverletzungen, wie sie jeden Tag auch in einem... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Serbien-Kosovo-Streit: EU-Kommission unterstützt Gebietstausch07.09.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "kosovo-streit-eu-komm ission-unterstuetzt-gebietstausch" >Serbien-Kosovo-Streit: EU-Kommission unterstützt Gebietstausch" vom Autor Redaktion dts

Die EU-Kommission begrüßt Überlegungen für einen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo. "Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sollten wir aber beide Seiten über diese und andere Ideen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unser Deutschland - mitgestalten!10.04.2018
...Rückhalt brauchte: "Wir waren uns doch einig, dass es schwere Menschenrechtsverletzungen im Kosovo gibt. Aber weil ihnen das Tatsächliche nicht genügte, um Zustimmung zu erhalten, mussten sie übertreiben." ..." --- Jetzt fehlt nur noch ein Politiker der etwas von "Lagern" in Libyen daher fantasiert, und schon ist die Bundeswehr wieder im Einsatz. So haben SPD und GRUENE es damals auch beim Kosovo gemacht... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Pegida - Dresden und mehr13.02.2015
...aus dem verarmten Kosovo schwappt von Serbien nach Ungarn. Der Bürgermeister von Asotthalom ist überfordert, und auch in Deutschland ist die Fluchtbewegung schon zu spüren. Nach Schätzung der Medien in der Kosovo-Hauptstadt Pristina sollen seit Anfang Dezember 50.000 Menschen aus dem Land geflüchtet sein. Sie fahren mit Bussen oder Taxen durch Serbien bis zur Nordgrenze nach Ungarn. Auch in Deutschland ist die Fluchtbewegung aus dem Kosovo schon zu spüren. Die Zahl der Asylsuchenden aus... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo30.04.2019
...zur Nachricht "kosovo-gruene-gebietstausch-s erbien-kosovo" >Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo" vom Autor Redaktion dts

Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik der Grünen, hat sich im Vorfeld der Westbalkan-Konferenz in Berlin gegen einen Gebietstausch zwischen Serbien und dem Kosovo ausgesprochen. "Es muss klar sein, dass von … [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Auch WK I begann mit Toten auf dem Balkan...18.03.2004
...auch grenzüberschreitende organisierte Kriminalität , die vom Kosovo ausgeht in den Griff bekommen werden muss. Leider gibt es im Kosovo bei den politischen Eliten wenig Verständnis dafür, dass eben solche Bedingungen, also bestimmte Standards erst erfüllt sein müssen, bevor über den Staat des Kosovos langfristig diskutiert werden kann. Heuer: Jetzt schickt die NATO ja zusätzlich 350 Friedenssoldaten ins Kosovo, dort sind ja schon fast oder annähernd 20.000 KFOR-Soldaten stationiert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die von der USA dominierte NATO erweist sich als Partner der UCK-Extremisten!19.08.2001
...spannen? Schon schlagen Geheimdienste und Sicherheitsexperten Alarm: Mafiose Cliquen aus dem Kosovo schickten sich an, ihren Einfluss in Deutschland, Europa und in den USA vehement auszubauen, klagt ein deutscher Kriminaldirektor. Das organisierte Verbrechen aus dem Kosovo sei eine der größten Bedrohungen westlicher Länder. Bevor der Bundestag im Juni das Mandat für die deutschen Truppen im Kosovo verlängern soll, wachsen deshalb die Zweifel, ob die Ziele nicht neu definiert werden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die schwachsinnigen Klage-Erwiderungen der Gata-/Howe-Klage sind da!13.04.2001
...Spannungen innerhalb der Allianz zu ihrem Bruch gekommen wäre. Die Situation im Kosovo heute Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) verurteilte die zahlreichen, seit Mitte Juni begangenen Terrorakte an Serben und Roma im Kosovo. Nach einer UNHCR-Statistik sind weniger als 20.000 Serben im Kosovo geblieben. Vor dem Krieg lebten dort noch mehr als 200.000 Serben. Auch für die Roma im Kosovo ist nach Ende des Krieges kein Frieden eingekehrt. Gegen die Roma finde derzeit eine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Uno muss endlich handlungsfähig werden14.07.2004
...unbehelligt in seinem Quartier in Bailundo und führte weiter seinen kleinen dreckigen Krieg gegen die Uno. Im Kosovo hatte die Uno nach dem Einmarsch westlicher Truppen im Juni 1999 die Macht übernommen Ihr Auftrag bestand darin, die Resolution 1244 durchzusetzen; die ethnischen Vertreibungen sollten endlich beendet werden. Stattdessen wurden die ethnischen Vertreibungen im Kosovo einfach umgedreht. Heute machen dort die Albaner Jagd auf Serben und Aschkali. Die Uno ist nicht sehr weit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo30.04.2019
...zur Nachricht "kosovo-gruene-gebietstausch-s erbien-kosovo" >Kosovo: Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo" vom Autor Redaktion dts

Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik der Grünen, hat sich im Vorfeld der Westbalkan-Konferenz in Berlin gegen einen Gebietstausch zwischen Serbien und dem Kosovo ausgesprochen. "Es muss klar sein, dass von … [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Auch WK I begann mit Toten auf dem Balkan...18.03.2004
...auch grenzüberschreitende organisierte Kriminalität , die vom Kosovo ausgeht in den Griff bekommen werden muss. Leider gibt es im Kosovo bei den politischen Eliten wenig Verständnis dafür, dass eben solche Bedingungen, also bestimmte Standards erst erfüllt sein müssen, bevor über den Staat des Kosovos langfristig diskutiert werden kann. Heuer: Jetzt schickt die NATO ja zusätzlich 350 Friedenssoldaten ins Kosovo, dort sind ja schon fast oder annähernd 20.000 KFOR-Soldaten stationiert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die von der USA dominierte NATO erweist sich als Partner der UCK-Extremisten!19.08.2001
...spannen? Schon schlagen Geheimdienste und Sicherheitsexperten Alarm: Mafiose Cliquen aus dem Kosovo schickten sich an, ihren Einfluss in Deutschland, Europa und in den USA vehement auszubauen, klagt ein deutscher Kriminaldirektor. Das organisierte Verbrechen aus dem Kosovo sei eine der größten Bedrohungen westlicher Länder. Bevor der Bundestag im Juni das Mandat für die deutschen Truppen im Kosovo verlängern soll, wachsen deshalb die Zweifel, ob die Ziele nicht neu definiert werden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die schwachsinnigen Klage-Erwiderungen der Gata-/Howe-Klage sind da!13.04.2001
...Spannungen innerhalb der Allianz zu ihrem Bruch gekommen wäre. Die Situation im Kosovo heute Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) verurteilte die zahlreichen, seit Mitte Juni begangenen Terrorakte an Serben und Roma im Kosovo. Nach einer UNHCR-Statistik sind weniger als 20.000 Serben im Kosovo geblieben. Vor dem Krieg lebten dort noch mehr als 200.000 Serben. Auch für die Roma im Kosovo ist nach Ende des Krieges kein Frieden eingekehrt. Gegen die Roma finde derzeit eine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Uno muss endlich handlungsfähig werden14.07.2004
...unbehelligt in seinem Quartier in Bailundo und führte weiter seinen kleinen dreckigen Krieg gegen die Uno. Im Kosovo hatte die Uno nach dem Einmarsch westlicher Truppen im Juni 1999 die Macht übernommen Ihr Auftrag bestand darin, die Resolution 1244 durchzusetzen; die ethnischen Vertreibungen sollten endlich beendet werden. Stattdessen wurden die ethnischen Vertreibungen im Kosovo einfach umgedreht. Heute machen dort die Albaner Jagd auf Serben und Aschkali. Die Uno ist nicht sehr weit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Land

Suche nach weiteren Themen