DAX-0,74 % EUR/USD-0,61 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-1,14 %
Thema: Leerverkäufe

Nachrichten zu "Leerverkäufe"

21.03.2019
Deutsche Bank: Fünf Betriebssünden, die den Global Player zu Fall brachten
...die genug Mittel zum Zocken?) und Stresstests anordnen (Was passiert, wenn die Börse um X Prozent fällt?). Die Mammut-Behörden interessiert nicht, ob riskante Finanzprodukte die Gefahr des Totalverlustes bergen oder krude Handelspraktiken (Leerverkäufe) laufen, die vielleicht zu verbieten wären. Sünde Nr. 5:  Staat durch Sozialisierung der Verluste mitschuldig Auch die fehlende Haftung reizte zum Spekulieren. Deutschlandweit wurde kein Investmentbanker wegen angerichteter... [mehr]
(
1
Bewertung)
Unlimitiertes Gewinnpotenzial20.03.2019
Wirecard-Bonus-Zertifikate mit hohen Sicherheitspuffern
...Februar und September 2018 mehr als verdoppeln konnte, halbierte sich der Aktienkurs bis Anfang Februar 2019. Speziell nach den von der Financial Times hervorgebrachten Manipulationsvorwürfen verstärkte sich die Talfahrt. Nach dem Verbot der Leerverkäufe konnte sich die Aktie zwar wieder deutlich erholen, geriet aber in den vergangenen Tagen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten in Asien wieder ordentlich unter Druck. Für Anleger, die ein Investment in die Wirecard-Aktie, die von der Mehrheit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Nach Kurssprung15.03.2019
Shorties wetten gegen Aurora Cannabis
...bereits knapp 13 Prozent des Streubesitzes entsprechen. Nach dem Kurssprung der Aurora Cannabis-Aktie vom Mittwoch, wetten immer mehr Leerverkäufer auf einen Kurssturz. Laut "Bloomberg" sind die Short-Positionen bei Aurora Cannabis inzwischen auf eine Milliarde US-Dollar angestiegen. Dies entspricht in etwa 13 Prozent des Streubesitzes. Durch Leerverkäufe setzten Short Seller auf fallende Kurse des betroffenen Wertpapiers. Die Aktie des kanadischen Cannabis-Produzenten war am vergangenen... [mehr]
(
5
Bewertungen)
14.03.2019
Wirecard – jetzt wird es ganz schmutzig…
Indien, Singapur, Staatsanwaltschaften, Bilanzfälschungen, Leerverkäufe – es wird immer schmutziger um Wirecard. Was ist am Ende dran, wie ist die Lage? Unser ehemaliger FTD-Kollege Tim Bartz, gegenwärtig beim Spiegel, hat nochmal alles zusammengefasst – hier online für alle nachzulesen. Warum man als Trader aktuell aufpassen muss und welche Rolle Spread und Handelbarkeit in den Produkten spielen, das haben wir Ihnen im Video... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.03.2019
Wirecard: Die nächste Attacke
...beispielsweise die Staatsanwaltschaft München zum Ergebnis, dass es sich hierbei um eine Marktmanipulation gehandelt habe, weshalb Perring einen Strafbefehl bekam. Bleibt die Frage, warum diese Attacken jetzt erneut kommen, wo doch neue Leerverkäufe aktuell verboten sind. Dabei gilt es zu bedenken, dass vor dem Verbot engagierte Shortseller ihre Positionen größtenteils noch halten und solche Attacken somit weiterhin nützlich sind. Aber Wirecard macht es ihnen derzeit auch recht... [mehr]
(
1
Bewertung)
Wirecrad - Leerverkäufe29.02.2016
Wirecard: Wo Rauch ist, ist auch Feuer?
...mit ähnlichen Vorwürfen aufgetaucht. Allerdings kommt der Report von einer Firma, die bislang nur diese eine Analyse veröffentlicht hat und extra dafür gegründet wurde. Ein durchsichtiges Manöver, das vermutlich vor allem die Taschen von Leerverkäufern gefüllt hat, die sich im Vorfeld positioniert haben. Wirecard ist allerdings auch ein williges Opfer. Das Unternehmen ist sehr hoch bewertet, einem Umsatz von 771,6 Mio. Euro im letzten Jahr steht ein Börsenwert von 4,5 Mrd. Euro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
MDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Dürr im Würgegriff, Aufatmen bei alstria, Norma und Hugo Boss – der Gesamtstand!
Liebe Leser, beim Autozulieferer Dürr geriet im Hinblick auf die Kursentwicklung der Aktie nach der beeindruckenden Frühjahrs- und Sommerrallye zuletzt etwas Sand ins Getriebe. Der Grund waren die verfehlten Markterwartungen bei den letzten Quartalszahlen. Diese Entwicklung nutzen nun augenscheinlich Hedgefonds zu ihren Gunsten, um ihre Leerverkaufs-Positionen sukzessive auszubauen. Kommt der Kurs dadurch endgültig unter die Räder? Wir werden sehen – der aktuelle Gesamtstand der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Bertrandt und Koenig & Bauer unter Beschuss, Deutz und Patrizia glatt gestellt – der Gesamtstand!
Liebe Leser, letzte Woche zeigten die leerverkaufenden Hedgefonds erhöhte Aktivität im SDAX. Bei Bertrandt und Koenig & Bauer wurden die Positionen drastisch erhöht bzw. neu geschaffen. Umgekehrt finden sich die Shortseller bei etlichen Aktien auf dem mehr oder weniger geordneten Rückzug. Bei der Deutz AG und Patrizia Immobilien wurden offene Positionen inzwischen glatt gestellt, also aufgelöst. Was die Zahlen darstellen Der Gesamtstand zeigt lediglich die Summe aller... [mehr]
