DAX+0,54 % EUR/USD+0,56 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+3,58 %
Thema: Leitzins
FTSE 100: Konsolidierung läuft (noch)

Der britische Leitindex befindet sich seit der Ausbildung seines Hochs im Mai dieses Jahres bei knapp 7.900 Punkten in einer Konsolidierung. Noch will sich offenkundig kein neues Aufwärtsmomentum einstellen, denn zuletzt scheiterte der FTSE 100 am …

Wertpapier: FTSE 100
Deutsche Anleihen bewegen sich kaum

Am deutschen Anleihemarkt haben sich die Kurse von Staatsanleihen zur Wochenmitte nur wenig bewegt. Händler sprachen von fehlenden Impulsen. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum frühen Abend um 0,02 Prozent auf …

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future
Devisen: Eurokurs im US-Handel nur wenig bewegt

Der Euro hat sich am Mittwoch im US-Handel kaum bewegt. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1583 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1578 (Dienstag: 1,1534) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete …

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR/USD auf dem Weg zum Jahreshoch?

Wertpapier: EUR/USD
EUR/GBP: Warten auf Impulse

Das Handelsgeschehen bei EUR/GBP wird bereits seit Wochen und Monaten von einer schier nicht enden wollenden Seitwärtsbewegung. Dem Währungspaar fehlen derzeit die nachhaltigen Impulse, um eine Bewegung in die eine oder andere Richtung zu …

Wertpapier: EUR/GBP

Nachrichten zu "Leitzins"