(
0
Bewertungen)
TecDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Angriff auf Cancom geplant? Bei ADVA und Wirecard Entspannung – der Gesamtstand!
Liebe Leser, es ist schon sehr auffällig, wie stark in den letzten Wochen die Leerverkaufspositionen beim IT-Dienstleister Cancom erhöht wurden. Inzwischen haben sie fast schon die 10-Prozent-Marke erreicht. Dabei verzeichnet die Firma laut den jüngsten Zahlen immer noch ein solides Wachstum. Aber irgendetwas scheint im Busch zu sein. Planen die Hedgefonds etwa die nächste Short-Attacke? Bei dem vormaligen Opfer Wirecard werden hingegen die Positionen weiterhin deutlich abgebaut. Auch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hedgefonds28.09.2015
Die Wahrheit über Leerverkäufe - und wer heimlich die Strippen zieht
...am Ende ein netter Gewinn. Leerverkäufe genießen nicht unbedingt den besten Ruf. Ihnen wird immer wieder nachgesagt, sie würden Ausverkäufe befeuern und so Krisen verschärfen (siehe: Darum verschärfen Leerverkäufe die Börsenpanik). Aber sind Leerverkäufe tatsächlich so gefährlich, wie ihr Ruf suggeriert? Stephan Jank von der Frankfurt School of Finance & Management und Esad Smajlbegovic von der Uni Mannheim haben sich die großen Leerverkäufe der vergangenen Jahre genauer... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Wirecrad - Leerverkäufe29.02.2016
Wirecard: Wo Rauch ist, ist auch Feuer?
...mit ähnlichen Vorwürfen aufgetaucht. Allerdings kommt der Report von einer Firma, die bislang nur diese eine Analyse veröffentlicht hat und extra dafür gegründet wurde. Ein durchsichtiges Manöver, das vermutlich vor allem die Taschen von Leerverkäufern gefüllt hat, die sich im Vorfeld positioniert haben. Wirecard ist allerdings auch ein williges Opfer. Das Unternehmen ist sehr hoch bewertet, einem Umsatz von 771,6 Mio. Euro im letzten Jahr steht ein Börsenwert von 4,5 Mrd. Euro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
MDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Dürr im Würgegriff, Aufatmen bei alstria, Norma und Hugo Boss – der Gesamtstand!
Liebe Leser, beim Autozulieferer Dürr geriet im Hinblick auf die Kursentwicklung der Aktie nach der beeindruckenden Frühjahrs- und Sommerrallye zuletzt etwas Sand ins Getriebe. Der Grund waren die verfehlten Markterwartungen bei den letzten Quartalszahlen. Diese Entwicklung nutzen nun augenscheinlich Hedgefonds zu ihren Gunsten, um ihre Leerverkaufs-Positionen sukzessive auszubauen. Kommt der Kurs dadurch endgültig unter die Räder? Wir werden sehen – der aktuelle Gesamtstand der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Bertrandt und Koenig & Bauer unter Beschuss, Deutz und Patrizia glatt gestellt – der Gesamtstand!
Liebe Leser, letzte Woche zeigten die leerverkaufenden Hedgefonds erhöhte Aktivität im SDAX. Bei Bertrandt und Koenig & Bauer wurden die Positionen drastisch erhöht bzw. neu geschaffen. Umgekehrt finden sich die Shortseller bei etlichen Aktien auf dem mehr oder weniger geordneten Rückzug. Bei der Deutz AG und Patrizia Immobilien wurden offene Positionen inzwischen glatt gestellt, also aufgelöst. Was die Zahlen darstellen Der Gesamtstand zeigt lediglich die Summe aller... [mehr]
(
0
Bewertungen)
TecDAX-Leerverkäufe21.08.2017
Angriff auf Cancom geplant? Bei ADVA und Wirecard Entspannung – der Gesamtstand!
Liebe Leser, es ist schon sehr auffällig, wie stark in den letzten Wochen die Leerverkaufspositionen beim IT-Dienstleister Cancom erhöht wurden. Inzwischen haben sie fast schon die 10-Prozent-Marke erreicht. Dabei verzeichnet die Firma laut den jüngsten Zahlen immer noch ein solides Wachstum. Aber irgendetwas scheint im Busch zu sein. Planen die Hedgefonds etwa die nächste Short-Attacke? Bei dem vormaligen Opfer Wirecard werden hingegen die Positionen weiterhin deutlich abgebaut. Auch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hedgefonds28.09.2015
Die Wahrheit über Leerverkäufe - und wer heimlich die Strippen zieht
...am Ende ein netter Gewinn. Leerverkäufe genießen nicht unbedingt den besten Ruf. Ihnen wird immer wieder nachgesagt, sie würden Ausverkäufe befeuern und so Krisen verschärfen (siehe: Darum verschärfen Leerverkäufe die Börsenpanik). Aber sind Leerverkäufe tatsächlich so gefährlich, wie ihr Ruf suggeriert? Stephan Jank von der Frankfurt School of Finance & Management und Esad Smajlbegovic von der Uni Mannheim haben sich die großen Leerverkäufe der vergangenen Jahre genauer... [mehr]
(
13
Bewertungen)