21.06.2018
Mexikanische Notenbank hebt Leitzins weiter an
MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Die mexikanische Zentralbank hat angesichts weiterhin bestehender Inflationssorgen den Leitzins zum zweiten Mal in diesem Jahr angehoben. Die Währungshüter erhöhten den Zinssatz am Donnerstag um 25 Basispunkte auf 7,75 Prozent. Volkswirte hatten das so erwartet. Mit den Zinsschritten reagierten die Notenbanker auf den Wertverfall der Landeswährung, des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa Schluss21.06.2018
Deutliche Verluste wegen Handelssorgen
...FTSE 100 rutschte nach dem Zinsentscheid der britischen Notenbank klar in den roten Bereich und schloss 0,93 Prozent tiefer bei 7556,44 Zählern. Dass die Bank of England ihre lockere Geldpolitik zur Stützung der Wirtschaft fortsetzt und den Leitzins bei 0,50 Prozent beließ, hatten Experten allerdings ebenso erwartet wie das unveränderte Volumen der Wertpapierkäufe. Am besten hielten sich im europäischen Branchenvergleich noch die Aktien der Medienunternehmen: Der Subindex im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP21.06.2018
Bank of England bleibt bei Krisen-Geldpolitik - aber Straffung in Sicht
LONDON (dpa-AFX) - Die britische Notenbank hält an ihrer lockeren Geldpolitik zur Stützung der Wirtschaft zunächst fest. Der Leitzins bleibe unverändert bei 0,50 Prozent, teilte die Bank of England (BoE) am Donnerstag nach ihrer Zinssitzung in London mit. Experten hatten dies erwartet. Auch das Anleihekaufprogramm bleibt unverändert. Allerdings zeigten sich die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.06.2018
Bank of England hält an Krisen-Geldpolitik fest
LONDON (dpa-AFX) - Die britische Notenbank setzt ihre lockere Geldpolitik zur Stützung der Wirtschaft fort. Der Leitzins bleibe unverändert bei 0,50 Prozent, teilte die Bank of England am Donnerstag nach ihrer Zinssitzung in London mit. Experten hatten dies erwartet. Auch das Volumen der Wertpapierkäufe zur Konjunkturstützung ließen die Währungshüter unverändert. Im November... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.06.2018
Norwegens Notenbank deutet Zinsanhebung im September an
OSLO (dpa-AFX) - In Norwegen stehen die Zeichen auf höhere Zinsen. Die Notenbank hielt am Donnerstag zwar zunächst an ihrer lockeren Geldpolitik fest. Der Leitzins bleibt damit vorerst bei 0,5 Prozent. Nach ihrer Zinssitzung gab die Zentralbank aber deutliche Hinweise auf eine baldige Anhebung. Der Leitzins werde voraussichtlich im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins01.02.2017
US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert
...Nachrichtenagentur) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat ihren Leitzins nicht verändert. Die Fed-Funds-Rate liege weiter in einer Spanne zwischen 0,5 und 0,75 Prozent, teilten die Währungshüter am Mittwoch mit. Die Fed hatte ihren Leitzins im Dezember nach rund einem Jahr ohne Veränderungen um 0,25 Prozentpunkte angehoben. Mitte Januar hatte Fed-Chefin Janet Yellen erklärt, sie erwarte, dass der US-Leitzins in den kommenden Jahren "ein paar Mal" pro Jahr angehoben werde. Für 2017... [mehr]
(
1
Bewertung)
Leitzins13.06.2018
US-Notenbank hebt Leitzins an
...labor market conditions and a sustained return to 2 percent inflation." Die Fed hatte den Leitzins zuletzt im März und davor im Dezember um jeweils 0,25 Prozentpunkte angehoben. Nach dem nunmehr zweiten Zinsschritt in diesem Jahr wird mindestens noch ein dritter erwartet. Manche Experten gehen sogar von einer vierten Zinserhöhung in diesem Jahr aus. Die EZB wird am Donnerstag über den Leitzins entscheiden. Hier sind Zinserhöhungen nach einhelliger Ansicht noch nicht in Sicht. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins19.01.2017
EZB lässt Leitzins unverändert
...Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins und den Einlagenzins unverändert bei 0,00 beziehungsweise minus 0,40 Prozent. Das teilte die Notenbank am Donnerstag mit. Den Zinssatz für die sogenannte Spitzenrefinanzierungsfazilität, zu dem sich Geschäftsbanken im Euroraum kurzfristig Geld bei der EZB beschaffen können, beließen die Notenbanker weiter bei 0,25 Prozent. Der EZB-Rat gehe weiterhin davon aus, dass die EZB-Leitzinsen für längere Zeit und weit über den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins15.03.2017
US-Notenbank erhöht Leitzins
Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hebt ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte an. Dieser bewege sich damit künftig in der Spanne zwischen 0,75 und 1,00 Prozent, teilten die Währungshüter am Mittwoch mit. Beobachter hatten diese Entscheidung erwartet. Zuletzt hatte die Fed den Leitzins im Dezember angehoben. Es ist die dritte Zinserhöhung seit der weltweiten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins27.04.2017
EZB lässt Leitzins weiter bei null Prozent
...- Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins und den Einlagenzins bei 0,00 beziehungsweise minus 0,40 Prozent. Das teilte die Notenbank am Donnerstag mit. Den Zinssatz für die sogenannte Spitzenrefinanzierungsfazilität, zu dem sich Geschäftsbanken im Euroraum kurzfristig Geld bei der EZB beschaffen können, beließen die Notenbanker unverändert bei 0,25 Prozent. Der EZB-Rat gehe weiterhin davon aus, dass die EZB-Leitzinsen für längere Zeit und weit über den Zeithorizont... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins01.02.2017
US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert
...Nachrichtenagentur) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat ihren Leitzins nicht verändert. Die Fed-Funds-Rate liege weiter in einer Spanne zwischen 0,5 und 0,75 Prozent, teilten die Währungshüter am Mittwoch mit. Die Fed hatte ihren Leitzins im Dezember nach rund einem Jahr ohne Veränderungen um 0,25 Prozentpunkte angehoben. Mitte Januar hatte Fed-Chefin Janet Yellen erklärt, sie erwarte, dass der US-Leitzins in den kommenden Jahren "ein paar Mal" pro Jahr angehoben werde. Für 2017... [mehr]
(
1
Bewertung)
Leitzins13.06.2018
US-Notenbank hebt Leitzins an
...labor market conditions and a sustained return to 2 percent inflation." Die Fed hatte den Leitzins zuletzt im März und davor im Dezember um jeweils 0,25 Prozentpunkte angehoben. Nach dem nunmehr zweiten Zinsschritt in diesem Jahr wird mindestens noch ein dritter erwartet. Manche Experten gehen sogar von einer vierten Zinserhöhung in diesem Jahr aus. Die EZB wird am Donnerstag über den Leitzins entscheiden. Hier sind Zinserhöhungen nach einhelliger Ansicht noch nicht in Sicht. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins19.01.2017
EZB lässt Leitzins unverändert
...Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins und den Einlagenzins unverändert bei 0,00 beziehungsweise minus 0,40 Prozent. Das teilte die Notenbank am Donnerstag mit. Den Zinssatz für die sogenannte Spitzenrefinanzierungsfazilität, zu dem sich Geschäftsbanken im Euroraum kurzfristig Geld bei der EZB beschaffen können, beließen die Notenbanker weiter bei 0,25 Prozent. Der EZB-Rat gehe weiterhin davon aus, dass die EZB-Leitzinsen für längere Zeit und weit über den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins15.03.2017
US-Notenbank erhöht Leitzins
Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hebt ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte an. Dieser bewege sich damit künftig in der Spanne zwischen 0,75 und 1,00 Prozent, teilten die Währungshüter am Mittwoch mit. Beobachter hatten diese Entscheidung erwartet. Zuletzt hatte die Fed den Leitzins im Dezember angehoben. Es ist die dritte Zinserhöhung seit der weltweiten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Leitzins27.04.2017
EZB lässt Leitzins weiter bei null Prozent
...- Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins und den Einlagenzins bei 0,00 beziehungsweise minus 0,40 Prozent. Das teilte die Notenbank am Donnerstag mit. Den Zinssatz für die sogenannte Spitzenrefinanzierungsfazilität, zu dem sich Geschäftsbanken im Euroraum kurzfristig Geld bei der EZB beschaffen können, beließen die Notenbanker unverändert bei 0,25 Prozent. Der EZB-Rat gehe weiterhin davon aus, dass die EZB-Leitzinsen für längere Zeit und weit über den Zeithorizont... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Leitzins"

Wiki MAx's two-way approach18.06.2018
...Terminen: Am Mittwoch tagte die FED und erhöhte den Leitzins, wie vom Markt mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit erwartet, um 25 Basispunkte erhöht. Die Fed blickt zuversichtlich auf die US-Wirtschaft, erwartet aber kein großes Wachstum von den Plänen des Weißen Hauses. Powell sieht die Politik von US-Präsident Donald Trump, der den Boom mit massiven Steuersenkungen befeuere, eher kritisch und daher gezwungen den Leitzins weiter zu erhöhen. Daher stellte Powell für den Rest des Jahres... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "leitzins-euroraum-bleibt-reko rdtief-null-prozent" >Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum auf dem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 02.02.201803.02.2018
...hat. Damit möchte ich mich aber nicht zufriedengeben. Es hat sich nämlich noch etwas anderes Grundlegendes geändert. Das Zinsumfeld! Ich meine dabei nicht den Leitzins. Die Federal Reserve beließ am Mittwoch bei ihrer letzten Sitzung unter der Leitung von Janet Yellen, die von Jerome Powell abgelöst wird, den US-Leitzins in einer Spanne von 1,25 bis 1,5 Prozent. Weitere Zinserhöhungen sind erst ab März zu erwarten. Einen gewaltigen Satz gab es allerdings bei den 10jährigen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Demirbank - Zukunftsaktie mit gigantischen Potential - (4)02.12.2016
...keine Erbsen zählen, dann bekommt man auch nur solche. Die Pauschale ist vermutlich besser für alle. Aber selber rechnen macht schlau. Mal was anderes: Habe mir mal den durchschnittlichen Leitzins angeschaut. Der lag über den Daumen gepeilt bei 2% in den letzten 16 Jahren. Plus die 3% über den Leitzins macht ca. 5%. Es kommt also hin mit den 3 Euros. Ist es denn wahr, das der RA 20% von einer solch großen Summe nimmt? Naja, dann werden wohl nur noch 2,4 Euros verbleiben. Alu [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 04.11.201604.11.2016
Im Daytrading lohnt es sich auch immer mal einen Blick auf das Globale zu richten; Die Zinsen: Blau: Leitzins Euroland Gelb: Leitzins USA Rot: Leitzins Japan Grün: Leitzins GB Der kleine Zinsschritt aus Dezember 2015 wirkt noch sehr einsam... Ein Blick auf den FGBL (hoher Wert gleich niedrige Zinsen): Und ein Blick auf den DAX: Die Deutsche Bank: Die Commerzbank; Grenkeleasing (Leasing von... [mehr]
(
9
Empfehlungen)
Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "leitzins-euroraum-bleibt-reko rdtief-null-prozent" >Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum auf dem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-PROGNOSE16.02.2007
...dürfte deshalb ihren Leitzins demnächst weiter anheben, von 5,25 auf 5,5 Prozent, erwartet Krämer. Allerdings werde der Preisauftrieb im weiteren Jahresverlauf deutlich abflauen, sagt die Commerzbank voraus - und der Pfund-Leitzins deshalb dann auch wieder sinken. (so läuft es in der Wirtschaft nicht! Inflationsdruck verschwindet nicht innerhalb von wenigen Monaten, ausser man passt den Leitzins entsprechend an) In Schweden hat die Notenbank ihren Leitzins am Donnerstag wegen des starken... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ Dezember 2004 ■■■12.12.2004
...haben viele Akteure an den Finanzmärkten verunsichert, doch in einem sind sie sich sicher: Am kommenden Dienstag wird die amerikanische Notenbank Fed ihren Leitzins in einem fünften Trippelschritt von 2 auf 2,25 Prozent anheben. Erstmals seit dem Frühjahr 2001 wird der Dollar-Leitzins dann wieder höher sein als der Euro-Leitzins. Praktisch alle Auguren sind sich einig, daß der Vorsprung der kurzfristigen Dollar- gegenüber den Euro-Zinsen im kommenden Jahr noch kräftig zunehmen wird. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bank Vontobel: Index-OS auf den Dax06.03.2003
...dem Dollar zu und übersprang zeitweise die Marke von 1,10 Dollar pro Euro. Die europäischen Aktienmärkte gaben nach. Im Gefolge der EZB-Entscheidung senkte die Schweizerische Nationalbank ihren Leitzins um 0,5 Prozentpunkte. Die Bank of England dagegen ließ schon vorab ihren Leitzins unverändert auf dem 48-Jahrestief von 3,75 Prozent. Zuletzt hatte die EZB den Mindestbietungssatz bei den Refinanzierungsgeschäften im Dezember um 0,5 Prozentpunkte auf 2,75 Prozent gesenkt. Preisaussichten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der senile Holländer verweigert der Wirtschaft den dringend nötigen Schub07.11.2002
EZB belässt Leitzins bei 3,25 Prozent FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren wichtigsten Leitzins wie von Experten erwartet unverändert gelassen. Der Zinssatz zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Notenbankgeld bleibe damit bei 3,25 Prozent, teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit. Der Zins für die Spitzenrefinanzierung beträgt demnach unverändert 4,25 Prozent. Der Satz für kurzfristige Einlagen der Geldinstitute bei der EZB liegt bei 2,25... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent14.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "leitzins-euroraum-bleibt-reko rdtief-null-prozent" >Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum auf dem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-PROGNOSE16.02.2007
...dürfte deshalb ihren Leitzins demnächst weiter anheben, von 5,25 auf 5,5 Prozent, erwartet Krämer. Allerdings werde der Preisauftrieb im weiteren Jahresverlauf deutlich abflauen, sagt die Commerzbank voraus - und der Pfund-Leitzins deshalb dann auch wieder sinken. (so läuft es in der Wirtschaft nicht! Inflationsdruck verschwindet nicht innerhalb von wenigen Monaten, ausser man passt den Leitzins entsprechend an) In Schweden hat die Notenbank ihren Leitzins am Donnerstag wegen des starken... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ Dezember 2004 ■■■12.12.2004
...haben viele Akteure an den Finanzmärkten verunsichert, doch in einem sind sie sich sicher: Am kommenden Dienstag wird die amerikanische Notenbank Fed ihren Leitzins in einem fünften Trippelschritt von 2 auf 2,25 Prozent anheben. Erstmals seit dem Frühjahr 2001 wird der Dollar-Leitzins dann wieder höher sein als der Euro-Leitzins. Praktisch alle Auguren sind sich einig, daß der Vorsprung der kurzfristigen Dollar- gegenüber den Euro-Zinsen im kommenden Jahr noch kräftig zunehmen wird. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bank Vontobel: Index-OS auf den Dax06.03.2003
...dem Dollar zu und übersprang zeitweise die Marke von 1,10 Dollar pro Euro. Die europäischen Aktienmärkte gaben nach. Im Gefolge der EZB-Entscheidung senkte die Schweizerische Nationalbank ihren Leitzins um 0,5 Prozentpunkte. Die Bank of England dagegen ließ schon vorab ihren Leitzins unverändert auf dem 48-Jahrestief von 3,75 Prozent. Zuletzt hatte die EZB den Mindestbietungssatz bei den Refinanzierungsgeschäften im Dezember um 0,5 Prozentpunkte auf 2,75 Prozent gesenkt. Preisaussichten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der senile Holländer verweigert der Wirtschaft den dringend nötigen Schub07.11.2002
EZB belässt Leitzins bei 3,25 Prozent FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren wichtigsten Leitzins wie von Experten erwartet unverändert gelassen. Der Zinssatz zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Notenbankgeld bleibe damit bei 3,25 Prozent, teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit. Der Zins für die Spitzenrefinanzierung beträgt demnach unverändert 4,25 Prozent. Der Satz für kurzfristige Einlagen der Geldinstitute bei der EZB liegt bei 2,25... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Zinsen

Suche nach weiteren Themen