Diskussionen zu "Leerverkäufe"

Wirecard-Aktie: Jetzt wird es richtig abenteuerlich!05.03.2019
...um die Uhr in Wartestellung sind und abwarten wo gerade ein Wert abstürzt und ohne eigene Analyse dort einfach mal so mitverkaufen. Wer auf sinkende Kurse setzen möchte kann puts kaufen. Seit eh und je. Dazu hat braucht man keine Leerverkäufe. Leerverkäufe können jedoch im Gegensatz Unternehmen regelrecht zerstören. Der dreckige Kapitalmarkt macht es möglich [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio20.02.2019
Zitat von Freibauer: Leerverkäufe funktionieren nicht...das habe ich schon beim BVB als irrelevantes Phänomen beobachtet. Sehr offensichtlich widersprichst Du dir da selber. Wenn Leerverkäufe tatsächlich nicht funktionieren und man das "erkennt", dann kann man es umso besser handeln, genau das machtest Du aber nicht. Als BVB im Sommer 2015 im Tief bei 3,115 stand, war ein BlackRock Fond immer noch meldepflichtig mit Leerverkäufen. Erst bei höheren Kursen war es nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio18.02.2019
...Aktie konnte man JAHRELANG bei aller klarsten Indizien vermuten, daß die Kurseffekte durch Leerverkäufe sehr massgeblich verstärkt wurden. Da die Leerverkäufe 2012 noch nicht meldepflichtig waren, war es eine bloße unbeweisbare Vermutung. Die Indizien waren aber erdrückend. Dann wurden drei Hedgefonds meldepflichtig und die die Sache war eben keine Verschwörung mehr. Bei Lazio waren Leerverkäufe direkt im ersten Sommer seit wir hier diskutieren meldepflichtig. Und jetzt? Lazio hatte das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tilray - Wann platzt die Cannabis-Blase ?20.09.2018
...von 230,- USD (oberer Kerzendocht = Leerverkäufe) d) Auslösung der Attacke mit Kurs 300,- USD e) Verkauf des Bestandes bis ca. 250,- USD f) Eindeckung der Leerverkäufe bis ca. 150,- USD (unterer Kerzendocht) g) Eindeckung mit neuen Bestandsaktien bis ca. 215,- USD (heute) h) Leerverkäufe bis ca. 244,- USD (oberer Kerzendocht - heute) i) 2. Attacke bei 244,- USD gestartet j) Verkauf des Bestandes mit Gewinn bis ca. 215,- USD k) Eindeckung der Leerverkäufe bis ca. 158,- USD (glatt stellen)... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig09.04.2014
Zitat von Jagdhornboxer: Zwar wurden die Leerverkäufe vom HF leicht ausgebaut.. guckst Du: http://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Suedzucker_A ktie_… ...aber scheinbar ist der Kaufdruck nicht hoch genug, um noch mehr zu schmeißen. Weitere shorts in größerem Stil würden dann wohl den Kurs völlig zertrümmern... Erwarte eher, dass sie den Kurs sich nochmal ein gutes Stück bekrabbeln lassen, bevor die Leerverkäufe weiter ausgebaut werden, wenn... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BKN NEWS28.11.2008
Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Community Daily 24.07.200024.07.2000
...ganz umsonst hier bei Wallstreet:Online. ;-)


Shorties am Neuen Markt!?

DerwahreDonald machte sich in seinem Thread "Leerverkäufe in Deutschland nach US-Vorbild “... {Thread: Leerverkäufe in Deutschland nach US-Vorbild :mad:} Gedanken über die Möglichkeiten von Leerverkäufen. Seiner Meinung nach befinden sich weit mehr über- als unterbewertete Aktien am Neuen Markt und deshalb erschien es ihm um einiges lukrativer, im Allgemeinen auf... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
HHedge - Fonds und ihre negativen Seiten?17.09.2002
...Strategie. Einen Großteil ihrer Gelder legen diese Fondsmanager wie "gewöhnliche" Investoren an: Sie kaufen Aktien aussichtsreicher Firmen ("Long"-Position). Zugleich setzen sie jedoch auf Leerverkäufe von Unternehmen, die sie für Absturzkandidaten halten ("Short"-Position). Aktien für die Leerverkäufe zu besorgen ist kein Problem. Angeführt von US-Investmentbanken wie Morgan Stanley und Goldman Sachs organisieren große Finanzinstitute das profitable Geschäft mit der Wertpapierleihe.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hedge Fonds --- eine Klasse für sich20.12.2003
...über die Mär von der Sinnhaftigkeit von Leerverkäufen, der Strategie von Hedgefonds. Damit ist wohl bewiesen, dass Hedgefonds volkswirtschaftlich äußerst schädlich werden können. Daher gehören sie verboten. Einiges über Leerverkäufe... Manch einen Anleger beschleicht ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken an Leerverkäufe, besonders, wenn er erlebt, wie diese einen bereits vorhanden Trend nach unten verstärken. Leerverkäufe werden von professionellen Investoren getätigt, indem sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
_!_LHS_!_Kursziel 505 Euro mvt.17.01.2000
...entsprechenden Depotbank, wo die Aktien des Kunden verwahrt werden, anfragen, ob Leerverkäufe in der entsprechenden Aktie möglich sind. Die Depotbank durchforstet daraufhin die Depots anderer Kunden, die gleichzeitig ein sogenanntes Margen Agreement unterzeichnet haben. Befinden sich in einem solchen Margen Account Aktien der gleichen Gesellschaft, so können diese an der Börse verkauft werden. Der Leerverkäufer leiht sich somit die Aktien eines anderen Kunden. Die Depotbank garantiert dabei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BKN NEWS28.11.2008
Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe Leerverkäufe... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Community Daily 24.07.200024.07.2000
...ganz umsonst hier bei Wallstreet:Online. ;-)


Shorties am Neuen Markt!?

DerwahreDonald machte sich in seinem Thread "Leerverkäufe in Deutschland nach US-Vorbild “... {Thread: Leerverkäufe in Deutschland nach US-Vorbild :mad:} Gedanken über die Möglichkeiten von Leerverkäufen. Seiner Meinung nach befinden sich weit mehr über- als unterbewertete Aktien am Neuen Markt und deshalb erschien es ihm um einiges lukrativer, im Allgemeinen auf... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
HHedge - Fonds und ihre negativen Seiten?17.09.2002
...Strategie. Einen Großteil ihrer Gelder legen diese Fondsmanager wie "gewöhnliche" Investoren an: Sie kaufen Aktien aussichtsreicher Firmen ("Long"-Position). Zugleich setzen sie jedoch auf Leerverkäufe von Unternehmen, die sie für Absturzkandidaten halten ("Short"-Position). Aktien für die Leerverkäufe zu besorgen ist kein Problem. Angeführt von US-Investmentbanken wie Morgan Stanley und Goldman Sachs organisieren große Finanzinstitute das profitable Geschäft mit der Wertpapierleihe.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hedge Fonds --- eine Klasse für sich20.12.2003
...über die Mär von der Sinnhaftigkeit von Leerverkäufen, der Strategie von Hedgefonds. Damit ist wohl bewiesen, dass Hedgefonds volkswirtschaftlich äußerst schädlich werden können. Daher gehören sie verboten. Einiges über Leerverkäufe... Manch einen Anleger beschleicht ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken an Leerverkäufe, besonders, wenn er erlebt, wie diese einen bereits vorhanden Trend nach unten verstärken. Leerverkäufe werden von professionellen Investoren getätigt, indem sie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
_!_LHS_!_Kursziel 505 Euro mvt.17.01.2000
...entsprechenden Depotbank, wo die Aktien des Kunden verwahrt werden, anfragen, ob Leerverkäufe in der entsprechenden Aktie möglich sind. Die Depotbank durchforstet daraufhin die Depots anderer Kunden, die gleichzeitig ein sogenanntes Margen Agreement unterzeichnet haben. Befinden sich in einem solchen Margen Account Aktien der gleichen Gesellschaft, so können diese an der Börse verkauft werden. Der Leerverkäufer leiht sich somit die Aktien eines anderen Kunden. Die Depotbank garantiert dabei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen